Aktuelles aus Laurensberg, Richterich und ... - Euregio-Aktuell.EU

euregio.aktuell.eu

Aktuelles aus Laurensberg, Richterich und ... - Euregio-Aktuell.EU

16

Ne Moffel Oecher Platt

Maht Lejjvde blenk?

Vöör en Wejch of ouch vier – doe stalt os et Klör,

wat mi Niehtche es – singe Kavvelier vöör.

Se koeme os bejjds op d‘r Kaffie besöcke,

ich soech mich deä Jong aan än muuet iesch ens

schlecke.

Ene Bleck noh ming Frau än ich woss jliich Bescheäd:

„Wat schleäft het os doe aan – weäß dat Kenk, wat

et deät?

Ene Köttelestösser – ene Flabb – ene Klenge,

än ich daht stell: kuuent het dan nüüs Bejßeres fenge?

Heä drueg ene Brel – hau statt Hore ene Plaat

än stroddelt luuter, wenn heä eä Wöttche saat,

verweähßelet ouch miescht et „mich“ än et „mir“

än hau Puete, als wenn heä van Ieledörp wür.

Heä schinget janz jlöcklich – dat merket ich jliich,

wi sätt me ene Oche? – D‘r Könnek ze riich.

Heä kicket et Klör aan wi ene Honk singe Heär

än saat luuter: „Mi Hazz – minge Ouesteär.“

Verzahlt os, datt heä uus de Nobberschaff wür,

än lejß et sich schmaache – heä köjjet för vier,

ming Frau soech höm moffele än tuschelet op Platt:

„Än ich daht at van klengop, de Lejjvde maht satt.“

Noeh ach Tasse Kaffie än sess Stöcksjer Taat

hat heä dan d‘r Ärm öm si Klörche jelaat,

wat – wi ich soech – nüüs derjeäje hau,

än dronk – iehr heä jong – noch en hauv Flasch Schabau.

Koum wore se futt, saat ich: „Hür ens, Marlenn,

ejal wat vür denke – de Lejjvde maht schönn.

Et Klörche wel troue – et weäd ouch bau Zitt,

än nemmt sich, wat langskönt – ejal, wat het kritt.

Autor: Hein Engelhardt

Mit freundlicher Unterstützung von

ÖCHER PLATT e.V.

Verein für Mundart und Volkskunde seit 1907

www.oecher-platt.de

Schreibwaren - Tobien

Roermonder Str. 552 b

Schreibwaren Geschenkartikel

Schulbedarf Grußkarten

Bürobedarf ASEAG Fahrkarten

Kopierservice Lottoannahmestelle

Tel.: 0241 - 9912680

Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Restaurant

Eiscafe

Gaststätte: Montag Ruhetag

Dienstag – Freitag: 17 – 23 Uhr, Samstag + Sonntag: 11 – 23 Uhr

Eiswagen: Montag: 15 - 20 Uhr

Dienstag – Freitag: 15 – 21 Uhr, Samstag + Sonntag: 11 – 21.30 Uhr

Küche:

Dienstag – Freitag: 17 – 22.30 Uhr, Samstag: 15 – 22.30 Uhr

Sonn- und Feiertag: 11 – 23 Uhr

Feste feiern bis 200 Personen! Rufen Sie an.

Horbacherstr. 51 • 52072 Aachen • Inh. Hannelore Braun

Tel. 99729225 • Fax 99729226 • info@alt-richterich.de

AUSNAHME

STATT REGEL.

CITROËN DS3

159,– €

www.citroen.de

CITROËN DS3

Jetzt ist Schluss mit Standard. Denn der CITROËN DS3

setzt konsequent aufs Anderssein. 30 verschiedene

Farb kombi na tionen von Dach und Karosserie, farblich

ab gestimmte Felgen und unzählige Interieurvarianten

monatliche

Rate

machen ihn jedes Mal zu etwas ganz Besonderem. Wie viel der CITROËN DS3 sonst noch

zu bieten hat, erleben Sie am besten bei einer ausgiebigen Probefahrt.

1

1 Ein Leasingangebot der CITROËN BANK für den CITROËN DS3 VTi 95 Chic bei 3.000,- €

Sonderzahlung, 12.500 km/Jahr Laufleistung, 48 Monate Laufzeit. Privatkundenangebot gültig bis 31.

05. 2011.

Kraftstoffverbrauch innerorts 7,6 l/100 km, außerorts 4,8 l/100 km, kombiniert 5,8 l/100 km,

CO 2-Emissionen kombiniert 134 g/km (RL 80/1268/EWG). Abb. zeigt evtl Sonderausstattung

Autohaus Thümmler GmbH (H) •

Am Gut Wolf 5 • 52070 Aachen •

Telefon 0241 / 918990 •

www.autohaus-thuemmler.de

(H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle

Autocenter B&K (V) •

Königsbenden 50-52 • 52249 Eschweiler

Telefon 02403 / 78541-50 •

www.autocenter-bundk.de

Thuemmler2.indd 1 08.04.2011 16:49:27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine