Aufrufe
vor 6 Jahren

geht es zur Online-Ausgabe. - bei der Feuerwehr-Moorrege

geht es zur Online-Ausgabe. - bei der Feuerwehr-Moorrege

Gemeinschaftsübung mit

Gemeinschaftsübung mit den Jugendwehren Holm und Wedel Die Jugendfeuerwehren Moorrege, Holm und Wedel und die Ju gend - grup pe des DRK Pinneberg trafen sich am 14.04.2007 an der Feuer - wache Moor rege, um gemeinsam einen Dienst zu gestalten und dabei die Kameradschaft zu pflegen. Die Verant wort lichen hatten sich für diesen Tag eine Überraschung aus - ge dacht. Eine groß angelegte Ge - mein schaftsübung sollte der Höhepunkt dies Treffens werden von der die Jungretter nichts wussten. Die Ausbildung der Jugendfeuer - wehr leute zielte aber auf die Übung ab, denn das frisch gelehrte, sollte bei der Übung natürlich zur Anwendung kommen. So wurden die Ju - gend lichen im Umgang mit ihrem Hand werkszeug wie Schläuchen, Strahl rohren und dem Aufbau von einer Versorgungsleitung zum Lösch - fahr zeug geschult. Ein anderer Ausbildungsteil zielte auf die Erst ver - sor gung der Verletzten an einer Ein - satz stelle ab und so wurde den Kameraden die Erste Hilfe und der Umgang mit Verbandszeug nahe gebracht. Im dritten Teil der Aus - bildung erhielten die Jugendlichen eine Einweisung im Umgang mit schwerem Atemschutz, allerdings nur in si mu lierter Form, d.h. statt der schweren Atemschutzgeräte wur den Nachbauten verwendet. Eben so wurden die eingesetzten Atemschutzmasken für die Jugendfeuerwehr- 22 Ausbildung um gearbeitet. Nach der dreistün di gen Ausbildung gab es erst einmal eine kleine Pause zur Stär - kung. Gegen 14 Uhr alarmierte die Leit - stelle West die anwesenden Jugendfeuerwehren. Gemeldet wurde eine starke Rauchentwicklung im neuen Anbau der Grundschule Moorrege, mehrere Menschenleben seien in Ge fahr. Die Jungretter aus Moorrege übernahmen mit der Besatzung des ersten Löschfahrzeuges den Erstangriff und gingen zur Menschen ret - tung in das mit Theaternebel stark ver qualm te Gebäude über. Das zwei - te Löschfahrzeug über nahm den Lösch angriff von außen. Die Jugend- Günter Rudek Zimmerei- und Handelsgesellschaft mbH Beesenweide 10 25436 Moorrege Tel.: 0 41 22 / 82 128 Fax: 0 41 22 / 83 057 Mobil: 01 71 / 40 34 895 ©Graphische Werkstatt Uetersen GmbH Freiwillige Feuerwehr Moorrege

feuerwehr Wedel erhielt den Auftrag über den Schul hof anzugreifen und über den Ein gang ebenfalls zur Menschenrettung vor zugehen. Die Besatzung des Wedeler Fahrzeuges baute hierbei eine Wasser ver sor - gung von der Amtsstrasse her auf. Die Jugendfeuerwehr Holm übernahm die Versor gung des Moor reger Erstangriffs mit Wasser und unterstützte dann die Kameraden mit einem ei genem Angriff zum Schutz der nicht betroffenen Gebäudeteile. Das mit alar mier te Jugendrotkreuz Pinne berg, das die „Opfer“ dieser Übung täu schend echt geschminkt hatte, richtete eine Verletzten sam - mel stelle ein und über nahm die wei - tere Betreuung der Verletzten. Im ������������������ ������������������������ ��������������� ������������������������������ ���� ����������������� ����������������������������� �������������� Freiwillige Feuerwehr Moorrege wei teren Einsatz ver lauf machte sich der Moorreger Bürgermeister ein Bild von den Fähig keiten der Jugendwehren und packte tatkräftig beim „Erhalt“ sei ner Grundschule mit an. Nach einer Dreiviertelstunde kon nte „Feuer aus“ gemeldet wer - den, alle Ver letz ten waren versorgt und das Übungs areal konnte wieder auf ge räumt werden. Nach erfolgreicher Beendigung der Übung hatten sich alle Beteiligten nun eine Stärkung verdient. Mit gegrillter Wurst, Salaten und Brot und kühler Getränke wur de das En - de des Gemeinschaftsdienstes zu einem gemütlichen Aus klang gebracht. ������������������������������������ �������������������������������������������� ������������������������������������ ���������������������������������������� � ��������������������������������������� 23

125-jährigen Jubiläum! - Feuerwehr Grömitz
Download Festschrift - bei der Feuerwehr Seester
Jahresbericht 2009 der Feuerwehr Stadt Lahr ... - Feuerwehr Lahr
Jahresbericht 2007 - Freiwillige Feuerwehr Luhe-Markt
Borschüre Gesamt - Freiwillige Feuerwehr Wiepenkathen
Festschrift Drehleiterübergabe - Freiwillige Feuerwehr Schleiz
JAHRESBERICHT 20 - Freiwillige Feuerwehr Kiel - Russee
Das Feuerwehrjahr 2010 - Freiwillige Feuerwehr Günzburg
Jahresrückblick 2011 - Freiwillige Feuerwehr Schleiz
Jahresbericht FF Erolzheim 2012 ist online... - Freiwillige Feuerwehr ...
Feuerwehr-Lehr- und Informationsblatt für die Feuerwehren im ...
12. Jahrgang - Ausgabe Nr. 80 20 ... - Freiwillige Feuerwehr Alkoven
Festschrift 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Frankfurt/Main-Hausen
Feuerwehr-Lehr- und Informationsblatt für die ... - firehunter.de
Jahresbericht der Feuerwehr Russee über 2012 als pdf - Freiwillige ...
13. Jahrgang - Ausgabe Nr. 82 3. Juli 2007 - Freiwillige Feuerwehr ...
Jetzt testen - Freiwillige Feuerwehr Elz
FEUERWEHREN - Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis
Die Altersabteilung - Freiwillige Feuerwehr Wiepenkathen
Freiwillige Feuerwehr Lahr Jahresbericht 2009
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Breisach am rhein JuBiläumstage ...
AUTOWASCH- AKTION - Freiwillige Feuerwehr Winnenden
Jahresbericht 2010 - Freiwillige Feuerwehr Pullach