Den Geschäftsbericht 2008 als PDF herunterladen. - Stadtwerke ...

stadtwerke.muenster.de

Den Geschäftsbericht 2008 als PDF herunterladen. - Stadtwerke ...

Lagebericht 41

Engagement für Verkehrssicherheit

Busschule stark gefragt

Die Stadtwerke setzen weiterhin erfolgreich auf frühzeitige Verkehrserziehung und bieten

für Kinder und Jugendliche altersgerechte Programme rund um sicheres Busfahren

an. Über 3.000 Mädchen und Jungen, das sind rd. 900 Kinder mehr als im Vorjahr,

besuchten den Verkehrsbetriebshof der Stadtwerke oder ließen sich in Vorführungen

mit dem Bus auf dem Schulhof informieren. Der Schwerpunkt der Information liegt bei

den Jahrgangsstufen 3 bis 5. Daneben bestehen auch Angebotsmodule für Kindergärten

und ältere Jahrgangsstufen (z. B. Schulbusbegleiter) sowie die Jahrgangsstufen 8 bis 10.

Die hohe Steigerung der Besucherzahlen von rd. 45 % gegenüber dem Vorjahr bestätigt

den von den Stadtwerken eingeschlagenen Weg.

Komfort und Umweltschutz im Fokus

Neben den verbesserten Angeboten in der Linienführung sowie im Tarifsektor haben

die Stadtwerke auch in die Qualitätssteigerung der Fahrzeugflotte investiert. Mit einem

Investitionsvolumen von rd. 2,8 Mio. € wurden neun neue Gelenkzüge in Betrieb genommen.

Diese Neuanschaffungen ersetzten elf Altfahrzeuge, die im Berichtsjahr ausgemustert

wurden. Insgesamt sank damit die Zahl der Omnibusse von 111 im Vorjahr auf

nunmehr 109 (davon 93 Gelenkzüge) zum 31.12.2008 bei gleichzeitiger Verbesserung

der Angebotsqualität. Sämtliche Neuanschaffungen sind wie bereits im Vorjahr mit

Klimaanlagen, Klapprampen und modernen Flachbildschirmen für die Fahrgastinformation

ausgestattet. Die neuen Fahrzeuge verfügen mit dem SCR-Katalysator über

das modernste Verfahren zur Abgasreinigung nach dem sogenannten Bluetec-System,

wobei neben Feinstaub auch Stickoxyde katalytisch über die Zugabe einer ungiftigen

Harnstofflösung hochwirksam reduziert werden. Damit übertreffen die neuen Busse die

derzeit strengste Umweltnorm Euro-5.

Der Einsatz der umweltfreundlichen Busflotte bei den Stadtwerken Münster wird ergänzt

durch Vereinbarungen der Stadtwerke mit Dienstleistungspartnern, die sich

ver pflichten, die anspruchsvollen Stadtbusstandards des Nahverkehrsplanes der Stadt

Münster ebenfalls zu erfüllen. Im Berichtsjahr wurden in konsequenter Fortsetzung

zur Unternehmenspolitik weitere Vereinbarungen zur schrittweisen Verbesserung der

Angebotssituation mit allen Vertragspartnern abgeschlossen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine