Quo vadis Wasserkraft

solarzentrum.mv.de

Quo vadis Wasserkraft

Dr. Axel Berg, RA, München

Dr. Brigitte Schmidt, SIMV e.V., Triwalk

16. Internationale Solarkonferenz MV, 05.08.2013,

Solarzentrum MV, Wietow

Wasserkraft - unerschöpflich 1


Wasserkraft - unerschöpflich 2


Situation

• Anlagenzahl: 7.300-7.500

• Installierte Leistung: 4,3 GW

• Energieproduktion: 21 GWh/a (nur 3,4% Anteil)

• derzeit kaum Wachstum

• Vorteil: ausgereifte Technologie

• Vorteil: Verfügbarkeit 24h/d

• Vorteil: Nutzung als Energiespeicher

• Vorteil: Dezentralität bei Nutzung kleiner Flüsse

• Ausbaufähigkeit

• Neudefinition der Kleinwasserkraft im System der Energiewende

Wasserkraft - unerschöpflich 3


Wasserkraft - unerschöpflich 4


Potenzial

• Vor 100 Jahren – 10 x mehr Wasserkraftanlagen

• Verdopplung der Wasserkraftanlagen locker möglich

• Verzehnfachung erstrebenswert

Wasserkraft - unerschöpflich 5


Bestand an WKA

Wasserkraft - unerschöpflich 6


Anlagen > 1MW

Anlagen < 1MW

Der technisch mögliche Zubau von WKA hängt weniger von technischen

Fragestellungen als vielmehr von politisch-gesellschaftlichen Entscheidungen ab.

Wasserkraft - unerschöpflich 7


Wasserkraft - unerschöpflich 8


Gewässerdurchgängigkeit

• Deutschlandweit 60.000

Querverbauungen

• Führt mehr Durchgängigkeit

zu mehr Fischen?

Wasserkraft - unerschöpflich 9


Fischaufstiegsanlagen

• Sinnhaftigkeit ?

• Nur in Ausnahmefällen

• Mittelgebirgs- und alpine Gewässer waren nie

durchgängig

• Fische sind „Oportunisten“

Wasserkraft - unerschöpflich 10


Fischwendeltreppe (egal was es kostet?)

Quelle: Uwe Müller

Wasserkraft - unerschöpflich UROSOLAR Konferenz 2013 11


Fischabstiegsanlagen

• Überflüssig !!!

• Nutzung nur durch kranke Fische oder

• Zuchtfische mit gescheiterter Auswilderung

Wasserkraft - unerschöpflich 12


Fischfreundliche Hydraulik

Wasserkraft - unerschöpflich 13


Wasserkraft - unerschöpflich 14


Hemmnisse

• Wasserrechte

• Rechtssicherheit

• Wie sieht der Fischbestand aus ?

• Forderung von Fischereibehörden

nach Beseitigung bestehender

Wasserkraftwerke

• Warnung vor der

Wasserkraftnutzung

Quelle: Jan-Müller-Scheeßel,

Wasserkraft - unerschöpflich EUROSOLAR Konferenz 2013 15


Wasserkraft - unerschöpflich 16


Wasserkraft - unerschöpflich 17


Wasserkraft ist vorrangiger Naturschutz

(H. Scheer)

• Sachliche Diskussion

• Effizienz der WKA

• Erhöhung der Anzahl von Kleinst-WKA

• Eigenbedarfsdeckung

• Schaffung von Laichplätzen

Wasserkraftanlagen im Einklang mit der Natur

Wasserkraft - unerschöpflich 18


Wasserkraft - unerschöpflich 19

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine