Konzeption des Kindergartens - Eckental

eckental

Konzeption des Kindergartens - Eckental

3.3 Unser Kindergarten

3.3.1 Tagesablauf in unserem Kindergarten

Der Tagesablauf im Kindergarten wird variabel gestaltet, angepasst an das Tagesprogramm

und die Bedürfnisse der Kinder.

Dabei wechseln sich Freispielzeit und gezielte Angebote(auch für kleinere Teilgruppen) ab.

7:00 – 8:30 Uhr

8:30 Uhr – 12.15 Uhr

12:15 Uhr – 12.30 Uhr

ca.12:30 Uhr

14:00 – 14:15 Uhr

von 15:15 – 15.30 Uhr

von 15:15 – 15.30 Uhr

16.15. Uhr - 16.30 Uhr

Empfangen und Begrüßen der Kinder

In dieser Zeit finden statt:

Morgenkreis

gleitendes Frühstück

Freispiel

altersgerechte Angebote in Kleingruppen / Projektarbeit

individuelle Förderung

Spiel im Garten

erste Abholzeit

gemeinsames Mittagessen

ruhiges Spiel in der Mittagszeit

zweite Abholzeit

Angebote am Nachmittag

freies Spiel innen und außen

dritte Abholzeit

letzte Abholzeit

27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine