Auslandseinsatz - relevant f!

relevantfilm.de

Auslandseinsatz - relevant f!

Filmfest München 2012

Auslandseinsatz


Die Geschichte

Sie sind alle Mitte 20, und gemeinsam gehen

sie als Zeitsoldaten nach Afghanistan: Daniel

(Max Riemelt) und Ronnie (Hanno Koffler),

Freunde seit Kindertagen, sowie Emal (Omar

El-Saeidi), ein gebürtiger Afghane, der einst mit

seiner Familie nach Deutschland floh. Begleitet

werden sie durch die angehende Stabsärztin

Sarah Schulz (Henriette Müller). In einem vorgerückten

Außenlager stationiert, erhalten sie

den Auftrag, in dem entlegenen Dorf Milanh

die Schule wiederaufzubauen. Unterstützt

werden sie von der Entwicklungshelferin Anna

(Bernadette Heerwagen), die die Schüler vor

Ort betreut. Die Begegnung mit Tara (Fatimzoh

ra Tarchani), der Tochter des Bürgermeisters

Jamil (Vedat Erincin), macht den jungen

Soldaten klar, auf welch fremde Welt sie hier

stoßen: Ihr fehlen zwei Finger – von den Taliban

abgeschnitten, weil sie es gewagt hatte,

sich ihre Nägel zu lackieren.

Die Aufbauarbeit erweist sich wegen der

Taliban als weitaus schwieriger als gedacht.

Die tägliche Bedrohung, die Fremdheit des Einsatzortes

und ein erstes Gefecht setzen den

Soldaten zu. Immer mehr stellt sich die Frage

nach dem Sinn ihres Einsatzes. Können sie

wirklich das leisten, wofür sie nach Afghanistan

geschickt wurden – den Menschen eine

Zukunft zu geben? Oder sind sie selbst Teil des

Problems? Während Daniel verzweifelt versucht,

in der Struktur der Bundeswehr Sicherheit

zu finden und das Gefühl der Sinnlosigkeit

zu überwinden, wird Ronnie zwischen Allmachts

gefühlen, Resignation und anarchistischer

Wut hin- und hergerissen. Zwischen

beiden kommt es zu Spannun gen und Auseinandersetzungen,

die ihre Freundschaft auf

eine harte Probe stellen. Die Lage spitzt sich

zu, als einer von Jamils Söhnen von einem

US-Trupp erschossen wird und Taras Zwangsverheiratung

mit einem Taliban droht. Sollen

die deutschen Soldaten helfend eingreifen und

Tara in Sicherheit bringen? Oder Hauptmann

Glowalla (Devid Striesow) gehorchen? Der

be fiehlt strikte Einhaltung der Regeln – und

das bedeutet Nichteinmischung in die innerafghanischen

Angelegenheiten ...

www.DasErste.de/auslandseinsatz

www.ard-foto.de

Pressekontakt:Barbara Feiereis

WDR Presse und Information

E-Mail: barbara.feiereis@wdr.de

Telefon: 0221 220-7122

Fotos: WDR/Relevant Film/Grischa Schmitz

Gestaltung: www.mohrdesign.de

Druck: Kettler Druck

Besetzung

Daniel Gerber

Max Riemelt

Ronnie Klein

Hanno Koffler

Emal Demir

Omar El-Saeidi

Herbert Glowalla

Devid Striesow

Anna Wöhler

Bernadette Heerwagen

Sarah Schulz

Henriette Müller

Jamil

Vedat Erincin

Asib

Marwan Kamal

Yasin

Ayoub Tarchani

Tara Fatimzohra Tarchani, u.v. a.

Stab

Regie

Till Endemann

Buch

Holger Karsten Schmidt

Co-Autorin

Nikola Bock

Kamera

Lars R. Liebold

2. Kamera Grischa Schmitz

Schnitt

Jens Müller

Ton

Michael Schlömer

Licht

Andreas Landgraf

Szenenbild

Florian Haarmann

Kostümbild

Lore Tesch

Maske

Dorle Neft, Mirjam Himmelsberger

Casting Deutschland Sabine Schwedhelm

Tanja Schwichtenberg

Casting Marokko

Mohamed Oumai

Musik

Jens Grötzschel

Aufnahmeleitung

Janina Junk, Daniel Illigens

Filmgeschäftsführung Sylke Nitz

Produktionsleitung Lucas Meyer-Hentschel

Produktionsleitung WDR Christoph Reyer

Herstellungsleitung Jan Philip Lange

Service Produzent Marokko Rif Film Marocco S.A.R.L.

Kamal El Kacimi

Ausführende Produzentin Nikola Bock, Relevant Film GmbH

Produzentin

Heike Wiehle-Timm, Relevant Film GmbH

Redaktion

Götz Bolten, WDR

Jörn Klamroth/Bettina Reitz ARD Degeto

»Auslandseinsatz« ist eine Co-Produk tion des Westdeutschen Rundfunks

mit ARD Degeto und Relevant Film Produktionsgesesellschaft mbH,

gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW, der Film förderung

Hamburg Schleswig-Hol stein und BKM.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine