Einheit Wernigerode - TSG Calbe/Saale

tsgcalbe.fussball.de

Einheit Wernigerode - TSG Calbe/Saale

mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Weiteres Spitzenspiel im Hegerstadion

Sehr geehrte Sportfreunde,

ich begrüße Sie, unsere Gäste aus Wernigerode und das Schiedsrichterteam

recht herzlich im Hegerstadion zum Spitzenspiel zwischen der TSG Calbe

(3.) und dem Tabellenführer der Landesliga Mitte, Einheit Wernigerode.

Nach der Niederlage in Halberstadt, die letztlich unter Berücksichtgung

aller Umstände, wie dem Fehlen von Noack, Schulze und Menz, dem Einsatz

von 7 Spielern aus der Oberliga und schließlich einmal mehr die

mangelden Chancenverwertung über weite Strecken der 2.Halbzeit, vor

allem auch in der Höhe, sehr unglücklich war, will man sich heute gegen

den Tabellenführer rehabilitieren.

Der Wille dazu ist bei der Mannschaft und den sportlich Verantwortlichen

da, wobei sich an den weniger guten Voraussetzungen nichts geändert hat.

Vier Spiele haben die Calbenser in der laufenden Serie noch vor sich und

da gilt es zu punkten, um den vorgegebenen 5.Tabellenplatz erreichen zu

können. Davon sind eine Auswärtsbegegnung und drei Heimspiele zu

absolvieren und mit Quedlinburg (A.) und Roßlau (H.) treffen die

Calbenser auf Teams, die ebenfalls noch um die vorderen Tabellenplätze

mitspielen.

Soweit zum Ausblick. Heute ist der Tabellenführer zu Gast, der das

Hinspiel mit 2:1 gewonnen hatte.Fast mit dem Schlusspfiff erzielten die

Harzstädter damals den Siegtreffer. Mit dem Sieg wurde Einheit

Tabellenführer und scheint trotz der noch ausstehenden Spiele erster

Anwärter für den Aufstieg in die Verbandsliga zu sein. Das macht die

Gäste ohne Zweifel zum Favoriten für die heutige Begegnung, aber die

Calbenser sind festen Willens für eine Überraschung zu sorgen. Ich

bedanke mich für Ihren Besuch und hoffe mit Ihnen auf einen

unterhaltsamen Fußballnachmittag.

Ihr

Rainer Schulze

Gestaltung und Inhalt: Alexander Mikoleit und Markus Scheibel

Veröffentlichungen und Auszüge aus dieser Ausgabe bedürfen der Genehmigung der Abteilung Fußball der TSG

Calbe

Für Anregungen und sachliche Kritik am Hegerecho haben wir immer ein offenes Ohr.

- 2 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Spielbericht der letzten Woche

Eigentlich begann diese Partie in der Fußball-Landesliga für die TSG Calbe

beim SV Germania Halberstadt II am Sonnabend verheißungsvoll.

Johannes Schliemann erzielte bereits nach zwölf Minuten das 0 : 1 per

Kopfball.

(Quelle: Volksstimme von Frank Nahrstedt)

Doch die Gastgeber, gespickt mit sieben Akteuren der Oberliga-Mannschaft,

drehten noch vor der Pause die Begegnung und gewannen am Ende mit 5 : 1

(2 : 1).So war es auch kein Wunder, dass die Stürmer Marco Oberstädt und

Oliver Grimm, die normalerweise in der Oberliga spielen, den Ausgleich ( 17. )

und die Führung ( 26. ) erzielten. Dabei verkaufte sich Calbe vor allem in der

zweiten Halbzeit sehr ordentlich. ” Das Team war im Mittelfeld aggressiver ”

hatte auch SVCoach Dirk Kanter beobachtet. Es war dem Ausgleich zwar

scheinbar nahe, doch ” der finale Pass hatte gefehlt “, schätzte TSG-Coach

Detlef Drachenberg ein. Oder ” es wurden die falschen Entscheidungen

getroffen “. Am gegenerischen Strafraum war der Offensivdrang somit zu Ende.

Doch Drachenberg gesteht diese Fehler seiner jungen Mannschaft ein. Das

offensiv ausgerichtete Team mit den drei Spitzen Sascha Bergholz, Tobias

Plantikow und Johannes Schliemann hatte bis zuletzt versucht, nach vorn zu

spielen und lief dabei mehrfach in Konter. Mit den schnellen Halberstädter

Angreifern hielt die Verteidigung nur bedingt mit. Friedrich Reitzig ( 70. ), Nils

Pölzing ( 84. ) und Timm Kreibich ( 87. ) schraubten das Ergebnis noch in die

Höhe. ” Das Fehlen von Alexander Menz, Stephan Schulze und Sven Noack war

spürbar “, sagte Drachenberg. Kanter hingegen war froh, in diesem Jahr das

erste Heimspiel gewonnen zu haben. ” Wir hatten uns dafür gut verstärkt. ”

Die TSG will ” die Partie schnell abhaken und sich auf das Spiel gegen den

Tabellenführer am Wochenende vorbereiten “, schaut Drachenberg voraus. Am

Sonnabend steht ab 15 Uhr der FC Einheit Wernigerode gegenüber.

VfB Germ. Halberstadt II: Borgsdorf – Lorenz, Höbbel, Wanka, ( 76.

Mannecke ), Kreibich, Vandreike, Saalbach, Pölzing, Rundloff ( 84. Uthe ),

Oberstädt, Grimm ( 46. Reitzig )

TSG Calbe: Harant – Müller, Houpeline, Zapke, Harms, Wolff, Neumeister,

Blöhm, Bergholz ( 55. Knabe ), Plantikow, Schliemann ( 70. Lenhart )

- 3 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Aktuell: Spieltag, Tabelle

22. Spieltag - 09.05.2009 bis 10.05.2009

02.05.2009 15:00 SV Germania 08 Roßlau - FSV Hettstedt 2 : 1

09.05.2009 15:00 VfB Germania Halberstadt II - TSG Calbe 5 : 1

09.05.2009 15:00 SV Edelweiß Arnstedt - SV Eintracht Elster 1 : 5

09.05.2009 15:00 FC Einheit Wernigerode - SV Stahl Thale 2 : 1

09.05.2009 15:00 Schackstedter SV - Germania Wernigerode 4 : 1

09.05.2009 15:00 Quedlinburger SV - FC Grün-Weiß Piesteritz II 2 : 1

Tabelle - 22. Spieltag

Sp. Pkt. Tore Diff.

1 FC Einheit Wernigerode 20 44 45:23 22

2 VfB Germania Halberstadt II 21 37 53:25 28

3 TSG Calbe 20 34 41:26 15

4 SV Germania 08 Roßlau 20 34 30:23 7

5 SV Edelweiß Arnstedt 21 34 50:47 3

6 Quedlinburger SV 20 33 36:28 8

7 FSV Hettstedt 21 29 32:36 -4

8 SV Eintracht Elster 20 27 35:33 2

9 SV Stahl Thale 19 26 34:33 1

10 Germania Wernigerode 20 23 37:49 -12

11 FC Grün-Weiß Piesteritz II 20 20 26:37 -11

12 Schackstedter SV 20 16 37:57 -20

13 SV Einheit Wittenberg 20 7 19:58 -39

23. Spieltag - 16.05.2009 bis 17.05.2009

16.05.2009 13:00 FC Grün-Weiß Piesteritz II - Schackstedter SV _:_

16.05.2009 15:00 Germania Wernigerode - SV Germania 08 Roßlau _:_

16.05.2009 15:00 SV Stahl Thale - Quedlinburger SV _:_

16.05.2009 15:00 TSG Calbe - FC Einheit Wernigerode _:_

16.05.2009 15:00 SV Eintracht Elster - VfB Germania Halberstadt II _:_

17.05.2009 14:00 FSV Hettstedt - SV Einheit Wittenberg _:_

- 4 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Mannschaftskader zum heutigen Spiel:

TSG Calbe/Saale

Christian Harant

Benjamin Richter

Sven Noack

Philipp Müller

Maik Hoffmann

Keven Harms

Sebastian Zapke

Benny Blöhm

Thomas Wolff

Denis Neumeister

Stephan Schulze

Sascha Bergholz

Alexander Menz

Tobias Plantikow

Christian Knabe

Johannes Schliemann

Nils Graichen

Philipp Berner

Alexander Voigt

Stefan Lenhart

Toni Houpline

Trainer

Detlef Drachenberg

FC Einheit Wernigerode

Henry Lisowski

Stephan Dannhauer

Benjamin Nujack

Hagen Riemann

Stefan Ramme

Andreas Kremling

Tino Leßmann

Hendrik Blume

Martin Schrader

Johannes Rehse

Mathias Wille

Robin Sonntag

Mathias Günther

Tobias Lorenz

Lars Weidner

Lars Heuer

Sebastian Stosch

Markus Haake

Marcus Both

Nick Schulze

Florian Bauling

Dennis Neitzel

Sascha Dellnitz

Tassilo Werner

Trainer

Karsten Stein

Das heutige Spiel steht unter der Leitung von:

SR: Robert Päßler ( FC Wolfen )

SRA: Werler, Frank ( CfC Germania 03)

SRA: ?

- 5 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Statistische Daten zu den Kontrahenten:

TSG Calbe

Statistische Daten zur Liga:

43,06% Chancen gegen. 56,94%

3 Tabellenposition 1

34 Pkt. 44

20 Spiele 20

1.7 Pkt./Spiel 2.2

41:26 Tore 45:23

2.05:1.30 Tore/Spiel 2.25:1.15

10 (50,00%) Siege 13 (65,00%)

FC Einheit Wernigerode

9:0 g. SV Edelweiß Arnstedt (A) Höchster Sieg 5:0 g. SV Einheit Wittenberg (H)

6 (30,00%) Niederlagen 2 (10,00%)

1:5 g. Germania Halberstadt II (A) Höchste Niederlage 1:3 g. Germania Halberstadt II (A)

1 Niederlage

2 Spiele ohne Sieg

Aktuelle Serie

3 Siege

8 Spiele ohne Niederlage

- 6 -

Spiele

ges. Heimsiege Unentschieden Auswärtssiege

131 57 (44%) 29 (22%) 44 (34%)

Tore

ges. Heim-Tore Auswärts-Tore

475 (Ø3.63) 252 (53% Ø1.92) 223 (47% Ø1.7)

Höchste(r) Heimsieg(e)

VfB Germania Halberstadt II - Schackstedter SV 10:1 (2.ST)

Höchste(r) Auswärtssieg(e)

SV Edelweiß Arnstedt - TSG Calbe 0:9 (8.ST)

Die meisten Tore

VfB Germania Halberstadt II - Schackstedter SV 10:1 (2.ST)


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

„Sponsor of the Day“

präsentiert den Spielball der heutigen Landesligabegegnung

Bitte sprechen Sie uns auf „ALLES“ an.

Wir bieten Service rund um Ihr ganzes Haus.

Rasen? Reparatur? Holz? Haus? Hof? ….fragen Sie uns!

Wir machen alles oder Vermitteln.

Falls Sie Interesse daran haben in unserem Hegerecho zu werben, sprechen Sie uns einfach an oder melden sich

per E - Mail unter info@tsgcalbe-fussball.de.

Anzeige

Hier könnte Ihre Werbung stehen !!!

info@tsgcalbe-fussball.de

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Förderern des Calbenser Fußballs.

Mehr Infos erhalten Sie auf unserer offiziellen Homepage.

- 7 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Seniorenspielbetrieb aktuell

TSG Calbe I – Landesliga Mitte

• nächste Punktspielansetzung: Quedlinburger SV – TSG Calbe

• am 23.05.09, Anpfiff ist 15.00 Uhr

TSG Calbe II – Kreisliga Nord

• die von R. Wegener und D. Sobzcak trainierte Mannschaft gewann ihr

letztes Punktspiel gegen den TSV Kleinmühlingen/Zens II mit 6:0 Toren,

(TS P. Daniel, M. Briese, R. Schuckert, R. Seeliger, Ph. Berner,

T. Kolloff),am heutigen Samstag spielt die Mannschaft 15.00 Uhr beim

ESV Lok Güsten

• am nächsten Wochenende spielt man 15.00 Uhr gegen die WSG 10 SBK

• um den 5. Tabellenplatz zu festigen, muss in diesen Partien gepunktet

werden

TSG Calbe III – 2. Kreisklasse Staffel II

• die Beinhoff – Elf ist verlor am letzten Wochenende bei Germania

Wedlitz mit 4:1 Toren (TS Gunnar Meißner) und verabschiedete sich

damit aus dem Aufstiegsrennen, an diesem Wochenende ist die

Mannschaft spielfrei

• am 23.05.09 um 15.00 Uhr spielt die Mannschaft im Hegerstadion gegen

den VfB Neugattersleben II

Alte Herren – Stadtliga Magdeburg

• am vergangenen Samstag verlor die Mannschaft gegen Fortuna

Magdeburg mit 3:2 Toren (TS 2x Torsten Göhr)

• Heute trifft man in Magdeburg auf den MSV Börde (Tabellenführer)

Damenmannschaft – Kreisliga

• seit der laufenden Saison hat die TSG Calbe wieder eine

Damenmannschaft am Start, die Truppe belegt nach ihrer Gründung den

letzten Tabellenplatz in der Kreisliga SLK

• der Spaß und Zusammenhalt steht bei den Mädels im Vordergrund,

vielleicht gelingt es bald die ersten Punkte einzufahren

• am 17.05.09 um 12.00 Uhr spielen unsere Damen in Latdorf gegen den

gastgebenden SV Fichte

- 8 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Nachwuchsspielbetrieb aktuell:

A – Junioren

• die Spielgemeinschaft TSG Calbe/Schönebecker SC unterlag am

vergangenen Wochenende der Spielgemeinschaft Fortuna/Handwerk

MD mit 6:1 Toren

• am morgigen Sonntag reist die von Frank Schulczik und Klaus Pfesdorf

trainierte Mannschaft zum Dessauer SV 97, Anstoß zu dieser Partie ist

10.30 Uhr

C – Junioren

• Spg Calbe/Rosenburg – FSV Nienburg 9:0

• die Spielgemeinschaft TSG Calbe/SV Groß Rosenburg konnte damit am

letzten Sonntag bereits ihren zwölften Saisonsieg verbuchen und steht

weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze C – Juniorenkreisliga

• am morgigen Sonntag treffen die Kicker auf die Spg Förderstedt, Anstoß

ist 11.00 Uhr auf dem Sportplatz in Groß Rosenburg

D – Junioren

• die D – Junioren der TSG mussten in den letzten Punktspielen wieder

Niederlagen einstecken

• die von D. Gütling und R. Koch trainierte Mannschaft spielt am jetzigen

Sonntag 09.30 Uhr gegen Sankt Georg Hecklingen im Hegerrund

E – Junioren

• für die Spielgemeinschaft TSG Calbe/TSV Kleinmühlingen sind die

Punktspiele vorüber

• es wird nur noch ein Platzierungsspiel folgen, in dem man auf den

Gleichplatzierten der Südstaffel des SLK trifft

• der Termin wird noch bekannt gegeben

F – Junioren

• die Spielgemeinschaft TSV Kleinmühlingen/TSG Calbe hat in 3

Turnierrunden 5 Siege erreicht, einmal mussten sich die jungen Kicker

geschlagen geben

• bei der heutigen Platzierungsrunde beim Schönebecker SC möchte man

an die guten Leistungen anknüpfen

G – Junioren

• unsere jüngsten Mitglieder trainieren immer am Freitag um 17.00 Uhr

im Hegerstadion

• unter der Leitung von G. Lenhart erfreut sich die Mannschaft immer

größerer Resonanz

• schauen Sie mit ihrem Kind einfach mal vorbei

- 9 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Kurz Berichtet

C – Junioren schaffen binnen 3 Tagen das Double

Am ersten Maiwochenende war die C – Juniorenspielgemeinschaft TSG Calbe/SV Groß

Rosenburg gleich zweimal im Einsatz. Zunächst trat man am Freitag gegen TuS Bebitz im

Pokalfinale an und am darauf folgenden Sonntag war man beim Tabellenzweiten in

Nachterstedt zu Gast. Beide Spiele konnten in überzeugender Weise gewonnen werden,

sodass man zum einen den Pokaltitel aus dem Vorjahr verteidigen konnte und zum Anderen

ist man bereits drei Spieltage vor Saisonende C – Juniorenstaffelsieger im KFV Salzland.

Im Pokalfinale legte die Spielgemeinschaft los wie die Feuerwehr und führte bereits nach 10

Minuten mit 3:0 Toren. Nichts erinnerte mehr an den durchwachsenen Auftritt im Punktspiel.

Mit sicherem Kombinationsspiel und der spielerischen Überlegenheit im Mittelfeld ließ man

dem Gegner keine Luft zum Verschnaufen und konnte bis zum Pausenpfiff vier weitere

Treffer nachlegen. Die Partie war damit praktisch nach 35 gespielten Minuten entschieden.

Die Bebitzer fanden auch in Hälfte zwei keine Mittel die Defensive der Saalestädter zu

knacken, die Spg Calbe/Rosenburg verwaltete hingegen das Ergebnis bis zum Schlusspfiff.

Die Torreihenfolge:1:0 Philipp Ehme (3.), 2:0 u.3:0 Martin Gläser (7.,8.), 4:0 Martin Knopf

(19.), 5:0 Steven Jedlitschka (20.), 6:0 u. 7:0 Maximilian Mikoleit (32.,35.)

Nur zwei Tage später reiste man zum

ärgsten Verfolger im

Meisterschaftsrennen nach

Nachterstedt. Die Gastgeber waren in

den ersten Spielminuten sichtlich

bemüht die Partie offen zu gestalten.

Doch mit zunehmender Spieldauer

übernahm das Team um

Mannschaftskapitän Markus Schulz

mehr und mehr die Initiative. Daraus

resultierte auch die Halbzeitführung

von 5:0. Mit der Abwechslung

zwischen sicherem Passspiel und

Überbrückung des Mittelfeldes durch lange Bälle bereitete den Nachterstedtern arge Probleme

ihren Abwehrverbund aufrecht zu erhalten. Die Flügelspieler Tim Thaele und Steven

Jedlitschka setzten zudem immer wieder Akzente Richtung gegnerisches Tor und konnten die

Stürmer mit Bällen füttern, sodass in Hälfte zwei die Führung um fünf weitere Treffer

ausgebaut werden konnte. Den Ehrentreffer für den Gastgeber markierte dann noch ein

eigener Abwehrspieler per Eigentor, welches bei dem Spielstand am Ende nicht mehr von

Bedeutung war. Die Tore für die Spg Calbe/Rosenburg erzielten Lucas Dübecke (4x), Florian

Grosse (2x), Maximilian Mikoleit (2x), Martin Gläser und Felix Brösel.

Aufgebot Spg. TSG Calbe/SV Groß Rosenburg:Tom Thaele, Florian Grosse, Nico

Ulbricht, Markus Schulz, Thomas Dummer, Nico Pawlitzki, Philipp Ehme, Martin Knopf,

Steven Jedlitschka, Tim Thaele, Maximilian Mikoleit, Martin Gläser, Lucas Dübecke, Rober

Rau, Robert Göres, Felix Brösel, Pascal Weber

- 10 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Die Torschützen der laufenden Saison (Stand 13.05.09)

1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft

11 Menz, Alexander 16 Weisheim, Daniel 20 Hummel, Thomas

6 Plantikow, Tobias 5 Stoll, Norman 8 Simolka, Jan

4 Neumeister, Denis 5 Sandau, Stefan 6 Meißner, Gunnar

4 Schliemann, Johannes 3 Bergholz, Sascha 4 Birdir, Reschit

3 Schulze, Stephan 3 Berner, Philipp 3 Kollof, Tino

3 Bergholz, Sascha 2 Brehmer, Steven 3 Simon, Michael

3 Harms, Keven 2 Schubert, Mathias 2 Lehmann, Ronny

2 Hoffmann, Maik 2 Briese, Michael 2 Hädicke, Christian

2 Blöhm, Benny 2 Kolloff, Tino 1 Birnbaum, Rene

1 Wolff, Thomas 1 Lefevre, Martin 1 Wenhardt, Marcel

1 Zapke, Sebastian 1 Lenhart, Stefan

1 Müller, Philipp 1 Wegener, Ralf

1 Voigt, Alexander

1 Blöhm, Benny

1 Schliemann, Johannes

1 Seeliger, Robert

1 Schuckert, Raik

1 Daniel, Patrick

Alte Herren Frauen A - Junioren

6 Schwarz, Fred 1 Friedrich, Antje 10 Kürschner, Matthias

5 Erhardt, Uwe 7 Knabe, Christian

4 Berner, Mirko 7 Fink, David

4 Hause, Sven 6 Recklebe, Claudio

3 Imroth, Swen 5 Graichen, Nils

3 Göhr Torsten 5 Kober, Christian

2 Wegener, Ralf 3 Krug, Stefan

1 Richert, Volker 3 Houpline, Toni

1 Kriener, Thomas 1 Schuckert, Raik

1 Resch, Kay 1 Daniel, Patrick

1 Knabe, Christopher

C – Junioren E – Junioren (Stand 01.05.09)

24 Dübecke, Lucas 13 Lull, David

22 Mikoleit, Maximilian 8 Breitmeier, Alexander

12 Ehme, Philipp 4 Rose, Chris

10 Thaele, Tim 4 Schulze, Ronny

9 Jedlitschka, Steven

8 Gläser, Martin

6 Grosse, Florian

1 Ulbricht, Nico

1 Pietschker, Florian

. 1 Brösel, Felix

1 Pawlitzki, Nico

Die Torjägerlisten beziehen sich

ausschließlich auf die Meisterschaftsspiele.

D – und F – Junioren haben keine Meldung

abgegeben.

- 11 -


mehr Infos unter: www.tsgcalbe-fussball.de

Allen Mitglidern, Fans und Sponsoren. Die im Monat Mai

Geburtstag haben, wünschen wir alles erdenklich Gute!!!

- 12 -

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine