2008 - St. Georg

sanktgeorg.de

2008 - St. Georg

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Programm Präparationskurs

Donnerstag, 4. Dezember 2008

- Institut für Anatomie -

Programm Op-Kurs

Freitag, 5. Dezember 2008

- Klinikum Sankt Georg -

Programm Symposium

Samstag, 6. Dezember 2008

- Mercure -

In diesem Jahr am 4. bis 6. Dezember unseren 4. OP- Kurs Endokrine

Chirurgie und das 9. Endokrinologisch-Chirurgische Symposium.

Am Donnerstag den 4. Dezember findet erstmals im Institut für

Anatomie der Universität Leipzig ein Präparationskurs an Leichen

statt. Ziel ist es zum einen direkte und indirekte Zu-gangswege am

Hals zu demonstrieren. Die Präparation der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse

und die Anwendung des Neuromonitorings sowie

das Vorgehen bei intrathorakalen Befunden sollen gezeigt werden.

Im Rahmen des Operationskurses am Freitag wird durch ausgewählte

Kurzvorträge ein Über-blick zur Diagnostik und Therapie

der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse, der Nebenniere und des endokrinen

Pankreas gegeben. Besondere Berücksichtigung soll die

differenzierte Indikationsstellung, subtile Operationstechniken und

die weiter kontrovers diskutierten mini-malinvasiven Verfahren

finden. Durch Live-Operationen mit Videoübertragung auch mit

ak-tiver Beteiligung möchten wir das intraoperative Vorgehen an

ausgewählten Fällen erläutern und Alternativen diskutieren. Begleitend

soll die sonographische Diagnostik und die Zyto-punktion im

Rahmen eines kleinen Ultraschallkurses demonstriert werden. Zur

Anregung von Diskussionen möchten wir Sie ermutigen, eigene Erfahrungen

einzureichen, Stichpunkte bzw. eine Zusammenfassungen

können an bettina.kupsch@sanktgeorg.de geschickt werden.

Mit dem OP-Kurs wollen wir insbesondere Assistenten und junge

Fachärzte in der Weiterbildung zum Chirurgen bzw. Visceralchirurgen

ansprechen.

Am Donnerstag Abend ist ein kleiner Imbiss ist ein Besuch des

Weihnachtsmarktes und ein gemeinsames Essen geplant.

Am Samstag folgt in alter Tradition unser 8. Endokrinologisch-

Chirurgisches Symposium, zu dem wir ganz besonders auch internistische

Kollegen aus den Krankenhäusern und den Niederlassungen

der Region einladen möchten. Ein Schwerpunkt in

diesem Jahr soll die Adiposi-taschirurgie sein. Die Diskussion wollen

wir mit Fallbeispielen anregen.

14:00 - 15:00 Uhr Anmeldung

15:00 Uhr P. Lamesch

Begrüßung

Moderation: P. Lamesch

15:10 - 19:00 Uhr F. Steinert/S. Leinung/W. Kassahun

Zugangswege, Präparation Nervus recurrens

Neuromonitoring, Lymphadenektomie

Sternotomie

Demonstration/Präparation

- Treffen der Kursteilnehmer zum Begrüßungsabend -

8:00 Uhr P. Lamesch

Begrüßung

Benigne und maligne Struma

Moderation: P. Lamesch/H.-J. Heberling

8:15- 8:45 Uhr F. Herrmann

Knotenstruma und M. Basedow aus der Sicht

des Endokrinologen

8:45 - 9:00 Uhr Kerstin Hohdorf/G. Neumann

Szintigraphie, Radiojodtherapie

9:00 - 9:15 Uhr A. Plötner

Zytologie, Histologie

Worauf soll der Chirurg achten?

9:15 - 9:30 Uhr St. Leinung

Minimalinvasive Zugangswege

Übersicht mit kritischen Kommentaren

9:30 – 9:45 Uhr F. Steinert

Minimalinvasive Schilddrüsenchirurgie

Eigene Erfahrungen

10:15 - 12:30 Uhr Live – OP – Demonstration

Moderation: M. Braunert/G. Junghans

12:30 - 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 - 14:00 Uhr J. Müller/K. Lauth

Praktische Demonstrationen

„Mini-Sonokurs“

Zytopunktion

Neuromonitoring

Nebenschilddrüse – Nebenniere – Pankreas

Moderation: J. Krug/St. Leinung

14:00 - 14:30 Uhr J. Krug/W. Kassahun

Primärer Hyperparathyreoidismus

- internistisch

- chirurgisch

9:15 Uhr H.-J. Heberling/J. Krug

Begrüßung

Vorsitz: H.-J. Heberling/J. Krug

9:30 Uhr R. Kluge

Erfahrungen mit der PET-CT an der Leipziger

Universität

10:00 Uhr P. Lamesch

Fallbeispiele neuroendokriner Tumore

10:30 Uhr D. Führer

Selen und Schilddrüse

11:00Uhr

Pause

Vorsitz: M. Blüher/P. Lamesch

11:30 Uhr M. Blüher

Neue Therapieformen bei der Behandlung der

Adipositas in der Universität

12:00 Uhr A. Dietrich

Chirurgische Therapieformen bei der Behandlung

der Adipositas in der Universität Leipzig

12:20 Uhr T. Bley

Chirurgische Therapieformen der Adipositas

am Klinikum Sankt Georg Leipzig

12:40 Uhr J. Krug

Spezifische Aspekte der Adipositas-Therapie

bei Diabetes mellitus Typ 2

13:00 Uhr Schlusswort

Ausgabe der Fortbildungszertifikate

Wir freuen uns, alte und neue Gesichter in der vorweihnachtlichen

Zeit hier in Leipzig begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. P. Lamesch Prof. Dr. H. J. Heberling CA Dr. J. Krug

14:30 - 14:45 Uhr T. Bley

Laparoskopische Adrenalektomie

Indikation, Techniken, Ergebnisse

14:45 - 15:00 Uhr P. Lamesch

Neuroendokrine Pankreastumore

15:00 - 17:00 Uhr Live - OP – Demonstrationen

Moderation: M. Braunert/M. Wenzke

Zum Abschluss sind alle Teilnehmer herzlich zum

Mittagessen eingeladen.

17:00 - 17:30 Uhr Quiz

Ab 19:30 Uhr

Abendessen mit Preisverleihung


Referenten

Th. Bley, Dr. med.

Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig

M. Blüher, Prof. Dr. med.

Medizinische Klinik und Poliklinik III

Universitätsklinikum Leipzig AöR

A. Dietrich, Dr. med.

Klinik für Visceral-, Transplantations-, Thorax- und

Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Leipzig AöR

Dagmar Führer, Prof. Dr. med.

Klinik für Innere Medizin III, Universitätsklinikum Leipzig AöR

H.-J. Heberling, Prof. Dr. med. habil.

Leipzig

F. Herrmann, Dr. med. habil.

Käthe-Kollwitz-Straße 9, 04109 Leipzig

Kerstin Hohdorf, Dr. med.

Praxis für Nuklearmedizin, Leipzig

Präperationskurs

Hinweise

Termin: 4. Dezember 2008

15:00 – 19:00 Uhr

Ort:

Operationskurs

Institut für Anatomie der Universität Leipzig

Liebigstraße 13

04103 Leipzig

Termin: 5. Dezember 2008

8:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort:

Hinweis :

Symposium

Klinikum St. Georg gGmbH

Haus 6/3. Etage/Konferenzraum

Delitzscher Straße 141

04129 Leipzig

Die Kursteilnehmerzahl ist limitiert. Die Registratur

erfolgt in Reihenfolge der Anmeldungen.

Termin: 6. Dezember 2008

9:30 Uhr – 13:00 Uhr

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. habil. H. - J. Heberling

Leipzig

Prof. Dr. med. P. Lamesch

Chefarzt der Abteilung Endokrine Chirurgie

Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Klinikum St. Georg gGmbH

Dr. med. Krug

Chefarzt der Medizinischen Klinik West

Klinikum St. Georg gGmbH

Fortbildungszertifikat:

Präparations- und Op-Kurs (einschl. Symposium ): XX Punkte

Symposium: X Punkte

Klinikum St. Georg gGmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig

Medizinische Klinik West

Chefarzt Dr. med. Krug

Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

Prof. Dr. med. P. Lamesch

4. Leipziger Op-Kurs Endokrine

Chirurgie

4. bis 5. Dezember 2008

9. Endokrinologisch-Chirurgisches

Symposium

6. Dezember 2008

W. Kassahun, Dr. med.

Chirurgische Klinik und Poliklinik II,

Universitätsklinikum Leipzig AöR

R. Kluge, Prof. Dr. med.

Klinik für Diagnostische Radiologie

Universitätsklinikum Leipzig AöR

Ort:

Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz

Stephanstraße 6

04103 Leipzig

Tel. (0341) 97790

Gebühr: Präpärations- und Op-Kurs 150 €

Symposium kostenfrei

J. Krug, Dr. med.

Medizinische Klinik West, Klinikum St. Georg gGmbH

P. Lamesch, Prof. Dr. med.

Abteilung Endokrine Chirurgie, Klinik für Allgemein- und

Visceralchirurgie, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig

G. Neumann, Doz. Dr. med. habil.

Praxis für Nuklearmedizin, Leipzig

Anmeldung

Präpärations- und Op-Kurs bis 22. Nov. 2008

Symposium (ohne Kursteil) bis 2. Dez. 2008

B. Kupsch

Bildungszentrum

Klinikum St. Georg gGmbH

(0341) 909 - 2158

Fax (0341) 909 - 3332

e-mail: bettina.kupsch@sanktgeorg.de

St. Leinung, Dr. med.

Chirurgische Klinik und Poliklinik II,

Universitätsklinikum Leipzig AöR

A. Plötner, DM

Institut für Pathologie und Tumordiagnostik,

Klinikum St. Georg gGmbH

F. Steinert, Dr. med.

Chirurgische Abteilung, Helios Klinik Schkeuditz

Übernachtung:

Bei Bedarf sind wir bei der Organisation gern

behilflich. Bitte bei persönlicher Reservierung in

Hotels dringend die Vorweihnachtszeit beachten.

(Weihnachtsmarkt!)

Mit freundlicher Unterstützung der Firmen

AMGEN GmbH

Ethicon Endo-Surgery Deutschland

Novartis Pharma GmbH

Nycomed. Deutschland GmbH

Saale - med

in Zusammenarbeit mit dem

Institut für Anatomie

der Universität Leipzig

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine