Fit for hard work

scania.at

Fit for hard work

5 (9)

Das mittellange Fahrerhaus der P-Serie präsentiert sich mit der überarbeiteten

Sonnenblende, die den Luftwiderstand senkt und den auf Wunsch verfügbaren

Zusatzscheinwerfern. Das mittellange Fahrerhaus der P-Serie ist nicht nur leicht und

kompakt, sondern bietet immer noch Platz für eine Ruheliege, falls eine solche

gewünscht wird.

AUF DEM MESSESTAND AUSGESTELLTE EINBAUMOTOREN

Kompakter und leistungsfähiger 9-Liter-Fünfzylinder – bis zu 294 kW, bereit

für 2014

Motor

Emissionen

Leistung

Max. Drehmoment

Gewicht, trocken

Anwendungen

9,3-Liter-Reihenfünfzylinder

Scania XPI Kraftstoffeinspritzung

Ladeluftkühlung, EGR und SCR

EU Stage IV und US Tier 4 final

202-294 kW bei 2.100 U/min

1.552-1.876 Nm

970 kg

z. B. Reach-Stacker, Dumper, Bagger, Radlader

Starker, flexibler 13-Liter-Sechszylinder – bis zu 405 kW, bereit für 2014

Motor

Emissionen

Leistung

Max. Drehmoment

Gewicht, trocken

Anwendungen

12,7-Liter-Reihensechszylinder

Scania XPI Kraftstoffeinspritzung

Ladeluftkühlung, EGR und SCR

EU Stage IV und US Tier 4 final

257-405 kW bei 2.100 U/min

1.950-2.373 Nm

1.075 kg

z. B. Dumper, Straddle Carrier, Schredder, Baumaschinen,

Brecher, Krane, Radlader

p13401de trucks and engines for hard work

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine