Prospekt F.A.S. Gmbh - Fas-Schwanheide

fasschwanheide

Prospekt F.A.S. Gmbh - Fas-Schwanheide

FAS GMBH

WALDSTRAßE 98

D - 19258 SCHWANHEIDE

F

A

S

FÖRDERTECHNIK

ANLAGENBAU

SCHWANHEIDE GMBH

1

T ROGFÖRDERSCHNECKEN

R OHRFÖRDERSCHNECKEN

S PIRALFÖRDERER

S CHNECKENWENDELN

S CHNECKENFLÜGEL

S PIRALEN

TEL.: 038842-3070

FAX.: 038842-30723

INFO@FAS - SCHWANHEIDE.DE

WWW. FAS - SCHWANHEIDE . DE


Inhaltsverzeichnis

1 Historie .............................................................................................................................. 3

2 Firmenprofil...................................................................................................................... 3

3 Schneckenförderer ........................................................................................................... 4

4 Unser Kundenkreis: ......................................................................................................... 4

5 Unsere Produktpalette:.................................................................................................... 5

6 Standard FAS GmbH - Trogförderschnecken - Leichte Baureihe.............................. 6

7 Standard FAS GmbH - Trogförderschnecken – Schwere Baureihe ........................... 7

8 Standard FAS GmbH – Rohrförderschnecken - Leichte Baureihe............................. 8

9 Standard FAS GmbH – Rohrförderschnecken - Schwere Baureihe........................... 9

10 FAS GmbH – Spiralförderschnecken (Einsatzbeispiel) ............................................. 10

11 FAS GmbH – Doppelschneckenförderer (Einsatzbeispiel) ........................................ 11

12 FAS GmbH – Überladeschnecke mit Rückwand (Einsatzbeispiel)........................... 12

13 FAS GmbH – Standardkomponenten .......................................................................... 13


1 Historie

In den Jahren von 1948 bis 1966 durchlief der Betriebsstandort Schwanheide mehrere

Stationen. Aus der ursprüngliche gegründeten MAS (Maschinenausleihstation) und der

späteren RTS (Reparaturtechnische Station) und MTS (Maschinen- Traktorenstation) wurde

die KfL (Kreisbetrieb für Landtechnik) gegründet. Die Instandsetzung landwirtschaftlicher

Maschinen und Anlagen gehörten zu den Hauptaufgaben dieser Unternehmen.

Die Errichtung neuer Produktionshallen und der Ausbau der Fertigungs- und

Konstruktionsbereiche ermöglichte es, ab 1967 eine industrielle Fertigung von

Schneckenförderern aufzunehmen.

Aus verwaltungstechnischen Gründen wurde am 01.01.1977 aus der KFL der VEB

Landtechnische Industrieanlagen Havelberg - Betriebsteil Schwanheide.

In diese Betriebsform wurden bis 1990 standardisierte Trog- und Rohrschneckenförderer für

den Marktbedarf im In,- und Ausland gefertigt. Wir können eine Rückverfolgbarkeit bis in

das Jahr 1979 garantieren.

Die rationalisierte Fertigung von Schneckenförderern seit 1967 lässt auf 40 Jahre

erfolgreiche Schneckenproduktion zurückschauen.

Nach der Anpassung an die neue Marktsituation gründeten der ehemalige Vertriebsleiter

Bodo Ahnseel und Dipl. Ing. Maschinenbau Christine Henke am 11.07.1995 das

Unternehmen FAS GmbH.

2 Firmenprofil

Im Laufe der Entwicklung des Unternehmens mit derzeit 30 Mitarbeitern wurde der

Konstruktions- und Fertigungsbereich stetig ausgebaut, so dass wir unsere Produkte von der

Planung und Konstruktion bis hin zur Fertigung und Montage mit eigenen Kapazitäten

realisieren können.

Wir sind zertifiziert nach den Qualitätsstandards der DIN EN ISO 9001:2008.

Unser Konstruktionsbereich besteht aus fünf hoch qualifizierten, kreativen und flexiblen

Mitarbeitern. Mit diesem Team und entsprechend modernster Software können wir neben den

standarisierten Schneckenförderern auch komplexe Prozesslösungen anbieten.

Die Umsetzung von individuell angepassten Konstruktionen ist unsere Stärke.

Der Fertigungsbereich ist mit einer Mischung uns teils konventionellen und teils hoch

modernen Maschinen ausgestattet. Unsere motivierten Mitarbeiter verfügen über langjährige

Erfahrungen im Anlagenbau und werden entsprechend der Erfordernisse stetig geschult.

Unser Montage- und Serviceteam besteht ebenfalls ausnahmslos aus erfahrenen Maschinen-

und Anlagenschlossern mit zusätzlich hervorragenden Schweißkenntnissen.

Mit diesen Voraussetzungen ist es uns möglich maßgeschneiderte Lösungen von der

Planung bis zur Montage anzubieten.

3


3 Schneckenförderer

Schneckenförderer zählen in der Materialflusstechnik insbesondere beim Transport von

Schüttgütern über mittlere Distanzen zu den meist verwendeten Produkten. Die Auswahl

dieser Transporttechnik hat entscheidende Vorteile. Schneckenförderer können bei

unterschiedlichen Fördergütern verwendet werden. Die Eigenschaften der Schüttgüter

können von pulverförmig über körnig bis zu grobstückig sein. Selbst schlammiges oder

pastöses Fördergut kann prozesssicher transportiert werden.

Ein weiterer Vorteile ist darin zu finden, dass bei dem Einsatz von geschlossen Systemen wie

beispielsweise bei Trog, -und Rohrschnecken Fördergutraum und Umgebung voneinander

getrennt sind. Dieses ist oft sehr entscheidend bei Aspekten des Arbeits- Brand- und

Explosionsschutzes.

Die Wartung und Instandsetzung ist aufgrund der relativ kleinen Baugruppenanzahl sehr

einfach zu handhaben.

Je nach Aufbau und Ausführung können Schneckenförderer verschiedene Funktionen

übernehmen. Angefangen vom Dosieren geringer Fördergutmengen bis hin zu hohen

Förderleistungen, dem Durchmischen, Auflockern und Egalisieren von Produkten bis hin zum

Schneiden, Fräsen und Zerkleinern von Fördergütern.

Das unermüdliche Forschen nach neuen Anwendungsbereichen ermöglicht es, neben den

standardisierten Schneckenförderern in Trog,- und Rohrform für die klassischen Schüttgüter

auch individuelle Lösungen zu entwickeln und zu fertigen.

Unsere Schneckenförderer finden so in nahezu allen Industriebereichen Anwendung.

4 Unser Kundenkreis

• Landwirtschaft

• Baustoffindustrie

• Lebensmittelindustrie

• Chemische Industrie

• Rohstoffindustrie

• Werkzeugmaschinenbau

• Umwelt- und Kraftwerkstechnik

• Biogasproduzenten

4


5 Unsere Produktpalette

5.1 Schneckenförderer / Förderanlagen

• Trogförderschnecken – Leichte Baureihe

• Trogförderschnecken – Schwere Baureihe

• Rohrförderschnecken - Leichte Baureihe

• Rohrförderschnecken – Schwere Baureihe

• Spiralförderer

5.2 Sonderausführungen

• Doppelförderschnecken

• Doppelwellenmischer

• Überladeschnecken hydraulisch angetrieben und klappbar

• Austrageböden

• Spezialförderschnecken mit Heiz- oder Kühlmantel

• Schneckenwellen

• Mischwellen

• Paddelwellen

• Wellen für Hochsiloanlagen, Saatgutreinigung, Getreidetechnik

• Wellen nach den Konstruktionsunterlagen nahezu aller ehem. Fortschritt Standards

• Komplettsysteme für den Feststoffeintrag von Biogasanlagen

5.3 Standardkomponenten

• Endlosschneckenwendeln

• Spiralen

• Schneckenflügel

5.4 Lohnfertigung

• Fertigung von Schneckenförderern nach Kundenwunsch nach externer Konstruktion

oder Konstruktion aus unserem Hause

• CNC Brennteile mit Plasma- Schnittqualität der neusten Generation

• CNC Kantteile

• Dreh- und Fräsarbeiten

• Schweißbaugruppen

• Sand,- Glasperlstrahlarbeiten

• Lackierarbeiten

5


Baugrößen A160 – A400

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St - feuerverzinkt

Endseitig: Flanschlager, Abdichtung WDR

Antriebsseitig: Flanschlager, Abdichtung WDR

Antrieb: Stirnradgetriebemotor

Kupplung: Drehelastische Kupplung

Ein-Auslauf: kundenspezifisch oder FAS Standards

6 Standard FAS GmbH - Trogförderschnecken - Leichte Baureihe

6


7 Standard FAS GmbH - Trogförderschnecken – Schwere Baureihe

Baugrößen A160 – A1250

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St - feuerverzinkt

Endseitig: Stehlager, Abdichtung Stopfbuchse

Antriebsseitig: Stehlager, Abdichtung Stopfbuchse

Antrieb: Stirnradgetriebemotor

Kupplung: Drehelastische Kupplung

Ein-Auslauf: kundenspezifisch oder FAS Standards

7


8 Standard FAS GmbH – Rohrförderschnecken - Leichte Baureihe

Baugrößen C160 – C400

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St - feuerverzinkt

Endseitig: Flanschlager, Abdichtung WDR

Antriebsseitig: Flanschlager, Abdichtung WDR

Antrieb: Stirnradgetriebemotor

Kupplung: Drehelastische Kupplung

Ein-Auslauf: kundenspezifisch oder FAS Standards

8


Baugrößen C160 – C1250

9 Standard FAS GmbH – Rohrförderschnecken - Schwere Baureihe

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St -

feuerverzinkt

Endseitig: Stehlager, Abdichtung Stopfbuchse

Antriebsseitig: Stehlager, Abdichtung Stopfbuchse

Antrieb: Stirnradgetriebemotor

Kupplung: Drehelastische Kupplung

Ein-Auslauf: kundenspezifisch oder FAS Standards

9


10 FAS GmbH – Spiralförderschnecken (Einsatzbeispiel)

Baugrößen B50 – B600

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St - feuerverzinkt

Endseitig: schwimmende Lagerung

Abdichtung: Kombi Lamellenring / WDR

Antriebsseitig: Sonderlagerkombination

Antrieb: Stirnradgetriebemotor

Kupplung: Drehelastische Kupplung

10


11 FAS GmbH – Doppelschneckenförderer (Einsatzbeispiel)

Baugrößen D160 – D1250

Ausführung: Edelstahl /St RAL 5015/ St - feuerverzinkt

Endseitig: Gleitlagerung

Abdichtung: Kombi Lamellenring / Oring

Antriebsseitig: Sonderlagerkombination

Antrieb: Flachgetriebe mit Hydraulikantrieb

Kupplung: Drehelastische Kupplung

11


Baugrößen C160 – C500

Ausführung: Edelstahl /St /St - feuerverzinkt

Endseitig: Flanschlager

Abdichtung: WDR

Antriebsseitig: verstärkte Antriebslagerung

Antrieb: Hydraulikantrieb

12 FAS GmbH – Überladeschnecke mit Rückwand (Einsatzbeispiel)

12


Ausführung als Schneckenflügel *

* Schneckenflügel können wir in

kundenspezifischen Abmessungen

und Werkstoffen anbieten

13 FAS GmbH – Standardkomponenten

Endloswendeln

13

Wellen

Ø

in mm

Dicke

in

mm

Außendurchmesser Steigung

in mm in mm

80 80 17 2,5

90 90 25 2,5

100 100 33 2,5

100 100 25 3,5

120 120 34 2,5

125 125 34 2,5

140 140 42 2,5

150 150 49 3

160 160 49 3

160 160 51 3,5

180 180 49 3

200 200 49 3,5

200 200 51 3,5

250 250 61 4

250 250 64 3,5

300 300 76 5

315 315 76 5

315 315 76 3,5

350 350 90 5

400 400 102 8

400 400 133 5

Ausführung als Endloswendel

Ähnliche Magazine