Porträt Patrick Schildmann - Scania Deutschland

scania.de

Porträt Patrick Schildmann - Scania Deutschland

Presse-

Information

Telefon: +49 (0) 261 897-208

Telefax: +49 (0) 261 897-405

E-Mail: presse@scania.de

Internet: www.scania.de

Seite: 1 von 2

ND111201/Sieglinde Michaelis

Koblenz, 1. Dezember 2011

Porträt Patrick Schildmann:

Deutscher Sieger des Young European

Truck Driver-Wettbewerbs 2010

Name: Patrick Schildmann

Geburtstag: 05.03.1983

Wohnort: Gütersloh (Nordrhein-Westfalen)

Familienstand: verheiratet

BKF-Ausbildung: 2003/2006

Arbeitgeber: Logermann Entsorgungsgesellschaft in Reken

Sieger der deutschen Ausscheidung des Young European Truck Driver-Wettbewerbs 2010

Patrick Schildmann hat sein Interesse an Nutzfahrzeugen geerbt. Schon sein Vater hatte

einen kleinen Fuhrbetrieb und lieferte Lebensmittel. „Ich bin mit Scania groß geworden“,

beschreibt Patrick Schildmann diese Zeit. Beim derzeitigen Arbeitgeber, der Logermann

Entsorgungsgesellschaft aus Reken, fährt er einen Scania R 420 Topline mit Schubbodenauflieger.

Bis heute hat sich seine Freude am Lkw-Fahren gehalten. Damit verbunden war

für Patrick Schildmann aber auch immer ein überdurchschnittliches Interesse an anderen

Fahrern, ihren Erfahrungen und deren Kenntnisstand.

Als er vom Wettbewerb „Deutschlands sicherster Lkw Fahrer“ von Scania und dem ADAC

erfuhr, war für ihn klar: „Darauf hatte ich eigentlich nur gewartet“, so Schildmann. Er wollte

Gleichgesinnte kennenlernen, sein Bewusstsein für den Beruf schärfen und sein Können

mit dem der Anderen vergleichen. Getreu seinem Motto „sich auskennen ist wichtig“

Scania Deutschland GmbH

August-Horch-Straße 10

56070 Koblenz

AG Koblenz HRB 532

Geschäftsführer: Thomas Bertilsson

Steuernr.: 27/22/651/2102/9

Ust-Id-Nr.: DE148787117

SEB AG Frankfurt/Main

Konto-Nr.: 30 056 000

BLZ: 512 202 00

IBAN: DE72 5122 0200 0030 0560 00

SWIFT-BIC: ESSEDEFF


Presse-

Information

Seite: 2 von 2

bereitete er sich gründlich auf den Wettbewerb vor und gewann die Ausscheidung in

Deutschland. Beim Europafinale des Young European Truck Driver-Wettbewerbs bei

Scania in Södertälje belegte er den sensationellen zweiten Platz, nachdem er sich einen

„aufregenden Kampf“ mit dem Erstplatzierten Andreas Söderström aus Schweden geliefert

hatte.

„Meine Arbeit ist auch nach dem Wettbewerb die Gleiche geblieben“, beschreibt Patrick

Schildmann seine Erfahrungen aus dem Wettbewerb, „aber mein Bewusstsein, die Arbeit

gewissenhaft auszuführen, ist gewachsen“, ist sich der 28-Jährige sicher. Dass er bis

heute mit seiner Lieblingsmarke Scania unterwegs ist, freut ihn besonders: „Mir gefällt das

sehr gute Handling, die schöne Optik und Verarbeitung und die gute Übersicht. Bei Scania

stimmt eben der Gesamteindruck“, so Schildmann.

Scania zählt zu den weltweit führenden Herstellern von schweren Lastwagen und Bussen sowie von Industrie- und

Schiffsmotoren. Der Anteil an Finanzierungs- und Dienstleistungsangeboten, die dem Kunden kosteneffiziente

Transportlösungen und maximale Fahrzeugverfügbarkeit garantieren, steigt stetig. Mit 35.000 Mitarbeiterinnen und

Mitarbeitern ist das Unternehmen weltweit in rund 100 Ländern vertreten. Forschung und Entwicklung befinden sich in

Schweden, während die Produktion in Europa und Südamerika angesiedelt ist. Hierbei sind einzelne Komponenten und

komplette Fahrzeuge global austauschbar. 2010 betrug der Umsatz 78 Milliarden SEK (8,7 Mrd. Euro), das Ergebnis

nach Steuern lag bei 9,1 Milliarden SEK (1,0 Mrd. Euro).

Scania Deutschland verzeichnete im vergangenen Jahr 2010 insgesamt 4.183 neu zugelassene Scania Lkw und damit

einen Marktanteil von 8,5 Prozent. Der Umsatz von Scania Deutschland betrug im vergangenen Jahr 432 Millionen Euro.

Scania Deutschland GmbH

August-Horch-Straße 10

56070 Koblenz

AG Koblenz HRB 532

Geschäftsführer: Thomas Bertilsson

Steuernr.: 27/22/651/2102/9

Ust-Id-Nr.: DE148787117

SEB AG Frankfurt/Main

Konto-Nr.: 30 056 000

BLZ: 512 202 00

IBAN: DE72 5122 0200 0030 0560 00

SWIFT-BIC: ESSEDEFF

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine