Dein Engagement Für Bewegung - Schulsport-Hamburg.de

schulsport.hamburg.de

Dein Engagement Für Bewegung - Schulsport-Hamburg.de

Fit Am Ball Highlights 2003-2013

Was dahinter steht

„Fit am Ball“ ist das derzeit größte, privat finanzierte Projekt

zur Förderung des Schulsports in Deutschland. Seit 2003

wurden bereits über 2.000 Schulen finanziell, materiell sowie

inhaltlich-didaktisch unterstützt, um mehr Bewegung in den

Schulalltag zu integrieren. Damit wurden rund 800.000 Kinder

mit den Inhalten von „Fit am Ball“ direkt erreicht.

Ein Rückblick

2003/2004: „Fit am Ball“ gründet sich auf Initiative von

Intersnack mit der Marke „funny-frisch“ in Kooperation mit

der Deutschen Sporthochschule Köln.

2004/2005: 200 Schulen in ganz NRW nehmen an „Fit

am Ball“ teil. Das Projekt bekommt prominente Unterstützung

u. a. von Lukas Podolski oder Otto Rehhagel.

10

J A H R E

J U B I L Ä U M

„Fit am Ball“ ist ein Projekt der Deutschen Sporthochschule

Köln, finanziert wird „Fit am Ball“ von Beginn an durch den

Kölner Hersteller von Salzigen Snacks Intersnack mit der

Marke „funny-frisch“.

2005/2006: Bundesminister a. D. Dr. Heiner Geißler wird

Schirmherr und „Fit am Ball“ das erste Logo-Projekt der

Plattform Ernährung und Bewegung. 2.500 Kinder nehmen

am zweitägigen Finalturnier teil.

2006/2007: „Fit am Ball“ wird jetzt auch an österreichischen

Schulen durchgeführt und erhält von der Initiative

„Deutschland - Land der Ideen“ die Auszeichnung

„Ausgewählter Ort“.

2007/2008: 4.500 Kindern gelingt mit „Fit am Ball 3000“

ein Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde für „Die längste

Dribbel-Staffel der Welt“ (100 Tage, 3.067,8 km).

2008/2009: Rund 10.000 Projektkinder von „Fit am

Ball Africa“ sammeln mit Dribbel-Spenden-Läufen über

250.000 Euro für Schulen in Afrika.

2009/2010: „Fit am Ball Africa“ unternimmt eine 100-tägige

Spendenwanderung mit 1.700 km durch Deutschland.

Der Ball der Wanderung wird an die Deutsche Fußball-

Nationalmannschaft übergeben.

2010/2011: 13.907 Kinder gestalten bei „Fit am Ball 2011“

das „Längste Freundschaftsband der Welt“ mit einer Länge

von knapp 12,7 km. Bastian Schweinsteiger wird Pate

von „Fit am Ball“.

Dein Engagement

Für Bewegung

2011/2012: „Fit am Ball“ öffnet sich für Vereine und Freizeitgruppen.

Auf der Homepage entsteht eine große

Community für einen interaktiven Ideen- und Erfahrungsaustausch.

Abschlussturnier und Preisverleihungsgala

finden mit über 1.000 Kindern in Köln statt.

Deutsche Sporthochschule Köln

Projektbüro „Fit am Ball“ - Mathias Bellinghausen

Am Sportpark Müngersdorf 6 - 50933 Köln

Telefon: 0049 (0) 221 - 4982-6161

E-Mail: fitamball@dshs-koeln.de

www.fitamball.de


Basisprojekt

Wettbewerb

Gewinnspiel zum Jubiläum

Unterstützung durch Starter-Sets Engagement für Bewegung wird belohnt Wir gratulieren „Fit am Ball“

Bei „Fit am Ball 2013“ kann jeder teilnehmen, der sich für Bewegung

bei Kindern und Jugendlichen einsetzt oder einsetzen

möchte. „Fit am Ball“ unterstützt Schulen (Jahrgangsstufen

3-6), Freizeitgruppen (kleine Vereine, Jugendzentren, Kirchengemeinden,

freiwillige Feuerwehr, etc.) und engagierte

Bürger (ehrenamtliche Übungsleiter, etc.). Ab sofort können

sich alle auf 200 Starter-Sets bewerben.

Die Starter-Sets

Übungsleiterhonorare (nur für Schulen)

Bälle

Trainingsmaterialien (Hütchen, Leibchen etc.)

Handreichung mit verschiedenen Unterrichtsmodulen

Teilnahme an einer Informations- und

Fortbildungsveranstaltung

Teilnahme am Turnier in Köln, Hamburg, Berlin und/oder

Augsburg

Teilnahme am Wettbewerb „Fit am Ball - Schule des Jahres“

und „Fit am Ball - Engagement des Jahres“

Bewerbung und Unterstützung

Die Ausschreibung inklusive der Bewerbung für Schulen, Freizeitgruppen

und engagierte Bürger erhalten Sie als Download-Datei

auf www.fitamball.de oder im Projektbüro. Die Mitarbeiter

unseres Projektbüros unterstützen Sie gerne dabei,

Ihre Projekte auf www.fitamball.de zu veröffentlichen.

Zeigen Sie anderen Schulen oder Freizeitgruppen, welche tollen

Ideen Sie in den Bereichen Spiel, Sport und Bewegung mit

Hilfe der „Fit am Ball“-Unterstützung umsetzen und gewinnen

Sie attraktive Preise in den Kategorien „Fit am Ball - Schule

des Jahres“ und „Fit am Ball - Engagement des Jahres“. Auf

unserer Homepage www.fitamball.de können Sie Ihr eigenes

Profil erstellen, Ihre Projekte beschreiben und mit Fotos oder

Videos ergänzen. Die Sieger werden durch das Urteil unserer

fachkompetenten Jury ermittelt.

Bastian

Schweinsteiger

Fußball-

Nationalspieler

Shary

Reeves

TV-Moderatorin

Preise: „Fit am Ball-

Schule des Jahres“

1. Platz: 30 Bundesligakarten

2. Platz: 300 Euro Preisgeld

3. Platz: 200 Euro Preisgeld

4. Platz: 100 Euro Preisgeld

5.-10. Platz: funny-frisch Pakete

Jury

Prof. Dr.

Jürgen

Buschmann

Projektleiter

„Fit am Ball“

Roland

Stroese

Sprecher der

Geschäftsführung

Intersnack

Als Kriterien zur Beurteilung werden herangezogen:

Förderung von Bewegung, Ernährung und Integration

Einbeziehung von Eltern und Initiierung von Kooperationen

Darstellung der Projekte oder Ideen

10

J A H R E

J U B I L Ä U M

Preise: „Fit am Ball-

Engagement des Jahres“

1. Platz: 30 Bundesligakarten

2. Platz: 300 Euro Preisgeld

3. Platz: 200 Euro Preisgeld

4. Platz: 100 Euro Preisgeld

5.-10. Platz: funny-frisch Pakete

Finalturnier und

Preisverleihung

29. JUNI 2013

Deutsche Sporthochschule Köln

Zum 10-jährigen Jubiläum hat „Fit am Ball“ sich etwas

Besonderes einfallen lassen: das Jubiläums-Gewinnspiel.

Wir möchten den 10. Geburtstag gemeinsam mit unseren

Freunden feiern und freuen uns über zahlreiche Gratulationen.

Schicken Sie uns doch einfach einen Geburtstagsgruß

in Form eines selbstgemachten Fotos oder Videos.

Wir würden uns freuen, wenn Ihre Kinder das „Fit am Ball“-

Logo und unsere Jubiläumsjahr „10“ zeigen würden.

Natürlich gibt es auch tolle Preise zu gewinnen. Die Gewinner

können sich über attraktive „Fit am Ball“-Jubiläumspakete

freuen. Mitmachen lohnt sich also!

Einsendeschluss

ist der 31. Mai 2013!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine