Aufrufe
vor 3 Jahren

Jetzt hier als PDF

Jetzt hier als PDF

SV aktuell Herbst /

SV aktuell Herbst / Winter 2013 Schwerster Hagelsturm SV Experten helfen Tausenden schnell und unkompliziert ................................. Seite 3 Sofort-Hilfe vor ort Mobiles Schadenbüro als zusätzliche Anlaufstelle ............................................... Seite 5 Was ist versichert? Schäden an Haus, Hausrat und Kfz ........................................................................... Seite 7 Unwetterwarnservice SV bietet praktische App ............................................................................................. Seite 8 Heftige Unwetter SV hilft schnell und unkompliziert SEITE 3 Altersvorsorge Sichere Rendite ein Leben lang ............................................................................... Seite 10 NACHLASS PLANEN Neuer SV Ratgeber rund um die Erbschaft ........................................................... Seite 11 HOCHWASSER Hohe Schäden auch abseits der Flüsse SEITE 9 Sichere Rendite Lebensversicherung trumpft auf SEITE 10 Impressum HERAUSGEBER: SV SparkassenVersicherung, Löwentorstraße 65, 70376 Stuttgart, www.sparkassenversicherung.de, verantwortlich: Abt. Marketing MA 11, Monika Schlichenmaier, Tel. 0711 898 - 47242, Fax 0711 898 - 401763 VERLAG: Printich Verlag GmbH & Co. KG, Heroldstr. 44 B, 48163 Münster, www.printich.de REDAKTIONSSCHLUSS: 10. Oktober 2013 BILDNACHWEIS: SV SparkassenVersicherung, Colourbox, Getty Images, Fotolia, dpa Picture-Alliance Alle Berichte und Informationen sind nach bestem Wissen recherchiert. Eine Garantie für die Richtigkeit sowie eine Haftung kann nicht übernommen werden. Nachdruck 2 oder Übernahme redaktioneller Beiträge ist nur mit www.sparkassenversicherung.de schriftlicher Genehmigung des Verlags gestattet.

SV: schnelle Hilfe nach schwerstem Hagelunwetter Auf die Hitze folgten schwerste Hagelunwetter: Innerhalb kürzester Zeit verdunkelte sich am 28. Juli der Himmel. Hagelkörner so groß wie Tennisbälle prasselten auf die Erde, hinterließen in Baden-Württemberg eine Schneise der Verwüstung. Reihenweise wurden Dächer abgedeckt, Photovoltaik-Anlagen zerstört, Rollläden geschädigt, Autos verbeult. Besonders betroffen: die Landkreise Reutlingen, Tübingen, Göppingen, Esslingen und Zollernalb. Wir rechnen mit über 70.000 Gebäudeschäden und einem Schadenaufwand von 600 Millionen Euro. Hinzu kommen 6.000 Kfz-Schäden. Damit war das Unwetter vom 28. Juli 2013 das größte Hagelereignis in Deutschland überhaupt. Reiner Gern, Geschäftsstellenleiter der SV in Balingen Gegen 15.25 Uhr erhielt Reiner Gern, Geschäftsstellenleiter der SV in Balingen, per SMS eine Unwetter-Warnung. „Kurz darauf zogen schwarz-gelbe Wolken auf und ließen nichts Gutes erahnen“, erinnert sich Gern. „Wenig später prasselten auch schon Hagelkörner so groß wie Tennisbälle herunter“, berichtet er. Kaum war das Unwetter durchgezogen, klingelte das Telefon bei Gern und seinem Team permanent. Allein in den ersten Tagen nahm die Geschäftsstelle vor Ort 500 Schadenmeldungen auf. Insgesamt rechnet der Versicherungsexperte mit rund 1.000 Schäden allein in seinem Gebiet. Besondere Umstände verlangen natürlich nach besonderen Maßnahmen: „Ein Kollege, der auf dem Weg in den Urlaub war, sowie eine Teilzeit-Kollegin haben sofort umdisponiert und mitgeholfen, damit wir im Interesse der Kunden schnell Hilfe leisten konnten“, betont Gern. Innerhalb kürzester Zeit koordinierten der Geschäftsstellenleiter und sein Team – gestützt durch die leistungsstarke Schadensabwicklung in der Stuttgarter Zentrale der SV – Besichtigungen, kümmerten sich um Vorschusszahlungen, halfen, den Schaden und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. » www.sparkassenversicherung.de 3

Das Magazin für sicherheit, gelD unD leben
Leipzig Ausgabe Juli 2013.pdf - Haus & Markt
Den Neudorff Ratgeber für Rasenpflege als PDF-Datei
Ratgeber für Hochzeitspaare (PDF) - Stadt Rendsburg
Ratgeber Älter werden in Gelsenkirchen_2013 PDF 9852,8 - Stadt ...
PDF öffnen - Der NÖSR
Download PDF Plattformstrategie - manage it
Yachttauwerk Ratgeber als PDF herunterladen (~ 6,7MB) - Liros
Unsere Angebote für Ihren BMW 1er. F20. (PDF - Autohaus Ludwig
10 Tipps als PDF - Bhw
Econic für Feuerwehreinsatz (1359 KB, PDF) - Mercedes-Benz
und Leseprobe (PDF) - Vandenhoeck & Ruprecht
zur PDF Broschüre - Mp-showroom.de
Der praktische Ratgeber für Frauen, 1. Auflage (pdf - GTÜ
SEPA-Vereinspräsentation (pdf-Datei) - Sparkasse Freiburg ...
Download als PDF-Datei - Schlaatz.de