Wandern im Land der Feenkamine

reisebuero.toepfer.de

Wandern im Land der Feenkamine

Wandern im Land der Feenkamine

■ Leichte bis mittelschwere Wanderungen in eindrucksvoller Landschaft

■ Zentrales, aus Tuffstein gebautes Hotel in Kappadokien

■ Mittagessen bei einer Bauernfamilie

1. Tag: Flug an die Türkische Riviera

Am Flughafen der beliebten Hafenstadt Antalya

werden Sie empfangen und zum nahe gelegenen

Hotel gebracht. Ist die Anreise nicht zu spät, können

Sie noch zu Abend essen.

2. Tag: Antalya – Konya – Ürgüp

Heute fahren Sie über die imponierenden Bergpässe

des Taurusgebirges nach Konya, der ehemaligen

Hauptstadt des Seldschukenreiches. Auf einer

Stadtrundfahrt bringt Ihnen Ihr Reiseleiter die

Karatay Medrese und das Mevlana Kloster näher,

das unter anderem Sarkophage der Sektengründer

sowie wertvolle Reliquien der Mevlevis beherbergt.

Er wird Ihnen die spirituellen Rituale der

tanzenden Derwische schildern und Sie in ihre befremdende

und zugleich faszinierende Welt einführen.

Anschließend führt die Fahrt weiter nach

Ürgüp in Kappadokien, wo Sie die nächsten sechs

Tage verbringen werden. 520 km (F, A)

3. Tag: Die erste Wanderung in Kappadokien

Es erwartet Sie ein ereignisreicher Tag in der besonderen

Tuffsteinlandschaft Kappadokiens, die

von den Elementen und den Menschen eindrucksvoll

geformt wurde. Der Tag beginnt mit einer

Wanderung in das Göreme-Tal nach Meskendir. im

Anschluss führt Sie Ihr Reiseleiter durch das Rote

Tal zum Dorf Çavusin. Im Dorf angekommen, sehen

Sie die geschichtlichen Dorfhäuser, die sich

gleich neben den heutigen Häusern befinden. Am

Nachmittag haben Sie die erste kunstgeschichtliche

Begegnung mit Kappadokien im Freilichtmuseum

von Göreme, wo Sie einige bis zu eintausend

Jahre alte Tuffstein-Kirchen mit ihren sehr gut erhaltenen

Fresken bewundern können. Diese zählen

seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe. (F, A)

80 m, 50 m, c ca. 4 Std.

Kappadokien ist eine der bizarrsten Landschaften weltweit.

Die Tuffsteingebilde verbergen unterirdische Siedlungen,

Gräber und Kirchen, denn Generationen von Christen fanden

hier Unterschlupf vor ihren römischen und arabischen

Verfolgern. Entdecken Sie diese einmalige Landschaft auf leichten

Wanderungen von bis zu vier Stunden.

4. Tag: Zelvetal, Avanos und Teppiche

In den frühen Morgenstunden haben Sie bei einer

fakultativen Ballonfahrt die einmalige Gelegenheit,

die bizarre Felslandschaft Kappadokiens aus

einer neuen und einzigartigen Perspektive zu erleben.

Nach dem Frühstück führt eine eindrucksvolle

Panoramawanderung über den Tafelberg Boztepe

in das pittoreske Zelvetal. Weiter wandern

Sie dann zu den Erdpyramiden von Padabag und

erreichen schließlich das Dorf Çavusin. Das Städtchen

Avanos am Fluss Kizilirmak, dem antiken Halys,

ist seit Jahrhunderten Handwerkzentrum Kappadokiens.

Dort besuchen Sie eine alteingesessene

Teppichschule, wo man Ihnen alle Entwicklungsphasen

vom Rohmaterial bis zum fertigen

Produkt zeigt und erklärt. Im Tal der Kamele sehen

Sie unglaubliche Figuren, die durch Wasser- und

Winderosion geschaffen wurden. (F, A)

100 m, 100 m, c ca. 3,5 Std.

5. Tag: Derinkuyu und Ihlara

In Derinkuyu besuchen Sie eine der größten unterirdischen

Städte Kappadokiens. Bis zu acht Etagen

tief waren die Höhlen und somit ein perfekter Zu-

88 | Gebeco


fluchtsort für die Bewohner. Auch Sie steigen hinab

in das Labyrinth aus Gängen und Räumen, wo

einst ein pulsierendes Leben stattgefunden hat.

Hier herrscht eine ganz besondere Atmosphäre.

Die über 40 Meter tiefe Ihlara Schlucht – auch als

der Grand Canyon der Türkei bezeichnet – mit ihren

beeindruckenden Höhlenkirchen, dem Fluss

und ihren Fischern verspricht eine unglaublich abwechslungsreiche

Wanderung. Nach der Besichtigung

der besterhaltenen Höhlenkirchen geht es

weiter zum Dorf Belisirma, wo wir uns bei einer

Pause stärken können. Bis zum Endziel des Tages,

Selime, ist es dann auch nicht mehr weit. (F, A)

50 m, 50 m, c ca. 3,5 Std.

Wandern im Land der Feenkamine

8-Tage-Wander-Erlebnisreise ab € 625

6. Tag: Das Cat-Tal

Ihre letzte Wanderung der Reise durch das erst vor

wenigen Jahren erschlossene Cat-Tal ist ein unvergessliches

Erlebnis. Sie wandern zwischen den Ölweiden-,

Aprikosen- und Pappelbäumen entlang,

sehen unterwegs sehr interessante Taubenhäuser,

verlassene Höhlenwohnungen, durch Erosion entstandene

grandiose Täler und eine unglaubliche

Welt einzigartiger Feenkamine. Bei einem Mittagessen

mit einer anatolischen Bauernfamilie ergibt

sich vielleicht die Gelegenheit, das anatolische

Dorfleben und die einzigartige türkische Familienkultur

kennen zu lernen. (F, M, A)

80 m, 80 m, c ca. 4 Std.

7. Tag: Ürgüp – Sultanhani – Antalya

Heute fahren Sie wieder zurück nach Antalya. Unterwegs

besichtigen Sie Sultanhani, die größte

Karawanserei Anatoliens. Dieses imposante Gebäude

hat zwischen dem 13. und 19 Jh. die Kamelkarawanen

beherbergt und Zuflucht geboten.

Anschließend führt Ihre Fahrt wieder durch die

unvergessliche Landschaft des Taurusgebirges an

die Küste der türkischen Riviera. 520 km (F, A)

8. Tag: Heimreise oder Anschlussurlaub

Die Rundreise neigt sich heute dem Ende zu. Entweder

treten Sie die Heimreise an und werden

zum Flughafen gefahren oder Sie beginnen Ihren

Anschlussaufenthalt.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen

bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Termine und Preise 2009 R 2810024

pro Person im Doppelzimmer in €

SA TU E

15.02.-22.02. 625 675 425

08.03.-15.03. 625 675 425

22.03.-29.03. 625 675 425

12.04.-19.04. 775 825 525

26.04.-03.05. 775 825 525

03.05.-10.05. 775 825 525

17.05.-24.05. 775 825 525

31.05.-07.06. 825 875 575

12.07.-19.07. 825 925 575

23.08.-30.08. 825 875 575

13.09.-20.09. 825 925 575

04.10.-11.10. 795 895 545

18.10.-25.10. 795 895 545

01.11.-08.11. 645 695 445

15.11.-22.11. 645 695 445

Flug mit Vollcharter (SA), TUI-Charter (TU) oder ohne

Flug (E)

Die Preise beruhen auf dem Veranstaltertarif der Fluggesellschaft.

Es besteht ein begrenztes Platzangebot.

Aufpreis Einzelzimmer für Abreisetermine

15.02.-22.03. 110

12.04.-17.05. 180

31.05.-18.10. 190

01.11.-15.11. 130

Abflugorte und Aufpreise finden Sie auf Seite 105.

Terminvorschau 2010

14.02., 07.03., 28.03., 18.04.

Merken Sie sich schon heute für einen dieser Termine

vor.

Teilnehmerzahl mind. 10/max. 24 Personen

Leistungen, die überzeugen

■ Charterflüge nach Antalya und zurück in der Economy-Class,

20 kg Freigepäck

■ Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren

■ Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemen,

landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage

■ 7 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)

■ 6x Frühstück, 1x Mittagessen, 6x Abendessen

Ihr Gebeco Mehr-Wert

■ Gebeco-Erlebnisreiseleitung (durchgehend)

■ Zug zum Flug (siehe Seite 111)

■ Eintrittsgelder

■ Mittagessen bei einer Bauernfamilie am 6. Tag

■ Ausführliches Gebeco-Infopaket mit Reiseliteratur

■ Gebeco-Trinkflasche

Fakultatives Programm TA 281002411

Keine Mindestteilnehmerzahl. Preis p. P.

■ Ballonfahrt über Kappadokien € 140

Ihre Hotels

Ort Nächte/Hotel Landeskat.

Antalya 1 IC Airport ★★★★★

Nevsehir 5 Lykia Lodge ★★★★

Antalya 1 IC Airport ★★★★★

Ihr Verlängerungspaket P 281002431

im Hotel Atlantis ★★★★★ Belek, Türkische Riviera

Preis pro Person für 7 Nächte in €

Saisonzeit DZ EZ

08.02.-31.03.* 305 455

01.04.-30.04. 425 475

29.05.-25.06. 535 805

26.06.-24.09 715 1.065

25.09.-15.10. 595 915

16.10.-31.10. 535 805

01.11.-22.11.* 325 455

inkl. Transfers und All-Inclusive

* zu diesen Terminen ist nur Halbpension buchbar

Hotelbeschreibungen sowie weitere Verlängerungshotels

sowie Preise für Einzelnächte finden Sie in

unserem aktuellen Katalog „Gebeco Europa 2009”

ab der Seite 117.

Für sonstige Verlängerungen fällt eine Service-Pauschale

von € 25 pro Person an.

Informationen

Bitte beachten Sie auch die weiteren Hinweise ab Seite

6 und speziell zur Buchung ohne Flug ab Seite 108.

Viele weitere Reisen und Informationen finden Sie in

unserem aktuellen Katalog „Gebeco Europa 2009“.

Besonderer Hinweis

Vollcharter: Flüge ohne Veranstalterkontingent, nur

wochenweise buchbar, vorrangig Tagesrandflugzeiten.

TUI-Charter: Flüge aus dem Veranstalterkontingent,

tägliche Abflüge, ausgewählte Partnerairlines

der World of TUI


Türkei | 89

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine