Einladung und Programm 3. Mittelweg-Gespräch (PDF)

treuhandstelle.hh.de

Einladung und Programm 3. Mittelweg-Gespräch (PDF)

EINLADUNG ZUM 3. MITTELWEG-GESPRÄCH

29. März 2012

Haus, Erbe, Vorsorge –

Vom Haben zum Sein

Gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg e.V. Mittelweg 147, 20148 Hamburg Tel: 040 556 198 93 Mail: gts@treuhandstelle-hh.de

MITTELWEG

zum ZIEL

Einladung

zum 3. Mittelweg-Gespräch

am 29. März 2012

www.treuhandstelle-hh.de

Gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg e.V.


Wir gehen neue Wege.

Die Gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg e.V. lädt

Sie herzlich ein zum Gesprächsabend

Haus, Erbe, Vorsorge –

Vom Haben zum Sein

Am Donnerstag, 29.03.2012, 18 Uhr,

in das Forum für Wirtschaft & Kultur,

Tesdorpfstraße 13, 20148 Hamburg.

Der Eintritt ist frei.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 22.03.2012

per Post oder Fax auf beigefügtem Abschnitt

oder per E-Mail: gts@treuhandstelle-hh.de

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Sie erhalten eine

Anmeldebestätigung.

Die Mittelweg-Gespräche bieten allen Interessenten,

Geschäftsleuten und Privatpersonen eine Plattform

zum Austausch über bedeutsame Themen. Die

Gespräche beginnen mit einem Input, vertiefen ein

Thema durch Gespräch und setzen es in Verbindung

mit anderen Entwicklungen im Umfeld. Die Veranstaltungen

vermitteln den Teilnehmenden Orientierung

und sind auf eine Erprobung und Umsetzung

neuer Ideen ausgerichtet.

P.S.: Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte die beiliegende Karte.

Programm

18:00 Ankommen

18:30 Begrüssung

Georg Pohl, Gemeinnützige Treuhandstelle

Hamburg e.V.

18:35 Fachbeiträge

- Die vielen Facetten einer Immobilie

Violetta Kielpinski,

geschäftsführerin & Fachdozentin –

Kielpinski & Co. Immobilien

- Erbrecht - im Erbrecht steckt

das ganze Leben

regine Kasch

rechtsanwältin und Mediatorin

Hamburg und Timmendorfer Strand

- Vorsorge – die Sicherung Ihrer

Handlungsfähigkeit

dr. Eurydice Voigt, Notarin –

notariat Spitalerstraße

19:15 Der Mittelweg 147 und seine

Geschichte - ein Haus, gestiftet für

Aufgaben des Gemeinwesens

Georg Pohl

Gemeinnützige Treuhandstelle

Hamburg e.V.

19:30 Gespräch

19:50 Zusammenfassung und Erträge

20:00 Begegnung

Kleine Speisen & Getränke

21.00 Ende der Veranstaltung

Postkarte bitte an der Kante abtrennen.

Ja, ich nehme teil am 3. Mittelweggespräch

Bitte frankieren

Haus, Erbe, Vorsorge –

Vom Haben zum Sein

oder per Fax an:

040 – 556 198 64

Am Donnerstag, 29.03.2012, 18 Uhr,

in das Forum für Wirtschaft & Kultur,

Tesdorpfstraße 13, 20148 Hamburg.

Ich komme gerne / in Begleitung von..... Personen

Ich möchte wieder eingeladen werden

Gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg e.V.

Mittelweg 147

20148 Hamburg

Name: ...............................................

Adresse: ............................................

E-Mail: ..............................................

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine