Italien entdecken 2013 - Kunstreisen

reisen.kunstvermittlung.de

Italien entdecken 2013 - Kunstreisen

© SimmiSimons - istockphoto.com

Italien entdecken 2013

Offi zieller Partner


Italienreisen Riviera

2

Riviera

© Isabelle Barthe - Fotolia.com

4 TAGE

Riviera im Frühling – ein Traum in Gelb

mit Zitronenfest in Menton

An der französischen Côte d‘Azur

und der italienischen Blumenriviera

erwarten Sie milde Temperaturen

und malerische Kulissen: azurblaue

Küsten, in Fels gehauene

Straßen, romantische Fischerdörfer,

Palmen-Promenaden und mondäne

Kurorte. Neben dem Blau des Himmels

und des Meeres ist Gelb die

dominierende Farbe: Überall entlang

der Küste und im Hinterland

blühen die Mimosen.

1. Tag Schnell haben Sie den tristen Alltag

hinter sich gelassen, wenn Sie am

Morgen im bequemen Komfortreisebus

durch die herrliche Alpenwelt reisen. An

der frühlingshaften Blumenriviera angekommen,

erhalten Sie in Ihrem Hotel

eine Spezialkarte über die Blumenriviera

von Finale Ligure bis Cannes.

2. Tag Erkunden Sie die Blumenriviera.

Dazu führt Sie ein Ausflug über San

Remo und Ventimiglia nach Monaco mit

Aufenthalt in Monte Carlo. Das kleine

aber feine Fürstentum besticht durch das

Nebeneinander von Alt und Neu. Mittelalterliche

Gassen finden sich in Nachbarschaft

zu modernsten Hochhäusern.

Sehenswert sind unter anderem das

fürstliche Palais und das Casino. Am

späten Nachmittag geht es wieder zurück

in Ihr Hotel an der Riviera.

3. Tag Nach dem Frühstück wartet der

Höhepunkt der Reise auf Sie – das

Zitronenfest in Menton. Der Weg Ihres

Komfortreisebusses verläuft entlang der

Blumenriviera über San Remo nach

Menton. Nach einem Stadtrundgang

Besichtigung des Gartens von Biovès

(Eintritt extra, ca. € 10,- p. P.), einem

der schönsten Gärten von Menton. Hier

können Sie Kunstwerke aus Zitronen

und Orangen zu unterschiedlichen Themen

bewundern. Ferner erwartet Sie

eine Vielfalt an geschmückten Brunnen,

Blumen und kunstvollen Statuen. Genießen

Sie die wunderschöne Aussicht auf

die Berge im Hinterland. Nach der Mittagspause

sehen Sie beim Umzug mit

Blumen und Obst dekorierte Festwagen in

der Stadt Menton. Gegen Abend kehren

Sie dann in Ihr Hotel zurück.

4. Tag Mit vielen schönen Eindrücken

im Gepäck verlassen Sie die Blumenriviera.

Werfen Sie noch einen Blick auf

das azurblaue Meer und die farbenfrohe

Küstenlandschaft. Dann geht die Reise

wieder Richtung Heimat. Sie erreichen

Ihren Ausgangsort am Abend.

01.03. – 04.03.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 3 x Übernachtung

• 3 x italienisches Frühstück

• 3 x 3-Gang-Abendessen

• Eintritt Zitronenfest Menton

• ganztägige Reiseleitung Ausflug

Zitronenfest Menton

• ganztägige Reiseleitung Ausflug

Fürstentum Monaco

So wohnen Sie:

4* Hotel Riviera dei Fiori, San Lorenzo al

Mare oder gleichwertig. Das Hotel liegt an

einer kleinen Bucht direkt am Meer und

ca. 800 Meter vom Zentrum entfernt. Zu

den Annehmlichkeiten dieses charmanten

Hotels gehören ein Restaurant mit Aussichtsterrasse

und schönem Panoramablick

über Meer und Hafen. Die geschmackvoll

eingerichteten Zimmer verfügen

über Bad oder DU/WC, Föhn, Sat-TV,

Telefon, Minibar, Klimaanlage und Balkon.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 349,- €

Einzelzimmerzuschlag: 90,- €


Comer See

© travelpeter - Fotolia.com

4 TAGE

Atemberaubende Landschaften

um den Comer See

Der Comer See ist vielleicht der

schönste unter den Seen Oberitaliens,

eingerahmt von einer imposanten

Bergkulisse, malerischen

Dörfern und weltbekannten Orten

spiegeln sich an seinen Ufern

prachtvolle Gärten und prunkvolle

Villen im klaren Wasser. An seinen

Berghängen finden sich Pflanzen

verschiedenster Vegetationsstufen.

Angefangen von der Alpenvegetation

in den Hohen Lagen bis zur

mediterranen Vegetation an den

klimatisch milden Ufern des Sees.

Mit seinen ungezählten Sehenswürdigkeiten

und dem atemberaubenden

See gehört diese Gegend

zu den schönsten Ferienzielen

Oberitaliens.

1. Tag Im Komfortreisebus reisen Sie auf

der Autobahn ins sonnige Tessin. Lugano

ist die Stadt der Parks und Blumen, der

Villen und Sakralbauten. Mit mediterranem

Flair bietet es alle Vorteile einer Stadt

von Welt und ist zugleich aber auch eine

Kleinstadt. Lassen Sie sich bei einem geführten

Rundgang durch die Altstadt

von dieser einmaligen Stadt faszinieren.

Anschließend Weiterfahrt nach Lecco.

Sie wohnen am Südufer des Comer Sees.

2. Tag Starten Sie nach einem ausgiebigen

Frühstück mit wunderschönen

Motiven in den Tag: In Varenna finden

Sie bunte Häuschen, einen idyllischen,

alten Fischerhafen und einen tollen Seeblick.

Gegen Mittag fahren Sie mit dem

Schiff zum renommiertesten Ort am Comer

See, nach Bellagio. Bei einem Rundgang

entdecken Sie das alte Fischerdorf mit

seinen farbenfrohen Gebäuden und steilen

Gassen. Kehren Sie in eines der einladenden

Restaurants ein oder stöbern

Sie in den kleinen Geschäften nach Mitbringseln.

Mit dem Schiff geht es zurück

nach Varenna und von dort mit dem Bus

in das Valchiavenna Tal. Hier erwartet Sie

ein besonders kulinarisches Erlebnis in

einem „Grotto“, einem typischen Felsenrestaurant

mit einmaliger Atmosphäre.

3. Tag Eine der attraktivsten Metropolen

der Welt steht heute auf dem Programm.

Bei Ihrer Besichtigung von Mailand sehen

Sie das berühmte Opernhaus „La Scala“,

den mit Tausenden von Statuen und

Spitztürmchen verzierten gotischen Dom,

die Passage Galleria Vittorio Emanuele

II. mit vielen Geschäften und historischen

Cafés sowie das Castello Sforzesco. Vergessen

Sie nicht, dass Milano auch

Hauptstadt der Mode ist und nehmen

Sie sich Zeit für ein bisschen Shopping.

4. Tag Nach dem Frühstück treten Sie

Ihre Reise über Lugano wieder Richtung

Heimat an.

18.04. – 21.04.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 3 x Übernachtung

• 3 x italienisches Frühstück

• 3 x 3-Gang-Abendessen

• Schifffahrt Varenna – Bellagio –

Varenna

• Degustation mit kleinem Imbiss

in einem Grotto

• Tagesausflug nach Mailand

• Stadtrundfahrt Mailand

• Stadtführung Lugano

So wohnen Sie:

4* Hotel NH Pontevecchio. Das Hotel

liegt im Zentrum von Lecco, in einer

wunderschönen Ecke am Ufer des Comer

Sees mit den Bergen im Hintergrund.

Alle Zimmer sind mit Klima anlage, Minibar,

Sat-TV, DU/Bad/WC, Föhn, Safe,

Telefon, ausgestattet.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 489,- €

Einzelzimmerzuschlag: 80,- €

Italienreisen Comer See

3


Italienreisen Toskana

4

Toskana

© Grischa Georgiew - Fotolia.com

4 TAGE

Olivenernte, Wein und Pasta

Entdecken Sie die schönsten Seiten

der Toskana und genießen Sie die

italienische Leichtigkeit. Auf einem

Olivenlandgut helfen Sie bei der

Olivenernte. Außerdem bieten wir

Ihnen viele kulturelle und kulinarische

Leckerbissen: Besuchen Sie

Pisa und Pietrasanta, verkosten

Sie Olivenöl, Wein und Bruschetta

und schauen Sie den Arbeitern

einer Pasta-Manufaktur über die

Schultern.

1. Tag Unser Komfortreisebus bringt Sie

ganz entspannt durch die malerische

Schweiz, vorbei an Mailand in die schöne

Toskana zu Ihrem 4* Hotel (Raum Montecatini/Pisa).

Beziehen Sie in aller Ruhe

Ihr Zimmer und genießen Sie im Anschluss

das 3-Gang -Willkommensabendessen

im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie

zusammen mit Ihrem Reiseleiter nach

Pisa, der einst so mächtigen Hafenstadt

am Arno. Auf dem „Platz der Wunder“

stehen die bedeutendsten Bauwerke

dicht beisammen und bezeugen auch

heute noch den Reichtum der Stadtrepublik

im Mittelalter. Dazu gehören der

marmorne Dom, das kreisrunde Baptisterium,

der Friedhof Campo Santo und

natürlich der in aller Welt bekannte

Glockenturm, der schiefe Turm von Pisa.

Weiter nach Lari, wo der Besuch einer

Pastafabrik auf dem Programm steht. Am

Nachmittag Fahrt nach Pietrasanta. Dort

Besichtigung des Museo dei Bozzetti, in

dem die Gipsmodelle weltberühmter

Künstler ausgestellt sind. Außerdem besichtigen

Sie den Dom San Martino und

die Kirche della Misericordia. Danach

stärken Sie sich mit Cappuccino und

Kuchen und unternehmen einen kleinen

Spaziergang am Meer. Am Abend erwartet

Sie eine Pasta-Party.

3. Tag Nach dem Frühstück Fahrt auf ein

Olivenlandgut, wo Sie persönlich bei der

Olivenernte mithelfen können. Es handelt

sich um ein eindrucksvolles Erlebnis inmitten

der schönen toskanischen Landschaft.

Danach erwartet Sie ein Mittagsvesper

mit Bruschetta, Wein und

Olivenölverkostung. Am Nachmittag

besuchen Sie eine klassische Olivenpresse.

Am Abend erwartet Sie ein typisches toskanisches

Abendessen mit italienischer

Livemusik. Lassen Sie in dieser schönen

Atmosphäre den Abend ausklingen.

4. Tag Nach dem Frühstück heißt es

schon wieder Abschied nehmen von der

Toskana. Genießen Sie ein letztes Mal die

wunderschöne Landschaft der Toskana,

während Ihr Busfahrer Sie mit unserem

Komfortreisebus zurück in die Heimat

bringt.

© dmbaker - istockphoto.com

07.11. – 10.11.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 3 x Übernachtung

• 1 x 3-Gang-Willkommensabendessen

• 1 x Pasta-Party

• 1 x typisches toskanisches Abendessen

• 1 x italienische Musikparty

• 1/4l Wein und 1/2l Wasser zu allen

Mahlzeiten

• 2 x ganztägige Reiseleitung

• Besuch von Pisa

• Besuch von Pietrasanta

• Besuch einer Pasta-Manufaktur

• Besuch eines Olivenlandgutes mit

Teilnahme an der Olivenernte

• 1 x Mittagsvesper mit Bruschetta,

Wein und Olivenölverkostung

• 1 x Cappuccino und Kuchen

• Reisebegleitung

So wohnen Sie:

4* Hotel im Großraum Montecatini/

Pisa. Alle Zimmer sind mit Bad oder

Du/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 379,- €

OHNE EINZELZIMMERZUSCHLAG


toskana

© Petr Jilek – shutterstock.com

6 taGe

romanische kirchen –

romantische städtchen

Im weiten toskanischen Hügelland,

mit seiner unüberschaubaren Zahl

an kulturellen Schätzen, sind abseits

der großen Städte einige

Perlen der Kunst- und Kulturgeschichte

fast versteckt zwischen

Zypressen und Weinbergen gelegen,

die nur darauf warten neu

entdeckt zu werden. Kommen Sie

mit auf eine Reise zu imposanten

Adelspalästen, bedeutenden Kunstsammlungen

und in die griechische

Mythololgie.

1. Tag Flug mit Air Berlin von Stuttgart

nach Florenz und anschließend Busfahrt

nach Volterra, wo Sie eine Besichtigung

durch die Altstadt machen. In der „magischen

und geheimnisvollen Stadt“ lassen

sich Spuren und Zeugnisse aller Epochen

finden, was sie einzigartig unter den

Kunststädten macht. Anschließend gemeinsames

Abendessen.

2. Tag Volterra hat noch Einiges mehr zu

bieten, weshalb Sie dieser Stadt nochmals

einen ganzen Tag widmen. Vormittags

besuchen Sie das Museum Guarnacci, wo

Sie großartige Werke aus der Etrusker­

Zeit bewundern können. Am Nachmittag

sehen Sie schließlich den Dom, der im

Inneren sehenswerte Kunstwerke wie ein

Fresko der Heiligen drei Könige beherbergt,

das achteckige Baptisterium mit Tauf­

brunnen, den mittelalterlichen Palazzo

dei Priori und die etruskischen Stadttore.

3. Tag Heute fahren Sie in das Städtchen

Piensa, ein seltenes Beispiel städtebaulicher

Renaissance. Bei einer Stadtbesichtigung

lernen Sie den Geburtstort des

Padre Pius II näher kennen, der aufgrund

seines schönen historischen Zentrums im

Renaissance­Stil von der UNESCO zum

Weltkulturerbe erklärt wurde, und Sie

be suchen die Abtei Sant‘ Antimo.

4. Tag San Gimignano gilt als wichtiger

Zwischenstopp für Pilger, die nach Rom

wandern. Sie besichtigen während eines

Stadtspazierunges im Dom der Stadt die

Freskenzyklen von Benozzo Gozzoli in Sant‘

Agostino und von Bartolo di Fredi. Auch

die Altstadt von San Gimignano wurde

zum UNESCO­Weltkulturerbe erklärt.

5. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie

nach Arezza. Besonders sehenswert sind

die Hauptkirchen San Francesco, San

Domenico und Santa Maria della Pieve,

denen Sie einen kleinen Besuch abstatten.

Streifen Sie entlang der Piazza und bewundern

Sie die schönen Patrizierhäuser,

die den Charme dieser Stadt unterstreichen.

6. Tag Am Mittag Transfer zum Flughafen

und Rückflug von Florenz nach Stuttgart.

© Larina Natalia – shutterstock.com

07.06. – 12.06.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Flug mit Air Berlin Stuttgart –

Florenz – Stuttgart

• 5 x Übernachtung im 4* Hotel

in Volterra

• 5 x Frühstücksbuffet

• 1 x Abendessen

• Ausflüge laut Beschreibung mit Bus

und Bahn

• Eintrittsgelder laut Beschreibung

• Reiseleiter Johannes Rauser M.A.

So wohnen Sie:

4* Sterne Hotel San Lino in Volterra.

Alle Zimmer sind mit Sat-TV, Telefon,

Minibar, Klimaanlage, Bad mit Dusche,

WC und Fön ausgestattet.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 1.175,- €

Einzelzimmerzuschlag: 120,- €

ItalIenreIsen toskana

5


ItalIenreIsen toskana

6

toskana

© LianeM - fotolia.com

5 taGe

Malerische toskana im landhotel

volterra – san Gimignano und etruskische dörfer

Entdecken Sie die andere, ursprüngliche

Seite der Toskana. Die längste

Zypressenallee, romantische Etruskerstädtchen,

Besichtigung einer

Öl presse und eine kulinarische

Weinprobe vermitteln italienisches

Flair jenseits der Touristenströme.

Ein rustikales Galadinner in Ihrem

idyllischen Landhotel sorgt für

einen geselligen Abend.

1. Tag Unser Komfortreisebus bringt Sie

ganz entspannt durch die malerische

Schweiz, vorbei an Mailand in die schöne

Toskana. Ihr Hotel befindet sich im oberen

Cecina-Tal, ca. 25 km von Volterra entfernt.

Das idyllische 4* Sterne Landhotel,

ein restauriertes Bauernhaus, besticht

durch italienisches Flair.

2. Tag Heute führt Sie die Fahrt nach

Volterra, weltweit bekannt für den hier

abgebauten Alabaster. Lassen Sie die

bedeutenden Kunstwerke der Stadt auf

sich wirken. Nach der Mittagspause

setzen Sie die Fahrt Richtung San Gimignano,

die Stadt der Türme, fort. Bummeln

Sie durch die Gassen und lassen Sie sich

zu einem Glas guten Weines verführen.

Nach der Rückkehr am späten Nachmittag

besuchen Sie eine Ölpresse und

kommen in den Genuss einer Olivenölverkostung.

3. Tag Am Vormittag machen Sie einen

Ausflug nach Pisa mit örtlicher Führung

zum berühmten „Platz der Wunder” –

einer einzigartigen Komposition aus Dom,

Schiefem Turm, Baptisterium und Monumentalfriedhof.

Ein kleiner Stadtrundgang

rundet die Führung ab. Nach der

Mittagspause fahren Sie zurück zum

Hotel. Auf dem Weg machen Sie Halt

auf einem Weingut in der Nähe Ihres

Hotels. Bei einer Weinverkostung erfahren

Sie Wissenswertes über den Wein der

Gegend.

4. Tag Besuchen Sie die reizvolle Insel

Elba. Nach dem Frühstück Busfahrt zum

Hafen von Piombino. Überfahrt zur Insel

Elba (fakultativ). Unter ortskundiger Reiseführung

lernen Sie bei der Rundfahrt die

Insel mit ihren Sehenswürdigkeiten und

landschaftlichen Reizen kennen. Rückfahrt

zum Hotel. Am Abend genießen Sie

ein zünftiges, rustikales Galadinner im

Hotel. Es werden typische Spezialitäten

der Umgebung gereicht (Wild­ und handgemachte

Teigwaren).

5. Tag Nach dem Frühstück heißt es

schon wieder Abschied nehmen von der

Toskana. Genießen Sie ein letztes Mal

die wunderschöne Toskana, während Ihr

Busfahrer Sie mit unserem Komfortreisebus

zurück in die Heimat bringt.

© HappyAlex - fotolia.com

12.06. – 16.06.2013

02.10. – 06.10.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 4 x Übernachtung

• 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

• Begrüßungsgetränk

• 3 x Abendessen mit toskanischem

Spezialitätenbuffet

(Vorspeisenbuffet, 2-Gang-Abendessen,

Salatbuffet, Käsebuffet,

Dessertbuffet)

• 1 x rustikales Gala-Abendessen

• halbtägige Führung Pisa

• ganztägige Führung Volterra inkl.

Stadtführung und San Gimignano

• Besichtigung einer Ölmühle mit

Verkostung

• Besichtigung eines Weingutes mit

Verkostung

• Reisebegleitung

Zusätzlich buchbar:

Ausflug Insel Elba € 79,­ p.P.

(Mindestteilnehmerzahl 20 Personen)

So wohnen Sie:

4* Landhotel Fattoria Belvedere in Casino

di Terra. Alle Zimmer ausgestattet

mit Bad oder Du/WC, Telefon und TV.

Preis pro Person:

Termin 1: 12.06.-16.06.2013

Doppelzimmer: 619,- €

Einzelzimmerzuschlag: 69,- €

Termin 2: 02.10.-06.10.2013

Doppelzimmer: 579,- €

Einzelzimmerzuschlag: 69,- €


MaIland

MaIland

Mailand – Metropole

der Kre-

4 taGe

ativen und Banker.

Als Zentrum für Wirtschaft,

Mode und Kultur gilt sie als Italiens

heimliche Hauptstadt im Norden und

hat ihren Gästen viel zu bieten: Die

Mailänder Scala – eines der besten

Opernhäuser der Welt, den gotischen

Dom, Kunstschätze wie das

berühmte Abendmahl von Leonardo

Da Vinci und ein exklusives Modeviertel.

Aber auch viele kleine Bars

und Restaurants, Gärten und Märkte

sind zu finden. Mailand ist vielfältig

und vereint wie kaum eine andere

Stadt Vergangenheit und Zukunft!

1. Tag Sie reisen in unserem bequemen

Komfortreisebus durch die Schweiz nach

Mailand. Transfer zu Ihrem Hotel. Sie

haben die Wahl zwischen dem 4* Hotel

Una Cusani und dem 4* Hotel Antares

Rubens. Beziehen Sie in Ruhe Ihr Zimmer

bevor Sie am Abend zu einer ersten Erkundungstour

aufbrechen.

Aufenthalt: Entdecken Sie Mailand auf

eigene Faust oder schließen Sie sich einer

Stadtrundfahrt an und erleben Sie die

wichtigsten Highlights der Mode­Metropole.

Der Dom Santa Maria Nascente ist

einer der größten der Welt. La Scala, das

weltberühmte Opernhaus mit hochkarätigen

Inszenierungen, besitzt nach der

letzten Renovierung eine Akustik und

Bühnentechnik auf neuestem Stand, der

Stil der Inneneinrichtung wurde erhalten.

Im Modeviertel um die Via Montenapoleone,

Via della Spiga, Via Sant‘Andrea,

Via Gesú und Via Santo Spirito finden Sie

alles, was in der Modewelt einen Namen

hat. Die Galleria Vittorio Emanuele II ist

eine erste Adresse zum Flanieren und

Shoppen.

4. Tag Rechtzeitig zur Abfahrt des Busses

werden Sie wieder zum vereinbarten

Treffpunkt gebracht. Von dort reisen Sie

im Komfortreisebus wieder nach Hause.

MaIlandMaIland

MaIland MaIland

MaIland IndIvIdUell erleBen

01.03. – 04.03.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• Transfer ab/bis Hotel

• 3 x Übernachtung

• 3 x Frühstücksbuffet

So wohnen Sie:

4* Hotel Una Cusani erwartet Sie in einem

stilvollen Designer­Outfit! Genau

gegenüber dem Castello Sforzesco,

zentral gelegen, sind es nur wenige

Gehminuten zum Dom und den

Haupteinkaufsstraßen. Die Zimmer

sind mit Bad oder Dusche und WC,

Föhn, Klimaanlage, Sat­TV, Safe und

Minibar ausgestattet.

4* Hotel Antares Rubens ist ein sehr

beliebtes, mit kunstvollen Details ausgestattetes

Hotel. Von der ‚Sala delle

Nuvole‘ genießen Sie einen einmaligen

Ausblick über die Stadt. Die Zimmer

sind geschmackvoll eingerichtet und

mit Bad oder Dusche und WC, Föhn,

Klimaanlage, Sat­TV, Safe und Minibar

ausgestattet.

Preis pro Person:

Hotel Antares Rubens

Doppelzimmer: 399,- €

Einzelzimmerzuschlag: 160,- €

Hotel Una Cusani

Doppelzimmer: 539,- €

Einzelzimmerzuschlag: 340,- €

ItalIenreIsen XXXX

7

7


Italienreisen FRÜHlingsrundfahrt

8

FRÜHLINGS-

RUNDFAHRT

4 TAGE

Frühlingsrundfahrt durch Italiens

schönste Städte

Es grünt so grün, wenn Italiens

Blüten blühen: Freuen Sie sich auf

eine wunderschöne Frühlingsrundfahrt

durch Bella Italia. Nicht nur

die Natur blüht auf, auch die Kultur

erwacht zu neuem Leben. Lassen

Sie sich unter professioneller Führung

durch die Städte Verona,

Venedig und Trient geleiten und

verbringen Sie sonnige Stunden

am Gardasee.

1. Tag Wissen Sie noch, in welcher Stadt

der junge Romeo um die Hand seiner geliebten

Julia angehalten hat? Richtig, im

wunderschönen Verona. Mit unserem

Komfortreisebus und einem ausgiebigen

Frühstück an Bord bringen wir Sie über

den Brenner in eine der schönsten Städte

Italiens. Bei einer Stadtführung erleben

Sie, dass Verona mehr ist als die Kulisse

einer Tragödie: Das Römische Theater,

der Gavi-Bogen und das Stadttor Prota

Borsari sind nur einige der beeindruckenden

Sehenswürdigkeiten, die Verona

zu bieten hat. Nicht zu vergessen die

imposante Arena, in der jedes Jahr die

berühmten Opernfestspiele stattfinden.

2. Tag Der größte See Italiens wartet

heute mit seinen schönen Orten und beeindruckenden

Landschaftsbildern auf

Sie. Genießen Sie das Frühlingserwachen

am bezaubernden Gardasee mit seiner

Halbinsel Sirmione, Bardolino und Garda.

Auf der Rückfahrt können Sie die wunderbaren

Ausblicke auf Weinberge, Obstplantagen

und rustikale Bauernhäuser

genießen. Im Valpolicella erwartet Sie

eine typisch italienische Weinverkostung

mit Imbiss.

3. Tag Sie ist einer der größten Anziehungspunkte

für Touristen weltweit. Die

romantische Stadt Venedig trägt nicht

umsonst den Beinamen „La Serenissima“

was so viel bedeutet wie „Die Allerdurchlauchtigste“.

Fahrt mit dem Bus

und anschließend mit dem Schiff zum

Markusplatz. Bei einer Führung erkunden

Sie die schönsten Seiten der Lagunenstadt

und haben anschließend Gelegenheit,

die unzähligen Gassen, versteckten

Plätze und typischen Restaurants der

Einheimischen auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag Bevor es für Sie zurück in die Heimat

geht, erkunden sie mit Trient eine

weitere schöne Stadt Italiens. Trient bietet

nicht nur Denkmäler, Palais und Schlösser,

sondern auch entspannte Atmosphäre,

Kultur und kulinarische Genüsse. Bei einer

geführten Stadtbesichtigung zeigen wir

Ihnen die bedeutendsten Denkmäler und

Schlösser der Stadt. Beispielsweise die

schöne Kirche Sta. Maria Maggiore oder

das Schloss Buonconsiglio.

02.05. – 05.05.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 3 x Übernachtung

• 3 x Frühstücksbuffet

• 3 x 3-Gang-Abendessen

• Führung in Verona

• Führung in Venedig

• Führung in Trient

• Führung am Gardasee

• Weinverkostung mit Imbiss

• Reisebegleitung

So wohnen Sie:

4* Hotel West Point, Verona-Dossobuono

oder gleichwertig. Das moderne Hotel

besitzt ein sehr gutes Restaurant mit exzellenter

Weinkarte, Bar, Swimmingpool,

Fitnessraum, Dampfbad und Sauna. Die

Zimmer sind elegant und modern eingerichtet

und bieten Bad oder DU/WC, Sat-

TV, Föhn, Minibar, Safe und Klimaanlage.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 439,- €

Einzelzimmerzuschlag: 70,- €


verona

4 taGe

verona individuell erleben

Verona ist nicht nur die Stadt der

berühmtesten Opernfestspiele und

des berühmtesten Liebespaares

der Welt, Verona ist auch eine der

schönsten Städte Italiens mit

vielen kulturellen Events, mit einer

ausgezeichneten Küche, gepflegten

Weinen, erlesener Handwerkskunst

und sprichwörtlich herzlicher Gastfreundschaft.

Lassen Sie sich vom

besonderen Flair dieser Stadt, die

Altstadt steht in der Liste des

UNESCO-Welterbes, gefangen

nehmen.

1. Tag Sie reisen in unserem bequemen

Komfortreisebus durch die Alpen nach

Verona, dort haben Sie am Spätnachmittag

Gelegenheit zu einer 2-stündigen

Stadtführung bevor Sie Ihr Hotel beziehen.

Am Abend können Sie zu einer ersten

eigenen Erkundungstour aufbrechen.

Aufenthalt: Verona bietet Ihnen die

VeronaCard an, mit der Sie die Sehenswürdigkeiten

günstig besuchen können.

Es gibt sie in zwei Versionen: Museen,

Kirchen, Sehenswürdigkeiten der Stadt

und AMT-Verkehrsmittel zu 15 Euro pro

Person für drei Tage oder 10 Euro pro

Person für einen Tag. Die VeronaCard ist

bei den Museen, Denkmälern, Kirchen und

Tabakgeschäften der Innenstadt erhältlich.

Oder Sie fahren mit dem Bus der Hopp

on – Hopp off City Sightseeing Verona.

Die ganze Route, die die wichtigsten

Stätten des Stadtzentrums ansteuert,

dauert ca. eine Stunde, beginnend an

der Piazza Bra und sieht sieben weitere

Haltestellen vor. Der Bus fährt einmal in

der Stunde, von 9.30 Uhr bis 19.30 Uhr.

Das Ticket ist 24 Stunden lang und für

beide Routen gültig, es kostet 15 Euro

für Erwachsene und 7 Euro für Kinder von

5 bis 15 Jahren. Die touristischen Informationen

im Bus sind in sieben Sprachen

verfügbar. (Stand Drucklegung Dezember

2012).

4. Tag Rechtzeitig zur Abfahrt des Busses

werden Sie wieder zum vereinbarten

Treffpunkt gebracht. Von dort reisen Sie

im Komfortreisebus wieder nach Hause.

02.05. – 05.05.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• Transfer ab/bis Hotel

• 3 x Übernachtung

• 3 x kontinentales Frühstücksbuffet

Zusätzlich buchbar:

2 Std. Stadtführung Verona € 15,- p.P.

(02.05.)

So wohnen Sie:

4* Hotel Giberti, elegantes Ambiente,

wenige Gehminuten zur Arena und

weiteren Sehenswürdigkeiten, Bar, Lift,

Fahrradverleih. Die Zimmer sind mit

Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Minibar,

Klimaanlage, Safe ausgestattet.

3* Hotel Mastino, charmantes Hotel im

historischen Stadtkern, ca. 100m zur

Arena. Die Zimmer sind individuell

eingerichtet und mit Bad oder Dusche/

WC, Klimaanlage, TV, Safe, und Minibar

ausgestattet.

Preis pro Person:

4* Hotel Giberti

Doppelzimmer: 529,- €

Einzelzimmerzuschlag: 280,- €

3* Hotel Mastino

Doppelzimmer: 489,- €

Einzelzimmerzuschlag: 150,- €

ItalIenreIsen verona

9


Italienreisen Verona

10

Verona

4 TAGE

Opernfestival Verona exklusiv

100 Jahre Festival Arena di Verona

und 200. Geburtstag des Komponisten

Giuseppe Verdi – Grande

Opera mit „Aida”, „Troubador”, „La

Traviata”, „Nabucco”, „Rigoletto“

und „Roméo und Julia“. Seit 1913 als

zum 100. Geburtstag von Giuseppe

Verdi die Oper „Aida“ zum ersten

Mal in der Arena di Verona aufgeführt

wurde, ist diese berühmte

Freilichtbühne wegen ihrer erstklassigen

Akustik und der traumhaften

Kulisse weltweit bekannt.

Warme italienische Sommerabende,

beeindruckende Bühnenbilder, aufwendige

Technik und überragende

Stimmen – 2013 mit Plácido

Domingo -begeistern jedes Jahr

Tausende Opernliebhaber. Zum

diesjährigen Jubiläum werden

zahlreiche Werke von Giuseppe

Verdi aufgeführt, darunter auch

„Aida“ – als besonderes Erlebnis

auch in ihrer ursprünglichen Inszenierung

von 1913.

1. Tag Sie fahren auf der Autobahn über

Ulm, Reutte und den Brennerpass vorbei

an Trient nach Verona/Bussolengo. Ankunft

am Nachmittag. Hotelbezug. Sie

haben nun noch ausreichend Zeit sich

auf einen schönen Opernabend vorzubereiten!

Am Abend Gelegenheit zum

Besuch der Opernvorstellung mit Bus­

transfer ins Zentrum von Verona.

2. Tag Verona/Bussolengo. Nach dem

Frühstück vom Buffet Tag zur freien Verfügung

oder Gelegenheit zur Teilnahme an

einer Stadtführung in Verona am späten

Vormittag mit Rundgang durch die stimmungsvolle

Altstadt, Besuch der historischen

Sehenswürdigkeiten und Fahrt zum

Aussichtsberg Castel San Pietro. Nach

der Mittagspause Rückfahrt zum Hotel.

Gegen 19.00 Uhr Busfahrt vom Hotel zur

Arena zum Besuch einer weiteren Opernvorstellung.

Nach Vorstellungsende Rückfahrt

zum Hotel.

3. Tag Verona/Bussolengo. Nach dem

Frühstück vom Buffet Tag zur freien Verfügung

oder Ausflug an den Gardasee:

Fahrt um 10.30 Uhr ab Hotel entlang des

Südufers zur Halbinsel Sirmione. Bummel

durch den beliebten Ferienort mit seiner

Scaligerburg aus dem 13. Jahrhundert.

Am späten Nachmittag Rückfahrt auf

der Ostuferstraße über den Badeort

Lazise zum Hotel. Um 19.00 Uhr Busfahrt

zur Arena für den Besuch einer

weiteren Opernvorstellung. Nach Vorstellungsende

Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag Verona/Bussolengo. Nach spätem

Frühstück Heimreise auf der Autobahn

zurück in die Ausgangsorte.

19.07. – 22.07.2013

02.08. – 05.08.2013

16.08. – 19.08.2013

06.09. – 09.09.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

Zusätzlich buchbar

• Gardasee – Sirmione € 20,- p.P.

• Stadtrundfahrt Verona € 20,- p.P.

Opernkarte:

• Gradinata FR/SA € 40,- SO € 38,- p.P.

• Poltroncine di Gradinata FR/SA € 98,-

SO € 87,-p.P.

• Poltroncine Centrali di Gradinata

FR/SA € 118,- SO € 108,- p.P.

(pro Vorstellung inkl. Bustransfer/Vorverkaufsgebühren)

19.07. – 22.07.2013

La Traviata, Troubadour, Aida

02.08. – 05.08.2013

La Traviata, Aida, Nabucco

16.08. – 19.08.2013

Rigoletto (dirigiert von Plácido

Domingo), Aida – historisch, Nabucco

(gesungen von Placido Domingo)

06.09. – 09.09.2013

Rigoletto, Roméo & Juliette (von

Charles Gounod in französischer

Sprache), Aida – historisch

So wohnen Sie:

Im eleganten 4*Hotel „Montresor

Tower“ im Vorortstädtchen Bussolengo

vor den Toren Veronas, nur wenige

Fahrminuten von der Arena entfernt.

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,

Telefon, TV und Klimaanlage.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 458,- €

Einzelzimmerzuschlag: 75,- €


Amalfiküste

© jeremyreds - Fotolia.com

7 TAGE

Halbinsel Sorrent und die Amalfiküste

„Wenn bei Capri die rote Sonne im

Meer versinkt ...“ – dann ist man im

Traumland des Mezzogiorno. Freuen

Sie sich auf eine der schönsten

Küsten der Welt, eine märchenhafte

Landschaft, den Duft von Blüten

und Zitronen, romantische Buchten

und üppige Vegetation.

1. Tag Schon die Anreise durch die malerische

Schweiz, vorbei an den schönen

Seenlandschaften und umgeben von den

Schweizerbergen ist eine gute Einstimmung

für die kommenden Tage. Erreichen

Sie im Raum Florenz Ihr Hotel für eine

Nacht. Abendessen im Hotel.

2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie

auf der Strada del Sol in Richtung Süden.

Die pulsierende Stadt Neapel, am Fuße

des Vulkan Vesuv gelegen, zeigen wir

Ihnen während einer kleinen Rundfahrt.

Anschließend weiter zur Halbinsel Sorrent.

3. Tag Heute steht ein wunderschöner

Ausflug entlang der Amalfiküste auf

Ihrem Programm. In Positano erleben Sie

unvergleichliche Ausblicke vom prächtigen

Aussichtspunkt Belvedere. Danach fahren

Sie weiter nach Amalfi. Nach der Mittagspause

besuchen Sie das malerische

Ravello. Genießen Sie die traumhaften

Panoramaaussichten.

4. Tag Heute haben Sie die Wahl: Genießen

Sie diesen Tag zur freien Verfügung

oder nehmen Sie an einem Ausflug zur

Insel Capri teil. Vom Hafen in Sorrent

setzen Sie mit dem Schnellboot zur Insel

Capri über. Die Insel Capri hat landschaftlich

viel zu bieten. Ihr Gästeführer

zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

und bringt Sie zu den Aussichtspunkten

der Insel. Genießen Sie

den Ausblick, der bei guter Sicht bis

nach Ischia reicht. Am Nachmittag geht

es nach Anacapri.

5. Tag Entlang der herrlichen Küstenstraße

fahren Sie heute nach Pompeji. Ihr

Reiseführer zeigt Ihnen die Ausgrabungen

zzgl. Eintritt, über 65 Jahre frei. Nach der

Mittagspause besuchen Sie den Vesuv.

Genießen Sie das imposante Pano rama

vom Aussichtspunkt auf etwa 1000 m.

Rückfahrt zum Hotel am späten Nachmittag.

6. Tag Nach dem Frühstück Fahrt vorbei

an Neapel zur Abbazia di Montecassino,

Aufenthalt. Am Nachmittag fahren Sie

weiter zu Ihrem 4* Hotel in der Nähe

von Florenz, Abendessen.

7. Tag Nach dem Frühstück bringt Sie

unser Komfortreisebus wieder zurück in

die Heimat.

© Phoenix79 - shutterstock.com

06.04. – 12.04.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 2 x Übernachtung im Raum Florenz

• 4 x Übernachtung in Sorrent

• 6 x italienisches Frühstück

• 6 x Abendessen

• City Tax Florenz und Sorrent

• ganztägiger geführter Ausflug

Amalfiküste

• ganztägiger geführter Ausflug

Pompeji und Vesuv

Zusätzlich buchbar:

Ganztägiger geführter Ausflug Insel

Capri mit Schiffsüberfahrt im Schnellboot

und Inselrundfahrt € 69,- p.P.

So wohnen Sie:

4* Hotel West Florence, Campi Bisenzio

4* Grandhotel Flora, Sorrent, oder

gleichwertige Hotels. Die Zimmer sind

mit Bad oder DU/WC, Föhn, Telefon,

Sat-TV und Klimaanlage ausgestattet.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 759,- €

Einzelzimmerzuschlag: 210,- €

Italienreisen Amalfiküste

11


ol sÜdtIrol

sÜdtIrol

sÜdtIrol

sÜdtIrol

sÜdtIrol sÜdtIrol

sÜdtIrol

sÜdtI

dIe HIGHlIGHts In

sÜdtIrol

5 taGe

Wo für Reisende

aus dem Norden

endlich der Süden

beginnt, vereint Südtirol die

Vorzüge eines Berglandes mit den

Annehmlichkeiten eines fast mediterranen

Klimas. In ruhiger Waldrandlage,

inmitten eines mediterranen

Gartens mit Feigen-,

Oliven- und Mandelbäumen, Weinreben,

Palmen und Zypressen liegt

das schöne Hotel Lambrechtshof.

1. Tag Mit unserem Komfortreisebus

fahren Sie nach Südtirol in die Weinregion

Eppan an der Südtiroler Weinstraße zu

Ihrem 4* Hotel Lambrechtshof. Am Nachmittag

können Sie Ihre komfortablen und

geräumigen Zimmer beziehen.

2. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück

besuchen Sie heute mit Ihrer Reiseleitung

die Landeshauptstadt Südtirols,

Bozen. Bei einer ca. 2-stündigen Stadtführung

lernen Sie die malerische Altstadt

von Bozen mit den verschiedenen

und interessanten Kirchen, Plätzen und

Bauwerken sowie die berühmten Lauben

kennen. Im Anschluss können Sie einen

Kaffee auf dem Waltherplatz genießen

und das bunte Treiben beobachten. Anschließend

fahren Sie entlang der Südtiroler

Weinstraße, wo Sie der Kalterer See

zu einem Spaziergang einlädt. Zurück in

Eppan besuchen Sie zum Abschluss des

Tages eine Kellerei und probieren fünf

Spitzenweine der Region. Zurück zum

Hotel können Sie zu Fuß durch den Ort

gehen.

3. Tag Nach dem Frühstück geht es nach

Meran, dem weltberühmten Kurort, in

dem bereits Kaiserin Sissi auf der Kurpromenade

flanierte. Ihr Stadtführer zeigt

Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt

und Sie können im Anschluss durch die

bekannten Laubengassen bummeln. Am

Nachmittag besuchen Sie die Botanischen

Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Im milden Klima Merans gedeihen

hier der örtliche Olivenhain Italiens, japanische

Auwälder und Kulturlandschaften

wie Reisterrassen und Teeplantagen.

4. Tag Heute steht ein Besuch auf Reinhold

Messners Schloss Sigmundskron auf

dem Programm. Die Ruine beherbergt

heute das vierte Bergmuseum des Südtiroler

Extrembergsteigers Reinhold Messner.

Im Rahmen einer Führung können

Sie das Schloss besichtigen, anschließend

haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen.

Im Anschluss können Sie Südtiroler

Spezialitäten in der Burgschänke genießen.

5. Tag Frühstücken Sie zum letzten Mal

ausgiebigen und treten anschließend Ihre

Rückfahrt an.

25.05. – 29.05.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• 4 x Übernachtung

• 4 x Frühstücksbuffet mit BIO­Produkten

• 3 x Abendessen als 4-Gang-Menü

mit Vorspeisen­ und Salatbuffet

• 1 x Galadinner mit Aperitif im

Rahmen der Halbpension

• Kuchenbuffet am Nachmittag

• Nutzung des Wellnessbereiches

• Stadtführung in Bozen und Meran

• Kellereibesichtigung mit 5er Weinprobe

in Eppan

• Eintritt in die Gärten von Schloss

Trauttmansdorff

• Eintritt Messner Mountain Museum

Firmian auf Schloss Sigmundskron

So wohnen Sie:

Sie wohnen im 4* Sterne­Hotel Lambrechtshof.

Alle Zimmer sind mit Bad

oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Das Hotel verfügt über einen

großen Wellnessbereich mit großer

Sonnenterrasse, Freibad, Hallenbad,

Sauna, Dampfbad, Tepidarium, Saunagarten,

Tennisplatz, Fitnesspavillon

und Massage­ und Beautyleistungen.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 499,- €

Einzelzimmerzuschlag: 75,- €

12


ol

© Gina Sanders - Fotolia.com

© Südtirol Marketing_Frieder Blickle

ateMBeraUBende

sÜdtIroler BerGWelt

5 taGe

Landschaften

zum Abheben,

erlesene Weine,

exzellente Küche und herzliche Gastfreundschaft.

Herzlich Willkommen

in einem Land, das zum Teil schon

Italien, aber irgendwie auch noch

deutsch ist. Ein Land der Gegensätze,

traditionell und modern zugleich,

vor allem aber atemberaubend

schön. Diese Reise ist eine Einladung

zu Genüssen für Leib und Seele auf

hohem Niveau.

1. Tag Sie fahren mit unserem Komfortreisebus

nach Sterzing in Südtirol. Hier werden Sie

mit einem Willkommens­Cocktail in Ihrem

Hotel begrüßt. Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü

mit Salatbuffet im Hotel.

2. Tag Frühstücksbuffet. Ein geführter

Rundgang durch Sterzing gibt Ihnen einen

Einblick in die Geschichte der Stadt. Am

Nachmittag fahren Sie unter kundiger Leitung

in das Hochtal von Ridnaun und unternehmen

eine Rundwanderung auf dem alten

Erztransportweg (sehr leicht – ohne

Anstieg). Der Besuch im Bergbaumuseum

gibt einen guten Einblick in die Arbeiten im

über Jahrhunderte hinweg höchstgelegenen

Bergbaugebiet Europas. Abends erwartet

Sie im Hotel ein romantisches Candlelight­Dinner.

3. Tag Frühstücksbuffet. Ihr heutiger Ausflug

führt Sie durch das Pustertal nach

Bruneck und Toblach und dann quasi durch

die „Hintertür“ in die Welt der Dolomiten.

Am Misurinasee bestaunen Sie die berühmten

3 Zinnen und legen dann nach dem

Überqueren des Drei-Kreuz-Passes im Wintersportort

Cortina d‘Ampezzo Ihre Mittagspause

ein. Grandios und unvergesslich

wird am Nachmittag die Fahrt über die Dolomitenpässe

ins Grödnertal. Zum Abendessen

können Sie Gerichte der Südtiroler

Küche genießen.

4. Tag Über den Jaufenpass erreichen Sie

die Kurstadt Meran. Am Nachmittag fahren

Sie durch das Meraner Land zur Südtiroler

Weinstraße mit einem Aufenthalt in Kaltern

am See. Sie unternehmen am See eine kleine

Rundwanderung und besichtigen ein

Weingut mit Weinverkostung. Gegen

Abend geht es zurück über Tramin nach

Sterzing. Abschlussabend mit Abendessen

„Bella

Italia“.

Genießen Sie mediterrane Küche und

Abendunterhaltung mit schwungvoller

Ziehharmonikamusik.

5. Tag Nach dem Frühstück heißt es Abschied

nehmen vom schönen Südtirol.

Heimreise.

25.09. – 29.09.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Komfortbusreise

• Bordfrühstück am Anreisetag

• 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

• Willkommenstrunk

• 4 x Abendessen wie beschrieben

• Abendunterhaltung mit Musik

• Stadtführung in Sterzing

• Reiseleitung Hochtal von Ridnaun

• Weinprobe am Kalterer See

• Reiseleitung Dolomitenrundfahrt

• Reiseleitung Meran und Weinstraße

So wohnen Sie:

3* Hotel Mondschein in Sterzing.

Zimmer mit Bad/DU, WC, Telefon,

Sat­TV.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 445,- €

Einzelzimmerzuschlag: 59,- €

13


ItalIenreIsen

roM

14

roM

© Iakov Kalinin - shutterstock.com

4 taGe

Flugreise in die ewige stadt rom

Beeindruckende Triumphbögen,

einzigartige Kirchen, faszinierende

Paläste und atemberaubend große

Plätze – Rom ist in vielerlei Hinsicht

eine Metropole der Superlative.

Pulsierendes Leben, schicke Geschäfte,

Straßencafés und schöne

Restaurants erwarten Sie.

1. Tag Flug von Stuttgart nach Rom mit

Germanwings und Ankunft in Rom Fiumicino

am Nachmittag. Hier werden Sie bereits

von unserem Reiseleiter erwartet,

der Sie nach einer orientierenden Stadtrundfahrt

zum Hotel bringt.

2. Tag Stärken Sie sich beim Frühstück für

diesen Tag voller kultureller Höhepunkte.

Freuen Sie sich auf das „Klassische Rom“

mit dem bekannten Trevi­Brunnen, der

Spanischen Treppe, der Kirche Santa

Trinità, dem Pantheon und der Piazza

Navona. Vergessen Sie nicht eine Münze

in den Trevi­Brunnen zu werfen, eine

römische Tradition, die bewirken soll,

dass Sie eines Tages zurückkommen

werden in die ewige Stadt. Am Nachmittag

entdecken Sie auf eigene Faust oder

mit unserem Reiseleiter (Wunsch bitte

bei Buchung angeben, Extra Kosten) die

christliche Seite Roms. Sie be suchen den

Vatikan. Sehen Sie den Petersdom, die

größte Basilika der Weltchristenheit, mit

ihren vielen kostbaren Ausstattungs­

stücken, wie der ehrwürdigen Petrusstatue.

Während einer Führung durch

die Vatikanischen Museen wird Sie der

Anblick der Sixtinischen Kapelle – dem

wohl bedeutendsten Werk des Künstlers

Michelangelos – in Staunen versetzen.

3. Tag Nach dem Frühstück führt Sie die

Reise durch das Antike Rom mit dem

Kapitolshügel, dem Forum Romanum und

dem Kolosseum. Das „flavische Amphitheater“

wurde in den Jahren 69 – 96 n. Chr.

gebaut, um den Wunsch des Volkes nach

„panem et circensis“ (Brot und Spiele)

zu erfüllen. Wandeln Sie auf den Pfaden,

auf denen einst auch Cäsar schritt und

lassen Sie das eindrucksvolle Flair dieser

Orte auf sich wirken. Am Nachmittag

haben Sie Zeit zur freien Verfügung für

Ihre eigenen Besichtigungen. Lassen Sie

sich verzaubern durch den späteren Einfluss

der italienischen Renaissance­ und

Barock-Architektur des 16. und 17. Jahrhunderts,

die noch heute große Teile der

Stadt kennzeichnet. Berühmte Werke von

Meistern wie Michelangelo oder Bernini

schenken der Ewigen Stadt einen künstlerischen

Zauber.

17.03. – 20.03.2013

16.10. – 19.10.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Transfer zum Flughafen Stuttgart

• Flüge Stuttgart – Rom – Stuttgart

(Germanwings inkl. Flughafensteuern,

Sicherheitsgebühren)

• Gepäck bis 20 kg

• Flughafentransfers in Rom

• 3 x Übernachtung mit Frühstück

• Orientierungsrundfahrt Stadt

• Führung Klassisches Rom und

Antikes Rom

• ÖPNV-Ticket für 2 Tage

• Zusätzlich buchbar:

Vatikan, Museen und Petersdom

€ 45,- (inklusive Eintritt Museen)

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

So wohnen Sie:

3* Hotel Torre Rossa nahe dem

Vatikan in einem Park gelegen. Alle

Zimmer mit Bad/Dusche/WC, TV.

Preis pro Person:

4. Tag Frühstück. Im Laufe des Vormittags

werden Sie zurück zum Flughafen

gebracht. Der Rückflug erfolgt am Nachmittag.

dUrCHFÜHrUnGs-

GarantIe

Termin 17.03. – 20.03.2013

Doppelzimmer: 585,- €

Einzelzimmerzuschlag: 135,- €

Termin 16.10. – 19.10.2013

Doppelzimmer: 635,- €

Einzelzimmerzuschlag: 135,- €


von roM naCH

FlorenZ

© nicolamargaret - istockphoto.com

5 taGe

Umbrien

Im Herzen Italiens liegt das hügelige,

grüne Umbrien mit seinen

zahlreichen Quellen, Flüssen und

Seen und seinen teils hochalpin

anmutenden Gebirgsgegenden.

Als einzige italienische Region

ohne direkten Zugang zum Meer,

ist der Massentourismus in dieser

Region noch nicht angekommen

und gilt dank seiner Urtümlichkeit

daher als Geheimtipp. Erleben Sie

auf Ihrer Reise u.a. Italiens stolze

Hauptstadt mit ihrem lebendigen

und weltoffenen Ambiente oder

den berühmten Wallfahrtsort Assisi,

Wirkungsstätte des Heiligen Franziskus.

Er bescheinigte seiner Heimat

bereits: „Nichts Erfreulicheres

habe ich je gesehen“.

1. Tag Direktflug mit germanwings von

Stuttgart nach Rom und Fahrt nach

Perugia. Bei einem ersten orientierenden

Spaziergang können Sie das Ambiente

der von mittelalterlichen Mauern umgebenen

Stadt auf sich wirken lassen.

2. Tag Heute starten Sie zu einem ausführlichen

Stadtrundgang mit Domplatz,

Palazzo die Priori mit seinen großartigen

Perugino­Fresken und Nationalgalerie.

Mit der Nationalgalerie statten Sie der

wichtigsten umbrischen Gemäldesammlung

einen Besuch ab. Den krönenden

Abschluss bildet die Einkehr in das Kaffeehaus

Sandri. Unter den prächtigen Deckenmalereien

des ältesten Cafés der Stadt

werden zu Kaffee und Tee feinste Kuchenspezialitäten

und Pralinen gereicht.

3. Tag Am Morgen fährt Sie Ihr Bus in

den Wallfahrtsort Assisi. Die ganze Stadt

atmet den Geist des von Gott erfüllten

Heiligen Franziskus, der hier vor fast 800

Jahren wirkte. Während eines Stadtspaziergangs

schlendern Sie vorbei an vielen

Sehenswürdigkeiten.

4. Tag Erstes Ziel Ihres heutigen Ausfluges

ist die auf einer Plattform aus vulkanischem

Tuffstein erbaute Stadt Orvieto.

Auf der Rückfahrt nach Perugia darf ein

Abstecher nach Todi nicht fehlen. Das

mittelalterliche Städtchen wurde in einer

amerikanischen Studie zur Stadt mit der

größten Lebensqualität weltweit gekürt.

5. Tag Zum Abschluss Ihrer Reise haben

Sie die Möglichkeit in die älteste Stadt

Umbriens zu fahren – Gubbio. Die mittelalterlichen

Gässen mit ihren zahlreichen,

kleinen Keramikwerkstätten laden

zu einem Bummel ein. Anschließend

Fahrt zum Flughafen Florenz und Direktflug

nach Stuttgart.

© SoopySue - istockphoto.

© VitalyEdush - istockphoto.com

27.03. – 31.03.2013

Das erwartet Sie

• Flug Stuttgart - Rom – Florenz -

Stuttgart (Germanwings inkl. Flughafensteuern,

Sicherheitsgebühren)

• 4 x Übernachtung im 4* Hotel

• 4 x Frühstücksbuffet

• Stadtspaziergang Perugia

• 1 x Abendessen am 1. Tag

• Ausflug Gubbio

• Reiseleitung Ricarda Geib M.A.

zusätzlich buchbar:

Ausführliche Stadtführung in Perugia

mit Besuch des Kaffeehauses Sandri

(Kaffee und Kuchen nicht inklusive)

lt. Ausschreibung am 2. Tag 59,- p.P.

Tagesausflug nach Assisi,

lt. Ausschreibung am 3. Tag € 79,­ p.P.

Ausflug nach Orvieto und nach Todi,

lt. Ausschreibung am 4. Tag € 98,­ p.P.

So wohnen Sie:

Zentral gelegenes 4* Sterne Hotel Sangallo

Palace in Perugia. Alle Zimmer

mit Bad oder Dusche, WC, Klimaanlage,

Schreibtisch, Minibar, Sat­ und Pay­

TV und Safe.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 839,- €

Einzelzimmerzuschlag: 179,- €

ItalIenreIsen von roM naCH FlorenZ

15


ZIlIen

8 taGe

Die größte Mittelmeerinsel hat ihren

ganz eigenen Charme. Es erwartet Sie

eine Reise in das ländlich-idyllische

Sizilien, gepaart mit der Besichtigung

von bedeutenden Sehenswürdigkeiten.

Freuen Sie sich auf das lebendige Palermo,

malerische Küstenabschnitte

und die bezaubernde Stadt Trapani.

Mit Muse und Behaglichkeit erkunden

Sie die griechischen Tempel, die

römischen Villen und normannischen

Kathedralen und lassen dabei die mythische

Landschaft nie außer Acht.

Kleine, einfache Wanderungen in besonderen

Naturschutzgebieten oder

Parks sollen diese Reise vervollständigen.

Sizilien erfreut uns besonders

im Frühjahr mit einer artenreichen

Flora, die während der Mandelblüte

wohl am schönsten ist. Ein besonderes

Augenmerk ist der sizilianischen

Küche gewidmet, die mit einfachen,

jedoch geschmackvollen

Zutaten typisch für die Insel

ist. Entdecken Sie das Juwel

des Mittelmeers mit allen

Sinnen!

1. Tag Ankunft in Palermo

und Transfer zur gebuchten

Unterkunft im Raum Trapani.

sIZIlIen

das bukolische sizilien

sIZIlIen

2. Tag Stärken Sie sich während eines

Frühstücks. Anschließend fahren Sie nach

Scopello zum Zingaro Park, ein wunderschönes

Naturschutzgebiet am Meer. Hier

wächst die Zwergpalme, die einzige wildwachsende

Palmenart in Europa. Eine

Wanderung am Meer ist vorgesehen. Mittagspause

in Erice auf dem Monte San

Giuliano auf 750 Meter Höhe thronend. Hier

können Sie einzigartige Blicke nach Trapani

und auf die Ägadischen Inseln genießen.

Sie unternehmen einen

Spaziergang durch

sIZIlIen

sIZIl

sIZIlIen

die malerischen, mittelalterlichen Straßen

und sehen die Hauptkirche „Santa Maria

dell‘ Assunta“, die mächtigen Stadtmauern

aus phönizischer Zeit und die Reste der Venusburg.

Eine Probe der köstlichen Ericini

(Plätzchen) darf natürlich nicht fehlen und

ein Besuch in der schönen Stadt Trapani

schließt das Tagesprogramm ab.

3. Tag Frühmorgens Abfahrt nach Palermo.

Ein einzigartiger Kulturmix macht Palermo

zu einer der interessantesten Städte Europas.

Sie sehen u.a. die Eremitenkirche San Giovanni,

die palatinische Kapelle im Normannenpalast,

die Kathedrale mit den

Königsgräbern. Außerhalb von

Palermo besuchen Sie einen der

bedeutendsten Sakralbauten des

Mittelalters, den Dom von

Monreale und dessen Kreuzgang.

Mittagspause in Mondello. Anschließend

unternehmen Sie eine

Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt

Siziliens, damit Sie einen Eindruck

von den bedeutendsten Zeugnissen bekommen.

Danach Fahrt zu Ihrer Unterkunft

im Raum Cammarata / Agrigento.

4. Tag Fahrt über Lercara Friddi

nach Palazzo Adriano, wo

der preisgekrönte OSKAR­

Film „Nuovo Cinema Paradiso“

gedreht wurde. Hier sehen Sie den

berühmten Marktplatz mit seinen

beiden Kirchen M.SS Assunta und

Santa Maria del Lume. Weiter nach

Santo Stefano di Quisquina zum

Eremo der Heiligen Rosalia

und Besichtigung der Einsiedelei.

Anschließend kleine

sIZIlIen

sIZIlIen

ZIlIen

16

sIZIlIen

23.03. – 30.03.2013

13.04. – 20.04.2013

04.05. – 11.05.2013

18.05. – 25.05.2013

31.08. – 07.09.2013

06.10. – 13.10.2013

Das erwartet Sie

dUrCHFÜHrUnGs-

GarantIe

• Taxiservice

• Transfer Flughafen Stuttgart und zurück

• Direktflug Stuttgart – Palermo /

Catania – Stuttgart

• Sammeltransfer Flughafen Palermo –

Unterkunft Raum Palermo – Trapani

• Sammeltransfer Unterkunft Raum

Catania – Flughafen Catania.

• erfahrener Erlebnisreiseleiter ab

8 Gästen

• bei Kleingruppen 2 – 7 Personen

erfahrener Fahrer als Reiseleiter


sIZIlIen

Ien sIZIlIen

Wanderung durch den Park und weiter

nach Cammarata, das auf Grund seines

einzigartigen Stadtbildes zu den beliebtesten

Naherholungsgebieten der Provinz

Agrigento zählt. Hier wird Ihnen ein typisches

Abendessen mit Spezialitäten aus

der Umgebung serviert.

5. Tag In Agrigento besichtigen Sie die

Weltkulturstadt, die Pindar als die „Schönste

Stadt der Sterblichen“ beschrieb. Sie unternehmen

einen ausgiebigen Spaziergang

durch das Tal der Tempel und sehen u.a.

den Hera, den Concordia, den Zeus, den

Castor und Pollux Tempel und den Tempel

des Herakles, die Sie in die mythische Stadt

der Antike entführen.

Wir dehnen unseren Spaziergang auf die

Kolymbetra Gärten aus, ein Geheimtipp für

Naturliebhaber. Weiterfahrt nach Piazza

Armerina. Hier besuchen Sie die römische

Villa del Casale, das ein Weltkulturgut ersten

Ranges ist. Die Böden der 40 Räume sind

mit fast vollständig erhaltenen Mosaiken

bedeckt. Abend essen und Übernachtung in

einem Agriturismo im Raum Piazza Armerina.

Hier besichtigen Sie zunächst die archäologische

Zone, sehen die „Latomie del Paradiso“

und die Seilergrotte, sowie das Ohr

des Dionisos, das Theater, den Opfer­Altar

des Hieron und das römische Amphitheater.

Weiter nach Ortigia, hier sehen Sie die Altstadt

Syrakus und unternehmen einen Spaziergang

zur Arethusa Quelle, zum Dom

und zum Apollo Tempel. Abendessen und

Übernachtung in einem schönen Landhaus

im Raum Ätna – Catania.

7. Tag Genießen Sie die Annehmlich keiten

Ihrer Unterkunft, (Pool, Reiten, Wandern

und Boccia) oder nehmen Sie an unserem

fakultativen Ausflug zum Ätna und Taormina

teil (buchbar nur vor Ort € 58,- p.P., ohne

Eintritte und Kabinenbahn).

Sie fahren durch Zitronen- und Orangenplantagen

mit einzigartigen Landschaftspanoramen

zum größten noch aktiven

Vulkan Europas, dem Ätna. Die Fahrt bringt

Sie bis zum „Silvestri Krater“ auf ca. 2.000

m Höhe. Von hier haben Sie die Gelegenheit

fakultativ mit der Seilbahn auf 2.600

m oder per Jeeps bis auf ca. 3.000 m zu

gelangen. Zahlreich sind die Wanderwege,

die es hier zu erkunden gibt. Am Nachmittag

Weiterfahrt nach Taormina. Besuch des

antiken Theaters und Bummel durch die

mittelalterlich geprägten Gassen.

8. Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach

Deutschland.

6. Tag Zunächst besichtigen Sie in Caltagirone

die Monumentaltreppe, die zur Kirche

„Santa Maria del Monte“ führt. Anschließend

fahren Sie nach Noto, die gleichsam

mit weiteren 7 Städten im Südosten das

Weltkulturerbe des sizilianischen Barocks

darstellen. In Noto spiegeln viele Gebäude

den typischen barocken Baustil wieder, der

zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert

typisch für Sizilien gewesen ist. Danach erreichen

Sie Syrakus, die größte und mächtigste

Stadt der griechischen Epoche.

• Unterbringung in guten Landhäusern

• Willkommensdrink

• 2 Nächte im Raum Palermo - Trapani

• 2 Nächte im Raum Cammarata /

Agrigento

• 1 Nacht im Raum Piazza Armerina

• 2 Nächte im Raum Catania

• 6 X Halbpension (erweitertes Frühstück

+ 3 Gang Abendessen)

• 1 X Abendessen mit typischen Spezialitäten

aus der Sikanischen Bergwelt

• Örtliche Führer in Palermo,

Agrigento und Syrakus

So wohnen Sie:

In guten Agriturismo Betrieben,

Zimmer mit Bad oder DU/WC,

Föhn, TV.

Preis pro Person:

Termin 23.03. – 30.03.2013

Termin 18.05. – 25.05.2013

Doppelzimmer: 1.499,- €

Einzelzimmerzuschlag: 240,- €

Termin 13.04. – 20.04.2013

Termin 04.05. – 11.05.2013

Wir garantieren Ihnen den angegebenen

Pauschalpreis bis 12 Wochen vor

Termin 31.08. – 07.09.2013

Termin 06.10. – 13.10.2013

Abreise. Danach gelten tagesaktuelle Doppelzimmer: 1.369,- €

Flugpreise. Einzelzimmerzuschlag: 160,- €

17

© xenotar - istockphoto.com


© EMrpize - Fotolia.com

ItalIenreIsen venedIG

18

venedIG

© Nejron Photo - shutterstock.com

4 taGe

venedig intensiv

Die über 1.000 Jahre alte Lagunenstadt

Venedig übt seit jeher eine

magische Faszination aus. Mit Hilfe

von Millionen von Baumstämmen

wurde die Stadt auf kleinen Inseln

errichtet, die durch schmale Kanäle

voneinander getrennt sind und

durch rund 400 Brücken zusammengehalten

werden. Dadurch ist hier

eine Stadt wie aus einer Zauberwelt

entstanden, die von der UNESCO

zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Ob bei einem Bummel von der

Rialtobrücke zum Markusplatz, bei

einer Gondelfahrt auf dem Canale

Grande vorbei an den prachtvollen

Palästen oder beim Schlendern

durch die kleinen Gassen – entdecken

und erleben auch Sie den

Zauber Venedigs.

1. Tag Flug von Stuttgart mit airberlin

um nach Venedig (via Düsseldorf). Ankunft

in Venedig am frühen Nachmittag.

Transfer mit dem Wassertaxi zum Zatere.

Fahrt auf dem Canale Grande und Zimmerbezug

im Gästehaus. Nachmittag und

Abend zur freien Verfügung.

2.-3. Tag In diesen Tagen ist wieder

Kunstbiennale in Venedig angesagt, nun

schon zum 55. Mal. Entweder Sie entdecken

Venedig auf die klassische Art oder

aber Sie nutzen die Gelegenheit und

schlendern zu versteckten Plätzen und

Palästen, die nur zur Zeit der Biennale

ihre Pforten für Besucher öffnen. Schippern

Sie zum Vaporetto, auch hier sind

Exponate der Biennale zu sehen. Denn

neben dem traditionellen Biennale-Zentrum

der Giardini werden auch die Arsenale,

die mittelalterlichen Hafenanlagen

Venedigs als Ausstellungsfläche genutzt.

Verpassen dürfen Sie aber dennoch nicht

den Markusplatz, den Dogenpalast und

die Seufzerbrücke. Unternehmen Sie einen

Streifzug auf den Spuren von „Commissario

Brunetti“ oder eine romantische

Gondelfahrt auf dem Canale Grande.

Venedig war schon immer eine kosmopolitische

und tolerante Stadt. Schon vor

vielen Jahrhunderten bewegten sich wie

heute Menschen aus aller Welt auf dem

Markusplatz und auf der Rialtobrücke.

Die Allgegenwart des Wassers und das

Fehlen des Autoverkehrs bringen die Besucher

in eine irreale Welt mit märchenhafter

Atmosphäre. Die Palazzi, Häuser,

Brücken und Kirchen scheinen aus einer

Traumwelt zu stammen.

4. Tag Ein letztes Mal durch die engen

Gässchen Venedigs schlendern... Die

airberlin Maschine startet am späten

Nachmittag in Richtung Stuttgart.

© Sailorr - Fotolia.com

11.07. – 14.07.2013

Das erwartet Sie

• Flug Stuttgart (via Düsseldorf) -

Venedig ­ Stuttgart mit air berlin

oder vergleichbarer Fluggesellschaft

• 3 x Übernachtung im Gästehaus

• 3 x Frühstück

• Vaporetto-Ticket für 4 Tage

• Reisebegleitung Frau Andrea Welz

M.A.

So wohnen Sie:

Zentral gelegenes Gästehaus und kulturell-religiöses

Zentrum Don Orione

Artigianelli. Alle Zimmer ausgestattet

mit Bad oder Du/WC.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 1.025,- €

Einzelzimmerzuschlag: 55,- €


aBrUZZen

© gmalandra - istockphoto.com

8 taGe

einzigartige Bergwelt und

kulinarische Genüsse

Noch gibt es schöne, nahezu unbekannte

Regionen in Italien. So ist

die Region der Abruzzen in Mittelitalien

für Touristen ein Geheimtipp.

Genießen Sie das traditionelle

Italien, die einmalige Landschaft,

das fast 3.000 m hohe Gran Sasso

Gebirge, die endlos langen Strände

der Adria, die sehr gute Küche der

Region, mit den erlesensten Weinen

Italiens und erleben Sie all dieses

gemeinsam mit den Menschen, die

dort leben...

1. Tag Flug von München nach Ancona

und Transfer zu Ihrem Hotel in Giulianova.

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Dieser Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Abendessen und Übernachtung

im Hotel.

3. Tag Die heutige Fahrt führt Sie in den

Nationalpark des Gran Sasso Gebirges.

Bei einem Picknick auf dem Campo Imperatore

mit Arrosticini (kleine Lammspieße)

und anderen landestypischen Produkten,

genießen Sie den Blick über die herrliche

Bergkulisse. Am Nachmittag Weiterfahrt

zu einem der schönsten Orte im Landesinneren:

Santo Stafano di Sessanio.

Abendessen in einem Restaurant, in

dem Sie die echte Landesküche mit all

ihren antiken Düften erleben.

4. Tag Heute fahren Sie nach Lanciano,

eine der schönsten Kunststädte der Region.

Weiter geht die Fahrt in Richtung

Südküste der Abruzzen entlang der einzigartigen

Costa dei Trabocchi, benannt

nach den auf Holzpfählen aus dem Meer

ragenden Fischfanghütten.

5. Tag Fahrt nach Sulmona, der Heimat

der Confetti ­ eine Süßigkeit aus glasierten

Mandeln. Danach geht es weiter durch

die eindrucksvolle Schlucht „Gole Del

Sagittario“(Schlucht der Schützen). Am

Nachmittag Besichtigung von Scanno,

wo Sie in die Kunst des Goldschmiedehandwerks

eingeführt werden.

6. Tag Fahrt nach Civitella del Tronto,

eines der ältesten und schönsten Städtchen

der Abruzzen. Anschließend besuchen

Sie die Kellerei eines landwirtschaftlichen

Betriebs. Bei einer kleinen

Weinprobe mit Imbiss dürfen Sie sich

selbst davon überzeugen.

7. Tag Der Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten

des Hotels.

8. Tag Transfer zum Flughafen Ancona

und Rückflug nach Deutschland.

© ShyMan - istockphoto.com

02.09. – 09.09.2013

Das erwartet Sie

• Taxiservice

• Transfer Flughafen München und

zurück

• Flug mit Lufthansa München -

Ancona / Ancona ­ München

• alle Steuern und Gebühren

• 7 x Übernachtung

• 7 x Frühstücksbuffet

• 7 x Abendessen inkl. ¼ l Wein u.

0,5 l Wasser

• Flughafentransfers vor Ort

• Ausflüge laut Beschreibung

• Picknick bzw. Imbiss (3. Tag)

• Weinprobe mit Imbiss

• Käseprobe mit Imbiss

• Imbiss auf einem Trabocco

• Im Hotel 1 Sonnenschirm u.

2 Liegestühle pro Zimmer gratis

• kostenlose Nutzung des Wellness-

Bereiches

So wohnen Sie:

Das Hotel Europa liegt zentral in Giulianova

direkt am herrlichen, breiten

Sandstrand. Zimmer mit Dusche, WC

und TV.

Preis pro Person:

Doppelzimmer: 1.239,- €

Einzelzimmerzuschlag: 199,- €

ItalIenreIsen aBrUZZen

19


© Brzozowska - istockphoto.com

© LifesizeImages - istockphoto.com

© jeffclow - istockphoto.com

© DeVIce - fotolia.com

© SOMATUSCANI - istockphoto.com

© Subbotina Anna - shutterstock.com

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

© SimmiSimons - istockphoto.com

© Subbotina Anna - shutterstock.com

© pgaborphotos - istockphoto.com

© Aliaksei Lasevich - shutterstock.com

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Offi zieller Partner

Erleben und genießen - die Spillmann Reisevielfalt

KunstReisen

KurReisen

KunstReisen 2013

Alte Klassiker oder neue Ideen: Mit

uns verstehen Sie alles – sogar die

abgefahrenste Gegenwartskunst.

KurReisen 2013

Nehmen Sie sich Zeit, Körper und

Geist etwas Gutes zu tun: Kurprogramme

genießen, erholen und

Kraft tanken.

BusReisen

StädteReisen

Reisen 2013

Zeit für Entdeckungen

Die schönsten und faszinierendsten

Orte in Deutschland und Europa

warten darauf, von Ihnen entdeckt

zu werden.

StädteReisen 2013

Erleben Sie die Einzigartigkeit,

Besonderheit und Atmosphäre

der eindruckvollsten Städte und

Metropolen Europas.

GruppenReisen

ItalienReisen

GruppenReisen 2013

Gemeinsam mit Clique, Kollegen

oder Verein abwechslungsreiche

Erlebnisse, Spaß und Geselligkeit

genießen.

Italien entdecken 2013

Mildes Klima, bezaubernde Landschaften,

kulinarische Genüsse und

die typische Leichtigkeit – La Dolce

Vita in Italien!

Kreuzfahrten 2013

SchiffsReisen

Lernen Sie das Reisen per Schiff

kennen: Gehen Sie an Bord und

schnuppern Sie frische Seeluft.

TagesReisen 2013

TagesReisen

Machen Sie Urlaub für einen Tag:

Reisen Sie ohne Koffer und entdecken

Sie die schönsten Seiten

der Heimat.

DeutschlandUrlaub

KunstAusflüge

DeutschlandReisen 2013

Warum denn in die Ferne schweifen?

Genießen Sie Urlaub in den schönsten

Regionen Deutschlands.

KunstAusflüge 2013

Kleine Künstler oder große Meister:

Erleben Sie Kreativität und Inspiration,

Hintergründe und Zusammenhänge.

FlugReisen 2013

Reiseträume erfüllen

FlugReisen

Gehen Sie mit uns auf Weltreise,

besuchen Sie Traumziele und erfüllen

Sie sich lang gehegte Wünsche.

Perlen am Plattensee 2013

PlattenseeUrlaub

Genießen Sie kilometerlange

Badestrände, traumhafte Sonnenuntergänge,

mildes Klima und

herrliche Ausflugsmöglichkeiten.

Spanien entdecken 2013

Spanien entdecken

Lernen Sie das temperamentvolle

Land mit seinen vielen Facetten

kennen und erleben Sie Feuer und

Leidenschaft.

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen auf

Seite 176 im Katalog Reisen 2013. Sie finden diese

auch auf unserer Internetseite www.spillmann.de.

Kostenloser Taxiservice

(nähere Informationen im Katalog Reisen 2013)

Bahnhofsplatz 4 • 74321 Bietigheim-Bissingen

Tel. 07142 - 9788-0 • Fax 07142 - 9788-97

reisen@spillmann.de • www.spillmann.de

Partnerschaften und Auszeichnungen

Offizieller Partner

Offizieller Partner

ServiceQualität

DEUTSCHLAND

Ausgezeichnetes

Reisebüro 2011

2. Platz

Innovationspreis

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine