Inbetriebsetzungsantrag Trinkwasser - Stadtwerke Lingen GmbH

stadtwerke.lingen.de

Inbetriebsetzungsantrag Trinkwasser - Stadtwerke Lingen GmbH

Stadtwerke Lingen GmbH

Netz

Waldstraße 31

49808 Lingen/Ems

Tel. 05 91/9 12 00 -135

Fax 05 91/9 12 00 -9135

Inbetriebsetzungsantrag Wasser

(bitte vollständig ausfüllen!)

Neuanlage

Wiederinbetriebsetzung

Änderung

Kundenanlage

vorübergehend betriebene Anlage

Demontage

Erweiterung

Eingangsdatum

Auftrag-Nr.

Frau Herr Firma

Name, Vorname / Firmenname

Straße, Haus-Nr., PLZ, Ort

Geburtstag

E-Mail, Fax

Telefon, Mobil

Registergericht/ -Nummer

Rechnungsanschrift Inbetriebsetzungskosten

Frau Herr Firma

Name, Vorname / Firmenname

Straße, Haus-Nr., PLZ, Ort

Geburtstag

E-Mail, Fax

Telefon, Mobil

Registergericht/ -Nummer

Kundennummer

Name & Anschrift des Hauseigentümers

Die Ausführung der Anlage erfolgt nach DVGW-TRWI unter Einhaltung der behördlichen Bestimmungen und

der DIN 1988.

Wasserzähler vorhanden

Abnahmestelle / Wohnung:

Ja Nein Zählernummer

Geschoss mitte links rechts Zählerplatz

Haushalt Gewerbe Art

Landwirtschaft Anzahl der Wohnungen


Stadtwerke Lingen GmbH

Netz

Waldstraße 31

49808 Lingen/Ems

Tel. 05 91/9 12 00 -135

Fax 05 91/9 12 00 -9135

Der Inbetriebsetzungsantrag ist zwei Tage vor der Wasserzählermontage bei den Stadtwerken Lingen GmbH,

Waldstraße 31, 49808 Lingen einzureichen!

Die Anlage soll am

in Betrieb genommen werden.

Summe Berechnungsdurchflüsse Σ VR / l/s:

. .

Σ VR = VS (l/s)

l/s

l/s

Ausführliche Berechnungen werden bei Bedarf angefordert!

Gewünschte Zähleinrichtung

Wasserzählergröße

Zähler wechseln, Zähler Nr.

Datum

Zählerstand

Die Wasseranlage ist fertig gestellt, nach TRWI Wasser der Vor- und Hauptprüfung unterzogen und für dicht

befunden worden. Die DIN 1988 ist im vollem Umfang eingehalten. Es wird anerkannt, dass die Freigabe zur

Inbetriebnahme durch den VNB den Antragsteller nicht von der Haftung für einwandfreie Ausführung der

Installationsarbeiten entbindet.

Datum

Unterschrift und Stempel des Vertraginstallateurs

Ich/Wir beantrage/n gemäß der Allgemeinen Bedingungen für die Wasserversorgung von Tarifkunden vom

20.06.1980 einschließlich der Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Lingen GmbH (Netz) die Inbetreibsetzung

der vorgenannten Anlage.

Datum

Rechtsverbindliche Unterschrift des Kunden / bei Gewerbe zusätzl. Stempel

Nur vom VNB einzutragen

Einbaudatum

Zähler-Nr.

Zählerstand

Zubehör

Unterschrift

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine