IfAAM Compass Flyer - Institut für Austrian Asset Management

ifaam.institut.de

IfAAM Compass Flyer - Institut für Austrian Asset Management

Strategien und Konzepte mit

internationalen Investmentpolicen

Nehmen Sie gerne

Kontakt zu uns auf

• Gezielte Vorsorge von Personen außerhalb

der Erbfolge

• Vermeidung von Erbstreitigkeiten

• Optimierung der Abgeltungssteuer innerhalb

der Familie

• Aufbau einer flexiblen Altersvorsorge mit

lebenslanger Rente

• Steueroptimierte Schenkung an Enkelkinder

• Versorgung von Kindern

• Versorgung von Lebensgefährten

• Steueroptimierter, unentgeltlicher Übertrag

von Vermögen

• Sicherung von Unternehmervermögen für die

Familie (überschuldetes Erbe)

• Sicherung von Unternehmervermögen für die

Familie (Insolvenzschutz)

• Zeitliche Einschränkung des Zugriffs von Erben

auf liquide Vermögenswerte

• Aufbau einer flexiblen Altersvorsorge

zugunsten Dritter

Sie wollen eine Finanz- und Nachlassplanung,

die sich an Ihren Bedürfnissen orientiert?

Wir sind Mitglied in der Deutschen Vereinigung für

Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV).

Compass e.K.

Gerhard Müller

Am Liepoldsacker 46

76229 Karlsruhe Grötzingen

Fon: 0721-46 20 88

Fax: 0721-46 05 19

info@compass-24.com

www.compass-24.com

IfAAM Institut

Dipl. Volksw. Steffen Krug

Neuer Wall 50

20354 Hamburg

Fon: 040-822 186 494

Fax: 040-822 186 450

info@ifaam.de

www.ifaam.de

Finanz-, Vermögens,

Liquiditäts- und

Nachlassmanagement

für vermögende Privatund

Unternehmerhaushalte


1.) Steueroptimierter, unentgeltlicher

Übertrag von Vermögen.*

Sachverhalt:

Vater möchte seiner Tochter Vermögen übertragen, benötigt

aber weiterhin für seinen Lebensunterhalt die Erträge aus dem

Vermögen.

Positive Effekte bei einer Policenlösung:

• Aufbau einer zusätzlichen Vorsorge für Angehörige

• Schenkung mit „warmer Hand“

• Steueroptimierter Vermögensaufbau durch Steuerstundung

während der Vertragslaufzeit

• Vermeidung von Erbstreitigkeiten

• Schenker profitieren weiterhin von den Erträgen aus dem

Vermögen und können dieses für Ihren eigenen Lebensunterhalt

nutzen

2.) Zeitliche Einschränkung des Zugriffs

von Erben auf liquide Vermögenswerte.*

Sachverhalt:

Vermögende/r Kunde/Kundin möchte im Todesfall den Zugriff

auf das gesamte liquide Vermögen einschränken.

Positive Effekte bei einer Policenlösung:

• Schutz von Vermögensteilen für die Familie

• Versicherungsnehmer bleibt in der Lebensplanung flexibel,

da das Bezugsrecht und die Termfixklausel änderbar

sind

• Schneller Liquiditätszufluss im Falle des Todes der versicherten

Person

• Durch eine individuelle Todesfallleistung kann die Bezahlung

von Pflichtteilsansprüchen sowie der Erbschaftssteuer

gewährleistet werden

• Steueroptimierter Vermögensaufbau durch Steuerstundung

während der Vertragslaufzeit

3.) Sicherung von Unternehmervermögen

für die Familie.*

Sachverhalt:

Unternehmer möchte Familie bzw. Teile seines Privatvermögens

für den Fall einer Insolvenz schützen oder Unternehmen,

die regelmäßig mit hohen Kreditlinien arbeiten müssen. Im

Falle des Todes des Unternehmers tritt eventuell Überschuldung

ein (Schulden der Firma übersteigen Privatvermögen).

Positive Effekte bei einer Policenlösung:

• Schutz von Vermögensteilen für die Familie

• Vermeidung von Erbstreitigkeiten

• Steueroptimierter Vermögensaufbau durch Steuerstundung

während der Vertragslaufzeit

• Direkter und schneller Liquiditätszufluss im Falle des

Todes der versicherten Person

• Durch Gestaltung einer individuellen Todesfallleistung

kann Bezahlung von Pflichtteilsansprüchen sowie Erbschaftssteuer

gewährleistet werden

4.) Optimierung der Abgeltungssteuer

innerhalb der Familie.*

Sachverhalt:

Durch laufende Besteuerung von abgeltungssteuerpflichtigen

Erträgen wird der Zinseszinseffekt nachhaltig reduziert.

Positive Effekte bei einer Policenlösung:

• Reduzierung des Verwaltungsaufwands durch Wegfall von

Erträgnisaufstellungen für die Steuererklärung

• Optimierung der Steuerpflicht durch flexible Entnahmemöglichkeit

• Reduzierung der Steuerpflicht im Rahmen des sog.

„altersnahen Bezuges“

• Bei Auszahlung im Todesfall sind die Erträge komplett

einkommenssteuerfrei

Aktives Depotmanagement bankenunabhängiger

Vermögensverwalter**

Vermögensverwaltende

Fonds

Edelmetalle &

Rohstoffe

Familienunternehmen

mit

solider Eigenkapitalquote

Substanzwerte,

die jederzeit benötigt

werden

* in den dargestellten Fällen handelt

es sich um Beispiele aus der Praxis

** exemplarische Auswahl

Österreichische

Konjunkturtheorie

• Mack & Weise

• Aequitas Capital Partners

Österreichische

Geldtheorie

• Stabilitas

• SafePort

Österreichische

Unternehmertheorie

• Bellevue Asset

Management

• Grossbötzl, Schmitz

& Partner

„Deep“ Value Investing

• Value-Holdings

• Henderson Global

Investors

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine