Aufrufe
vor 4 Jahren

connect Freestyle Budget-Phones - Ab 130 Euro! (Vorschau)

MODERN UND VERNETZT

MODERN UND VERNETZT WOHNEN AM KIOSK ODER ALS E-PAPER TOP INFOS RUND UM DAS THEMA SMART HOME DIE PERFEKTE SYNTHESE AUS IT UND CONSUMER ELECTRONICS AUSFÜHRLICHE TESTBERICHTE PROFESSIONELLE KAUFBERATUNG UND PRAXISTIPPS ONLINE BESTELLEN UNTER www.connected-home.de/shop

INTRO Freestyle 4/2014 Mark Forster („Au revoir“) Früher Siemens- Knochen, heute Apple iPhone: Mark Forster ist Handy-Fanatiker der ersten Stunde. Wie ihm sein iPhone beim Songschreiben hilft, verrät er auf Seite 6. SO SCHÖN GÜNSTIG Wenn ich mir ansehe, was manch nagelneues Smartphone heute schon alles mitbringt und was es trotzdem nur kostet, dann freue ich mich. Für euch. Ihr bekommt zeitgemäße Mobiltelefone, die bereits den Datenturbo LTE an Bord haben oder Platz für zwei SIM-Karten bieten, zu Preisen, die noch vor Kurzem kaum vorstellbar gewesen wären. Unsere Titelgeschichte über die besten Budget-Phones beweist es: Ihr könnt zum Beispiel das aktuelle Nokia Lumia 630, das schon ab Werk mit 159 Euro wahrlich nicht zu viel kostet, im Web zu unfassbaren Preisen um 130 Euro ergattern. Was die ultragünstigen Smarties im Einzelnen draufhaben, lest ihr in diesem Heft ab Seite 12. Weiterhin für gute Laune sorgt die Tatsache, dass auch für ein gutes Tablet heute niemand mehr sein Konto überziehen muss: Nur jeweils 169 Euro kosten zwei 8-Zoll- Kandidaten, die uns im Test überzeugt haben – zu entdecken ab Seite 48. Euer Sebastian Schmidt, Projektleiter Foto: © Robert Winter 20 TOLLE ROLLER Zu Fuß durch die Stadt zu gehen ist lässig, die S-Bahn taugt für längere Strecken – aber ein Roller ist das Coolste überhaupt. Die Dinger kosten nicht viel, du kannst sie in der 50-Kubik-Variante mit deinem normalen Autoführerschein fahren, und sie sehen top aus. 20 spitzenmäßige Flitzer – ab Seite 52! Werde unser Fan auf Facebook! www.facebook.com/connectFreestyle