FORMAT:B Kinostarts Interview: DJ DIABLE Places ... - Stylex Magazin

stylex.magazin.de

FORMAT:B Kinostarts Interview: DJ DIABLE Places ... - Stylex Magazin

News

FORMAT:B

Kinostarts

Interview: DJ DIABLE

Places to be: VILLAGE

Event Guide

Januar 2010

1


News Intro

HAPPY NEW YEAR!

So, der Jahreswechsel ist also geschafft. Jeder hat seinen Silvester-Kater

kuriert, die Gehwege sind wieder sauber, das Asphaltgrau lupenrein

und die leeren Flaschen zum Altglas gebracht. Das Stylex-Team

wünscht allen viel Glück, Gesundheit und ein erfolgreiches Jahr 2010.

Ja, und auch einen starken Willen bei der Durchsetzung der guten Vorsätze

und Vorhaben, auf dass diese nicht im Ansatz steckenbleiben.

Auch wir schreiben unsere „To-Do-Liste“ für 2010 in fett kursiv, denn

neben dem monatlichen Stylex-Magazin, stehen die Planung für unser

erstes großes Event und die Berlin-Clubtour im Frühjahr an. Diesen

Monat ganz neu im Magazin ist die Gewinnspiel-Seite, auf der ihr

Gästelisteplätze und Kinokarten absahnen könnt. Erstmalig im Heft,

ein Shooting, dass in Zusammenarbeit mit Volkan Sahingöz Fotografie,

dem Fashion Store Big Deal, sowie dem Restaurant Goldfinger

und dem Friseursalon Schendzielorz entstand. Seit Mitte Dezember

ist auch die neue Version unserer Website am Start. Hier könnt ihr

Stylex ab sofort online einsehen und downloaden. Also besucht uns

doch mal im Netz unter: www.stylex-magazin.de. Und nun, viel Spaß

beim Lesen und Bildergucken! u

IMPRESSUM

Stylex Magazin

Fleischhacker & Kertos GbR

Bahnhofstr. 14

73240 Wendlingen

phone: 07024 - 9682010

fax: 07024 - 9685328

info@stylex-magazin.de

www.stylex-magazin.de

Herausgeber

Jörg Fleischhacker

joerg@stylex-magazin.de

Konstantinos Kertos

kosta@stylex-magazin.de

Anzeigenleitung

Konstantinos Kertos

Redaktion

Jörg Fleischhacker

Orhan Kücükyilmaz

Theres Hondo

Promotion

Corinna Kunkel

Gestaltung

onf ire Design Berlin

Fotografen

Nino Halm, Peter Walter,

Volkan Sahingoez

Druck Colorpress

Vertrieb

Eigenvertrieb

Redaktionsschluss

für Februar

18. Januar 2010

Anzeigenschluss

für Februar

22. Januar 2010

Stylex erscheint monatlich

in Kirchheim, Nürtingen und

der näheren Umgebung mit

einer Auf lage von 7.500 Stück.

Nachdruck, auch auszugsweise,

nur mit ausdrücklicher

Genehmigung.

Wenn wir Stylex auch bei Ihnen auslegen sollen: einfach eine Mail an info@stylex-magazin.de

3


News

News

PEAK - d e r n e u e S a m sta g

i m L i v e

Am 26.12.2009 eröffnete im Club Live in

Wendlingen ein neu gestalteter zweiter

Floor zum ersten Mal seine Pforten. Die

neue Location wird unter dem Namen PEAK

geführt – dem Namen entsprechend wird

sie auch die Spitze der hiesigen, elektronischen

Clublandschaft bilden! Der Club wird

dem „undergroundigen“ Charakter gerecht

werden, und mit einer monströsen Soundanlage

aufwarten. Resident des Clubs wird

Cores sein, der die Crowd schon seit Jahren

Färberei 4 w u r d e

zur Kulturfabrik

Mit einer ‚GRAND OPENING-Party‘ wurde am

10.12.2009 die KULTURFARBIK in Reutlingen

als neue, exklusive Kultur -und Eventlocation

eröffnet. Dem Partyvolk aus der ganzen

Umgebung wird die Location noch als Färberei

4 bekannt sein. In diesem großzügig

angelegten Areal in einer denkmalgeschützten

Fabrikhalle bietet die KULTURFABRIK

mit neuer Gestaltung des Interiors 2 Bars,

2 Lounges, eine Chill-Out Area mit Blick auf

den Fluß sowie eine großen Terrasse. Ge-

mit extravaganten Sets zu begeistern weiß.

Die Parties im PEAK werden jeden Samstag

zelebriert und der Eintritt für die ersten 100

Besucher wird frei sein. Also immer schön

früh da sein um zu den ersten 100 zu gehören,

denn ab Gast Nummer 101 wird eine

Entry Fee von 5.– Euro fällig! u

www.live-concerte.de

nug Platz für Party und Unterhaltung. Durch

ein neues und erfolgversprechendes Konzept

bekommen neben Clubs, Partys und

Events auch kulturelle Veranstaltungen wie

Fashionshows, Lesungen und Vernissagen

in Reutlingen eine neue, vielversprechende

Heimat, um sich zu präsentieren. Das wöchentliche

Partyprogramm wird- genau wie

vor 10 Jahren- vom legendären Donnerstag

eingeläutet. Nationale und internationale

Djs sorgen für den besten Mix aus House,

Elektro, RnB und 80er/90er. u

Samsung S9110

Mal ehrlich, wer hatte diese Idee eigentlich

noch nicht: eine Kombination aus Armbanduhr

und Mobiltelefon? Samsung hat das

jetzt mal eben verwirklicht. Mit dem S9110

kann sich Jeder wie James Bond oder Michel

Knight (aus Knight Rider) fühlen. Es ist zwar

noch nicht möglich sein Auto per Armbanduhr

zu rufen aber das wird bestimmt auch

nur eine Frage der Zeit sein. Mit nur 11,9 mm

in der Tiefe liegt das S9110 angenehm flach

am Handgelenk und unterscheidet sich

beim Tragekomfort nicht von einer konventionellen

Armbanduhr. Die Bedienung erfolgt

über einen 1,76 Zoll großen Touchscreen,

der 262.144 Farben darstellt. Telefonnummern

und SMS können so bequem getippt

werden. Gehärtetes Glas macht das Display

kratzresistent und schützt das S9110 vor

Beschädigungen. Über die Samsung PC-

Software synchronisiert das S9110 komfortabel

Kontakte und Termine aus Microsoft

OutlookTM und bietet neben Spracherkennung

auch eine Memofunktion. u

4 5


News

News

Neueröffnung

TRESOR, Lifestyle

Nürtingen

Am 18. Februar 2010 öffnet der neue Nürtinger

Lifestyle-Laden in der Fußgängerzone

(Kirchstr. 28, ehemalige BW-Bank neben

Drogeriemarkt Müller) seine Türen. Auf

zwei Etagen und über 550 m2 Verkaufsfläche

werden verschiedene Stilwelten präsentiert:

Für die Mädels gibt es Kleidung

von „trendy“ bis hin zum Business-Look.

Außerdem natürlich Schuhe und Accessoires

wie Taschen, Gürtel, Schmuck, Tücher

und Schals. Das große Highlight ist der

50 m2 große Safe in der Herrenabteilung

im UG, dem der „TRESOR“ seinen Namen

verdankt. Hier werden Jeanslabels in einzigartigem

Ambiente präsentiert. Weiter geht

es bei den Herren mit Anzügen, Krawatten,

Hemden, Shirts, Jacken, Schuhen und den

passenden Accessoires. Freut Euch auf

ein Modeerlebnis der besonderen Art mit

Marken wie Vero Moda, QS, Rich&Royal,

Replay, Killah, Desigual, Miss Sixty, Marc

O´Polo, Opus, Comma, Diesel, Levi`s, Energie,

G-Star, Arrow, Strellson, Joop, Benvenuto,

Olymp, Eterna... u

Y e a n s H a l l e S t u t t g a r t

e r s t r a h lt i n n e u e m

Glanz

Nach der Neueröffnung des Flagship-Stores

auf der Königstraße rockt die alteingesessene

Schwester-Filiale in der Tübinger

Straße nun ebenfalls richtig los: renoviert,

gestrichen und investiert wurde nicht zu

knapp und ist schon allein deshalb einen

Besuch wert.

So haben Mädels und Damen ab sofort eine

gigantische „Shoppingwelt“ im kompletten

Erdgeschoß für sich. In starken Magentaund

Himbeertönen macht es richtig Laune,

die Markentrends von z. B. Desigual, Object,

Only oder 40Grad zu durchstöbern. Am

Ende des „Roten Teppichs“ öffnet sich dann

das Fashion-Schatzkästchen mit Marken

wie G-Star, Pepe, Diesel, Closed oder Herrlicher.

Im ersten Obergeschoß hingegen

erwarten den männlichen Teil der Bevölke-

rung Brands wie G-Star, Diesel, Jack&Jones,

Mustang, Pepe, Levis, Energie und Blend

sowie NewEra Caps und Marvel-Shirts. Im

Untergeschoß präsentiert sich den Shoppern

ein Schuhparadies – von Sneakers,

über Stiefel, bis hin zu Pumps – mit über

1.000 Paaren. Also: ab in’s Shopping-Erlebnis

in der Yeans Halle Tübinger Straße! u

Volt: D e r n e u e F r e i t a g

im Rocker 33

Ab Januar 2010 geben sich jeden Freitag die

angesagtesten Künstler der elektronischen

Musikszene die Türklinke in die Hand. Der

Freitag wird unter dem Motto „Volt“ stehen

und gleich im Startmonat bespielen Cassy,

Frank Lorber und Lützenkirchen das Rocker33.

Das Monatshighlight präsentieren

das Rocker33 und cosmopop unter dem Label

„ReVolt“, das als regelmäßige Eventreihe

schon vor einem Jahr den Startschuss im Rocker33

fand. Im Februar 2009 mit Loco Dice

eingeläutet, feiern wir passend mit ihm am

22.01.2010 ein verfrühtes, aber nicht weniger

bombastisches einjähriges Jubiläum. Re-

Volt als Party hat sich einen Namen gemacht,

zu dem bedeutende DJs wie Sven Väth, Carl

Cox, Magda, Marco Carola, Martin Buttrich

und Loco Dice beigetragen haben. Feiert mit

uns das Einjährige von ReVolt und den Start

des neuen Freitags Volt! Seid gespannt auf

die Zukunft der elektronischen Musik, die

Volt und ReVolt für Euch nach Stuttgart

bringt.. Cox, Magda, Marco Carola, Martin

Buttrich und Loco Dice beigetragen haben.

Feiert mit uns das Einjährige von ReVolt und

den Start des neuen Freitags Volt! Seid gespannt

auf die Zukunft der elektronischen

Musik, die Volt und ReVolt für Euch nach

Stuttgart bringt.. u

www.rocker-33.com

Geld sparen – mit der

S o u lc a r d f ü r St u ttg a r t

und Ludwigsburg!

Die Soulcard ist in ein völlig neues Konzept:

Ein frisches, lebendiges und innovatives

Produkt speziell auf dich zugeschnitten! Sie

ermöglicht dir, bei aktuell über 200 Kooperationspartnern

aus über 40 verschiedenen

Branchen der Region Stuttgart – Ludwigsburg

und Umgebung, Vorteile in Form von

Rabatten und Zugaben sofort nutzen zu können

und somit viel Geld zu sparen. Mit der

Soulcard kannst du dein Privat-, Freizeit- und

sogar Teile deines Berufslebens gestalten.

In Zeiten der Wirtschaftskrise bietet die

Soulcard allen Beteiligten (Kooperationspartnern

& Soulcard-Inhabern) eine „winwin-Situation“:

Sie schafft Zusatzumsätze

für die Kooperationspartner und erhebliche

Konsum-Einsparungen bei den Soulcard-

Inhabern. Die Soulcard kostet 1,66 EUR im

Monat (19,90 EUR im Jahr). u

Infos und Bestellung unter:

www.soulcard.de

6 7


Inhalt News

O n e m o r e T i m e –

Around the World?

K o m m t D a f t P u n k n a c h

Deutschland?

Bis jetzt ist es nur ein Gerücht, doch wie

sagt man so schön: „In jedem Gerücht

steckt meist auch ein Fünkchen Wahrheit“.

Diverse Online-Portale haben bekannt gegeben,

dass Daft Punk im Sommer 2010

angeblich eine Tour durch die großen Stadien

der Welt starten wird. Dabei werden

sie offensichtlich auch in Deutschland, genauer

gesagt in der Allianz-Arena in München,

gastieren. Daft Punk, alias Thomas

Bangalter und Guy-Manuel de Homem

Christo, die durch ihren unverwechselbaren

Sound bekannt geworden sind, waren

2006 das letze Mal in Deutschland. Wir

werden Euch weiterhin auf dem Laufenden

halten, denn dieses großartige Event wird

mit großer Wahrscheinlichkeit in kürzester

Zeit ausverkauft sein. u

Quartier S -

Shoppen bis zum Umfallen

Stuttgart: Die Pläne für das Quartier S

umfassen rund 24.000 Quadratmeter Einzelhandel,

7.500 Quadratmeter Wohnen

(mindestens 100 Wohnungen) und über

9.000 Quadratmeter für Büroflächen und

ein Appartement. Der 200 Millionen teure

Einkaufstempel findet sein Platz an der

Ecke Marien-/Tübinger-Straße und ist somit

eine Erweiterung des Einkaufsboulevard

Königstraße. Die großflächig verglasten

Eingangsbereiche der s-förmig quer durch

das Quartier verlaufenden Ladenpassage

sind durch vier, beziehungsweise fünf

Obergeschosse als markantes Wahrzeichen

des neuen Quartiers ausgebildet und nicht

zu übersehen. Zur Riesenbaustelle für die

nächsten 3 bis 4 Jahre wird die Passage ab

Frühjahr 2010. u

8

9


News

News

WOODY

Zielgruppe – sie reicht von Familien bis hin

zu Geschäftsleuten, für die sicherlich der

einstündige, kostenlose Zugang zu WLAN

besonders attraktiv ist.“

Das Produktsortiment im neuen McCafé

ist vielfältig: eine große Auswahl an traditionellen

Kuchen- und Gebäcksorten, zu

einem fairen Preis-Leistungsverhältnis stehen

im Angebot. „Je nach Tageszeit können

unsere Gäste die dazu passenden Produkte

bei uns genießen: Croissants zum Frühstück,

Bagels am Mittag, und Kuchen für

den Nachmittag“, so Schönfeld.

„Alle Kaffeespezialitäten sind entkoffeiniert

oder – für Gäste mit Laktoseunverträglichkeit

–, mit Sojamilch wählbar.“ Die

Kaffeemischung ist eine Selektion aus 100

Prozent erlesenen Arabica Bohnen von

landwirtschaftlichen Betrieben in Zentral-

und Südamerika, die von der Rainforest Alliance

zertifiziert wurden. Seit der Eröffnung

des ersten McCafés in Deutschland vor 6

Jahren haben bundesweit mehr als 600 der

1.350 Restaurants die Shop-in-Shop-Unit

integriert. Alle befinden sich in sehr guter

Lage und sind sowohl in den Innenstädten

als auch in den ländlichen Gegenden gleichermaßen

vertreten. McDonald´s Deutschland

erhielt im März von der Fachzeitschrift

„foodservice“ für das McCafé Konzept den

Hamburger Foodservice Preis. Für die Zeitschrift

ist die Coffeebar-Submarke McCafé

die bedeutendste Innovation der jüngsten

Unternehmensgeschichte. u

Fotos: Peter Walter

M c Donald´s

RESTAURANT

Köngen

Am 18. Dezember eröffnete im McDonald´s

Restaurant in Köngen ein neues McCafé.

Der moderne Coffeeshop mit Lounge-Atmosphäre

wurde im Zuge des Remodelings

innerhalb von 3 Wochen in den Store der

Christian-Eisele-Str. 11 integriert.

W i e d e r e r ö f f n u n g

mit neuem

M c Café

„Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen

von heute an nicht nur unser zeitgemäß

umgebautes Restaurant, sondern auch einen

Coffeeshop in modernem Design mit

Großstadtflair und tollen Produkten bieten

können“, sagt Franchiseunternehmer Lutz

Schönfeld. Die Inneneinrichtung sorgt mit

ihrer warmen Farbsprache in Beige- und

Brauntönen für echte Lounge-Atmosphäre.

Außergewöhnliche Formen, hochwertige

Materialien, wie Ledersessel und Porzellan-Geschirr

runden das Design ab. „Wir

erweitern mit dem McCafé auch unsere

10 11


Party Pics

Party Pics

12

13


Previews

FORMAT:B

F O R M AT : B

Samstag 30.01.2010

Romy S. S t u t t g a r t

Die Bombe zum Schluss: Neben Acts wie

Moonbootica, Oliver Koletzki, Paul Kalkbrenner

oder Barem sind Format:B sicherlich

mit unter die größten Abräumer in der

elektronischen Historie der elektronischen

Romy. Die Frage nach dem „Warum?“ ist

sehr schnell beantwortet: Ihr catchy Tech-

House ist hochgradig explosiv, energetisch

und funktionell zu gleich- ein Sure Shot

Sound und absolut herausstechend in diesem

oft so langweilig dahinplätschernden

Metier! Format:B glänzten bereits mehrmals

mit einem außergewöhnlichen Format:

Sie stampften zuerst in einem Live-Set ihre

eigenen Hits wie „Edding 850“, „Si Pero

No“ oder „Like A Techmachine“ heraus, und

anschließend klemmten sich noch Franziskus

Sell und Jakob Hildenbrand hinter die

Turntables. u

www.romy-s.com

www.formatb.com

IBIZA FUCKING ISLAND

Samstag 16.01.2010

Buddha Lounge Stuttgart

Erinnere Dich…, an die Sonne Ibizas, das

Rauschen und der Duft des Meeres, dass

Gefühl von Freiheit, der grenzenlosen Freude

bis zur absoluten Extase. Erinnere Dich… an

die gewaltigen Bässe und Sounds, die wie

ein Blitz durch deinen gesamten Körper strömen,

Erinnere Dich… an deine DJ’s die zu deiner

Lieblingshymne anstimmen die Melodie

von tausenden feiernden Menschen die mit

Dir zusammen das Gefühl IBIZAS in die Welt

hinausschreien! Erinnere Dich… an IBIZA FU-

CKING ISLAND! An den Turntabes mit dabei

PACHA Resident MIKEL ROMERO, Remaster

Mitbegründer DOUGLAS PALMER (SPACE

IBIZA/ Q BANGKOK). Newcomer der Insel

CHRIS MONERO und CLUBROCKERZ Ikone

DAN ROCKZ der bei dem großen Opening

von SUPERMARTXE im Juni 2009 erstmals

im PRIVILEGE dabei sein durfte. LIVE Vocals

von SIMON MCKNIGHT mit seinen neuem

Track „Wonderland“, der letzten Sommer

sein Debüt im bekannten SA TRINXA IBIZA

gab. LIVE SAXO UND E-GUITAR Performance

by SAX MAX und IBIZAS E-Gitarren Legende

CARLOS MARTINEZ. u

www.buddhaloungeredmandarin.de

DOCKSIDE CLUBNIGHT

Samstag 30.01.2010

Dockseven Esslingen

Manche Dinge gehören einfach zusammen:

Mann und Frau, Kino und Popkorn, Clubfeeling

und schicke Locations – und letzteres

Traumpaar kommt jetzt in Esslingen

zusammen! Die Dockside Clubnight macht

Stuttgartflucht am Wochenende zu Schnee

von Gestern. Jetzt ist exklusiv in Esslingen

die Partyreihe in den Startlöchern, die sich

an den obersten Standards gepflegter Clubkultur

misst. Das einzige, was ab 21.30 Uhr

in Esslingens feiner Lounge wieder zu erkennen

sein wird, ist Klasse: Das edle Interieur

wird komplett ausgeräumt, damit das

Luxuskreuzerambiente in Clubstimmung so

richtig genossen werden kann. Eine runde

Sache wird die neue Referenz des Nightlife-

Entertainments durch das Getänkeangebot,

präsentiert von Captain Morgan. u

www.dockseven.de

RON

DAVIS

Previews

CHRIS

SONAXX

: : : m i n i C L U B : : :

Samstag 06.02.2010

Magellan Kirchheim

Am 30. Januar ist es wieder soweit, Herr

Sonaxx und Herr Suave gastieren das erste

Mal im neuen Jahr mit ihrem :::miniCLUB:::

im Kirchheimer Magellan und läuten somit,

auf ihre Art, das neue Jahr ein. Die beiden

werden natürlich genau da weitermachen,

wo sie im letzten Jahr aufgehört haben. Mit

exzellenten, feinelektronischen Klängen

werden sie ihren „miniCLUBern“ wieder

einmal einen ganz besonderen Abend bescheren.

Also seid dabei, wenn Chris Sonaxx

und Pablo Suave das „Magge“ wieder

in den :::miniCLUB::: verwandeln! u

www.chrissonaxx.de

14 15


DJ Charts

DJ NamR on

01 Nam-Ron & Auditiv | Verspielt Verspult

02 Luca Daddi, Lady K | Eklektiker (Tony Thomas Remix)

03 Truci | Occasions

04 Alex Dimou | La Femme (Milton Channels Remix)

05 Stefano Frisoni | Trip

06 Greg Kobe | Good Deal (Mikael Jonasson Remix)

07 Rickie Snice | Power Mind (Vito Buffa Remix)

08 Harry Klein | Woodbox (Hypnotizing Mix)

09 Maxim Kuznyecov | You Are The Light (2010 Rework)

10 Ludwig Buez | Mesa Verde

DJ Rocking J

01 Young Rebels feat. Francessco Diaz | Crash

02 Steve Angello | Monday

03 Rocking J | Sequence

04 Above and Beyond | Anjunabeach

05 Pryda | F 12

06 Riva Star | Black Cat , White Cat

07 Kid Sister feat. Green Velvet | Everybody Wants

08 Wippenberg | Pong

09 Moguai | Lyve

10 Dennis Ferrer | Hey Hey

El Loco

01 Adam Beyer | Remainigs 3 (Dustin Zahn Rmx)

02 Hum | The Hells Bells (Lorenzo Pera Dub Rmx)

03 Modeselektor | Cash

04 Heinrichs u. Hirtenfellner | By Your Face

05 Duky | Momo

06 A. Mochi | Whiplash

07 Extrawelt | Drehfehler

08 SQL | Distorted Reality

09 Hobo | Exit East

10 Steve Parker | Mexilhao

16 17


Kino News

Kino News

H a b e n S i e d a s v o n d e n

Morgans gehört? (ab 07.01.2010)

Regie: Marc Lawrence

Drehbuch: Marc Lawrence

mit: Mary Steenburgen, Sarah Jessica Parker,

Hugh Grant, Sam Elliott, Elisabeth Moss, mehr...

Meryl und Paul Morgan sind ein erfolgreiches

New Yorker Vorzeigepaar. Ihr scheinbar

perfektes Leben hat nur einen Makel: In

der Ehe der beiden kriselt es ganz gewaltig!

Das Liebesleben der Morgans ist jedoch

bald das geringste ihrer Probleme: Das Paar

wird zufällig Zeuge eines Mordes und damit

selbst zum Ziel eines Auftragskillers. Das

FBI nimmt Meryl und Paul daraufhin in ein

Zeugenschutzprogramm auf und plötzlich

finden sich die beiden hippen New Yorker

Hals über Kopf mitten im tiefsten Wyoming

wieder! In einem Kleinstadt-Kaff in den Rocky

Mountains droht die angeschlagene Ehe

der Morgans nun endgültig zu scheitern...

es sei denn, es gelingt den beiden, in dieser

Blackberry-freien Umgebung endlich etwas

vom Gas zu gehen und ihre Leidenschaft

füreinander wieder neu zu entfachen. u

Gamer (ab 07.01.2010)

Regie: Mark Neveldine, Brian Taylor

Drehbuch: Mark Neveldine, Brian Taylor, mehr...

mit: Gerard Butler, Amber Valletta, Michael C. Hall,

Kyra Sedgwick, Logan Lerman, mehr...r...

Was, wenn ein Spiel grausame Wirklichkeit

wird? Milliardär Ken Castle (Michael

C. Hall) ist Erfinder von „Slayers“, einem

perfiden Online-Game, in dem zum Tode

Verurteilte zu realen Spielfiguren werden.

In riesigen Wettkampfzonen treten sie als

moderne Gladiatoren auf Leben und Tod an.

Von Spielern fremdgesteuert, kämpfen sie

gegen ihren Willen und ohne Kontrolle über

das, was sie tun. Kable (Gerard Butler) ist

unangefochtener Held der Arena. Von dem

Teenager Simon kontrolliert und von Millionen

von Zuschauern weltweit live verfolgt,

hat er das tödliche Spiel am längsten überlebt.

Doch um sein Leben, und auch das seiner

Frau Angie (Amber Valletta) sowie seiner

Tochter zu retten, muss er Castles Spiel

entkommen. Als die Untergrundbewegung

„Humanz“ zu Kable Kontakt aufnimmt,

scheint es endlich einen Ausweg aus dieser

Hölle zu geben.. u

Friendship! (ab 14.01.2010)

Regie: Markus Goller

Drehbuch: Oliver Ziegenbalg, mehr...

mit: Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke,

Alicja Bachleda-Curus, Kimberly J. Brown, Cameron

Goodman, mehr...

Deutschland, 1989: Die Mauer fällt, die

Menschen jubeln, David Hasselhoff singt

am Brandenburger Tor und ganz Berlin ist

eine einzige Party. Nur Veit ist nicht nach

Feiern zu Mute. Er hat ein klares Ziel: Er will

seinen Vater finden. Als Veit zwölf Jahre alt

war, floh sein Vater in den Westen und ließ

ihn mit seiner Mutter in der DDR zurück.

Einziges Lebenszeichen des Vaters ist seither

die jährliche Geburtstagskarte aus San

Francisco. Und genau dorthin will Veit jetzt

mit seinem besten Kumpel Tom, der dem

Sozialismus nur zu gern den Rücken kehrt

und Veit bei dem Abenteuer zur Seite steht.

Das Begrüßungsgeld reicht nur für einen

Flug nach New York. Von dort starten sie

nach San Francisco - mit ganzen 55 Dollar

und kaum vorhandenen Englischkenntnissen.

u

Sherlock Holmes (ab 28.01.2010)

Regie: Guy Ritchie

Drehbuch: Michael Robert Johnson, Anthony

Peckham, Simon Kinberg

mit: Rachel McAdams, Robert Downey Jr., Jude Law,

Mark Strong, Kelly Reilly, mehr... r...

In „Sherlock Holmes“ muss der gefeierte

Detektiv mit seinem unerschütterlichen

Partner Watson einen äußerst kniffligen Fall

lösen. Holmes beweist dabei, dass er seine

Kampftechniken ebenso tödlich einzusetzen

weiß wie seinen legendären Verstand:

In einem beispiellosen Duell nimmt er es

mit einem neuen Erzfeind auf, um dessen

mörderisches Komplott aufzudecken und

das gesamte Land vor dem sicheren Untergang

zu bewahren. u

18 19


Interview

DJDIABLE

News

Diesen Monat haben wir DJ Diable, den

Kirchheimer DJ und Eventmanager, eingeladen,

um mit ihm über seine Aktivitäten

und das Kirchheimer Nachtleben zu sprechen.

Stylex: Was macht, für Dich, eigentlich einen

guten DJ aus?

Diable: Das Wichtigste für einen DJ ist, dass

er die Musik, die er auflegt, nicht für sich

selbst spielt. Er muss dies für sein Publikum

tun. Deshalb sollte er erkennen können, was

den Gästen gefällt und was sie jetzt gerade

hören wollen. Das hängt mit der Atmosphäre

und der Stimmung zusammen. Hierfür

braucht man ein gutes Gespür. Dazu gehört

natürlich auch die Abwechslung - ein immer

gleich bleibendes Set langweilt schnell.

Stylex: Wie lange bist Du nun schon DJ?

Diable: Angefangen habe ich Mitte der

80er Jahre, als ein DJ noch „alles“ auflegen

musste. Es gab damals noch keine DJs, die

nur eine Musik-Richtung auflegten.

Stylex: Wie lange lebst Du schon in

Deutschland?

Diable: Das sind jetzt schon über 11 Jahre.

Stylex: Was gefällt Dir an Kirchheim und

seinem Nachtleben?

Diable: Kirchheim ist eine wunderschöne

Stadt und bietet viel für seine Bürger. Es gibt

jede Menge schöne Locations , wo man auch

tolle Events erleben kann. z.B. Kirchheimer

Musiknacht, Weindorf, Ü 30 im Hirschgarten,

DJs Night, Housematic…

Stylex: Was gefällt Dir nicht bzw. was stört

Dich an Kirchheim?

Diable: Ich persönlich finde es schade,

wenn ein Event oder eine Location ständig

mit Anwohnern zu kämpfen hat. Man kann

nicht in der Stadtmitte wohnen und die

Luft vom Schwarzwald atmen. Die Gastronomie

gehört einfach zu einer Stadt dazu,

ohne Gastronomie wäre doch alles öde und

außerdem schafft sie jede Menge Arbeitsplätze.

Die Kirchheimer Jugend soll genug

Möglichkeiten, zum weggehen, in Kirchheim

haben.

Stylex: Was braucht Kirchheim?

Diable: Ein neutrales und ehrliches Stadtmagazin,

und zwar ohne Rechtschreibfehler.

Stylex: Wie sehen Deine Pläne 2010 aus?

Diable: Das eine oder andere Event ist in

Planung. (DJs Night is coming soon) Lasst

Euch überraschen!

Stylex: Wo kann man Dich derzeit in Kirchheim

hören?

Diable: Ich bin jeden ersten Samstag im

Monat im Kirchheimer Hirschgarten bei der

Ü30. Außerdem lege ich regelmäßig im

Wanga auf – meist freitags. Ausserdem werde

ich ab Januar im P&K in Reutlingen, in

der Villa Loco in Schorndorf und im Cream

in Heidenheim auflegen.

Stylex: Was wünscht Du für Kirchheim?

Diable: Dass immer genug Leute unterwegs

sind.

Stylex: Wir bedanken uns für das Interview

und wünschen weiterhin viel Erfolg.

20 21


Party Pics

Party Pics

22 23


24 25


Input

TO KNOW

01 „Meister Proper“ trägt in Spanien den Namen

„Don Limpio“.

02 Starbucks bietet (nach eigenen Angaben) weltweit

mehr als 55.000 verschiedene Getränke an.

03 Wenn man im iranischen Google „Frauen“

eingibt, erscheint „access denided“.

04 Ein Deutscher besitzt im Durchschnitt

19 Unterhosen.

05 Der Schauspieler Martin Semmelrogge stand

bereits 28-mal aufgrund von Verkehrsdelikten

vor Gericht.

06 Der Eifelturm schrumpft bei Minus-Temperaturen

um 15 Zentimeter.

07 Auf dem Logo der RAF ist keine

Kalaschnikow, sondern eine MP5 abgebildet.

08 Die Firma Nintendo gibt es schon seit 1889.

09 In einem Kühlschrank leben mehr Keime als auf

einer Toilette.

10 Neun von zehn Internetseiten sind nicht älter als

ein Jahr.

11 Der meistbesuchte Ort der Welt ist Las Vegas,

mit über 30 Mio. Besuchern im Jahr.

12 Der höchste Berg in den Niederlanden ist 321

Meter hoch.

13 James Bond küsst durchschnittlich drei Frauen

pro Film.

14 Leguane haben zwei Penise.

15 Mohammed gilt als der häufigste Vorname

der Welt.

16 Parmesan ist das meist geklaute Produkt in

italienischen Supermärkten.

17 In der EU gibt es mehr Handys als Einwohner.

18 Bud Spencer schwamm als erster Italiener unter

einer Minute die 100 Meter im Freistil.

19 Im arabischen Raum heißt Homer Simpson

„Omar Shamshoon“.

20 Das Münchner Bordell „Herz As“ ist in der

Triebstrasse.

21 Eine mittelgroße Schönwetterwolke wiegt etwa

so viel wie 80 Elefanten.

22 Der Geschäftssitz der Rolling Stones ist in

Holland - aus steuerlichen Gründen.

23 Einen kastrierten Esel nennt man „Macker“

oder „Knilch“.

Input

24 Sirtaki stammt nicht aus der griechischen Antike,

sondern wurde für die Filmmusik in „Alexis

Sorbas“ entwickelt.

THE SCORE

26 27


Videogames

HIGHLIGHTS

IM JANUAR

News

A r m y o f T w o : T h e 4 0 t h D ay

– uncut

f ü r : P l a y s t a t i o n 3 / X b o x 3 6 0

Army of Two ist ein Third-Person-Shooter-

Videospiel von Electronic Arts, das auf der

PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht

wurde. Die Handlung dreht sich um zwei

Söldner, die sich durch Krieg, politische Unruhen

und eine Verschwörung in den Jahren

1993 bis 2009 kämpfen. Eine Fortsetzung,

„Army of Two: The 40th Day“, ist für Anfang

2010 angekündigt. Der Fokus des Spiels

liegt in der Zusammenarbeit der zwei Söldner,

deren Teamarbeit benötigt wird, um

bestimmte Spielziele zu erreichen. Der erste

Söldner wird vom Spieler übernommen,

während der zweite entweder vom Computer

gesteuert wird oder von einem zweiten

menschlichen Mitspieler. u

Vancouver 2010

für: Playstation3 / Xbox360 / PC

SEGA kündigt an, dass „Vancouver 2010“ -

das offizielle Videospiel der Olympischen

Winterspiele ab dem 15. Januar 2010 europaweit

für Xbox 360, PS3 und PC erhältlich

sein wird. Erleben Sie den Nervenkitzel und

das Adrenalin der Olympischen Winterspiele!

Bahnen Sie sich ihren Weg über Abhänge

und Eis, um an die Spitze zu gelangen und

eine Goldmedaille für ihr Land zu gewinnen.

Dieses Game bietet die schnellsten,

höchsten und spektakulärsten Disziplinen

der Olympischen Winterspiele und lässt

den Spieler in der Ego-Perspektive das

Adrenalin, die Gefahr und den Ruhm des

weltweit größten Wintersport-Ereignisses

erleben. u

28 29


Party Pics

Party Pics

30 31


Places to be

Places to be

Fotos: Nino Halm

Village Stuttgart

Das Village ist eine der größten Diskotheken

Stuttgarts und liegt direkt am Schlossplatz

im Zentrum der Stadt. Die Location setzt

sich aus 6 Themen-Räumen zusammen: 1.

Monkey.Mia – benannt nach dem weltbekannten

australischen Strand, 2. Azucar

– der kleine, aber feine Latin Ballroom, 3.

Coyote Crazy – der berühmt-berüchtigte

Party-Floor mit den wilden Coyoties, 4.

Cuba Libre – die charmante Cocktail-Bar im

Cuba-Stil, 5. Paparazzi – der Food-Bereich

und 6. Die Neuheit im Village – Lusters –

unter dem glitzernden Kronleuchter, der

dem Floor auch seinen Namen gibt, ertönen

feinste Housebeats. Zwei stylische VIP-

Lounges und ein wertiger Materialien-Mix

runden das stilvolle Outfit des „Lusters“ ab.

Ein Besuch im Village wird also dringend

empfohlen. u

www.village-stuttgart.de

NEWFLOOR

32 29


Anzeige

Anzeige

Schlaf(T)Räume

Aqua Comfort

Nürtingen

Seit 15 Jahren bietet AQUA-Comfort ergonomisch

korrektes Schlafen, kombiniert

mit stilvoller Eleganz und hat sich somit

zum Spezialisten für den gesunden Schlaf

entwickelt. Mehrere tausend Kunden haben

ihr Schlafsystem gefunden. Für all diese ist

Schlafen nunmehr ein Genuss. Das Vertrauen

in die Fachkompetenz und die individuelle

Schlafberatung ermöglichen das perfekte

Bett für jede Liegevorliebe. Die breitgefächerte

Auswahl reicht von Wasserbetten,

über Gelbetten, bis hin zu druckentlastenden

Matratzen, die alle einen erholsamen

Schlaf garantieren. Design und stilvolles

Ambiente lassen den Kunden vergessen,

in einem Fachgeschäft zu sein und schaffen

neue Anregungen für die eigenen vier

Wände. Nahezu jeder Gestaltungswunsch

wird individuell mit Qualitätsmöbeln nach

Maß, „MADE IN GERMANY“, zu fairen Preisen

umgesetzt. Das junge und dynamische

Team verwirklicht Schlaf(t)räume. u

www.aqua-comfort.com

Fotos: Peter Walter

AQUA-Comfort Schlafsysteme

Nürtingerstrasse 14

72622 Nürtingen-Neckarhausen

Tel. 07022/38006

34 35


Fashion

Fashion News

STYLEX

FASHION

SHOOTING

Fotos: Volkan Sahingoez

Fotos: Nino Halm

Model: Christiane

36 37


Fashion

win@stylex

Ab diesem Monat spendieren wir an dieser

Stelle verschiedene Gästeliste-Plätze und

Kinokarten. Um an den Verlosungen teilzunehmen,

sende einfach eine Email mit dem

jeweiligen Betreff an:

win@stylex-magazin.de

Die Gewinner werden dann, nach Einsendeschluss

der jeweiligen Verlosung, umgehend

von uns benachrichtigt. u

Viel Glück!

5 Freikarten

für den Kinopalast in Nürtingen Betreff: „Kinopalast“

(Einsendeschluss ist der 25.01.2010)

2x2 Gästeliste-Plätze für Format: B

am 30.01.2010 im Romy S. in Stuttgart Betreff: „Format: B“

(Einsendeschluss ist der 22.01.2010)

2 Freigetränke

am Abend der Dockside-Clubnight am

30.01.2010 im Dockseven in Esslingen

Betreff: „Dockside“

(Einsendeschluss ist der 22.01.2010)

2x2 Gästeliste-Plätze für :::miniCLUB:::

am 06.02.2010 im Magellan in Kirchheim Betreff: „miniCLUB“

(Einsendeschluss ist der 22.01.2010)

Fotoshooting in Kooperation mit:

38 39


Index

BARS

BARS

CLUBS

CLUBS

Amadeus

Albstr. 29,

73240 Wendlingen

Opus

Berliner Str. 2,

73728 Esslingen

Ars Vivendi

Kollwitzstr. 1,

73728 Esslingen

P&K Tanzbar

Am Echazufer 25,

72764 Reutlingen

Alte Apotheke

Kirchstr. 34,

72622 Nürtingen

Oscar´s

Ulmer Str. 40,

73728 Esslingen

Aer Club

Büchsenstr. 10,

70173 Stuttgart

Perkins Park

Stresemannstr. 39,

70191 Stuttgart

Brennbar

Heiligkreuzstr. 11,

72622 Nürtingen

Piaza

Albstr. 28,

73240 Wendlingen

Bukowski-Live

Hafenstr. 3,

674076 Heilbronn

PIPERS CLUB

Postplatz 7,

73230 Kirchheim

Carmelo´s

Nürtinger Str. 11,

72664 Oberboihingen

PSSST

Dettinger Str. 104,

73230 Kirchheim

City Department/Toy

Königstr. 51,

70173 Stuttgart

Rocker 33

Heilbronner Str. 7,

70173 Stuttgart

City

Kirchheimer Str. 106,

73249 Wernau

SCHAFFNER‘S

Bahnhofstr. 17,

73240 Wendlingen

CLIMAX INSTITUTES

Calwerstr. 25,

70173 Stuttgart

RÖMERLE

Esslinger Str. 9,

73249 Wernau

Dockseven

Neckarstr. 7,

73728 Esslingen

Schaltbar

Mühlstr. 15,

72622 Nürtingen

Club Rouge

Fraunhoferstr. 2,

73037 Göppingen

Romy S.

Lang Str. 7,

70173 Stuttgart

Dreikönigs

Dreikönigstr. 11,

73230 Kirchheim

Sonderbar

Küferstr. 1,

73230 Kirchheim

Club MEA

Am Heilbrunnen 81,

72766 Reutlingen

Village

Königstr. 22,

70173 Stuttgart

Hemingways

Schloßplatz 16,

73230 Kirchheim

Wanga

Dettinger Str. 95,

73230 Kirchheim

Coyote Bar

Kollwitzstr. 1,

73728 Esslingen

Zapata

Pragstr. 120,

70376 Stuttgart

Joe Pena´s

Kollwitzstr. 1,

73728 Esslingen

Wilder Mann

Alleenstr. 87,

73230 Kirchheim

Die Halle/H2O

Kanalstr. 10,

73262 Reichenbach

Julep´s

Kollwitzstr. 1,

73728 Esslingen

Wunderbar

Widerholtstr. 2,

73230 Kirchheim

Kulturfabrik

Ziegelweg 3,

72764 Reutlingen

Metropolitain

Kollwitzstr. 1,

73728 Esslingen

Yve´s

Kirchheimer Str. 42,

73249 Wernau

Live Club

Wertstr. 32,

73240 Wendlingen

Metropoly news

Europastr. 3,

72622 Nürtingen

Magellan

Jesinger Str. 1,

73230 Kirchheim

40 41


Event Guide

News

FREITAG | 01.01.2010

BETT | All night long

mit Sean Finn

MAGELLAN | Sound Vision

Beathaber & Mr. Magellan

Proton | Fat Joe – Live on Stage

Dirty South, Crunk, HipHop & R´n´B

Floor 1: DJ Poison Ivy , MC Jesse Malik

Floor 2: House & Electro, Alex Amour

TOP 10 | HAPPY NEW YEAR

Willkommen im Jahr 2010!

Village | Crazy Chicks present:

Birthday Bash Januar (ab 22 Uhr)

SAMSTAG | 02.01.2010

AER CLUB | Welcome 2010

DJ Kelvin Bruder (ab 23 Uhr)

BETT | Beam me up!

mit Team Rocket

BLAUER TURM | HOUSEgemachtes

M. Drysch & friends

CLIMAX | Alone @ home

Clash (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | The Nite Club

DJ Reg, Harold Brisco, Nick Farell (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Thorsten W.

HipHop, Nu-Funk, Uptempo-Beats & more

(ab 23 Uhr)

DIE RÖHRE | Submission

Irgendwo zwischen Indie, Alternative-Rock,

Stoner und NuMetal

natürlich wie immer mit Live-Band (ab 23 Uhr)

LIVE CLUB | Peak - Electronic Music

mit Cores (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Wax Da Box

Beathaber & Mr. Magellan

(Musik: Mixed Music)

PERKINS PARK | Supreme

Mainfloor. Dj Swed Lu & Dj 80Cuz

Housefloor: Timo Graf

Lounge: Killesfornia Love feat. Dj Henster

(ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | Nakara meets Mad Maxx

PSYTRANCE FLOOR: MAD MAXX (live), PINKY`N

BRAIN,

CH SALAMANDER, ORBITAL

PROGRESSIVE FLOOR: CHAIDIVE & IGUASHA,

TOBI & JANOSH SEAMOON SIRIUS (ab 23 Uhr)

ROMY S. | E-Punk (Endstation/Benztown Artists)

David Demian (Endstation/Stuttgart) (ab 23 Uhr)

TOP 10 | All u single Ladies

ZAPATA | Fire & Ice

DJ Strike, Sean Finn (ab 22 Uhr)

42 43


Event Guide

Event Guide

FREITAG | 08.01.2010

SAMSTAG | 09.01.2010

FREITAG | 15.01.2010

DONNERSTAG | 16.02.2010

AER CLUB | Therapy

DJ Dan Rockz (ab 23 Uhr)

BETT | Roll on high

mit DJ RoLo

BLAUER TURM | the Fresh up! Beats,

Breaks & Bass Tommy Thunder & Run iniQ

CLIMAX | Das Ohr @ Climax

Nico Dacido (Nervous Records New York)

Robin Hirte (Stereo Seven Plus) (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | Nite ‘n’ white

Dilution Two Djane Beat Kat (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Normdahl

HipHop, Funk, Soul & Classics (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O | Schwoof (ab 22 Uhr)

DIE RÖHRE | U-Turn

Drum‘n‘Bass, Ragga/Dancehall, Disco Dance

Invasion (ab 23 Uhr)

FINCA | JaGoo Booking Night

Line-Up: Matt Star (Internat. Freashow, Weave

Music), Gabriel Creole aka Dip in Deep (Traumraum),

Joe Seff (JaGoo) (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Sound Vision

Beathaber & Mr. Magellan

(Musik: Mixed Music)

MAXX CLUB | Wirtschaftskrise-Party

(ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | Cassy

Cassy (cocoon.net), Nekes (Oslo Rec.)

(ab 23 Uhr)

ROMY S. | Richard Bartz – live

(Kurbel / München), Freundkarajan (Benztown

Artists / Feinklang e.V.) (ab 23 Uhr)

TOP 10 | CLUBBER NIGHT

VILLAGE | Crazy Chicks

(ab 22 Uhr)

ZAPATA | Smackdown

DJ Strike (ab 22 Uhr)

AER CLUB | Punx Delicious

Da Clubbmaster (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Drehwurm

BUDDHA LOUNGE | Candoo Club – Winter Edition

CLIMAX | Traumraum

Patrick Zigon (Traumraum, Konstanz)

Bombilla (Traumraum, Konstanz)

Gabriel Creole (Traumraum, Stuttgart) (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | Club 31

Die Ü 30 Party der Region (ab 22 Uhr)

CORSO BAR

50/50 alias Andreas Vogel & Konrad Kuhn

Funk, Soul, Booties and more (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O

King C. Red & FuFuBang – 10 Jahre Reggae Party

(ab 22 Uhr)

DIE RÖHRE | Wave To The 80s

1st Floor: Wave, Gothic, EBM

2nd Floor: 80er, New Wave, NDW

3rd Floor: Hellectro, Aggrotech, Industrial mit

Dark Wanderer + Guests (ab 23 Uhr)

HYPE CLUB | Oh Hi! Club

Sound: Indie, Nu Rave, Elektro, Clash,

Pop, HipHop, Urban Sounds: RAM (Kessel.tv)

D*Jan Neiro (Aerodynamite.tv) (ab 23 Uhr)

LIVE CLUB | Peak - Electronic Music

mit Cores (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Wax Da Box

Dj Kid Cut (Tonstudio Stgt.)

(Musik: Hip Hop & RnB)

PERKINS PARK | Supreme

Mainfloor Dj Passion & Dj Hit

Housefloor: Marc Caruso (ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | Stuttgart kaputt raven

Traktor Records Edition präsentiert:

DON RIMINI (Mental Groove/ Delicious Gutter)

TOM DELUXX (Boxon/ Just a Band) (ab 23 Uhr)

ROMY S. | MyMy (Playhouse / Berlin)

Moritz von Pein) (ab 23 Uhr)

AER CLUB | Friday i´m in love

DJ Boulevard Bou (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Zahnmediziner-Party

DJ Roberto

CLIMAX | Session Deluxe

Sasse (Mood Music/Berlin)

Martin Eyerer (Session Deluxe/Kling Klong)

(ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE

DJ King Ralph and Phil Garant

DJ King Ralph, Phil Garant (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | DJ Voodoofunk

HipHop, Funk, Soul & House (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O | Dr. Mablues (ab 21 Uhr)

FINCA | Party Animals

Line up: tbc (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Sound Vision

Beathaber & Mr. Magellan

PERKINS PARK | Dance! Disco meets House

„Großer Club“: House, Black & Classics

„Kleiner Club“: Disco! mit Dj Chriwa

Live-Saxophon von „Elmax the Sax“ (ab 21 Uhr)

ROCKER 33

Rocker 33 & Lift präsentieren: Lützenkirchen

Lützenkirchen (Great Stuff/Plattform B, München)

(ab 23 Uhr)

ROMY S. | Tonsport

Gamal Kabar (Poker Flat, Leeds-UK)

Alma Gold (female:pressure, exun rec., München)

Vladimir Corbin (apeoffice, Tonsport, Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

TOP 10 | KFZ NIGHT

VILLAGE | Crazy Chicks (ab 22 Uhr)

ZAPATA | Passion Fridaze

DJ Passion & guests (ab 22 Uhr)

AER CLUB Love is in the aer

DJ Sign (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Take You High präsentiert:

Bulu (Cocoon), Mario Pietsch & Stadtpilot

BUDDHA LOUNGE | Ibiza Fucking Island

DJ Mikel Romero, Chris Monero, DJ Dan Rockz

CLIMAX | Get Serious!

Moussa Clarke (UK), SL Curtiz (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Ram

HipHop, Nu-Funk, Uptempo-Beats (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O | Fiddlers Green (ab 21 Uhr)

DIE RÖHRE | Submission

Irgendwo zwischen Indie, Alternative-Rock,

Stoner und NuMetal natürlich wie immer mit

Live-Band (ab 23 Uhr)

FINCA | Erasmus & Krieger invite… I-KIE

I-KIE (Plastic City/Soulbox/Thessaloniki)

Erasmus & Krieger (Discotronic/Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

HYPE CLUB | Oh Hi! Club

Sound: Indie, Nu Rave, Elektro, Clash, Pop,

HipHop, Urban Sounds

50/50 alias Andreas Vogel & Konrad Kuhn

(ab 23 Uhr)

LIVE CLUB | Peak – Electronic Music

mit Cores (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Wax Da Box

Beathaber & Mr. Magellan

PERKINS PARK | Supreme

MAINFLOOR: DJ DAMIAN & DJ DANNY D

HOUSEFLOOR: DJ ACCEL RO. (ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | ROCKER 33 & MR. WEEKEND

präs: Feadz (Ed Banger, Paris) (ab 23 Uhr)

ROMY S. | Verliebt in Romy S.

Florian Meindl (Flash Recordings/Stil vor Talent/

Berlin) Analogue & Sav (ab 23 Uhr)

TOP 10 | REMMI DEMMI

VILLAGE | Village Allstars (ab 22 Uhr)

VILLAGE | Village Allstars (ab 22 Uhr)

ZAPATA | Trash Pop

ZAPATA | Infinity

DJ Strike, Monkey Rockers (ab 22 Uhr)

44

DJane Nena Chula, Sean Finn (ab 22 Uhr)

45


Inhalt Event Guide

Event Guide News

FREITAG | 22.01.2010

SAMSTAG | 23.01.2010

FREITAG | 29.01.2010

SAMSTAG | 30.01.2010

AER CLUB | Style Night

DJane Alegra Cole (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Mambo Night

DJ Patrick

CLIMAX | Danse Ave Moi – Vol. 3 – dèjà encore

LEONI (UL-Recordings/GREECE)

CHAMELIO SALAMANDER MAICO, SANJINF,

CRASHCUT (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | House United ”Die mega

Premiere”, 2 Elements (Ministry of Sound)

Delicious Dan, Mark Tonic (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | DJ Tease

HipHop, Urban, Electro, Rave and more

(ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Sound Vision

Beathaber & Mr. Magellan

(Musik: Mixed Music)

PERKINS PARK | La Boum

mit Mr. Mac‘s Party Team (ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | ReVolt präsentiert:

LOCO DICE (Desolat), tINI & GUTI live (Desolat)

(ab 23 Uhr)

ROMY S. | Endstation

Heron (Limikola/Synewave/Schaltkreis),

E-Punk (Endstation/Benztown Artists/Stuttgart)

David Demian (Endstation/Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

TOP 10 | LADIES KRACHER

VILLAGE | Crazy Chicks

(ab 22 Uhr)

ZAPATA | Back 2 Beats

DJ Strike (ab 22 Uhr)

AER CLUB | Chicago Beats

DJ Cosmo (ab 23 Uhr)

BETT | Bett of Gold

DJ Goldfinger

BLAUER TURM | KlingKlong Night

Martin Eyerer & Raphael Dincsoy

BUDDHA LOUNGE | We Love Buddha – Lovesick

Part Two, DJ Chen, DJ Chris Monero

CLIMAX | Pauls Artists presents: „Old School

Meets New School“

Dip Trip, Axel Conradt (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Elektronisch unter Freunden

Mit LaLoc (Audioprana)

Markus Grund und Robert Foelz (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O | Hole full of love (ab 21 Uhr)

HYPE CLUB | Oh Hi! Club

Indie, Nu Rave, Elektro, Clash, Pop, HipHop,

Urban Sounds

Oh Hi! Crew & Special Guest (ab 23 Uhr)

LIVE CLUB | Apres-Ski-Party

mit Vollker Racho LIVE

MAGELLAN | HipHop Philosphie

TOP EVENT

Dj Henster (Mono & Tonstudio Stgt.)

(Musik: HipHop & RnB)

PERKINS PARK | Supreme

MAINFLOOR: DJ PASSION & DJ HIT

HOUSEFLOOR: DJ M-SI (ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | Kingston Hot

SENTINEL + SPECIAL GUESTS TEASE (ab 23 Uhr)

ROMY S. | GummiHZ

Romy S. GummiHZ (Mobilee Berlin)

Argy (Poker Flat/Berlin), Mel Y (Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

TOP 10 | GO FOR TOP10!!!

VILLAG | Village Allstars (ab 22 Uhr)

AER CLUB | Greeks gone wild

DJane Tanja la Croix (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Just Good Music

wechselnde DJs

CLIMAX | Hideaway

Krize, Joe Seff, Daniel Schoengeist (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | Candy Cream

”Just the best of House, Hits & R’n’B” (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Fresh´n´Crispy

HipHop, Urban & R´n´B mit Sir Jai & DJ Damish

(ab 23 Uhr)

DIE RÖHRE | Tycoon

Drum‘n‘Bass/Jungle, Ragga/Dancehall,

NuSkoolBreakz (ab 23 Uhr)

FINCA | Ruhestörung pres. Mirko Loko @ Finca

Mirko Loco (Cadenza Rec.)

Alladin (Electric Infusion)

Nehmer & Geber (Ruhestörung) (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Sound Vision

Beathaber & Mr. Magellan (Musik: Mixed Music)

PERKINS PARK | Die 90er Party

Mainfloor: Dj Luk

2nd Floor: 90er Hip Hop mit Dj Tomazz

(ab 21 Uhr)

ROCKER 33

Frank Lorber (cocoon.net) (ab 23 Uhr)

ROMY S. | Ambivalent

Ambivalent (Minus / Clink / New York)

Eric Guse (Googoo Records / Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

TOP 10 | BIRTHDAY PARTYv

VILLAGE | Crazy Chicks

(ab 22 Uhr)

ZAPATA | Billboarder

DJ Strike

AER CLUB | You + Me

DJ Alex Wolf, Stefan Strauss (ab 23 Uhr)

BLAUER TURM | Groove‘n‘Bass

LOS PORNOS aka Gomez & Benny Grauer

BUDDHA LOUNGE | One Night Stand

Homeaffairs (ab 23 Uhr)

CLIMAX | Groove Sensation

Ralf Gum (GOGO Music), Clash (ab 23 Uhr)

CLUB ROUGE | Musikbox

DJ Duo Hauchdünn (ab 23 Uhr)

CORSO BAR | Boogie Down

Oldskool, Classic, Breaks HipHop, Funk

mit Gones The DJ (Frankreich)

Norman aka Top Solo (ab 23 Uhr)

DIE HALLE / H2O | Hiss (ab 21 Uhr)

DIE RÖHRE | Gay Event

House mit DJ Rob Medina

für Schwule, Lesben & Heteros (ab 23 Uhr)

DOCKSEVEN | Dockside Clubnight

Ron Davis (bis 3 Uhr)

LIVE CLUB | Peak - Electronic Music

mit Cores (ab 23 Uhr)

MAGELLAN | Wax Da Box

Beathaber & Mr. Magellan

(Musik: Mixed Music)

PERKINS PARK | Supreme

MAINFLOOR: DJ PASSION & DJ SWED LU

HOUSEFLOOR: SEAN FINN

KILLESFORNIA LOVE FEAT. DJ ACCEL RO.

(ab 21 Uhr)

ROCKER 33 | Discotronic Night präsentiert:

MARKUS LANGE live, HENDRIK ZOE

MARIUS LEHNERT (ab 23 Uhr)

ROMY S. | Format:B (live)

Format:B (Highgrade / Berlin)

Tom Humljan (Googoo Records / Stuttgart)

(ab 23 Uhr)

TOP 10 | WORLD OF TOP10

VILLAGE | Village Allstars (ab 22 Uhr)

ZAPATA | Diabolika

DJ Strike, Henry Pass, Santa Cruz (ab 22 Uhr)

ZAPATA | Candy Club

DJane Nena Chula, Miss Candy (ab 22 Uhr)

46

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine