TCW Info-Letter vom 21.12.2009 - TC Wankendorf

tc.wankendorf.de

TCW Info-Letter vom 21.12.2009 - TC Wankendorf

TCW Info-Letter vom 21.12.2009

www.tc-wankendorf.de

.

Impressionen von den Weihnachtsfeiern vom Wochenende

Bei der Weihnachtsfeier der Jugendlichen meinte Petrus es ausgesprochen gut mit den 15 nach

Raisdorf gereisten Wankendorfer Vertretern. Nach ausgiebigem Schneefall wurde das

Schlittschuhlaufen auf der Schlittschuhbahn, die auf der Raisdorfer Tennisanlage eingerichtet wurde

im vorweihnachtliche Ambiente durch angenehme Sonnenstrahlen zu einem gelungenen Erlebnis.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

© TC Wankendorf - Pressewart 21.12.2009 Seite 1


TCW Info-Letter vom 21.12.2009

www.tc-wankendorf.de

.

… und am Abend wurden die Erwachsenen in gemütlicher Runde im Schlüters Gasthof gesellig. Der

Einladung des Vorstandes sind knapp 30 TCW-Mitglieder gefolgt und füllten den „Clubraum“ im

Gasthof Schlüter bis auf den letzten Platz. Nach den einleitenden Worten des 2. Vorsitzenden

Richard Kopp war das Essen gerichtet. Sowohl das Schnitzel-Buffet als auch die Gerichte á la Carte

mundeten ausgezeichnet, so daß man freudig der „Bescherung“ entgegen fieberte, die Sportwart

Rüdiger Heisch vornahm

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

© TC Wankendorf - Pressewart 21.12.2009 Seite 2


TCW Info-Letter vom 21.12.2009

www.tc-wankendorf.de

Tennishalle Wankendorf – Freundschaftsabend Herren 40 (TC Bornhöved)

/ Herren 50 (TC Wankendorf)

Es hat schon fast Tradition, daß sich am Donnerstag Abend in der Vorweihnachtszeit die

Hallenrunden der Herren 40 des TC Bornhöved und die Herren 50 des TC Wankendorf zu einem

geselligen Abend zusammentun und in stets neu gemischten Spielrunden den Abend gemeinsam

verbringen. Auch für die Versorgung ist „reichlich“ gesorgt, so daß am Ende wieder ein gelungener

vereinsübergreifender „bunter Abend“ den Veranstaltungskalender bereichert hat.

.

Richard Kopp wurde zum Spieler des Abends gekürt. Gemischtes „TELEKOM-Doppel“

Vorstand TCB und TCW

2x Wankendorf und Bornhöved.

2. Vorsitzender und Sportwart. 4 Vorstandsmitglieder aus 2 Vereinen im Doppel.

Auch die Geselligkeit neben dem Court mußte sein. TCW-Vorstand.

Es gab nicht nur warme Getränke zur Feier.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

© TC Wankendorf - Pressewart 21.12.2009 Seite 3


TCW Info-Letter vom 21.12.2009

www.tc-wankendorf.de

.

Tennishalle Wankendorf – Angebote für die Winterspielzeit:

Für die laufende Winterspielzeit sind in der Wankendorfer Tennishalle noch freie Spielzeiten

verfügbar. An Hallenstunden Interessierte können sich an 1. Vorsitzenden Rolf Gundlach (Tel. 04326-

1244) oder beim Sportwart Rüdiger Heisch (Tel. 04326-2225) wenden (Preise: ab 8,50 EUR/Stunde).

Mitglieder des TC Wankendorf erhalten Vorzugspreise.

Bei Bedarf können auch für Einzelspieler noch Gruppen vermittelt werden. Die Mannschaftsführer

werden gebeten, Ihre Termine für die „Tennis-Nächte“ zu reservieren. Rückfragen hierzu beim

Sportwart Rüdiger Heisch.

Erst Tennis-Action in der Halle…

… dann im Anschluß das Gemütliche Beisammensein.

An die Hallenbetreiber

Der Wankendorfer Tennishalle

Röterberg

24601 Wankendorf

Name: ___________________ Vorname: _______________

Straße: ________________________________________________

PLZ / Ort: ______________________________________________

Tel.: __________________ e-mail ____________@____________

Antrag der Hallennutzung ab 01.10.2009 bis 30.04.2010

Wir möchten die Halle am Ä Samstag Ä Sonntag Ä Montag Ä Dienstag

Ä Mittwoch

ÄDonnerstag Ä Freitag

Von __________ bis __________ Uhr nutzen

Einzugsermächtigung:

Hiermit ermächtige/n ich /wir die Betreiber der Wankendorfer Tennishalle die jeweils fälligen Beiträge von

meinem Girokonto Nr. __________________ bei meiner Bank ____________________ (BLZ _____________)

jeweils hälftig zum 15.10. und 15.01. einzuziehen.

_________________________

Ort / Datum

_________________________________

Unterschrift

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

© TC Wankendorf - Pressewart 21.12.2009 Seite 4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine