175/Besuch im Kloster in der Au.pdf

schulschwestern.de

175/Besuch im Kloster in der Au.pdf

1

26. Oktober

Besuch im Kloster München-Au

Auf dem Weg zum Kloster in München-Au führte

Stadtpfarrer Gottswinter zu der Gedenktafel an

dem Haus, in dem die Schulschwestern in der Au

begonnen hatten.


Mit sichtlicher Freude führte er die Schwestern

auch zum Riesenrad der Auer Dult und

organisierte eine Fahrt mit Sr. Mary und Sr.

Salome. Ihren Spaß hatten dabei auch die

Zuschauerinnen.

2


Nächste Station war das Schulschwestern-Kloster

am Mariahilfplatz 14. Im Foyer begrüßte Frau

Oberin Sr. Lucina Lindenberger im Namen der

Hausgemeinschaft die Gäste und lud sie und die

Zelebranten zum Mittagessen ein. Der herrliche

Schmuck, das ausgezeichnete Essen und die

freundliche Bedienung waren ein Fest für alle

Sinne.

3


Ein gemeinsamer Besuch in der Hauskapelle mit der Muttergottes-Figur, die einst Mutter Theresia

vom Angerkloster in die Au hatte bringen lassen, bildete den besinnlichen Abschluss.

4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine