TRIANGELIS-Newsletter, Nr - Triangelis.de

triangelis.de

TRIANGELIS-Newsletter, Nr - Triangelis.de

TRIANGELIS-Newsletter, Nr. 1/2011, vom 25.01.2011

1. TRIANGELIS jetzt offiziell im Gemeindenamen

2. Seltener Zeitzeuge im TRIANGELIS-Forum am 03.02.

3. „Zwischen Himmel und Erde“ – Bibelwoche 2011 vom 13.-20.02.

4. Erstes Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag der Frauen

5. Neustart Bibelkreis am 27.01.

6. Anmeldung zur Konfirmation 2012

7. Bilder von der Skifreizeit 2011

8. Unsere Gottesdienste im Februar 2011


1. TRIANGELIS jetzt offiziell im Gemeindenamen

Bislang war der Name TRIANGELIS nur als Wort-Bild-Marke erprobt worden, doch seit dem 01.

Januar 2011 ist er auch offizieller Bestandteil des Gemeindenamens. Daher heißt unsere

Gemeinde jetzt „Evangelische Kirchengemeinde TRIANGELIS Eltville-Erbach-Kiedrich“ oder

kurz: TRIANGELIS.

Hintergründe zum Gemeindenamen finden Sie hier: http://www.triangelis.de/menschenorte/triangelis/name.html

2. Seltener Zeitzeuge im TRIANGELIS-Forum am 03.02.

Vielleicht die letzte Gelegenheit, einen direkten Augenzeugen des Holocaust hautnah zu

erleben, bietet sich im nächsten TRIANGELIS-Forum: Franz Rosenbach aus Nürnberg ist einer

der letzten, der Auschwitz überlebt hat und davon noch authentisch berichten kann. Bei

zahlreichen Zeitzeugen-Gesprächen hat er schon viele, gerade junge Menschen, in den Bann

gezogen, wenn er seinen Unterarm zeigt, auf dem ihm in Auschwitz die Häftlingsnummer mit

dem „Z“ für „Zigeuner“ tätowiert worden ist, und wenn er davon spricht, was er mit eigenen

Augen gesehen hat und was die Nazis ihm angetan haben.

Am Donnerstag, dem 03. Februar, 19.30 Uhr, erzählt der 83jährige sehr persönlich seine

bewegende Geschichte in der Johanneskirche in Erbach. Der Eintritt ist frei, eine Spende

erbeten.

Weitere Informationen unter http://www.triangelis.de/aktivitaeten-projekte/triangelisforum.html

3. „Zwischen Himmel und Erde“ – Bibelwoche 2011 vom 13.-20. Februar

Der Epheserbrief fasziniert seit jeher seine Leser. Weil er so kurz ist – 7 Abschnitte reichen aus.

Weil er so prägnant formuliert – vom Plan Gottes und den Problemen auf der Erde. Weil er

auch heute geschrieben sein könnte – z.B. als Manifest der Ökumene. Und weil er uns Mut

macht.

In der Bibelwoche sind Christen aller Konfessionen und Orte eingeladen, den Brief gemeinsam

zu lesen und zu diskutieren.


Die Abende von Montag bis Freitag beginnen jeweils um 19:30 Uhr im Luthersaal in Eltville

(Taunusstraße 21) und klingen ab 21 Uhr bei Getränken in lockerer Stimmung aus. Thematisch

gerahmt werden die fünf Bibelwochen-Abende von den Gottesdiensten am Sonntag vorher

(13.02.) und nachher (20.02.).

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Eine Teilnahme an einzelnen Abenden

ist problemlos möglich.

Weitere Infos zur Bibelwoche unter http://www.triangelis.de/aktivitaetenprojekte/bibelwoche.html

4. Erstes Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag der Frauen

Ein erstes Vorbereitungstreffen für den diesjährigen Weltgebetstag der Frauen findet statt am

Dienstag, 1. Februar, um 20.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Erbach.

Der Weltgebetstag kommt in diesem Jahr aus Chile und wird am ersten Freitag im März einmal

rund um die Welt gefeiert.

5. Neustart Bibelkreis

Am kommenden Donnerstag, 27. Januar, von 16 bis 18 Uhr, trifft sich ein Bibelkreis im

Luthersaal. Nach einer dreimonatigen Pause startet der Kreis neu und freut sich auf

interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mal reinschnuppern möchten. Die Treffen

sind ab sofort an jedem letzten Donnerstag im Monat vorgesehen. Eine Anmeldung ist nicht

erforderlich.

6. Anmeldung zur Konfirmation 2012

Wer derzeit die siebte Klasse besucht, ist herzlich zum Konfirmandenkurs 2011/12 eingeladen.

Die Anmeldung erfolgt am Donnerstag, 10. Februar 2011, in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr

im Evangelischen Gemeindehaus in Erbach, Eltviller Landstraße 20. Die Eltern werden gebeten,

zur Anmeldung das Familienstammbuch bzw. die Geburtsbescheinigung und ggf. die

Taufurkunde mitzubringen.

7. Bilder von der Skifreizeit 2011

Auch 2011 war die TRIANGELIS-Skifreizeit wieder ein voller Erfolg. 17 Jugendliche und 3

Betreuer verbrachten vergnügliche Tage in Oberwiesenthal im Erzgebirge. Bei besten

Pistenverhältnissen hatten die Teilnehmer viel Spaß und erlebten eine tolle Gemeinschaft.

Bilder von der Skifreizeit finden Sie hier: http://www.triangelis.de/aktivitaetenprojekte/jugend/jugendfreizeiten.html

8. Unsere Gottesdienste im Februar 2011


30.01. 10:00 Uhr Erbach Pfr. Dr. Löwe

06.02. 10:00 Uhr Erbach Mit Abendmahl Pfrin. Graz

13.02. 09:30 Uhr Kiedrich Eine-Welt-Verkauf Pfrin. Graz

10:30 Uhr Eltville Eröffnung der Bibelwoche Pfrin. Graz

20.02. 10:00 Uhr Erbach Abschluss der Bibelwoche, mit

Taufen

Pfr. Dr. Löwe

27.02. 09:30 Uhr Kiedrich Pfr. Dr. Löwe

10:30 Uhr Eltville mit Abendmahl Pfr. Dr. Löwe

Parallel zu den Hauptgottesdiensten in Eltville und Erbach findet jeweils ein Kindergottesdienst

statt.


Zu den oben genannten Veranstaltungen möchten wir Sie herzlich einladen

und freuen uns auf Ihr Kommen.

Der TRIANGELIS-Newsletter wird herausgegeben vom Kirchenvorstand der Evangelischen

Kirchengemeinde Eltville-Erbach-Kiedrich TRIANGELIS, Eltviller Landstraße 20, 65346 Eltville,

Tel. (06123)62221, www.triangelis.de.

Redaktion: Rita Hirdes (verantwortlich), Pfarrerin Clarissa Graz, Pfarrer Dr. Frank Löwe

Wenn Sie den TRIANGELIS-Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf „Antworten“ und

schreiben im Betreff „Newsletter abbestellen“.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine