kultur & veranstaltungen – ein service des - Stadtmagazin

stadtmag.de

kultur & veranstaltungen – ein service des - Stadtmagazin

KULTUR & VERANSTALTUNGEN – EIN SERVICE DES

Veranstaltungen in Hagen

14. Dez. 2009 bis 14. Feb. 2010

ganzjährig

Haus Stennert

montags–freitags 15.00–16.45 Uhr

Brandts kleine Zwiebackwelt

Veranstalter: Brandt Zwieback-Schokoladen

ganzjährig

Schloss Hohenlimburg

Öffnungszeiten, Oktober bis März: Sa 11.00–17.00 Uhr /

So- und Feiertag 11.00–17.00 Uhr

April bis September: Di–So 11.00–18.00 Uhr / montags

geschlossen. Tel. 0 23 34 / 27 71

E-Mail: museum@schloss-hohenlimburg.de

ganzjährig

Volkssternwarte

01. Oktober bis 31. März:

mi und sa von 19.00–21.00 Uhr

Tel. 0 23 31 / 59 07 90, Fax: 0 23 31 / 59 07 91

E-Mail: info@sternwarte-hagen.de

Bis 24.01.2010

11.00–18.00 Uhr

Historisches Centrum

Und sie werden nicht mehr frei –

Jugend im Nationalsozialismus

Öffnungszeiten: di, mi, do, sa, so 11.00–18.00 Uhr

Eintritt: Erwachsene 3,- EUR, Kinder & Jugendliche 1,- EUR

Führungen auf Anfrage: 0 23 31 / 2 07-27 13

Bis 28.02.2010

HÜF-NRW

Wir, Kinder von Vietnam – Kunst und Realität

Öffnungszeit mo–fr. 8–16 Uhr, Eintritt frei

Bis 25.01.2010

Finanzamt Hagen

›Impressionen vom Frühlingserwachen

bis zum Meer‹

Besichtigungszeiten: mo + do 7.00–16.00 Uhr

di + mi 7.00–14.30 Uhr, fr 7.00–12.00 Uhr

Bis 23.12.2009

AllerWeltHaus

Foto-Ausstellung

Thema frei · Fotofreunde Hagen e.V.

Besichtigungsmöglichkeit: mo–fr 10.00–22.00 Uhr,

sa 10.00–18.00 Uhr

Bis 19.12.2009

Sparkassen-Karree

Kunst im Karree

Künstlergilde Hagen: ›Ars picturae - die Kunst der Malerei‹

Bis 23.12.2009

42. Hagener Weihnachtsmarkt

Innenstadt

Bis 30.12.2009

Hagenring-Galerie

Gemeinschaftsausstellung im HAGENRING

Öffnungszeiten: di–fr 17–20 Uhr, so 11–14 Uhr

u. n. Vereinbarung

Termine

01.12., 9.00 u.11.30 Uhr

Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

01.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Der Mantel (Il tabarro)

Oper von Giacomo Puccini

04.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

05.12., 11.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

05.12., 16.00 Uhr Theatercafé

Adventssingen für die ganze Familie

05.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Gernando

Weitere Termine und ausführliche

Informationen finden Sie im

Veranstaltungskalender des

Kulturbüros unter www.hagen.de

05.12., 19.30 Lutz – junge bühne hAGEN

Dream Team – Jugendstück

06.12., 11.00 Uhr Auditorium Emil Schumacher

Museum

Kammerkonzert ›Festliches Barock‹

und Führung zu einem Exponat der Museen

07.12., 9.00, 11.30 u. 15.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

08.u.09.12., 9.00 u. 11.30 Uhr

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

Theater Hagen

09.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Into the Woods (Ab in den Wald)

Musical von Stephan Sondheim

10.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

11.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Der Bajazzo (Pagliacci)

Musikdrama von Ruggero Leoncavallo

12.12., 19.30 Theater Hagen

Nighthawks (Nahtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

13.12, 11.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

13.12., 16.00 Uhr Theatercafé

Adventssingen für die ganze Familie

14.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Pettersson und Findus, (4–10 Jahre)

14.12., 11.30 u. 15.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

15.12., 18.00 Uhr Sparkassen-Karree

Musik im Karree

Weihnachtskonzert der Hagener Volmespatzen

15.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Gigante

15.12., 19.00 Uhr Allgemeines Krankenhaus

Hagen

Weihnachtskonzert

D. Bosenius und Gast

15.12., 19.30 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

15.12., 9.00 u. 11.30 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

16.12., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Dieter Nuhr ›Nuhr die Ruhe‹

16.12. 18.00 Uhr Volkssternwarte

Sonderveranstaltung

Eine Sternpatenschaft zu Weihnachten

16.12., 18.00 u. 20.15 Uhr Kino Babylon im

Kulturzentrun Pelmke

Gigante

16.12., 18.00–19.30 Uhr Schloss Hohenlimburg

Nachtwächerführung für Kinder

Anmeldung erforderlich, Tel. 0 23 34 / 27 71

16.12., 20.00 Uhr Schloss Hohenlimburg

Nachtwächerführung für Erwachsene

Anmeldung erforderlich, Tel. 0 23 34 / 27 71

16.12., 19.30–21.45 Uhr Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

16.12., 10.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

17.12.,19.30–21.00 Uhr Lutz – junge bühne

hAGEN

Der Messias

Ganzjährige Weihnachtskomödie von Patrick Barlow

Für Zuschauer ab 14 Jahren

17.12.,20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Dieter Nuhr ›Nuhr die Ruhe‹

17.12., 19.00 Uhr Hotel Dresel

Die Hollywood-Dinner Show

17.12., 17.00 Uhr Theater Hagen

Fünf-Uhr-Tee

It´s tea time mit Edeltraud Kwiatkowski

Kartenausgabe am 10.12.2009 – 2 Karten pro Person

Eintritt frei

17.12., 19.00 Uhr Allgemeines Krankenhaus

Hagen, Kapelle – Haus 1

Weihnachtliche Lesung

mit S. Klose / Ch. Rösner und M. Rösner

17.12., 16:00 Uhr Stadtbücherei Hagen

Führung durch die Stadtbücherei

17.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Die Weihnachtsgans Auguste (ab 4)

18.12., 20.30 Uhr Coober Pedy

›X-MAS‹ Jazz Session

18.12.,19.00 Uhr Cafe Dialog,

Frankfurter Straße 98

›Weihnachten ist überall‹.

Weihnachtsgeschichten. Tel. 0 23 31 / 7 88 34 04

18.12.,20.00 Uhr Hasper Hammer

hammer.Kult.Highlight.Travestie

Ham & Egg / Speggtakulär · Furiose Travestieshow

18.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft

18.12., Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

18.12., 16.00 Uhr hohenHOFtheater

Die Weihnachtsgans Auguste (ab 4)

18.12., 9.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

19.12.,19.30–21.00 Uhr Lutz – junge bühne

hAGEN

Der Messias, (ab 14 Jahren)

Ganzjährige Weihnachtskomödie von Patrick Barlow

19.12., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Über-30-Party

19.12., 11.00 Uhr Sparkassen-Karree

›Posaunen zur Weihnachtszeit‹

19.12., 19.30 Theater Hagen

Street Scene

Amerikanische Oper von Kurt Weill

19.12., 19.00 Uhr Arcadeon

Dinnershow – mörderisch

Preis: 69,- EUR inkl. Menü

19.12., 14.00 Uhr Museum für Ur- und

Frühgeschichte im

Wasserschloss Werdringen

Dinos unterm Nadelbaum – Kinder-Advent

(6-11J.), 8,70 EUR inkl. Eintritt mit Anmeldung unter:

0 23 31 / 2 07 / 27 13

17


KULTUR & VERANSTALTUNGEN – EIN SERVICE DES

19.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Die Weihnachtsgans Auguste (ab 4)

19.12., 9.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Kurz und gut, Werkeinführung

Street Scene, Eintritt frei

19.12., 20.00 Uhr

Werkhof Kulturzentrum

Dominik Schirmer –

Der Mann, der

mit Paul McCartney spielte

AK 12,- EUR, VVK 10,- EUR

19.12., 16.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Adventssingen

An den 4 Samstagen/Sonntagen im Advent wird nachmittags

zum familiären Adventssingen eingeladen, Eintr. frei

19.12., 11.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

20.12., 18.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Schmetterling und Taucherglocke

20.12., 20.15 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft

20.12., 11.00 Uhr hohenHOFtheater

Frau Holle, (3–9 J.)

20.12., 11.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

20.12., 15.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

20.12., 19.30 Uhr OPUS–neue bühne hAGEN

im Theater Hagen

Estação esperança (Station der Hoffnung)

Eine Tanzcollage von Ricardo Fernando

20.12.,19.30-21.30 Uhr Lutz - junge bühne

hAGEN

Leerer Raum

Ein Projekt der Seniorenclubs des theaterhagen

21.12., 9.00 u. 11.30 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

22.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft

22.12., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Jauchzet, frohlocket!

Bach – Weihnachtsoratorium

22.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Die Weihnachtsgans Auguste (ab 4 J.)

22.12., 9.00 u. 11.30 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

23.12., 19.00 Uhr Volkssternwarte

Multimedia-Programm

Unser Fenster zum Kosmos

23.12., 10.00 u. 15.00 Uhr Theater Hagen

Der gestiefelte Kater

Märchen nach den Brüdern Grimm

24.12., 11.00 Uhr hohenHOFtheater

Die Weihnachtsgans Auguste, (ab 4 J.)

25.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Looking for Eric

25.12., 18.00-20.40 Uhr Theater Hagen

West Side Story, Wiederaufnahme

Musical in zwei Akten von Leonard Bernstein

26.12., 16.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Kuddelmuddel mit Pettersson und Findus

26.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Looking for Eric

26.12.–04.1.2009 Schloss Hohenlimburg

16.00–17.30 Uhr

Weihnachtsführung für Familien

Preise: Pro Person 4,00 EUR, Familienkarte 12,00 EUR.

Anmeldung erforderlich: Schlossverwaltung

Tel. 0 23 34 / 27 71

26.12., 15.00 Uhr Museum für Urund

Frühgeschichte

im Wasserschloss Werdringen

Von der Urzeit ins Mittelalter – Erlebnisführung

26.12., 18.00–20.15 Uhr Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

26.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Pettersson und Findus (4–10 J.)

26.12.. 20.00 Uhr Literarischer Theaterabend

im HohenHOFtheater

Weihnachtliche Preziosen

27.12., 16.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Kuddelmuddel mit Pettersson und Findus

27.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Looking for Eric

27.12., 18.00–20.45 Uhr Theater Hagen

Street Scene

Amerikanische Oper von Kurt Weill

27.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Frau Holle (3–9 J.)

27.12., 19.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Kurz und gut, Werkeinführung

Street Scene – Eintritt frei

29.12., 20.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Looking for Eric

29.12., 15.00 Uhr hohenHOFtheater

Pettersson und Findus, (4–10 J.)

30.12., 19.00 Uhr Volkssternwarte

Live-Vortrag ›Vorschau auf 2010‹

30.12., 16.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Kuddelmuddel mit Pettersson und Findus

30.12., 17.45 u.20.15 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

Looking for Eric

30.12., 19.30 Uhr OPUS – neue bühne hAGEN

im Theater Hagen

Estação esperança (Station der Hoffnung)

Eine Tanzcollage von Ricardo Fernando

31.12., 18.00 Uhr Kirchengemeinde

St. Marien Hagen Mitte

Geistlicher Donnerstag

Silvester – Jahresschlussmesse um 18.00 Uhr

Weihnachtslieder von Peter Cornelius für Soli und Orgel

31.12., 18.00 Uhr Hotel Dresel

Exclusives Silvester 5-Gänge-Gala-Menü

31.12., 21.30 Uhr hohenHOFtheater

Silvester im hohenHOFtheater

Irish Night

Geschichten, Irish Folk und Guinness

31.12., 15.00 u. 19.30 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach+

01.01., 18.00 Uhr Stadthalle Hagen

Neujahrskonzert

02.01., 20.00 Uhr Phoenix Arena

Beko BBL

02.01., 19.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Kurz und gut, Werkeinführung

Street Scene

02.01., 19.30–22.15 Uhr Theater Hagen

Street Scene

Amerikanische Oper von Kurt Weill

02.01., 10.45 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Theater hautnah

Die offene Probe – La Traviata

03.01., 11.00 u. 16.00 Uhr Hasper Hammer

Frau Holle

06.01., 19.30 Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

07.01., 19.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrun Pelmke

It’s a free World

08.01., 19.30 Theater Hagen

Street Scene

Amerikanische Oper von Kurt Weill

08.01., 19.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Kurz und gut, Werkeinführung

Street Scene

09.u.10.01., 16.00 Uhr

Frau Holle

Hasper Hammer

09.01., 20.00 Uhr Phoenix Arena

Beko BBL

09.01., 17.00 Uhr OPUS – neue bühne hAGEN

im Theater Hagen

Werkstatt – La Traviata

Produktionsgespräch mit Beteiligten der Neuinszenierung

Eintritt frei

09.01., 19.30–22.00 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

10.01., 15.00 Uhr Phoenix Arena

NBBL / Phoenix Juniors – Team Göttingen

10.01., 18.00–21.00 Uhr Theater Hagen

Into the Woods (Ab in den Wald)

Musical von Stephen Sondheim

11.01., 20.00 Uhr

Stadthalle Hagen

Max Raabe und

Das Palastorchester

›Die Konzerte 2010‹

12.01., 15:00 Uhr Historisches Centrum

Erinnerungscafé

Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus

Inklusive Führung. Erw. 4,- EUR zzgl. Eintritt

18

Ihr Stadtmagazin liegt bei allen unseren Anzeigenkunden und vielen öffentlichen Stellen für Sie bereit.


KULTUR & VERANSTALTUNGEN – EIN SERVICE DES

13.01., 9.00 u. 11.00 Uhr Hasper Hammer

Theaterspiel

14.01., 19.00 Uhr SIHK zu Hagen

›Donnerstags abends – 19.00 Uhr – Gast in aller

Welt: Singapur – Stadtstaat an der Südspitze

der Malayischen Halbinsel‹

Eintritt ist frei.

14.01., 20.00 Uhr Hasper Hammer

hammerKult.Highlight.Junges Kabarett

Drei Sekunden Gegenwart

15.01., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Urban Priol – Jahresrückblick 2009

16.01., 20.00 Uhr Hasper Hammer

hammerKult.Exquisit.Opern Kabarett

Katharina Herb

400 Jahre Sex in der Oper

16.01., 20.00 Uhr Phoenix Arena

Beko BBL / Phoenix Hagen

16.01., 19.30 Uhr Theater Hagen

La Traviata

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Premiere

17.01., 15.00–17.15 Uhr Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

17.01., 15:00 Uhr Historisches Centrum

›Und sie werden nicht mehr frei – Jugend im Nationalsozialismus‹

Öffentliche Führung

17.01., 11.30 Uhr Auditorium des Emil

Schumacher Museums

5. Kammerkonzert

Ad astra

11.00 Uhr Kurzeinführung zu einem Exponat der Museen

18.01., 19.30 Uhr Stadthalle Hagen

Multivisionsreihe ›Die Erde im Fokus‹

20.01., 19.30 Uhr Stadthalle Hagen

Dance Masters! Best of Irish Dance

20.01., 19.30–21.45 Uhr Theater Hagen

Nighthawks (Nachtfalken)

Ballettabend von Eric Oberdorff und Ricardo Fernando

20.01., 18.00 Uhr Galerie Oben

Frauen im Gespräch

Eine Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle der Fern-

Universität und der VHS Hagen

21.01., 19.00 Uhr SIHK zu Hagen

Donnerstags abends – 19.00 Uhr –

Gast in aller Welt

›Von der Ostsee bis ans Schwarze Meer – über

Wolga und Don?‹

Eintritt ist frei.

21.01., 17.00 Uhr Theater Hagen/Theatercafé

Fünf-Uhr-Tee

It’s tea time mit Edeltraud Kwiatkowski

Kartenausgabe am 14.01.2010 – 2 Karten pro Person –

Eintritt frei

21.01., 16.00 Uhr Zentralbücherei

Führung durch die Stadtbücherei

Einmal im Monat (donnerstags) –

16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Schreiben Sie Ihre Lösungen auf eine Postkarte

(mit Ihrem Absender und Ihrer Telefonnummer)

und senden Sie diese bis 20. Januar

2010, an den

Correctum Verlag,

Postfach 40 08, 58426 Witten

oder per E-Mail an info@stadtmag.de

Sollte mehr als eine richtige Lösung eingehen,

entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigt sind alle MitbürgerInnen,

ausgenommen MitarbeiterInnen

des Verlages und deren Angehörige.

21.01., 19.30–22.10 Uhr Theater Hagen

West Side Story / Wiederaufnahme

Musical in zwei Akten von Leonard Bernstein

22.01., 18.00 Uhr VHS Hagen

Kunst als Ressource – Gesundbrunnen Biennale

Venedig?!

22.01., 19.30 Uhr Theater Hagen

La Traviata

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

22.01., 19.30-20.50 Uhr Lutz – junge bühne

hAGEN

Dream Team / Hagener Erstaufführung

Jugendstück von Lutz Hübner

23.01., 19.00 Uhr Hotel Dresel

Magic Dinner Show

23.01., 20.00 Uhr Hasper Hammer

hammerKult.Highlight.Junges Kabarett

Jens Neutag: Streik ist geil

23.01., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Russisches Staatsballett – Schwanensee

23.01., 19.30 Uhr Theater Hagen

Kabarett

Florian Schroeder / Volkmar Straub

24.01., 16:00 Uhr Historisches Centrum

Sei wachsam und achte auf die Zeichen

Rap zum NS

24.01., 15.00 Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

26.01., 18.45 Uhr Stadthalle Hagen

Philharmonikus

Konzerteinführung für Eltern und Kinder (7–13 Jahre)

John Williams: Suite aus ›Unheimliche Begegnung der

dritten Art‹

26.01., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

6. Sinfoniekonzert

Zu den Sternen

Werke von John Williams – Toru Takemitsu – Gustav Holst

27.01., 20.00 Uhr Stadthalle Hagen

Helge Schneider ›Komm, hier haste ne Mark!‹

27.01., 19.30–22.30 Uhr Theater Hagen

Othello

Tragödie von William Shakespeare

Eine Aufführung des Landestheaters Detmold

28.01., 19.00 Uhr SIHK zu Hagen

Donnerstags abends – 19.00 Uhr –

Gast in aller Welt

›Der Jemen – das sagenhafte Land der Königin

von Saba‹

28.01., 19.30–22.30 Uhr Theater Ha

gen

Into the Woods (Ab in den Wald)

29.01. 20.00 Uhr Hasper Hammer

hammerKult.Highlight.Entertainment

Die Eotik Explo:schn Road Show

29.01., 19.30–22.30 Uhr Theater Hagen

Into the Woods (Ab in den Wald)

Mit Guildo Horn als Erzähler

30.01., 20.00 Uhr Hasper Hammer

PREISRÄTSEL

hammerKult.Exquisit.Chanson

30.01., 19.00 Uhr Arcadeon

Dinnershow / Mord in Paris

30.01. 11.00 Uhr Theater Hagen

Ballettmatinée, Eintritt frei

Amadé / Der Feuervogel

30.01., 19.30–22.00 Uhr Theater Hagen

Orpheus in der Unterwelt

Operette von Jacques Offenbach

31.01., 12.00 u.15.00Uhr Phoenix Arena

JBBL

Phoenix Youngsters – BBV Hagen

31.01., 16.00 Uhr Sporthalle Altenhagen

Phoenix Ladies – ChemCats Chemnitz

31.01., 11.00 Uhr Lutz – junge bühne hAGEN

Lucy, die Killermücke / Premiere

Theaterstück für Kinder im Vorschulalter von Werner Hahn

02.02., 10.00 Uhr Lutz – junge bühne hAGEN

Lucy, die Killermücke

Theaterstück für Kinder im Vorschulalter von Werner Hahn

03.02., 10.00 Uhr Lutz – junge bühne hAGEN

Lucy, die Killermücke

Theaterstück für Kinder im Vorschulalter von Werner Hahn

04.02., 19.00 Uhr SIHK zu Hagen

Donnerstags abends – 19.00 Uhr –

Gast in aller Welt

›Faszinierendes Persien –

ein Land alter Kulturen‹

Eintritt ist frei.

04.02., ab 16.30 Uhr Kirchengemeinde

St. Marien Hagen Mitte

Geistlicher Donnerstag

Prälat Dr. Günter Assenmacher (Köln)

04.02., 19.00 Uhr Kino Babylon

im Kulturzentrum Pelmke

Mit einem Lächeln auf den Lippen

Dokumentarfilm

05.02., 19.30 Uhr Theater Hagen

La Traviata

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Die Firma Douglas Holding verlost drei Gutscheine im Wert

von je 100 Euro!

Bitte beantworten Sie dazu folgende Fragen:

1. Wie hoch ist das Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt?

2. Wie heißt der ambulante Hospizdienst der Diakonie?

3. Wie heißt die neue Klinik im Allgemeinen Krankenhaus

Hagen?

Gewonnen

Unser letztes Preisrätsel haben Renate und Jürgen Dominczak gewonnen.

Das nächste Stadtmagazin erscheint voraussichtlich in der 6. Woche 2010. Redaktionsschluss ist am 20.1.2010.

19

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine