Notschrei (De), 19. & 20.01.2013 (Inkl. U16 Standard) - Swiss-Ski

swiss.ski.ch

Notschrei (De), 19. & 20.01.2013 (Inkl. U16 Standard) - Swiss-Ski

Notschrei (De), 19. & 20.01.2013

(Inkl. U16 Standard)


RUAG Swiss Cup

Datum

Ort

Ausschreibung / Annonce

Datum 19. & 20.01.2013

Disziplin(en)

Start / Ziel

Startnummernausgabe

Einschiessen

Erster Start

Sprint & Massenstart

Nordic Center Notschrei (De)

Samstag, 19.01.2013, 12.00 – 13.00 Uhr

Sonntag, 20.01.2013, 08.00 – 09.00 Uhr

Samstag, 13.00 – 13.45 Uhr

Sonntag, 09.00 – 09.45 Uhr

Sprint, 14.00 Uhr, Startintervall 30 Sekunden

Massenstart, 10.00 Uhr

Kategorien Jugend männlich / weiblich Jg. 1994 - 1996

Junioren / Juniorinnen Jg. 1992 / 1993

Herren / Damen

Jg. 1991 und älter

U16 Standard Jg. 1997 / 1998

Kategorien werden bei weniger als 6 TeilnehmerInnen pro

Kategorie gemäss Jury Entscheid zusammengelegt.

Strecken Wettkampf 1 Jugend weiblich 6 km

Jugend männlich / Juniorinnen 7.5 km

Junioren / Damen

7.5 km

Herren

10 km

U16 Standard 6 km

Wettkampf 2 Jugend weiblich / Juniorinnen 10 km

Jugend männlich / Damen

10 km

Junioren / Herren

12.5km

U16 Standard

7.5 km

Laufstil: Freie Technik (Skating)

Startgeld Sprint: Fr. 20.00.--; Massenstart: Fr. 20.00.--

Beide Rennen: Fr. 30.00.—


RUAG Swiss Cup

Datum

Ort

Anmeldung

Ausschreibung / Annonce

Markus König, Friedensstrasse 3, 4410 Liestal

E-Mail: koenms@gmx.net

Name, Vorname, Adresse, Club, Jahrgang, Kategorie, Geschlecht,

Lizenz-Nr.

Anmeldeschluss Dienstag, 15.01.2013

Auskunft / Durchführung

Freitag, 18.01.2013 unter www.lglausen.ch oder

Philipp König Tel. 076 346 18 67

Allgemeine Informationen

Reglement

Lizenz

Versicherung

Nachmeldung

Es gilt das Wettkampfreglement des RWS Swiss Cup und der IBU.

Es wird eine Lizenz von Swiss-Ski benötigt

Tageslizenz kann bei der Startnummernausgabe gelöst werden.

Ist grundsätzlich Sache des Teilnehmers bzw. der Eltern.

Schiessbetrieb ist durch Swiss-Ski versichert.

Bis 1 Stunde vor Start möglich, Nachmeldegebühr Fr.

Cup Wertung Der Wettkampf zählt zur Wertung des RWS Swiss Cup 2012/2013

Unterkunft

Muss von jedem Club / Athleten selber organisiert werden.

Wir empfehlen in Todtnauberg, Muggenbrunn oder Todtnau

Zu beachten!

Für die Ausfuhr des Kleinkalibergewehres sind ein

europäischer Feuerwaffenpass und die

Wettkampfausschreibung notwendig. Für die Luftgewehre

reicht es in der Regel, wenn die Ausschreibung für den

Wettkampf mitgeführt wird, damit belegt werden kann, dass

das Gewehr für sportliche Zwecke gebraucht wird. Für beide

Gewehre gilt: Die Gewehrtasche muss abgeschlossen sein

(ein kleines Vorhängeschloss beim Reissverschluss genügt).

Die Munition muss ebenfalls in einem separaten

abschliessbaren Behälter (am besten eine kleine metallene

Geldkassette) transportiert werden.


RUAG Swiss Cup

Datum

Ort

Ausschreibung / Annonce

Organisation

Veranstalter

OK-Präsident

Wettkampfleiter

Schiessplatz

Strecken

Zeitmessung

Rennbüro

TD Swiss

Langlaufgruppe Lausen / Ski- und Sportclub Riehen

Daniel Bütikofer

Philipp König

Dominik Meier

Lukas Meier

Ski-Verein Schauinsland e.V.

Markus König

Ivo Hutter

Organisation über:


RUAG Swiss Cup

Datum

Ort

Ausschreibung / Annonce

. . . wünschen wir den Teilnehmern und Besuchern

des Biathlon Swiss-Cup's im Notschrei

Bau - und Totalunternehmung

Muttenz - Birsfelden - Pratteln

Telefon: 061 / 467 99 66

Internet: www.edm-jourdan.ch

eMail: bau@edm-jourdan.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine