Jahresbericht 2009/10 und Budget 2010/11 - Rudolf Steiner Schule ...

steinerschule.basel.ch

Jahresbericht 2009/10 und Budget 2010/11 - Rudolf Steiner Schule ...

Schule intern

39

Gedanken zu Abschluss 2009/10 und Budget 2010/11

Liebe Schulgemeinschaft,

liebe Leserinnen und Leser

Sie werden auch in diesem Jahr

ausser in nachfolgender Bilanz und

Erfolgsrechnung/Budget in meinem

Bericht keine Zahlen finden. Diesen

von den verantwortlichen Schulinstanzen

durchleuchteten und von

der Generalversammlung genehmigten

detaillierten Teil der Schulvereinsvergangenheit

bzw. Planung

und den dazugehörigen schriftlichen

Kommentar schicken wir

Ihnen bei Interesse sehr gerne zu

(andre.reymond@steinerschule-basel.ch).

Zusammenfassend und erfreulicherweise

kann zur Jahresrechnung und

zum Budget gesagt werden, dass wir

erneut eine ausgeglichene Rechnung

hatten und die Budgetzahlen eine

ebenfalls positive Entwicklung für

das Schuljahr 2010/11 erwarten lassen.

Ich möchte an dieser Stelle viel mehr

das Augenmerk auf eine wichtige

Rahmenbedingung lenken, welche

ein solches Ergebnis in der heutigen

Zeit der deutlich erlebbaren Entsolidarisierung

überhaupt möglich

macht und was in gewisser Weise

auch einzigartig ist. Genau besehen

ist unser «Wirtschaftswunder» ein

grosses Freudenereignis, fast vergleichbar

mit Weihnachten, dem Fest

der Liebe und des Schenkens. Denn

unser «Wirtschafts-System» basiert

in erster Linie auf dem gelebten

Schenkungsgedanken. Sie als Eltern

schenken Ihren Kindern eine Schulund

Sozialbildung, die Sie bewusst

und frei auswählen. Ebenfalls schenken

Sie der Schulgemeinschaft je

nach persönlichen Verhältnissen

von Ihrem Einkommen, von Ihrer

Freizeit, von Ihrer fachlichen Kompetenz.

Die LehrerInnen und anderen

MitarbeiterInnen schenken mit

ihrem Fachwissen, mit dem Lohnverzicht

und dem überproportionalen

Zeiteinsatz das «Know-How»,

welches eine Schule braucht. Viele,

viele Freunde, Behörden und andere,

nicht oder nicht mehr direkt mit der

Schulgemeinschaft verbundene Menschen

schenken uns wiederum ihren

«Goodwill» ohne den es eben auch

nicht ginge.

So gesehen ist unsere Schule ein einzigartiges

Geschenk. Dafür hier ein

grosses D A N K E S C H Ö N allen

Beteiligten! Tragen wir alle, jeder

an seiner Stelle, mit Wachheit Sorge

dazu, dass dieses realisierte Solidaritätsmodell

jedes Jahr noch besser,

noch zeit- und menschengemässer

gestaltet, gelebt und weiter entwickelt

werden kann. Die Welt hat uns

nötig, wie wir sie.

André Reymond,

Leiter Finanzkommission und Schulbuchhalter

Basel im November 2010


40

Schule intern

Rudolf Steiner Schule Basel

Bilanz per 30.6.2010

AKTIVEN Saldo 09/10 Saldo 08/09 Abweichung

Flüssige Mittel 821'038.37 1'578'354.46 -757'316.09

Forderungen 349'708.49 338'132.00 11'576.49

Darlehen an MitarbeiterInnen 8'594.85 25'594.85 -17'000.00

Schulgelddarlehen an Eltern 82'961.25 93'643.00 -10'681.75

Delkredere -65'000.00 -65'000.00 0.00

Vorräte 2'629.40 2'629.40 0.00

Akt.Rechnungsabgrenzungen 152'453.85 34'632.60 117'821.25

Total Umlaufvermögen 1'352'386.21 2'007'986.31 -655'600.10

Finanzanlagen 18'015.00 18'015.00 0.00

Aktivdarlehen 272'000.00 75'000.00 197'000.00

Mobilien 1.00 1.00 0.00

Schulgebäude Jakobsberg 2'530'000.00 2'580'000.00 -50'000.00

Betriebsfr.Vermögen (Haus Rotbergerstrasse) 450'000.00 450'000.00 0.00

Total Anlagevermögen 3'270'016.00 3'123'016.00 147'000.00

TOTAL AKTIVEN 4'622'402.21 5'131'002.31 -508'600.10

PASSIVEN Saldo 08/09 Saldo 07/08 Abweichung

Verbindlichkeiten 199'987.43 264'131.17 -64'143.74

Kontokorrente 40'556.68 -57'772.05 98'328.73

Passivdarlehen 153'212.00 153'212.00 0.00

Pass.Rechnungsabgrenzungen 349'443.75 457'533.00 -108'089.25

Hypothekardarlehen 1'249'000.00 1'622'000.00 -373'000.00

Rückstellungen 871'332.51 1'007'517.56 -136'185.05

Zweckgeb.Fonds 576'677.05 506'146.18 70'530.87

Schenkungen mit Rückfallrecht 15'000.00 15'000.00 0.00

Total Fremdkapital 3'455'209.42 3'967'767.86 -512'558.44

Schulvereinskapital per 30.6. 736'719.50 736'108.61 610.89

Schulhausbaureserven 426'514.95 426'514.95 0.00

Total Eigenkapital 1'163'234.45 1'162'623.56 610.89

Subtotal Passiven 4'618'443.87 5'130'391.42 -511'947.55

Erfolg 3'958.34 610.89 3'347.45

TOTAL PASSIVEN 4'622'402.21 5'131'002.31 -508'600.10


Schule intern

41

Rudolf Steiner Schule Basel

Erfolgsrechnung 2009/10 mit Vorjahres- und Budgetvergleich und Budget 2010/11

Vorjahres-Vergleich Budget-Vergleich Budget 10/11

Saldo 09/10 Saldo 08/09 Abweichung Budget 09/10 Abweichung Budget

Schul- & Materialgeldeinnahmen 6'114'059.55 5'808'806.15 305'253.40 6'104'100.00 9'959.55 6'178'000.00

Sonstige Einnahmen 48'064.00 48'759.55 -695.55 44'500.00 3'564.00 46'500.00

BETRIEBSERTRAG 6'162'123.55 5'857'565.70 304'557.85 6'148'600.00 13'523.55 6'224'500.00

Schulmaterialaufwand -163'272.89 -142'841.82 20'431.07 -186'500.00 -23'227.11 -184'400.00

Personalaufwand -5'826'653.10 -5'543'316.56 283'336.54 -5'857'000.00 -30'346.90 -6'043'000.00

Mietaufw./Rep.Invest. Mobilien -121'183.39 -117'198.35 3'985.04 -140'500.00 -19'316.61 -164'600.00

Sonstiger Betriebsaufwand -129'907.76 -143'026.68 -13'118.92 -184'500.00 -54'592.24 -162'400.00

Finanzerfolg -958.74 19'510.05 -20'468.79 400.00 -1'358.74 -3'600.00

Gemeinschaftsraum (ohne Gehälter) 77'250.65 75'495.39 1'755.26 52'500.00 24'750.65 58'000.00

Schulhaus Jakobsberg -427'872.13 -557'425.23 -129'553.10 -436'100.00 -8'227.87 -423'600.00

BETRIEBSAUFWAND -6'592'597.36 -6'408'803.20 183'794.16 -6'751'700.00 -159'102.64 -6'923'600.00

BETRIEBSERFOLG -430'473.81 -551'237.50 -120'763.69 -603'100.00 -145'579.09 -699'100.00

Schulverein 12'239.40 -13'360.65 -25'600.05 15'000.00 -2'760.60 11'000.00

Elternspende Kantonsbeitrag 285'158.00 229'500.00 55'658.00 270'000.00 15'158.00 240'000.00

Bazar-/Flohmarktspende 256'821.18 237'605.67 19'215.51 240'000.00 16'821.18 255'000.00

Sonstige Spenden/Legate/Unt.Fds 60'832.72 99'003.37 -38'170.65 69'000.00 -8'167.28 92'000.00

Bildung zweckgeb.Rückst./Fonds -180'000.00 0.00 180'000.00 0.00 180'000.00 0.00

Liegenschaft Rotbergerstr. 31 -619.15 -900.00 -280.85 -900.00 -280.85 -900.00

SPENDEN UND A.O.ERFOLG 434'432.15 551'848.39 -117'416.24 593'100.00 -158'667.85 597'100.00

GESAMTERFOLG 3'958.34 610.89 3'347.45 -10'000.00 13'958.34 -102'000.00

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine