Presse- Information - Scania Österreich Ges.mbH

scania.at

Presse- Information - Scania Österreich Ges.mbH

Presse-

Information

Brunn am Gebirge, 22. November 2013

Ansprechpartner:

Ines Leipold

Telefon: +43 (0) 2236/3902-303

Telefax: +43 (0) 2236/3902-86

E-Mail: ines.leipold@scania.at

Autor:

Sieglinde Michaelis/Ines Leipold

Internet: www.scania.at

Seite: 1 von 2

Scania Fahrerwettbewerb

Young European Truck Driver 2014

2014 lädt Scania zur 6. Auflage des Fahrerwettbewerbs Young European Truck

Driver (YETD). Seit der Premiere im Jahr 2003 haben weltweit mehr als 200.000

Fahrer aus 50 Ländern teilgenommen. Im kommenden Jahr wird mit ca. 85.000

Anmeldungen gerechnet. Für Scania ist der Fahrer nach wie vor der wichtigste

Faktor für Sicherheit, Kraftstoffwirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Ein Ziel

des YETD ist es, mehr junge Menschen für den vielseitigen und anspruchsvollen

Beruf zu interessieren.

Vorausschauend fahren, Kraftstoff sparen und damit CO2-Emissionen reduzieren. Sicher

unterwegs sein und gekonnt rangieren. Fit beim Fachwissen und in der Fahrpraxis. Wer

wissen möchte, wie gut er in seinem Job ist, sollte die Herausforderung annehmen und

sich zum „Young European Truck Driver 2014“ anmelden. Teilnehmen können alle

Berufskraftfahrer und -fahrerinnen sowie in der Ausbildung befindliche Berufskraftfahrer,

die 2014 nicht älter als 35 Jahre sind (Geburtsjahr 1979 oder jünger) und ihren Wohnsitz

in Österreich haben.

Beim YETD 2014 in Österreich wird es zwei Vorrunden geben: am 26. April 2014 bei der

Scania Filiale St. Pölten und 10. Mai 2014 bei der Scania Filiale Kirchbichl. Die besten

sechs Teilnehmer jeder Vorrunde qualifizieren sich für das österreichische Finale am

14. Juni 2014 bei der Scania Zentrale in Brunn am Gebirge. Der Beste unter den zwölf

Finalteilnehmern qualifiziert sich für das Europafinale in Schweden und hat die Chance

einen neuen Scania Lkw zu gewinnen.


Presse-

Information

Seite: 2 von 2

Interessierte Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer, egal welche Lkw-Marke sie fahren, können

sich anmelden unter: www.scania.at/yetd

Scania gehört zu den weltweit führenden Herstellern von schweren Lastwagen und Bussen sowie von Industrie- und

Schiffsmotoren. Der Anteil an Finanzierungs- und Dienstleistungsangeboten, die dem Kunden kosteneffiziente

Transportlösungen und maximale Fahrzeugverfügbarkeit garantieren, steigt stetig an. Mit 37.500 Mitarbeiterinnen und

Mitarbeitern ist Scania weltweit in rund 100 Ländern vertreten. Forschung und Entwicklung befinden sich in Schweden,

während die Produktion in Europa und Südamerika angesiedelt ist. Hierbei sind einzelne Komponenten und komplette

Fahrzeuge global austauschbar. 2012 betrug der Umsatz 79,6 Milliarden SEK (9,2 Milliarden Euro), das Ergebnis nach

Steuern lag bei 6,64 Milliarden SEK (771 Millionen Euro).

Scania Österreich verzeichnete im vergangenen Jahr 737 neu zugelassene Scania Lkw und damit einen Marktanteil von

12,6 Prozent. Der Umsatz der Scania Österreich Ges.m.b.H. betrug im vergangenen Jahr 122 Millionen Euro.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine