Aufrufe
vor 4 Jahren

tag und nacht (Ausgabe 2-2013) - Stadtwerke Langenfeld

tag und nacht (Ausgabe 2-2013) - Stadtwerke Langenfeld

tag und nacht (Ausgabe 2-2013) - Stadtwerke

Ausgabe 02 | 2013 tag www.stadtwerke-langenfeld.de nacht und Kundenzeitung der Stadtwerke Langenfeld Jetzt kostenloses Abo der Tag&Nacht als PDF direkt an Ihre Emailadresse. Einfach anfordern unter: presse@stw-langenfeld.de Kleiner Aufwand – große Wirkung Eine hohe Heizkostenabrechnung ist oft die Folge von energetischen Schwachstellen in der Gebäudehülle. Durch Thermografie - Aufnahmen lassen sich diese aufdecken, so dass gezielt effektive Sanierungsmaßnahmen vorgenommen werden können. … Seite 2 Foto: Jürgen Steinbrücker Erdgas wird völlig unterschätzt Die Preise für Diesel und Benzin sind an den deutschen Tankstellen schon seit langem auf einem astronomischen Level. Eine geldbeutelschonende Alternative: Erdgas! Thomas Wöber erläutert die Vorteile des günstigen und umweltschonenden Kraftstoffs. … Seite 3 Schnelles Internet für Langenfeld Die Stadtwerke planen einen flächendeckenden Breitbandausbau im Langenfelder Stadtgebiet. Übertragungsraten von mehr als 1 Gigabit/s sollen künftig möglich sein und Langenfeld so auch als Wirtschaftsstandort attraktiver machen. ... Seite 7 Editorial Liebe Leserinnen, liebe Leser, Strom, Gas und Trinkwasser sind wichtige Bestandteile unseres täglichen Lebens. Damit wir uneingeschränkten Zugang dazu haben, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke und des Verbandswasserwerks täglich für uns im Einsatz. Doch nicht nur für uns als Privatpersonen, auch für die Stadt sind und waren die Stadtwerke und das Verbandswasserwerk ein wichtiger Partner. Während meiner 15 jährigen Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Langenfeld war es mir immer ein großes Anliegen, dass das Wasserwerk in kommunaler Hand bleibt, damit es nicht den Kräften des freien Marktes unterworfen wird. Ebenso wichtig war und ist, dass die Anteilsmehrheit der Stadtwerke bei der Stadt liegt, jedoch strategische Partnerschaften eingegangen wurden, um auf dem hart umkämpften Energiemarkt bestehen zu können. Denn nur so können neben dem umfangreichen Förderprogramm der Stadtwerke auch die zahlreichen Engagements zur Unterstützung von Kunst und Kultur in der Region gewährleistet werden. WFB Werkstätten Erstaunen über die anspruchsvolle Arbeit und die wichtigen Aufgaben der Arbeiter... Seite 4 Magnus Staehler Ehemaliger Bürgermeister der Stadt Langenfeld

Ausgabe 4-2013 - Stadtwerke Langenfeld
Geschäftsbericht 2011 - Stadtwerke Langenfeld
Geschäftsbericht 2012 - Stadtwerke Langenfeld
"tag & nacht", Ausgabe 2/2013 - Stadtwerke Bad Wörishofen
tag und nacht - Stadtwerke Passau
"tag & nacht", Ausgabe 2/2012 - Stadtwerke Bad Wörishofen
"Tag und Nacht" 03/2013 - Stadtwerke Unna
tag und nacht - Stadtwerke Passau
tag und nacht - Stadtwerke Passau
"Tag und Nacht" 03/2013 - Stadtwerke Unna
tag und nacht - Stadtwerke Passau
Tag und Nacht" 02/2013 (2.7 MB) - Stadtwerke Unna
"Tag und Nacht" 04/2012 (1.2 MB) - Stadtwerke Unna
tag und nacht - Stadtwerke Passau
"Tag und Nacht" 04/2011 (1.8 MB) - Stadtwerke Unna
Ausgabe 03.2013 - Stadtwerke Crailsheim
Ausgabe 2/2012 - TC Grün-Weiß Langenfeld eV
Ausgabe 1/ 2013, 5 MB - Stadtwerke Aschaffenburg
energie & umwelt - Ausgabe 2/2005 - Stadtwerke Merseburg
Kundenzeitschrift "tag & nacht" Ausgabe III 2013 - Belkaw
Kundenzeitschrift "tag & nacht" Ausgabe I 2013 - Belkaw
Ausgabe Dezember 2006 - Stadtwerke Kiel
SWP Aktiv Ausgabe Herbst/Winter 2013 - Stadtwerke Pforzheim
Ausgabe 05/2013 - Stadtwerke Annaberg