Aufrufe
vor 4 Jahren

Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier

Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier

Prof.

Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier, VT Die "soziale Stadt" - Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf im Ruhrgebiet (Teil 1) (S&R) 2_C) Der Dozent/ Die Dozentin wechselt bei Bedarf die Lehrmethode 2_D) Der Dozent/ Die Dozentin fasst regelmäßig den Stoff zusammen 7 5 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=13 mw=1.5 md=1 s=0.7 E.=2 1 2 3 4 5 5 3 6 0 1 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=2.3 md=2 s=1.2 1 2 3 4 5 2_E) Der Dozent/ Die Dozentin stellt klare Anforderungen 5 6 4 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.9 md=2 s=0.8 1 2 3 4 5 Persönlichkeitsfaktoren 3_A) Der Dozent/ Die Dozentin ist im Umgang mit den Studierenden freundlich 3_B) Der Dozent/ Die Dozentin ist aufgeschlossen für Fragen aller Art 13 0 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=14 mw=1.1 md=1 s=0.5 1 2 3 4 13 2 0 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.1 md=1 s=0.4 1 2 3 4 5 5 3_C) Der Dozent/ Die Dozentin wirkt engagiert 14 0 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.1 md=1 s=0.5 1 2 3 4 5 3_D) Der Dozent/ Die Dozentin bietet hilfreiche Unterstützung an 13 1 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.2 md=1 s=0.6 1 2 3 4 5 Teilnehmer 4_A) Meine Kommilitonen sind in der Regel gut auf die Veranstaltung vorbereitet 4_B) Ich bin in der Regel gut auf die Veranstaltung vorbereitet 4_C) Ich habe mich schon vor dem Kurs sehr für die Themen interessiert 0 8 4 1 0 trifft zu trifft nicht zu n=13 mw=2.5 md=2 s=0.7 E.=2 1 2 3 4 5 2 8 5 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=2.2 md=2 s=0.7 1 2 3 4 6 5 2 1 1 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=2.1 md=2 s=1.2 1 2 3 4 5 5 4_D) Meine Mitarbeit und Diskussionsbeteiligung ist gut 1 7 5 2 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=2.5 md=2 s=0.8 1 2 3 4 5 4_E) Die Mitarbeit und Diskussionsbeteiligung meiner Kommililtonen ist gut 0 7 6 1 0 trifft zu trifft nicht zu n=14 mw=2.6 md=2.5 s=0.6 E.=1 1 2 3 4 5 29.01.2011 EvaSys Auswertung Seite 2

Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier, VT Die "soziale Stadt" - Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf im Ruhrgebiet (Teil 1) (S&R) Lernerfolg 5_A) Mein Wissensstand ist nach der Veranstaltung wesentlich höher als vorher 5_B) Das bislang Gelernte dient den in der Modulbeschreibung formulierten Lernzielen 5_C) Ich lerne methodisch (z.B. wissenschaftliches Arbeiten) etwas dazu 5_D) Die Veranstaltung fördert mein Interesse am Studium 7 6 2 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.7 md=2 s=0.7 1 2 3 4 4 4 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=9 mw=1.7 md=2 s=0.7 E.=6 1 2 3 4 5 13 0 trifft zu trifft nicht zu n=13 mw=1 md=1 s=0 E.=2 1 2 8 4 2 1 0 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.7 md=1 s=1 1 2 3 4 5 5 Seminar 6_A) Der Dozent / Die Dozentin gibt den Referenten ein Feedback zu ihrer Präsentation 1 0 trifft zu trifft nicht zu n=1 mw=1 md=1 s=0 E.=13 1 2 6_B) Das Feedback ist für die Studierenden hilfreich 0 1 1 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=2 mw=2.5 md=2.5 s=0.7 E.=11 1 2 3 4 5 6_C) Die Lehrperson regt zu kontroversen Diskussionen an 6_D) Die Unterstützung bei der Referatsvorbereitung ist gut 6_E) Studentische Referate in dieser Veranstaltung sind für die Teilnehmer hilfreich 6_F) Der Dozent/ Die Dozentin teilt die Veranstaltungszeit i.d.R. sinnvoll ein (in Referate, Arbeitsgruppen, Diskussionen usw.) 6_G) Außerhalb der Veranstaltung findet eine gute Betreuung statt 3 5 5 1 0 trifft zu trifft nicht zu n=14 mw=2.3 md=2 s=0.9 1 2 3 4 0 0 2 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=2 mw=3 md=3 s=0 E.=12 1 2 3 4 5 0 0 0 0 1 trifft zu trifft nicht zu n=1 mw=5 md=5 s=0 E.=13 1 2 3 4 5 3 4 3 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=10 mw=2 md=2 s=0.8 E.=4 1 2 3 4 5 7 4 0 0 0 trifft zu trifft nicht zu n=11 mw=1.4 md=1 s=0.5 E.=3 1 2 3 4 5 5 Sonstiges 7_A) Die Kursgröße ist angemessen 8 5 0 0 2 trifft zu trifft nicht zu n=15 mw=1.9 md=1 s=1.4 1 2 3 4 5 29.01.2011 EvaSys Auswertung Seite 3

Präsentation - Institut für Pathologie Prof. Dr. Klaus Richter, Hannover
Instrumentensatz nach Prof. Dr. Peter Kotschy - Janouch Dental
Festvortrag „Verfassungsstaat und Finanzkrise“ Prof. Dr. jur. Peter M ...
Prof. Dr. med. Klaus Junghanns - Arztrecht
Zur Person: Prof. Dr. Klaus J. Bade
Vortrag von Prof. Dr. Klaus Buchner - Bund Naturschutz Schweinfurt
Der Bitterling – Aufzucht und Hege Ein Fachvortrag von Prof. Dr. rer ...
DIE ERSTE SEITE Prof. em. Dr. Dr. h.c. muit. Peter Hommelhoff Die ...
Scientific Coordination Prof. Dr. Peter Krammer German Cancer ...
Flambierte Frauen und lustige Witwen - Prof. Dr. Hans-Peter Ecker
Prof. Dr. Peter Pospiech, München: Verdrängt ... - Zahnheilkunde.de
Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier
Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier
Univ.-Prof. Prof. Dr. rer. soc. Klaus Peter Strohmeier Teilnehmerliste ...
Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier - Freie Wohlfahrtspflege NRW
Prof. Dr. phil. habil.Franz Lehner
Prof. Dr. Gerd Strohmeier, Technische Universität Chemnitz
Klaus Peter Strohmeier - Robert Bosch Stiftung
Prof. Dr. phil. habil. Ilse Lenz
Univ.-Prof. Dr. phil. Mag. rer. nato Wilhelm Klaus 5. April 1921 - 13 ...
Publikationen von Dr. rer. soc. Astrid Libuda-Köster - IPSE
Rechtsanwalt Dr. jur. Thomas Langer, Rechtsanwalt, Dipl. rer soc ...
Prof. Dr.Jürgen Straub