Abfallkalender 2014 - Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co KG

schoenmackers.de

Abfallkalender 2014 - Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co KG

POSTWURFSENDUNG an sämtliche Haushalte in Schermbeck

Gemeinde Schermbeck

DER BÜRGERMEISTER

Abfallkalender 2014

Wichtige Informationen

An Feiertagen u. Karneval (Rosenmontag)

verschiebt sich die Abfuhr. Die Termine entnehmen

Sie dem nebenstehenden

Kalendarium.

Auskünfte bei Rückfragen und Reklamationen

erteilen die direkt beauftragten Firmen.

Für die Blaue Tonne:

Firma Kollick & Neumann

Telefon 02 81/44 84 • Telefax 02 81/44 85

Für die Sperrgutabfuhr:

Firma Kollick & Neumann

Telefon 02 81/47 36 92 34

E-Mail info@abfall-service.de

Für den Gelben Wertstoffsack:

Fa. Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG

In der Beckkuhl 56-62, 46569 Hünxe

Hotline (kostenfrei) 0800/888 43 73

E-Mail dsd-kreiswesel@schoenmackers.de

Zeichenerklärung

= Graue Restmülltonne

(14-tägig)

= Blaue Papiertonne

(Papier, Kartonagen)

= Gelber Wertstoffsack

(Leichtverpackungen)

= Schadstoffe

= Grünschnittsammlung an der

Zentraldeponie

Hünxe/Schermbeck

= Tannenbaumaktion am Bauhof

= Straßenreinigung

Sperrgut, Kühlgeräte und E-Schrott/

Großgeräte nach Anmeldung siehe

Erläuterungen im Innenteil

Die Zahl in den Symbolen gibt die Nummer

des jeweiligen Entsorgungsbezirkes an.

(siehe Straßenverzeichnis)

Januar

1 Mi Neujahr

2 Do

3 Fr

4 Sa

5 So

6 Mo

7 Di

8 Mi

9 Do

10 Fr

11 Sa

12 So

13 Mo

14 Di

15 Mi

16 Do

17 Fr

18 Sa

19 So

20 Mo

21 Di

22 Mi

23 Do

24 Fr

25 Sa

26 So

27 Mo

28 Di

29 Mi

30 Do

31 Fr

5+6+7

5+6+7

2+3+4

2+3+4

1 Sa

2 So

3 Mo

4 Di

5 Mi

6 Do

7 Fr

8 Sa

9 So

10 Mo

11 Di

12 Mi

13 Do

14 Fr

15 Sa

16 So

17 Mo

18 Di

19 Mi

20 Do

21 Fr

22 Sa

23 So

24 Mo

25 Di

26 Mi

27 Do

28 Fr

Februar

5+6+7

5+6+7

2+3+4

2+3+4

1 Sa

2 So

März

3 Mo Rosemo.

4 Di

5 Mi

6 Do

7 Fr

8 Sa

9 So

10 Mo

11 Di

12 Mi

13 Do

14 Fr

15 Sa

16 So

17 Mo

18 Di

19 Mi

20 Do

21 Fr

22 Sa Umwelttag

23 So

24 Mo

25 Di

26 Mi

27 Do

28 Fr

29 Sa

30 So

31 Mo

5+6+7

2+3+4

5+6+7

2+3+4

1 Di

2 Mi

3 Do

4 Fr

5 Sa

6 So

7 Mo

8 Di

9 Mi

10 Do

11 Fr

12 Sa

13 So

14 Mo

15 Di

16 Mi

17 Do

April

18 Fr Karfreitag

19 Sa

20 So Ostersonntag

21 Mo Ostermontag

22 Di

23 Mi

24 Do

25 Fr

26 Sa

27 So

28 Mo

29 Di

30 Mi

5+6+7

5+6+7

5+6+7

2+3+4

2+3+4

Mai

1 Do Maifeiertag

2 Fr

3 Sa

4 So

5 Mo

6 Di

7 Mi

8 Do

9 Fr

10 Sa

11 So

12 Mo

13 Di

14 Mi

15 Do

16 Fr

17 Sa

18 So

19 Mo

20 Di

21 Mi

22 Do

23 Fr

24 Sa

25 So

26 Mo

27 Di

28 Mi

29 Do Chr. Himmelfahrt

30 Fr

31 Sa

5+6+7

5+6+7

2+3+4

2+3+4

2+3+4

Juni

1 So

2 Mo

3 Di

4 Mi

5 Do

6 Fr

7 Sa

8 So Pfingstsonntag

9 Mo Pfingstmontag

10 Di

11 Mi

12 Do

13 Fr

14 Sa

15 So

16 Mo

17 Di

18 Mi

19 Do Fronleichnam

20 Fr

21 Sa

22 So

23 Mo

24 Di

25 Mi

26 Do

27 Fr

28 Sa

29 So

30 Mo

5+6+7

2+3+4

5+6+7

2+3+4


Gemeinde Schermbeck

DER BÜRGERMEISTER

Wichtige Informationen

An Feiertagen u. Karneval (Rosenmontag)

verschiebt sich die Abfuhr. Die Termine entnehmen

Sie dem nebenstehenden

Kalendarium.

Auskünfte bei Rückfragen und Reklamationen

erteilen die direkt beauftragten Firmen.

Für die Blaue Tonne:

Firma Kollick & Neumann

Telefon 02 81/44 84 • Telefax 02 81/44 85

Für die Sperrgutabfuhr:

Firma Kollick & Neumann

Telefon 02 81/47 36 92 34

E-Mail info@abfall-service.de

Für den Gelben Wertstoffsack:

Fa. Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG

In der Beckkuhl 56-62, 46569 Hünxe

Hotline (kostenfrei) 0800/888 43 73

E-Mail dsd-kreiswesel@schoenmackers.de

Zeichenerklärung

= Graue Restmülltonne

(14-tägig)

= Blaue Papiertonne

(Papier, Kartonagen)

= Gelber Wertstoffsack

(Leichtverpackungen)

= Schadstoffe

= Grünschnittsammlung an der

Zentraldeponie

Hünxe/Schermbeck

= Tannenbaumaktion am Bauhof

= Straßenreinigung

Sperrgut, Kühlgeräte und E-Schrott/

Großgeräte nach Anmeldung siehe

Erläuterungen im Innenteil

Die Zahl in den Symbolen gibt die Nummer

des jeweiligen Entsorgungsbezirkes an.

(siehe Straßenverzeichnis)

1 Di

2 Mi

3 Do

4 Fr

5 Sa

6 So

7 Mo

8 Di

9 Mi

10 Do

11 Fr

12 Sa

13 So

14 Mo

15 Di

16 Mi

17 Do

18 Fr

19 Sa

20 So

21 Mo

22 Di

23 Mi

24 Do

25 Fr

26 Sa

27 So

28 Mo

29 Di

30 Mi

31 Do

Juli

5+6+7

5+6+7

2+3+4

2+3+4

1 Fr

2 Sa

3 So

4 Mo

5 Di

6 Mi

7 Do

8 Fr

9 Sa

10 So

11 Mo

12 Di

13 Mi

14 Do

15 Fr

16 Sa

17 So

18 Mo

19 Di

20 Mi

21 Do

22 Fr

23 Sa

24 So

25 Mo

26 Di

27 Mi

28 Do

29 Fr

30 Sa

Abfallkalender 2014

August September Oktober November

5+6+7

2+3+4

5+6+7

2+3+4

1 Mo

2 Di

3 Mi

4 Do

5 Fr

6 Sa

7 So

8 Mo

9 Di

10 Mi

11 Do

12 Fr

13 Sa

14 So

15 Mo

16 Di

17 Mi

18 Do

19 Fr

20 Sa

21 So

22 Mo

23 Di

24 Mi

25 Do

26 Fr

27 Sa

28 So

29 Mo

30 Di

5+6+7

2+3+4

5+6+7

2+3+4

5+6+7

1 Mi

2 Do

3 Fr Tag d. Dt. Einheit

4 Sa

5 So

6 Mo

7 Di

8 Mi

9 Do

10 Fr

11 Sa

12 So

13 Mo

14 Di

15 Mi

16 Do

17 Fr

18 Sa

19 So

20 Mo

21 Di

22 Mi

23 Do

24 Fr

25 Sa

26 So

27 Mo

28 Di

29 Mi

31 So

31 Fr

2+3+4

5+6+7

2+3+4

5+6+7

1 Sa Allerheiligen

2 So

3 Mo

4 Di

5 Mi

6 Do

7 Fr

8 Sa

9 So

10 Mo

11 Di

12 Mi

13 Do

14 Fr

15 Sa

16 So

17 Mo

18 Di

19 Mi

20 Do

21 Fr

22 Sa

23 So

24 Mo

25 Di

26 Mi

27 Do

28 Fr

29 Sa

30 Do

30 So 1. Advent

2+3+4

5+6+7

2+3+4

5+6+7

2+3+4

Dezember

1 Mo

2 Di

3 Mi

4 Do

5 Fr

6 Sa

7 So 2. Advent

8 Mo

9 Di

10 Mi

11 Do

12 Fr

13 Sa

14 So 3. Advent

15 Mo

16 Di

17 Mi

18 Do

19 Fr

20 Sa

21 So 4. Advent

22 Mo

23 Di

24 Mi Hl.-Abend

25 Do 1. Weihnachtstag

26 Fr 2. Weihnachtstag

27 Sa

28 So

29 Mo

30 Di

5+6+7

2+3+4

5+6+7

31 Mo Silvester

2+3+4


Entsorgungsbezirke in Schermbeck

Adolf-von-Kleve-Str. ...... 2

Ahornstraße ................... 2

Alte Dorstener Straße .... 2

Alte Fährstraße .............. 4

Alte Landstraße ............. 4

Alte Poststraße .............. 4

Alte Raesfelder Straße ... 5

Am Adler ........................ 4

Am Alten Friedhof .......... 3

Am Bauernschott .......... 5

Am Breiten Winkel ......... 6

Am Dellbach .................. 4

Am Egelsberg ................ 5

Am Festplatz ................. 4

Am Frankenhof .............. 4

Am Fuchsbau ................ 4

Am Hallenbad ................ 4

Am Halswick .................. 1

Am Kaisershecken ......... 4

Am Kamp ....................... 4

Am Rathaus ................... 2

Am Rehrbach ................. 1

Am Scherenbach ........... 4

Am Siebenstern ............. 4

Am Voshövel .................. 5

An dem Osterbach

von Logsteenweg bis

Malberger Straße ........... 5

An dem Osterbach

von Üfter Weg bis

Logsteenweg ................. 4

An der Friedenseiche .... 5

An der Isselkant ............. 6

An der Kirche ................. 3

An der Vogelstange ....... 3

An der Vosskuhle ........... 4

An der Windmühle ......... 5

Apothekerstege ............. 2

Auf dem Berg ................ 1

Auf dem Bruch .............. 4

Auf dem Rahm ............... 4

Auf dem Winkel ............. 4

Auf der Hemsteege ....... 4

Auf der Kotte ................. 3

Bachstraße .................... 3

Bahnhofstraße ............... 4

Barkeler Weg ................. 7

Barnefeldsheide ............ 4

Beckenbreiter Stege ...... 4

Beckmanns Stege ......... 4

Bestener Straße ............. 1

Birkenstraße .................. 2

Bösenberg ..................... 3

Bonifatiusstraße ............ 3

Bonhoeffer Straße ......... 3

Borgskamp .................... 4

Borkener Straße ............ 7

Bovelandsweg ............... 4

Brackenberg .................. 1

Brannenweg .................. 1

Bruchdamm ................... 1

Bruchmühlenweg ......... 1

Bruchstraße ................... 1

Brückenweg .................. 1

Brüggerfeld .................... 4

Brüner Weg .................... 4

Brunnenstraße ............... 3

Buchenweg ................... 5

Bühnenberg ................... 1

Bühnendorf .................... 1

Burgstraße ..................... 3

Buschhausener Weg ..... 1

Buschkamp ................... 2

Corte-Derick-Weg ......... 2

Dämmerwalder Straße .. 6

Dammer Weg ................. 4

Derick-Baegert-Weg ...... 2

Dörnebruch ................... 3

Dorstener Straße

von der B 58 bis

Gemeindegrenze ........... 1

Dorstener Straße von

der Freudenbergstraße

bis B 58 ......................... 2

Drievweg ........................ 7

Duvenkamp ................... 2

Eichenstraße .................. 2

Elsenweg ....................... 1

Erler Straße

von Forsthausweg

bis Grenzweg ................. 7

Erler Straße von Mittelstr.

bis Forsthausweg .......... 3

Eschenstraße ................. 2

Espelsgarten .................. 1

Feldmark ....................... 4

Fischerskamp ................ 2

Fontanestraße .............. 3

Forsthausweg von

Hatkampweg bis

Borkener Straße ............ 7

Forsthausweg von

Hatkampweg bis

Erler Straße .................... 3

Freudenbergstraße

von B 58 bis

Gemeindegrenze ........... 1

Freudenbergstraße

vom Ortskern bis B 58 .. 3

Gartenstraße .................. 3

Gartroper Weg ............... 4

Georg-Rawe-Straße ...... 2

Georgstraße ....................2

Gerhard-Schuirmann-

Weg ............................... 2

Gertendorfer Weg .......... 6

Gietlingsweg .................. 4

Gietlingswiese ............... 4

Goethestraße ................. 3

Grenzweg ...................... 7

Grüner Weg ................... 4

Grünkamp ...................... 2

Gustav-Sack-Straße ...... 2

Hatkampweg ................. 3

Haus-Gahlen-Straße ..... 1

Heckenweg .................... 1

Heggenkamp ................. 3

Heideweg ...................... 4

Heinestraße ................... 3

Heinr.-v.-Gemen-Straße 2

Heisterkampstraße ........ 1

Hilgenbergweg .............. 7

Hinter der Mauer ........... 2

Hogefeldsweg ............... 6

Hogen Mai ..................... 3

Hoher Berg .................... 1

Hoher Weg ..................... 2

Holthauser Straße .......... 1

Holzweg ......................... 1

Hoogen Diek .................. 1

Hufenkampweg ............. 4

Hülsenweg ..................... 6

Hünxer Straße ............... 1

Huxelweg ....................... 7

Im Aap ........................... 1

Im Birkenschladt ............ 6

Im Bruch ........................ 3

Im Espel ......................... 7

Im Hagelhorst ................ 1

Im Hasselt ...................... 5

Im Heetwinkel ................ 4

Im Schwarzen Grund ..... 6

Im Trog ........................... 3

Im Vogelsang ................. 4

In der Steege ................. 4

Jägerheideweg von

Brüner Weg bis

Zum Jakobsbrunnen ..... 4

Jägerheideweg von

Zum Jakobsbrunnen bis

Gehöft F. Nienhaus ........ 6

Janbrucksfeld ................ 1

Joh.-v.-d.-Recke-Straße . 2

Kämpweg ...................... 3

Kapellenweg von B 58

bis Witte Berge .............. 4

Kapellenweg von

Mittelstraße bis B 58 ..... 2

Kardinal-v.-Galen-Str. .... 2

Kastanienstraße ............. 2

Kempkesstege ............... 2

Kerkerfeld ...................... 3

Kettches Hee ................. 1

Kettelerstraße ................ 3

Kilianstraße .................... 3

Kinskamp ....................... 2

Kirchhellener Straße ...... 1

Kirchstraße .................... 1

Kirchweg ........................ 4

Klein-Else-Weg .............. 4

Klosterweg .................... 5

Klusenweg ..................... 6

Kolkweg ......................... 4

Kolpingstraße ................ 3

Kranzweg ....................... 4

Kreuzgasse .................... 3

Kruesbergweg ............... 7

Kuhweg ......................... 1

Landwehr von B 58

bis Alte Poststraße .........4

Landwehr von

Mittelstraße bis B 58 ..... 2

Lanterweg von Waldweg

bis Auf der Kotte ........... 3

Lanterweg von Waldweg

bis Heideweg ................. 4

Laurenzweg ................... 6

Lehmbruckstraße .......... 1

Lessingstraße ................ 3

Lichtenhagen ................. 3

Linnenhee ...................... 1

Lippeweg ....................... 1

Lofkampweg .................. 7

Logsteenweg von

Brüner Weg bis

Wachtenbrinker Weg ..... 4

Logsteenweg von

Wachtenbrinker Weg bis

An der Windmühle ......... 5

Lohstege ........................ 2

Lönsweg ........................ 3

Loosenberge .................. 4

Ludgerusstraße ............. 3

Lühlerheimer Weg .......... 5

Lüttge Feld .................... 4

Maassenstraße .............. 4

Malberger Straße von B 58

bis Logsteenweg ........... 4

Malberger Straße von

Logsteenweg bis

Marienthaler Straße ....... 5

Marellenkämpe .............. 2

Marienthaler Straße ....... 5

Meesenmühlenweg ....... 1

Melkweg ........................ 4

Mittelstraße .................... 2

Moritz-v.-Oranien-Str. .... 2

Mühlenbachweg ............ 4

Mühlenberg ................... 1

Mühlentor ...................... 3

Neuer Kirchweg ............. 1

Nierleistraße .................. 1

Niewerth ........................ 1

Nottkamp von B 58 bis

Wanderparkplatz ........... 1

Nottkamp vom

Wanderparkplatz

bis Steinbrede ............... 7

Östricher Straße ............ 1

Overbecker Straße ........ 7

Overhagen ..................... 3

Pannacker Straße .......... 1

Pastoratsweg ................ 2

Paßstraße ...................... 1

Peter-Gypken-Weg ........ 2

Pfannhüttenstraße ......... 1

Pfarrer-Disselhoff-Str. .... 2

Pfarrer-Holtricher-Str. .... 2

Pöttekamp ..................... 2

Pontenweg .................... 4

Postweg ........................ 5

Pottgartenweg ............... 1

Prozessionsweg von

Freudenbergstraße bis

Dorstener Straße ........... 3

Prozessionsweg von

Dorstener Straße bis

Kapellenweg .................. 2

Raiffeisenweg ................ 3

Rauendahlsweg ............. 6

Rehbach ........................ 6

Rhader Weg ................... 7

Rittstege ........................ 4

Rosenweg ...................... 3

Rottstraße ...................... 1

Rüster Weg .................... 1

Schembusch ................. 2

Schetterstraße ............... 3

Schienebegstege ........... 2

Schillerstraße ................. 3

Schlenke ........................ 2

Schloßstraße ................. 3

Schmetzberg ................. 1

Schnellenbergsweg ....... 1

Schöttnerweg ................ 1

Schollkamp .................... 2

Schoopsweg ................. 1

Schreiberstraße ............. 3

Schultenweg .................. 6

Schulweg ....................... 7

Schustergasse .............. 2

Schwalbensteg .............. 4

Siegelhof ........................ 3

Steenbecksweg ............. 5

Steinbergweg ................ 1

Steinbrede ..................... 7

Steinkampsweg ............. 4

Steintorstraße ................ 3

Straatmannweg ............. 5

Tennschürsnummer ...... 7

Theodor-Crato-Weg ...... 2

Tiefer Weg von Waldweg

bis Weseler Straße ..........4

Tiefer Weg von Waldweg

bis Lichtenhagen ........... 3

Töpfergasse ................... 3

Torfstraße ....................... 1

Üfter Weg ...................... 4

Ulmenweg ..................... 2

Vennweg ........................ 1

Vogelrute ....................... 4

Vor der Burg .................. 4

Vossenbergweg ............. 4

Wachtenbrinker Weg

von Klein-Else-Weg bis

Logsteenweg ................. 4

Wachtenbrinker Weg

von Logsteenweg bis

Malberger Straße ........... 5

Waldaustraße ................. 1

Walbachweg .................. 4

Waldweg ........................ 3

Weseler Straße .............. 4

Westricher Straße .......... 7

Widau ............................ 7

Widemweg ..................... 1

Wiesengrund ................. 1

Wiesenstraße ................. 3

Witte Berge .................... 1

Wöllenbruch .................. 5

Wolwerskamp ................ 7

Worthuesweg ................. 3

Zum Bleichwall .............. 3

Zum Brand ..................... 4

Zum Dicken Stein

von Freudenbergstraße

bis Hatkampweg ........... 3

Zum Dicken Stein

von Hatkampweg

bis Borkener Straße ....... 7

Zum Elsenberg .............. 4

Zum Gahlener Grind ...... 1

Zum Teufelstein ............. 5

Zum Tüssen Band ......... 4

Zum Venn ...................... 4

Zur Alten Lippe .............. 4

Zur Dicken Linde ........... 1

Zur Gietlingsmühle ........ 4

Zur Obstwiese ............... 3

Zur Waldheide ............... 5


Was gehört in den Gelben Sack?

Verpackungen aus Kunststoff wie z. B.: Becher von Margarine, Milchprodukten etc.,

Flaschen von Körperpflegemitteln, Spülmitteln, Waschmitteln

Verpackungen aus Metall: Alufolie, Aluminiumdeckel, Kronkorken, Verschlüsse,

Konservendosen

Verpackungen aus Verbundstoffen: Saft- und Milchkartons, Vakuumverpackungen

Das gehört NICHT in den gelben Sack!

Glas, Papier, Spielzeug, Windeln, Elektrogeräte

Was gehört in den Gelben Sack?

Verpackungen aus Kunststoff wie z. B.: Becher von Margarine, Milchprodukten etc.,

Flaschen von Körperpflegemitteln, Spülmitteln, Waschmitteln

Verpackungen aus Metall: Alufolie, Aluminiumdeckel, Kronkorken, Verschlüsse,

Konservendosen

Verpackungen aus Verbundstoffen: Saft- und Milchkartons, Vakuumverpackungen

Das gehört NICHT in den gelben Sack!

Glas, Papier, Spielzeug, Windeln, Elektrogeräte

Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter der kostenlosen Telefon-Nr.: 0800 / 888 43 73 an,

oder schauen Sie unter: www.schoenmackers.de

Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter der kostenlosen Telefon-Nr.: 0800 / 888 43 73 an,

oder schauen Sie unter: www.schoenmackers.de

Wir bitten Sie im Interesse der Umwelt und Ihrer Mitbürger

um Ihre Mithilfe und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Wir bitten Sie im Interesse der Umwelt und Ihrer Mitbürger

um Ihre Mithilfe und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

#

Was gehört in den Gelben Sack?

Verpackungen aus Kunststoff wie z. B.: Becher von Margarine, Milchprodukten etc.,

Flaschen von Körperpflegemitteln, Spülmitteln, Waschmitteln

Verpackungen aus Metall: Alufolie, Aluminiumdeckel, Kronkorken, Verschlüsse,

Konservendosen

Verpackungen aus Verbundstoffen: Saft- und Milchkartons, Vakuumverpackungen

Das gehört NICHT in den gelben Sack!

Glas, Papier, Spielzeug, Windeln, Elektrogeräte

Was gehört in den Gelben Sack?

Verpackungen aus Kunststoff wie z. B.: Becher von Margarine, Milchprodukten etc.,

Flaschen von Körperpflegemitteln, Spülmitteln, Waschmitteln

Verpackungen aus Metall: Alufolie, Aluminiumdeckel, Kronkorken, Verschlüsse,

Konservendosen

Verpackungen aus Verbundstoffen: Saft- und Milchkartons, Vakuumverpackungen

Das gehört NICHT in den gelben Sack!

Glas, Papier, Spielzeug, Windeln, Elektrogeräte

Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter der kostenlosen Telefon-Nr.: 0800 / 888 43 73 an,

oder schauen Sie unter: www.schoenmackers.de

Bei Fragen rufen Sie uns bitte unter der kostenlosen Telefon-Nr.: 0800 / 888 43 73 an,

oder schauen Sie unter: www.schoenmackers.de

Wir bitten Sie im Interesse der Umwelt und Ihrer Mitbürger

um Ihre Mithilfe und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Wir bitten Sie im Interesse der Umwelt und Ihrer Mitbürger

um Ihre Mithilfe und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

#


Abfallberatung

Ihre Ansprechpartner

für Abfall- und Wertstofffragen

Rathaus (Ordnungsamt)

Weseler Straße 2

Telefon 0 28 53/9 10-0 oder 9 10-1 21

Öffnungszeiten:

Montag 8.30 –12.00 Uhr und 13.30 –16.00 Uhr

Dienstag 8.30 –12.00 Uhr

Mittwoch 8.30 –12.00 Uhr und 13.30 –16.00 Uhr

Donnerstag 8.30 –12.00 Uhr und 13.30 –18.00 Uhr

Freitag 8.30 –13.00 Uhr

(und zusätzlich zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros)

Telefon 0 28 53/ 9 10 -1 01, 9 10 -1 04 oder 9 10 -1 05

ACHTUNG!

Letzmalige Grünschnittannahme ist am 19. Dezember 2014!

Bezirk 7 wird im Jahr 2014 dienstags angefahren.

Bauhof

Ecke Im Heetwinkel/Landwehr

Telefon 0 28 53/7 48

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag 7.00 –16.00 Uhr

Freitag

7.00 –12.00 Uhr

Deponie (Abgabe von Grünschnitt)

Zentraldeponie Hünxe/Schermbeck

Waldaustraße (Deponiestraße)

Telefon 0 28 53/9 13 50

Öffnungszeiten:

Freitag

8.00 –16.00 Uhr

Samstag (Grünschnittannahme) 8.00–12.00 Uhr

Sammlung von Papier, Pappe, Kartonagen

Firma Kollick & Neumann

Bühlstraße 3, 46562 Voerde-Emmelsum

Telefon 02 81/44 84

Telefax 02 81/44 85

E-Mail info@abfallservice.de

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag 8.00 –16.00 Uhr

Freitag

8.00 –15.00 Uhr

Sammlung – Gelber Wertstoffsack

Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG

In der Beckuhl 56-52, 46569 Hünxe

Hotline (kostenfrei) 08 00/888 43 73

E-Mail dsd-kreiswesel@schoenmackers.de


Informationen zur Abfallentsorgung- und Wertstoffverwertung

in der Gemeinde Schermbeck

Altglas

Flaschen und Behältergläser

z. B. Marmeladen- und

Konservengläser, kein

Fensterglas, Bleikristallglas

oder Tonscherben.

Altglas wird im DCD-Wertstoff-Container,

getrennt nach Farben (weiß, grün und braun)

gesammelt. Blau, rot oder gelb gefärbte Gläser

gehören zum Grünglas.

Achtung!

Zur Vermeidung von Lärmbelästigung bitte die

Einwurfzeiten beachten:

werktags 7.00 –13.00 Uhr und 15.00–20.00 Uhr

Containerstandorte sind keine Müllabladeplätze!

Halten Sie die Standorte sauber!

• Nehmen Sie die Transportbehälter wieder

mit nach Hause!

• Deckel und Verschlüsse gehören in den

Gelben Wertstoffsack!

Standorte Altglas-/

Altkleidercontainer

• Ahornstraße

• Alte Poststraße/Ecke Wanderweg

• Am Festplatz (Schießstand)

• Am Voshövel

• Bösenberg (Parkplatz)

• Erler Straße (Parkplatz Sporthalle)

• Freudenbergstraße

• Hallenbad (Parkplatz)

• Heetwinkel/Ecke Landwehr (nähe Bauhof)

• Hogefeldsweg/Ecke Dämmerwalder Straße

• Hünxer Straße (Gaststätte Hohes Ufer)

• Hünxer Str. 102 (Campingplatz Schillingsrott)

• Jahnbrucksfeld

• Kapellenweg (Spielplatz)

• Kirchstraße (Parkplatz)

• Klein­Else­Weg (Campingplatz Terstegen)

• Lichtenhagen/Tiefer Weg

• Malberger Straße (Gaststätte Pannebäcker)

• Marellenkämpe/Ecke Schlenke

• Marienthaler Straße (Lühlerheim)

• Schetterstraße/Ecke Kerkerfeld

• Schulweg

• Waldweg (Parkplatz Vogelrute)

Autobatterien, Batterien

Zurück in den Handel!

Es besteht eine Rücknahmepflicht.

Bauabfälle

… z. B. Sanitärgegenstände,

Fenster und Türen sind kein

Sperrmüll! Sie sind über

Containerdienste zu

entsorgen.

Wichiger Hinweis:

Zur Förderung der Abfallvermeidung wird auf

die Boden-, Bauschutt- und Bauteilbörse im

Internet unter www.alois-info.de hingewiesen.

Baum- und Strauchschnitt (sortenrein)

Garten-, Park- und Küchenabfälle bitte soweit

möglich zur Eigenkompostierung verwenden

(ggf. häckseln). So bleiben Herbstlaub, Schnittgut

von Rasen, Sträuchern, Hecken usw. im

Naturkreislauf dem Garten erhalten, verursachen

keine weiteren Kosten und verringern den

Bedarf an Handelsdüngern.

Wichiger Hinweis:

Die Annahme von Baum- und Strauchschnitt,

Garten- und Parkabfällen auf der Zentral deponie

Hünxe/Schermbeck findet an den im Kalender

aufgeführten Samstagen und an jedem Freitag

statt. Wenn der Freitag auf einen Feiertag fällt,

ist der vorangehende Donners tag An nahmetag.

Letzter Annahmetag ist der 19.12. 2014.

Die Entsorgung ist kosten pflichtig.

CD‘s

Alte CD‘s werden kostenlos in der Gemeindebücherei

angenommen und einer Verwertung

zugeführt.

Verpackungen aus Verbundmaterialien:

• Vakuumverpackungen (Kaffee)

• Getränkekartons (Milch, Saft etc.)

Wie und wo bekommen Sie den Gelben Sack?

Diesem Abfallkalender sind 4 Abholkarten für

Gelbe Säcke beigefügt. Gegen Abgabe dieser

Abholkarten erhalten Sie je eine Rolle

Gelber Säcke an folgenden Ausgabestellen:

• REWE Conrad Weseler Straße 5

• EDEKA Stobinski Erler Straße 3

• Bäckerei Schult Kirchstraße 71

Sofern der Bedarf an Gelben Säcken nicht

gedeckt werden kann, wenden Sie sich telefonisch

an die beauftragte Firma: Schönmackers

Umweltdienste GmbH & Co. KG (Hotline,

kostenfrei, 0 800/888 43 73).

Bitte stellen Sie die Gelben Säcke frühestens

am Vorabend, besser noch am Abfuhrtag um

6.00 Uhr an die Straße, so dass sich bei

starkem Wind oder durch Beschädigung der

Säcke der Inhalt nicht über Tage auf der Straße

verteilen kann.

Hausmüll (Restmüll)

…sind Asche und Schlacke

(kalt), Hauskehrricht,

Speise reste, Hygieneartikel,

Porzellan, Ton- und

Bleikristallscherben,

Tapeten usw.

Die Abfuhr der Grauen Tonne erfolgt alle 2 Wochen.

Abfuhrbezirke und Termine bitte dem Kalender

entnehmen.

Wichtiger Hinweis:

Die Abmeldung bzw. Umbestellung (anderes

Fassungsvermögen) kann bis zum 15ten eines

Monats für den Folgemonat schriftlich bei der

Gemeinde Schermbeck (Bürgerbüro) eingereicht

werden.

Im Internet unter www.schermbeck.de in der

Tourenplan des Schadstoffmobils:

8.00 Uhr – 8.40 Uhr

Gahlen, Gemeindeplatz an

der Haus-Gahlen-Straße.

9.00 Uhr – 9.30 Uhr

Bricht, Alte Poststraße/Wanderweg,

Nähe Glascontainer

9.50 Uhr – 11.10 Uhr

Schermbeck, Weseler Straße/Festplatz

11.30 Uhr – 12.30 Uhr

Altschermbeck, Kerkerfeld,

Parkstreifen an der Volksbank

14.00 Uhr – 14.30 Uhr

Damm, Ecke Weseler Str./Rittstege

14.50 Uhr – 15.10 Uhr

Weselerwald

Ecke Postweg/Alte Raesfelder Straße

15.30 Uhr – 15.50 Uhr

Dämmerwald

Ecke Am Breiten Winkel/Hogefeldsweg

16.10 Uhr – 16.30 Uhr

Altschermbeck

Erler Straße 292, Restaurant Triptrap

Sperrmüll – nur aus Haushaltungen –

… sind sperrige Abfälle, die wegen ihres

Um fanges und ihres Gewichtes nicht in den

üblichen Abfallbehältern untergebracht werden

können.

Zum Sperrmüll gehören z. B.:

• Möbelstücke (Stühle,

Tische, Sofas usw.)

• Matratzen

• Teppiche

NICHT zum Sperrmüll

gehören:


• Widemweg (Parkplatz)

• Zum Bleichwall (Parkplatz)

Alttextilien

Altkleider und Schuhe können in die Sammelcontainer

der Gemeinde Schermbeck eingeworfen

werden. Standorte: siehe Altglas

Altmetalle

Altmetalle können

am Sammelcontainer

beim Bauhof der Gemeinde

Schermbeck

abgegeben werden.

Altöl

Rücknahmepflicht durch die

Händler, z. B. Tankstellen,

Super märkte. In haushaltsüblichen

Mengen kann Altöl

zum Schadstoffmobil gebracht

werden. (Tourenplan

unter Schadstoffe, Termine

Kalendarium.)

Altpapier, Pappe, Kartonagen

Papier und Pappe gehören in

die Blaue Tonne.

Die Tonnen sind durch blaue

Deckel gekennzeichnet.

NICHT in die Blaue Tonne gehören: verschmutzte

oder beschichtete Papiere, Fotos, Kohlepapier,

Tapeten, Milch- oder Getränkekartons.

Die Abfuhr erfolgt alle 4 Wochen. Abfuhrbezirke

und Termine im Kalender. Tonnen und

Säcke sind spätestens bis 6.00 Uhr morgens

bereitzustellen.

Arzneimittel

Entsorgung über die Restmülltonne. Um verpackungen

der Arzneimitttel gehören in den

Gelben Sack

Elektrogeräte

Die Abfuhr erfolgt nach Anmeldung durch den

Bürger direkt beim beauftragten Unternehmen

Firma Kollick & Neumann

Montag – Donnerstag

8.00–16.00 Uhr

Freitag 8.00–15.00 Uhr

Telefon 02 81/47 36 92 34

E-Mail info@abfall-service.de

Der Abfuhrrythmus richtet sich nach der Anzahl

der angemeldeten Abholstellen und sollte in der

Regel 4 Wochen nicht überschreiten. E-Kleingeräte

bis zur Größe einer Kaffeemaschine können

am Bauhof kostenlos abgegeben werden.

Zusätzlich zu diesem Abholservice bietet die

Gemeinde die Annahmestelle bei der Firma

Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG,

In der Beckuhl 56–62 in 46569 Hünxe an. Dort

können Bürger Elektrogeräte direkt und kostenlos

abgeben. Telefon 0 28 58/8 38 30.

NICHT zum Elektro(-nik)schrott gehören:

asbesthaltige Nachtspeicheröfen,

Akkumulatoren, Batterien, Quecksilberdampflampen

u. ä., siehe

Schadstoffe.

Gartenabfälle

Entsorgung wie Baum- und Strauchschnitt.

Gelber Sack (Leichtverpackungen)

Alle Verpackungen, die mit folgenden und

weiteren Logos versehen sind.

Verpackungen aus Metall:

• Konserven­ und Getränkedosen,

• Aluschalen, ­deckel und ­folien usw.

Rubrik Bürgerservice, Abfall-Kalender/Umwelt,

können Sie auch einen Vordruck herunterladen.

Achtung!

Tonnen, deren Deckel nicht geschlossen

sind, werden nicht abgefahren.

Fällt einmal mehr Hausmüll als sonst an, können

Sie, die von der Gemeinde Schermbeck

zugelassenen Restmüllsäcke, in folgenden Geschäften

erwerben:

• EDEKA­Markt Stobinski LMH KG, Erler Straße 3

• REWE­Markt Conrad, Weseler Straße 5

Abfallsäcke werden nur an den Abfuhrtagen

für die Graue Restmülltonne eingesammelt.

Tonnen und Säcke sind spätestens am Abfuhr

tag um 6.00 Uhr bereitzustellen.

Korken

Saubere Korken werden kostenlos im Bürgerbüro

im Rathaus angenommen und einer Verwertung

als natürliches Dämmmaterial zugeführt.

Kühl- und Gefriergeräte

aus Haushaltungen

Abholung wie Elektrogeräte.

Schadstoffe

…sind z. B. Lösungsmittel, Haushaltschemikalien,

Farben/Lacke, Säuren, Quecksilberdampflampen,

Kunststoffembalagen, Akkumulatoren,

Batterien, Knopfzellen, Spraydosen, Klebstoffe,

quecksilberhaltige Fieberthermometer, Leuchtstoffröhren

usw.

Diese Abfälle bitte sortenrein, nicht ver mischt,

in ihrer ursprünglichen Verpackung

oder beschriftet

ab geben. Das erleichtert die

stoff liche Zuordnung.

Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen

Die Entsorgung erfolgt über den Hersteller

oder direkt in Hünxe über die Firma Schönmackers

Umweltdienste GmbH & Co. KG, In der

Beckuhl 56–62, 46569 Hünxe

Gegenstände aus

baulichen Maßnahmen

wie

• Duschkabinen, Toiletten,

Waschtische

• Fenster, Türen

• Fußböden­ und Deckenpaneele o. ä.

oder auch

• Gartenzäune

• Abfallsäcke

• Kartonagen und Altpapier

Ebenso Großmengen sperriger Gegenstände

aus Entrümpelungen, Haushaltsauflösungen und

dergleichen

• mit Kleinteilen gefüllte Kartons o. ä.

• Altreifen und andere Fahrzeugteile

Die Sperrmüllabfuhr erfolgt nach Anmeldung

durch den Bürger direkt beim beauftragten

Unternehmen

Firma Kollick & Neumann

Montag – Donnerstag 8.00–16.00 Uhr

Freitag 8.00–15.00 Uhr

Telefon 02 81/47 36 92 34

E-Mail info@abfall-service.de

Der Abfuhrrythmus richtet sich nach der Anzahl

der angemeldeten Abholstellen und sollte in der

Regel 4 Wochen nicht überschreiten.

Umwelttag 2014

Die diesjährige Umweltaktion findet am

22.03. 2014 statt.

Alle teilnehmenden Personen und Vereine werden

gebeten, sich am betreffenden Tag am

Bauhof einzufinden. Dort besteht dann die

Möglichkeit Tüten und Schutzhandschuhe nach

vorheriger Absprache in Empfang zu nehmen.

Denken Sie bitte daran:

Die getrennte Sammlung von Wertstoffen,

Schadstoffen und Restmüll, entsprechend

dem eingerichteten Sammelsystem, trägt in

erheblichem Umfang zur Kostensenkung bei

und ist eine Verpflichtung für jeden Bürger.


ABHOLKARTE

Gelbe Wertstoffsäcke für Leichtstoffverpackungen

ABHOLKARTE

Gelbe Wertstoffsäcke für Leichtstoffverpackungen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Verteilung der Gelben Säcke erfolgt

über diese Abholkarte. Gegen Abgabe

dieser Karte erhalten Sie eine Rolle

Gelbe Säcke (=13 Säcke) bei den Ihnen

bekannten Verteilstellen.

die Verteilung der Gelben Säcke erfolgt

über diese Abholkarte. Gegen Abgabe

dieser Karte erhalten Sie eine Rolle

Gelbe Säcke (=13 Säcke) bei den Ihnen

bekannten Verteilstellen.

Bitte verwenden Sie die Gelben Säcke

ausschließlich für die Abfuhr der Leichtstoffverpackungen.

Bitte verwenden Sie die Gelben Säcke

ausschließlich für die Abfuhr der Leichtstoffverpackungen.

Name:

Wir danken für Ihr Verständnis!

Name:

Wir danken für Ihr Verständnis!

Stadt/Gemeinde:

sammeln

sortieren

ver werten

Stadt/Gemeinde:

sammeln

sortieren

ver werten

Umweltdienste

ABHOLKARTE

Gelbe Wertstoffsäcke für Leichtstoffverpackungen

Umweltdienste

ABHOLKARTE

Gelbe Wertstoffsäcke für Leichtstoffverpackungen

#

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die Verteilung der Gelben Säcke erfolgt

über diese Abholkarte. Gegen Abgabe

dieser Karte erhalten Sie eine Rolle

Gelbe Säcke (=13 Säcke) bei den Ihnen

bekannten Verteilstellen.

die Verteilung der Gelben Säcke erfolgt

über diese Abholkarte. Gegen Abgabe

dieser Karte erhalten Sie eine Rolle

Gelbe Säcke (=13 Säcke) bei den Ihnen

bekannten Verteilstellen.

Bitte verwenden Sie die Gelben Säcke

ausschließlich für die Abfuhr der Leichtstoffverpackungen.

Bitte verwenden Sie die Gelben Säcke

ausschließlich für die Abfuhr der Leichtstoffverpackungen.

Name:

Wir danken für Ihr Verständnis!

Name:

Wir danken für Ihr Verständnis!

Stadt/Gemeinde:

sammeln

sortieren

ver werten

Stadt/Gemeinde:

sammeln

sortieren

ver werten

Umweltdienste

#

Umweltdienste

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine