IHR EINSTIEG IN EINE SPARSAME HEIZTECHNIK. - Stiebel Eltron

stiebel.eltron.at

IHR EINSTIEG IN EINE SPARSAME HEIZTECHNIK. - Stiebel Eltron

STIEBEL ELTRON | TIPP KUNDENMAGAZIN 02|03

EDITORIAL

BAHN FREI FÜR DIE WÄRMEPUMPE

Ein Zug voller Ideen und Informationen rollte durch Deutschland. Selten haben wir mit einer

Marketingmaßnahme so viel Aufmerksamkeit beim Endkunden erzielt wie mit dem ersten

Wärmepumpen-Zug Deutschlands. Die Presse überschlug sich fast in der Berichterstattung

darüber. Selbst das ZDF-Morgenmagazin scheute sich nicht, ein minutenlanges Interview mit

Karl-Friedrich Rausch, Vorstand Personenverkehr Deutsche Bahn, direkt vor unserem Wärmepumpen-Zug

zu führen.

Sie alle haben sicherlich die momentane Marktschwäche bei Heizgeräten gespürt. Ein Lichtblick

ist zurzeit nur die Wärmepumpe. Und gerade hier bieten wir jetzt noch mehr: Die komplette

Abwicklung für Sondenbohrungen läuft direkt über STIEBEL ELTRON. Sie umfasst das Preisangebot

für Erdwärmesonden-Anlagen, Planung, Auftragserteilung und Rechnungsstellung sowie

Gewährleistung – eben alles aus einer Hand. Richtig aufgestellt bei Erneuerbaren Energien

gehen wir daher mit Optimismus in das Jahr 2008. Dazu passt auch die Feststellung, dass ‚Geiz

ist geil‘ Geschichte ist. Die Jagd nach dem billigsten Angebot war in den letzten Jahren ein

wahrer Volkssport. Damit ist es vorbei – wie wir der Presse entnehmen konnten. Die Verbraucher

achten mehrheitlich wieder auf Qualität. Grund für den Umschwung ist nicht allein die wirtschaftliche

Lage. Vor allem die Schnäppchenjäger mit mittlerem und hohem Einkommen haben

sich wieder umorientiert. Nutzen Sie dieses Umdenken. Der Verbraucher ist wieder bereit für

Qualität – für Ihre Qualitätsarbeit und unsere Qualitätsprodukte.

Karlheinz Reitze

Geschäftsführer Vertrieb

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine