DdM Dezember 2013_Haus Saaleck - Rheinischer Verein für ...

rheinischer.verein.de

DdM Dezember 2013_Haus Saaleck - Rheinischer Verein für ...

Einladung

Der Arbeitskreis „Denkmal des Monats“ im Rheinischen Verein für Denkmalpflege

und Landschaftsschutz (RVDL), Regionalverband Köln,

stellt jeden Monat ein ausgesuchtes Objekt von besonderer denkmalpflegerischer

Bedeutung der Öffentlichkeit vor.

Das Denkmal des Monats Dezember 2013 ist das Haus Saaleck, Am Hof 50

Präsentation

am 10. Dezember um 17:00 Uhr

Der RVDL möchte mit der Präsentation ein architektonisch und historisch hochrangiges

Objekt vorstellen, dessen jüngste Sanierung positiv gewürdigt werden soll.

Haus Saaleck ist ein überaus repräsentatives, 1461 in spätgotischem Stil errichtetes

Patrizierhaus.

Über die Jahrhunderte hat es sein ursprüngliches Gesicht gewahrt. Der Zweite Weltkrieg

führte dann zu erheblichen Zerstörungen, wobei das Innere vollständig ausbrannte. In der

Nachkriegszeit ist das Gebäude unter Verwendung alter Bausubstanz in seinem äußeren

Erscheinungsbild wieder aufgebaut worden. Das Innere wurde im Stil der 1950iger Jahre

ausgebaut.

In der Folgezeit wurde das Haus anfangs für Ausstellungen des Kölnischen Stadtmuseums

genutzt. Das Erdgeschoss des Gebäudes steht der Artothek seit 1973 bis zum heutigen

Tage als Ausstellungsraum zur Verfügung; in den oberen Geschossen befanden sich bis

2005 verschiedene städtische Einrichtungen.

Seit 2007 hat der zwischenzeitlich neue Hausherr Christoph Böther-Schultze, ein „Kölner

Bürger mit langer Familientradition“ (Wikipedia) sich für das Haus Saaleck eingesetzt und es

in den letzten 3 Jahren denkmalpflegerisch umfassend saniert.

Die Historie und die Sanierungsarbeiten werden vom Bau- und Hausherren vorgestellt.

Hochinteressant sind auch die in Folge der Denkmalpflege herbeigeführten neuen

Nutzungsmöglichkeiten als lebendiges Kölner Bürgerhaus.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan v. Wahl, stephan.vonwahl@t-online.de

Telefon 0221-432962 oder 0177-4903034.

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Frau Professor Dr. Schock-Werner

Vorsitzende des Regionalverbandes Köln

Stephan v. Wahl

Leiter des AK Denkmal des

Monats

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine