Größe: 519174 Bytes

tlug.jena.de

Größe: 519174 Bytes

Rubrik

Geräuschmessungen

TA Lärm

A.3.3

Messverfahren und Auswertung

A.3.3.1 Messwertarten

Bei Schallmessungen nach dieser Technischen Anleitung wird

in der Regel die Frequenzbewertung A und die Zeitbewertung F

nach DIN EN 60651, Ausgabe Mai 1994, benutzt.

Für die Beurteilung der Geräuschimmissionen werden in dieser

Technischen Anleitung die in Tabelle 1 aufgeführten Messwertarten

verwendet. Welche Messwertarten zusätzlich zum Mittelungspegel

L Aeq zu erfassen sind, hängt vom Einzelfall ab.

„Geräuschmessungen nach TA Lärm“ - Herr J. Pakebusch

29.05.2013 18

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine