Katalogseiten aus dem Studiokatalog "Decoding the DNA of Sound"

neumann.kh.line.com

Katalogseiten aus dem Studiokatalog "Decoding the DNA of Sound"

O 200

Aktiver Nearfield-Monitor


Nearfield-Monitore

Für das Hören im Nahfeld entwickelt, zeichnet sich der aktive Studio-Monitor O 200

besonders durch ein extrem neutrales Klangbild und eine erstklassige Stereoortung aus. Durch sein kleines

Volumen nimmt er nur eine geringe Stellfläche ein – ideal für die Aufstellung in kleineren Projektstudios, an

TV-Schnittplätzen und in Übertragungswagen. Neben einem wahrheitsgetreuen Klangbild mit präziser Wiedergabe

der Aufnahme überzeugt der Monitor durch eine optimal abgestimmte Frequenzweiche, hochwertige

Verstärkerelektronik und ein funktionelles, formschönes Gehäuse.

24 | 25


Kugelwellenhorn mit breiter

Abstrahlcharakteristik

Umschaltbare Eingangsempfindlichkeit

0 dBu und + 6 dBu

O 200 Aktiver Studio-Monitor

Einsatz hochwertigster Lautsprecher

Tieftöner mit Polypropylen-Membran zur Reduzierung von Partialschwingungen

Definierte Basswiedergabe durch Aludruckgusschassis

Brillante, verzerrungsarme Hochtonwiedergabe durch leistungsstarke 1" Titan-Gewebekalotte

Praxisgerechtes Gehäusekonzept

Kompressionsarme Basswiedergabe durch großzügig dimensionierte Bassreflexkanäle

Homogene Schallwand, ohne Diffraktionskanten und Befestigungselemente

Resonanzarmes MDF-Gehäuse mit integriertem Schallführungselement

Flexible Befestigungsmöglichkeit

Abnehmbares Schutzgitter

Optional andere Farben

Magnetisch geschirmt

Fortschrittliche Elektronik

Elektronische Limiter-Schutzschaltung (kein VCA)

Betriebs- und Overloadanzeige im Waveguide integriert

Umschaltbare Eingangsempfindlichkeit: 0 dBu, + 6 dBu

4-stufige Ortsanpassung für unterschiedliche Aufstellpositionen

Hochwertiger trafosymmetrisch erdfreier NF-Eingang


Amplitudenverlauf

Klirrfaktor bei 95 dB/SPL in 1 m gesamt k2 k3

dB

100

90

80

70

60

0,05 0,2 0,5 1 2 5 10 kHz 0,05 0,2 0,5 1 2 5 kHz

dB

–10

–20

–30

–40

–50

–60

–70

–80

–90

Gruppenlaufzeit

Maximalpegel in 1 m bei 1 % und 3 % Klirrfaktor

ms

dB

20

0

–20

110

100

90

80

0,05 0,2 0,5 1 2 5 10 kHz

0,05 0,2 0,5 1 2 5 kHz

70

Ortsanpassung EQ: Bass

Zerfallsspektrum

dB

90

80

0

–5

–10

–15

–20

–25

0,0

0,05 0,2 0,5 1 2 5 10 kHz

70

60

50

+5

0

–5

–10

–15

–20

–25

100 Hz 1.000 Hz 10 kHz

2,3 ms

4,5 ms

6,8 ms

9,1 ms

Horizontales Abstrahlverhalten

Vertikales Abstrahlverhalten

90

90

60

60

30

30

0 Grad

0 Grad

–30

–30

–60

–60

125 250 500 1.000 2.000 4.000 8.000 16.000

f[Hz]

–90

125 250 500 1.000 2.000 4.000 8.000 16.000

f[Hz]

–90

0 bis 3 –3 bis 0 – 6 bis – 3 – 9 bis – 6 – 12 bis – 9 – 15 bis – 12 – 18 bis – 15 – 21 bis – 18

Pegelabfall (dB)

26 | 27

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine