Kinder brauchen Theater - Schott Music

schott.international.com

Kinder brauchen Theater - Schott Music

SINGSPIEL UND SZENISCHE KANTATE

Peter Seeger

Augen auf im Verkehr

Ein Spiel vom Großstadtverkehr für Kinderund

Jugendstimmen mit Instrumenten.

Text vom Komponisten

Zweistimmiger Kinderchor – Soli: Unfallteufel

· Schutzmann · Der Leichtsinnige · Die

Rennfahrer · Der Träumer · Der Rücksichtslose

· Der Betrunkene · Die Krachmeier –

Die Verkehrsopfer: vier Kinder – Die Verkehrsschilder:

acht Kinder

Orchester:

Die vier Stimmen in der Partitur können folgendermaßen

besetzt werden:

1. Stimme: Bläser (Fl. · Blfl. · Klar.) – Akk. – Vl.

2. Stimme: Vl. – Akk.

3. Stimme: Stabspiele (Glsp. · Xyl. mit Tonumfang

c’-g’, mit b’, fis’ und cis’)

4. Stimme: Schlagwerk (gr. Tr. · 2 kl. Tr. ·

Beck. · Gong · Trgl. · Hupe · Fahrradschelle ·

Klingel und sonstiges Verkehrsgeräusch)

30’

Partitur, zugleich Klavierstimme ED 4854 ·

Chorpartitur ED 4854-01 · Instrumental -

stimmen ED 4854-11 – ED 4854-14

„Die kleine szenische Kantate Augen auf im

Verkehr dient der Verkehrserziehung und ist

in einem Schwierigkeitsgrad geschrieben,

der in allen Stimmen von Kindern im Alter

von etwa 8 bis 14 Jahren erreichbar ist. Wo

die Möglichkeiten gegeben sind, ist auch

eine szenische Aufführung auf einem Podium

oder einer Bühne mit den entsprechenden

Requisiten zu empfehlen. Das Orchester

kann mit beliebigen Instrumenten besetzt

werden, im Notfall mit Klavier allein, zu dem

einige Schlaginstrumente – auch improvisierte

– treten können. Alle Angaben [zur Instrumentalbesetzung,

d. Red.] sind nur als Hinweise

gedacht. Es bleibt dem Lehrer letzten

Endes überlassen, die Stimmen nach den

vorhandenen Spielern und deren Fähigkeiten

zu besetzen. Die Bassstimme des Klaviersatzes

sollte – besonders wenn kein Klavier

besetzt ist – von einem Bass-Instrument

(Violoncello, Akkordeon) mitgespielt werden.”

(Peter Seeger)

Jörn Thiel

Ene mene Tintenfaß

Szenisches Schulspiel für Kinder zum Singen,

Spielen und Tanzen (1958)

Gemischter Kinderchor

Instrumentalbesetzung (mindestens): 2

Sopr.-Blfl. · Alt-Blfl. – 2 Sopr.-Xyl. · Alt-Xyl. ·

Alt-Glsp. · Trgl. · Holzblocktr. · Schellentr. ·

hohe Tr. · tiefe Tr. [P.] · Beck. – dazu ad lib.:

Klav. od. Cemb. Fundamentstimmen und

Schlagwerk II. „Das Spiel ist aber auch mit

Sopranblockflöten, Klavier und einigem

Schlagwerk aufführbar.” (Jörn Thiel)

20’

Partitur B 131 (= Bausteine für Musikerziehung

und Musikpflege, Werkreihe) · Chor -

partitur B 131-01 · 6 Instrumentalstimmen

B 131-11 – B 131-16

56

Kinder brauchen Theater 2012 · www.schott-music.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine