China Prospekt - Travelkid

travelkid.at

China Prospekt - Travelkid

mit den Kindern nach China www.travelkid.at 1


Entdecke mit TRA- VELKID Chinas großartigste UNESCO Weltkulturerbe TRAVELKID hat sich auf individuelle Fernreisen für Familien mit Kindern spezialisiert. Fernreisen und Kinder passen wunderbar zusammen! Unter dem Motto „abenteuerlich einfach“ präsentiert TRAVELKID ein abwechslungsreiches Programm in entfernte und exotische Länder – maßgeschneidert für neugierige Kinder. Das TRAVELKID-Prinzip „einfach“ ist optimal für Eltern, die kinderfreundliche Destinationen auf eigene Faust entdecken möchten, aber die Vorteile einer organisierten Reise genießen wollen. Die elementaren Dinge wie Transport, Hotels und bekannteste Sehenswürdigkeiten werden von TRAVELKID im Voraus reserviert. Die Familie genießt trotzdem die Freiheit den Tag so zu gestalten, wie sie es möchte! Unsere Rundreisen 15 INHALT Wohin geht die Reise 5 Und bei TRAVELKID geht Klasse vor Masse: Wir haben unsere Rundreisen bereits auf die kleinen Weltenbummler abgestimmt. Jede Rundreise wird gemeinsam mit einem lokalen Reisebüro individuell zusammengestellt und perfekt geplant. Das Programm ist bereits auf die Bedürfnisse der Kinder ausgerichtet, die Reisedistanzen im Land sind verkürzt und die Unterkünfte haben meistens einen Swimmingpool. Und Miniaufregende Abenteuer stehen natürlich am Programm. Zusätzlich gibt es jederzeit die Möglichkeit die Rundreise nach deinen persönlichen Wünschen zu verändern. Nimm einfach Kontakt mit uns auf, wir beraten dich gerne! 22 Reisetipps Ich wünsche dir viel Spaß bei den Vorbereitungen deiner China Rundreise. Patrice Kragten TRAVELKID Fernreisen Patrice Kragten Unterkünfte & Transport 12 2


HERZLICH WILLKOMMEN IN CHINA Wo liegt China? Die Volksrepublik China liegt in Asien und ist das drittgrößte Land der Welt. China grenzt an 14 Staaten und hat damit, gemeinsam mit Russland, die meisten Nachbarländer der Welt. Kasachstan, Vietnam, Pakistan, Indien und Mongolei sind nur einige Nachbarländer. Wie groß ist China? China ist mit einer Fläche von 9,5 Millionen km² etwa so groß wie die USA oder ganz Europa. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 4500 Kilometer, die Ost-West-Ausdehnung 4200 Kilometer. China ist mit rund 1,3 Mrd. Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde und viele seiner Regionen gehören zu den am dichtesten besiedelten der Welt. Geographie Das Territorium wird grob in drei Bereiche unterteilt: • Der Osten ist von vier großen, dicht besiedelten Schwemmebenen geprägt. An den Küsten befinden sich die Deltas seiner größten Flüsse. Der südöstliche Küstenstreifen ist gebirgig, während der Süden eher hügelig ist. Das Gebiet hat eine Höhe von maximal 500 Metern über dem Meeresspiegel. • Westlich an die Ebenen schließen zahlreiche Gebirge mit Hochebenen und großen Becken an. Die Mongolische Hochebene, das Sichuan-Becken und das Yunnan -Guizhou-Hochland haben hier Höhen von etwa 1000 bis 2000 Metern. • Westchina hat einen ausgesprochenen Hochgebirgscharakter mit dem Himalaya als höchsten Punkt der Erde. Das Hochland von Tibet liegt durchschnittlich 4500 Meter über dem Meeresspiegel und gehört damit zu den höchstgelegenen Ebenen der Welt. Die drei wichtigsten und längsten Flüsse sind der Jangtse, der Gelbe Fluss und der Xi Jiang. 3


HERZLICH WILLKOMMEN IN CHINA Das andere Asien China mit Kindern zu erleben ist außergewöhnlich: für Eltern ebenso wie für Kinder. Erstaunlich sind die enorme Anzahl an Chinesen und anderen Touristen aus dem südöstlichen asiatischen Bereich. Europäer sind eine Rarität, dem zufolge werden vor allem deine Kinder ständig fotografiert. Die Kommunikation mit den Chinesen verläuft sehr schwierig, weil sie kaum englisch reden. Aber sie sind sehr freundlich und versuchen ein Gespräch mit dir zu führen. Aus diesem Grund wirst du vor Ort von einem deutsch- oder englischsprechenden Reiseleiter betreut. Aktivitäten In China sind alle Zutaten für eine besondere und abenteuerliche Rundreise zur Hand. Kulturliebhaber können sich in China austoben. Nicht umsonst hat die UNESCO viele Sehenswürdigkeiten wie den Kaiserpalast, die Terrakotta-Armee, die Altstadt von Lijiang oder die chinesische Mauer zum Weltkulturerbe benannt. Das Karstkegelgebirge im Süden des Landes ist sehr empfehlenswert. Die majestätische Aussicht ist traumhaft und du kannst die Umgebung für Radtouren, Wanderungen oder eine Bambus Floßfahrt nutzen. Enorme Reisedistanzen China ist 27-mal so groß wie Deutschland. Hier alles zu sehen ist einfach unmöglich. Aber in 2 oder 3 Wochen bekommst du trotzdem einen guten Eindruck von der täglichen Lebensweise und traditionellen Kultur der Chinesen. Um die Reisedistanzen schnell und bequem zu überbrücken, wirst du mehrmals eine Strecke mit dem Flugzeug zurücklegen. Die meisten Flughäfen sind neu und ziemlich modern ausgestattet. Viel lustiger und abenteuerlicher sind die Strecken mit der Bahn. Du verbringst die Nacht entweder in der Hardsleeper- oder in der Softsleeper-Klasse. Der Name täuscht ein wenig. Er sagt nämlich nichts über die Härte der Betten aus! Boutique Hotels Diese sogenannten 'courtyard hotels' sind Hotels im chinesischen Stil mit einem Innenhof mit Pflanzen, Lampions und meist einem Vogelkäfig und strahlen eine angenehme freundliche Atmosphäre aus. Die Hotelqualität kann von Ort zu Ort variieren. In kleinen Städten sind die Einrichtungen beispielsweise etwas einfacher gehalten als in den übrigen Orten. Wenn du während der Reise etwas mehr Luxus genießen möchtest, buchen wir 4– oder 5- Sterne Hotels für dich. Oder willst du Abenteuer und Luxus abwechseln? Auch diese Variante ist bei TRAVELKID möglich. Kleinkinder versus Schulkinder Wir empfehlen unsere China Rundreisen erst mit Schulkindern zu unternehmen und einen längeren Aufenthalt zu planen. Aber China ist auch mit Kleinkindern gut machbar, wenn das Reisetempo angepasst wird. Es ist dann empfehlenswert an nur 3 oder 4 Orten zu verweilen und hier jeweils minimal 4 Nächte zu buchen. 4


Wohin geht die Reise? Eine Rundreise durch China eröffnet Chinas Höhepunkte in unterschiedlichster Art. Die alte Kaiser- und Hauptstadt Beijing beeindruckt mit ihren Palästen und Tempeln. Xian wartet mit der weltberühmten Terrakotta Armee des ersten Kaisers von China auf. Und die grandiose Aussicht auf die Kegelberge am Li-Fluss bleibt unvergesslich. Highlight einer China Reise ist für die Kinder sicherlich der Ausflug zu den niedlichen Pandabären in Chengdu. Was dich sonst noch alles in China erwartet, erfährst du hier. 5


Wohin geht die Reise? NORD CHINA Peking Deine Rundreise startet immer in Peking. Die Stadt ist mit seinen rund 12 Millionen Einwohnern die größte Stadt in China und zugleich die Hauptstadt des Landes. Zur Einstimmung kannst du das Wahrzeichen Beijings, den Himmelstempel Tiantan (UNESCO) besuchen. Diese Tempelanlage wurde im Jahr 1420 errichtet und diente als Stätte, in der Ming- und Qing- Kaiser dem Himmel opferten und um eine reiche Ernte beteten. Das größte und wichtigste Bauwerk Chinas, der Kaiserpalast (UNESCO), darf auf einer Rundreise durch China natürlich nicht fehlen. Die Anlage war 490 Jahre lang die Residenz von 24 Ming- und Qing Kaisern. Die Palastanlage durfte von keinem Normalsterblichen betreten werden. Deshalb hieß sie auch Verbotene Stadt. Auf dem Tiananmen-Platz kannst du einen Drachen steigen lassen oder dich mit der Fahrrad-Rikscha durch die Hutongs, die alten Wohnbezirke Beijings, kutschieren lassen. Gemeinsam mit dem Reiseleiter machst du einen Ausflug zur weltberühmten Großen Mauer (UNESCO). Auf dem größten Bauwerk der Erde, der über 6.000 Kilometer langen und bis zu 8 Meter hohen Chinesischen Mauer, kannst du heute prima spazieren oder dich in einem Wachturm verstecken. Xilamuren Die innere Mongolei ist bekannt für seine Pferde und auf der Steppe von Xilamuren kannst du die schöne Graslandschaft mit einer gemütlichen Reittour erkunden. Wohnen wirst du in der Jurte, sehr primitiv, aber hier siehst du was das mongolische Volksleben ausmacht. Hunderte Pferde warten auf dich und während einer kürzeren oder längeren Reittour wirst du eine Aobau, eine Gedenkstätte mit tibetanischen Fahnen, besichtigen. Datong Datong ist ein Geheimtipp und nicht oft in einem Reiseprogramm zu finden. Zu Unrecht, weil Datong einiges zu bieten hat. In der Nähe vom heiligen Berg Hengshan, einem der fünf heiligen Berge Chinas, kannst du das Hängende Kloster Yuankong Si besichtigen. Vor über 1.400 Jahren wurde das Kloster an den steilen Felswänden über der Jinlong-Schlucht errichtet. Mit einigem Respekt gegenüber der spannenden Art und Weise des Baustils haben wir das Kloster besucht und waren sehr beeindruckt! Die, vor mehr als 1.500 Jahren entstandenen Yungang-Grotten (UNESCO), welche zu den drei größten buddhistischen Komplexen dieser Art in China gehören, sind genauso empfehlenswert. In den 53 Tempelhöhlen sind über 51.000 Buddha-Statuen und zahlreiche Hochreliefs zu sehen. Vergiss nicht die Neun-Drachen-Wand und den wunderschönen Huayan Tempel zu besuchen. Xian Die Terrakotta-Armee ist das Hauptziel von einem Besuch in Xian. Die Terrakotta-Krieger 6


„Abenteuerlich einfach“ • Auf der berühmten Chinesischen Mauer wandern • Bequeme Zugfahrten mit einer „harten“ Übernachtung im Softsleeper-Abteil • China sportlich erleben. Buche eine Reittour in Xilamuren, radele über die Mauer von Xian oder klettere das hängende Kloster hinauf sind in 3 Gruben zu finden und werden heute manchmal als das 8. Weltwunder bezeichnet. Alleine in der 1. Grube befinden sich über 6000 lebensgroße, zum Teil farbige Soldaten und Pferde. Nicht nur die Dimension dieses Monumentalgrabes, auch die individuell gestalteten Gesichter der Tonfiguren zeugen von der Liebe zum Detail, aber auch vom Größenwahn des Kaisers Qin Shi Huang. Die halb vergrabenen Figuren mögen vielleicht ein kleines bisschen unheimlich aussehen, doch deinen Blick von ihnen abzuwenden ist dennoch kaum möglich. Etwas gemütlicher sind die Tonfiguren, die sich im angrenzenden Museum befinden. Sie sind zwar nicht lebensgroß, aber hier findest du neben Kriegern auch Figuren des Hof-Alltages wie Hunde, Schweine und Rinder. Besteige in der Altstadt den Glockenund Trommelturm gegen 17:00 Uhr, dann hast du eine schöne Aussicht auf die Stadt und das muslimische Viertel. Gleichzeitig erlebst du die Vorführung der großen chinesischen Pauken mit. dem Getümmel der Stadt eine Zeitlang entfliehen möchtest, bietet diese Tour sich an. Du bezahlst um die Mauer betreten zu dürfen. Für 1,5 Stunden Fahrradmiete haben wir nicht mal Euro 5 bezahlt. Es gibt Citybikes und Kinderräder, aber am lustigsten für Familien, sind meiner Meinung nach, die Tandem-Räder. Am Abendmarkt, welcher sich direkt bei der Großen Moschee im islamitischen Viertel befindet, herrscht eine gemütliche Atmosphäre und du wirst sicherlich einige Souvenirs finden. Vergiss nicht zu feilschen! Wer noch etwas Sportliches unternehmen möchte, kann über die ca. 10 Meter breite Stadtmauer radeln. Sie ist 12 Kilometer lang und umschließt quadratförmig die Stadt. Wenn du Unterkünfte & Transport 16 7


Wohin geht die Reise? WEST und MITTEL CHINA Chengdu Chinas beliebtestes Maskottchen, der Panda, ist wie viele andere Tierarten akut vom Aussterben bedroht. Neben den Einflüssen des Menschen ist es aber auch die vegetarische Vorliebe der Bären. Er benötigt große Mengen an Bambus, welcher für einen großen Warmblütler eine karge Kost ist. In der Panda Aufzucht-Station versucht man seit 1987 mit einigem Erfolg, Pandas zu züchten. In einer naturnahen Umgebung kannst du hier besser als sonst die schwarz-weißen Tiere beobachten. Bei einem Besuch früh am Morgen kannst du den Pandas beim Bambus-Frühstück zusehen. Das Panda-Zentrum solltest du nicht zu spät besuchen, denn schon bald nach dem Frühstück verabschieden sich die Pandas und freuen sich auf ein ausführliches Schläfchen am Baum oder ziehen sich in die klimatisierten Innengehege zurück. In der Nähe des Buddha Zen Hotels kannst du den Wenshu Tempel besuchen. Er ist der größte buddhistische Tempel in Chengdu und ist dem Gott der Weisheit gewidmet. Wir haben direkt beim Eingang Weihrauchstäbchen gekauft und beim großen Kessel im ersten Hof angezündet. Immer eine nette Geste mit den Kindern. Lijiang Lijiang wurde vor mehr als 800 Jahren von der Naxi-Minorität erbaut und die Altstadt zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Zahlreiche Flüsse mit kleinen Holz- und Steinbrücken säumen die Stadt. In den schmalen Gassen herrscht von morgens bis spät in die Nacht reges Treiben in den Restaurants, Cafés und Souvenirläden. Die typisch geschwungenen Ziegeldächer der alten Häuser sind eine Sehenswürdigkeit an sich. Wandere in jeden Fall zum Aussichtspunkt hinauf. Die Aussicht ist wirklich fantastisch! Die Hauptattraktion im Black Dragon Pool Park ist natürlich der See in der Mitte des Parks. Auf der südlichen Seite hast du eine tolle Aussicht auf eine Pagode, eine Brücke und in weiter Ferne den Jade Drageon Snow Mountain: das meist fotografierte Bild Chinas! Empfehlenswert ist die Radtour durch die Umgebung von Lijiang. Nach etwa 45 Minuten kommst du in das traditionelle Naxi-Dorf Baisha. Hier ist es nicht so touristisch, sondern wirklich ursprünglich und ruhig. In Baisha wohnt der legendäre taoistische Kräuterarzt Dr. Ho, der traditionelle chinesische Medizin in seiner Klinik praktiziert. Berühmt wurde er, weil er Medikamente an Menschen in der ganzen Welt verschickte, ohne erst auf die Bezahlung zu warten. Er ist inzwischen über 80, freut sich mit einer Tasse 'health tea' über deinen Besuch. Dali Dali erreichst du am Einfachsten mit dem lokalen Bus. In einer gemütlichen 3-stündigen Fahrt erreichst du "das Paradies der Rucksacktouristen" in China. So beliebt ist diese Stadt, 8


„Abenteuerlich einfach“ • Kuscheln mit Pandabären • Entlang des Erhai Sees frische Fische essen • Den Weg in der Altstadt von Lijiang verlieren • Durch ein Labyrinth aus steil aufsteigenden Felsnadeln kriechen dass ausländische Touristen manchmal monatelang hier verbringen, zumeist um die faszinierende Kultur der Bai zu beobachten und zu studieren. Die Hauptstraße ist wegen ihrer vielen Kaffeehäuser, westlicher Restaurants, Souvenirläden und Boutiquen bekannt und wird auch die "Ausländerstraße" genannt. Die Drei Pagoden des Chongshen Klosters, am Fuße der Zhonghe Bergspitze, befinden sich nur einen Kilometer von der mittelalterlichen Stadt Dali entfernt und sind mit dem Rad leicht erreichbar. Die drei wunderschönen Pagoden sind Zeugen der langen Geschichte der Stadt. Genau so empfehlenswert ist eine Fahrt zum Hafen des Erhai Sees. Der Erhai See hat die Form eines Ohrs und liegt auf einer Höhe von 1.980 Metern über dem Meeresspiegel. Mit dem Boot kannst du das traditionelle Wase-Dorf mit kleinen Gassen und Lehmziegelhäusern auf der Insel Putuo besuchen. Sehenswerter ist jedoch der kleine Fischmarkt, auf dem du für die Kinder herrliche frisch gebratene Kartoffeln kaufen kannst. Auf dem Rückweg macht das Schiff einen Zwischenstopp bei einem wunderschönen Tempel aus der Ming-Dynastie (1368- 1644). Kunming Der Versteinerte Wald Shilin liegt etwas außerhalb der Stadt Kunming. Diese einmaligen geologischen Naturschönheiten entdeckst du auf einem Spaziergang durch das Labyrinth aus steil aufsteigenden Felsnadeln. Auch dieses Ausflugsziel ist ein touristischer Anziehungspunkt, aber der Führer kennt einen „Hintereingang“ und nimmt dich und deine Kinder zu einem ruhigen Areal mit. Hier bist du wirklich alleine im Labyrinth unterwegs. Shanghai Shanghai hat jede Menge Attraktionen, die es von den Kindern zu entdecken gilt. So kannst du von der Spitze des Shanghai Weltfinanzzentrums die ganze Skyline überblicken und dazu noch ausspähen, wo die vielen Themenparks mit Unterhaltungseinrichtungen sind. Der Yu-Garten, der einzig typisch chinesische Park in Shanghai, und der Jade-Buddha-Tempel sind genauso empfehlenswert, wie das Shanghai Meeres Aquarium, die Zongdhan Lu Uferpromenade und der Jon Mao Tower. Weiteres kannst du eine kurze Bootsfahrt auf dem Huangpu Fluss unternehmen oder den Shanghai Wildtier- oder Skulpturenpark besuchen. 9


Wohin geht die Reise? SÜD und OST CHINA Yangshuo Die Landschaft rundum Guilin und Yangshuo sieht wie eine lange, natürliche Galerie aus. Die Karstkegelberge haben die bizarrsten Formen. Die Chinesen haben fast jedem der Hügel einen Namen gegeben, je nachdem welche Form zu erkennen ist. Versäume auf keinen Fall einen Bummel durch den einheimischen Markt. Yangshuo bietet vor allem abends eine besondere Atmosphäre durch die vielen kleinen Lädchen und Restaurants, die bis spät in die Nacht geöffnet haben. dem lokalen Markt wirst du dir die Zutaten besorgen, dann beginnt das Zubereiten. Nach dem Hacken, Braten und Würzen darfst du die selbstgekochten Gerichte natürlich aufessen. Da schmeckt das Essen gleich ganz anders! Longshen Im Dorf Longshen liegen die spektakulären Drachenknochen-Reisterrassen. Sie winden sich spiralförmig vom Fuß des Berges zum Gipfel, so dass die kleinen Hügel wie Schneckenhäuser und die großen Berge wie Pagoden aussehen. Während unseren Rundreisen steht immer eine Floßfahrt über den Yulong-Fluß auf dem Programm. Jedes Floß ist mit zwei Liegestühlen und einem Sonnenschirm ausgestattet. Du solltest für die Kinder nicht nur das Badezeug mitnehmen, am Wichtigsten sind die Wasserpistolen für die Wasserschlacht mit den anderen Passagieren der Floßfahrt-Boote! Am Abend können wir Karten für die beeindruckende Sound- und Lightshow „impression Liu Sanjie“ organisieren. Der berühmte Choreograph Zhang Yimou, der auch die Eröffnungsshow der Olympischen Spiele in 2008 gestaltet hat, lässt das Karstgebirge in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Insgesamt arbeiten fast 3000 Menschen an der Gestaltung dieser Show mit. Die 800 Einwohner von Longshen wohnen von der Außenwelt abgeschnitten. Es gibt keine Straße zum Dorf, du kann dein Gästehaus nur zu Fuß erreichen. Ganz gemütlich wanderst du in zirka 20 Minuten den Berg hinauf. Die einheimischen Frauen der Zhuang- und Zao Minderheit sind an ihren langen Haaren zu erkennen. Sie schneiden sie niemals und tragen sie zusammengerollt wie einen Turban auf dem Kopf. Man begegnet Ihnen überall und für ein paar Yuan lassen sie ihr Haar im wahrsten Sinne des Wortes „herunter“, bis zum Boden. Wir können in Yangshuo auch einen Kochkurs organisieren. Im Restaurant wählst du zuerst 2 Gerichte mit Fleisch und 1 Vegetarisches. Auf 10


Guilin Vor dem Flug nach Hongkong besuchst du die beeindruckende Schilfrohrflötenhöhle Ludiyan. Die Schilfrohrflötenhöhle erhielt den Namen aufgrund des Schilfs, welches am Eingang wächst und von Kindern zum Schnitzen von Flöten benutzt wurde. Stalaktiten, Stalakmiten und Tropfsteine werden von unendlich vielen versteckten Leuchten in Szene gesetzt und erzeugen eine Atmosphäre, die mit Worten und Fotos nicht greifbar ist. Hinter jeder Säule, jeder Ecke und jedem Felsen tut sich dem Besucher ein neues, faszinierendes Bild auf. Wenn du willst, können wir auch eine Übernachtung in Guilin reservieren. Am nächsten Tag gehst du an Bord eines Schiffes, das den Li-Fluss von Guilin bis Yangshuo hinab fährt. Spätestens jetzt gerätst du ein wenig ins Grübeln, ob die Speicherkapazität der Kamera ausreichen wird. Immerhin scheinen sich hinter jeder der zahlreichen Biegungen des Flusses neue Fotomotive von bizarren Karstbergen aufzutun. Hongkong Berühmte Aussichtspunkte, faszinierende Skyline, blinkende Lichtreklame, spektakuläre Hochhäuser. Weil Hongkong doch recht groß ist, sind die Entfernungen manchmal weit und am einfachsten legst du sie mit der Metro zurück. In unmittelbarer Nähe des Hotels befindet sich die U-Bahn Station Quarry Bay. Von hier aus sind die meisten Sehenswürdigkeiten, sowie die Ortsteile Kowloon und New Territories innerhalb kürzester Zeit leicht erreichbar. Vom Victoria Peak hast du eine unvergessliche Aussicht über die Stadt. Mit der Star Ferry kannst du zu einer der über zweihundert Inseln Hongkongs fahren. Auf einigen der kleinen Inseln, wie z.B. auf Lamma und Cheung Chau, herrscht eine entspannte Stimmung, es gibt schöne Strände und gute Fischrestaurants. Wir haben das Museum of Science in Kowloon besucht. Mehr als 500 interaktive Ausstellungen laden zum Anfassen und Ausprobieren ein. Kleine und große Besucher erhalten anschauliches Wissen zu vielen Themen aus Wissenschaft und Technik. Einen Abstecher zum Man Mo Tempel, so wie dem Hongkong Park sind ebenso empfehlenswert. In der Mitte des Parks befindet sich ein Tee-Museum und ein begehbares Aviarium, eine riesige Vogelvoliere, in der du dich auf einem Brückenpfad hoch oben in den Baumwipfeln auf die Suche nach den 150 exotischen Vogelarten Asiens machen kannst. 11


Unterkünfte & Transport Es gibt in China kaum ein Transportmittel, welches du nicht benützen wirst. Zug, Fahrrad-Rikscha, Bus, Schiff, Flugzeug, Auto, Floß, Fahrrad und natürlich zu Fuß. Du wirst sicherlich alle Formen durchprobieren! Und ein Boutique-Hotel. Das muss in China sein. Am schönsten sind der Vogelkäfig und die Lampions im Garten. 12


Unterkünfte & Transport BOUTIQUE HOTELS Boutique-Hotels Während der Rundreisen übernachtest du öfters in chinesischen Boutique-Hotels. Diese sogenannten 'courtyard hotels' sind Hotels im chinesischen Stil mit einem Innenhof mit Pflanzen, Lampions und meist einem Vogelkäfig und strahlen eine angenehme freundliche Atmosphäre aus. In Beijing übernachtest du in dem Bamboo Garden Hotel, 10 Wanderminuten von den Hutongs entfernt. Die Lage des Sanhe Courtyard Hotels in Lijiang ist wirklich einzigartig! Genau so spektakulär ist die Unterbringung in Chengdu im gemütlichen Spa Resort Buddha Zen. In Dali beziehst du das Fairyland Hotel, direkt am Anfang der bekannten Shoppingstraße. Hotels mit Sternen In Xian und Kunming haben wir ein gutes 4-Sterne Hotel reserviert. In Xian wohnst du im Tang Dynasty Art Garden Hotel, in der Nähe des islamitischen Viertels. In Kunming befindet sich das Jinjiang Hotel etwas außerhalb des Zentrums. In Yangshuo übernachtest du etwas außerhalb der Stadt. Mit dem Rad bist du in 30 Minuten mitten im Zentrum. Das Moondance Resort liegt direkt am Jinbao-Fluss. Das Wasser des Flusses speist den Schwimmteich, ein herrlicher Ort zum Verweilen! In Longshen übernachtest du in einem einfacheren Guesthouse inmitten der Reisterrassen und in Hongkong im modernen Harbour Plaza North Point Hotel auf Hongkong Island. Die U-Bahn Station ist gleich gegenüber. Auch dieses Hotel hat ein Schwimmbad. 13


Unterkünfte & Transport ZUG, BAHN, FLUGZEUG, FLOSS, PFERD, RAD, ... Zugfahrten Bahnreisen gehören zu einer China Reise und sind eine gemütliche und lustige Art zu Reisen. Es gibt in den chinesischen Zügen verschiedene Klassen. Die wichtigsten stellen wir kurz vor: Sonstige Transportmittel In China wirst du verschiedene Transportmittel benützen. Auf Grund der großen Entfernungen wirst du mehrmals eine Strecke mit dem Flugzeug zurücklegen. Die meisten Flughäfen sind neu und ziemlich modern ausgestattet. Schlafwagen Hardsleeper: In diesem Schlafwagen gibt es sechs schmale Betten in einem Abteil ohne Tür. Im Gang sind Klappsitze vorhanden, auf denen Bahnreisende ohne Sitz- und Schlafplatz sitzen. Die übrigen Strecken wirst du mit einem Auto oder Minivan zurücklegen. Kindersitze für das Auto gibt es in China nicht. In Yangshuo wirst du eine Fahrt mit einem Bambus-Floß unternehmen. Schlafwagen Softsleeper: Es gibt vier Betten in einem Abteil mit abschließbarer Türe. Der Name täuscht ein wenig, weil die Betten sicherlich nicht weich sind. Die Chinesen mögen es gerne hart! Für jedes Abteil sind Laken, Decken und Kissen vorhanden. Nimm bitte einen eigenen Trinkbecher mit. Toiletten, sowie eine Warmwasser-Tankstation gibt es an jedem Ende des Wagens. Nahrungsmittelverkäufer durchqueren den Zug. Außer chinesischem Essen kannst du auch etwas zu trinken oder Knabberzeug kaufen. Um Ausflüge zu machen und die Umgebung kennen zu lernen, ist das Rad eigentlich das ideale Transportmittel. Es gibt teilweise separate Radwege. Weil die Kommunikation mit den Chinesen teilweise sehr schwierig verläuft, steht dir in jedem Ort ein deutsch- oder englischsprechender Reiseleiter zur Verfügung. 14


Unsere Rundreisen Eine China Rundreise eröffnet Höhepunkte in unterschiedlichster Art. Die alte Kaiser- und Hauptstadt Beijing beeindruckt mit ihren Palästen und Tempeln. Xian wartet mit der weltberühmten Terrakotta Armee des ersten Kaisers von China auf. Und die grandiose Aussicht auf die Kegelberge am Li-Fluss bleibt unvergesslich. Highlight einer China Rundreise ist für die Kinder sicherlich der Ausflug zu den niedlichen Pandabären in Chengdu. Was dich sonst noch alles in China erwartet, erfährst du hier. 15


Unsere Rundreisen Reisen mit kleinen Weltenbummlern Die TRAVELKID Fernreisen sind speziell für Familien mit Kindern entwickelt. Die Reise wird in einem relativ ruhigen Tempo sein, wobei TRAVEL- Peking. Swiss bietet eine direkte Flugverbindung ab Zürich nach Peking, sowie Austrian Airlines ab Wien. KID versucht hat, die Reisezeiten so kurz wie möglich zu halten. Ich China bedeutet dies, dass du öfters eine Strecke mit dem Flugzeug oder mit dem Nachtzug zurücklegen wirst. Du übernachtest in schönen 4-Sterne Hotels oder in chinesischen Boutique-Hotels. Schwimmbäder wirst du in China kaum antreffen. Obwohl China auch mit kleinen Kindern gut machbar ist, empfehlen wir, unsere Rundreisen erst mit Schulkindern zu unternehmen. Transport in China Während dieser Rundreisen bist du selbstständig unterwegs. Wir organisieren jedoch alle notwendigen Transfers mit einem deutsch- oder englischsprechenden Reiseleiter, damit du den Reiseplan pünktlich einhalten kannst und keine Flüge oder Zugverbindungen verpasst. Die Kommunikation mit den Chinesen ist teilweise sehr schwierig. Die Straßen in China sind sehr gut befahrbar. Das Für Familien mit kleineren Kindern können wir die Reise etwas ausdehnen, damit das Reisetempo mit extra Übernachtungen ruhiger wird. Auto verfügt über Airconditioning, Kindersitze gibt es in China nicht. Je nach Zusammenstellung der Familie werden die Transfers mit einem PKW oder Mini-Van ausgeführt. Die Flüge nach China Bitte bedenke, dass du für diese Rundreisen immer einen Gabelflug nach Peking und von Guilin, Shanghai oder Hongkong benötigst. Lufthansa und Air China bieten ab München und Frankfurt eine direkte Verbindung nach Peking und von Shanghai und Hongkong, von Guilin mit einem Zwischenstopp in Die Reisedistanzen in China sind enorm, deswegen wirst du gewisse Teilstrecken mit der Bahn und mit dem Flugzeug zurücklegen. Wir reservieren bei einer Zugfahrt standardmäßig eine Übernachtung in dem Hardsleeper-Abteil. In diesem offenen Abteil haben 2 x 3 Personen Platz und das Abteil kann Rundreisen Dauer Route Klassisch China mit Highlights 15 Tage Peking - Xian - Chengdu - Yangshuo - Longshen - Guilin China mit Shanghai 21 Tage Peking - Xian - Chengdu - Lijiang - Dali - Kunming - Yangshuo - Shanghai China mit Hongkong 25 Tage Peking - Datong - Xian - Chengdu - Lijiang - Dali - Kunming - Yangshuo - Longshen - Hongkong nicht abgesperrt werden. Das Gepäck ist jedoch sicher. Auf Wunsch können wir ein Softsleeper- Abteil reservieren. Dieses Abteil hat 2 x 2 Betten und kann abgesperrt werden. Wir empfehlen beide Varianten auszuprobieren. Die Inlandsflüge werden mit chinesischen Fluggesellschaften wie China Southern Airlines, Dragon Air, Shenzhen Airlines, Hongkong Express Airways oder China Eastern durchgeführt, wobei die meisten Airlines größere Flugzeuge als eine Boeing 737 oder Airbus 320 einsetzen. Unterkünfte in China Du übernachtest mit deiner Familie in guten, sauberen und meist zentral gelegenen Boutique Hotels mit einer gemütlichen Atmosphäre. Ausflüge und Eintrittsgelder Obwohl TRAVELKID individuelle Rundreisen organisiert, haben wir in China einige Ausflüge im Preis inkludiert. Der Grund dafür ist die teilweise schwierige Kommunikation mit den Chinesen. Deine Traumreise selbst zusammenstellen? Nicht jede Familie ist gleich. Deswegen hast du bei TRAVELKID immer die Möglichkeit deine eigene Traumreise zusammen zu stellen. Willst du vielleicht in einem Luxusresort übernachten, etwas länger in Yangshuo bleiben oder die Reise kombinieren mit einem Familienbesuch? Bei TRAVELKID geht viel! Nimm einfach telefonisch Kontakt auf, wir beraten dich gerne. Gemeinsam werden wir dafür sorgen, dass dein Familientraum wahr wird! 16


Unsere Rundreisen Aufgepasst! Bei den Stromschnellen während der Bambus Floßfahrt wirst du fotografiert. Bitte lächeln! China: die klassischen Highlights 15-tägige Rundreise Diese Familienrundreise ist die ideale Einsteiger-Reise für alle, die in zwei Wochen möglichst viel von dem sehen möchten, was China heute ausmacht. Moderne Städte, klassische Diese China Rundreise ist so gestaltet, dass keine Hektik aufkommt und ohne Zweifel eine grandiose Kombination von vielfältiger Kultur und Landschaft garantiert ist. Sehenswürdigkeiten wie Große Mauer, Kaiserpalast und Terrakotta- Armee, aber auch die bizarren Karstberge in der Region um Yangshuo, der wohl berühmtesten Naturregion Chinas. Es gibt die Möglichkeit diese Rundreise mit Bausteinen zu erweitern. Empfehlenswert ist das hängende Kloster und die Yungang Grotten von Datong. Preis Richtlinie Ohne Flug! Hauptsaison 2 Erwachsene und 1 Kind 5510 2 Erwachsene und 2 Kinder 7645 2 Erwachsene und 3 Kinder 9240 Inkludiert: 12 Hotelübernachtungen in den erwähnten Hotels oder gleichwertigen inkl. Frühstück , alle Transfers von und zu den Flughäfen, sowie zum Bahnhof von Beijing, Xian und Chengdu, die Bahnverbindung von Beijing – Xian und Xian - Chengdu, 2 Übernachtungen im Zug: Softsleeper-Abteil, ohne Mahlzeiten, 1 Flugverbindungen in der Economy Class: Chengdu - Guilin, die geführte Ausflüge inkl. Eintrittsgelder: Große Mauer, Terrakotta-Armee, Panda Breeding Center, Cruise Li-Fluß, Flussfahrt Yangshuo und die Höhle in Guilin, das Mittagessen während den Ausflügen, außer in Guilin, Transfers mit einem Air- Condition PKW oder Mini-Van, Örtliche Dienste von einem Chauffeur und einem deutsch- oder englischsprechenden Reiseleiter. Tag Ort Unterkunft Ausflug 1 Ankunft Peking Bamboo Garden Hotel ÜF 2 Peking Bamboo Garden Hotel ÜF 3 Peking Bamboo Garden Hotel ÜFM Große Mauer 4 Zug Xian Softsleeper Ü 5 Xian Tang Dynasty Art Garden ÜFM Terrakotta 6 Zug Chengdu Softsleeper Ü 7 Chengdu Buddha Zen ÜFM 8 Chengdu Buddha Ten ÜFM Pandas 9 Guilin Osmanthus ÜF Inlandflug 10 Yangshuo Moondance Resort ÜFM Cruise Li Fluss 11 Yangshuo Moondance Resort ÜFM Floßfahrt 12 Yangshuo Moondance Resort ÜF 13 Longshen Leader Guest House ÜFM 14 Longshen Leader Guest House ÜF 15 Abflug Guilin Höhle Guilin Ü = Übernachtung, ÜF = Übernachtung mit Frühstück, M =Mittagessen. Preise in Euro pro Familie. Unterkünfte nach Verfügbarkeit. 17


Ausführliche Beschreibung der 15-tägigen Rundreise Beijing Tag 1 Transfer vom Flughafen zum Hotel Tag 2 Beijing Tag 3 Beijing: Ausflug zur großen Mauer Nach der Ankunft in Beijing wirst du von unserem Reiseleiter am Flughafen begrüßt und ins Bamboo Garden Hotel gebracht. Dieses Boutique-Hotel liegt sehr zentral, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen innerhalb von 5 Kilometern entfernt. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung. Zur Einstimmung kannst du den Himmelstempel Tiantan (UNESCO) besuchen. Diese Tempelanlage wurde im Jahr 1420 errichtet und diente als Stätte, in der Ming- und Qing-Kaiser dem Himmel opferten und um eine reiche Ernte beteten. Am Nachmittag kannst du über den Tiananmen-Platz bummeln oder eine Tour mit der Fahrrad-Rikscha durch die Hutongs, die alten Wohnbezirke Beijings, unternehmen. Am dritten Tag wirst du von einem Chauffeur bei deinem Hotel abgeholt. Der im Reisepreis inkludierte Ausflug führt dich und die Kinder zu der weltberühmten Großen Mauer (UNESCO). Auf dem größten Bauwerk der Erde, der über 6.000 Kilometer langen und bis zu 8 Meter hohen Chinesischen Mauer, kannst du heute prima spazieren oder dich in einem Wachturm verstecken. Xian Tag 4 Nachtzug Beijing – Xian Tag 5 Ankunft Xian, Besuch Terrakotta Armee Tag 6 Xian, Nachtzug Xian - Chengdu Du hast noch genügend Zeit das größte und wichtigste Bauwerk Chinas, den Kaiserpalast (UNESCO), zu besuchen. Die Anlage war 490 Jahre lang die Residenz von 24 Ming- und Qing Kaisern. Die Palastanlage durfte von keinem Normalsterblichen betreten werden. Deshalb hieß sie auch Verbotene Stadt. Am späteren Nachmittag wirst du zum modernen Bahnhof von Beijing gebracht. Hier steigst du in den Nachtzug nach Xian ein. Wir reservieren standardmäßig ein 4-Personen Softsleeper-Abteil für dich. Wenn du willst, können wir gerne ein günstigerer 6- Personen Hardsleeper-Abteil reservieren. Bitte gib deinen Wunsch bei der Buchung bekannt. Das Frühstück ist nicht inkludiert. Am Bahnhof von Xian steht ein Reiseleiter für dich bereit. Er fährt euch zur weltberühmten Terrakotta- Armee. Nicht nur die Dimension dieses Monumentalgrabes, auch die individuell gestalteten Gesichter der Tonfiguren zeugen von der Liebe zum Detail, aber auch vom Größenwahn des Kaisers Qin Shi Huang. Am Nachmittag hast du noch genügend Gelegenheit für einen Bummel durch die Altstadt zum Glockenund Trommelturm. Am nächsten Tag kannst du in Xian die aus der Tang- Zeit stammende kleine Wildganspagode Xiaoyan Ta besuchen. Zum Abschluss kannst du die Große Moschee im islamitischen Viertel der Altstadt besuchen. Empfehlenswert ist der kleine Markt, direkt hinter der Moschee. Hier wirst du sicherlich einige Souvenirs kaufen! Wir haben eine Radtour über die Mauer rund um Xian gemacht und mit dem Tandem-Rad (zirka Euro 6) viel Spaß gehabt. Die Strecke von Xian nach Chengdu wirst du mit dem Nachtzug überbrücken. Wenn du lieber mit dem Flugzeug von Xian nach Chengdu fliegen willst, können wir die Reise gerne ändern. Chengdu Tag 7 Ankunft Chengdu Tag 8 Chengdu, Besuch Panda Breeding Center Direkt neben dem Boutique-Hotel Buddha Zen findest du den Wenshu Tempel. Der größte buddhistische Tempel in Chengdu ist dem Gott der Weisheit gewidmet. Schwimmbäder wirst du in China nicht oft vorfinden. In Chengdu befindet sich in der Nähe des Hotels ein öffentliches Schwimmbad, in dem du mit den Kindern einige herrliche Stunden verbringen kannst. Heute solltest du etwas früher aufstehen. Grund dafür ist der Tagesablauf der faulen Pandas. Nur in der Früh sind diese Tiere einigermaßen aktiv, den Rest des Tages verbringen sie mit Schlafen oder Essen. Guilin, Yangshuo Tag 10 Inlandflug Chengdu - Guilin Tag 11 Yangshuo: Cruise über den Li-Fluss Tag 12 Yangshuo: Bambus-Floßfahrt Tag 13 Yangshuo Erst am späteren Abend wirst du nach Guilin fliegen und direkt in der Stadt übernachten. Am nächsten Tag fährst du zum Hafen und steigst du an Bord eines Dampfers für einen tollen Cruise über den Li-Fluss. Gemütlich legst du die Strecke in ca. 4 Stunden nach Yangshuo mit dem Schiff zurück und kannst du das Mittagessen an Bord genießen. Yangshuo eignet sich hervorragend für etwas sportlichere Aktivitäten. So kannst du eine Wanderung durch die Reisfelder oder eine Radtour durch alte Bauerndörfer und entlang der Flüsse in der Umgebung machen. In jeden Fall steht eine Floßfahrt über den ruhigen Yulong-Fluß auf dem Programm. Jedes Floß ist mit zwei Liegestühlen und einem Sonnenschirm ausgestattet. Meine Tochter hat sich lieber vorne auf dem Floß hingesetzt. Du solltest für die Kinder nicht nur das Badezeug mitnehmen, am Wichtigsten sind die Wasserpistolen für die Wasserschlacht mit den anderen Passagieren der Floßfahrt-Boote! Das Moondance Resort liegt direkt am Jinbao-Fluß, zirka 30 Radminuten von Yangshuo entfernt. Entlang der Strecke sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Versäume auf keinen Fall einen Bummel durch den einheimischen Markt. Aber zu Hause bleiben ist auch keine Strafe! Der Garten ist eine traumhafte Ruhe-Oase, das Schwimmbad bietet eine herrliche Abkühlung, das Essen ist einfach köstlich und der Kaffee unschlagbar! Longshen Tag 13 Transfer Kongshen Tag 14 Longshen Direkt nach dem Frühstück holt ein Chauffeur dich wieder ab und bringt dich in 3 Stunden zu den spektakulären Reisterrassen von Longshen. Im Dorf Longshen liegen die Reisterrassen 380 bis 880 m über dem Meer. Sie winden sich spiralförmig vom Fuß des Berges zum Gipfel, sodass die kleinen Hügel wie Schneckenhäuser und die großen Berge wie Pagoden aussehen. Die 800 Einwohner von Longshen wohnen von der Außenwelt abgesondert. Es gibt keine Straße zum Dorf, du kannst dein Gästehaus nur zu Fuß erreichen. Ganz gemütlich wanderst du in zirka 20 Minuten den Berg hinauf, das Tragen des Gepäcks wird meistens von einer starken Frau übernommen. Zu jeder Jahreszeit bieten die Reisterrassen unendlich viele Fotomotive. Im Herbst sind die Felder goldgelb und im Frühling spiegelt sich die untergehende Sonne im aufgestauten Wasser. Am nächsten Tag kannst du eine Wanderung durch die eindrucksvollen Reisterrassen unternehmen. Der Weg ist schlecht beschrieben, doch es besteht, außer an wenigen Stellen, nur wenig Gefahr vom Weg abzukommen. Abflug Guilin Tag 15 Ausflug Ludiyan Höhle Guilin, Abflug Gestärkt vom Frühstück wird dein Gepäck zum Parkplatz getragen, auf dem der Chauffeur bereits auf dich wartet. In 2,5 Stunden fährst du zurück nach Guilin. Bevor der Flug nach Hongkong abfliegt, besuchst du die beeindruckende Schilfrohrflötenhöhle Ludiyan. Die Schilfrohrflötenhöhle erhielt den Namen aufgrund des Schilfs, das am Eingang wächst und von Kindern zum Schnitzen von Flöten benutzt wurde. Stalaktiten, Stalakmiten und Tropfsteine werden von unendlich vielen versteckten Leuchten in Szene gesetzt und erzeugen eine Atmosphäre, die mit Worten und Fotos nicht greifbar ist. Hinter jeder Säule, jeder Ecke und jedem Felsen tut sich dem Besucher ein neues, faszinierendes Bild auf. Eigene Bilder sind leider meist zu dunkel oder geben die Atmosphäre nicht genau wieder, ein Stativ ist hier empfehlenswert. Diese China Rundreise endet beim Flughafen von Guilin, von dem du mit den Kindern voller Eindrücke wieder nach Hause zurückfliegst. 18


Unsere Rundreisen Schwimmbäder wirst du in China nicht oft vorfinden. China ist ein armes Land und das Erhalten von Schwimmbädern eine teure Angelegenheit. China: Unesco Weltwunder und Shanghai 21-tägige Rundreise Du wirst über die Stadtmauer der alten Hauptstadt Xian radeln, mit den freundlichen Chinesen während den Zugfahrten. Tag 1 Ort Ankunft Beijing Unterkunft Bamboo Garden Hotel ÜF Ausflug einem Bambus-Floß über den Li- Fluss fahren und durch den Versteinerten Am Ende der China-Reise kannst du 2 - 3 Beijing Bamboo Garden Hotel ÜFM Mauer Wald wandern. Lass dich in Peking von der beeindruckenden Architektur und den reizvollen Palästen die Weltmetropole Shanghai besuchen, auch China der Zukunft genannt. 4 5 - 6 7 Nachtzug Xian Xian Nachtzug Chengdu Hardsleeper Tang Dynasty Art Garden Tang Dynasty Art Garden Ü ÜFM Terrakotta Ü verzaubern, bummle in das alte Stadtzentrum von Lijiang, durch die Wir empfehlen diese Rundreise erst 8 - 9 Chengdu Hardsleeper ÜFM Pandas verwinkelten Kopfsteinpflaster- mit Schulkindern zu unternehmen. 10 Flug Lijiang Sanhe Courtyard ÜFM Minderheit Gassen und genieße den Kontakt mit 11 - 12 Lijiang Sanhe Courtyard ÜF 13 - 14 Dali Fairyland ÜF Bustransfer Preis Richtlinie Ohne Flug! Hauptsaison 15 Flug Kunming Fairyland ÜFM Wald Shilin 2 Erwachsene und 1 Kind 9052 16 Flug Yansghuo Moondance Resort ÜF 2 Erwachsene und 2 Kinder 11595 17 - 18 Yangshuo Moondance Resort ÜFM Floßfahrt 2 Erwachsene und 3 Kinder 14115 19 Flug Shanghai Shanghai Sunrise ÜF Höhle 20 Shanghai Shanghai Sunrise Inkludiert: 18 Hotelübernachtungen, Frühstück, außer in Lijiang, Alle Flughafentransfers, sowie zum Bahnhof von Beijing und Xian und vom Bahnhof in Xian und Chengdu, 1 Bahnverbindungen Beijing – Xian, Hardsleeper-Abteil, ohne Mahlzeiten, 1 Bahnverbindung Xian – Chengdu, Hardsleeper-Abteil, ohne Mahlzeiten, 4 Flugverbindungen, alle geführten Ausflüge inkl. Eintrittsgelder Große Mauer, Terrakotta- Armee, Panda Breeding Center, Bootsfahrt Li-Fluss und Guilin mit einem Aircondition PKW oder Mini-Van und deutsch- oder englischsprechenden Chauffeur 21 Abflug Shanghai Ü = Übernachtung, ÜF = Übernachtung mit Frühstück, M = Mittagessen Preise in Euro pro Familie. Unterkünfte nach Verfügbarkeit. 19


Ausführliche Beschreibung der 21-tägigen Rundreise Beijing Tag 1 Ankunft Beijing, Transfer zum Hotel Tag 2 Beijing: Ausflug Große Mauer Tag 3 Beijing Nach der Ankunft in Peking wirst du ins Bamboo Garden Hotel gebracht. Dieses Boutique-Hotel liegt sehr zentral, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Verbotene Stadt und die Hutongs liegen innerhalb von 5 Kilometern entfernt. Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung. Zur Einstimmung kannst du den Himmelstempel Tiantan (UNESCO) besuchen. Diese Tempelanlage wurde im Jahr 1420 errichtet und diente als Stätte, in der Ming- und Qing-Kaiser dem Himmel Opfer darbrachten und um eine reiche Ernte beteten. Am späteren Nachmittag kannst du den Trommel- und Glockenturm, in der Nähe des Hotels, besuchen. Am nächsten Tag wirst du von einem Chauffeur bei deinem Hotel abgeholt. Der Ausflug führt zur weltberühmten Großen Mauer. Du hast die letzten zwei Tage noch genügend Zeit das größte und wichtigste Bauwerk Chinas, den Kaiserpalast (UNESCO), zu besuchen. Die Palastanlage durfte von keinem Normalsterblichen betreten werden. Deshalb hieß sie auch Verbotene Stadt. Xian Tag 4 Zugfahrt Beijing - Xian Tag 5 Xian: Ausflug Terrakotta-Armee Tag 6 Xian Tag 7 Nachtzug Xian - Chengdu Am späteren Nachmittag wirst du zum Bahnhof von Beijing gebracht für eine gemütliche Zugfahrt nach Xian. Wir reservieren Betten in der Hardsleeper Kategorie. Direkt nach der Ankunft am Bahnhof von Xian steht ein Chauffeur für dich bereit. Er fährt euch zur weltberühmten Terrakotta-Armee. Die nächsten zwei Tage hast du genügend Gelegenheit für einen Bummel durch die Altstadt zum Glocken und Trommelturm. Empfehlenswert ist der Abendmarkt, der sich direkt bei der Großen Moschee im islamitischen Viertel befindet. In den kleinen Gassen herrscht eine gemütliche Atmosphäre und du wirst sicherlich einige Souvenirs einkaufen. Wer noch etwas Sportliches unternehmen möchte, kann über die ca. 10 Meter breite Stadtmauer radeln. Chengdu Tag 8 Chengdu Tag 9 Chengdu: Ausflug Panda Breeding Center Am späteren Nachmittag steigst du wieder in den Zug für die Fahrt nach Chengdu. Wir reservieren wieder Betten im Hardsleeper-Abteil für dich. Direkt nach der Ankunft am Bahnhof wartet ein neuer Reiseleiter auf dich und bringt dich und deine Familie zum Hotel. Das Buddha Zen Boutique-Hotel liegt im Zentrum, inmitten zahlreicher Souvenirläden und Essgelegenheiten, in denen die köstlichsten Gerichte direkt am Straßenrand zubereiten werden. Chinas beliebtestes Maskottchen, der Panda, ist wie viele andere Tierarten akut vom Aussterben bedroht. Bei einem Besuch früh am Morgen kannst du den Pandas beim Bambus-Frühstück zusehen. Am Nachmittag kannst du, in der Nähe des Hotels, den Wenshu Tempel besuchen. Er ist der größte buddhistische Tempel in Chengdu und ist dem Gott der Weisheit gewidmet. Lijiang, Dali Tag 10 Flug Chengdu – Lijiang, Transfer Hotel Tag 11 - 12 Lijiang Tag 13 - 14 Dali Gleich in der Früh fliegst du bequem nach Lijiang und anschließend wirst du zum Sanhe Courtyard Hotel gebracht. Lijiang wurde vor mehr als 800 Jahren von der Naxi-Minorität erbaut und zählt heute zum UNES- CO Weltkulturerbe. Zahlreiche Flüsse mit kleinen Holz - und Steinbrücken säumen die Stadt. In den schmalen Gassen herrscht von morgens bis spät in die Nacht reges Treiben in den Restaurants, Cafés und Souvenirläden. Die typisch geschwungenen Ziegeldächer der alten Häuser sind eine Sehenswürdigkeit für sich. Wandere in jedem Fall zum Aussichtspunkt hinauf. Die Aussicht ist wirklich fantastisch! Am nächsten Tag kannst du zum Black Dragon Pool Park. Eine andere Möglichkeit ist eine Radtour durch die Umgebung von Lijiang. Nach etwa 45 Minuten kommst du in das traditionelle Naxi-Dorf Baisha. Hier ist es nicht so touristisch, sondern wirklich ursprünglich und ruhig. Dann lässt du dich mit einem Taxi zum Busterminal fahren. Hier steigst du in einen lokalen Bus für die 3- stündige Fahrt nach Dali. Sie ist bekannt für die faszinierende Kultur der Bai Minderheiten. Genau so empfehlenswert ist eine Fahrt Richtung Hafen des Erhai Sees. Kunming Tag 15 Flug Kunming: versteinerter Wald Tag 16 Kunming, Flug Guilin, Yangshuo Am frühen Morgen wirst du bei deinem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Dali gebracht. In einer halben Stunde fliegst du nach Kunming, wo schon wieder ein Reiseleiter auf dich wartet. Gemeinsam fährst du zum versteinerten Wald Shilin. Diese einmalige geologische Naturschönheit entdeckst du auf einem Spaziergang durch das Labyrinth aus steil aufsteigenden Felsnadeln. Der Flug nach Guilin geht erst am späteren Nachmittag. Direkt nach der Ankunft wirst du in 1,5 Stunden nach Yangshuo gebracht. Yangshuo Tag 17 Yangshuo: Bamboo Floßfahrt Tag 18 Yangshuo Das Moondance Resort liegt direkt am Jinbao-Fluss, zirka 30 gemütliche Radminuten von Yangshuo entfernt. Entlang der Strecke sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Versäume auf keinen Fall einen Bummel durch den einheimischen Markt. Yangshuo bietet vor allem abends eine besondere Atmosphäre wegen der vielen kleinen Lädchen und Restaurants, die bis spät in die Nacht geöffnet haben. Aber zu Hause bleiben ist keine Strafe! Der Garten ist eine traumhafte Ruhe-Oase, das Schwimmbad bietet eine herrliche Abkühlung und das Essen ist einfach köstlich. Am nächsten Tag steht eine Floßfahrt über den Yulong-Fluß auf dem Programm. Die Landschaft zu beiden Seiten sieht wie eine lange, natürliche Galerie aus. Die Karstkegelberge haben die bizarrsten Formen. Jedes Floß ist mit zwei Liegestühlen und einem Sonnenschirm ausgestattet. Du solltest für die Kinder nicht nur das Badezeug mitnehmen, am wichtigsten sind die Wasserpistolen für die Wasserschlacht mit den anderen Passagieren der Floßfahrt-Boote! Am Abend können wir Karten für die beeindruckende Sound- und Lightshow „impression Liu Sanjie“ organisieren. Der berühmte Choreograph Zhang Yimou, der auch die Eröffnungsshow der Olympischen Spiele in 2008 gestaltet hat, lässt das Karstgebirge in den unterschiedlichsten Farben leuchten. Insgesamt gestalten fast 3000 Menschen diese Show. Shanghai Tag 19 Besuch Höhle Guilin, Flug Shanghai Tag 20 Shanghai Tag 21 Abflug Shanghai In 2,5 Stunden fährst du zurück nach Guilin. Bevor du nach Shanghai fliegst, besuchst du die beeindruckende Schilfrohrflötenhöhle Ludiyan. Die Schilfrohrflötenhöhle erhielt den Namen wegen des Schilfs, das am Eingang wächst und von Kindern zum Schnitzen von Flöten benutzt wurde. Am späteren Nachmittag fliegst du bequem nach Shanghai. Hier kannst du von der Spitze des Shanghai Weltfinanzzentrums die ganze Skyline überblicken und dazu noch ausspähen, wo die vielen Themenparks mit Unterhaltungseinrichtungen sind. Der Yu-Garten, der einzig typisch chinesische Park in Shanghai, und der Jade-Buddha-Tempel sind genauso empfehlenswert, wie das Shanghai Meeres Aquarium, die Zongdhan Lu Uferpromenade und der Jon Mao Tower. Des Weiteren kannst du eine kurze Bootsfahrt auf dem Fluss Huangpu unternehmen oder den Shanghai Wildtier- oder Skulpturenpark besuchen. Am letzten Tag wirst du zum Flughafen gebracht. 20


Unsere Rundreisen Ich kann den Kontrast zwischen China und Hongkong kaum glauben. Vergangeheit gegen Zukunft! China Komplett inklusive Hongkong 25-tägige Rundreise Diese Rundreise bietet viele interessante Höhepunkt. Neben den kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten wie Kaiserpalast und Terrakotta-Armee kannst du die Schönheiten der chinesischen Natur wie die Reisterrassen von Longshen und die Kegelbergwelt von Yangshuo bewundern. Spektakulär ist sicherlich das hängende Kloster und die Yungang Grotten in Datong. Weiter wanderst du durch die wunderschönen UNESCO Dörfer Lijiang und Dali, radelst über die Mauer in Xian und fährst mit einem Bambusfloß über den Jimbao-Fluss in Yangshuo. Am Ende der China Reise erlebst du das pulsierende Leben der Weltmetropole Hongkong. Preis Richtlinie Ohne Flug! Hauptsaison 2 Erwachsene und 1 Kind 5310 2 Erwachsene und 2 Kinder 5695 2 Erwachsene und 3 Kinder 6010 Inkludiert: 22 Hotelübernachtungen, Frühstück, außer in Lijiang, alle Flughafentransfers, sowie von und zum Bahnhof von Beijing, Datong, Xian und Chengdu, 1 Bahnverbindung Beijing – Datong, 1 Bahnverbindung Datong – Xian, 1 Bahnverbindung Xian – Chengdu, Hardsleeper-Abteil, ohne Mahlzeiten, 4 Flugverbindungen, Geführte Ausflüge inkl. Eintrittsgelder Große Mauer, Hängende Kloster und Yungang Grotten, Terrakotta-Armee, Panda Breeding Center, Versteinerter Wald Kunming, Bambus Flussfahrt und Ludiyan Höhle inkl. Mittagessen, außer Guilin, Air- Condition PKW oder Mini-Van und deutsch- oder englischsprechenden Reiseleiter. Tag Ort Unterkunft Fahrzeit 1 Ankunft Beijing Bamboo Garden Hotel ÜF 2 - 3 Beijing Bamboo Garden Hotel ÜFM Mauer 4 - 5 Datong Datong Hotel ÜFM Zug, Kloster 6 Nachtzug Xian Hardsleeper Ü 7 - 8 Xian Tang Dynasty Art Garden ÜFM Terracotta 9 Nachtzug Chengdu Hardsleeper Ü 10 - 11 Chengdu Buddha Zen ÜFM Pandas 12 - 13 Flug Lijiang Sanhe Courtyard ÜF 14 - 15 Bustransfer Dali Fairyland ÜF Bustransfer 16 Flug Kunming Jinjiang Hotel ÜFM Wald Shilin 17 - 19 Flug Yangshuo Moondance Resort ÜFM Floßfahrt 20 - 21 Longshen Leader Guest House ÜFM 22 Flug Hongkong Harbour Plaza North Point ÜF Höhle 23 - 24 Hongkong Harbour Plaza North Point 25 Abflug Hongkong Ü = Übernachtung, ÜF = Übernachtung mit Frühstück, M = Mittagessen. Preise in Euro pro Familie. Unterkünfte nach Verfügbarkeit. 21


Ausführliche Beschreibung der 25-tägigen Rundreise Beijing Tag 1 Ankunft Beijing, Transfer zum Hotel Tag 2 Beijing: Tag 3 Beijing: Ausflug Große Mauer Nach der Ankunft in Peking wirst du von unserem Reiseleiter am Flughafen begrüßt und ins Bamboo Garden Hotel gebracht. Dieses Boutique-Hotel liegt sehr zentral, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Verbotene Stadt und die Hutongs liegen innerhalb von 5 Kilometern Entfernung. Zur Einstimmung kannst du das Wahrzeichen Beijings, den Himmelstempel Tiantan (UNESCO) besuchen. Am späteren Nachmittag kannst du den Trommel- und Glockenturm besichtigen. Am nächsten Tag wirst du von einem Chauffeur bei deinem Hotel abgeholt. Der im Reisepreis eingeschlossene Ausflug führt dich und die Kinder zu der weltberühmten Großen Mauer (UNESCO). Du hast noch genügend Zeit das größte und wichtigste Bauwerk Chinas, den Kaiserpalast (UNESCO), zu besuchen. Am Nachmittag kannst du über den Tiananmen-Platz bummeln oder eine Tour mit der Fahrrad-Rikscha durch die Hutongs unternehmen. Datong Tag 4 Zugverbindung Beijing - Datong Tag 5 Datong: Geführte Tour Hängende Kloster und Yungang Grotten Tag 6 Nachtzug Datong - Xian Am späteren Nachmittag wirst du zum Bahnhof von Beijing gebracht für eine gemütliche Zugfahrt nach Datong. Obwohl die Kinder wahrscheinlich nicht schlafen werden, reservieren wir Betten in der Hardsleeper Kategorie. Am späteren Abend wirst du von einem neuen Reiseleiter abgeholt und zu deinem Hotel gebracht. Am nächsten Tag fährst du zum heiligen Berg Hengshan, einem der fünf heiligen Berge Chinas. Hier besichtigst du das Hängende Kloster Yuankong Si, das vor über 1.400 Jahren an den steilen Felswänden über der Jinlong-Schlucht errichtet wurde. Nach dem Mittagessen besuchst du die vor mehr als 1.500 Jahren entstandenen Yungang-Grotten (UNESCO), die zu den drei größten buddhistischen Komplexen dieser Art in China gehören. In den 53 Tempelhöhlen sind über 51.000 Buddha-Statuen und zahlreiche Hochreliefs zu sehen. Du hast am nächsten Tag genügend Zeit die eine oder andere Sehenswürdigkeit in Datong zu besuchen. Empfehlenswert sind die Neun Drachen Wand und der wunderschöne Huayan Tempel. Am späteren Nachmittag holt dein Reiseleiter dich beim Hotel ab und bringt dich wieder zum Bahnhof. Eine gemütliche Zugfahrt führt dich nach Xian. Auch hier haben wir Betten im Hardsleeper-Abteil reserviert. Xian Tag 7 Xian: Ausflug Terrakotta-Armee Tag 8 Xian Tag 9 Nachtzug Xian - Chengdu Direkt nach der Ankunft am Bahnhof von Xian steht ein Chauffeur für dich bereit. Er fährt dich zur weltberühmten Terrakotta-Armee . Die Terrakotta-Krieger sind in 3 Gruben zu finden und werden heute manchmal als das 8. Weltwunder bezeichnet. Am Nachmittag hast du noch genügend Gelegenheit für einen Bummel durch die Altstadt und für einen Besuch des Glocken- und Trommelturms oder der GroßenMoschee im islamitischen Viertel der Altstadt. Empfehlenswert ist auch der kleine Markt, direkt hinter der Moschee. Bevor du nach Chengdu weiterfährst, hast du noch die Möglichkeit mit den Kindern eine Fahrradtour über die Stadtmauer zu unternehmen. Am späteren Nachmittag steigst du zum letzten Mal in den Zug ein, dieses Mal für die Fahrt nach Chengdu. Wir reservieren Betten im Hardsleeper-Abteil für dich. Chengdu Tag 10 Chengdu Tag 11 Chengdu: Ausflug Panda Center Direkt nach der Ankunft am Bahnhof wartet ein neuer Reiseleiter auf dich und bringt dich und deine Familie zum Hotel. Das Buddha Zen Hotel liegt inmitten zahlreicher Souvenirläden und Essgelegenheiten, die direkt am Straßenrand die Gerichte zubereiten. Am nächsten Tag solltest du früh aufstehen, wenn du den Pandas beim Bambus-Frühstück zusehen willst. In mehreren Revieren werden große und kleine Pandas gehalten, aber direkt nach dem Frühstück freuen sich die Tiere auf ein ausführliches Schläfchen. Lijiang, Dali Tag 12 Flug Chengdu – Lijiang, Transfer Hotel Tag 13 Lijiang Tag 14 Bustransfer Lijiang - Dali Tag 15 Dali Transfer zum Flughafen in Chengdu und Flug nach Lijiang. Nach Ankunft im Sanhe Courtyard Hotel empfehlen wir eine Wanderung durch die Altstadt, die vor mehr als 800 Jahren von der Naxi-Minorität erbaut wurde und heute zum Weltkulturerbe zählt. Ein herrlicher Blick auf die umliegende Gebirgslandschaft lässt sich von der Parkanlage „Teich des Schwarzen-Drachen“, aus genießen, den du am nächsten Tag besuchen kannst. Eine andere Möglichkeit ist eine Radtour durch die Umgebung von Lijiang. Nach etwa 45 Minuten kommst du in das traditionelle Naxi-Dorf Baisha. Am nächsten Tag lässt du dich mit einem Taxi zum Busterminal fahren. Hier steigst du in einen lokalen Bus für die 3-stündige Fahrt nach Dali. Die Hauptstraße in der Stadt ist wegen ihrer vielen Kaffeehäuser, westlicher Restaurants, Souvenirläden und Boutiquen bekannt und wird auch die "Ausländerstraße" genannt. Die Drei Pagoden des Chongshen Klosters, am Fuße der Zhonghe Bergspitze befinden sich nur einen Kilometer von der mittelalterlichen Stadt Dali entfernt und sind mit dem Rad leicht erreichbar. Genau so empfehlenswert ist eine Fahrt Richtung Hafen des Erhai Sees. Kunming Tag 16 Flug Dali - Kunming: versteinerter Wald Tag 17 Flug Kunming – Guilin, Yangshuo Am frühen Morgen wirst du bei deinem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Dali gebracht. In einer halben Stunde fliegst du nach Kunming und hier wartet ein neuer Reiseleiter auf dich. Gemeinsam fährst du zum versteinerten Wald Shilin. Yangshuo Tag 18 Yangshuo: Bamboo Floßfahrt Tag 19 Yangshuo Direkt nach der Ankunft in Guilin wirst du in 1,5 Stunden nach Yangshuo gebracht. Am nächsten Tag steht eine Floßfahrt über den Yulong-Fluß auf dem Programm. Du solltest für die Kinder nicht nur das Badezeug mitnehmen, am wichtigsten sind die Wasserpistolen für die Wasserschlacht mit den anderen Passagieren der Floßfahrt-Boote! Longshen Tag 20 Transfer Yangshuo – Longshen Tag 21 Longshen Direkt nach dem Frühstück holt ein Chauffeur dich wieder ab und bringt dich in 3 Stunden zu den spektakulären Reisterrassen von Longshen. Zu jeder Jahreszeit bieten die Reisterrassen unendlich viele Fotomotive. Die Frauen der Zhuang- und Zao Minderheit sind an ihren langen Haaren zu erkennen. Sie schneiden sie niemals und tragen sie zusammengerollt wie einen Turban auf dem Kopf. Am nächsten Tag kannst du eine Wanderung durch die eindrucksvollen Reisterrassen unternehmen. Hongkong Tag 22 Ausflug Höhle, Flug Hongkong Tag 23 - 25 Hongkong Vor deinem Flug nach Hongkong, besuchst du die beeindruckende Schilfrohrflötenhöhle Ludiyan in Guilin Berühmte Aussichtspunkte, faszinierende Skyline, blinkende Lichtreklame, spektakuläre Hochhäuser. So schauen die letzten Tage dieser fantastische Rundreise aus. Von Hongkong aus fliegst du mit vielen tollen Eindrücken und Erinnerungen zurück in deine Heimat. 22


BAUSTEINE Upgrade Softsleeper-Abteil Beijing - Datong: Euro 16 pro Person Datong - Xian: Euro 20 pro Person Beijing - Xian: Euro 37 pro Person Xian - Chengdu: Euro 25 pro Person Datong Dieser Baustein führt zu zwei weniger touristischen, aber sicherlich nicht weniger interessanten Sehenswürdigkeiten im Norden Chinas. Das hängende Kloster beeindruckt wegen seiner faszinierenden Bauweise und die Statuen in der Yungang Höhle durch ihre Menge. Fast 5000 Buddha-Statuen sind hier zu besichtigen. Tag 1: Abendzug Beijing - Datong Tag 2: Ausflug Kloster und Höhle, Mittagessen Tag 3: Freizeit, am Abend Nachtzug Xian Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte Preis Richtlinie: ab Euro 000 für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern inkl. Transfers, zwei Zugverbindungen, Hardsleeper- Betten, zwei Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück, Tagesausflug inkl. Deutsch- oder englischsprechender Reise leiter, Eintrittsgelder und Mittagessen Unterkunft: 2 Nächte Datong Hotel Reisterrasse Longshen (Pingan) Keine andere Landschaft wird so sehr mit dem romantischen China assoziiert wie die Karstberge bei Guilin. Nördlich von Guilin liegen darüber hinaus die spektakulären Reisterrassenfelder von Longshen, die zu den größten und schönsten der Welt zählen. Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte Preis Richtlinie: ab Euro 000 für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern inkl. Transfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, deutsch- oder englischsprechender Reise leiter, Eintrittsgelder. Unterkunft: 2 Nächte Leader Guest House Hongkong Obwohl Shanghai in der letzten Zeit mehr im Licht der Weltöffentlichkeit zu stehen scheint, ist und bleibt Hongkong mit Sicherheit eine der faszinierendsten Städte in Asien. Keine andere Stadt der Region ist ähnlich vielschichtig und mondän. Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte Preis Richtlinie: ab Euro 000 für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern inkl. Flug Guilin - Hongkong, Transfers, 3 Übernachtungen inkl. Frühstück. Unterkunft: 3 Nächte Harbour Plaza North Point 23


TRAVELKID Reisetipps Gut vorbereitete Reisen bleiben meist unvergesslich. Mit den praktischen Reisetipps und den vielen nützlichen Reiseinformationen von TRAVELKID bist du für deine China Rundreise perfekt vorbereitet. Von der besten Reisezeit über die Reisedokumente bis hin zur Zeitverschiebung: hier findest du unsere Reisetipps für eine sichere und erholsame Rundreise mit Kindern aller Altersstufen. 24


TRAVELKID Reisetipps GUT ZU WISSEN T = Transport In China wirst du verschiedene Transportmittel benützen. Auf Grund der großen Entfernungen wirst du mehrmals eine Strecke mit dem Flugzeug zurücklegen. Die meisten Flughäfen sind neu und ziemlich modern ausgestattet. Bahnreisen in China gehören zur billigsten, aber auch lustigsten Art zu reisen. Es gibt verschiedene Klassen in den chinesischen Zügen. In dem Harsleeper-Schlafwagen gibt es sechs schmale Betten in einem Abteil ohne Tür. In dem Softsleeper-Schlafwagen gibt es vier Betten in einem Abteil mit abschließbarer Türe. Die übrigen Strecken wirst du mit einem Auto oder Minivan zurücklegen. Kindersitze für das Auto gibt es in China nicht. Um Ausflüge zu machen und die Umgebung kennen zu lernen, ist das Rad eigentlich das ideale Transportmittel. In jedem Ort steht dir ein deutsch- oder englischsprechender Reiseleiter zur Verfügung. R = Reisedokumente Reisepass Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein. Im Reisepass muss noch mindestens eine freie Seite im Bereich „Sichtvermerk“ sein. Visum Österreichische, Deutsche und Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise ein Visum. Das Visum muss 5 Wochen vor Reisebeginn bei der chinesischen Botschaft beantragt werden. Die chinesische Botschaft bearbeitet nur Visaanträge, die persönlich oder durch einen Bevollmächtigten abgegeben werden. Für österreichische Staatsburger mit Wohnsitz in Österreich kann TRAVELKID die Visa- Beschaffung gegen Gebühr (Euro 24,50 pro Visum) übernehmen. Für deutsche Staatsbürger kann der Visumservice (www.visumservice.de) dies übernehmen, Schweizer Staatsbürger können die Visumformalitäten via AVS erledigen (www.allvisumservice.ch). Für Hongkong benötigst du kein Visum. Impfungen Wir empfehlen dich rechtzeitig vor der Abreise mit einem Arzt in Verbindung zu setzen, um dich über entsprechende Gesundheitsvorsorge und die eventuellen Impfungen zu informieren. Unsere Angaben zu Impfungen sind nur als Empfehlungen anzusehen, dafür kann von TRAVELKID verständlicherweise keine Haftung übernommen werden. China stellt keine Pflichtimpfungen, aber es ist anzuraten, dich um folgende Vorsorgemaßnahmen zu kümmern: • Diphtherie, Tetanus, Polio • Hepatitis A und B Für unsere China Rundreisen ist eine Malaria- Prophylaxe nicht notwendig. Weiterführende Informationen dazu erteilt dir ein Tropen- oder Hygiene-Institut, z. B. das Zentrum für Reisemedizin in Deutschland: www.crm.de. A = Alter der Teilnehmer Wir empfehlen China erst mit Schulkindern zu besuchen. Obwohl wir, auf Grund der Reisedistanzen, für manche Strecken das Flugzeug buchen, sind diese Reisetage auch anstrengend. 25


TRAVELKID Reisetipps GUT ZU WISSEN „Abenteuerlich einfach“ V = Valuta Die Währungseinheit von China ist der Yuan. 1 Euro = 8,30 Yuan und 1 Yuan = 0,13 Euro. In Hongkong bezahlst du mit einem Hongkong Dollar. 1 Euro = 10,16 Dollar und 1 Dollar ist 0,09 Euro. Du kannst Euros bar bei jeder Bank in chinesische Yuan eintauschen. In allen größeren Städten des Landes kann man mit der EC-Karte oder Kreditkarte mit Code-Nummer an den Bankautomaten Geld abheben. Bitte beachte, dass du die Karte nur bei einem Automat mit einem Maestro- oder Cirrus-Logo benutzen kannst. Diese Informationen gelten auch für Hongkong. E = Elektrizität Die Netzspannung in China beträgt 220 Volt/50 Hz. Je nach Region sind Adapter für zwei– oder dreifache Flachstecker erforderlich. L = Logis Ob Fünf-Sterne-Hotel oder Schlafsaal - in China findest du wirklich alles. Wir haben uns bemüht, die kinderfreundlichsten, jedoch landestypischen Unterkünfte herauszufiltern. Siehe Seite 13 K = Klima & beste Reisezeit Als drittgrößtes Land der Welt weist China unterschiedliche klimatische Zonen auf. Obwohl Chinas Klimazonen von sibirischer Kälte bis zu tropischer Hitze reichen, liegt der größte Teil des Landes in gemäßigten Zonen. Während es in Südost- und Zentralchina das ganze Jahr hindurch warm und feucht ist, herrscht in Nord- und Nordostchina eher ein relativ trockenes Klima. Da sich China über 35 Breitengrade erstreckt, kann das Klima natürlich variieren. Viele Gebiete von China sind im Sommer heiß und regnerisch, aber die Winter sind eher trocken. I = Internationale Zeitverschiebung Der Zeitunterschied zwischen Österreich und China beträgt im Sommer plus 6 Stunden. D = Dinner und anderes Essen Das Frühstück ist bei einer Rundreise meistens inkludiert, damit du den Tag gemütlich anfangen kannst. Während den Ausflügen ist auch das Mittagessen, außer Guilin, inkludiert. STEINHAUFEN mit meiner Tochter auf Abenteuerreise durch China In diesem Reisebericht wird die TRA- VELKID Inhaberin Patrice Kragten über ihre Reiseerfahrungen während der China Rundreise berichten, welche gemeinsam mit ihrer Tochter unternommen wurde. Ab 2013 Verfügbar ISBN 000000000000 Preis: € 11,80 • Organisiere für deine Kinder eine kleine Fotokamera. So können sie ihre Eindrücke und Erlebnisse selbst festhalten 26


ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN Bitte lies die folgenden Reisebedingungen vor Buchung sorgfäl- Deutschland (Bankgarantie Nr. 701.015.060.288). Die Anmel- beginn: 30% des Reisepreises | ab 21 bis 15 Tage vor Reise- auf Schadenersatz für Schäden, die nicht Personenschäden tig durch. Wir möchten darauf hinweisen, dass, wenn du bei dung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust beginn: 45% des Reisepreises | ab 14 bis 8 Tage vor Reisebe- sind, ist soweit ein Schaden des Reiseteilnehmers weder fahr- uns eine Reise buchst, du das Vertragsverhältnis zwischen dir innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Ab- ginn: 60% des Reisepreises | ab 7 bis 1 Tag vor Reisebeginn: lässig noch vorsätzlich herbeigeführt wird, ausgeschlossen und TRAVELKID mit deiner Anmeldung anerkennst. Grundsätz- wickler (Europäische Reiseversicherung AG, Wien, Österreich, 70% des Reisepreises | Rücktritt am Abreisetag und bei Nicht- 10b Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegen TRAVEL- lich gelten die ARB, darüber hinaus gelten folgende Reisebe- Tel. 01 – 317 2500) vorzunehmen. antritt: 80% des Reisepreises KID aus unerlaubter Handlung, die nicht auf Vorsatz oder dingungen: grober Fahrlässigkeit beruhen, ist die Haftung von TRAVELKID 4. Leistungs- und Preisänderungen Die Rücktrittsentschädigung berechnet sich aus dem Endreise- bei Sachschäden je Kunde und Reise auf die Höhe des dreifa- 1. Reiseanmeldung 4a Änderungen und Abweichungen einzelner Reiseleistungen preis je angemeldeten Reiseteilnehmer. Als Stichtag für die chen Reisepreises beschränkt. Dem Kunden wird in diesem Mit der Reiseanmeldung bietet der Kunde TRAVELKID den von dem vereinbarten Inhalt des Reisevertrages sind aufgrund Berechnung der Frist gilt der Eingang der Rücktrittserklärung. Zusammenhang im eigenen Interesse der Abschluss einer Abschluss eines Reisevertrages verbindlich an. Die Anmeldung des spezifischen Charakters von individuellen Reisen nicht 5c Werden auf Kundenwunsch nach der Buchung der Reise für Reiseunfall- und Reisegepäckversicherung empfohlen. kann nur schriftlich vorgenommen werden. Sie erfolgt durch vollkommen auszuschließen. einen Termin, der innerhalb des zeitlichen Geltungsbereiches 10c Sofern TRAVELKID als Reisevermittler auftritt, haften wir den Anmelder auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer. 4b Werden die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Abgaben wie z.B. Hotel-, Hafen- oder Nationalparkgebühren der Reiseausschreibung liegt, unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit stehende Änderungen hinsichtlich des Reisetermins nur für die ordnungsgemäße Vermittlung der Leistung und nicht für die Leistungserbringung selbst. gegenüber TRAVELKID erhöht, kann der Reisepreis um den oder des Reiseziels vorgenommen (Umbuchung), ist TRAVEL- 2. Reisebestätigung entsprechenden anteiligen Betrag heraufgesetzt werden, so- KID berechtigt, entsprechend der nachstehenden Fristen ein 11. Einreise-, Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften Bei Vertragsabschluss wird TRAVELKID dem Kunden die Bu- fern zwischen Vertragsabschluss und Reisebeginn mehr als 2 Umbuchungsentgelt pro Reisenden zu erheben: bis 90 Tage 11a TRAVELKID weist auf der Homepage und/oder in der chungsbestätigung/Rechnung zumailen. Weil unsere Reisen Monate liegen. vor Reisebeginn: EUR 50,00 pro Person, jedoch Maximum Euro Buchungsbestätigung auf die Bestimmungen für das jeweilige individuell gebucht und organisiert werden, kann dies einige 4c Bei einer Preissenkung ist dies weiterzugeben. 150,00 pro Buchung | bis 45 Tage vor Reisebeginn: EUR Reiseland hin. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Rei- Tage dauern. Der Vertrag basiert ausschließlich auf Angaben, 4d TRAVELKID ist berechtigt, einer Veränderung der für die 200,00 | bis 32 Tage vor Reisebeginn: EUR 300,00 sende Staatsbürger der Republik Österreich ist. Der Reisende Beschreibungen und Bedingungen auf unserer Website, sowie betreffende Reise geltenden Wechselkurse bei einer Erhöhung ist für die Einhaltung dieser Vorschriften selbst verantwortlich. in der Reisebestätigung. Weicht der Inhalt der Bestätigung von mehr als 15 % zu ändern, sofern zwischen Vertragsab- 6. Reiseversicherungen Nach Möglichkeit übernimmt TRAVELKID gegen Entgelt die vom Inhalt der Anmeldung ab, dann solltest du das innerhalb schluss und Reisebeginn mehr als 4 Monate liegen und die zur Gegen die in Ziffer 6b genannten Rücktrittskosten (Storno- Besorgung eines allenfalls erforderlichen Visums. Visumanträ- von 10 Tage schriftlich melden. Nachher werden Änderungs- Veränderung führenden Umstände bei Vertragsabschluss entschädigung) kann sich der Reiseteilnehmer durch eine Reise ge sind auf Anfrage bei TRAVELKID erhältlich. kosten in der Höhe von Euro 50,00 pro Person, max. Euro weder eingetreten noch für TRAVELKID vorhersehbar waren. -Rücktrittskosten-Versicherung versichern. TRAVELKID emp- 11b Über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe 150,00 pro Buchung verrechnet. fiehlt dringend den Abschluss einer solchen Versicherung. -Maßnahmen, auch bezüglich des Thrombose-Risikos bei Lang- Bei den Webangaben wurden folgende Wechselkurse zugrunde streckenflügen, sollte sich der Reiseteilnehmer rechtzeitig - 3. Zahlung des Reisepreises gelegt: 1 EUR = 1,00 Jordanian Dinar für Jordanien | 1 EUR = Einen erweiterten Versicherungsschutz bietet der TRAVELKID- informieren und ggf. ärztlichen Rat einholen. Gesundheitsäm- 3a Direkt nachdem du die Buchungsbestätigung/Rechnung 1,40 US$ für Florida, Indonesien, Malaysia und Costa Rica Komplettschutz mit folgenden Versicherungen: Reise-Rücktritts ter, reisemedizinisch erfahrene Ärzte, Tropeninstitute oder die bekommen hast, ist eine Anzahlung in Höhe von 10% des 4e TRAVELKID hat dem Reiseteilnehmer eine etwaige Ände- -kosten-, Notfall-, Reisegepäck- und Reise-Unfallversicherung. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung geben allgemei- Reisepreises frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende rung des Reisepreises unverzüglich, spätestens jedoch drei ne Informationen. der Reise fällig. Der restliche Reisepreis ist zwei Wochen vor Wochen vor Reiseantritt, mitzuteilen. Preiserhöhungen nach 7. Rücktritt von TRAVELKID Reisebeginn fällig. Du bekommst dafür keine extra Rechnung. diesem Zeitpunkt sind nicht zulässig. Bis zwei Wochen vor Reisebeginn kann TRAVELKID von der 12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand Die Reiseunterlagen werden direkt nach Eintreffen des Ge- 4f Erhöht sich der Reisepreis um mehr als 5% oder wurde eine Reise zurücktreten, wenn der Rechnungsbetrag zum Fällig- Vertrags- und Rechtsverhältnisse zwischen TRAVELKID und samtbetrages zugeschickt. wesentliche Reiseleistung erheblich geändert, so ist der Reise- keitstermin nicht beglichen ist. dem Reisenden richten sich nach österreichischem Recht. 3b Kommt der Kunde mit der Zahlung des Reisepreises teil- teilnehmer berechtigt, ohne Zahlung einer Entschädigung vom Sofern es sich der Vertragspartner kein Verbraucher ist, ist weise oder vollständig in Verzug, ist TRAVELKID nach Mahnung und Fristsetzung berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Vertrag zurückzutreten. 4g Der Reiseteilnehmer kann stattdessen die Teilnahme an 8. Aufhebung des Vertrages wegen außergewöhnlicher Umstände Gerichtstand der Sitz von TRAVELKID. Schadensersatz entsprechend Ziffer 6b zu verlangen. einer mindestens gleichwertigen anderen Reise aus dem Ange- Wird die Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht vorher- 13. Gültigkeit bot von TRAVELKID verlangen, sofern TRAVELKID in der Lage sehbarer höherer Gewalt (z.B. durch Krieg, innere Unruhen, Mit Erscheinen der neuen Website verliert die vorher erschie- TRAVELKID ist mit der Eintragungsnummer 2008/0040 im ist, diese ohne Mehrpreis für den Reiseteilnehmer aus seinem hoheitsrechtliche Anordnungen, Naturkatastrophen) erheblich - nene Site seine Gültigkeit. Für bereits abgeschlossene Verträge Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Angebot anzubieten. erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl - gelten die bisherigen Leistungsvereinbarungen. Familie und Jugend eingetragen. Gemäß der Reisebürosiche- TRAVELKID als auch der Teilnehmer den Vertrag aufheben. rungsverordnung sind Kundengelder bei Pauschalreisen des 5. Rücktritt durch den Reisenden 14. Sonstiges Veranstalters unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: 5a Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn schriftlich vom 9. Haftung von TRAVELKID 14a Die Angaben zu Gehzeiten und Schwierigkeitsgrad bei Vertrag zurücktreten. Bei Rücktritt kann TRAVELKID eine TRAVELKID haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines or- Wanderungen erfolgen grundsätzlich nach bestem Wissen, Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem verein- angemessene Entschädigung für die getroffenen Reisevorkeh- dentlichen Kaufmannes für: gewissenhafte Vorbereitung der aber ohne Gewähr, da solche Angaben sowohl subjektiven barten Ende der Reise und beträgt 10 % des Reisepreises. Die rungen und für seine Aufwendungen fordern. Reise und sorgfältige Auswahl und Überprüfung der Leistungs- Einschätzungen unterliegen als auch durch äußere Umstände Restzahlung erfolgt zwei Wochen vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisen- 5b Bei Rücktritt des Reiseteilnehmers vom Reisevertrag (Storno) kann TRAVELKID anstelle der konkret berechneten träger; Richtigkeit der Leistungsbeschreibungen; Organisation, Reservierung und Zurverfügungstellung der Leistungen gemäß wie Wetterbedingungen stark beeinflusst werden. 14b TRAVELKID weist darauf hin, dass naturbedingt keine den. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzah- Rücktrittsentschädigung folgende pauschalierte Rücktrittsent- Reisevertrag. Gewährleistung für das Vorhandensein und die Beobachtungs- lungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant oder Versicherer ist die schädigung geltend machen: Rücktritt bis 45 Tage vor Reisebeginn: 10% des Reisepreises | ab 44 bis 32 Tage vor Reise- 10. Haftungsbeschränkung möglichkeit bestimmter Tierarten besteht. 14c TRAVELKID ist erreichbar unter Seeuferstraße 6b, 5700 Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland, Frankfurt, beginn: 20% des Reisepreises | ab 31 bis 22 Tage vor Reise- 10a Die vertragliche Haftung gegenüber dem Reiseteilnehmer Zell am See, Austria, Tel. Nr. 0676 710 1330, 27


TRAVELKID Fernreisen Inhaberin: Patrice Kragten Seeuferstraße 6b 5700 Zell am See Österreich t 0676 7101330 f 06543 52525 e info@travelkid.at i www.travelkid.at Das Ministerium für Wirtschaft und Arbeit hat TRAVELKID geprüft und festgestellt, dass TRAVELKID der Reisebürosicherungsverordnung, BGBI. II Nr 316/1999 entspricht. Die Eintragung ins Veranstalterverzeichnis erfolgte unter der Eintragsnummer 2008/0040. Das Reisebürogewerbe ist mit der Eintragsnummer 506 / 117011 bei der Wirtschaftskammer in Salzburg registriert. UID Nummer: ATU65821266 Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2012 TRAVELKID.at Jede Weiterverwendung und Vervielfältigung ist ohne die vorherige Genehmigung durch TRAVELKID.at nicht gestattet. 28

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine