EnErgiE gEladEn? - Stadtwerke Potsdam GmbH

swp.potsdam.de

EnErgiE gEladEn? - Stadtwerke Potsdam GmbH

Energie

geladen?

Mach Deine Ausbildung

bei den STADTWERKEN

Echt

Potsdam.


Duales Studium

Industrielle Elektrotechnik (Bachelor of Engineering)

BWL / Dienstleistungsmanagement (Bachelor of Arts)

Kaufmännische Ausbildungsberufe

Industriekaufmann/frau

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Gewerblich-Technische Ausbildungsberufe

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Industriemechaniker/in

Anlagenmechaniker/in

Kfz-Mechatroniker/in (Nutzfahrzeugtechnik)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wollt Ihr gemeinsam mit uns die nachhaltige Entwicklung Potsdams vorantreiben? Dann bewerbt Euch jetzt für einen

Ausbildungs- oder Studienplatz! Werdet Teil einer der größten Arbeitgeber der Stadt und sorgt mit Eurer Energie für mehr

Lebensqualität in Potsdam. Wir versorgen unsere Heimatstadt mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser. Unsere

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Entsorgung von Potsdams Müll und Abwasser. Mit unseren Hallen-

und Strandbädern bieten wir ein attraktives Bäderangebot. Wir sorgen für die Beleuchtung hier vor Ort. Mit unserer

modernen Tram- und Busflotte garantieren wir täglich eine zuverlässige Mobilität für alle Fahrgäste in und um Potsdam.

Wir bieten Euch vielfältige Möglichkeiten für Euren erfolgreichen Berufsstart. Derzeit bilden wir rund 60 junge Menschen

in sechs Ausbildungsberufen sowie zwei dualen Studiengängen aus. Euch erwartet bei uns eine praxisnahe, fachlich anerkannte

sowie abwechslungsreiche Ausbildung. Gegenseitiger Respekt im täglichen Umgang miteinander ist uns wichtig.

Mit Know-how und Erfahrung fördern wir die persönliche sowie praktische Entwicklung unserer Auszubildenden. Ihr könnt

Euch auf jede Menge Herausforderungen in einem team- und leistungsorientierten Arbeitsumfeld freuen. Unsere tarifliche

Ausbildungsvergütung ist Euch sicher, damit Ihr Euch voll und ganz auf Eure Ausbildung oder Studium konzentrieren könnt.

Nach einem erfolgreichen Abschluss bieten wir Euch beste Einstiegschancen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Jetzt habt Ihr die Wahl und könnt über Eure Zukunft entscheiden. Nutzt Eure Energie und macht Watt draus!

Wir freuen uns auf Euch.

Viele Grüße aus Potsdam

Melanie Lehmann

Leiterin Ausbildung

Stadtwerke Potsdam


Duales Studium

Stehst Du vor der Frage: Studium oder Ausbildung?

Warum nicht beides gleichzeitig? Bei uns hast Du die

Möglichkeit Theorie und Praxis in einem dualen Studium

miteinander zu verbinden. Im Studium mit vertiefender

Praxis sammelst Du – durch sich regelmäßig abwechselnde

Praxis- und Theoriephasen – bis zu 100 Prozent

mehr Berufserfahrung als in einem herkömmlichen Studium.

Pro Semester gehst Du in der Regel 12 Wochen an die

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin.

Dort werden Dir kompakt und intensiv in kleinen Seminargruppen

die Grundlagen der Elektrotechnik bzw.

der Betriebswirtschaft vermittelt. Die zudem praktische

Ausbildung der Studierenden in unterschiedlichen Unternehmen

bietet abwechslungsreiche Fallbeispiele für

den Seminarunterricht. Während Deines Studiums werden

verschiedene fachübergreifende Studienprojekte

durchgeführt. Im 5. und 6. Semester steigst Du vertiefend

in die Schwerpunkte der einzelnen Studienprofile

ein. Als Studierende/r der Elektrotechnik kannst Du dann

zwischen den Modulen Automatisierungstechnik und

Elektrische Energietechnik wählen. Als BWL-Student/in

liegt Dein Schwerpunkt der Vertiefung weitgehend auf

dienstleistungsorientierten Themen.

In den Praxisphasen Deines Studiums absolvierst Du

eine praktische Ausbildung bei uns. Hier kannst Du Dein

erworbenes, theoretisches Wissen in der Praxis anwenden

und sammelst so bereits während des Studiums

wertvolle Berufserfahrungen. Du profitierst von der anerkannten

Qualität unserer Ausbildung und von unserer

langjährigen Erfahrung. Von Anfang an übernimmst Du

Verantwortung für verschiedenste Projekte. So suchen

wir z. B. nach neuen Potenzialen der Energieerzeugung.

Jetzt bist Du gefragt! Als Elektrotechniker/in bewertest

Du beispielsweise die effizientesten dezentralen Erzeugungsanlagen

und gibst Empfehlungen für die nachhaltigste

Technologie. Jede Praxisphase wird mit einer wissenschaftlichen

Praxistransferleistung abgeschlossen.

Mit dem dualen Studium – sei es im technischen oder

wirtschaftlichen Bereich – hast Du alle Chancen eines

erfolgreichen Berufseinstiegs bei uns.

Industrielle Elektrotechnik (Bachelor of Engineering)

BWL / Dienstleistungsmanagement (Bachelor of Arts)

Studienbeginn

Anfang Oktober

Dauer

3 Jahre

Hochschule

Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Vergütung

Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher

Unternehmen e. V. (AVEU), Tarifgruppe

Energie / Versorgung / Umwelt des AVEU (TVT Energie)

Zusatzleistungen

Übernahme der Semestergebühren

Voraussetzungen

Qualifizierende Fachhochschulreife oder Abitur mit

sehr guten Noten in den relevanten Fächern, Begeisterungsfähigkeit,

Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft,

Eigeninitiative und Interesse an wirtschaftlichen bzw.

technischen Themen

Bewerbungsfrist

31. Dezember des Vorjahres


Kaufmännische Ausbildungsberufe

Mit einem kühlen Kopf steuerst Du durch jeden Zahlendschungel?

Teamarbeit ist genau Dein Ding? Du möchtest

mit Deiner Arbeit die Entwicklung Potsdams mit

gestalten? Dann packen wir es gemeinsam an! Als Industriekaufmann/frau

bieten wir Dir eine vielfältige Ausbildung

mit guten Zukunftsperspektiven.

Für die nächste Veranstaltung wird eine Tonanlage

gebraucht. Daraufhin recherchierst Du im Internet und

holst Angebote ein. Ein Preis-Leistungs-Vergleich zeigt

Dir und uns den besten Anbieter. Als Ansprechpartner/in

überwachst Du den Aufbau und sorgst mit Deiner Arbeit

für gute Stimmung beim Fest. Zum Jahresabschluss

führst Du die Inventur im Lager durch und prüfst die

Konten. Jeder Warenein- und -ausgang wird von Dir

erfasst und auf Richtigkeit geprüft. Eine Kundin hat in

unserem Kundenzentrum eine Frage zu ihrer Jahresrechnung.

Freundlich und souverän berätst Du sie. Die

Partytram soll anlässlich eines 50. Geburtstages fahren.

Du nimmst die Buchung entgegen und sorgst für die

Information bei der Verkehrsplanung und dem Fahrer.

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und wir suchen

noch Personal für den Winterdiensteinsatz bei der STEP.

Stellenbeschreibung, Bewerbersuche und Arbeitsvertragsgestaltung

sind für Dich kein Problem. Du bist fit

für den Personalbereich.

Ob Material oder Personal, Finanzbuchhaltung oder

Marketing – Du kümmerst Dich um einen reibungslosen

Ablauf. Wird etwas gebraucht, kannst Du helfen.

Du arbeitest überwiegend am Computer, koordinierst

telefonisch und agierst gern im persönlich Kontakt: Abwechslung

ist Dir bei dieser Ausbildung garantiert!

In der dualen Ausbildungsform zum/zur Industriekaufmann/frau

besuchst Du im Blockunterricht das Oberstufenzentrum

für Wirtschaft und Verwaltung in der

Potsdamer Waldstadt. Vom Anschaffungspreis bis hin

zur Zinsbindung werden Dir hier alle kaufmännischen

Grundlagen vermittelt. Haben wir Dein Interesse an einer

Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/frau bei uns

geweckt? Dann bewirb Dich jetzt!

Industriekaufmann/frau

Ausbildungsbeginn

zum Schuljahresbeginn

Dauer

3 Jahre

Berufsschule

Oberstufenzentrum II Wirtschaft und

Verwaltung in Potsdam

Lehrgänge

MS Office, SAP, Cyber Security

Zusatzleistungen

Fahrtkostenzuschuss

Voraussetzungen

Fachhochschulreife oder Abitur mit guten Noten in den

Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch, Spaß am

Umgang mit Menschen, gutes Zahlen- und EDV-Verständnis,

hohe Lernbereitschaft, Teamgeist

Bewerbungsfrist

28. Februar des Jahres

Vergütung

AVEU Energie, Brandenburg


Kaufmännische Ausbildungsberufe

Ist Wasser Dein Element? Fühlst Du Dich wohl beim Bad

in der Menge? Und träumst Du von Sonne, Strand und

mehr? Dann komm zu uns und mach eine Ausbildung

zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe, die mit allen

Wassern gewaschen ist.

Die Zeiten der reinen Badaufsicht sind vorbei. Ein Kind

hat den Badestrand unterschätzt und benötigt Hilfe, nun

bist Du gefordert. Du bist der Retter in der Not – ob in

der Schwimmhalle oder im Strandbad. Du kennst alle

Regeln eines Ersthelfers und kannst mit Worten für ein

Gefühl der Sicherheit sorgen.

Die Pumpe der Wasserrutsche ist ausgefallen, mit einem

Werkzeugkoffer unter dem Arm bist Du auch hier

Erstversorger. Als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

bist Du ein Spezialist für die technischen Anlagen und

Rettungsgeräte. Regelmäßig überprüfst Du die Qualität

unseres Wassers. Mit einem Schnelltest kontrollierst Du

die Zusammensetzung des Wassers und steuerst die Filter

in den Schwimmhallen unserer Stadt.

Du führst Sportkurse und Geburtstagsanimationen durch

und organisierst in Eigenregie die notwendigen Werbemaßnahmen

für Deine Veranstaltungen. Um 15.00 Uhr

startet der nächste Sportkurs im großen Becken und Du

bist als Animateur und Motivator gefordert. Du sorgst

für die richtige Ausführung der Übung und für eine

gute Stimmung im Team. Manche mögen’s heiß – Du

auch? In unseren Saunalandschaften sorgst Du für die

richtige Temperatur in der Sauna und im Becken. Ob im

Schwimmbad oder im Sommer am Strand - Du trägst die

Verantwortung für einen reibungslosen Ablauf und die

Gäste im Bad.

Wir bauen ein neues Sport- und Freizeitbad am Brauhausberg,

was Dir viele neue Entwicklungsmöglichkeiten

bietet. Im Dezember 2016 soll es eröffnen. Wir

erwarten sportliche Typen mit dem Herz an der richtigen

Stelle. Regelmäßiges Training und eine gute Fitness sind

die Basis für diesen Beruf. Der Umgang mit Menschen

sollte Dir Freude bereiten. Komm mit an Bord unseres

Teams der Bäderlandschaft Potsdam.

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Ausbildungsbeginn

zum Schuljahresbeginn

Dauer

3 Jahre

Berufsschule

Berufsschulzentrum in Wittenberg

Lehrgänge

Werkstoffbearbeitung, Betriebstechnik, Informationsund

Kommunikationstechnik für Bäderbetriebe

Vergütung

AVEU Energie, Brandenburg

Zusatzleistungen

Fahrtkostenzuschuss

Voraussetzungen

mindestens Hauptschulabschluss mit guten Leistungen

in Sport und den naturwissenschaftlichen Fächern,

Freude am Umgang mit Menschen, Verantwortungsbewusstsein,

Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist,

körperliche Fitness und Spaß am Schwimmen

Bewerbungsfrist

28. Februar des Jahres


Gewerblich-technische Ausbildungsberufe

Unsere Heimatstadt Potsdam wächst und damit auch

unsere Aufgaben. Möchtest Du ein Teil dieser Entwicklung

sein? Wenn Du Dich jetzt noch für Technik interessierst,

dann bist Du bei uns genau richtig! Spannungsgeladene

Aufgaben warten auf Dich!

Im Heizkraftwerk Potsdam ist die Kühlanlage ausgefallen.

Ein Stromausfall droht, wenn die Überhitzung nicht

gestoppt wird. Als Elektroniker/in für Betriebstechnik

bist Du jetzt gefragt! Du kümmerst Dich um einen

reibungslosen Ablauf der Versorgung und wartest die

technischen Anlagen. Dein Aufgabenfeld umfasst die

Wartung, Erweiterung und Modernisierung von technischen

Anlagen. Du bist Ansprechpartner/in bei der

Beseitigung von technischen Störungen.

Im Wasserwerk ist ein Rohr geplatzt, jetzt heißt es

schnell handeln! Als Anlagen- oder Industriemechaniker/in

wirst Du gerufen, um den Schaden zu beseitigen.

Du bist für das Instandhalten von technischen Anlagen

für Strom, Gas, Fernwärme oder Wasser verantwortlich

– vom Brunnen bis zum Pumpwerk. Du überprüfst unsere

Versorgungsanlagen, stellst bei Defekt neue Bauteile

her oder tauschst ganze Baugruppen aus.

Die Tür des Linienbusses schließt nicht mehr, die Sicherheit

unserer Fahrgäste ist daher nicht mehr gewährleistet.

Als Kfz-Mechatroniker/in im Bereich Nutzfahrzeugtechnik

kannst Du schnell helfen. Du sorgst täglich für

die Einsatzbereitschaft unserer Abfallfahrzeuge und Busse.

Vom hochmodernen Hybridbus bis zum Infobus als

Sprinter ist alles dabei! Du bist unser Fahrzeugexperte!

In den ersten zwei Jahren wirst Du in unserer modernen

Ausbildungswerkstatt von qualifizierten und erfahrenen

Ausbildern die Kern- und Fachqualifikationen sowie

technischen Grundlagen für Deinen Beruf erlernen. Erste

Berufserfahrungen sammelst Du dann in der Praxis in

unseren verschiedensten Fachabteilungen. Als gewerbliche/r

Auszubildende/r hältst Du alles am Laufen und

trägst die Verantwortung, damit Strom, Gas, Wasser und

Wärme zuverlässig bei unseren Kunden ankommen und

das Verkehrsnetz reibungslos läuft. Haben wir Dein Interesse

geweckt? Dann bewirb Dich jetzt!

Elektroniker/in für Betriebstechnik • Industriemechaniker/in

Anlagenmechaniker/in • Kfz-Mechatroniker/in (Nutzfahrzeugtechnik)

Ausbildungsbeginn

Schuljahresbeginn

Dauer

3,5 Jahre

Berufsschule

Brandenburg (Elektroniker), Berlin (Anlagenmechaniker)

und Teltow (Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker)

Lehrgänge

Brennschneiden, CNC-Drehen und CNC-Fräsen, Erstellung

von Platinen / Layout, Gasschweißen, Hydraulik,

MAG-Schweißen, Pneumatik, SPS

Vergütung

AVEU Energie, Brandenburg

Zusatzleistungen

Fahrtkostenzuschuss

Voraussetzungen

mindestens Hauptschulabschluss mit guten Noten

in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern,

technisches Vorstellungsvermögen, Teamgeist, Spaß

am Umgang mit Werkzeugen und Maschinen

Bewerbungsfrist

28. Februar des Jahres


Unser Konzept – Deine Zukunft

Mit unserem „Ausbildungskonzept 2020“ haben wir die

Weichen in Richtung Zukunft gestellt. Jungen und engagierten

Menschen aus der Region bieten wir mit unserer

Ausbildung einen optimalen Berufsstart. Es ist unser

Anspruch und Nutzen zugleich. Wir suchen junge und

kreative Köpfe. Für den Wandel in unseren Bereichen

Energie, Wasser, Entsorgung, Verkehr, Beleuchtung und

Bäder brauchen wir gut qualifizierte Mitarbeiter/innen.

Die Ausbildung bietet uns die Chance, diese selbst zu

entwickeln.

Wir fördern und fordern Deine Fähigkeiten in einzelnen

Projekten während Deiner Ausbildung. In unserem

Projektbüro - exklusiv für alle Auszubildenden - findest

Du eine kleine Bibliothek an Fachliteratur und Raum für

kreatives Denken.

Als einer der größten Ausbilder der Region und als

„Anerkannter Ausbildungsbetrieb“ der Industrie- und

Handelskammer (IHK) Potsdam sorgen wir für einen

Wissenstransfer in Theorie und Praxis – eine perfekte

Kombination für den Berufseinstieg. Berufsschulen,

überbetriebliche Bildungsträger und die Hochschule für

Wirtschaft und Recht in Berlin begleiten Dich durch Deine

Ausbildung bzw. Dein Studium. Mit unserem Erfolg

bei der Ausbildung und dem dualen Studium tragen

wir aktiv zur Sicherung des Fachkräftebedarfs bei und

sichern so unsere Zukunft – Dein perfekter Einstieg ins

Berufsleben.

Ausbildungsvergütung

Wir bieten Dir eine tarifliche Ausbildungsvergütung inklusive eines 13. Monatsgehaltes nach der Tarifgruppe Energie /

Versorgung / Umwelt des AVEU (Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher Unternehmen e. V.).

Euro

1.000

644

744

849

957

500

0

1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr

Stand: Mai 2014


Grotrianstraße

Unser Bewerbungsverfahren

Dein Weg zu uns

Für ein duales Studium kannst Du Dich bis zum

31. Dezember des Vorjahres bei uns bewerben.

Hast Du Interesse an einer Ausbildung, dann kannst

Du bis zum 28. Februar des jeweiligen Jahres Deine

Bewerbung an uns senden.

Wir erwarten von Dir eine aussagefähige Bewerbungsmappe

mit folgenden Inhalten:

Deine Checkliste

Persönliches Bewerbungsanschreiben mit

Begründung für eine Ausbildung / Studium bei

den STADTWERKEN

Lebenslauf

Letztes Schulzeugnis bzw. die beiden

letzten Halbjahreszeugnisse

Praktikumszeugnisse und andere

Referenzen

Nach Ablauf der jeweiligen Bewerbungsfrist sichten

wir alle Bewerbungen und bewerten sie nach den Kriterien

Schulnoten, Gesamteindruck der Bewerbung

sowie Beurteilungen und Praktikumszeugnisse. Alle

ausgewählten Bewerber/innen laden wir zu einem Bewerbertest

ein. Wir wollen Dich ein erstes Mal kennenlernen

und Dein Grundwissen auf die Probe stellen. Im

Bewerbertest werden fachspezifische Kenntnisse sowie

Deine Bewerbung kannst Du auf dem Postweg oder per

E-Mail an uns schicken:

Kontakt:

STADTWERKE POTSDAM GMBH

Abteilung Ausbildung

Melanie Lehmann

Steinstraße 104-106, Haus 8

14480 Potsdam

ausbildung@swp-potsdam.de

Allgemeinwissen geprüft. Die besten Kandidatinnen

und Kandidaten laden wir dann zu einem persönlichen

Gespräch ein. Nach allen Gesprächen entscheiden wir

über unsere neuen Mitarbeiter/innen. Es folgt der Abschluss

eines Ausbildungsvertrages. In der Regel startet

das Ausbildungsjahr mit Beginn des neuen Schuljahres.

Für alle Studierenden geht es erst im Oktober los.

Erreichbar mit dem

Mendelssohn-Bartholdy-Straße

Lilienthalstr.

Neuendorfer Straße

Johannes-

Kepler-

Platz

Galileistraße

Gluckstraße

Schwarzschildstraße

Newtonstraße

Hubertusdamm

Ziolkowskistraße

Schulsteig

In der Aue

Patrizierweg

Chopinstr.

Flotowstraße

Chopinstraße

Eulenkamp

Großbeerenstraße

Ziolkowskistraße

Wildeberstraße

Leibnizring Niels-Bohr-

Stern-Center/

Nuthestraße

Stern-Center

Max-Born-Straße

694 und 118, Haltestelle STADTWERKE

Ring

Steinstraße

STADTWERKE

Hauptverwaltung

Otto-Hahn-Ring

Für Fragen und Antworten zur Ausbildung und zum dualen Studium

STADTWERKE POTSDAM GMBH

Abteilung Ausbildung

Melanie Lehmann

Steinstraße 104-106, Haus 8

14480 Potsdam

Ausbildung

Steinstraße

Wildeberstraße

Waldhornweg

Jagdhausstraße

Otto-Haseloff-Str.

Gaußstraße

(0331) 6 61 95 10

ausbildung@swp-potsdam.de

swp-potsdam.de

Sternstraße

Nuthestraße

Kohlhasenbrücker Straße

Gerlachstr.

Verantwortungsvoll produziert

Das für diese Broschüre verwendete Material besteht zu 100 Prozent aus Altpapier, es ist mit dem blauen Umweltengel zertifiziert und

wurde CO 2-neutral hergestellt. Die eingesetzten Druckfarben sind lösungsmittel- und mineralölfrei, sie bestehen aus nachwachsenden

Rohstoffen.

Sternstraße

Konrad-Wolf-Allee


Echt

Potsdam.

ECHT-POTSDAM.DE

Für Fragen und Antworten: (0331) 661 30 00 • Für Rat und Tat: Besuchen Sie uns im Kundenzentrum WilhelmGalerie

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine