Dokument in neuem Fenster öffnen. - Orthodoxe Bibliothek

bibliothek.orthpedia.de

Dokument in neuem Fenster öffnen. - Orthodoxe Bibliothek

48

dig ist es" (griech. Axion estin) auf dem Heiligen Berge Athos;

in Rußland sind die Ikonen der Gottesmutter mit ihrem göttlichen

Sohn zu nennen, die nach den Städten Vladimir und

Kazan benannt sind, wie viele andere mehr.

WM LOBPREISEN

GOTT:

Vor deinem makellosen Bild verneigen wir uns.

Gütiger,

um Vergebung unserer Sünden bittend,

Christus Gott;

denn freiwillig wolltest du

im Fleische ans Kreuz hinabsteigen,

um dein Geschöpf aus der Knechtschqft des

Feindes

zu befreien.

Daher rttfen wir dankbar zu dir:

Mit Freude hast du alles erfüllt,

unser Heiland,

der du gekommen bist,

die Welt zu erlösen..

(Apolytikion zum 1. Fastensonntag)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine