Berlin 24 Das Magazin Ausgabe 22

Berlin.Fernsehen

Aparthotels in Dresden , Kempinski Hotel Berlin , Lufthase Geschichte , Maserati Gran Turismo Sport , Oldtimer Teile Trödel Markt in Dahme ,Der Fordlauf in Dahme , Sommerfest Ankündigung im Autohaus Hoffmann & Söhne ,Die Schlossruine in Dahme , Restaurant Samowar, Restaurant Galija am Schloss ,Thomas de Vachroi Der Gedichteband kommt , The Story of Jesse Cole , King Ralph mit Splitter aus Eis , Musk Ming und die Musik ,Klever Mobility ,B&O Vision Avant ,Die Diakonie Haus Britz, Flüchtlingsunterkunft Neuköln , Ein Tag im Wilden Westen " El Dorado Templin "

Meckatzer Weiss-Gold

das Allgäuer Sonntagsbier

Meckatzer Weiss-Gold – Das Allgäuer Sonntagsbier

Das MECKATZER Weiss-Gold ist die erste

eingetragene Das Meckatzer Allgäuer Weiss-Gold Biermarke.

ist ein Glücksfall der

Braukunst. Niemand weiß, wie es entstand. Fest steht

In handwerklicher nur, dass es als erste Tradition Allgäuer Biermarke (Zweimaischverfahren,

beim Kaiserlichen

Patentamt eingetragen wurde.

Heißwürzefiltration, kalte Reifung) gebraut,

warum das

stellt

Meckatzer

es

einen eigenen Das Meckatzer

Biertyp

Weiss-Gold lässt

dar

sich keiner

und

Biersorte

ist daher

gut tut wie einst.

keiner

unterordnen. Alle Analysen und Experimente haben nur

Biersorte das unterzuordnen. gelehrt: Man kann das Meckatzer Dank Weiss-Gold seiner nicht harmonischen

verbessern. Es ist einer der seltenen Fälle, in denen ein

Komposition und Bekömmlichkeit gilt Weiss-Gold als

Produkt in vollendeter Harmonie zur Welt kommt.

das Allgäuer Sonntagsbier.

Die Harmonie seiner Komposition ist dreifach wirksam:

Erstens auf Genuss, zweitens auf das Wohl-

Sind Sie neugierig geworden?


FANCLUB-Mitglied Kreis oder in großer Gesellschaft, werden das auf Meckatzer www.meckatzer.de

Weiss- damit zu den besten B

Gold vereint die Menschen in sonntäglicher Harmonie.


FANCLUB-Mitglied werden auf www.meckatzer.de

Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

weiss-gold.berlin@meckatzer.de

Also halten die Meckatzer kompromisslos an dem

teuren handwerklichen Verfahren fest, die es seit jeher

fordert: tration

und an der kalten Reifung. Das erklärt,

Weiss-Gold heute so

Auch die Zeitschrift Ökotest und der

Gault Millau haben sich zur Meckatzer

Qualitätsphilosophie bekannt:

Das Meckatzer Weiss-Gold wurde



ausgezeichnet und gehört

ieren

Deutschlands. Der Gault

Millau nahm die Brauerei


die jüngste Ausgabe des

namhaften Feinschmecker -



Dann ...


&

Gutschein abtrennen und im unten genannten Markt einlösen.

... probieren Sie selbst


INHALT

Seite 04

Seite 10

Seite 18

Seite 26

Seite 32

Seite 34

Seite 35

Seite 39

Seite 42

Seite 68

Seite 44

Seite 54

Seite 56

Seite 58

Seite 67

Seite 62

Seite 64

HOTELS

Aparthotels Dresden

Kempinski Hotel Bristol Berlin

GESCHICHTE

Lufthansa 1980-2009

AUTOMOBIL

Maserati GranTurismo Sport

DAHME/MARK

Oldtimer-Teile-Trödel-Markt

Laufevent in Dahme

Sommerfest 2014

Schloss Dahme

RESTAURANT

Kroatisches Restaurant „Galija am Schloss“

Samowar

KUNST / KULTUR

Thomas de Vachroi Gedichte

The Story of Jesse Cole

King Ralph

Galerie Berlin Avantgarde

Musk Ming Musik

TECHNIK

Pedelecs von Klever Mobility

BeoVision Avant

SEITE 04

Aparthotels Dresden

SEITE 26

Maserati GranTurismo Sport

SEITE 10

Kempinski Hotel Bristol Berlin

SEITE 18

Lufthansa 1980-2009

Seite 47

Seite 48

Seite 50

STADTLEBEN

Diakonie Haus Britz

Flüchtlingsunterkunft Neukölln

Westernstadt El Dorado Templin

Cover: Uniquephoto - High Quality Photography Gianna Meier

www.uniquephoto.de Model: Marina Kanno

SEITE 50

Westernstadt El Dorado Templin


Unsere Aparthotels in Dresden

– Übernachten Sie im Herzen der Stadt

Seit 1990 auf dem Incoming-Markt tätig, blicken Christfried und Sonjarita Drescher

heute auf über zwei Jahrzehnte an Erfahrungen auf diesem Gebiet zurück.

1996 gründeten die ehemaligen Solotänzer am Dresdner Theater, an

der Semperoper und Schüler der Palucca-Schule ihr eigenes Unternehmen,

die DRESCHER Incoming und Tourismus GmbH. Sie ist mit ihrem Angebot an

Full-Service-Dienstleistungen die führende Fachagentur im Raum Dresden.

Zusätzlich zur Incoming-Agentur zählen fünf Souvenirläden, eine Touristinformation

und insgesamt 160 Zimmereinheiten in unterschiedlichen Kategorien

zum Tourismusunternehmen von Christfried und Sonjarita Drescher.

Im Bereich Hotellerie ist das Angebot mit den zentral gelegenen Aparthotels

„Neumarkt“, „Altes Dresden“, „Münzgasse“ und „Apartments am Altmarkt“ absolute

Spitze in Dresden. Damit noch nicht genug, die DRESCHER Incoming

& Tourismus GmbH ist seit September 2011 mit dem Luxushotel „Suitess“ an

der Frauenkirche auch in der 5-Sterne-Superior-Kategorie vertreten. Top sind

dabei nicht nur die Zimmer und Suiten, sondern auch das dazu gehörende

Restaurant „Moritz“.


Unsere Aparthotels in Dresden – Übernachten Sie im Herzen der Stadt

Herzlich Willkommen bei den Aparthotels an der Frauenkirche. Sie suchen den

Komfort eines klassischen Hotels, möchten aber auf die Annehmlichkeiten und

Gemütlichkeit einer Ferienwohnung nicht verzichten? Dann sind Sie bei den

Aparthotels An der Frauenkirche genau richtig. Alle Apartments befinden sich

in zentraler Lage direkt um die Dresdner Frauenkirche am Neumarkt gelegen.

Genießen Sie Ihren Urlaub mit perfekter Ausgangslage und bei Verfügbarkeit

mit Blick auf die Frauenkirche aus einem unserer vielfältigen Apartments, welche

alle mit viel Komfort z.B. einer Küche sowie Waschmaschine ausgestattet

sind. Insbesondere die Großzügigkeit der Räumlichkeiten wird Sie mitten im

Herzen der Stadt begeistern. Hervorragend geeignet für Individualreisende,

Gruppen, Langzeitreisende sowie insbesondere für Familien mit Kindern. Jedes

unserer 5 Häuser weißt einen individuellen Charakter auf, der Ihren Urlaub

zum Erlebnis werden lässt.

Aparthotel „Am Schloss”

Neue, frische Akzente setzen die Dreschers mit der Eröffnung des Aparthotels


„Am Schloss“ im Sommer dieses Jahres. Als

touristischer Hotspot mit künstlerischem Charakter

zieht sich die Geschichte des Tanzes

an den berühmten Dresdner Schauplätzen

als „roter Faden“ durch das gesamte Haus.

Die Idee dazu entstand beim Anblick von Betonfräsungen

im Kanzleigässchen zwischen

Schlosshotel und Kanzleihaus gegenüber

dem Residenzschloss, die an die große Tänzerin

Gret Palucca erinnern. Genau diese Art

von Fräsungen findet man nun in drei der 29

Zimmer des Aparthotels „Am Schloss“ wieder.

Jedes dieser Zimmer ist nach einer berühmten

Tänzerpersönlichkeit benannt. Deren

Biografien finden sich in den Zimmern,

Ballettstangen und Spiegel in den Fluren. Außerdem

zieren kleine Bronzefiguren in Form

einer Tänzerin jedes Zimmer.

Eigens dafür wurde der Bildhauer und Künstler

Thomas Reichstein engagiert. Der intensive

Bezug zum Tanz bekommt durch die Geschichte

der Dreschers natürlich eine ganz

individuelle und autobiografische Note.

Die stilvoll ausgestatteten Apartments verfügen

über einen Wohn- und Schlafbereich

sowie eine voll ausgestattete Küche mit Spülmaschine

und Badezimmer mit Dusche.

Das Aparthotel „Am Schloss” ist ein Nichtraucherhotel.

6


Aparthotel „Münzgasse”

Die charmanten Apartments sind eingebettet zwischen

Frauenkirche und Brühlscher Terrasse. In der schmalen

Gasse laden viele urige Kneipen und gemütliche Restaurants

zur Geselligkeit ein.

Auf Anfrage sind zwei Raucherapartments verfügbar!

Aparthotel „Altes Dresden”

Der faszinierende und magisch wirkende Ausblick von allen

Apartments auf die Dresdner Frauenkirche lässt eine

zauberhafte Atmosphäre entstehen.

Gern können wir Ihnen ein behindertengerechtes oder ein

für Allergiker geeignetes Apartment reservieren.

Das Aparthotel „Altes Dresden” ist ein Nichtraucherhotel.

Aparthotel „Neumarkt”

Mit seinen großen und hell gehaltenen Räumen ist das

Aparthotel „Neumarkt“ eine ideale Adresse für einen ruhigen

Aufenthalt inmitten der lebhaften Dresdner Altstadt.

Das Aparthotel „Neumarkt” ist ein Nichtraucherhotel.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website:

www.aparthotels-frauenkirche.de


myphone angel

Myphone Angel Docking Station/charger…… hand-made,specially for you, with love.

This docking station/charger for the iPhone is hand-made by the Cape Town artist Dion du Biel using

recycled wood (Oregon Pine, S A Pine, Oak , etc. ) The connecting cable for your iPhone is already

in place so all you have to do is plug it in . . .

The Myphone Angel can have a natural wood finish, be coloured and gilded or even have a classic

painted Icon . . (Pease have a look at the Photo‘s) Prices will vary, depending on your choice of finish

and please bear in mind that because the angel is lovingly crafted by hand, your order will take

(reasonable) time to be delivered . . .

The Story

Many years ago during an archaeological dig in a mountainous region somewhere in the middle

east (no-one knows exactly where ) a pair of carved wooden wings attached to a wooden base with

a hole in the middle was discovered. Local legend held that it had once belonged to Joseph of Arimathea

but nothing of its origins could be discovered. The „Wood Angel“ artefact (as it came to be

known) was taken to a local museum and then simply disappeared.

Only in 2012 did the „Wood Angel“ reappear when it was stumbled upon by the South African archaeologist

Noid du Buleaux in an attic that contained the archives of his great grandfather, the

visionary inventor and historian, Balthazar du Buleaux. The most curious discovery was, however,

that the hole in the base of the „Wood Angel“ was fitted with a plug that miraculously slotted into an

iPhone . . . Did Balthazar, or even someone before him, have a vision of the future and build the first

iPhone docking station ?

Whatever the facts, the „Wood Angel“ seemed to emanate a mysterious power that was felt by all

who came into contact with it . . . and thanks to Noid du Buleaux who took it upon himself to re-create

this ancient and beautiful „Wood Angel“, you too can now tap into the mystical energy that makes

this the perfect guardian for your iPhone . . .

Unikate aus Kapstadt, exklusiv in der Galerie BERLIN AVANTGARDE erhältlich.

www.myphoneangel.net

www.berlin-avantgarde.com

9


Treffpunkt Kempinski Hotel Bristol Berlin

Das Kempinski Hotel Bristol Berlin am weltberühmten Kurfürstendamm

war und ist eine ganz besondere Adresse: Seit über

60 Jahren symbolisiert die Grande Dame der Luxushotels die

große Tradition und stilvolle Eleganz der Hauptstadt-Hotellerie.

Zufriedenheit des Gastes hat oberste Priorität

Damit das auch so bleibt, zählen für Hoteldirektorin Birgitt Ullerich

vor allem die Werte eines traditionellen Grandhotels: diskreter

und perfekter Service. So haben bis hin zum jüngsten

Auszubildenden alle das gleiche Ziel vor Augen: das Wohl und

die Zufriedenheit des Gastes. Wünsche, Anregungen und Kritik

sind ihr jederzeit willkommen. Denn das Credo „Der Gast ist König“

wird im Kempinski Hotel Bristol Berlin seit seiner Eröffnung

täglich gelebt.

Geschichte hautnah spüren

Das luxuriöse 5-Sterne-Haus steht wie kein anderes Hotel der

Hauptstadt für den Wiederaufbau und Aufschwung West-Berlins

nach dem zweiten Weltkrieg. 1952 als erstes Luxushotel in

der bald schon geteilten Stadt eröffnet, wurde das „Kempi“, wie

es liebevoll genannt wird, schnell zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen

und politischen Lebens. Empfänge für den ame-


ikanischen Präsidenten John F. Kennedy wurden mit der gleichen Selbstverständlichkeit arrangiert wie für

den persischen Schah Reza Pahlavi. Ronald Reagan residierte hier genauso wie Michail Gorbatschow.

Legenden wie Cary Grant, Ava Gardner, Gina Lollobrigida oder Maria Callas schätzten das besondere Flair

ihres „Kempi“ und trugen zum weltweiten Ruhm dieses außergewöhnlichen Hauses bei.

Mehr als eine Lobby

Sehen und gesehen werden beschränkt sich im Kempinski Hotel Bristol nicht nur auf die Lobby. Von der

mit offenem Kamin und kostbaren Wandbehängen ausgestatteten Gobelin-Halle bis hin zur Bristol Bar mit

Werken moderner Kunst – hier kann man überall seinen Aufenthalt wunderbar genießen. So schätzen Hotelgäste

und Berliner gleichermaßen die besondere Atmosphäre des „Kempi“ – sei es bei einer traditionellen

Feuerzangenbowle vor dem Kaminfeuer oder dem original englischen Afternoon Tea in der historischen

Gobelin-Halle.


KOMFORT UND INDIVIDUALITÄT

Ein stimmiges Zusammenspiel von edlen

Materialien und individuellem Design zeichnet

die 246 Zimmer und 55 Suiten des Kempinski

Hotel Bristol aus. Seit 2009 erstrahlen

die 64 Turm-Zimmer in einem zeitgemäßen

urbanen Design mit klaren Linien und modernem

Mobiliar. Die technische Ausstattung

brilliert mit Flachbild-Fernsehern, Stereoanlagen

mit iPod-Docking-Station und

WLAN.

Classic Zimmer

Die Standard Zimmer sind ca. 21 Quadratmeter

groß und in einem klassisch-modernen

Stil, mit hellen Stoffen und Ahornhölzern

gehalten. Ein helles Marmorbad rundet die

behagliche Wohn- und Arbeitsatmosphäre

ab.

Superior Zimmer

Die klassischen Superior Zimmer sind ca.

30 Quadratmeter groß. Die Zimmer sind in

einem elegant-zeitlosen Stil in warmen Rot-,

Braun- und Blautönen gestaltet. Die Badezimmer

sind ausgestattet mit einer Badewanne

und teilweise mit Bidets.

Deluxe Zimmer

Die neugestalteten und sehr modernen Deluxe

Zimmer präsentieren ein zeitlos elegantes

Interieur. Auf ca. 30 Quadratmetern

verbreiten kostbare Teppichböden in Axminster-Qualität,

wertvolle Mahagoni-Möbel

und weiche Lederbezüge das harmonische

Ambiente eines klassischen Grand Hotels.

Die großzügigen Natursteinbäder mit Doppelwaschbecken

und separater Dusche sorgen

für Wohlbefinden.

Superior Suite

Die sieben individuell gestalteten und eleganten

Superior-Suiten sind 60 Quadratmeter

groß. Sie zeichnen sich durch Individualität

und unterschiedliche Einrichtungsstile aus

und verfügen über einen separaten Wohnund

Schlafbereich. Einige der Suiten können

mittels einer Verbindungstür mit einem

weiteren Zimmer verbunden werden.

Junior Suite

Die großzügigen und individuell eingerichteten

Junior Suiten sind zwischen 45 Quadratmeter

groß. Sie sind mit viel Liebe zum Detail

eingerichtet, sowohl im klassischen als

auch modernen Stil. Neben einem großen

und hellen Marmorbad, teilweise mit Eckbadewanne,

verfügen sie über eine Sitzecke,

zum Teil begehbare Kleiderschränke und

12


separate Gäste-WCs sowie eine Schminkkonsole.

Die sehr geräumigen Junior Suiten spiegeln

das traditionelle Flair des typischen Grand

Hotels wider. Besonders Langzeitgäste und

Familien finden in diesen klassisch-eleganten

Suiten ausreichend Platz und den gewünschten

Komfort.

Deluxe Business Suite

Die komplett neu gestalteten Deluxe Business

Suiten präsentieren zeitlos elegantes Interieur.

Auf einer Fläche von 45 Quadratmetern verbreiten

kostbare Teppichböden in Axminster-Qualität,

wertvolle Mahagoni-Möbel und exklusives

Ledermobiliar ein harmonisches Ambiente.

Balkonsuite

Die Balkonsuiten mit großen Panoramafenstern

und einer Größe von ca. 60 Quadratmetern gewähren

einen sagenhaften Ausblick über Berlin.

Hier genießen Gäste ihr Frühstück auf der

großzügigen Terrasse und können das lebendige Treiben auf Berlins schönstem Boulevard beobachten. Die

Balkonsuiten sind mit hellen Stoffen dekoriert und bestehen aus einem Wohn- und Schlafraum mit großer

Fensterfront. Ein großes Marmorbad mit Panoramafenstern und teilweise separatem Ankleideraum gehören

ebenfalls zur luxuriösen Ausstattung.

13


Gaumenfreuden

Sein internationales Renommee verdankt

das Kempinski Hotel Bristol Berlin

neben seiner bewegten Geschichte

auch seiner weit über die Grenzen

Berlins bekannten Gastronomie. Das

Bistro „Reinhard’s im Kempinski“ und

das Gourmet-Restaurant „Kempinski

Grill“ gelten gleichwohl bei Berlinern

wie auch Hotelgästen als erste Adressen

des guten Geschmacks. So verbindet

das „Reinhard’s im Kempinski“

gekonnt lässig-elegantes Ambiente mit

abwechslungsreicher Bistro-Küche und

einem umfangreichen Kuchenangebot

am Nachmittag – auf Wunsch serviert

auf einer der beiden Terrassen mit Blick über den Kurfürstendamm. Das Restaurant „Kempinski Grill“ bietet

zeitgemäße Haute Cuisine in stilvollem Ambiente, begleitet von erstklassigem Service.

Reinhards im Kempinski

Öffnungszeiten: täglich von 06:30 Uhr – 01:00 Uhr, Kapazität: 250 Sitzplätze über zwei Etagen. Das Reinhards

mit seiner fantastischen Lage am Kurfürstendamm erwartet seine Gäste mit einer behaglichen und

unverwechselbaren Atmosphäre: In stilvollem und dennoch ungezwungenen Brasserie-Ambiente genießen

die Gäste eine bodenständige, saisonal orientierte Küche mit internationalen Einflüssen aus Frankreich und

Italien.

BRISTOL BAR

Ein gesellschaftlicher Treffpunkt im Berliner Nachtleben mit wechselndem Live-Entertainment – die Bristol

Bar. Seit 1952 gehört sie zu den bekanntesten Cocktailbars der Stadt. Ihr Interieur ist bestimmt von Designelementen

des Stardesigners Philippe Starck, venezianischen Deckenleuchtern und ständig wechselnden

Kunstausstellungen. Die Bristol Bar ist seit jeher berühmt für ihren herausragenden Service und ist heute

noch als bevorzugter Treffpunkt bei Berlinern und Hotelgästen bekannt. Mit Aufmerksamkeit und jeder Menge

Charme verwöhnt das Bar-Team seine Gäste und sorgt für einen entspannenden und gediegenen Abend.

Barchef Andreas Jochem und sein Team stehen täglich ab 19.30 Uhr bereit, um Berliner, Berlin-Besucher

sowie Hotelgäste zu empfangen und einen wundervollen Abend zu garantieren.


Business as usual

Kostbare Stoffe, warme Farben, edle Mahagoni-Hölzer

und moderne Technik. In einem durchdachten

Konzept wurde die Bel Etage, auf der

sich zehn Veranstaltungsräume

befinden ganz im Sinne der klassischen Moderne

ausgestattet. Somit besteht eine

harmonische Verbindung zu den übrigen öffentlichen

Bereichen des Hotels - wie Lobby

oder Gobelin Halle. Insgesamt zehn tageslichtdurchflutete

Veranstaltungsräume auf einer Gesamtfläche

von 2000 Quadratmetern, großzügige

Foyers mit hochwertigem Parkettboden, ein

Wintergarten und zwei Businesscenter bilden

die perfekten Voraussetzungen für eine erfolgreiche

Veranstaltung. Das stilvolle und edle Ambiente

des Schloss-Saals bietet den passenden

Rahmen für Veranstaltungen jeder Art - von der

internationalen Tagung bis hin zur Hochzeitsfeier.

Kronleuchter, zahlreiche Spiegelelemente

sowie die beeindruckende Deckenhöhe von

4,40 Metern geben dem Schloss-Saal sein besonderes

Flair und machen ihn zu einer wahren

Rarität. Er erstreckt sich auf einer Fläche von

330 m² und eignet sich für Veranstaltungen mit

bis zu 300 Teilnehmern.

Die Seele baumeln lassen

Ein Wellness-Highlight ist der hoteleigene Spa in römisch-griechischem Stil. Ein wohltemperierter Pool mit

29° Grad Wassertemperatur, eine Finnische Sauna und ein Dampfbad mit Kaltwasserbecken entführen Hotelgäste

und Berliner täglich von 06:30 Uhr – 22:00 Uhr in das Reich der Entspannung und Erholung. Der

Friseur- und Beauty-Salon „Harald Höffer“ offeriert im Erdgeschoss darüber hinaus Kosmetikbehandlungen

und wohltuende Massagen.

www.kempinski.com/berlinbristol


LEGENDE PUR BREITLING PUR

Breitling hat alle Highlights bei der Eroberung der Lüfte miterlebt, dank

seiner zuverlässigen, präzisen und leistungsstarken Instrumente. Getreu

ihrer Berufung liegt der Marke daran, das Kulturgut der Aeronautik und

deren mythischste Flugzeuge zu bewahren – wie die fabelhafte Breitling

Super Constellation, eine der drei letzten noch flugtüchtigen «Super

Connies» weltweit. 1952 erblickt eine weitere Legende der Fliegerei

das Licht der Welt: die berühmte Breitling Navitimer mit Rechenschieber

für sämtliche flugspezifischen Berechnungen. Heute tickt in der Navitimer

– der Kultuhr von Piloten und Aeronautikliebhabern – das von der COSC

Chronometer-zertifizierte Breitling Manufakturkaliber 01, das zuverlässigste

und leistungsstärkste automatische Chronografenwerk. Breitling

ist eben nicht aus Zufall anerkannter Lieferant der Aviatik.


*unverbindliche Preisempfehlung

NAVITIMER

Ein Kultobjekt für

Aviatikliebhaber, mit dem

Breitling Hochleistungs-Manufakturkaliber 01.

W 6.360*

TEL. 0721 98 48 30

WWW.BREITLING.COM


Die Deutschen Lufthansa


1980 - 2009


Die Deutschen Lufthansa

Die 1980er-Jahre

Zu Beginn der 80er-Jahre begann die Gesellschaft ihre 747-Flotte gegen die zweite Generation mit treibstoffsparenden

Triebwerken auszutauschen. Da andere Gesellschaften ihre Flotte noch auf Großraumflugzeuge umstellten,

erzielte die Lufthansa dank der ausgezeichneten Wartung der etwa zehn Jahre alten Maschinen einen guten

Preis. Teilweise wurde sogar ein höherer Verkaufspreis erzielt, als der ursprüngliche Kaufpreis. Auch die 727-100-

Flotte wurde ausgetauscht. Stattdessen wurden die längeren 727-200 angeschafft. 1981 erfolgte eine weitere

Umtauschaktion, bei der 36 Boeing 737 City Jet gegen neue Maschinen ausgetauscht wurden. Zugleich stellte

Lufthansa die Ausbildung von Flugingenieuren ein, da bei der Boeing 737 sowie bei dem Airbus A310 kein dritter

Mann im Cockpit mehr benötigt wurde. Die Lufthansa ging vielmehr dazu über, diese bei entsprechender Eignung

zu Flugzeugführern umzuschulen.

Am 28. März 1982 begann die Zusammenarbeit der Lufthansa mit der Deutschen Bundesbahn. Der Nahverkehr

mit Flugzeugen war unrentabel. So verkehrten vier Mal täglich Elektro-Triebzüge der DB-Baureihe 403, später

auch DB-Züge mit Elektro-Lokomotiven der Baureihen 103 und 111 in den Farben der Lufthansa als Lufthansa-Airport-Express

zwischen Düsseldorf, Köln, Bonn und Frankfurt mit vierstelliger Lufthansa-Flugnummer. Fahrkarten

der DB waren in den Zügen nicht gültig. Während der Fahrt konnten die Passagiere bereits für ihren anschließenden

Langstreckenflug einchecken und auch ihr Gepäck abgeben. Im ersten Betriebsjahr beförderte die Lufthansa

bereits über 65.000 Passagiere auf dieser Linie. Später folgte eine Linie aus Stuttgart. Der Service wurde 1993

eingestellt. Als Nachfolgeprojekt werden seit 1993 von der Lufthansa Plätze in ICE-Zügen zwischen Köln, Frankfurt

und Stuttgart benutzt, diese Kooperation mit der Deutschen Bahn AG wird unter dem Namen AIRail vermarktet.

Im April 1983 wurde der Airbus A310 bei Lufthansa in Dienst gestellt. Bei der Planung und Entwicklung war die

Lufthansa maßgebend beteiligt. Auch beim Bau dieses Flugzeuges gab die Lufthansa zusammen mit der Swissair

durch ihren Auftrag über 25 Maschinen und einer Option über weitere 25 A310 den Ausschlag zur Produktion

dieses Kurz- und Mittelstreckenflugzeugs. Im August 1984 erfolgt die Übernahme der niederländischen Penta

Hotels NV (Amsterdam). Im Oktober 1984 wird auf der Jahrestagung der International Air Transport Association,

das Lufthansa-Vorstandsmitglied Günter O. Eser zum Generaldirektor und der Vorstandschef Heinz Ruhnau zum

Präsidenten der IATA gewählt. Mit 10 Prozent beteiligt sich die Lufthansa ab Dezember an der Berliner Kempinski

Hotelbetriebs-Aktiengesellschaft.

20


1980er

Die Deregulierung der EG erlaubte 1988 die „fünfte Freiheit“

im Luftverkehr und ein neuer Mitbewerber, die German Wings,

durfte nun mit Billigangeboten befördern. Auf Bestreben der

Lufthansa gründete Air France im Rahmen der deutsch-französischen

Zusammenarbeit die Fluggesellschaft EuroBerlin

France mit 49 Prozent Kapitalbeteiligung der Lufthansa und

51 Prozent der Air France. Auf diese Weise konnte Lufthansa

indirekt einen Zugang nach West-Berlin erhalten (Slot).

Den Flugbetrieb nahm die deutsch-französische Airline am 7.

November 1988 auf. Sie verband den Flughafen Berlin-Tegel

mit den westdeutschen Metropolen Düsseldorf, Frankfurt am

Main, Hamburg, Köln, Stuttgart und München. Als Fluggerät

wurden ausschließlich moderne Boeing 737-300 eingesetzt,

deren Sitzplatzkapazitäten durchschnittlich zu 60 Prozent ausgelastet

waren. Mit der Wiedervereinigung Deutschlands verlor

EuroBerlin France ihre ursprüngliche (marktstrategische)

Bedeutung (sie wurde 1990 in EuroBerlin umbenannt und flog

bis zu ihrer Auflösung im Dezember 1994 im Auftrag der Lufthansa).

1989 stockte die Deutsche Lufthansa AG ihren Kapitalanteil

an der DLT – Deutsche Luftverkehrsgesellschaft mbH

– auf 52 Prozent auf und wurde damit Mehrheitsgesellschafter

der DLT, die später als Lufthansa CityLine GmbH 100-prozentige

Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG wurde.

Als Joint Venture der Deutschen Lufthansa AG und Turkish

Airlines wurde 1989 die Charterfluggesellschaft Sun Express

mit zunächst einer Boeing 737-300 und 64 Mitarbeitern gegründet.

21


Die Deutschen Lufthansa

Die 1990er-Jahre

Am 1. Juli 1990, dem Vorabend des Inkrafttretens der

Wirtschafts- und Währungsunion zwischen der Bundesrepublik

Deutschland und der DDR, erklärte sich der

Vorstand der Deutschen Lufthansa AG bereit, 100 %

der Anteile der Interflug zu übernehmen. Erstes Ergebnis

war der Charter-Einsatz von Interflug-Maschinen im

Auftrag des Lufthansa-Konzerns. Die von beiden Fluggesellschaften

angestrebte Fusion wurde jedoch am 30.

Juli 1990 durch das Bundeskartellamt abgelehnt. Die von

Interflug 1989 fabrikneu erworbenen Airbus-Flugzeuge

vom Typ A310 wurden – statt an die Lufthansa – für 25

Prozent ihres Einkaufspreises an die Flugbereitschaft

des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) verkauft.

Die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober

1990 ermöglichte Lufthansa 45 Jahre nach dem

Ende des Zweiten Weltkriegs, erstmals wieder Berlin

anzufliegen.

Am 14. September 1993 verunglückte der Lufthansa-

Flug 2904 bei der Landung in Warschau. Von 70 Personen

konnten 68 aus dem Airbus A 320 „Kulmbach“ (D-

AIPN) gerettet werden.

Die Tochtergesellschaft German Cargo wurde 1993 wieder

in den Mutterkonzern integriert. Mit dem Deutsch-

Amerikanischen Abkommen im Luftverkehr begann im

April 1996 die Liberalisierung im transatlantischen Luftverkehrsmarkt

und der Wettbewerb verschärfte sich.

Daneben sah sich die Lufthansa, wie alle Fluggesellschaften

in der EU, mit dem sich verschärfenden Wettbewerb

infolge der Deregulierung des Luftverkehrs im


1990er

Bereich der EU konfrontiert. Mit einem umfangreichen

Sanierungsprogramm überwand Lufthansa ihre

größte wirtschaftliche Krise. Das bislang noch mehrheitlich

im Besitz der Öffentlichen Hand befindliche

Unternehmen wurde in mehreren Schritten voll privatisiert,

nachdem das schwierige Problem der Herauslösung

der betrieblichen Altersversorgung aus dem

Versorgungssystem für den öffentlichen Dienst (VBL)

zusammen mit dem Bund und den zuständigen Gewerkschaften

ÖTV und DAG gelöst worden war. Dabei

half der Bund mit erheblichen finanziellen Mitteln

aus. Am Ende der Privatisierung gehörten dem Bund

nur noch 36 % der Aktien. Die Geschäftsbereiche

Technik, Fracht und Informatik wurden nunmehr als

Tochtergesellschaften des Lufthansa-Konzerns mit

eigener Kostenverantwortung betrieben. Innerhalb

des Lufthansa-Streckennetzes führten Fluggesellschaften

wie Augsburg Airways oder Contact Air ab

1996 unter der Marke Team Lufthansa Regional- und

Zubringerflüge durch.

1997 schlossen Lufthansa, Air Canada, SAS, Thai

Airways und United Airlines als Gründer der Star Alliance

das erste multilaterale Geschäftsbündnis im

Weltluftverkehr, dem sich weitere Fluggesellschaften

anschlossen, um den neuen Herausforderungen

von Deregulierung und Globalisierung gewachsen zu

sein.


Die Deutschen Lufthansa

Die Jahre 2000 bis 2009

Chancen und Risiken der Globalisierung prägten den Übergang des Lufthansa-Konzerns in das 21. Jahrhundert.

Der Konzern positionierte sich mit einer Umstrukturierung seiner regionalen Verkehrsmärkte, der Neukonzeption

der First, Business und Economy Class sowie der Bestellung modernster Flugzeugtypen (darunter der Airbus

A380) für den verschärften Wettbewerb im Zeitalter der Globalisierung. Mit Ermöglichung der Nutzung von Breitband-Internetverbindungen

an Bord verschaffte sich die Lufthansa insbesondere bei Geschäftsreisenden einen

weiteren Wettbewerbsvorteil. Der Flughafen München hatte für die Lufthansa mittlerweile als zweites Drehkreuz

neben dem Flughafen Frankfurt am Main eine erhebliche marktstrategische Bedeutung. Der Star Alliance traten

weitere Fluggesellschaften bei. Die sich abzeichnende hervorragende Geschäftsbilanz des Lufthansa-Konzerns

wurde allerdings durch einschneidende Ereignisse empfindlich belastet: Die Terroranschläge am 11. September

2001 führten vorübergehend zum Rückgang der Passagierzahlen. Auf den Asien-Flugrouten hatte das im November

2002 erstmals in China auftretende sogenannte Schwere Akute Atemwegssyndrom (Severe Acute Respiratory

Syndrome, SARS) einen zusätzlichen vorübergehenden Rückgang der Passagierzahlen zur Folge. Auch indirekte

Folgen neuer Kriege, insbesondere des Irakkriegs, belasteten das Betriebsergebnis.


2000er

Im Jahr 2005 feierte die „neue Lufthansa“ ihr fünfzigjähriges Jubiläum

seit Wiederaufnahme des Luftverkehrs im Jahr 1955. Im März

2005 erwarb die Deutsche Lufthansa AG einen Kapitalanteil in Höhe

von 49 Prozent an der Linienfluggesellschaft Swiss. Aufgrund einer

Stimmbindungsvereinbarung wurde die Swiss faktisch vom Lufthansa-Konzern

geleitet und in das Management des Lufthansa-Konzerns

integriert. Der Flughafen Zürich, Heimatflughafen der Swiss,

wurde drittes Drehkreuz der Lufthansa. Am 1. April 2006 trat die zum

Lufthansa-Konzern gehörende Swiss der Star Alliance bei.

Am 1. Juli 2007 wurde der Lufthansa-Konzern Alleineigentümer

der Swiss

Seit 1. Juli 2007 ist der Lufthansa-Konzern Alleineigentümer der

Swiss International Air Lines. Zuvor gehörte die Swiss aus rechtlichen

Gründen bis zur Neuaushandlung von bilateralen Luftverkehrsrechten

(insbesondere Landerechten) zwischen der Schweiz und

insgesamt mehr als 140 außereuropäischen Ländern nur zu 49 %

dem Lufthansa-Konzern. Die restlichen 51 % verblieben auf Grund

einer sogenannten Nationalitätsklausel (Mehrheitseigentümer der

Airline mussten aus der Schweiz stammen) zwar bei der eigens zu

diesem Zweck gegründeten Schweizer Stiftung Almea, jedoch hatte

der Lufthansa-Konzern bereits damals aufgrund vertraglicher Regelungen

bereits die operative Entscheidungsmacht inne. Almea und

Lufthansa waren in diesem Verhältnis (51:49) Eigentümer der Firma

AirTrust AG, die wiederum Alleineigentümer der Swiss war. Somit

galt die Swiss als Schweizer Firma und konnte so die vorhandenen

Verkehrsrechte in den Ländern außerhalb der Europäischen Union

beibehalten, die seit jeher weltweit zwischenstaatlich geregelt und

nicht an andere Staaten veräußert werden. Anfang Dezember 2008

wurde zwischen der Deutschen Lufthansa AG und Austrian Airlines

ein Vertrag zur Übernahme dieser österreichischen Fluggesellschaft

unterzeichnet. Seit dem 1. Januar 2009 führt der Lufthansa-Konzern

die Low-Cost-Airline Germanwings als hundertprozentige Tochtergesellschaft

unter dem Dach der Lufthansa Commercial Holding.


Maserati

GranTurismo

Sport


Eleganz und Leidenschaft eröffnen dem Gran Turismo-

Fahrspaß neue Horizonte

Der Anblick des GranTurismo Sport lässt Herzen höher

schlagen. Der GranTurismo, von dem er abgeleitet ist, gilt

mit seinen wohlproportionierten, verführerischen Formen

gemeinhin als eines der schönsten Coupés aller Zeiten. Das

Maserati Design-Zentrum hat ihn in einigen Details überarbeitet,

um eine noch elegantere Dynamik zum Ausdruck zu

bringen und die Wünsche der Kunden, die sich rückhaltlos

für Gran Turismo begeistern, zu erfüllen.

Die Frontpartie ist durch großzügige aerodynamische

Lufteinlässe gekennzeichnet

Als Erstes fällt die Frontpartie ins Auge. An beiden Seiten

des klassischen Maserati Ovalgrills befinden sich großzügige

Lufteinlässe, die nicht nur den Luftstrom und die Kühlung

der Vorderbremsen optimieren, sondern auch das stilistische

Bindeglied zwischen dem Kühlergrill und den neuen

Frontleuchten bilden.

Markante Seitenschweller leiten die Luftströme zum

Heck

Die imposanten Seitenschweller unterstreichen die dynamische

Linienführung und erfüllen zugleich eine wichtige aerodynamische

Funktion. Die Ansatzprofile sind das Ergebnis

einer aufwendigen Entwicklungsarbeit im Windkanal.

Die Ausstattung Shadow Line schafft einen hohen Wiedererkennungswert

Etliche Details im Heckbereich sorgen für einen hohen

Wiedererkennungswert. Auf Anhieb machen neue Leuchtengruppen

mit einer markanten Brünierung auf sich aufmerksam,

die den spektakulären Effekt der 96 LEDs betont.

Die ovalen Auspuffendrohre sind in der Serienausstattung

Shadow Line in Schwarz gehalten.

Die Karosserieformen werden von der Perlfarbe Blu

Sofisticato akzentuiert

Die harmonischen, kraftvollen Linienführungen des Gran-

Turismo Sport werden von der innovativen Perlfarbe Blu

Sofisticato akzentuiert, die der Karosserie noch mehr Faszinationskraft

verleiht. Die großzügigen 20-Zoll-Felgen Astro

Design geben den Blick auf die Brembo Bremssättel frei.

28


Die ergonomische Umsetzung von Komfort und Luxus

Komfort, Luxus und Sportivität: Diese Eindrücke vermittelt

das Interieur des GranTurismo Sport, sobald man sich an

Bord befindet. Im Fahrgastraum treffen edle Materialien,

hochwertige handwerkliche Verarbeitungen und die Liebe

zum Detail auf neue, ergonomische Formen.

Ergonomische Sitze

Die neuen Sportsitze für Fahrer und Beifahrer mit integrierter

Kopfstütze weisen ein neuartiges Design auf, das

den Sitzkomfort und den Seitenhalt bei Kurvenfahrt erhöht.

Lenkrad und Schaltwippen Trofeo

Am Steuer des Maserati GranTurismo Sport machen sofort

der flache Lenkradkranz, die verlängerten Schaltwippen

Trofeo Design und die stärker profilierte Grifffläche

auf sich aufmerksam. Diese Merkmale sorgen nicht nur

für einen erhöhten Fahrkomfort, sondern entsprechen

auch den Anforderungen einer sportlichen Fahrweise.

Am Puls des Drehzahlmessers

Ein weiteres wichtiges Detail für Kunden, die ein sportlicheres

Interieur wünschen, sind die Leichtmetallpedale

aus gelochtem Aluminium, die eine direkte Verbindung

zwischen dem Wunsch des Fahrers und der Reaktion

des Fahrzeugs herstellen.

Innovative Lösungen erweitern die Horizonte des

sportlichen Fahrens

Der Maserati GranTurismo Sport wird Ihnen neue Horizonte

des sportlichen Fahrens eröffnen. Er ist das Resultat

zahlreicher Überarbeitungen an Motor, Fahrwerk und

Getriebe. Und zwar mit einem einzigen Ziel: Es galt die

perfekte Balance zu finden, damit der GranTurismo in jeder

Hinsicht noch näher an die absolute Vollkommenheit

heranreicht.


Wegweisende Motorentechnik

Der V8-Motor mit 4,7 Litern Hubraum überzeugt durch ein äußerst kultiviertes Laufverhalten und außerordentliche

Leistungsmerkmale. Das Aggregat übernimmt die ausgefeilte Motorentechnik, die seit jeher wesentlicher

Bestandteil des Erbguts von Maserati ist, und verknüpft sie mit zahlreichen Innovationen.

Der Fahrer hat die Wahl

Die 460 PS des Motors lassen, je nach Situation, verschiedene Tonarten anklingen: von einem manierlichen

Pianissimo im Stadtverkehr bis hin zu einem mitreißenden Crescendo beim leistungsorientierten Fahren auf

Landstraßen. Die Wahl liegt beim Fahrer: Er entscheidet durch die Betätigung der Taste Sport, ob der Motor

zahmer oder unbändiger anspricht. Automatikgetriebe mit der exklusiven Steuersoftware MC Auto Shift

Das 6-Gang-Automatikgetriebe mit hydraulischem Drehmomentwandler betont den Fahrkomfort. Selbstverständlich

unter Beibehaltung der hohen Fahrleistungen. Die Getriebesteuerung wird von der Software MC

Auto Shift übernommen.

Eine ausgewogene Achslastverteilung begünstigt das Handling

Beim GranTurismo Sport ist das Automatikgetriebe mit dem Motor verblockt. Diese Bauweise führt, in Verbindung

mit einer zurückversetzten Einbaulage des Motors hinter der Vorderachse, zu einer äußerst ausgewogenen

Achslastverteilung.

Pioniere der Maßarbeit

Seit langer Zeit baut Maserati Autos mit höchsten Fahrleistungen und tadelloser Verarbeitungsqualität. Da

jeder Mensch ganz individuelle Geschmacksvorstellungen hat, kann der GranTurismo in zahlreichen Details

auf die persönlichen Vorlieben abgestimmt werden.

30


Bei den Individualisierungspaketen

der MC Sport Line steht

Carbon im Mittelpunkt

Die Individualisierungspakete der

MC Sport Line, die exklusiv für

den GranTurismo Sport entwickelt

wurden, erweitern die möglichen

Alternativen durch sportive Details,

die den Performance-Charakter

des Modells stärker zur

Geltung bringen.

Das Handling-Paket:

Für ein Fahrwerk nach Wunsch

Bei einem Fahrzeug wie dem Gran-

Turismo Sport bietet sogar das

Fahrwerk Individualisierungsmöglichkeiten:

Das Handling-Paket

kann die serienmäßigen, elektronisch

gesteuerten Radaufhängungen

durch fest tarierte Radaufhängungen

mit einem strafferen, um

10 mm tiefergelegten Fahrwerk,

Feder- und Dämpferelemente in

Rot und einem größeren Stabilisator

an der Hinterachse ersetzen.

www.maserati.de


Ottma steht für Oldtimer, Teile, Trödel und Markt. 2003 wurde

die Idee geboren und 2004 ging es an den Start, mit

10 Antik- & Trödelständen. In den Jahren erfreute sich der

Markt immer größerer Beliebtheit und wuchs und wuchs.

2007 kamen die ersten Teilehändler dazu und es wurden 2

eigene historische Fahrzeuge mit ausgestellt. Dann wurde

es jedes Jahr mehr und der Markt war schon mehr als ein

Geheimtipp.

Zum 10jährigen Jubiläum kamen, trotz der äußerst schlechten

Wettervorhersage, mehr als 5500 Besucher. Was für

ein Erfolg!

Nicht unerwähnt bleiben soll natürlich auch die Örtlichkeit.

Die alte Schlossruine mit dem Schlosspark besticht durch

ihre imposante Kulisse.

Vermutlich lag es an den beiden hervorragenden Organisatoren,

Marco Dastig und Jürgen Lanzky und ihrem „direkten

Draht nach oben“, dass das Wetter doch mitspielte.

Hier noch ein paar Fakten zur Veranstaltung:

122 Trödelhändler, 79 Teilehändler, 30 Helfer, ca. 250 PKW,


ca. 100 Kräder und Gespanne, 10

Traktoren, 1Mähdrescher, 4 Kräne /

Bagger, 10 LKW.

Für das leibliche Wohl sorgten private

und professionelle Anbieter

und für die Unterhaltung war auch

gesorgt. Berlin24 hatte seinen Infostand

beim Ford Autohaus Hoffmann

& Söhne GmbH aufgebaut und dort

war die Autogrammstunde mit dem

Countrysänger Jesse Cole, der auch

live seine neue CD vorstellte.

Nicht nur wegen des großen Erfolgs

und der durchweg positiven Resonanz

ist man schon in der Planung

und Vorbereitung für das nächste

Jahr.

Termin 2015 für den 11. Markt ist

der 28.06.2015

Informationen unter www.ottma.de


Sommerfest am 13. September 2014

Autohaus Hoffmann & Söhne

Sommerfest am 13. September 2014, ab 15:00 Uhr, im Autohaus Hoffmann & Söhne,

Luckauer Chaussee 34, 15936 Dahme/Mark

Sport und Unterhaltung

- Vorführung durch das Judo Team Dahme

- Aufführung des H & S Tanzsports

- Kindermodenschau Kita Pusteblume Gehren

- Vielfältiges Bühnenprogramm von Kindern

durch Kita Anne Frank und Hort Grundschule

- Kinder- und Jugendfeuerwehr Stadt Dahme/Mark

- Cocktail Beachparty

- Freier Eintritt

- Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Einnahmen der Speisen und Getränke

gehen als Spende an die Kinder

und Jugendliche des Judo Teams Dahme,

des H&S Tanzsports, sowie an die

Kinder- und Jugendfeuerwehr der

Stadt Dahme/Mark.

Seien Sie herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Luckauer Chaussee 34

15936 Dahme/Mark

Spiel & Spaß

- Hüpfburg

- Rennsimulator

- Glücksrad

- Kinderschminken

- Limbo

49


Dieser Samstag gehört der Familie, Freunden

und allen neugierigen Besucher.

Lassen Sie sich an diesem Tag verwöhnen

und überraschen.

Wir haben ein rundes Programm für Jung

und Alt zusammengestellt, dass Sie lange

nicht vergessen werden.

Zu den vielen Aktivitäten, die Sie selbst ausprobieren

können, erwartet Sie auch ein

Showprogramm der Extraklasse.

King Ralph bringt erlesene Gäste mit:

Azusa Nakaoke (Japan), Mano (Frankreich)

Acuario Cosmico (Argentinien), Musk Ming

(China) Rainer Garden, Jesse Cole, Manuel

Meier, RRC-Club Ireen Torgau e.V.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns feiern.

36


Laufevent am Muttertag in Dahme

Seit 12 Jahren wird der Ford-Lauf in der Flämingstadt immer am 2ten Mai

Wochenende am Sonntag gestartet.

Grundlage für diese Laufveranstaltung war das 6. Fläming Frühlingsfest

im Jahr 2002 in Dahme/Mark. Anlässlich dieses Festes organisierte der

Luckauer Läuferbund e. V. einen kleinen Laufwettbewerb über die Distanzen

von 2,5 km bis 15 km. Cirka 36 Sportler und Sportlerinnen gingen

an den Start. Nach einem gelungenen Debüt bei diesem Fest konnten wir

als Verein die Aufmerksamkeit des Ford Autohaus Hoffmann und Söhne

GmbH auf uns lenken. Es folgten einige Gespräche und der Ford-Lauf in

Dahme war geboren.

Am 11. Mai 2003 war es dann soweit, pünktlich um 10:00 Uhr erfolgte der

Startschuss zum 1. Ford-Lauf. 122 Läufer und Läuferinnen gingen über

die Strecken 2,5/5/10/15 km an den Start. Gewertet wird dieser Lauf seit

Beginn an im Spreewald – Cup.

In den folgenden Jahren kamen die Wertungen des Niederlausitz – Cups

und Teltow Fläming – Cups hinzu. Steigendes Interesse ist vor allem beim

Nachwuchs seit ein paar Jahren auf der 5-km-Strecke zu verzeichnen.

Zudem ist der Lauf offenbar nicht nur für leistungsorientierte Sportlerinnen

und Sportler attraktiv, sondern auch für Freizeitläufer aus der Region.

Von Anfang an stand bei diesem Event der familiäre Charakter im Vordergrund.

Dies unterstreicht, dass wir seit 3 Jahren den Bambini–Lauf ins

Leben gerufen haben. Seither sind ca. 20 Kinder im Alter bis 6 Jahren auf

dieser Strecke zu Hause und werden im Ziel mit einer Medaille geehrt.

Des Weiteren gibt es in Dahme nicht nur Pokale, Medaillen und Urkunden,

sondern für den Sieger/-in jeder Strecke einen Lorbeerkranz.

In diesem Jahr, am 11. Mai 2014, gingen 274 Läufer/innen bei guten Bedingungen

an den Start. Alle konnten die Strecke erfolgreich bewältigen.

Auf den letzten Metern des Wettkampfes bekamen alle Anfeuerungsrufe

und Applaus von den Kindern des Ford H&S Tanzsports.

Beim Ford – Lauf in Dahme kommt jeder auf seine Kosten egal ob als

Läufer oder Zuschauer.

Uwe Pohler

Luckauer Läuferbund


Das kroatische Spezialitätenrestaurant

In 45 Jahren hat sich das Galija, 300 Meter vom

Schloss Charlottenburg, einen hervorragenden

Ruf erarbeitet. Das große Angebot der Küche

reicht von landestypischen Spezialitäten, über

mediterrane Gerichte bis hin zu guter deutscher

Hausmannkost. Saison- und Tageskarten runden

den positiven Gesamteindruck ab. Das

Preis-Leistungs-Verhältnis überrascht und der

Service ist freundlich und sehr hilfsbereit.

Das Restaurant verfügt über 125 Sitzplätze im

Innenbereich. Wer ungestört sein möchte, wählt

eine der kleine Nischen im hinteren Teil des Restaurants

zum Sitzen aus, wo er bei Kerzenschein

die Zeit genießen kann. Bei schönem

Wetter können weitere 60 Gäste unter den Markisen

im Außenbereich trinken, speisen und relaxen.

Der Zugang ist auch für Körperbehinderte

leicht zugänglich und ausreichend Parkplätze

stehen zur Verfügung.

Ein Familienrestaurant im und für den Charlottenburger

Kiez, ist aber auch eine Anlaufadresse

und hat einen Bekanntheitsgrad, der weit

über die Landesgrenzen hinausgeht. Das hat


sich auch in den Kreisen der Politik, Gewerkschaft und

Wirtschaft herumgesprochen, die das Galija gerne für

Meetings, Sitzungen oder Feierlichkeiten buchen.

Auch Sie können Ihre Familienfeiern, Taufen, Hochzeiten

etc. im Restaurant buchen und durchführen lassen.

Die Organisation ist beim Betreiber mit seinem Servicepersonal

in den besten Händen und Ihr Event wird zu

einem unvergesslichen Erlebnis.

Galija am Schloss

Otto-Suhr Allee 139, 10585 Berlin

Öffnungszeiten: täglich von 11:30 Uhr (bis ca. 23:30 Uhr)

Telefon: 030 - 341 70 41

info@galija-am-schloss.de

www.galija-am-schloss.de


Thomas de Vachroi - Gedichte

Am 1. September 2014 erscheint der erste Gedichtband von dem Berliner Dichter - Thomas de Vachroi

- ausgezeichnet mit der „Goldenen Feder“ im Jahre 2013.

Neben ausgewählten Gedichten werden ebenfalls Fotografien seiner Heimatstadt jedem Gedicht die

besondere Note geben. Durch die freundschaftliche Verbindung mit der Großnichte von Wilhelm Busch,

verändert sich immer wieder sein Schreibstil und seine Inspiration. Er schreibt Gedichte und Geschichten

aus dem Alltag. Mal sehr ernst und nachdenklich, aber auch beschwingt und durchaus zum Schmunzeln.

Das geschriebene Wort als Ausdrucksform ist seine Art sich anderen mitzuteilen.

Auch ein zweiter Band ist schon in Planung und wird ein Gemeinschaftswerk zwischen beiden Dichtern.

40 ausgewählte Gedichte und Fotografien, Verkaufspreis 12,50 €. Von dem Verkaufspreis gehen 2 € an

das Diakoniewerk Simeon zugunsten der Tee- und Wärmestuben.

www.vachroi-variable.de


Des Lebens Glockenklang

Wenn des Lebens Glockenklang

ertönt mit einem hellen Gesang -

so ist ein Erdenbürger geboren,

eingebettet und noch nicht verloren.

Im Laufe der Jahre die er lebt,

ist er und seine Familie stetig bestrebt -

ihn zu befreien von jeglicher Last

und umzugehen mit der täglichen Hast.

Doch auch er wird feststellen irgendwann,

gefangen in seinem Lebensbann -

verlieren Menschen sich im Klang der Zeit

es ist nicht viel was übrig bleibt.

Darum ist das Bestreben eines Menschen klar,

dass er nicht umsonst auf Erden war.

Er muss sich ein eigenes Denkmal erschaffen,

bevor er wird die Erde verlassen.

Und die Moral von der Geschichte,

der Mensch steht im Schatten und im Lichte!

Thomas de Vachroi anno domini 2012


Das Relais & Châteaux Hertelendy Kastély aus Ungarn hatte die

große Ehre zugleich in DREI Kategorien der „International Hotel

Awards“ als Gewinner hervorzugehen:

„Bestes Resort Hotel Europa“

„Bestes Resort Hotel Ungarn“

„Bestes Small Hotel Ungarn“

Schloss Hertelendy hatte sich in den genannten Kategorien nicht

nur als Erstplatziertes Hotel ausgezeichnet, sondern war auch

zugleich in der Kategorie „Bestes Resort Hotel International“ nominiert.

Das Relais & Châteaux Hertelendy Kastély ist daher ein wahrer

Geheimtipp für Ruhe- und Erholungssuchende, Romantiker,

Feinschmecker, Wellnessbegeisterte, Pferdeliebhaber, Jagdbegeisterte,

Familien, Pärchen, Naturliebhaber und überhaupt Kenner

des guten Geschmacks. Mit einem überaus aufmerksamen

und freundlichen Service verspricht das Hertelendy Kastély nicht

nur Stunden der Muße, sondern auch unvergessliche Momente in einem der schönsten Schlösser

Ungarns.

www.hotel-hertelendy.com


Das Diakonie Haus Britz in Berlin Neukölln

Im Sommer 1984 wurde dieses Haus eingeweiht.

Dieses war der Beginn eines neuen Wohnmodells,

das es so in Berlin noch nicht gab. Wir wollten damit,

gute Nachbarschaft, Integration von Behinderten

aber auch die Überwindung großstädtischer

Anonymität mit konkreten Inhalten erfüllen.

Wir sind ein Wohnhaus wie jedes andere, aber

wir sind kein Heim. Unser Haus ist behindertengerecht

und barrierefrei gebaut. In unserem Haus

befinden sich 63 Wohnungen (davon 23 rollstuhlgerecht),

die anderen sind behindertenfreundlich,

sodass jeder Mieter seine Nachbarn ohne Schwierigkeiten

besuchen kann.

Überdachte Gangsysteme erlauben Kontakt bei

jedem Wetter. Das Haus hat im Untergeschoss

einen großen Therapiebereich einschließlich Bewegungsbad

(betreut durch die Firma Biegel) und

eine Tiefgarage. Weiterhin wird dieses Haus durch

einen eigenen Hauswart und ein Büro der Diakonie

betreut.

In einem extra eingerichteten Gemeinschaftsraum

finden regelmäßig ev. und kath. Gottesdienste

statt, sowie kulturelle Veranstaltungen für die

Hausgemeinschaft und Freunde des Hauses.

Unseren Mietern wird Gemeinschaft nicht aufgedrängt,

jedoch geben wir seit Anbeginn die Möglichkeit,

durch interkulturelle Kontakte eine Basis

für eine lebendige auf gegenseitige Verständigung

angelegte Hausgemeinschaft, zu leben.

Die Wohneinrichtung setzt damit die Behindertenkonvention

der Vereinten Nationen von 2008,

worin es heißt: „Unabhängige Lebensführung unter

Einbeziehung der Behinderten in die Gemeinschaft“.

In diesem Jahr, am 18.07.2014 feiern wir

das 30jährige Bestehen unserer Wohnanlage.

Wenn sie uns kennenlernen und mehr über unsere

Arbeit erfahren möchten, wenden sie sich bitte

an:

Diakoniewerk – Simeon gGmbH

Diakonie Haus Britz

Buschkrugallee 131, 12359 Berlin

Email: t.devachroi@diakoniewerk-simeon.de

www.diakoniewerk-simeon.de

47


Flüchtlingsunterkunft

Späthstraße/Haarlemer Straße Neukölln

Wir schreiben das Jahr 2014.

Gespenstig muten die Bilder an, die uns 24 Stunden über die Fernsehkanäle erreichen.

Filme mit Bildern von Särgen, von Toten am Straßenrand, von Menschen,

die verletzt im Stacheldrahtzaun hängen oder von unzähligen errichteten Lagerstätten

der Flüchtlinge im alltäglichen Bild vieler Länder.

Deutschland muss helfen, Berlin muss helfen! Doch Hilfe für Menschen aus anderen

Kulturen stoßen bei vielen in der Bevölkerung nicht immer auf Gegenliebe. Es

wird um jeden Standort debattiert und es wird polarisiert. Wenn es nicht die vielen

Initiativen gebe, die sich um das Schicksal dieser Menschen sorgen würde - sähe

es nicht gut aus in unserem Land.

Aus diesem Grund muss Zusammenleben und Willkommenskultur gelebt werden

und es bedarf immer einiger Leuchtturmprojekte die aufzeigen, wie es funktionieren

kann. Nächstenliebe soll nicht nur proklamiert werden, sondern sie muss auch

mit Leben erfüllt sein.

Seit der Eröffnung der Flüchtlingsunterkunft Späthstrasse im März des Jahres

2014 hat sich viel getan.

Schon die Vorbereitungen begannen nach dem Beschluss der BVV Neukölln und

des sich Bekennens pro Flüchtlinge. Es bildeten sich aus dem Stand verschiedene

Initiativen wie zum Beispiel „Hufeisern gegen Rechts“, die Einrichtung eines

„Runden Tisches“ des Diakoniewerkes Simeon, Unterstützergemeinden - Johann-

Christoph-Blumhardt Gemeinde, Bruder Klaus Gemeinde, Hephata Gemeinde,

die Clay Oberschule, Otto Hahn Schule, Fritz Karsen Schule, das THW Neukölln

u.v.m.

Alle diese Unterstützergruppen wollten die Willkommenskultur in Neukölln ändern

und nicht wie in Hellersdorf darauf warten, dass Rechte Gruppen die Oberhand

gewinnen und somit die Notleidenden Menschen in Angst und Schrecken versetzen.

Damit aber auch alles gut organisiert und kooperiert wird, gibt es einen festen

48


E-Mailverteiler, der weit in das Abgeordnetenhaus Berlin und in den Bundestag reicht.

Der erste Spendenaufruf erfolgte bereits im Oktober 2013, initiiert durch das Diakoniewerk Simeon und der

evangelischen Kirche Neukölln. Als Sammelstelle wurde das Diakonie Haus Britz festgelegt. Hufeisern gegen

Rechts sammelt über die Stadtmission Neukölln.

Mehrere diverse Veranstaltungen in Neukölln rundeten das Bild ab. Bürger und direkte Anwohner der Späthstraße

haben die Möglichkeit sich zu informieren und mitzuhelfen.

Eine unglaubliche Welle der Solidarität und Unterstützung erlebte Neukölln während des Aufbaus der Flüchtlingsunterkunft.

Mehrere Aufmärsche der NPD konnten erfolgreich abgewährt werden. Bürger und Polizei sowie

große gesellschaftliche Gruppierungen standen schützend vor der Flüchtlingsunterkunft. Seit Eröffnung

sind Menschen aus 17 Nationen vertreten was einen ungeheuren logistischen Aufwand bedeutet und die Mitarbeiter

und Helfenden vor große Aufgaben stellt. Das Personal der Einrichtung, einschließlich Sicherheitspersonal

ist mehrsprachig, sodass es immerhin möglich ist, sich mit den Notleidenden zu verständigen.

Das Haus ist momentan voll ausgelastet.

Seit einigen Wochen hält das Deutsch-Arabische-Zentrum regelmäßig Sprechstunden in der Unterkunft ab.

Verschiedene Aktivitäten in der Einrichtung werden durch die Flüchtlingshilfe in enger Zusammenarbeit mit

der Leitung organisiert und durchgeführt.

Momentan laufen 4 Sprachkurse, von denen 2 in der Unterkunft stattfinden.

Der vormittags stattfindende Frauenkurs wird von den Teilnehmerinnen nur unregelmäßig besucht, im Gegensatz

zu der parallel angebotenen Kinderbetreuung, die sich einer sehr regen Beteiligung erfreut.

Auch der 4-stündige Intensivkurs wird sehr gut besucht. Außerdem wird es einen Alphabetisierungskurs für

Frauen geben, der außerhalb der Unterkunft stattfindet.

Die ev. Jugend und der VfB Concordia Britz werden am 5.7. auf dem Sportplatz an der Buschkrugallee von

11 bis 17 Uhr ein Fußballturnier durchführen. Gespielt wird mit 6 Spielern und einem Torwart, jeweils 15 Min.,

die Altersbegrenzung soll bei 29 Jahren liegen.

Im Anschluss an das Fußballturnier am 5.7. wird ein Sommerfest geplant. Zur Vorbereitung wird eine AG

gebildet die sich aus verschiedenen Vertretern der Initiativen zusammensetzt.

Die PeWoBe (Träger der Einrichtung) sowie die Heimleitung

und Öffentlichkeitsarbeit lädt Organisationen,

Einrichtungen und Personen aus den Ämterverwaltungen

(Bezirk) zu einem Nachbarschaftsdialog ein, der

zu einer Verbesserung und Zusammenarbeit zwischen

Unterkunft und Umfeld führen soll (Koordinierungsgremium).

Die diversen Aktivitäten mit den Neubürgern bedürfen

weiterhin der Unterstützung durch Anwohner und Freundeskreise.

Das Diakonie Werk Simeon hat aus diesem

Grund ein Spendenkonto eingerichtet für das Flüchtlingsheim,

woraus diverse Unterstützungen geleistet werden

sollen. Wie zum Beispiel, Kinderspielzeug, Sprachkurse,

Schulmittel, Ausflüge mit den Kindern uvm.

Das Leid der anderen annehmen und verstehen!“ – insofern

rundherum eine sehr gute gelungene und von

Freude gekrönte Nachbarschaftsinitiative der Neuköllner

Bürger.

Spendenkonto Diakoniewerk Simeon

Kennwort: Flüchtlingsunterkunft Späthstraße

IBAN: DE90350601900000030007

BIC: GENODED1DKD

KD - Bank Berlin

Artikel gesponsert by Berlin24 TV


Westernstadt EL DORADO Templin

- Der Erlebnispark

Vorgeschichte:

Friedhelm Schatz, der Besitzer des Babelsberger Filmparks und Macher des Bornstedter Kronguts und des

Kindersenders „Radio Teddy“, hatte die insolvente Westernstadt „Silver Lake City“ in Templin übernommen

und daraus die einmalige Westernstadt EL DORADO erschaffen. Der neue Name drückt auch die Motivation

von Friedhelm Schatz aus: Silver Lake City ging Pleite, Eldorado soll dauerhaft Erfolg haben. „Ich will beweisen,

dass ein solches Projekt auch in den einsamen Weiten Brandenburgs wirtschaftlich betrieben werden

kann.“ Templins Bürgermeister Ulrich Schoeneich freute sich, dass Schatz als Retter gefunden wurde: „Jede

Stadt freut sich über einen Schatz. Ich weiß, es wird eine gute Partnerschaft.“

EL DORADO Templin - Verborgen in den Wäldern der Uckermark liegt der Ort, an dem Cowboy- und

Indianerträume wahr werden. Auf der 7 Hektar großen Parkanlage der Westernstadt EL DORADO Templin

tauchen unsere Besucher ein in vergangene Zeiten und werden Teil ihrer ganz persönlichen Westerngeschichte.

Unsere authentische Westernstadt grenzt direkt an den Röddelinsee und bereitet euch ein unvergessliches

Erlebnis für die ganze Familie.


Die Mainstreet: Ob Flaniermeile, Hauptverkehrsader der Postkutsche oder Kulisse der Stuntshow – an der

Mainstreet kommt kein Besucher der Westernstadt vorbei.

Die Concert & Dance Hall: Rustikal eingerichtet und mit stilvollem Dekor ist die Concert & Dance Hall der

größte Veranstaltungssaal in der Westernstadt. Auf zwei Etagen finden hier bis zu 700 Personen Platz. Nicht

nur zum gemütlichen Essen, sondern gerade bei den Abendveranstaltungen können unsere Besucher den

besonderen Charme dieses Ortes genießen.

Das Fort: Gebaut zum Schutz vor den wilden Indianern ist das Western-Fort der Rückzugspunkt für kleine

und große Cowboys. Von der Balustrade aus könnt ihr hervorragend patrouillieren und habt einen guten

Überblick über die Westernstadt. Übrigens könnt ihr hier auch wunderbar übernachten und euch abends

am Lagerfeuer von euren spannenden Abenteuern berichten.

Der Silbersee: Das im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Röddelinsee bezeichnete Gewässer grenzt

am Südufer direkt an die Westernstadt und umfasst eine Fläche von ca. 180 Hektar. Somit sind wir auch

zu Wasser erreichbar über unseren Bootssteg, von dem ihr bei schönem Wetter einen wunderbaren Blick

auf den funkelnden Silbersee habt.

Die Kapelle der Westernstadt: ... eine ungeweihte Kapelle

für das Besondere. Eingerichtet im Stil einer mexikanischen

Kirche bietet sie Platz für bis zu 40 Personen. Stilecht haben

wir diese Kirche für euch eingerichtet und wundert euch nicht,

wenn die eine oder andere Hochzeit während eures Besuchs

stattfindet. Immer mehr Brautpaare lassen sich hier vom Standesamt

Templin trauen und feiern danach ihre Hochzeit in unserer

einzigartigen Stadt.


Erlebt unsere Shows der Extraklasse in der Westernstadt EL DORADO Templin! Ob

aufregende und actiongeladene Stuntshows unserer Cowboys, traditionelle Indianertänze

oder Lieder und Geschichten der Indianer - hier ist für jeden Geschmack etwas

dabei! Folgt dem Ruf des Wilden Westens und lasst euch vom Flair der Westernstadt

faszinieren.

Der Wilde Westen ruft! Unser tägliches Showprogramm in der Übersicht:

11:00 Uhr Indianische Gesänge und Rituale mit Quentin auf der Indianershowarena

12:00 Uhr „Stuntmen at Work“ mit der EL DORADO Stuntcrew auf der EL DORADO

Ranch

13:30 Uhr Große Reifentanzshow mit Quentin auf der Indianershowarena

15:00 Uhr Große Western Stuntshow mit der EL DORADO Stuntcrew auf der Ranch

17:30 Uhr Main Street Stuntshow „Die letzte Kutsche nach Tombstone“ mit der Stuntcrew

Öffnungszeiten

Die Saison 2014 beginnt am 16. April und endet 02. November 2014 (Schließtage

vorbehalten!)

Die Tore der Westernstadt sind an Wochenenden, Feiertagen und in der Ferienzeit

von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr geöffnet, (täglich zur Ferienzeit in Berlin & Brandenburg

– nähere Infos entnehmt Ihr bitte der Kalenderübersicht der Website). Shows, Attraktionen

und Shops sind bis 18:00 Uhr für euch zugänglich. Sonderveranstaltungen

ausgenommen!

Die aktuellen Eintritts- und Unterkunftspreise unter: www.eldorado-templin.de

Events

Mehrere Male im Jahr verwandelt sich unsere Westernstadt in einen Veranstaltungsort

für Events der Extraklasse. Seid mit dabei, wenn wir es so richtig krachen lassen.


Selbstverständlich bleibt das EL DORADO für Parkbesucher und Übernachtungsgäste geöffnet, nur werdet

ihr dann einen Aufenthalt einer etwas anderen Art erleben. Für jeden ist sicherlich etwas dabei. Ob ihr mal so

richtig beim Rockabillymeeting abrocken, starke Ami- Karren bei unserem US Car Treffen bestaunen, oder

eure Sorgen während unseres großen Linedancefestivals wegtanzen wollt, wir bieten euch, was ihr so noch

nie gesehen habt!

Privatevents

Feiert nicht irgendwo – schließlich seid Ihr nicht irgendwer... Ihr sucht das wirklich Besondere? Beeindruckt

hier eure Gäste mit einer einzigartigen Mischung aus rustikalem aber stilvollem Ambiente. Lasst den Alltag

hinter euch und begebt euch in eine authentische Welt des Wilden Westens. Ob in der Concert & Dance

Hall, dem Saloon, unserem Mandan Erdhaus oder der Beaver Lodge, jeder Ort hat seine ganz eigene Magie

und unser motiviertes Team macht eure Party zu einem Erlebnis. Individuelle Sondershowprogramme

unserer Stuntcrew von der Verhaftung mit Steckbrief bis zum spektakulären Überfall auf eure Gäste – oder

Einbindung in unsere großen Shows – hier ist vieles möglich. Seid ihr bereit dafür? Ob Hochzeit feiern,

Familientreffen, Geburtstage oder Junggesellenabschiede – ein erfahrenes Eventteam berät euch gern zu

allen Anlässen. Vereinbart einfach einen Termin und lasst uns dann vor Ort besprechen was wir für euch tun

können. Wir sind darauf spezialisiert Illusionen zu perfektionieren und schicken euch danach mit leuchtenden

Augen zurück in die Realität.


Firmenevents

Wir verkaufen euch nichts - wir erschaffen Erlebnisse! Ein starkes Team ist darauf spezialisiert, Illusionen

zu perfektionieren und euch danach mit leuchtenden Augen zurück in die Realität zu schicken. Ob Tagung,

Sommerfest, Wild West Party, Produktpräsentation, Roadshows oder wirklich spannende Incentives - hier

findet ihr die besten Voraussetzungen, den Alltag hinter euch zu lassen. Unsere professionelle Special Event

Crew hat viele Referenzen und Erfahrungen mit unzähligen erlebnisreichen Firmenevents für euch gesammelt.

Getreu dem Motto von Oscar Wilde: „Denken ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis“

sind wir bereit. Seid ihr es auch?

Übernachten in der Westernstadt

Ein Tag im Wilden Westen kann für so manche Cowgirls und Cowboys sehr erlebnisreich sein. Um den Tag

entspannt ausklingen und die Nacht in vollen Zügen genießen zu können bieten wir euch verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten

im authentischen Westernstil an. Ob lauschige Nächte zu zweit, mit der Familie oder

in einer großen Gruppe, das EL DORADO Templin hat das Richtige für euch. Alle Unterkünfte - bis auf die

Tipis und Weißzelte - verfügen über einen Stromanschluss. Eine Bewegte-Bilder-Kiste ist allerdings in keiner

Unterkunft vorhanden, da diese im 19. Jahrhundert noch nicht erfunden war.

Film + Werbung

.....und Action, heißt es immer wieder in unserer Stadt. Zahlreiche große und kleine Filmproduktionen werden

und wurden hier gedreht. Ob ein Fotoshooting für namhafte Kataloge mit Topmodeln, Musikvideos für verschiedene

Bands oder große Fernseh- und Kinoproduktionen – bis hin zu Filmprojekten mit Studenten von

europäischen Universitäten. Besonders stolz sind wir auch auf eine gerade erst gedrehte Werbefilmproduktion

einer großen deutschen Automarke (Werbespot VW Tuareg / große VW Group Night in Peking 2014).

Kontakt

ELDORADO Abenteuer GmbH

Am Röddelinsee 1, 17268 Templin

Tel.: 03987 - 2084 0, www.eldorado-templin.de


Berlin Avantgarde präsentiert in Kooperation mit der Pop-Up Gallery Berlin

die Gruppenausstellung:

Pop-Up Goes AvantGarde

Preview: Freitag, 11. Juli 2014, 19h

Opening: Samstag, 12. Juli 2014, 19h

Ausstellungsdauer: 15. Juli - August 2014

Over 40 artists have sold artwork at Pop-Up Art Gallery Berlin since opening on July 12th 2013. Now Pop-

Up Art Gallery Berlin and Gallery Berlin Avantgarde are joining forces and are presenting a select group of

Berlin’s hottest artists in a celebration of Berlin art.

Featured artists:

Ana Bathe, Brandt Parker, Stefanie Schneider, Nicolas Balcazar, Sadie Weis, Benjamin Martin, Lucy Schmidt,

Vincenzo Laera, Jessica Einaudi, Daniel Lavoie, Jade MacEwan, Winston Torr, Ute Rathmann, Michael Mcdonnell,

Fred Lanquetin, Marc Raps, Anna Zoria, Rosario Salerno, Mr Peluche, Bianca Fox, Uwe Kempen,

Karmen Kraft, Cris Koch, MissTA, Klaus Dieter Spangenberg, Marina Agadzhanova, Paul Welbourne, Lumi

Luis, Chris Phillips, Daniel Carrillo Garcia, Frank Miercke, David Gee, Patrick Henne, Josias Scharf, Vacon

Sartirani, Frodo 47, Michael La Moller, Helmut Morganti, Gabriel Hermida, Patrick Bremer, Frank Lassak,

Luigi Di Caprio

Öffnungszeiten: Di - Fr 12 -19h, Sa 10 - 17h

Nollendorfstraße 11/12, 10777 Berlin

Tel. +49 (0)30 2757 5908

www.berlin-avantgarde.com


The Story of

Jesse Cole

Im Winter 1967 wurde Jesse im westlichen Teil von

Berlin geboren. Die Musik der 50er – 70er Jahre prägten

seinen Lebensalltag. Der Vater, ein absoluter Cash

Fan und die Mutter, die der Stimme Elvis Presleys erlag,

verstärkten diese Prägung.

Mit 15 lernte er in drei Tagen die Gitarrenrundgriffe,

um in der ersten Rock´n´Roll Band mitzuspielen. So

coverte er die Songs von Elvis, Bill Haley und anderen

Größen.

Dann nahm sein Vater ihn zu seinem ersten live Konzert

von Johnny Cash mit. Dieses Konzert war der

Grundstein zu seiner Liebe zur Country Music. Der

amerikanische Sender AFN und die große Plattensammlung

seines Vaters eröffneten Ihm ganz neue

Wege.

1984 lernte Jesse Peter Seering kennen. Er erkannte

das Talent des jungen Mannes und produzierte mit

ihm die erste Single „Tears in your eyes“. In Deutschland

hielt sich der Erfolg in Grenzen, dagegen schlug

der Song in Polen wie eine Bombe ein. 8 Wochen

lang hielt er sich auf dem Platz 1 der internationalen

Charts neben Madonna, Tina Turner, Depeche Mode

und anderen. Auch die folgenden Songs „Little Lady“

und „Lovers Lane“ ließen die Herzen der Mädchen in

Polen schmelzen. Und so wurde der junge Mann 1986

zum „Sänger des Sommers 86“ ernannt. In Katowice

trat er vor 3000 Leuten live auf mit einer 3 Millionen

Zuhörerschaft im Radio. Sein Management wollte nur

das große Geld beendete die beginnende Karriere vor

Jesse.

Jesse blieb aber seiner Musik treu und spielte in vielen

namenhaften Bands der Berliner Country-Szene

mit. Im eigenen Tonstudio produzierte er sich, schrieb

eigene Texte.


Doch 2001 beendete ein Gehörsturz vorerst seine Gesangskarriere. Er bereiste die USA und Kanada

und begriff das Country Music ein Teil seines Lebens war. Es folgten noch viele private Tiefschläge

und Zerreißproben und brauchten die Kraft des jungen Mannes völlig auf. Trotz der Geburt

seiner beiden Kinder in 2010 und 2011 verlor er die „Lebenslust“ und wollte nicht mehr. Genau an

diesem Tag rief seine Frau an und bat ihn, die Kinder von der Tagesmutter abzuholen. So fuhr er los

und kam mit den Kids zurück. Seine Tochter sah ihn an und sagte „Papa lieb“ und streichelte ihm

über die Wange. Diese kleine Geste war es, die ihn wieder zurück holte.

Seine Frau und nur wenige Freunde hielten zu ihm in dieser schweren Zeit und so beschloss er

seine erste CD “Live free or die“ mit seinen eigenen Songs in Texas zu produzieren.

Und seine Motivation sollte sich auszahlen. In

2013 eröffnete er offiziell das Deutsch- Amerikanische

Volksfest mit dem Song „The german

american Volksfest“. Während dieser Veranstaltung

saß ein junger Mann im Publikum, den der

authentische Countrysänger faszinierte. Ralph

Kartelmeyer vom Sender Berlin 24 TV lud Jesse

spontan zur Eröffnung seiner Vernissage der Hall

of Fame in Berlin ein und bat ihn, einen Song zur

Eröffnung zu schreiben und zu singen.

Es wurde ein voller Erfolg. Auch die Veröffentlichung

auf Youtube zeigte, dass er mit diesem

Lied den Nagel auf den Kopf getroffen hatte.

Im Oktober 2013 nahm Jesse beim Country Music

Euro Masters Wettbewerb teil und belegte

den 5. Platz als Solokünstler von 250 Bewerbern.

2014 überzeugt er im Wettbewerb um den GOL-

DENER COUNTRYSTAR 2014 (WO-TV – BEST

COUNTRY-TV) und es geht wieder um einen der

besten Plätze. Seine 2. CD „The dark years“ ist

fertig.

Meine Songs soll die Menschen im Herzen ansprechen,

ihnen zeigen, es gibt noch Andere, die

dieselben Probleme haben wie ich

www.jessecole.de


präsentiert:

Musk Ming: 9 Years in Berlin

Ausstellungsdauer: 7. Juni 2013 - 9. Juli 2014

Angefangen hat „muskboy“ in China mit chinesischer Aquarellmalerei und Federzeichnungen. Vor 9 Jahren

ist er von China nach Berlin gezogen. Eine Stadt, die sich immer neu (er)findet und sich ständig weiterentwickelt,

niemals stehen bleibt. Die einen Künstler herausfordert und dennoch tolerant und offen ist.

Hier fand der chinesische Künstler seinen Weg, wie man die alten Traditionen der chinesischen Malerei mit

den modernen, neuen Techniken kombiniert. Durch den ungewöhnlichen Lebenshintergrund und Studium

hat er die Vielfalt verschiedenster Kulturen der Welt für sich entdeckt. Seine Kunst reflektiert internationale

und interkulturelle Aspekte.

5Das Kapital, Digitale Kunst auf AluDibond, 100x150cm, 2012

3Ahnenverehrung, Acryl auf Leinwand, 100x80cm, 2011

58


Die fehlende oder

versteckte Sexualität

in der klassischen

chinesischen Malerei

wird verbunden

mit der westlich propagierten

Freiheit und

stellt eine Art von Ironie

dar, um den Widerspruch

zu verdeutlichen. Hinter seiner

Aktmalerei richtet sich der

Fokus auf die Beziehung zwischen 5View of Spring (Triptych), Acrylic on wood panels, 60x120cm, 2014

Mensch, Gesellschaft und Natur.

Durch zahlreiche Ausstellungen und Kunstmessen im 6Palden Lhamo, China-ink on paper, 55x75cm, 2014

In- und Ausland hat er mehr Mut, neue Techniken und

Kunstbereiche zu entdecken. Nach der Zensur in der

Olympic Fine Art Beijing (2008), hat er seinen früheren

Künstlernamen mit seinem eigenen Namen zu „Musk

Ming“ verbunden.

In einer Retrospektive zeigt der Künstler seine Entwicklungen

der letzten 9 Jahre in den unterschiedlichsten

Darstellungsformen, wie Leinwandmalerei, digitale Arbeiten,

Skulpturen und Fashion Design, er überrascht

das Publikum immer wieder auf Neue. Nie angepasst,

immer etwas anders.

In Berlin konnte er auch sein weiteres Talent verwirklichen.

Musik ist ein Teil seines Lebens und dieses Potenzial

entdeckte auch LightGeist Records. Seit über

einem Jahr singt Ming Pop-Musik im Studio, stellt sich

der Herausforderung.

Kommen Sie mit auf diese Zeitreise.

Berlin Avantgarde

Nollendorfstr. 11-12,

10777 Berlin

Di-Fr 12-19, Sa 10-17h

Tel: 030-27575908

www.berlin-avantgarde.com


Kunst trifft Musik - Wenn Farben zu Noten werden

Der bekannte, chinesische Künstler Musk Ming hat viele Talente.

Seine Bilder wurden in den letzten 9 Jahren in nationalen und internationalen

Ausstellungen und Kunstmessen präsentiert und fanden große Beachtung.

Nun öffnete er ein neues Kapitel seiner Kreativität. 2013 entdeckte der Musikproduzenten von Light-

Geist Records seine Musikalität und hörte etwas „Besonderes“ in der Stimme. Seit dieser Zeit singt

er in Deutsch, Englisch und Chinesisch im Studio.

Die ersten Aufnahmen im Studio bestätigten diesen Eindruck und so begann die geniale Zusammenarbeit.

Musk Ming spannt den Bogen von Pop zu Rock, von gefühlvoll bis härter, mit Musik, die

ins Herz und in die Beine geht. Es sind Songs in Deutsch, Englisch und Chinesisch entstanden, die

neugierig auf mehr machen.

www.muskming-music.com

www.youtube.com/user/Lightgeist


Fifi Rong live in Berlin, ihr einziges Konzert am 4. Mai 2014, in der

Galerie Berlin Avantgarde

Fifi Rong ist eine einzigartige Sängerin, Songwriterin und Produzentin

aus Peking, die derzeit in London lebt und arbeitet.

Manchmal dunkel und schwül, mal leicht und schön, Fifi´s unverwechselbare

klangliche Visionen, ihre kreative Palette und das

ständige Experimentieren unterscheidet sie von anderen Sängerinnen.

Mit einer verträumten, ätherischen Atmosphäre, beladen mit

Sentimentalität, nimmt sie ihre Fans mit in ihr Universum. Exzentrisch,

tief und ehrlich bringt Fifi reine emotionale Intimität in ihre

Songs. Mit einer faszinierenden Stimme, die sie mit einem traditionellen,

chinesischen Flair nuanciert.

Fifi umfasst eine breite Palette von Genres wie Alternative Rock,

Electronica, Jazz, Dub, Hip Hop, UKG und Soundscape in ihre Produktionen.

In dem auf Tricky erschienenen aktuellen Album „False Idols“ mit

„If Only I Knew“ und „Chinese Interlude“ ist Fifi derzeit in Zusammenarbeit

mit neuen Talenten und

etablierten Künstlern/Produzenten

aus verschiedenen Szenen.

BBC6 (Tom Robinson) unterstützt

seit 2013 Fifi´s Musik auf seiner

Mixtape-Show und seit Anfang 2014

wird Fifi in zahlreichen Blogs, Zeitschriften

und Radios beachtet.

46


Ralph Kartelmeyer hat nicht nur das Berlin24

Magazin, Berlin24 TV und Berlin24 Radio, er hat

auch eine große Leidenschaft - die Musik. 2012

wurde von ihm die Ausstellung Hall of Fame

Berlin eröffnet. Mit seinen Goldenen Schallplatten

aus über 40 Jahren Musikgeschichte und einen

großen Musik-Event zur Vernissage in der

Galerie Berlin Avantgarde.

Berlin24, Berlin Avantgarde, Musk Ming und

LightGeist Records sind wie eine große Familie.

Der Wunsch nach eigener Musik wurde für Ralph

in der „Familie“ besprochen und umgesetzt.

Zuerst wurden Coverversionen im Studio aufgenommen.

Musik aus den Charts der 60-90ziger

Jahre, Musik für gute Laune pur....die Klickzahlen

bei Youtube sprechen für sich.


Dann kamen 2 neue, eigene Lieder dazu -“Goethes

Werk“ und „Splitter aus Eis“. Zwei Songs

mit Gefühl und Tiefgang, die eine ganz neue Seite

von King Ralph zeigen.

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann Schauen

Sie bei Youtube, unter Berlin 24, das Video an:

Splitter aus Eis - Duett King Ralph & Opernsängerin

M.Hofbauer. Hier finden Sie auch weitere

Musik vom King.

Wir sind gespannt, welche Ohrwürmer noch folgen.

49


Pedelecs von

Klever Mobility

Pedelecs von Klever Mobility bieten ein hervorragendes

Fahrgefühl kombiniert mit ausgereifter

und umfangreich geprüfter

Technik. Unsere ausgezeichneten

Pedelecs wurden entwickelt, um

Sie jeden Tag antriebsstark und

umweltfreundlich zu begleiten.

Um das bestmögliche Fahrerlebnis

zu bieten, entwickeln wir

jedes Pedelec von Grund auf

neu. Dabei nutzen wir 20 Jahre

Erfahrung aus Forschung und Fertigung

von Elektro-Motorrollern.

Täglich pendeln? Herrlich.

Das Klever B25 macht aus jedem Weg eine schöne,

wenn auch kurze Reise. Es begleitet Sie stilsicher

durch Ihren Tag und unterstützt Sie, ohne

dass Sie darüber nachdenken werden. Mit unserem

Pedelec sind Sie den ganzen Tag entspannt

in der Stadt unterwegs und bei jedem Termin

frisch.

Klever unterwegs.

Klever unterwegs. Das Klever B25 macht aus jedem

Weg eine schöne, wenn auch kurze Reise.

Es begleitet Sie stilsicher durch Ihren Tag und unterstützt

Sie, ohne dass Sie darüber nachdenken

werden. Mit dem B25 sind Sie den ganzen Tag

entspannt in der Stadt unterwegs und bei jedem

Termin frisch. Das B25 wurde den härtesten Tests

unterzogen und ist umfangreich zertifiziert.

Geringe Wartung, trotz großer Kraft.

Das Klever B25 wurde mit besonderem Augenmerk

auf geringen Wartungsaufwand entwickelt

und getestet. Das hohe Drehmoment des Motors

(45 Nm) wird über dafür ausgelegte Speichen direkt

auf die Felge übertragen. Kette, Kettenblätter

und Ritzel werden nicht belastet. Der Motor, für

350 W ausgelegt, wurde auf 250 W begrenzt. Die

Reifen sind mit der höchsten Pannenschutzklasse

ausgestattet.

Reichweite, auf die man sich verlassen kann.

Das Klever B25 wurde für den täglichen Einsatz

konzipiert. Es fährt auf ebener Strecke 55 km

mit gleichbleibender Power (Fahrer mit 80 kg,

25° Celsius, ohne Gegenwind, mit konstanten 25

km/h bei normaler Unterstützung). Der Akku lädt

in 4 Stunden. Laut unseren Testern können mit

der konstanten Leistung des B25 alle täglichen

Wege gut abgedeckt werden. Die Reichweite, die

wir angeben stimmt.

62


Nur was notwendig ist. Verantwortung und Anspruch.

Das Klever B25 steht für Fortbewegung, die nicht erst

morgen zeitgemäß ist. Vom Hochleistungs Li-Ion Akku

ohne Memory Effekt bis zur Regeneration der Akkus bei

hohen Geschwindigkeiten.

Klever S25 - stark ankommen.

Das Klever S25 ist ein Pedelec. Kein Fahrrad mit Motor.

Es ist angenehm zu fahren und bringt Sie sicher ans

Ziel und zurück. Dabei unterstützt es Sie, ohne dass

Sie darüber nachdenken werden. 69 Tester in ganz Europa

haben das Pedelec 1 Jahr lang getestet. Aber erst

nachdem es die härtesten Tests in unserem Testlabor

bestanden hat.

Täglich pendeln? Herrlich.

Das Klever B25 fährt sich wie ein Motorroller im Sommerurlaub.

Der tief liegende Schwerpunkt, die gut abgestimmte

Federung und die elegante Kraftverstärkung

machen sofort Spaß. Dabei ist es nicht zu hören. Einfühlsam

und leise bietet das Klever S25 Ihnen seine beeindruckende

Kraft an. Lebensfreude pur.

Übrigens:

Das Klever B25 wird für den dauerhaften täglichen Einsatz

gebaut. Also auch für kalte Jahreszeiten. Wir wählen

unsere Batteriezellen sorgfältig aus und nutzen unser

BIACTRON System, sodass der Leistungsbereich

im Winter viel weniger leidet und unsere Akkus länger

Ihre gute Leistung erhalten.

www.klever-mobility.de


BeoVision Avant

setzt mit dem neuartigen TV-Konzept BeoVision Avant

durch intuitive Bedienung und besonders innovative Mechanik

neue Maßstäbe

Mit dem BeoVision Avant definiert Bang & Olufsen den Stellenwert,

den Ihr TV-Gerät in Ihrem Zuhause einnimmt, völlig

neu. Das Konzept basiert auf dem heutigen Verständnis unseres

Fernsehverhaltens und vereint erstklassiges Multimedia-Entertainment

mit elegantem Design. Das Resultat ist ein

Premium-Entertainment-Center, das durch seine magische

und intuitive Bedienung, seine hervorragende Videoleistung

in UHD-Qualität (4K-Auflösung) und seinen authentischen

Klang begeistert.

Innovation beginnt bei Bang & Olufsen mit der Erforschung

der Bedürfnisse und Wünsche der Benutzer. Darauf basierend

entstehen Produkte, die modernste Technologie und Handwerkskunst

miteinander vereinen. Das Ergebnis ist außergewöhnliches

und zeitloses Design, gepaart mit Spitzentechnologie.

Das neueste Beispiel dafür ist der BeoVision Avant.

Dank intensiver Forschung und Entwicklung überzeugt das

neue Premium-Entertainment-Center mit neuester Technologie

und ausgefeilter Finesse. Es fügt sich harmonisch in jedes

Wohnzimmer ein und ist ein optischer Blickfang, selbst

im ausgeschalteten Zustand. Der BeoVision Avant wurde so

konzipiert, dass er auf Dauer in der sich ständig wandelnden

digitalen Welt bestehen kann. Er lässt sich nahtlos mit sämtlichen

Geräten und Quellen verbinden, die mühelos von allen

Familienmitgliedern jederzeit benutzt werden können.

64


„Unsere Marktforschung hat gezeigt, dass die Benutzer

immer mehr von ihrem Fernseher erwarten“, sagt Tue

Mantoni, CEO von Bang & Olufsen. „Sie haben wenig Zeit

und wünschen sich daher ein einfach funktionierendes TV-

System, damit sie sich auf ihr Entertainment konzentrieren

können, anstatt sich um Technologie kümmern zu müssen.

Der BeoVision Avant wurde kreiert, um anspruchsvollen

Kunden die allerbeste TV-Lösung in punkto authentischer

Wiedergabe, intuitiver Bedienung und höchstem Komfort

zu bieten. Der Name Avant ist eine Hommage an unser

bisher erfolgreichstes TV-Gerät. Genau wie sein erfolgreicher

Vorgänger, der im Jahre 1995 auf den Markt kam,

setzt auch der neue BeoVision Avant neue Maßstäbe dahingehend,

was von einem TV-Gerät der Zukunft erwartet

wird.“

Magische Mechanik für höchsten Komfort

Der langjährigen Tradition von Bang & Olufsen folgend,

Technologie mit einfachem Bedienungskomfort zu verbinden,

kann der BeoVision Avant gleich mit mehreren Innovationen

aufwarten, die sowohl die Elektronik als auch die

Magie der Bewegung neu definieren. Um diesem Flachbildfernseher

eine herausragende Klangleistung zu entlocken,

haben die Designer ein diskret platziertes, aber dennoch

leistungsstarkes Lautsprechersystem kreiert. Dieses wird

erst beim Einschalten des Gerätes ausgefahren und entschwindet

elegant unter dem Gehäuse, sobald das Gerät

ausgeschaltet wird. Die Bewegungen des Lautsprechersystems

sind dabei perfekt auf die Drehungen der neuen

Standfüße abgestimmt.

Der BeoVision Avant bietet vielfältige Platzierungsmöglichkeiten:

Dazu zählen Wandhalterungen, Boden- und Tischstandfüße,

die alle motorisiert sind. Dadurch integriert sich

das Gerät flexibel in die jeweilige Wohneinrichtung. Dem

Konzept liegt die Vision zugrunde, dass sich der Fernseher

unauffällig im Hintergrund hält, solange er nicht verwendet

wird, und erst beim Einschalten „ins Rampenlicht“ rückt.

Anstatt die Einrichtung dem TV-Gerät anzupassen, ist es

hier umgekehrt: Der BeoVision Avant wendet sich automatisch

der gewünschten Fernsehposition zu. Wird er ausgeschaltet,

nimmt er wieder seine diskrete Ruheposition ein.

Darüber hinaus lassen sich weitere Position einstellen.

Eindrucksvolle authentische Klangleistung

Das Lautsprechersystem des BeoVision Avant verfügt über

acht Lautsprecher mit jeweils eigenem Verstärker. Es zieht

den Benutzer schon beim Einschalten in seinen Bann,

wenn es wie von Zauberhand unter dem Bildschirm zum

Vorschein kommt und einen brillanten Klang präsentiert.

Werden an das integrierte 7.1-Surround-Sound-Modul

zusätzlich drahtlose oder drahtgebundene externe Lautsprecher

angeschlossen, ist das Surround Sound Erlebnis

perfekt.

Hervorragende Videoqualität

Der neue BeoVision Avant bietet eine spektakuläre UHD-

Bildwiedergabe (Ultra-High-Definition) mit einer 4K-Auf-

65


lösung. Neben einer Reihe von Bildtechnologien,

die von Bang & Olufsen

patentiert sind, bietet das neue TV-Gerät

eine weitere neue Funktion namens

„Chromatic Room Adaptation“. Diese

analysiert mithilfe zweier Lichtsensoren

das Umgebungslicht und passt das

Bild auf dem Bildschirm an die Farbtemperaturen

im Raum an. Hochwertige

reflexionsmindernde Beschichtungen

auf beiden Seiten der Glasscheibe

reduzieren die Reflexionen um 98 %.

Das Resultat ist eine brillante und eindrücklich

scharfe Bildqualität.

Neu: Individuell programmierbare

BeoRemote One

Gleichzeitig mit dem BeoVision Avant präsentiert Bang & Olufsen auch eine neue individuell programmierbare

Fernbedienung: Mit der BeoRemote One führt das Unternehmen die frei belegbaren „MyButtons“ ein, die

es dem Benutzer ermöglichen, drei individuelle Einstellungen mit nur einer Berührung zu speichern. Ein solches

Setting kann Kanal- und Lautstärkeeinstellungen beinhalten – aber beispielsweise auch die gewünschte

Drehfußposition des Gerätes. Alle diese Einstellungen lassen sich mit einer einzigen Tastenberührung

jederzeit aufrufen.

Genauso einfach wie das TV-Gerät einzuschalten und zu steuern ist, lässt es sich mithilfe des eingebauten

IWS-Senders (Immaculate Wireless Sound Transmitter) mit drahtlosen Lautsprechern verbinden. Darüber hinaus

ist der internetfähige BeoVision Avant auch die perfekte Schaltzentrale für webbasierte Inhalte. Zudem

bietet er auf der Rückseite Platz für ein Apple TV und eine diskret verstaubare Festplatte.

Mehr zum BeoVision Avant:

www.bang-olufsen.com/BeoVision-Avant


Der Eisbär

Die Polarregionen rund um den Nordpol sind

Wilhelm Buschs sein Revier - Nichte!

seit vielen tausenden Jahren lebt der

König der Arktis schon hier.

In Berlin am Rande der Stadt

steht Fast ein verschmilzt Haus was er mit es der in sich bizarren hat.

Eine Frau mit Landschaft großem Namen

gehört im zu gelblich-weißen den edlen der Fell bekannten und ungeheurer Damen.

imposanter Kraft!

Sie ist Wilhelm Buschs Nichte

Bedächtig, ausdauernd und sehr gewandt

schreibt ebenfalls Gedichte.

treibt er liebend gern auf Eisschollen

Der voller Alltag Neugier ist ihr durch großes sein Land! Feld

sie schreibt nur für sich und nicht für Geld.

Als ruheloser Wanderer zieht er durch die

Als Wuhletalerin endlosen ist Weiten sie bekannt -

Puschkin ein wird Kunstwerk sie im der kleinen Natur, Kreis das wahrhaftig auch genannt.

Der nur Schreibstil Ehrfurcht voller kann verbreiten! Emotionen

das geschriebene

Er kennt keine

Wort

Feinde,

muss

ist sehr

sich

tolerant

ja lohnen.

und trotzdem hatte auch ihn der Mensch

um Ihre Haaresbreite Gedichte schon und Texte für immer sehr verbannt! fragil

den Alltag meistert sie nicht immer im Spiel.

Auch Sie heute hadert bleibt mit die der Gefahr jetzigen noch Zeit groß -

und gibt Klimawandel, den Mächtigen Eisflächen mit ihren schmelzen Worten ab Bescheid. - was

wird dann aus unserem Polarbären bloß?!

Sollte sie einmal nicht mehr Schreiben

Verschwindet das Meereis komplett,

die Werke die sie schrieb – sie werden bleiben.

ist es sehr wahrscheinlich: Die Eisbären als

So ehren Art sind wir Wilhelm dann für immer Buschs weg! Nichte

und erfreuen uns weiter der treffenden Gedichte!

Der König der Arktis ist nach wie vor in Gefahr -

©Thomas tun wir alles, de damit Vachroi dieser anno Glanzpunkt domini unsere 2014

Erde immerfort bereichert und bleibt für uns so wunderbar!

Thomas de Vachroi anno domini 2013

REDAKTION

www.berlin-24.tv

Verlag: Verlag: HOS-TV HOS-TV Media Media Group Europe LTD

Registered

Registered

Office

Of? ce

(London)

(London)

483 Green Lanes, London 4BS,

483 Green Lanes, London N 1 3 4BS,

Great Britain.

Great Britain.

VAT

VAT

Nr.:

Nr.:

984532/54136

984532/54136

Broadcasting Broadcasting Id: ld: 1754/2542 1754/2542

Chefredakteur: Chefredakteur: Ralph Ralph Kartelmeyer

Anzeigenannahme: 0176-71 29 23 75

Anzeigenannahme: (0176) 71 29 23 75

E-Mail: info@berlin-24.tv

E-Mail : info@berlin-24.tv

Das Magazin Berlin24

Erscheinungsweise: Das Berlin 24 & Hamburg 4-mal im 24 Jahr. Magazin

Es erscheinen gelten die Mediadaten alle drei Monate 2014 neu.

Andreas Andreas Perseke: Redaktion „ Kultur Culture „

Danny Thomas Neumann: de Vachroi: Redaktion Travel « Dahme »

Jürgen Ronny Noack: Popp: Redaktion Redaktion «Fashion Kunst & Events»

Siyi Thomas Liu: Engler : Redaktion Layout &«Exhibitions»

Design

Jürgen Noack : Redaktion «Travel

Ralph Kartelmeyer: Layout und Konzept

Musk Ming : Layout und Seiten Gestaltung

Steve & Kevin Stelter technische Unterstützung Dahme

72


1897 entwickelte unser Urgroßvater Christian Stöss in Rossbach (Böhmen) aus erlesenen

Kräutern und Gewürzen einen Likör mit einer einzigartigen Geruchs- und Geschmacksharmonie,

dessen spezielle Rezeptur sich wohlbehütet in Familienbesitz befindet.

In fünfter Generation wird nach alter Familientradition und bewährtem Verfahren auf dem

Destillationswege diese Kräuterspezialität als heutiger Waldgold hergestellt.

Diese harmonische Symphonie aus feinsten Geschmacksnuancen kommt aus den

wohlschmeckenden Gewürzen, die sowohl Tiefe als auch Höhen haben. Wie erzielt man

diese abgerundete Harmonie, die im Gaumen nachklingt und ein unvergleichliches Geschmackserlebnis

beschert?

Waldgold Likör ist eine Kräuterspezialität, die sich über 100 Jahre bewährt hat und aus

reinen Naturprodukten besteht. Eine Kombination edler ausgesuchter Kräuter, Blüten,

Früchte und Wurzeln ergeben dieses einzigartige Aroma. Die genaue Rezeptur bleibt

weiterhin ein streng gehütetes Familien-Geheimnis.

Somit entsteht unter unserem neu gewählten Namen ‚Waldgold‘ aus dem Hause Stöss

eine unvergleichbare Spezialität, die den Genuss des Lebens um eine schöne Facette

bereichert.

Rita Pförtke (Ingenieur für Lebensmittelindustrie), die ältere Tochter von Alfred Stöss, ist

verantwortlich für die Herstellung und den Vertrieb des edlen WaldgoldKräuter Likörs.

Kontakt: Rita Pförtke

rita.pfoertke@t-online.de

Tel. 06074 / 899796

WALDGOLD kauft der Kenner

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine