Rothirsch - Swissmint

swissmint.ch

Rothirsch - Swissmint

Swissmint

Medienmitteilung

16.01.2009

Neue Schweizer Sondermünzen: „Verkehrshaus

Schweiz“ und „Rothirsch

Zum 50-Jahr-Jubiläum des Verkehrshauses der Schweiz gibt die Eidgenössische

Münzstätte Swissmint eine Silbermünze heraus. Zudem setzt sie die Serie

„Schweizerischer Nationalpark“ mit dem Sujet Rothirsch fort.

Anlässlich der Einweihung von FutureCom, dem neuen Eingangsgebäude des Verkehrshauses,

wurde die offizielle Schweizer Jubiläumsmünze „50 Jahre Verkehrshaus

der Schweiz“ im November 2008 erstmals präsentiert. Bundesrat Moritz Leuenberger

überreichte dem Verkehrshaus-Direktor Daniel Suter die Erstprägung.

Die Silbermünze hat einen Nennwert von 20 Schweizer Franken und ist ab sofort in

den Prägequalitäten „unzirkuliert“ und „Polierte Platte“ im Etui erhältlich. Entworfen

wurde sie vom Luzerner Künstler Werner Meier. Er ordnet acht beliebte Verkehrsmittel

entlang einer regelmässigen Spirale an – der so genannten Spirale des Archimedes.

Das Sujet vermittelt Dynamik und lässt den Betrachter gleichzeitig die Entwicklung

der Mobilität mitverfolgen.

Neu in der Serie „Schweizerischer Nationalpark“: Rothirsch

Der Rothirsch ist das dritte Sujet in der Sondermünzen-Serie, welche Swissmint dem

Schweizerischen Nationalpark widmet. Der Künstler und wissenschaftliche Illustrator

Niklaus Heeb aus Rodersdorf (SO) hat die Münze gestaltet. Er zeigt mit diesem Tier

einen typischen Gast des Nationalparks, der im Herbst durch sein lautes Röhren alle

Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Die Bimetallmünze hat einen Nennwert von 10 Franken und ist ab sofort erhältlich.

Zwei Prägequalitäten stehen zur Auswahl: „unzirkuliert“ und „Polierte Platte“ im Etui.

Der Rothirsch ergänzt ausserdem die Schweizer Umlaufmünzen im Münzsatz 2009.

Eidgenössische Münzstätte Swissmint

Bernastrasse 28, 3003 Bern, Schweiz

Tel. +41 31 322 60 68

Fax +41 31 322 60 07

www.swissmint.ch


Medienmitteilung 16.01.2009: Neue Schweizer Sondermünzen

Sondermünzen und Kursmünzensätze ab sofort erhältlich

Swissmint präsentiert die neuen Produkte an der Basler Münzenmesse

(17./18.01.2009) und an der World Money Fair in Berlin (6. – 8.02.2009), wo sie direkt

bezogen werden können. Daneben sind sie online erhältlich bei Münzenhändlern,

Banken und unter www.swissmint.ch. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Münzen,

dem Prägegewinn, unterstützt der Bund kulturelle Projekte in der ganzen

Schweiz.

Text- und Bildmaterial

Text- und Bildmaterial stehen zum Download bereit unter:

http://www.swissmint.ch/de-aktuell-medieninformationen-medienmitteilungen.html

http://www.swissmint.ch/de-aktuell-medieninformationen-medienbilder.html

Auskunft: Kurt Rohrer, Geschäftsleiter Swissmint

Bernastrasse 28, 3003 Bern

Tel. +41 31 322 64 85

Fax +41 31 322 60 07

Mail kurt.rohrer@efv.admin.ch

www.swissmint.ch

Weiterführende Informationen zu aktuellen Medienmitteilungen finden Sie auf unserer

Website: www.swissmint.ch

2/4


Medienmitteilung 16.01.2009: Neue Schweizer Sondermünzen

Factsheet

Silbermünze „Verkehrshaus Schweiz“

Legende:

Die Silbermünze „Verkehrshaus Schweiz“ würdigt das Jubiläum des beliebtesten Schweizer

Museums.

Münzbild

Künstler

„Verkehrshaus Schweiz“

Werner Meier, Luzern

Technische Daten Legierung: Silber 0,835

Gewicht: 20 g

Durchmesser: 33 mm

Gesetzlicher Nennwert

20 Schweizer Franken

Ausgabetag 16. Januar 2009

Auflagen

Normalprägung, unzirkuliert: max. 50’000 Stück

Polierte Platte im Etui: max. 7’000 Stück

Richtpreise Normalprägung: CHF 20.-

Polierte Platte: CHF 55.-

Verkauf

Prägung und Ausgabe

Münzenhändler, Banken sowie online

www.swissmint.ch

Eidgenössische Münzstätte Swissmint

CH-3003 Bern

www.swissmint.ch

3/4


Medienmitteilung 16.01.2009: Neue Schweizer Sondermünzen

Factsheet

Bimetallmünze „Rothirsch

Serie: Schweizerischer Nationalpark

Legende:

Neu in der Sondermünzen-Serie „Schweizerischer Nationalpark“: der Rothirsch

Münzbild

Künstler

Technische Daten

Gesetzlicher Nennwert

Rothirsch

Niklaus Heeb, Rodersdorf

Legierung: Äusserer Ring aus Aluminiumbronze, Kern aus Kupfer-

Nickel

Gewicht: 15 g

Durchmesser: 33 mm

10 Schweizer Franken

Ausgabetag 16. Januar 2009

Auflagen

Normalprägung, unzirkuliert: max. 95’000 Stück

Polierte Platte im Etui: max. 12’000 Stück

Richtpreise Normalprägung: CHF 10.-

Polierte Platte: CHF 30.-

Verkauf

Prägung und Ausgabe

Münzenhändler, Banken sowie online

www.swissmint.ch

Eidgenössische Münzstätte Swissmint

CH-3003 Bern

www.swissmint.ch

4/4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine