Ausschreibung Landesjugendlager - Österreichisches Rotes Kreuz

roteskreuz.at

Ausschreibung Landesjugendlager - Österreichisches Rotes Kreuz

LANDESJUGENDLAGER

ERSTE HILFE & HELFI BEWERB

JUGEND NÖ

AUSSCHREIBUNG 2013

ÖSTERREICHISCHES ROTES KREUZ

LANDESVERBAND NIEDERÖSTERREICH

JUGEND

3430 TULLN, FRANZ-ZANT-ALLEE 3-5

www.roteskreuz.at/noe/jugend

www.landeslager.at


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

INHALTSVERZEICHNIS

INHALTSVERZEICHNIS .............................................................................................................................. 2

1. ALLGEMEINES .................................................................................................................................. 3

2. TERMIN UND VERANSTALTUNGSORT.............................................................................................. 3

3. ANMELDUNG ZUM LANDESJUGENDLAGER ..................................................................................... 3

4. ABMELDUNGEN ............................................................................................................................... 4

5. JUGENDLAGER BEITRAG .................................................................................................................. 4

6. MELDESCHLUSS ............................................................................................................................... 4

7. QUARTIER/UNTERBIRNGUNG .......................................................................................................... 4

8. MATERIALLISTE für das Landesjugendlager ..................................................................................... 5

9. ERSTE HILFE & HELFI BEWERB ......................................................................................................... 5

10. DETAILS ZUM BEWERBSVERLAUF .................................................................................................... 7

11. RAHMENPROGRAMM ...................................................................................................................... 7

12. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ....................................................................................................... 8

13. ANHANG .......................................................................................................................................... 9

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 2


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

1. ALLGEMEINES

Im Mittelpunkt des Landesjugendlagers steht die regelmäßige Begegnung von

Jugendgruppenmitgliedern des Roten Kreuzes, Landesverbandes Niederösterreich und deren

Gastgruppen, sowie Gruppen aus dem Jugendrotkreuz.

Ziel des Landesjugendlagers ist es, den Jugendlichen den Rotkreuz – Gedanken näher zu

bringen und mit Gleichgesinnten Kontakte zu knüpfen. Im diesjährigen Landesjugendlager wird

der Slogan „Fair“ einen zentralen Mittelpunkt bilden.

Im Rahmen des Landesjugendlagers können die teilnehmenden Gruppen den Helfibewerb und

den Erste Hilfe Bewerb absolvieren. Die Gruppen stellen hier ihr Können im Bereich der Ersten

Hilfe und Hintergrundwissen zu unserer Organisation unter Beweis.

2. TERMIN UND VERANSTALTUNGSORT

Das diesjährige Landesjugendlager findet vom 29. Mai bis 02. Juni 2013 in Rohrbach an der

Gölsen statt. Dies wird neben dem Areal des Edelhofes, ein Kinderheim, stattfinden. Um den

Betrieb dieser Einrichtung reibungslos aufrecht zu erhalten, ist das Betreten für alle Teilnehmer

und Teilnehmerinnen des Landesjugendlagers, außerhalb der gekennzeichneten Bereiche

untersagt.

3. ANMELDUNG ZUM LANDESJUGENDLAGER

Die Anmeldung ist für Jugendgruppen des Österreichischen Roten Kreuzes bis 19. April 2013

über die Jugenddatenbank durchzuführen. Für das Landesjugendlager besteht eine

Maximalzahl an teilnehmenden Gruppen. Die Gruppen werden nach Eingang ihrer Anmeldung

gereiht.

Gruppen, welche den Anmeldeschluss versäumt haben, können leider nicht mehr berücksichtigt

werden.

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 3


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

Die Aufsichtspflicht und die Verantwortung liegen für die Dauer des Lagers bei der jeweiligen

Gruppenleitung.

Die Anmeldung zu Helfibewerb oder Erste Hilfe Bewerb ist ebenfalls in der Jugenddatenbank

durchzuführen.

4. ABMELDUNGEN

Abmeldungen ganzer Gruppen oder von Einzelpersonen sind möglich, wenn die Teilnahme aus

unvorhersehbaren oder unabwehrbaren Gründen (z.B.: Krankheit) nicht möglich ist. Eine

Rückerstattung des bereits bezahlten Lagerbeitrages (ausgenommen Lager T-Shirt ¤ 10,-) ist

nur dann möglich, wenn die Abmeldung bis spätestens 12.05.2013 erfolgt. Diesbezügliche

Meldungen bitte zeitnahe per Email an: jugendservice@n.roteskreuz.at

5. JUGENDLAGER BEITRAG

Die Beitragskosten für das Landesjugendlager betragen pro TeilnehmerIn ¤ 60,-. Damit sind

die Kosten für Übernachtung, Verpflegung, Bewerb und Rahmenprogramm inkl. Lager – T-

Shirt gedeckt.

6. MELDESCHLUSS

Anmeldeschluss für das diesjährige Landesjugendlager ist der 19. April 2013!

7. QUARTIER/UNTERBIRNGUNG

Die teilnehmenden Gruppen werden in den selbst mitgebrachten Zelten untergebracht. Eine

genaue Angabe bezüglich Art des Zeltes ist im Zuge der Anmeldung über die

Jugenddatenbank zu geben.

Für jedes Zelt ist ein Stromanschluss vorgesehen. Dieser darf NUR für Licht und das Laden von

Akkus (Taschenlampen, Handys…) genutzt werden. Verboten sind Kühlschränke,

Kaffeemaschinen oder andere Gräte, welche einen massiven Stromverbrauch mitsichführen.

Bei Verstoß gegen diese Regelung muss der Strom für dieses Zelt abgeschaltet werden.

Mitzubringen ist das notwendige Material für das Zelt, wie Kabeltrommel (25m) Typ IP 65

oder IP 68 (=Sicherheitskabel) usw.

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 4


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

Im Falle einer Evakuierung des Zeltplatzes wird bei der Anreise dem Gruppenleiter/der

Gruppenleiterin eine Zielunterkunft genannt.

8. MATERIALLISTE für das Landesjugendlager

Im Anhang befindet sich eine Checkliste über den Vorschlag, welche Gegenstände die

einzelnen TeilnehmerInnen im Rahmen des Landesjugendlagers mitzunehmen haben. Dies ist

eine Grobauflistung und dient zur Orientierung für TeilnehmerInnen, Erziehungsberechtigte und

JugendgruppenleiterInnen.

9. ERSTE HILFE & HELFI BEWERB

Die Erste Hilfe & Helfi Bewerbe werden lt. den gültigen Bewerbsrichtlinien (im Downloadbereich

der Landesjugendlagerhomepage) und der, zur Zeit der Ausschreibung, gültigen EH-

Lehrmeinung des Österreichischen Roten Kreuzes durchgeführt.

Die Bewerbe werden im Rahmen des Landesjugendlagers am 01. Juni 2013 durchgeführt.

Ziel des Erste Hilfe- & Helfi- Landesjugendbewerbes ist es, den Teilnehmern die Möglichkeit zu

geben, aktiv zu sein und das eigene Können an den Leistungen anderer zu messen, die

Jugendgruppen und das Jugendrotkreuz als Gemeinschaft zu erleben, Erfahrungen

auszutauschen und Kontakte zueinander zu pflegen. Gleichzeitig ist diese Veranstaltung

Höhepunkt in der gemeinsamen Arbeit.

Die Anmeldung gilt nach dem Datum der Anmeldung, da nur eine begrenzte Anzahl von

Gruppen an den Bewerben teilnehmen kann.

Es wird der Landessieger in Gold und Silber, sowie der HELFI-Landessieger ermittelt.

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 5


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

Altersklassen:

HELFI I: 6 bis 8 Jahre

oder 1. & 2. Schulstufe

HELFI II: über 10 Jahre

oder 3. & 4. Schulstufe

JUGEND I: (Bronze/Silber)

10. bis 15. Lebensjahr

oder 5. bis 9. Schulstufe

JUGEND II: (Gold)

10. bis vollendetes 18. Lebensjahr

oder 5. bis 13. Schulstufe

Details Theoriestation:

Zur Vorbereitung auf die Theoriestation stehen im

Downloadbereich der Landesjugendlagerhomepage die

einzelnen Fragenkataloge, in der zur Zeit der

Ausschreibung gültigen Fassung, bereit.

Bewertung:

Die Bewertung erfolgt nach einem vorgegebenen

Punkteschema durch Bewerter. Jeder praktischen

Station ist ein Hauptbewerter zugeteilt.

Leistungsabzeichen:

Um das Leistungsabzeichen in Bronze zu erlangen, ist

eine Punkteanzahl von mind. 60% zu erreichen.

Um das Leistungsabzeichen in Silber zu erlangen, ist

eine Punkteanzahl von mind. 70% zu erreichen.

Um das Leistungsabzeichen in Gold zu erlangen, ist eine

Punkteanzahl von mind. 80% zu erreichen.

Material:

Erste Hilfe Material und mögliches Nachfüllmaterial

muss in ausreichender Menge von der Bewerbsgruppe

mitgenommen werden.

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 6


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

Die Bewerbsrichtlinien richtlinien und die Fragenkataloge stehen auf der Landsjugendlagerhomepage

zum Download zur Verfügung: www.landeslager.at

10. DETAILS ZUM BEWERBSVERLAUF

Jede Gruppe darf ausschließlich von EINEM Betreuer begleitet werden. Auf Grund der

diesjährigen Gegebenheiten (Shuttel Service innerhalb der Bewerbsstrecke) können nicht mehr

Personen zugelassen werden!

Zusätzliche Fans, Betreuer, Fotografen usw. dürfen während des Parcours die Gruppe nicht

begleiten und auch keinen Kontakt zur Gruppe haben.

Die Begleitung und Betreuung der Bewerbsgruppen müssen während der gesamten

Veranstaltung ausnahmslos durch die eigenen Betreuer erfolgen. Zusätzlich wird für die Dauer

des Bewerbes ein Parcoursbegleiter (Lotse) gestellt.

Während des Bewerbes besteht für alle TeilnehmerInnen absolutes HANDYVERBOT.

Der Kontakt zu anderen Gruppen bzw. Betreuern ist während der Bewerbszeit ebenfalls

untersagt!

Der Kontakt zu Vertretern der Ortsstellen, Bezirksstellen, Funktionären und Zuschauern muss

aus Fairnessgründen während des Bewerbes ebenfalls vermieden werden.

Dies gilt auch für die Begleitperson!

11. RAHMENPROGRAMM

Während des Landesjugendlagers erwartet die TeilnehmerInnen ein spannendes und tolles

Rahmenprogramm für die bewerbsfreie Zeit.

Die Ortsstelle Rohrbach wird an einem Nachmittag eine Rätselrallye durch den Ort Rohrbach

organisieren und durchführen. Die Aufsicht obliegt, gleich der gesamten Landesjugendlagerzeit,

dem eigenen Jugendgruppenleiter/der eigenen Jugendgruppenleiterin.

Folgende Programmpunkte werden unter anderem durchgeführt:

• Kreativtag, mit zahlreichen Stationen

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 7


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

• Sozialtag, mit zahlreichen Stationen

• Gemeinsame Abendveranstaltungen

• Eröffnungsfeier

• Siegerehrung

Die einzelnen teilnehmenden Jugendgruppen sind aufgefordert am Rahmenprogramm

teilzunehmen.

Der genaue Programmablauf wird rechtzeitig auf der Landesjugendlagerhomepage

veröffentlicht.

12. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Im gesamten Lagerareal gilt das Niederösterreichische Jugendschutzgesetz. Die Betreuer sind

stets für ihre Gruppe verantwortlich. Für entstandene Schäden haftet der Verursacher bzw.

der jeweilige Gruppenleiter/die jeweilige Gruppenleiterin.

Als Ansprechperson gegenüber dem Organisationsteam und der Lagerleitung vor Ort dient

ebenfalls der Gruppenleiter/die Gruppenleiterin.

Während des Bewerbs bitte unbedingt festes Schuhwerk und wetterfest Kleidung tragen, da

sich die Stationen teilweise im Gelände befinden!

Während der Dauer des gesamten Landesjugendlagers ist die medizinische Versorgung durch

geschultes Sanitätspersonal und durch einen Bereitschaftsarzt/einer Bereitschaftsärztin

gewährleistet. Medikamente, welche ständig eingenommen werden, müssen von den

BewerbsteilnehmerInnen in ausreichender Menge selbst mitgenommen werden. Der jeweilige

Gruppenleiter/die jeweilige Gruppenleiterin ist hiervon in Kenntnis zu setzen.

Aktuelle Infos gibt es laufend auf: www.landeslager.at

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 8


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

13. ANHANG

Teamererklärung

Einverständniserklärung Landesjugendlager

Checkliste (Vorschlag Packliste / TeilnehmerIn)

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 9


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

TEAMERERKLÄRUNG

Meldeschluss: 19. April 2013

jugendservice@n.roteskreuz.at

Fax: 02272/604-280

Vor- und Zuname:_________________________Geb.-Dat.:________________________________

Funktion:_________________________________BST/OST:_______________________________

Anschrift:_______________________________________________________________________

Email:___________________________________Tel.Nr.:_________________________________

Ich erkläre mich einverstanden im Lagerteam von 29. Mai bis 02. Juni 2013 bzw. bei den Bewerben am

Samstag, 01. Juni 2013 in dem von mir gekennzeichneten Bereich als:

EH-Bewerter (nur mit gültigem EH-Lehrschein, 4 Fortbildungsstunden) nur Sa. 01.06.2013

HELFI Bewerter nur Sa. 01.06.2013

Realistiker nur Sa. 01.06.2013

Stationsbetreuer bei Workshops

Sonstiges

_______________________________

im Bedarfsfall mitzuarbeiten und die mir für den Bereich übertragenen Vorarbeiten verlässlich

durchzuführen. Mein Einsatz wird mir mindestens zwei Wochen vor dem Termin durch die Lager- / bzw.

Bewerbsleitung mitgeteilt.

Im Falle einer Verhinderung verpflichte ich mich, einen Ersatz in Absprache mit der Lager-/ bzw.

Bewerbsleitung zu stellen.

Lagerteamern werden pro Tag ihrer Mitarbeit 4 Fortbildungsstunden „Jugend“ angerechnet.

Anmerkung:

Ort, Datum

Unterschrift

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 10


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

(Bitte beim Gruppenleiter/der Gruppenleiterin abgeben)

Ich, ____________________________________________ erkläre mich einverstanden, dass

mein(e) Sohn / Tochter ______________________________ geboren am _____________,

am LANDESJUGENDLAGER von 29. Mai (Anreise) bis 02. Juni 2013 (Abreise) in Rohrbach an der

Gölsen, Areal Edelhof teilnimmt.

Pro Teilnehmer ist ein Lagerbeitrag von ¤ 60,- zu entrichten. Darin enthalten sind alle

Lagerveranstaltungen, Vollverpflegung und Lager T-Shirt.

Das Landesjugendlager wird unter Einhaltung des Niederösterreichischen

Jugendschutzgesetzes durchgeführt. Der Gruppenleiter/die Gruppenleiterin ist für die

Einhaltung verantwortlich.

Die Aufsichtspflicht während des Landesjugendlagers obliegt dem zuständigen

Gruppenleiter/der zuständigen Gruppenleiterin für seine/ihre Gruppe. Bei groben

Verstößen gegen die Landesjugendlagerordnung oder gegen die Anweisung des

Gruppenleiters/ der Gruppenleiterin wird mein Sohn/meine Tochter

auf eigene Kosten selbstständig die Heimreise antreten.

werde ich mich um die Abholung unverzüglich kümmern.

e-Card und Impfpass sind von den LagerteilnehmerInnen mitzubringen und beim

Gruppenleiter/bei der Gruppenleiterin abzugeben.

Besondere Anmerkungen: (Erkrankungen, Allergien, medizinisch begründete Diät, Medikamente,…)

Ort, Datum

Unterschrift Erziehungsberechtigte(r)

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 11


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

CHECKLISTE (Vorschlag Packliste pro TeilnehmerIn)

Diese Gegenstände sind pro Person mitzunehmen:

Luftmatratze oder Feldbett

Schlafsack

Iso – Matte

Decken

Toilettenartikel:

Zahnbürste

Zahnpaste

Seife

Duschgel

Haarshampoo

Bürste

Taschentücher

Handtuch

Badetuch

Jugend T-Shirt oder weißes T-Shirt /Sewater (offizielle Jugendgruppenbekleidung)

Mind. eine blaue Jeanhose (zur offiziellen Bekleidung Jugend)

Warme Bekleidung

Schlafkleidung (bei schlechter Witterung: warm z.B.: Jogginganzug)

Unterwäsche (inkl. Reserve für Schlechtwetter)

Socken (inkl. Reserve für Schlechtwetter)

T-Shirts (inkl. Reserve für Schlechtwetter)

Hosen (inkl. Reserve für Schlechtwetter)

Pullover, Westen (inkl. Reserve für Schlechtwetter)

Regenschutz

Wasserfeste Schuhe / Gummistiefel (eventuell 2. Paar Schuhe im Falle von Schlechtwetter)

Sportbekleidung

Essbesteck (Löffel, Messer, Gabel)

Kaffetasse und Trinkbecher

Teller

Geschirrtuch

Taschenlampe inkl. Reservebatterien oder Ladegerät für Akku (Funktionstest vorab)

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 12


NIEDERÖSTERREICHISCHES LANDESJUGENDLAGER 2013

der Jugendgruppen

29.05. – 02.06.2013 in Rohrbach an der Gölsen (Bezirksstelle Hainfeld)

Sonnenschutz

Sonnenbrille

Sonnencreme

Kopfbedeckung

Insektenschutz

E-Card

Impfkarte (Kopie), (Tetanus, FSME) bei GruppenleiterIn abgeben!!!

Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten bei Gruppenleiter abgeben!!!!

en!!!!

Bastelmaterial (Buntstifte, Faserstifte, Scheren, Radierer, Bleistift, Farben, Lineal,…)

Kerze mit Tropfteller oder Fackel

Taschengeld

GUTE LAUNE

Ausschreibung Landesjugendlager NÖ 2013 Seite 13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine