Finanzkurier - Sparkasse Passau

sparkasse.passau.de

Finanzkurier - Sparkasse Passau

Finanzkurier der Sparkasse Passau April 2013 Liebe Leserin, lieber Leser, nach dem Winter und den kurzen Tagen genießt jeder gern die ersten Sonnenstrahlen, den Klang der Vogelstimmen, das erste Wachsen und Sprießen. Es sieht alles so mühelos aus und doch ist vorab der Boden für die Aufzucht zu bestellen. Ähnlich verhält es sich auch bei den Fragen rund ums Geld. Es ist nicht einfach da und es bringt auch nur Erfolg, wenn damit richtig gearbeitet wird. Das gilt für große Unternehmen genauso, wie für jeden Einzelnen von uns. Dabei ist nicht jeder Anlass gleich. Einfache Fragen oder komplexe Themen - es ist immer gut, wenn man dafür einen kompetenten Partner an der Seite hat. Wichtig für die richtige Anlageentscheidung ist derzeit die aktuelle wirtschaftliche Situation. Selbst wenn wir in Passau stolz auf unsere Wirtschaftsentwicklung sein können, so gilt es doch, die Spannungen im Eurosystem, die drohende Überschuldung westlicher Volkswirtschaften und die unkonventionellen Maßnahmen der Notenbanken mit im Auge zu haben. Denn die Inflation ist höher als der Zinsertrag. Das heißt, negative Realzinsen fressen still und heimlich unser mühsam Erspartes auf. Hier gilt es, den Blick auch auf andere Anlagemöglichkeiten zu richten. Gerade Sachwerte können in dieser Zeit attraktive Ergebnisse erzielen. Mit dem Angebot der DekaBank steht uns ein etablierter Partner zur Verfügung, der für Sie einfache und passende Lösungen hat. Passende Lösungen für Sie, unsere Kundinnen und Kunden, sind für uns das Wichtigste. Das funktioniert ganz einfach mit unserer ganzheitlichen Beratung – dem S-Finanzkonzept. Denn nur, wenn es Ihnen gut geht, geht es der Sparkasse Passau gut. Und wir liegen damit richtig. Die Ergebnisse des Jahres 2012 geben uns recht! So partizipierten wir am Aufschwung im Passauer Immobilienmarkt und erreichten das bislang beste Ergebnis im Wohnbaufinanzierungs- und Vermittlungsgeschäft. Gleichzeitig boomte die Nachfrage nach Unternehmenskrediten. Bei den Handwerkskrediten war im Bayernvergleich unser Ergebnis weit überdurchschnittlich. Zusammengefasst kann man sagen, dass wir unsere Eigenmittel ordentlich erhöht haben und somit das Geld, dass wir in der Region Passau verdienen, dort auch wieder einsetzen können. Ein Teil davon kommt den Menschen vor Ort im Rahmen unserer Spendentätigkeit wieder zu GUT!e. Allein im letzten Jahr haben wird rund 600.000 € für soziale, kulturelle und sportliche Aktivitäten in der Region gespendet. Wir arbeiten nicht nur in der Region, sondern auch für und mit der Region. Als bedeutender Arbeit- und Auftraggeber leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Region Passau. Denn wer erfolgreich ist, zahlt auch Steuern. Mit knapp 4 Mio. € Gewerbesteuern finanzieren wir gemeindliche Aufgaben in Stadt und Landkreis. Ein wichtiger Teil unseres erwirtschafteten Ertrages kommt damit wieder unmittelbar der Region zu Gute. Schenken Sie uns deshalb weiterhin Ihr Vertrauen und kommen Sie zu uns. Sparkasse Passau – GUT! Fürs Passauer Land! Der Vorstand der Sparkasse Passau: v. l.: Eckhard Helber, Renate Braun und Dr. Hartmann Beck Sparkassen-Maidult-Anlage nur vom 15. April bis 3. Mai 2013 ... und einen Gutschein für ein halbes Maidult-Hendl von Ihrer Sparkasse gibt‘s zusätzlich. Fragen Sie uns! Auf‘s Prämiensparen flexibel und den S-Vorsorge Plus erhalten Sie 2,00 % Zinsbonus * * Bei einem Vertragsabschluss im Aktionszeitraum vom 15.04. bis 03.05.2013 erhalten Sie für das erste Sparjahr 2,00 % zusätzlich zum variablen Basiszins. Wenn‘s um Geld geht - Sparkasse. www.sparkasse-passau.de


Privatkredit Langsam wird es Zeit für etwas Neues? Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Wünsche! Einfach und schnell: der Sparkassen- Privatkredit. Günstige Zinsen. Flexible Laufzeiten. Faire Beratung. Brauchen Sie ein neues Auto? Wollen Sie sich verändern, Ihrer Einrichtung einen neuen Stil geben? Oder träumen Sie von einer Reise, um dem Alltag zu entfliehen? Lassen Sie jetzt Ihre Wünsche Wirklichkeit werden: einfach, bequem und günstig mit dem Sparkassen-Privatkredit. Wir beraten Sie fair und stimmen Ihren Kredit genau auf Ihre Situation ab. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin. * effektiver Jahreszins, bonitätsabhängig und Kondition freibleibend. Repräsentative Beispielrechung gemäß Verbraucherkreditrichtlinie: 60 Monate Laufzeit, mtl. Rate: 102,22 €, Nettodarlehensbetrag: 5.000 €, effektiver Jahreszins: 8,69% p.a., Gesamtbetrag: 6.132 € Sparkasse ist stolz auf den Nachwuchs Die Sparkasse Passau konnte 27 frisch ausgelernte Auszubildende ins Angestelltenverhältnis übernehmen. Die jungen Bankkaufleute haben es geschafft, dass der Ruf der Sparkasse als Top-Ausbilder weiter ausgebaut werden konnte. Die Sparkasse ist sehr stolz auf ein Gesamtergebnis, das erneut deutlich über dem Bayernschnitt liegt. Besonders erfreulich ist, dass zwei IHK-Auszeichnungen aufgrund eines „sehr guten“ Prüfungsergebnisses an Katrin Steinleitner und Jürgen Sonnleitner verliehen wurden. Unser Girokonto: genau das Richtige. 16.000 Geschäftsstellen, 25.000 Geldautomaten, 130.000 Berater: Dass wir in unserer Region und deutschlandweit immer in Ihrer Nähe sind, zahlt sich gerade bei alltäglichen Geldgeschäften aus. Denn Sie sparen dadurch Zeit und Wege und haben immer einen persönlichen Ansprechpartner. Das und vieles mehr bekommen Sie bei unserem Girokonto inklusive. Und Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Leistungspaketen – bestimmen Sie selbst, welches Kontomodell zu Ihnen passt. Für alle unter 18 Jahren: das kostenfreie Girokonto der Sparkasse. Geben Sie Ihrem Kind Vertrauen und Selbstständigkeit – auch in finanzieller Hinsicht. Mit dem Jugendgirokonto der Sparkasse haben unsere jungen Kunden die Möglichkeit kostenfrei und selbstständig Ein- und Ausgaben zu verwalten und finanzielle Verantwortung für ein erstes eigenes Konto zu übernehmen. Die Vorteile unseres Jugendgirokontos auf einen Blick: • kostenlose Kontoführung • attraktive Guthabenverzinsung um 3 % bis 500 € • mit der SparkassenCard bequem bezahlen • in ganz Deutschland im Rahmen des Guthabens kostenlos Geld abheben und das Handy am Geldautomaten oder mit Online Banking von zu Hause aufladen + am kostenlosen S-Event der Sparkasse teilnehmen Dieses Jahr werden alle jungen Girokunden ins Kino eingeladen! Baufinanzierung Haben Sie zu wenig Platz in Ihrer Wohnung? Wollen Sie mehr Wohnkomfort? Nutzen Sie unser Aktionsangebot! Berechnungsbeispiel: 137,09 € monatliche Rate, Fixzins für 10 Jahre, 1 % Tilgung, Nettodarlehensbetrag 50.000 €, effektiver Jahreszins 2,36 % * Sollzins, Zinsbindung 10 Jahre, bonitätsabhängig, Kondition freibleibend, bis max. 50.000 € Darlehensbetrag, restliche Finanzierungsbeträge zu Standardkonditionen, begrenztes Kontigent, Stand 08.04.2013 Für Ihre eigene Immobilie spricht vieles – und ganz nebenbei ist sie die beste Altersvorsorge, die einen unschlagbaren Vorteil hat: Sie wohnen gleich drin! SEPA - Änderungen im Euro-Zahlungsverkehr SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payments Area, zu deutsch: einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum. Zum 1. Februar 2014 wird der Zahlungsverkehrsraum europaweit vereinheitlicht. Statt der bisherigen Kontonummer und der Bankleitzahl müssen Sie künftig die weltweit gültige Nummer für Ihr Girokonto, die sog. IBAN und BIC benutzen. So setzt sich Ihre neue, internationale Bankkontonummer (IBAN) zusammen: - Ländercode „DE“ für Deutschland - zwei Prüfziffern - Bankleitzahl - bisherige Kontonummer Ihre IBAN als auch den BIC finden Sie schon heute auf Ihren Kontoauszügen sowie auf der Rückseite der neuen, ab August 2012 erstellten Sparkassen- Cards. Weitere Informationen finden Sie unter www.sparkasse-passau.de/sepa.


Immobilienangebote Kompetente Beratung – der Grundstein für Ihre Immobilie! Setzen Sie auf erfahrene Partner, wenn Sie eine Immobilie kaufen oder verkaufen wollen. Wir bieten Ihnen einen Rund-um-Service von der Vermittlung des Objektes bis zur Finanzierung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin, wenn Sie eine Beratung wünschen: S 0851 398-1861. Gemütliches Einfamilienhaus Nähe Büchlberg in Ortsrandlage • Wohnfläche ca. 234 m² • Baujahr 1993 • Öl-Zentralheizung – zus. herrlicher Kachelofen • Grundstücksgröße ca. 1.034 m² • Doppelgarage • ausbaufähiges Dachgeschoss 210.000 €* Großzügiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Bad Griesbach • Baujahr 1955, Anbau 1976 • Wohnfläche ca. 200 m², davon Einliegerwohnung im 1. Obergeschoss ca. 64 m² • schöne eingewachsene Terrasse, großzügiger Balkon • Doppelgarage, das Haus ist teilweise unterkellert • Öl-Zentralheizung, Baujahr 1976 • zentrale Lage, nahe am Stadtplatz • Grundstücksgröße ca. 818 m² 210.000 €* Viele weitere Angebote unter www.sparkasse-passau.de/immobilien. *zzgl. 3,57 % Käufercourtage Achtung Zinsfalle Reagieren Sie jetzt auf niedrige Zinsen. Wir zeigen Ihnen wie. Das aktuelle deutsche Zinsniveau ist niedrig. Die Renditen klassischer Geldanlagen liegen unter der Inflationsrate. Das angelegte Vermögen verliert an Wert. Es entsteht die sogenannte Realzinsfalle! Diese Niedrigzinsphase dürfte so lange andauern, wie die Staatsschuldenkrise noch schwelt – das kann durchaus noch einige Jahre gehen. Anleger können sich damit abfinden, dass sie mit ihrem Geld den Abbau der hohen Staatsschulden mitfinanzieren. Sie können aber auch Alternativen suchen. Sachwertanlagen: der Weg aus der Realzinsfalle. Ziel der Geldanlage ist zumindest Vermögenserhalt, besser Vermögenszuwachs. Wer sein Geld vor dem „Inflationsfraß“ schützen möchte, muss zumindest die Inflation ausgleichen. Höhere Renditen und eine positive Realverzinsung gibt es in den kommenden Jahren dort, wo eng an der realen Wirtschaft investiert wird. Der Weg aus der Realzinsfalle funktioniert nur, wenn auch in Sachwertanlagen angelegt wird. Hierzu zählen in erster Linie: • Investmentfonds unserer bewährten Deka • Aktien • inflationsgeschützte Anleihen • Immobilien • Edelmetalle, wie z. B. Gold In drei Schritten zum Ziel 1. Anlagen streuen Sicherheit, Verfügbarkeit, Rendite lauten die wichtigsten Ziele bei der Geldanlage. Jede Anlageform hat Stärken und Schwächen. Deshalb ist eine individuell abgestimmte Mischung die Basis für den Erfolg. 2. Chancen nutzen Wer nur auf Sicherheit schaut, kann derzeit den realen Wert seines Vermögens kaum erhalten und erst recht nicht steigern. Dafür müssen Anleger die Chancen der Kapitalmärkte nutzen - und Risiken in Kauf nehmen. 3. Beraten lassen Die Möglichkeiten, das Vermögen mit Wertpapieren wachsen zu lassen, sind vielfältig. Wer allein loslegt, verliert leicht den Überblick. Hier entwickelt Ihr Berater bei der Sparkasse zusammen mit Ihnen die passende Lösung. Mit PS-Los sparen, tolle Preise gewinnen und Gutes tun Schon ab 5 € sind Sie dabei: 4 € sind Ihr Sparbeitrag, 1 € der Gewinneinsatz. Damit haben Sie bereits gute Chancen auf einen der zahlreichen monatlichen Geldgewinne bis zu 10.000 €. Zusätzlich nehmen alle Lose, die bis zum 24. Mai 2013 erworben werden, an der Sachpreis-Sonderauslosung am 13. Juni 2013 teil. Diese tollen Gewinne warten auf Sie! • 3 Mercedes A-Klasse • 20 Coachings in Sachen Auftreten und Erscheinung in Verbindung mit einem Shopping-Gutschein Mit dem Kauf eines PS-Loses unterstützen Sie obendrein wohltätige Zwecke: denn 23 Cent jedes Lospreises gehen an soziale Einrichtungen in unserer Region. Im vergangenen Jahr konnten Vereine und soziale Institutionen in der Region mit insgesamt 170.000 € Spendengelder unterstützt werden! Dafür Danke an unsere PS-Sparer. Sparen, Gewinnchancen nutzen und zugleich Gutes tun - mit dem PS-Los der Sparkasse Passau! Also gleich einsteigen! PS-Lose erhalten Sie in Ihrer Sparkassen-Geschäftsstelle.


Informationsveranstaltung zum Deka-Vermögenskonzept „Genau das Passende für Ihr Vermögen“ – so stellt sich das Deka-Vermögenskonzept den Kunden vor. Am 5. März hatten ausgewählte Kunden des Vermögensberatungszentrums Gelegenheit, Informationen über das Deka- Vermögenskonzept aus erster Hand von Dirk Henze, dem Abteilungsdirektor der DekaBank Luxembourg S.A. und Ralf Wagner, Leiter unseres Vermögensberatungszentrums, zu erfahren. Das Deka- Vermögenskonzept ist eine innovative Dienstleistung der DekaBank für eine strukturierte Vermögensanlage. Die Experten standen den Kunden auch nach der Veranstaltung noch für Fragen zur Verfügung (v. l. Dirk Henze, Ralf Wagner, Eckhard Helber, Ludwig Fuller). Wir danken unseren Kunden Wir danken unseren Kunden für ein für ein erfolgreiches Geschäftsjahr! erfolgreiches Geschäftsjahr! Unsere Zahlen des Jahres 2012 auf einen Blick: Bilanzsumme Mio. Euro 2.576 Veränderung 83 Kundenempfang zum Jahresauftakt Schwungvoll startete die Sparkasse Passau zusammen mit über 400 Gästen ins neue Jahr. Renate Braun blickte auf ein Wirtschaftsjahr zurück, das einerseits geprägt war von Staatsschuldenkrise, Währungspessimismus und einer beunruhigenden wirtschaftlichen Entwicklung in Süd- und Südosteuropa – auf der anderen Seite von einem soliden Wirtschaftswachstum in der Region, einem Boom im Handwerk und sinkender Arbeitslosigkeit. Auch für die Sparkasse Passau war das Jahr 2012 ein gutes Jahr. Besonders erfreut zeigte sich die Vorstandsvorsitzende über den Zuwachs von 1000 neuen Girokonten. Finanzprodukte dürften kein Selbstzweck sein, so Verwaltungsratsvorsitzender OB Jürgen Dupper in seinem Appell für Transparenz und ethische Werte – wie sie von der Sparkasse verkörpert würden. Landrat Franz Meyer, stv. Verwaltungsratsvorsitzender der Sparkasse, verwies auf die Zukunftsfähigkeit des Modells „Sparkasse“: Bodenständigkeit und Augenmaß hätten sich ausgezahlt. „Die Menschen vertrauen ihren Sparkassen“, so Meyer in seinem Grußwort. Einlagen von Kunden 2.028 26 (mit eigenen Schuldverschreibungen und Nachrangverbindlichkeiten) Kreditgeschäft mit Kunden Bilanzgewinn 1.651 5,37 69 0,19 Girokonten (ohne Geldmarktkonten) 94.259 Stück 1.306 Mitarbeiter/innen (inkl. Auszubildende) 801 Personen - 5 Verkaufte Lebensversicherungen 1.830 Stück - 58 Verkaufte Bausparverträge Finanzierte Häuser und Wohnungen 3.623 Stück 1.123 Stück 79 9 Wertpapierumsätze unserer Kunden 263 Mio. € 5 Steuern für die Region (Gewerbesteuer) 3.750 T€ 1.507 Spenden und Sponsoring für die Region 624 T€ 34* * die 2011 einmalig gezahlte Sonderzahlung i.H.v. 500 T€ in die Sparkassenstiftung Passau ist hier nicht berücksichtigt Impressum - V.i.S.d.P. Herausgeber: Sparkasse Passau, Nikolastraße 1, 94032 Passau, www.sparkasse-passau.de Sparkasse Passau - Gut. Für´s Passauer Land. Das wissen unsere Kunden und Geschäftspartner, die dieses gute Ergebnis auch 2012 wieder möglich gemacht haben. Wir sind für Sie da - an 16 Standorten allein in der Stadt Passau, sowie an 42 Standorten im Landkreis.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine