Aufrufe
vor 4 Jahren

Hamburger Morgenpost Ausgabe vom 22.08.2014 (Vorschau)

FORUM 48 Freitag, 22.

FORUM 48 Freitag, 22. August 2014 LESERBRIEFE „Frieden gibt’s nur mit Russland“ Ukraine-Hilfe Das Hickhack um die russischen Lkws, die mit Lebensmitteln und Medikamenten für die eingeschlossenen Ukrainer im Gebiet Donezk an der Grenzenicht durchgelassen werden, geht mir gewaltig gegen den Strich. Es muss doch möglich sein, diese Hilfsgüter–mit internationaler Kontrolle (UNO) –unverzüglich der notleidenden Bevölkerung zukommen zu lassen. Unsere Kanzlerin fährt jetzt in die Ukraine. Hoffen wir, dass sie sich aus humanitären Gründen für den Weitertransport der Hilfsgüter einsetzt. Jürgen Franke Frieden kann es in der Ukraine nur mit und nicht in Konfrontation mit Russland geben. Zu Recht kritisiert der Journalist Eckart Spoo in seinem Vortrag„Ukraine –die aktuellen Kriegslügen“ die medialen Lügen zum Ukraine-Konflikt. Jürgen Heidmann, Eimsbüttel So berichtete die MOPO über den Krieg in der Ostukraine. Foto:ap FOTO DES TAGES wissermaßen als gescheitertes Gesamtkunstwerk begreifen. Bei dem das Niveau der Darsteller bzw. jenes, das sie spielen, auf derselben Ebene wie etwa das der Zuschauer sowie vorallem der Programmmacher von Sat.1 und dessen Produktionsfirma liegen dürfte.Weswegen Hamburginjedem Fall den richtigen Wegbeschreitet, bei der Schaffung vonneuen Arbeitsplätzen eher auf kreative Branchen wie das Internet anstatt auf das geistige Auslaufmodell TV zu setzen! Rasmus Ph. Helt, Veddel Polizei und Fußball Ich kann diese Diskussionen àla „Warum soll der Steuerzahler für die Polizeieinsätze aufkommen?“ nicht mehr hören. Bundesweit kosten Sicherheitsmaßnahmen im Fußball 20 Millionen Euro im Jahr, die Vereine der ersten beiden Ligen zahlen Milliarden an Steuern und bringen den Städten Einnahmen. Bitte, lieber steuerzahlender Dauernörgler, wo siehst du da auch nur einen Cent, der von„dir“ kommt? J. Wohlfahrt Cottbus–HSV Hallo Leute, haltet mal den Ball flach. Es war die erste Runde im Pokal und erfahrungsgemäß sind hier immer Überraschungen drin, siehe Schalke, Augsburg, Mainz und Stuttgart. Das war außerdem noch nicht der „Neue HSV“, sondern es war nur ein neuer Spieler dabei. Die anderen vier bis fünf kommen noch. Jetzt schon wieder vom eventuellen Abstieg zu sprechen, ist unnötige Panikmache. Warten wir es ab. Rudi Dreyer,Neuallermöhe Missbrauchsskandal Wenn ich als Schöffinüber den leitenden Bamberger Klinik-Arztrichtenmüsste, würde ich für die Aberkennung seiner Approbation plädieren! Denn werden Job für seine eigenen Belange „missbraucht“, hat unter den Medizinern so gar nichtsverloren –egal ob als Führungskraft oder als „einfacher“ Arzt. Saskia Schneider,Harburg Zwei Wilde in der Savanne vor Pretoria (Südafrika): Eine Giraffe trabt in der Abenddämmerung. Undder Spanier Maikel Melero trainiertimHintergrund mit dem Motorrad seine Flugeinlagen für die „Red Bull X-Fighters Tour“. Terror-Miliz IS Werhat diesen Mörderbanden des Islamstaates ISWaffen geliefert oder verkauft? Diejenigen gehören angeklagt! Einen Krieg oder Mord im Namen Gottes, Allahs oder der Propheten gibt es nicht! Hans Ebel „Promi Big Brother“ Moderne Menschenzoo-Sendungen im Fernsehen muss man ge- ONLINE- KOMMENTARE Mäuse-Alarm Dass der Laden drei Mal pro Tag desinfiziert wird, halte ich für absoluten Blödsinn. Das „Desinfizieren“ besteht doch in fast allen Bäckereien nur darin, mit dem Handfeger die Regale zu fegen, mit dem dann auch die Glasflächen bearbeitet werden. alguhamburg Oh Gott –eine Maus –wir werden alle sterben. hierokai Nix Ungewöhnliches, in der Innenstadt tanzten nachtsdie Mäuse in einer Steinofenpizzeria schon vor 20 Jahren rum. Kiki Urich Habe schon in etlichen Geschäften nach Ladenschluss Mäuse beobachten können, so ungewöhnlich ist das nun wirklich nicht. Auch wenn es nicht schön ist. RobertSch In der Innenstadt gibt es in Restaurantsund Bäckereien dieses Problem eigentlich schon immer. Es wird nur nicht darüber gesprochen. manfred nath Slomkaplant den Dreier Bevordas Gejammer über die Verletzen losgeht: Es wird amSonnabend um 15.30 Uhr eine Mannschaft auf dem Platz stehen, die bei Abruf ihrer Qualität ohne große Probleme in der Lage ist, die Kölner zu schlagen. HSV1887VDV Leistungsvermögen ist nur mit Qualität abrufbar! meagus Noch hat man in Köln nicht gewonnen und die Angst wird mit auflaufen. Besser wärees, gar keine Pressekonferenz zu geben und mit einer guten Leistung in Köln zu glänzen. Capricornus Folgen und schreiben Sie uns im Internet unter: www.facebook.com/ hamburgermorgenpost www.twitter.com/mopo Schicken Siedie Leserbriefebittean: HAMBURGER MORGENPOST, Griegstraße 75, 22763 Hamburg, per Fax 040/80 90 57-284, per E-Mail: leserbriefe@mopo.de (Kürzungen behält sich die Redaktion vor) Schicken Sie uns ihr Foto unter: leserfoto@mopo.de gplus.to/mopo

Freitag, 22. August 2014 HOROSKOP UND RÄTSEL 49 nicht mit Lesestoff alte Königslegende englische Schulstadt Herdentier in Lappland lateinisch: ist Schriftstellerverband frech, flott klingeln Schnur zum Bogenspannen fürsorglicher Schutz ohne Inhalt sowieso Erhebung an Sohlen salopp: zwei 2 Beiname von Dresden Monatsanfang Personentransportmittel englischer Artikel Hakenschlinge alter Kaisertitel im Iran Aussagender vor Gericht 3 7 Unterhaltungssendung Nichtwissen geschichtlicher Abschnitt 12 italienischer Strom Tennissatz Rufname Edward Kennedys † erster Versuch (auf ...) im Auto anschnallen Rheinzufluss in der Schweiz Krach, Lärm Milchorgan der Kuh behäbig DVD: „MegaDanceBox“von und mit Julia Schuppel 4 fertig gekocht darum, deshalb 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 5 Wortteil: landwirtschaftlich US-Goldmünze Schuhmacherwerkzeug Laubbaum Platzmangel Fleischgericht in einer Teighülle unbeschriebene CD in Betrieb Viehhüter 9 Ansprache, Vortrag suchend wühlen mit den Händen suchen, erfühlen gleichlaufende Linie Tanzen macht glücklich –und fast nebenbei auch noch richtigfit! Wieleicht es sein kann, einfach mitzutanzen, zeigtDance-Profi Julia Schuppel jetzt auf gleich drei DVDs –in der großen „MegaDanceBox“. Diedrei unterschiedlichen Programme sind mitreißende Dance-Workouts für zu Hause: Ob „DanceParty“, „Hip-Hop EasyClass“ oder „Latin Moves“ –hierist garantiert für jeden Schwung das Richtige dabei (erhältlich bei „fitnessRAUM-shop.de“). Heute verlosen wir sechs dieser DVDs. 1 8 hügellos RM162164 2014195 plötzlich auftretend, heftig gekörntes Stärkemehl deutscher Adelstitel blaue Farbe des Himmels zu der Zeit hohe Spielkarte Romanfigur von Ende schneller Sprechgesang Ackergerät italienische TV- Anstalt persönliches Fürwort Einschnitt im Gebirge 6 machen ohne Halt Teilnahme am Kreuzworträtsel unter 01378/220560 und das Lösungswortnennen (0,50 €/Anruf aus dem dt.Festnetz/ems; Mobilfunk abweichend). Oder per SMS bitte genau wiefolgt:MOPO LÖSUNGSWORT VORNAME NAME STRASSENRPLZ ORT. Als Empfängernummer bittedie 82822 wählen. Keine Vorwahl erforderlich (0,50 €/SMS). Der Rechtswegist ausgeschlossen, MOPO-Mitarbeiter dürfennicht mitspielen. Teilnahmeschluss: Heute, 24 Uhr. 11 Stierkämpfer Schweizer Grußwort Saugwurm Schwermetall Gletscherteil im Meer Auflösung vom letzten Mittwoch K E I L P T A E K W O N D O G U M M I S T I E F E L L I N E R E S P A N A M A Y I L E A B O N N E N T L O G U P P S A L A A D E R I K U N Z E E I N A N I L A S T I A M E A N E S S P F A T E T T A L G E N T O R E B A E R L A G E I T E L O H E T R E B E R E N G O R E A L T E R N (1-12) Grundfitness S T E G M T R A M S E N O R I T A S P A R T A W E I T E W R A C K N E U N N E R V O E S I N D I E N 10 Widder 21.3. –20.4. Siesind heuteunternehmungslustigerals IhreMitmenschen. Siekönnen aber auch allein einen schönen Taghaben. Machen Sieein Vorhaben nicht vonder Teilnahme anderer abhängig. Stier21.4. –20.5. Siehaben einen ruhigenTag vorsich. Verbringen Sieihn mit Ihrer Familieoder mit Menschen, die Siegern haben und dieIhnen nahe stehen. HaltenSie abends beim EssenMaß! Zwillinge21.5. –21.6. Nutzen SiediesenTag nach Kräften! Siekönnen heuteinkürzester Zeit erstaunliche Leistungen vollbringen. Abends haben Sieallen Grund, sich auf Ihren Lorbeeren auszuruhen. Krebs 22.6. –22.7. Heutekann man Ihnen kaum etwas entgegensetzen. Wenn Sieden festen Willen zum Erfolg haben, werden Siealles erreichen, wasSie sich vorgenommen haben. Nur Mut! Löwe 23.7. –23.8. Gehen Sieoptimistisch in diesen Tag! Siedürfensichauf positive Entwicklungen und Ereignisse freuen. LegenSie am frühen Nachmittag eine ausgiebige Erholungspauseein. ➧ Jungfrau 24.8. –23.9. LassenSie sich heutenicht zu übertriebenem Ehrgeiz herausfordern, gestehen Siesichvor allem vormittagsSchwächen zu. Abends solltenSie vorsichtig sein, man könnteSie hereinlegen. Ihr Horoskop im Internet: www.mopo.de/horoskop Waage24.9. –23.10. Vormittagsbleibt es friedlich. Nachmittagsentstehen Spannungen in der Partnerschaft, wenn SieForderungen stellen. Nehmen Siemehr Rücksicht auf dieBedürfnisse des anderen. Skorpion 24.10. –22.11. NachmittagssolltenSie vorsichtig sein, man könnteversuchen, Siemit einer Unwahrheit zu ködern. Lassen SiesichamAbend nicht beeindrucken, anderekochen auch nur mit Wasser! Schütze23.11. –21.12. LassenSie sich heutekeine Geheimnisse entlocken. Vorallem über dieMittagszeit besteht dieGefahr, dassSie mehr sagen, als gutist.Machen Siesichabends eine schöne Zeit zu zweit! Steinbock 22.12. –20.1. Siehaben einen recht ruhigen, guten Tagvor sich. LassenSie es langsam angehen, bürden Siesichmöglichst nichts Neues auf.Amspäten Nachmittag können SieIhrer Sache sicher sein. Wassermann 21.1. –19.2. Siewirken heutebesonders stark auf andereund können Ihren Einflussnutzen. Leiten Siedie Verwirklichung eines neuen Projektesein, man wirdIhnen kaum Widerstand bieten können. Fische 20.2. –20.3. Heuteist nicht unbedingtIhr Tag. LegenSie sich nicht mit anderen an, lassenSie sich nicht provozieren. NachmittagsmüssenSie eine Verpflichtung erfüllen, nehmen SiesichZeit!