Mai 2010 - KaRaT

karat.racing.de

Mai 2010 - KaRaT

Newsletter Mai 2010

Auch wenn es im Mai etwas

ruhig um das Team wurde, wird in unserem Büro

weiter fleißig wie in einem Bienenstock gearbeitet.

Die Vorbereitungen auf die Rennevents sind voll im Gange, eine Vielzahl von

Teilen befindet sich in der Fertigung.

Neben der Fertigung werden auch derzeit die Abgaben für die statischen Events fertiggestellt.

So befinden sich unser Design Spec Sheet und unser Design Report schon in Italien zur Bearbeitung.

Auch unser Cost Report, in dem alle verwendeten Teile und deren Fertigung mit Kosten aufgeführt

sind, wird Anfang Juni bei der FSG abgegeben.

Leider gibt es beim Bau unseres Rahmens einige Verzögerungen, so dass dieser nicht wie erwartet

bereits eingetroffen ist, er wird aber spätestens Mitte Juni erwartet, so dass dann mit dem

Zusammenbau begonnen werden kann.

Neben dem Zusammenbau muss auch unser Motor zum Laufen gebracht werden, da mittlerweile mit

freundlicher Unterstützung von Bosch alle benötigten Teile eingetroffen sind, kann auch dies

angegangen werden.

Aus zeitlichen Gründen kann unser Roll­Out aller Vorraussicht nach nicht mehr vor dem ZF Race

Camp stattfinden, so dass wir dort mit einem „Erlkönig" am Start sein werden. Den Termin für den

Roll­Out werden wir in einer getrennten Nachricht in Kürze bekannt geben.

Einen kleinen Überblick über einige neu eingetroffene Teile und deren Verwendung

möchten wir Ihnen in diesem Newsletter geben.

Unsere Bremsscheiben, gefertigt von der W.P.

HydroSchneidetechnik GmbH & Co. KG

2

karat-racing.de


Newsletter Mai 2010

Das von 3M zur Verfügung gestellte Dual­Lock­

Band ermöglicht eine schnelle, gewichtssparende

und wieder lösbare Befestigung diverser Teile im

Fahrzeug. Dazu zählen zum Beispiel Steuergeräte,

die nur bei Testfahrten zum Auslesen von

Sensordaten benötigt werden.

Diverse von Bosch gespendete Teile ermöglichen die

Steuerung des Motors und dessen Benzinzufuhr.

Oben links: Druck­ und Temperatursensoren. Oben

rechts: Benzinpumpe. Rechts: Benzindruckregler

3

karat-racing.de


Newsletter Mai 2010

Ansprechpartner:

Tommaso Matera

1. Vorsitzender

Geschäftsführer

tommaso.matera@karat­racing.de

Oliver Rimmel

Gruppenleiter Marketing & Events

Sponsorenbetreuung

Öffentlichkeitsarbeit

oliver.rimmel@karat­racing.de

Impressum:

KaRaT ­ Kaiserslautern Racing Team e.V.

Fraunhofer­Platz 1

67663 Kaiserslautern

Telefon: 0631 / 6800 ­ 30 48

Telefax: 0631 / 6800 ­ 11 99

Mail: office@karat­racing.de

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage unter:

http://www.karat-racing.de

Unseren Twitter­Feed finden Sie unter:

http://www.twitter.com/karatracing

4

karat-racing.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine