Programmübersicht Notleuchten - Sonepar

sonepar.de

Programmübersicht Notleuchten - Sonepar

Für Sie vor Ort

Sonepar Deutschland GmbH

D-40468 Düsseldorf

Peter-Müller-Straße 18

Telefon (02 11) 9 94 10-0

Telefax (02 11) 9 94 10-43

E-Mail info@sonepar.de

http://www.sonepar.de

Regionalgesellschaften

Programmübersicht Notleuchten

Sonepar Deutschland/

Region Nord-Ost GmbH

30453 Hannover

Südfeldstraße 7

Telefon (05 11) 21 26-0

Telefax (05 11) 21 26-264

E-Mail info@region-nord-ost.sonepar.de

Sonepar Deutschland/

Region West GmbH

59439 Holzwickede

Natorper Straße 9

Telefon (0 23 01) 2 98-0

Telefax (0 23 01) 2 98-298

E-Mail info@region-west.sonepar.de

Sonepar Deutschland/

Region Süd GmbH

86154 Augsburg

Zirbelstraße 50

Telefon (08 21) 24 18-0

Telefax (08 21) 24 18-145

E-Mail info@region-sued.sonepar.de

Otto Kuhmann

Elektro-Fachgroßhandelshaus

GmbH & Co. KG

40215 Düsseldorf

Fürstenwall 183–185

Telefon (02 11) 38 99-1

Telefax (02 11) 37 34 29

E-Mail info@okuhmann.sonepar.de

IEH Industrie-Elektro-Handelsgesellschaft

mbH

45141 Essen

Am Lichtbogen 53

Telefon (02 01) 81 40-0

Telefax (02 01) 81 40-100

E-Mail info@ieh.sonepar.de

Wir sind für Sie da!

Die Elektrogroßhandelshäuser von

Sonepar Deutschland sind ganz

in Ihrer Nähe. Profitieren Sie von

unserem Know-how vor Ort.

67010046-804100-801136-CS135-20.000-Änderungen und Irrtümer vorbehalten-0410-© Sonepar Deutschland GmbH


02 ESYLUX Notleuchten

Übersicht 03

Übersicht Notleuchten

SLD LEDi SC

Wandmontage

Deckenaufbau-

montage

SLC LEDi SC

Wandmontage

Wandauslegermontage

Pendelmontage

Deckeneinbaumontage

Deckenaufbaumontage

Wandauslegermontage

Pendelmontage

Deckeneinbaumontage

Sonepar-Nr. 33 00 238 33 00 234 33 00 237 33 00 236 33 00 235 14 12 337 14 12 338 14 12 339 14 12 340 14 12 341

Netzspannung 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz

Erkennungsweite DIN 4844 32 m 32 m 32 m 32 m 32 m 25 m 25 m 25 m 25 m 25m

Piktogrammhöhe 160 mm 160 mm 160 mm 160 mm 160 mm 125 mm 125 mm 125 mm 125 mm 125 mm

Leuchtmittel 18 x LED 18 x LED 18 x LED 18 x LED 18 x LED 15 x LED 15 x LED 15 x LED 15 x LED 15 x LED

Notlichtdauer 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 3 h

Selbstüberwachend X X X X X X X X X X

Schutzart/-klasse IP 40/I IP 40/I IP 40/I IP 40/I IP 20/I IP 40/I IP 40/I IP 40/I IP 40/I IP 20/I

MONTAGEARTEN

Wandmontage X X

Deckenaufbaumontage X X

Wandauslegermontage X X

Pendelmontage X X

Deckeneinbaumontage X X

ZUBEHÖR

Fernbedienung Mobil-SLi 14 12 327 X X X X X X X X X X

SLD Piktogramm-Scheibe

einseitig rechts

33 00 227 X X X X

SLD Piktogramm-Scheibe

einseitig links

33 00 228 X X X X

SLD Piktogramm-Scheibe

einseitig unten

33 00 229 X X X X

SLD Piktogramm-Scheibe

zweiseitig unten

33 00 230 X X X X

SLD Piktogramm-Scheibe

zweiseitig rechts/links

33 00 231 X X X X

SLC Piktogramm-Scheibe

einseitig rechts 14 12 342

X X X X

SLC Piktogramm-Scheibe

einseitig links 14 12 343

X X X X

SLC Piktogramm-Scheibe

einseitig unten 14 12 344

X X X X

SLC Piktogramm-Scheibe

zweiseitig unten 14 12 345

X X X X

SLC Piktogramm-Scheibe

zweiseitig rechts/links 14 12 346

X X X X

SLA Hohe Haube* 14 12 330

SLA Wandausleger 14 12 329

SLB Wandausleger 14 12 335

SLA/SLB Pendelsatz 14 12 336

SLA Schutzkorb 140 33 00 232

SLA Schutzkorb 220 33 00 295

SLB Schutzkorb 33 00 233

SL Akku 800 14 12 350

SL Akku 1500 14 12 351

SL Akku 2000 14 12 352

SL Akku 4500 14 12 353

SIEHE SEITE 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5 4/5

SLA LEDi SLA LEDi SC SLA FLPi SLA FLPi SC SLB FLP SL NLE 10-18 SL NLE 26-36 SL NLE 58 SL P Handscheinwerfer

14 12 325 14 12 326 14 12 321 14 12 322 14 12 332 14 12 347 14 12 348 14 12 349 12 06 853

230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz 230 V ~ 50 Hz/12 – 48 V =

14 m 14 m 14 m/25 m* 14 m/25 m* 21 m

70 mm 70 mm 70 mm/125 mm* 70 mm/125 mm* 105 mm

30 x LED 30 x LED LLP LLP LLP LLP/CFL LLP/CFL LLP/CFL Halogenlampe/LEDs

3 h 3 h 3 h 3 h 3 h 1 h/3 h 1 h/3 h 1 h/3 h 4 h/30 h

X

X

IP 54/II IP 54/II IP 54/II IP 54/II IP 54/II IP 20/I IP 20/I IP 20/I IP 54/II

X X X X X

X X X X X

mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör

mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör mit Zubehör

X X X X

X

X

X X X X

X

X X X X X

X X X X

nur Hohe Haube nur Hohe Haube

X

X

X

X

X

X

X

6/7 6/7 6/7 6/7 8/9 10 10 10 11

*Erkennungsweite 25 m mit Hoher Haube

*Piktogrammhöhe 125 mm mit Hoher Haube


04 ESYLUX Notleuchten

Serie SLD/SLC 05

ESYLUX Serie SLD/SLC

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLD LEDi SC Wandmontage aluminiumfarben 32 m EN10030901 33 00 238

SLD LEDi SC Deckenaufbaumontage aluminiumfarben 32 m EN10030918 33 00 234

SLD LEDi SC Wandauslegermontage aluminiumfarben 32 m EN10030925 33 00 237

SLC LEDi SC Wandmontage aluminiumfarben 25 m EN10030208 14 12 337

SLC LEDi SC Deckenaufbaumontage aluminiumfarben 25 m EN10030215 14 12 338

SLC LEDi SC Wandauslegermontage aluminiumfarben 25 m EN10030222 14 12 339

Piktogramm-Scheiben und Fernbedienung Mobil-SLi bitte separat bestellen

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLD LEDi SC Pendelmontage aluminiumfarben 32 m EN10030932 33 00 236

SLC LEDi SC Pendelmontage aluminiumfarben 25 m EN10030239 14 12 340

Notleuchten

Serie SLD/SLC

Piktogramm-Scheiben und Fernbedienung Mobil-SLi bitte separat bestellen

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLD LEDi SC Deckeneinbaumontage weiß, ähnlich RAL 9010 32 m EN10030949 33 00 235

SLC LEDi SC Deckeneinbaumontage weiß, ähnlich RAL 9010 25 m EN10030246 14 12 341

Piktogramm-Scheiben und Fernbedienung Mobil-SLi bitte separat bestellen

– Einzelbatterie-Notleuchte mit 3 h Notlichtdauer und

32 m (SLD) bzw. 25 m (SLC) Erkennungsweite, sowie

5 Montage-Varianten

Funktionstest

Notbetrieb 30 Sek.

Start Betriebsdauertest

Notleuchte 1 h = Testdauer 1 h

Notleuchte 3 h = Testdauer 3 h

Kurzzeittest

Notbetrieb 5 Sek.

– Neueste LED-Technologie: Lebensdauer ca. 80.000 h

(9 Jahre)

– Inklusive Leuchtmittel, 18 x LEDs (SLD) bzw.

15 x LEDs (SLC)

– Funktionskontrolle und Selbstüberwachung konventionell

mit Prüftaster oder komfortabel mit Fernbedienung Mobil-

SLi auslösbar

– Ständige Ladungsüberwachung

– Automatischer, wöchentlicher Funktionstest und jährl.

Betriebsdauertest

– Anzeige der Testergebnisse durch farbige LEDs (grün/rot)

ESYLUX Serie SLD/SLC Piktogrammscheiben

Bestellbezeichnung Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLD Piktogramm-Scheibe einseitig rechts 32 m EN10031106 33 00 227

SLD Piktogramm-Scheibe einseitig links 32 m EN10031113 33 00 228

SLD Piktogramm-Scheibe einseitig unten 32 m EN10031120 33 00 229

SLD Piktogramm-Scheibe zweiseitig unten 32 m EN10031137 33 00 230

SLD Piktogramm-Scheibe zweiseitig rechts/links 32 m EN10031144 33 00 231

SLC Piktogramm-Scheibe einseitig rechts 25 m EN10030406 14 12 342

SLC Piktogramm-Scheibe einseitig links 25 m EN10030413 14 12 343

SLC Piktogramm-Scheibe einseitig unten 25 m EN10030420 14 12 344

SLC Piktogramm-Scheibe zweiseitig unten 25 m EN10030437 14 12 345

SLC Piktogramm-Scheibe zweiseitig rechts/links 25 m EN10030444 14 12 346

Fernbedienung Mobil-SLi

– Betrieb wahlweise in Dauer- oder Bereitschaftsschaltung

ESYLUX Mobil-SLi

Hinweis: Einzelbatterie-Notleuchte zum Einsatz in Notbeleuchtungsanlagen

nach DIN VDE 0100-718. Die Einzelbatterie-Notleuchten

der Serie SLD und SLC erfüllen

die lichttechnischen Anforderungen für Sicherheitszeichen

nach DIN EN 1838.

– Mobil-SLi zur komfortablen Auslösung der Überwachungsfunktionen

(Zubehör)

– Gehäuse aus oberflächenbehandeltem Aluminium

(Deckeneinbaugehäuse aus Metall, Farbe weiß)

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

Fernbedienung Mobil-SLi silber/grün-metallic EN10017704 14 12 327

+ =

Notleuchtenkorpus inkl. Befestigungssatz (je nach Typ) Piktogramm-Scheibe Komplettleuchte

Wandmontage Deckenaufbaumontage Wandauslegermontage Pendelmontage Deckeneinbaumontage


06 ESYLUX Notleuchten

Serie SLA

07

ESYLUX Serie SLA

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLA LEDi weiß, ähnlich RAL 9010 14 m EN10017544 14 12 325

SLA LEDi SC weiß, ähnlich RAL 9010 14 m EN10017551 14 12 326

SLA FLPi weiß, ähnlich RAL 9010 14 m EN10017506 14 12 321

SLA FLPi SC weiß, ähnlich RAL 9010 14 m EN10017513 14 12 322

Weitere Montagearten

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLA Wandausleger weiß, ähnlich RAL 9010 EN10017803 14 12 329

SLA/SLB Pendelsatz chrom/weiß, ähnlich RAL 9010 EN10027048 14 12 336

ESYLUX Mobil-SLi

Funktionstest

Notbetrieb 30 Sek.

Start Betriebsdauertest

Notleuchte 1 h = Testdauer 1 h

Notleuchte 3 h = Testdauer 3 h

Notleuchten

Serie SLA

– Einzelbatterie-Notleuchte mit 3 h Notlichtdauer und 14 m

bzw. 25 m Erkennungsweite (je nach Typ) für Wand- und

Deckenmontage

– Inklusive Leuchtmittel, wahlweise mit LEDs (SLA LEDi)

oder Leuchtstofflampe (SLA FLPi)

– Funktionskontrolle konventionell mit Prüftaster oder komfortabel

mit Fernbedienung Mobil-SLi auslösbar

– Mobil-SLi zur komfortablen Auslösung der Überwachungsfunktionen

(Zubehör)

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

Fernbedienung Mobil-SLi silber/grün-metallic EN10017704 14 12 327

Zubehör

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLA Hohe Haube 25 m EN10017810 14 12 330

nur für Notleuchten

SLA FLPi und SLA FLPi SC

SLA Piktogramm-Satz 25 m (Ersatz)* 25 m EN10017827 14 12 331

SLA Schutzkorb 220* weiß, ähnlich RAL 9010 EN10017858 33 00 295

*nur für den Einsatz mit Hoher Haube

SLA Piktogramm-Satz 14 m (Ersatz) 14 m EN10017711 14 12 328

SLA Schutzkorb 140 weiß, ähnlich RAL 9010 EN10017841 33 00 232

Projektierungshilfen für Einzelbatterie-Notleuchten SLA FLPi und SLA FLPi SC

Fernbedienung Mobil-SLi

Kurzzeittest

Notbetrieb 5 Sek.

– Zusätzlich bieten die SLA SC-Modelle einen automatischen,

wöchentlichen Funktions- und jährlichen

Betriebsdauertest (Selbstüberwachung). Die Anzeige

der Testergebnisse erfolgt durch farbige LEDs (grün/rot)

– Gehäuse aus UV-stabilisiertem Polycarbonat

– Inklusive 3 selbstklebender Piktogramm-Folien

(Pfeil rechts, links und unten)

h = Montagehöhe y = Reichweite am Ende einer Leuchtenreihe x = Reichweite zwischen den Leuchten

Hinweis: Einzelbatterie-Notleuchte zum Einsatz in

Notbeleuchtungsanlagen nach DIN VDE 0100-718.

– Vorbereitet für Wandausleger- und Pendelmontage

mittels Zubehör

Notleuchten Typ Abstand Wandmontage waagerecht – Montagehöhe (h) Deckenmontage quer zum Rettungsweg – Montagehöhe (h)

h = 2,5 m h = 3,0 m h=2,5 m h = 3,0 m h = 3,5m

SLA FLPi, x 6,0 m 6,0 m 8,0 m 8,0 m 8,3 m

SLA FLPi SC

ohne Piktogramm

y 2,0 m 2,0 m 3,0 m 2,8 m 2,7 m

SLA FLPi,

SLA FLPi SC

mit Piktogramm

x 5,4 m 5,5 m 6,3 m 6,5 m 6,5 m

y 2,0 m 1,7 m 2,3 m 2,2 m 2,0 m

SLA Wandmontage SLA Deckenmontage Wandmontage Deckenmontage

Hilfstabelle zur Ermittlung der Abstände Wand/Leuchte und Leuchte/Leuchte, um 1 Lux Gebrauchswert nach DIN EN 1838 zu erfüllen.


08 ESYLUX Notleuchten

Serie SLB 09

ESYLUX Serie SLB

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLB FLP weiß, ähnlich RAL 9010 21 m EN10026805 14 12 332

Weitere Montagearten

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLB Wandausleger weiß, ähnlich RAL 9010 EN10027031 14 12 335

SLA/SLB Pendelsatz chrom/weiß, ähnlich RAL 9010 EN10027048 14 12 336

Zubehör

Notleuchten

Serie SLB

Bestellbezeichnung Farbe Erkennungsweite ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SLB Piktogramm-Satz 21 m (Ersatz) 21 m EN10027000 14 12 334

SLB Schutzkorb weiß, ähnlich RAL 9010 EN10027062 33 00 233

– Einzelbatterie-Notleuchte mit 1 h/3 h Notlichtdauer

(je nach Typ) und 21 m Erkennungsweite, für Wand- und

Deckenmontage

Projektierungshilfen für Einzelbatterie-Notleuchten SLB FLP

– Inklusive Leuchtmittel, wahlweise mit Leuchtstofflampe

– Funktionskontrolle konventionell mit Prüftaster,

Statusanzeige durch LED

– Dauer- und Bereitschaftsschaltung

– Inklusive NiCd-Akku mit verpolungssicherem

Steckanschluss

– Gehäuse aus UV-stabilisiertem Polypropylen

h = Montagehöhe y = Reichweite am Ende einer Leuchtenreihe x = Reichweite zwischen den Leuchten

– Inklusive 3 selbstklebender Piktogramm-Folien

(Pfeil rechts, links und unten)

Notleuchten Typ Abstand Wandmontage waagerecht – Montagehöhe (h) Deckenmontage quer zum Rettungsweg – Montagehöhe (h)

Hinweis: Einzelbatterie-Notleuchte zum Einsatz in

Notbeleuchtungsanlagen nach DIN VDE 0100-718.

– Vorbereitet für Wandausleger- und Pendelmontage

mittels Zubehör

SLB FLP

ohne Piktogramm

h=2,5 m h=3,0 m h=2,5 m h=3,0 m h=3,5m

x 4,0 m 4,0 m 5,6 m 5,6 m 5,8 m

y 1,4 m 1,4 m 2,1 m 2,0 m 1,9 m

SLB FLP

x 3,7 m 3,8 m 4,4 m 4,4 m 4,4 m

mit Piktogramm

y 1,4 m 1,2 m 1,6 m 1,5 m 1,4 m

Hilfstabelle zur Ermittlung der Abstände Wand/Leuchte und Leuchte/Leuchte, um 1 Lux Gebrauchswert nach DIN EN 1838 zu erfüllen.

SLB Wandmontage SLB Deckenmontage Wandmontage Deckenmontage


10 Esylux Notleuchten

Serie SL NLE, Handscheinwerfer SL P 11

Notlicht-Elemente Serie SL NLE

Handscheinwerfer SL P

– Einzelbatterie-Notlichtelemente zur Umrüstung vorhandener

Leuchten in eine Einzelbatterie-Notleuchte

– Geeignet für Leuchten mit KVG (VVG) oder EVG

– 4 verschiedene NiCd-Akkutypen mit verpolungssicherem

Steckanschluss für Wattagen 10 – 80 Watt (je nach Typ)

– Einsetzbar für 4-Stift Kompakt-Leuchtstofflampen und

stabförmige Leuchtstofflampen

– Dauer- und Bereitschaftsschaltung

– Funktionskontrolle konventionell mit Prüftaster,

Statusanzeige durch LED

– Anschluss mittels Steckklemmen

– Inklusive 2 roten Farbpunkten (selbstklebend) zur

Markierung von Leuchtmittel und Leuchte

– Gehäuse aus Metall

– Akku-Handscheinwerfer mit Notlichtfunktion und

Ladestation für 230 V~50 Hz bzw.12 – 48 V =

– Verwendbar als netzunabhängige Arbeitsleuchte für

Sicherheits- und Montagedienste sowie mit stationär

montierter Ladestation als transportable Notleuchte

in Gebäuden

– Separater Wand-/Bodenhalter als Ladeteil mit externem

Steckernetzteil 230 V/50 Hz, zusätzlich separates Kabel

für Spannungsversorgung 12 – 48 V = mit Fahrzeugadapter

– Hauptlicht: Halogen, Reichweite ca. 300 m, Dauer- oder

Blinklicht; Nebenlicht: 8 LEDs, Reichweite ca. 30 m,

Dauer- oder Blinklicht

– Inklusive NiCd-Akku mit verpolungssicherem Steckanschluss

– Rückseitiger Magnet zur Befestigung an metallischen

Oberflächen

– Inklusive gelber Vorsatzscheibe

Hinweis: Einzelbatterie-Notlichtelemente gemäß

DIN VDE 0100-718 und DIN EN 60598-2-22.

ESYLUX Serie SL NLE

Bestellbezeichnung ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SL NLE 10 – 18 geeignet für Leuchtstofflampen 10 – 18 Watt EN10040009 14 12 347

SL NLE 26 – 36 geeignet für Leuchtstofflampen 24 – 39 Watt EN10040023 14 12 348

SL NLE 58 geeignet für Leuchtstofflampen 49 – 80 Watt EN10040047 1412 349

ESYLUX SL P Handscheinwerfer

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SL P Handscheinwerfer rot/schwarz EN10050008 12 06 853

Für den Betrieb der Einzelbatterie-Notlichtelemente ist ein Akkusatz erforderlich, bitte separat bestellen

ESYLUX Serie SL Akku

Bestellbezeichnung ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SL Akku 800 9,6 V/800 mAh EN10040207 14 12 350

SL Akku 1500 9,6 V/1500 mAh EN10040221 14 12 351

SL Akku 2000 9,6 V/2000 mAh EN10040245 14 12 352

SL Akku 4500 9,6 V/4500 mAh EN10040269 14 12 353

ESYLUX SL P Vorsatzscheiben

Bestellbezeichnung Farbe ESYLUX-Nr. Sonepar-Nr.

SL P Vorsatzscheiben rot, grün, klar EN10050145 33 00 198

SL Akkus sind nur in Verbindung mit den Einzelbatterie-Notlichtelementen notwendig

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine