1. Mai'13: Krieglach

browe.at.websitebox.at

1. Mai'13: Krieglach

Ausgabe 05/2013

Verlagspostamt 8403 Lebring

Erscheinungsort Graz • P.b.b.

02Z032869M • Einzelpreis € 1,00

Diese Ausgabe des Partners

wurde am 22. April 2013 der

Post zum Versand an unsere

Abonnenten übergeben.

www.gady.at

http://www.facebook.com/gadyautomobil

Im Blattinneren

finden Sie ...

1. Mai ‘13:

Krieglach

... mit der Österreich-Premiere der neuen MF 6600 Serie

... am Gady-Gelände

und gleich nebenan:

NICHT VERGESSEN:

3.+4. Mai

GRÜNLANDTAG

IN KIRCHBERG / W.

mit Gady, MF und Fella

- Tränken

für Stall & Weide

Krieglach, 1. Mai - Tag der offenen Tür.

Große Austellung von Stalltechnik sowie

Frühjahrsaktion

Weidezaun

Roseggerstr. 128, 8670 Krieglach, Tel.: 03855 / 457470 o. 0664 / 451 4484


2

INHALT

Neue Bundesbäuerin

Seite 4

Neu: Bäuerliche

Schmankerl-App

Seite 5

Ab in den Garten

Seite 6 + 7

Angebote aus der

Landtechnik

Seite 8 + 9

Frühling in der Küche

Seite 10 + 11

Soforthilfe bei

Problem-Rasen

Seite 12

Neues von Massey Ferguson -

Starke Leistung

und viel Komfort

Seite 13

Traktorübergaben

Seite 14

Neues von Steyr -

ecotech der PROFI Serie

Seite 15

Die Weide braucht ausläuferbildende

Arten wie

Wiesenrispe und Weißklee.

Englisches Raygras ist zwar

ein Horstgras, bildet bei

Frühjahrsbeweidung aber

vermehrt Seitentriebe.

An Gunststandorten (über

800 mm Niederschlag, über

6,5° Jahresdurchschnittstemperatur,

keine lange

geschlossene Schneedecke)

fühlt sich das Englische Raygras

wohl, in rauheren Lagen

mehr die Wiesenrispe. Ein

guter Weidepflanzenbestand

hat mehr als 50 % Gräser

und bis zu 30 % Weißklee.

WARUM FRÜHER

WEIDEAUSTRIEB?

Früher Weideaustrieb heißt

großflächiges Überweiden der

Flächen beim Ergrünen der Grasnarbe.

Zuerst als Stundenweide

mit Zufütterung im Stall.

DIES BEWIRKT:

1) Kräuter wie Wiesenkerbel,

stumpfblättriger Ampfer werden in

jungem Zustand gefressen und so

zurückgedrängt.

2) Durch die langsame Futterumstellung

kann sich auch die Pansenflora

anpassen.

T H E M A : 05/2013

Dauerweide verbessern durch

WIE SCHAUT EIN GUTER WEIDEPFL

3) Horstgräser werden zur Seitentriebbildung

angeregt und machen so

mit den ausläufertreibenden Arten

zusammen eine dichte Grasnarbe.

ÜBERSAAT

Sinkt der Gräseranteil, kann eine

Übersaat mit ei nem Feinsämerei en -

streu er er fol gen. Dazu gibt es speziell

Gebrauchttraktoren

Seite 16

A N Z E I G E

Maisrebler, sehr guter

Zustand, zu verkaufen!

Tel. 0664/3658485

IMPRESSUM: Eigen tümer, Her aus geber & Verleger: PARTNER

Zeitungs verlags gesellschaft m.b.H., 8403 Lebring, Leibnitzer Str. 76,

Tel. 0699/16004070, Fax 03182/2510, info@partnerzeitung.at,

www.partnerzeitung.at. Druck: Druck Styria GmbH & Co KG, 8042

Graz, Styriastraße 20. Preis: € 1,00. Auflage kontrolliert: 80.000

Stk. Layout & Grafik: Stei risches Werbe büro. Für unverlangt ein -

gesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen.

Gast kommen tare geben nicht unbedingt die Meinung der

Redaktion wieder. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit

Genehmigung des Herausgebers.


W E N N D I E K N O S P E N S P R I E S S E N . . . V O N D E R D Ü N G U N G B I S Z U R P F L E G E 3

frühen Austrieb!

ANZENBESTAND AUS?

Die Alt Grottenhofer Kühe

sind heuer bereits seit 9. April

auf der Weide!

für Dauer weiden die Nach saat -

mischung KWEI. Sie enthält Englisches

Raygras und Wiesenrispe. Die

Übersaat kann das ganze Jahr über

erfolgen. Die Tiere treten den Samen

und Weidebeginn muss es regnen,

damit die Gülle von den Blättern ab -

ge waschen wird. Auch während der

Vegetation ist eine Düngung mit aufbereiteter

Gülle oder Jauche wichtig,

denn Dauerweiden haben einen hohen

Nährstoffbedarf und die Gülle- bzw.

Jauchegrube muss ja im Herbst leer

sein! Für die gleichmäßige Düngerverteilung

durch die

Tiere auf der Weide

ist ein durchdachtes

Weidemanagement

notwendig (z.B.

mehrere gut auf

der Fläche verteilte

Tränkestellen).

Wiesenrispe,

das wichtigste

Weidegras

in rauen Lagen.

Englisches

Raygras, das

wichtigste

Weidegras in

Gunstlagen.

GÖTTLICHES HANDWERK –

DIE KUNST DER IKONENMALEREI

Sie stammt aus den Anfängen des Christentums und ist aktuell wie nie zuvor

– die Ikone. Diese Meisterwerke uralten Handwerks, in dem ausschließlich

natürliche Materialien pflanzlicher, tierischer und mineralischer Herkunft verarbeitet

werden, sind mehr als nur dekorative Kunstwerke mit sakralem Hintergrund.

Das „Schreiben“ einer Ikone ist die Kunst, das Wissen um die Proportionen,

Materialien, Symbole und Farben so einzusetzen, dass es im Idealfall

zu einer Erweiterung im Bewusstsein des Künstlers kommt. Die direkteste

Verbindung zwischen Geist und Händen also. Dieses kunstvolle Handwerk kann

jeder erlernen: In ihren Kursen führt die ausgebildete Ikonenmalerin Regina

Gady die Teilnehmer in die faszinierende Welt dieser uralten Heiligenbilder, die

auch als exklusives Geschenk bei ihr zu erwerben sind.

FRÜHJAHR 2013

Das „Schreiben“

einer Ikone

ist Kunst und

Wissenschaft

zugleich.

Laufendes Ikonenmalen im Atelier

Jeweils mittwochs und donnerstags, 14.00 – 18.00 Uhr,

Abendeinheiten auf Anfrage

Anmeldung: Regina Gady, 0699/16004100, regina.gady@ikonenkunst.at

Kursus der Ikonenmalerei im Atelier

Wochenendkurs: Fr, 3. Mai., 15.00 – 18.00 Uhr,

Sa./So, 4./5. Mai, 9.00 – 17.00 Uhr; Sa./So, 11./12. Mai,

9.00 – 17.00 Uhr und Sa./So, 25./26. Mai, 9.00 – 17.00 Uhr

Anmeldung: Regina Gady, 0699/16004100, regina.gady@ikonenkunst.at

optimal in den Boden ein, durch den

weiteren Verbiss wird der Be stand

kurz gehalten, sodass die Wiesenrispe

optimale Bedingungen hat.

DÜNGUNG

Die Startdüngung mit gut verdünnter

Gülle, Jauche oder Mistkompost soll

eine Woche vor Weidebeginn im Frühjahr

erfolgen. Zwischen Gülledündung

Ing. Georg

Neumann

Lehrer an der

LFS Alt Grottenhof

und LK

Berater für

biologischen

Landbau

grottenhof.at

VORSCHAU SOMMER 2013

Meditative Ikonenmalwoche im Stift St. Lambrecht

So. 25.08., 15.00 Uhr bis Sa. 31.08.2013, 17.00 Uhr

Anmeldung und Infos: www.schuledesdaseins.at,

03585-2305-10 oder bei R. Gady

Kursus der Ikonenmalerei im Schloss Retzhof

Do, 12.9., 15.00 Uhr bis So, 15.9. 2013, 17.00 Uhr und

Do, 19.9., 9.00 Uhr bis So, 22.9.2013, 17.00 Uhr

Anmeldung www.retzhof.at oder 03452/82788-0 oder bei R. Gady

Informationen: regina.gady@ikonenkunst.at,

0699/1600 4100 oder www.ikonenkunst.at

Haflinger

Hengstfohlen

abzugeben

Familie Sigl Mario

03452/83434

oder 0664/3734543

www.haflinger-sigl.at

Jungsauen der Rasse

Weißes Edelschwein

zu verkaufen:

Familie Sigl Mario

03452/83434

oder 0664/3734543

www.haflinger-sigl.at


4

"Vertrauen" ist

die Leitlinie der

neu gewählten

BUNDESBÄUERIN

ANDREA

SCHWARZMANN.

Dazu zählt sie

neben dem

Selbstvertrauen

als Quelle für

Familie und Betrieb

auch die "Stärkung

des gegenseitigen Vertrauens in

den eigenen Reihen", also die

Pflege der Bäuerinnen-Gemeinschaft

und die Entwicklung eines

neuen Berufsbildes, aber ebenso

die "Schaffung von Vertrauen in

den bäuerlichen Gremien" sowie

deren Belebung durch weibliche

Kompetenz und schließlich "das

Vertrauen der Konsumenten in

die heimische Landwirtschaft".

Das Arbeiten in Netzwerken setzt

aber gute Kommunikation und

Verständnis voraus.

Schwarzmann will daher

der Bevölkerung das Bild

der Bäuerin "als moderne,

selbstbewusste Frau

mit vielfältigen Aufgaben

auf dem Hof und in der

Gesellschaft" vermitteln,

wie sie kürzlich in einem

Zeitungsinterview erklärte.

"Ich möchte ein Realitätsbild der Landwirtschaft

aufzeigen, denn wer immer in

einer Wohnung gelebt hat, kann eine Bäuerin

nicht verstehen. Und wer sich unverstanden

fühlt, leidet an mangelnder Wertschätzung

und kann sich nicht voll einbringen",

weiß die 48-jährige Bergbäuerin. Gleichzeitig

sei es Aufgabe jedes Einzelnen, die eigenen

Lebensbedingungen positiv zu gestalten.

Dabei will Schwarzmann ihre Kolleginnen

tatkräftig unterstützen und sie ermutigen,

verstärkt auch in agrarischen Verbänden

ihre Anliegen zu vertreten und ihre

Ideen einzubringen.

"Durch gezielte Weiterbildung wollen wir

den Stellenwert der Bäuerinnen in Österreich

und deren Beteiligung in kommunalen

und agrarischen Gremien erhöhen. Frauen

sind für die Zukunft unserer Familienbetriebe

unersetzlich und prägen auch die neue

Vielfalt im ländlichen Raum. Allein schon

aus wirtschaftlichen und sozialen Gründen

können wir uns es nicht leisten, auf ihr

Engagement zu verzichten. Daher ist es

überaus wichtig, dass man das weibliche

Potenzial in allen Organisationen und Gremien

des ländlichen Raumes nutzt", ist die

Bundesbäuerin überzeugt.

BERLAKOVICH: BÄUERINNEN SIND TREI-

BENDE KRAFT IM LÄNDLICHEN RAUM

Für Bundesminister Nikolaus Berlakovich ist

Bildung, wie sie von den heimischen Bäuerinnen

gelebt wird, "der Schlüssel für eine

erfolgreiche Zukunft". Sein Ressort unterstützt

die Landfrauen mit der Entwicklung

des ZAM-Zertifikatslehrgangs "Professionelle

Vertretungsarbeit im ländlichen Raum

- Österreichische Bäuerinnen zeigen Profil"

dabei, ihre politischen und diplomatischen

Stärken unter Beweis zu stellen. Bearbeitet

werden die Themen "Persönliche Fähig -

keiten", "Agrarwirtschaft und -politik",

T H E M A : 05/2013

Neue Bundesbäuerin

"Führungskompetenzen" und "Öffentlichkeitsarbeit",

mit dem Ziel, den Teilnehmerinnen

das nötige Handwerkszeug mitzugeben,

um sich verstärkt in agrarische und

politische Gremien einzubringen. 85 Absolventinnen

haben heute von Berlakovich

ihre Abschlussurkunden erhalten. "Es ist

wichtig, dass Bäuerinnen noch stärker in

den verschiedensten Gremien mitwirken

und mitentscheiden. Denn niemand kann

die Interessen der Frauen besser vertreten

als sie selbst", erklärte der Minister.

WETTBEWERB

"BÄUERINNEN DES JAHRES"

Auch im Bereich der Konsumenteninformation

sind die Bäuerinnen seit jeher stark. Sie

tragen wesentlich dazu bei, dass der ländliche

Raum das Fundament für Lebensqualität

ist. Diese Leistungen werden mit dem Wettbewerb

"Bäuerinnen des Jahres LEA - ländlich,

engagiert und außergewöhnlich"

gewürdigt. Einreichungen für die Kategorien

Wirtschaft, Soziales und Konsumenten-

Information sind bis 15.05.2013 möglich, die

Preisverleihung findet im September statt.

Krieglach

1. MAI 2013

ROBOLINHO

Professioneller

Service:

Verkauf, Professionelle

unterirdische

Kabelverlegung,

Inbetriebnahme,

Einschulung

Gady Lebring: 03182/2457-0,

Dominik Painsi: 0699/16004093

um sensationelle

1.899,-

Gady Bad Waltersorf: 03333/2281

Martin Schweinzer 0699/16004330

Christian Hirschbeck 0699/16004329 ... ihre Robolinho Spezialisten


A K T U E L L E S

Neu: Bäuerliche Schmankerl-App

UNTERSCHRIFTENAKTION

„BAUERNBROT IST BROT

VOM BAUERNHOF“

5

Wann haben Sie das letzte

Mal Lebensmittel direkt

vom Bauernhof gekauft?

Mit der Gutes vom Bauernhof-App

können Sie ab sofort einfach und

bequem die nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeiten

für Produkte

direkt von Bauernhöfen im Burgenland,

Kärnten, Niederösterreich,

Oberösterreich, der

Steiermark und Wien

finden.

Es gibt eine große

Vielfalt an handverlesenen

und frischen Spezialitäten:

von Brot, Fisch,

Eiern, Fleischerzeugnissen, Milchprodukten,

Obst, Gemüse und Kräutern

bis hin zu Honig, Säften und Edelbränden.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten

sind vielfältig – Ab Hof, in

Bauernläden oder in Supermärkten

mit Bauernregal. Schmankerl-Radar

aktivieren und los geht’s!

© Steiermark Tourismus

FUNKTIONEN DES

SCHMANKERLRADARS

Die Funktionen der App sind umfangreich

und einfach anzuwenden. Die

User haben die Möglichkeit über 1.600

Ab Hof-Betriebe, über 300 Bauern- und

Hofläden und über 70 Supermärkte mit

Krieglach

1. MAI 2013

Bauernregal zu

orten. Hat man

die Produkte

seiner Wahl

gefunden, ist die

direkte Navigation

zum ausgewählten

Betrieb, ein Anruf

oder eine E-Mail

direkt zum Produzenten

möglich.

Eine Besonderheit

der App ist das

Schmankerl-Radar.

Mit aktiviertem

Schmankerl-Radar

wird der User be -

nachrichtigt, sobald er

sich einem der 1.600 Ab Hof-Betriebe

oder einem ausgewählten Produkt

nähert. Die Gutes vom Bauernhof-App

ist als Gratis-Download für iPhone (ab

Version iO S 5.0) und Android erhältlich.

WAS BEDEUTET

„GUTES VOM BAUERNHOF“?

„Gutes vom Bauernhof“ ist eine

Marke der Landwirtschaftskammer

Österreich, die für bäuerliche Lebensmittelproduktion

auf höchstem

Niveau steht. Mit dem Qualitätsprogramm

„Gutes vom Bauernhof“

garantieren mehr als 1.600 Direktvermarkter

die Herkunft ihrer Produkte

von ihrem Bauernhof, sowie hohe

Qualität, Frische und Sicherheit.

GRATIS-DOWNLOAD DER GUTES

VOM BAUERNHOF-APP

Die Gutes vom Bauernhof-App steht im

Google Play Store und im Apple App

Store zum Gratis-Download zur Verfügung.

Gleich downloaden und testen!

Die “Gutes vom Bauernhof”-

Betriebe freuen sich schon

auf Ihren Besuch!

Viel Spaß mit der einzigartigen

App, die genussvolles Einkaufen

von bäuerlichen Qualitätsprodukten

leichter macht.

Weitere Informationen zu „Gutes vom

Bauernhof“, den „Gutes vom Bauernhof“-Betrieben

und deren einzigartigen

Qualitätsprodukten erhalten Sie unter:

www.gutesvombauernhof.at

Ab sofort kann die Unterschrift

zum Schutz des Begriffes "Bauer"

auch im Internet bzw. Online

abgegeben werden.

Mit der Unterschriften-Aktion „Bauernbrot

ist Brot vom Bauernhof“ soll

erreicht werden, dass die Bezeichnung

„Bauer“, wie beispielsweise Bauernbrot,

Bauernkäse oder Bauernwurst, zukünftig

nur mehr für Lebensmittel aus bäuerlicher

Produktion erlaubt ist. Mit ihrer

Unterschrift können Konsumentinnen

und Konsumenten, sowie Bäuerinnen

und Bauern kundtun, dass ihnen die

richtige Kennzeichnung von Produkten

und die bekannte Herkunft aus bäuerlicher

Produktion wichtig sind.

Um eine korrekte Kennzeichnung von

„Bauern“-Produkten herbeizuführen,

sind Änderungen in einigen Codex-

Kapiteln notwendig. Deshalb werden

die gesammelten Unterschriften an

den zuständigen Gesundheitsminister

mit der Forderung übergeben, dass die

Täuschung der Konsumenten mit dem

Begriff „Bauer“ zu unterbleiben hat

und die dafür notwendigen rechtlichen

Bestimmungen zu erlassen sind.

Die Unterschriftenaktion ist eine

gemeinsame Aktion der österreichischen

Bäuerinnen, Direktvermarkter

und Landwirtschaftskammern. Jeder,

der diese Aktion unterstützen möchte

ist aufgefordert zu unterschreiben

und kann selbst Unterschriften von

interes sierten Konsumentinnen und

Konsumenten sammeln.

Erhältlich sind die Unterschriftenlisten

in den Direktvermarktungs- und Bäuerinnenreferaten

der Landwirtschaftskammern,

sowie auf den einschlägigen

Homepages:

www.gutesvombauernhof.at

www.agrarnet.info

www.lk-konsument.at

Zusätzlich kann im Internet

unterschrieben werden:

https://www.openpetition.de/petition/on

line/bauernbrot-ist-brot-vom-bauernhof

Die Unterschriftenaktion

läuft bis 15. Mai 2013.

Nähere Informationen:

www.lk-oe.at

www.gutesvombauernhof.at


6

T H E M A : 05/2013

Ab in den Garten

Der Lenz ist da. Der Boden öffnet sich wieder. Der Frühling kündigt sich mit den ersten bunten Blüten

an. Der Garten erwacht. Wir sind ein Land der Hobbygärtner. Vier von fünf Menschen in unserem Land

halten jetzt den „grünen Daumen“ hoch und ziehen im Garten und auf Balkonen Gemüse, Kräuter und

Sträucher. In drei Millionen der 3,62 Millionen Haushalte unseres Landes wird nun fleißig gepflanzt. Das

größte Gartenland ist das Burgenland, 83 Prozent der Einwohner besitzen einen Garten. In Salzburg und

Tirol hat jeder Zweite einen Balkon und in Vorarlberg sowie Kärnten besitzt fast jeder eine Fläche im

Freien. Selbst in Wien verfügen mehr als die Hälfte der Einwohner über eine zumindest kleine Grünfläche.

Freuen Sie sich auch schon auf die Beschäftigung im Freien bei der Gartenarbeit.

HIER EIN PAAR TIPPS, WAS JETZT GETAN WERDEN MUSS:

AUSREICHEND WÄSSERN. Gerade jetzt im

April müssen viele Pflanzen gründlich

gewässert werden. Diese Maßnahme ist

erforderlich, damit die Pflanzen ihre Knospen

in den kommenden Wochen voll entfalten

können. Jetzt stehen die meisten Obstgehölze

in voller Blüte - ein berauschender

Anblick. Da gehen die Arbeiten, die in diesem

Monat im Obstgarten anstehen, leicht von

der Hand. Zu beachten ist, dass Schädlinge

an den Obstgehölzen zunehmend aktiv werden.

Sie lassen sich mit umweltverträglichen

Präparaten bekämpfen. Dabei ist zu beachten,

dass nur bei noch geschlossenen Knospen

gespritzt werden darf.

A N Z E I G E

Henriette-Junghennen

(auch BIO!), legereif, freuen

sich auf ein neues Zuhause!

Mehrere Abgabestellen in

der Steiermark. Info und

Verkauf: Tel. 03152/2222-0

ZUR VORBEUGUNG GEGEN PILZINFEK-

TIONEN sollten das vorjährige Laub sowie

kranke Früchte entfernt werden. Frostrisse

und Schnittwunden sind bei milder Witterung

bis ins gesunde Holz zurückzuschneiden

und mit Wundverschlussmitteln zu

verstreichen.

ERDBEERZEIT. Das Erdbeerbeet wird

gehackt, von Unkraut gesäubert und

eventuell gedüngt. Erdbeeren sind mit

Hilfe eines Folientunnels vor Schäden an

den Blüten durch Spätfröste zu schützen.

Erdbeeren können noch den ganzen

Monat über gepflanzt werden.

GEHÖLZPFLEGE. Achten Sie bei vor längerer

Zeit gepflanzten Gehölzen auf die

Anbindestellen. Vergessene Stricke und

Knoten würgen dem Baum oft den

Lebensnerv ab! Zu enge Stricke sollten

gelockert und wenn nötig neu gebunden

werden.

DER BAUM DES MONATS: Die Magnolie

Die Magnolie ist ein prachtvolles Gehölz, das unter allen bei uns winterharten

Arten mit den größten Blüten aufwarten kann. Und zwar schon im April/Mai –

vor der Blattentfaltung! Dadurch fallen die weißen, rosa oder sogar purpurroten,

aufrecht stehenden Glockenblüten noch viel stärker ins Auge.

In unseren Gärten werden fast ausschließlich asiatische Züchtungen verwendet,

weil diese vor der Blattentfaltung blühen und zudem im Durchschnitt kleinwüchsiger

sind, so dass sie auch auf beengtem Raum gedeihen. Es gibt mittlerweile zahlreiche

Zuchtsorten, die meisten im Garten verwendeten Magnolien sind Hybriden.

GEMÜSEGARTEN. Spätestens jetzt ist es

höchste Zeit, einen Anbauplan für den

Garten zu erstellen. Was es sonst noch im

April im Gemüsegarten zu tun gibt, erfahren

Sie hier. Sind sowohl die Gemüsepflanzen

als auch das Saatgemüse angewachsen,

dann ist es ratsam die Boden -

oberfläche zu mulchen. Das Mulchen bzw.

Bedecken mit unverrotteten organischen

Materialien verhindert nicht nur das Verschlämmen

und Verkrusten des Bodens

sondern auch das Verdunsten von Wasser.

Sobald der Boden einigermaßen erwärmt

ist, können zahlreiche Gemüsearten direkt

ausgesät werden. Pflänzchen von Kopfund

Eissalat, Kohlrabi, Brokkoli, Kopfkohl

sowie Lauch und Zwiebeln kommen auf

die Beete, am besten

im Schutz von Vlies

oder Folie.

Krieglach

1. MAI 2013

A N Z E I G E

„Echter Lorbeerstock“

2 m Höhe, 1 m Durchmesser,

zu verkaufen!

0 664 / 43 08 034


05/2013 W E N N D I E K N O S P E N S P R I E S S E N . . . V O N D E R D Ü N G U N G B I S Z U R P F L E G E 7

ZIERGARTEN. Der Garten wird in dieser Jahreszeit

täglich grüner und bunter. Im April

herrscht Hochsaison im Ziergarten, denn es

wird gepflanzt und gesät. Jetzt startet die

Pflanzsaison für Stauden und Gehölze. Nicht

nur die Pflanzung, sondern auch die Pflege

spielt im Staudengarten jetzt eine wesentliche

Rolle. Die alten Stauden sind von den

vertrockneten Blättern zu befreien und der

Boden zwischen den einzelnen Pflanzen ist

zu lockern. Zu eng sitzende Pflanzen sind

auszulichten, in dem die eine oder andere

Staude herausgenommen wird. Ab Mitte

April können die Knollen und Zwiebeln der

nicht winterharten Pflanzen in den Boden

gebracht werden. Zuerst werden Gladiolen,

Montbretien, Tigerblumen, Sommerhyazinthen,

Gartenfreesien und Sterngladiolen

gepflanzt und Ende des Monats kommen die

Dahlien in die Erde.

ROSENPFLEGE. Bei Rosen, frühblühenden

Zwiebelblumen, älteren Stauden und Gehölzen

sollte mit der Düngung begonnen werden.

Nicht zu vergessen sind die zurückgeschnittenen

Hecken, die jetzt ebenfalls eine

Nährstoffgabe benötigen. Mit dem Rosenschnitt

kann begonnen werden. Eine scharfe

Rosenschere ist dabei zu empfehlen und

sorgt durch einen glatten Schnitt für ein

schnelles Verheilen der Schnittstellen. April

ist noch eine gute Jahreszeit, Stauden zu teilen:

Dafür zerteilt man einfach den Wurzelballen

mit dem Spaten. Oft wachsen die neu

gepflanzten Teile besser als die Mutterpflanze,

denn die Teilung wirkt verjüngend.

RASENPFLEGE. Vom Austrieb sollte man mit

dem Rechen oder einem Vertikutierer Verfilzungen

aus dem Rasen reißen. Der Boden ist

zu belüften und bei Bedarf zu düngen.

BALKON UND TERRASSE. Für Kästen und

Kübel gibt es die schönsten Frühlingsblumen

in voller Blüte zu kaufen. Bei der riesigen

Auswahl an Pflanzen spielt natürlich die Vorliebe

eine große Rolle. Aber auch die Himmelsrichtung

ist mit entscheidend bei der

Wahl der Pflanzen, denn manche vertragen

keinen Schatten, andere dagegen keine

Sonne. Die Pflanzung sollte erst Ende

April/Anfang Mai vorgenommen werden, je

nach den verschiedenen Klimaverhältnissen.

WENN DIE KNOSPEN SPRIEßEN

„Blumen blühen auch wenn keiner zuschaut.“ Phil Bosmans

Viele Menschen ziehen ihre Motivation

aus dem Ziel Anerkennung für ihr

Tun zu bekommen. Das ist menschlich

und oft sehr wirkungsvoll – bedenken

Sie einmal, was Menschen aus Ehrgeiz

alles zustande bekommen, welche

Kräfte da frei werden.

Ich selbst bin auch ein recht ehrgeiziger Mensch und ja, wie die meisten meiner Zeitgenossen,

freue ich mich über Anerkennung. In den letzten Monaten habe ich aber he -

rausgefunden: Mein Ehrgeiz hat mich immer schon zu Höchstleistungen beflügelt (ich

bin in einer besonders „ehrgeizigen Lebensphase sogar Marathon gelaufen!). Mir ist in

den letzten Monaten bewusst geworden, dass ich echte Glückseligkeit nicht in meinem

Leistungs- und Anerkennungsstreben finde, sondern sie in Momenten erlebe, wo ich

Dinge um ihrer selbst willen tue und nicht, weil ich mir etwas davon verspreche.

Eine mögliche Antwort könnte wie folgt lauten: Ehrgeiz und das Bedürfnis nach

Anerkennung sind außenorientiert. Was ich tue, tue ich mit dem Blick auf andere. Das

kann mich erfolgreich machen, keine Frage, aber kann es mich auch tief in mir drinnen

glücklich machen und erfüllen?

Wirklich erfüllend empfinde ich Tätigkeiten, die ich aus mir heraus tue, weil alles in mir sie

tun will. Und das unabhängig von anderen! Unabhängig von Meinungen und Einschätzungen

anderer. Ja, sogar unabhängig von jedem "Lohn". Solche Tätigkeiten sind selbst Lohn

genug für mich. Mehr noch: sie schenken mir Befriedigung und ja, Glückseligkeit.

Schauen Sie doch einmal, ob Sie bei sich selbst auch die Unterscheidung machen können

zwischen Dingen, die Sie (durchaus auch gerne!) tun, weil Sie sich davon etwas von

anderen erhoffen und Dingen, die Sie wirklich nur für sich allein tun. Die Sie als Sache

selbst nähren und bei denen Sie keine Motivationsanreize von außen brauchen.

Meiner Erfahrung nach sind solche Tätigkeiten unschätzbar wertvoll. Sie ermöglichen

es uns, ganz in uns selbst zu versinken und das zu erleben, was in der Psychologie als

"Flow" bezeichnet wird.

Sollten Sie solche Momente noch nicht für

sich kennen, kann ich Ihnen nur empfehlen,

sich jetzt im Frühling, wo alles in der Natur

nach Vollendung strebt, auf die Suche

danach zu machen.

Krieglach

1. MAI 2013

SCHÖNE FRÜHLINGSTAGE ERFÜLLT

VON WÄRME UND LICHT

Ihre Ingrid Gady

A N Z E I G E

GESCHIRRSCHRANK AUS DEN 50-

IGER JAHREN; SEHR STABILE HOLZ-

FÄCHER, B 240 cm, H 194 cm, T 54 cm

zu verkaufen!

0664/4308034


http://www.facebook.com/gadyautomobil

1. Mai ‘13

PFANZELT

MASCAR

MF 5608-4 Alpin

85 PS, Dyna 4 ab € 56.590,-

Pfanzelt Rückewagen 9242, 9,2 t

mit Ladekran

4267 ..................€ 23.990,-

Mascar Dreipunkt Rundballenwickler

1200 BA, hydr. Bremse

...................................€10.990,-

Lebring

03182/2457-25

0699/16004067· 0699/16004023

Graz-Seiersberg · 0316/281645

0699/16004022 · 0699/16004042

Deutsch-Goritz

03474/8256 · 0699/16004024

Bad Waltersdorf

03333/2281 · 0699/16004048

Deutschlandsberg

03462/2816 · 0699/16004093

Fehring · 03155/2310

0699/16004045

Niederwölz · 03582/2263

0699/16004030

Lafnitz · 03338/3980

0699/16004028 · 0699/16004048

Litzelsdorf

03358/2415 · 0699/16004028

Krieglach · 03855/4433

0699/16004030 · 0699/16004017

Klagenfurt · 0463/43322

0699/16004031 · 0699/16004032

www.gady.at

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Druckfehler, Irrtümer u. Änderungen vorbehalten.

VORFÜHR- &

AUSSTELLUNGS-

GERÄTE

Viereck-Palisaden-Futterraute für 12

Plätze,Unterzug+Dachstreben € 1.050,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Mascar Sämaschine Arizona 300,

Einzelscheiben, elektr. Fahrgassenschaltung,

Saatstriegel, hydraulische

Spuranzeige .................... € 9.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

ORSI Hubstapler 10-210, Hubhöhe

210 cm, Tragkraft 1000 kg......€ 1.850,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Seppi Mulchgerät SMWA/S 155 Front

und Heck, GW, Vorführer.......€ 3.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Fischer Mulcher BV2 145-195cm, Front

m. Herbizit Spritze, Vorführer € 6.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Front-Scheibenmähwerk SM260

FP-S, Gelenkwelle ................ € 7.690,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Kreiselmähwerk KM 262,

Schwadleiteinrichtung, GW € 5.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Scheibenmähwerk SM 168,

Gelenkwelle ......................€ 4.150,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella 3 Punkt Zinkenrotor-Conditioner

275D, mit Breitverteilereinrichtung

................................................€ 3.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

PFANZELT Getriebeseilwinde 9155 S-

Line, 5,5t, 70m, Spezialforstseil, Funkbedienteil

...................................... € 8.690,-

BERGMANN

3/3

AKTION

Bergmann Silierwagen

ROYAL 23 S

.......................... € 49.890,-

Fella Frontmähwerk SM 310 FZ-KC, Kuppel

drei eck, hydr. Seitenverschub, Vorführer

..................................................€ 11.890,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kreiseldüngerstreuer 500l, GW....€ 550,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Hidrostal Tauchpumpe D 06M-SLN, 5,5 KW,

4500-5500 l/min., mit Zubehör ....€ 5.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Rosensteiner Aikido 220D, BWSV € 2.150,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Köppl Compact-Comfort CC10 Hydro,

9,1 PS, Tonaround-Aktivlenkung, Fingerbalken

162cm + Reservemesser, Vorführer

......................................................€ 6.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Vogel & Noot Pflug M1000 4schar, SS, DEL,

Stützrad......................................€ 11.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ECO Splittstreuer XTA 750l, Geschwindigkeit

angepaßte Streumengenausbringung

.......................................................... € 7.300,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Cub Cadet Schneefräse 933 SWE, 11 PS,

85 cm .............................................. € 2.130,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Westa Schneefräse 550/1300, hydr. Auswurfverstellung,

3 Punkt Kat.1, Kuppeldreieck,

Vorführer, neuwertig .... € 7.590,-

MASCAR Rundballenwickler 2100 ST

gezogen, hohe Deichsel, Beleuchtung,

Antriebsräder 26x12-0012 ...... € 8.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Mascar Rundballenpresse Tuareg Cut

525 R mit Schneidwerk, elektr. Netzbindung,

hydr. Bremse................ € 25.990,-

FELLA

Fella Kreiselmähwerk KM 167, hydr.

Aushebung, GW

............................... € 4.490,-

FELLA Scheibenmähwerk SM 2460

ISL, Arbeitsbreite 2,42m ........ € 7.690,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Frontmähwerk SM310 FPK, KLSW,

Arbeitsbreite 3m .................... € 11.790,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Kreiselheuer TH 601 DN € 8.890,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

FellaKreiselheuer TH 6606 DNArbeitsbreite

6,60m, Tastrad, Beleuchtung......€10.690,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Schwader TS 301 DN, Arbeitsbreite

3,40m.......................................... € 4.389,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Schwader TS 391 DN, Arbeitsbreite

3,80m, Tastrad, Tandemachse € 6.645,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fella Schwader TS 456 T, Arbeitsbreite

4,50m, gezogen ........................ € 8.390,-

KÖPPL

Köppl Motormäher VR6, 6 PS, speziell hangtaugl.,

Doppelmesserbalken

KFD,122cm, Breitreifen...... €3.390,-


in Krieglach

McHALE

CAFFINI

Vorführer McHale Vario Presse V 660 Va rio

DLA, Gruppenschaltung,

23 Messer ...€47.990,-

Feldspritze Target 600, 12 m Balken,

100l Pumpe

...................................€ 3.900,-

Landini Alpin DT 80, 76,2 PS 15/15 Gang, Ber.420/70R30, 2 Zusatzhubzyl.,

Beifahrersitz, Schnellkuppler,

hydr. Heckbe tätigung, IN ROT

......... ......................................................... € 33.490,-

McHALE Rundballenpresse F560, hydr.

Bremse, 23 Messern, Rollenniederhalter,

Bereif. 500/50R17, Vorführer€ 33.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

McHale Hochleistungs-Dreipunktwickler

2020HS, Vorführer € 20.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

McHale Quaderballen Wickler 995

LM, 3 Punkt ........................ € 6.990,-

RASENTRAKTORE

Kubota GR 1600-Hydro 14 PS Diesel,

2 Zyl., 107cm,

370l Fangkorb ........ € 7.990,-

GR 2120-4 WD Allrad, 21 PS, Diesel, 3

Zyl. 122 cm, 450l Fangkorb .... € 12.650,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

GR 23 HD, 23 PS, Diesel, 3 Zylinder,

122 cm, 630l, Hochentleerung

....................................................€ 18.150,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Jonsered LT 2318 CMA 2 ..............€ 3.490,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Jonsered LT 2317 CMA 2 ..............€ 3.090,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Jonsered LT 2218 CMA 2 Vorführer......€ 2.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Jonsered Frontrider FR 2218 FA 4x4, 112 cm

................................................................€ 5.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Jonsered Frontrider FR 2218 FA2 4x4

..........................................................ab € 6.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

MF Rasentraktor 41-18 RD Hydro, 18 PS,

105 cm, 350 Liter................................€ 2.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Alko T20-102 HD PowerLine, 300l Korb

...................................................... € 2.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

Alko T14-102 HD .................................. € 2.390,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––

CAFFINI Weinbau Quer-Luftstrom Gebläsespritze

300 l, Satz Elektroventile.. € 4.590,-

AMAZONE

Amazone Sämaschine D9-3000 Spezial,

Rotec Schar, Amalog Plus, Be -

leucht., hydr.

Spuranreiser......... €13.890,-

AMAZONE Kreiselrubber KG 3000 Super

Packerwalze, GW, Vorführer ..€ 15.990,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

2-Scheiben Dün ger streuer ZA-XW 502, f.

Wein, Obst- u. Hopfenanbau ....€ 3.190,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Amazone Mulchgrubber Cenius 3002 Spezial,

hydr. Tiefenverstellung, Randscheiben,

Keilringwalze, Vorführer............€ 11.950,-

BREVIGLIERI

Kreiselegge Mek Farmer 100-250,

ZPW, GW-RK

.............................. € 6.490,-

BREVIGLIERI Kreiselegge Mek Farmer

100-300, ZPW,GW-RK,ZPD € 7.290,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kreiselegge Mek Farmer 120-300,

ZPW, GW-RK......................€ 8.190,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Bodenfräse B60 PL 130, GW-RK € 2.690,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Front- und Heckmulcher Turbo 110

SR, 280cm, GW ................ € 5.190,-

MF 5410-4 Alpin Dyna-4, 75 PS,

Bereifung 540/65R30....€ 48.990,-

MF 3625-4 Euro Line, 69 PS, 24/24

Gang-40km/h ............... € 35.590,-

Holder L 780 P, 77 PS, Vollkabine,

Klima, Fronthydr. + ZW, Luftsitz,

Steilhangbremse, Bereif.

450/55R17................ € 89.990,-

KÖPPL 4K510, 9,1PS, Differential & Sperre,

Fingerbalken 147cm, Breitreifen € 5.990,-

––––––––––––––––––––––––––––––––––

Bergtalent BT 14-2, 13,5 PS, Breitreifen,

Doppelmesser-Portalmähwerk 196

cm...................................... € 11.490,-

––––––––––––––––––––––––––––––––––

Köppl 3E 506, 6 PS, Doppelmesserbalken

102 cm, Breitreifen € 3.590,-

FUHRMANN 1-Achs-Dreiseitenkipper ECO

5,3t, 350x190x50+50, Ber.12.5/80-15.3 €6.990,-

––––––––––––––––––––––––––––––––––

FUHRMANN ECO 6 t, 380x206x50 + 50,

Ber. 355/60R18 .................... € 7.990,-

VORFÜHR

TRAKTOREN

Landini Alpin 80 DT, 76,2

PS, PS-Getriebe m. Lastschaltung,

Anhängerbremsventil, Klima,

Luft sitz, Beifahrersitz, 2 Zusatzhubzyl.,

4 Steuergeräte............ € 38.990,-

––––––––––––––––––––––––––––––

Landini Serie 7 Gady Sondermodell

165 Full Tronic, 165 PS, 50

km/h Aus führung, gefederte Kabine,

Front hydr. u. Frontzapfwelle,

Druckluftan l., Ber. 650/ 65R38,

Sondernettopreis........ € 94.990,-

––––––––––––––––––––––––––––––

MF 6460-4 Top-Line,125PS,4 STG.

DLA, Ber. 600/60R38 ..€ 84.590,-

––––––––––––––––––––––––––––––

Valtra N 121H, 50km/h, FH + ZW

DLA ......................€ 89.990,-

––––––––––––––––––––––––––––––

Holder L560, 62 PS, Vollkabine,

Klima, Luftsitz, Fronthydr. + ZW,

Steilhangnotbremse, Ber. 425/

55R17......................€ 67.890,-

––––––––––––––––––––––––––––––

Dieci Teleskoplader Agri Plus

40.7 H-VS,127 PS, 40 km/h,

Tragkraft 4000kg, Hubhöhe

7,10m .....exkl. MwSt. € 63.825,-

LANDINI

3/3

AKTION

Landini Obst + Weinbautraktor Mistral

DT 50 Komfort 47,5 PS, 12/ 12 Gang, 3

Steuergeräte, Ber.

360/70R24 IN ROT €23.550,-


10

THEMA: 05/2013

DER LÖWENZAHN ...

kommt auf Äckern, Fettwiesen, Weiden und an Wegrändern vor. Blütezeit

ist von April bis September. Die jungen, zarten Blätter werden für

Salat und Gemüse verwendet, die Blüten für Süßigkeiten und Tee. Seine Wurzeln

werden im August gestochen und finden in der Naturmedizin Verwendung.

LÖWENZAHN-BLÜTENHONIG: Der Löwenzahnhonig wird mit Löwenzahnblüten

zubereitet und ist ein wohlschmeckender Honigersatz, der zudem noch gesund ist,

weil er den Stoffwechsel anregt. Allerdings muss man berücksichtigen, dass der

Löwenzahnhonig viel Zucker enthält, was natürlich nicht so ganz gesund ist.

Zutaten: 3 Handvoll Löwenzahn-Blüten, 1 Liter Wasser, 1 kg Zucker, 1/2 Zitrone - Saft

und Schale. Zubereitung: Gib drei Handvoll Löwenzahnblüten in einen Topf. Gieße

einen Liter Wasser über die Blüten. Bedecke den Topf mit einem Deckel. Lass die Löwenzahnblüten

im Wasser etwa zwei Stunden ziehen. Dann wird es Zeit, die Löwenzahnblüten

und das Wasser zu erhitzen. Bring das Wasser zum Kochen und lass es dann langsam

wieder abkühlen. Lass die Mischung über Nacht ziehen. Filter die Löwenzahnblüten am

nächsten Morgen ab. Gib ein Kilo Zucker, den Saft und geriebene

Schale einer halben Zitrone in die Flüssigkeit. Bring die Mischung

nur kurz zum Kochen und lass sie anschließend auf kleiner Flamme

leise simmern bis sie Fäden zieht. Das kann durchaus ein paar Stunden

dauern. Um zu überprüfen, ob die Flüssigkeit lange genug

geköchelt hat, kannst du eine kleine Menge auf einem kalten Teller

auskühlen lassen. Dann kannst du ungefähr die Konsistenz im

kalten Zustand feststellen. Der Löwenzahnhonig sollte so werden wie flüssiger Honig

(Waldhonig). Wenn du dir mit der Konsistenz nicht sicher bist, kannst du auch die

Gesamtmasse abkühlen lassen. Wenn sie dann noch zu flüssig ist, kannst du neu erhitzen

und weiterköcheln. Wenn der Löwenzahnhonig die nötige Konsistenz erreicht hat,

fülle ihn in Gläser ab. In gut getrockneten Gläsern, vor Licht und Kälte, wie auch vor

hohen Temperaturen geschützt, ist diese Köstlichkeit mindestens ein Jahr haltbar.

TIPP: Der „Honig“ kristallisiert aus,

wenn er in nasse Gläser einfüllt

oder zu kühl gelagert wird. Dasselbe

passiert übrigens auch, wenn Sie

den Sirup zu stark kochen lassen.

Im Frühling entsteht die Welt neu, wird der Tisch frisch

gedeckt, ist alles prall und knackig, voll Saft und Leben.

Blüten und Kräuter duften um die Wette: zart das Veilchen,

betörend der Flieder, deftig der Bärlauch. Wer etwas auf sich

hält der gärtnert und genießt nicht nur die Früchte der

Arbeit, sondern auch Blüten, Blätter und Wurzeln.

Endlich ist es richtig Frühling! Entzückt

bewundern wir die ersten Schlüsselblumen

auf den Wiesen, die zart duftenden

Veilchen, die kecken Gänseblümchen.

An Brennnesseln und Löwenzahn, Huflattich

und Sauerampfer, Bärlauch und

Waldmeister gehen wir indessen achtlos

vorbei.

Nicht so die

Gartenexpertin und

„Presse“-Autorin

Ute Woltron

(„Die Gartenkralle“).

Kein Kraut und

kein Unkraut ist ihr

zu gering für einen Ehrenplatz im

Küchenbereich. In ihrem neuen Buch

„Warum schmecken Maulbeeren am

besten nackt?“ gibt sie interessante

Anregungen. Ein Auszug:

GÄNSEBLÜMCHEN-

KAPERN: GEDULDSÜBUNG

IN ALLER FRÜH

Bald schon werden die Blüten der Bellis

perennis, wie das Gänseblümchen botanisch

heißt – was übrigens so viel wie

„Schöne Ausdauernde“ bedeutet –, wieder

als Salatdeko herhalten müssen.

Schade eigentlich, denn geschmacklich

kann das Gänseblümchen viel mehr.

Allerdings muss man dafür früh aufstehen.

Kleine, noch geschlossene Knospen

in den frühen Morgenstunden sammeln,

kräftig einsalzen und 24 Stunden darin

lagern. Danach in einem Sieb ausspülen,

in ein Glas mit mildem Essig füllen und

mindestens zwei Wochen lang an einem

dunklen Ort beizen lassen.

BELOHNT WIRD DIE MÜHE MIT

EINEM NUSSIGEN GESCHMACK.

SERVICENEWS

INFORMIERT SIE ...

Original Massey Ferguson

Super Engine Öl 15W-40

Motoröl für Tier II Motoren

20 lt. Kanne ......................€ 69,-

60 lt. Fass ......................€ 189,-

Original Massey Ferguson

Premium Engine Öl 10W-40

Motoröl für Tier III Motoren

20 lt. Kanne ......................€ 95,-

60 lt. Fass ......................€ 272,-

Original MF-Öle in allen Gady-Landtechnik-Betrieben und am ...

Lebring, Leibnitzer Str. 76.

Tel. 03182/2457-0

Krieglach

1. MAI 2013

Original Massey Ferguson

Power HC PLUS 10W-40

Getriebeöl Dyna4/Dyna6/Dyna VT MF 1145

20 lt. Kanne ......................€ 96,-

60 lt. Fass ......................€ 277,-

www.gady.at

K O M P E T E N T • Z U V E R L Ä S S I G • P R E I S W E R T

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt..

Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Lebring • 03182/2457-25

0699/16004067 0699/16004093

Graz-Seiersberg • 0316/281645

0699/16004022, 0699/16004042

Deutsch-Goritz • 03474/8256

0699/16004024

Bad Waltersdorf • 03333/2281

0699/16004048

Deutschlandsberg • 03462/2816

0699/16004023, 0699/16004093

Fehring • 03155/2310

0699/16004045

Niederwölz • 03582/2263

0699/16004049

Lafnitz • 03338/3980

0699/16004028, 0699/16004048

http://www.facebook.com/gadyautomobil

Litzelsdorf • 03358/2415

0699/16004028

Krieglach • 03855/4433

0699/16004030, 0699/16004017

Klagenfurt • 0463/43322

0699/16004031, 0699/16004032


05/2013 W E N N D I E K N O S P E N S P R I E S S E N . . . V O N D E R D Ü N G U N G B I S Z U R P F L E G E 11

Frühling in der Küche ...

anfeuchten und fest einrollen. Luftdicht

(etwa in einer Box) verschließen und drei

Tage zimmerwarm lagern. Tuch entrollen,

die Blätter in einer Darre oder im Backofen

(40 Grad Celsius) trocknen. It's tea time.

GÄNSEBLÜMCHEN-RAPUNZELSALAT

SAUERKRAUT SELBST GEMACHT:

FRISCHE SOCKEN ANZIEHEN!

Natürlich kann man Sauerkraut kaufen. Wer

es aber selbst wissen will, bitte sehr: Zehn

Kilogramm Kraut in eine Kunststoffwanne

(Baumarkt) hobeln, salzen. Füße waschen,

frische Socken anziehen und das Kraut einstampfen,

damit Zellsaft und Zucker austritt,

der später die Milchsäurebakterien nährt.

Kraut würzen (Kümmel, Dillsamen oder

Wacholderbeeren) und in einen Gärtopf füllen.

Einen Achtelliter Buttermilch mit Wasser

verdünnen, darüber gießen, anschließend

mit Wasser aufgießen. Das Ganze mit ein

paar Krautblättern, Beschwerungselementen

und Deckel verschließen. Gärrinne mit Wasser

befüllen und warten – mindestens zehn

Tage. Vier bis sechs Wochen sind gut.

BESCHEIDENE RADIESCHEN UND IHRE

SCHMACKHAFTEN BLÄTTER

Radieschen sind ein recht dankbares

Gemüse, sofern man sie richtig behandelt:

Wenig düngen, ein karger, sandig-lehmiger,

stets feuchter Boden und viel Sonne

reichen dem Raphanus sativus var. sativus.

Wenn es so weit ist, die Blätter nicht wegwerfen,

sondern zu einem Pesto verarbeiten

oder gemeinsam mit den halbierten

Radieschen, Olivenöl und Salz im Rohr bei

200 Grad Celsius (20 bis 30 Minuten) braten.

Die Speise ist fertig, wenn das Kraut

knusprig ist.

GELBROTE TAGLILIE:

POMMES FRITES AUS DEN RHIZOMEN

Sie sind schön, farbenfroh und trotz

Namensgleichheit keine Lilien. Was weniger

bekannt ist: Taglilien schmecken gut.

Es kostet zwar Überwindung sie abzubrechen,

die Knospen schmecken aber süßknackig-würzig

– roh verspeist oder in

Butter geröstet und gesalzen. Und: Sie

wachsen schnell wieder nach. Aus den

Rhizomen lassen sich Pommes frites

machen, die an Süßkartoffeln erinnern.

TEE TROCKNEN KANN JEDER, SELBST

FERMENTIEREN AUCH

Die „richtige“ Teepflanze, Camellia sinensis,

ist für heimische Gärten zwar zu em -

pfindlich, selbst Tee fermentieren kann

man hierzulande dennoch, auch wenn

man sich mit Blättern der Brennnessel,

Pfefferminze, Zitronenmelisse, Erdbeere,

Himbeere oder Brombeere aushelfen

muss. Blätter an einem schattigen Ort

flächig auflegen und ein paar Stunden

trocknen lassen. Danach zusammenrollen

und nudelig klein schneiden. Anschließend

die Blätter gut durchkneten, damit Zellsäfte

austreten und oxidieren können.

Blätter auf einem Tuch ausbreiten,

Zutaten für vier Personen: 2 Tassen Gänseblümchenblätter,

2 Handvoll Rapunzelsalat

(Feldsalat), 20 Gänseblümchen, 20 Grapefruitfilets,

20 geröstete Pinienkerne. Für die

Salatsauce: 1 Becher Naturjoghurt, Salz,

Pfeffer, ausgepresster Saft von 1 Zitrone,

etwas abgeriebene Zitronenschale. Zubereitung:

Die sauber gewaschenen und

geputzten Gänseblümchen- und Salatblätter

auf den Tellern schön anrichten. Mit den

Grapefruitfilets und den Gänseblümchen

belegen und die Pinienkerne darüber streuen.

Alle Zutaten für die Salatsauce miteinander

vermischen, gut durchrühren und vor

dem Servieren über den Salat träufeln.

GUTES GELINGEN ...

Krieglach

1. MAI 2013


12 W E N N D I E K N O S P E N S P R I E S S E N . . . V O N D E R D Ü N G U N G B I S Z U R P F L E G E 05/2013

STEIRISCHES KÜRBISKERNÖL-

LANDESPRÄMIERUNG 2013

„Die Top-Kürbiskernöle des Jahres 2013 sind gekürt, die heimischen

Kürbiskernöl-Produzenten waren bei diesem landesweiten

Qualitätswettbewerb einfach spitze“, gratuliert Landwirtschaftskammer-Präsident

Gerhard Wlodkowski den 391 Ausgezeichneten.

Bei der Landesprämierung sprengten die Produzenten alle

bisherigen Rekorde. Sie übersprangen die sehr hohen Qualitätsanforderungen

bei den sensorischen und genormten Tests der

Lebensmittelexperten und Verkosterjury. 13 Produzenten sind auf

einem außergewöhnlichen Erfolgsweg. Sie haben bisher alle 14

Landesprämierungen erfolgreich gemeistert“, freut sich Wlodkowski.

Diese Superstars der Landesprämierung 2013 zeigen vor, dass für

sie außer Qualität nur Qualität gilt.

WLODKOWSKI: Qualitätsoffensive der Kammer trägt Früchte.

„Diese Spitzenleistungen sind die Früchte der jahrelangen Qualitätsoffensive

der Landwirtschaftskammer für und mit den Kürbiskernöl-Produzenten“,

unterstreicht Wlodkowski ferner. Rund

600 Kernölproduzenten unterzogen sich in den vergangenen Jahren

Spezialschulungen bei denen wichtige fachspezifische Themen

wie Anbau, Kulturpflege, Ernte, Waschen und Trocknen

sowie die Lagerung

der Kerne eingehend

erörtert wurden. Allein

im Jänner und Februar

2013 beschäftigten

sich mehr als 1.000

Produzenten bei den

Kürbisbautagen mit

Sorten- und Bodenbearbeitungsfragen.

Ausgezeichnete Betriebe dürfen Flaschen mit runder Plakette

„Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2013“ kennzeichnen.

Die geadelten Top-Kürbiskernöl-Produzenten werden für ihre

Spitzenleistungen mit der runden Plakette

‚Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2013‘

ausgezeichnet. Diese darf auf den Kürbiskernöl-Flaschen

zusätzlich zur Herkunftsund

Qualitätsmarke „Steirisches Kürbiskernöl

g.g.A.“ (geschützte geographische

Angabe) geführt werden. Daran ist die Premium-Auszeichnung

für die Kernöl-Liebhaber

erkennbar.

LABUGGER: Sehr gute Kernqualitäten bringen

sehr gutes Kürbiskernöl. „Hervorragende

Kernqualitäten ernteten im vergangenen

Jahr die heimischen Kürbisproduzenten. Die

Kerne waren außergewöhnlich bauchig und

konnten witterungsbedingt voll ausgereift

geerntet werden, was ausschlaggebend für

die exzellente Qualität des Kürbiskernöls

ist“, unterstreicht Franz Labugger, Obmann

der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl.

PAUL KIENDLER, Sprecher der Ölmüller in

der Wirtschaftskammer: „Das Zusammenspiel

zwischen den Landwirten und den

Ölmühlen ist enorm wichtig und wenn diese

optimal funktioniert, dann werden die

Betriebe mit der Prämierung ausgezeichnet.“

Soforthilfe bei Problem-Rasen

Greenfield RASENFIX der “ 5 in1“ Rasendoktor

Greenfield

RASENFIX ist

ein neuartiges

Produkt zur

schnellen und

einfachen

Reparatur von

Kahlstellen im

Rasen. Das

Produkt ist

fertig

gemischt und

nach dem

Kauf sofort

einsatzbereit.

ANWENDUNGSBEREICHE:

Kahlstellen im Rasen

verursacht durch

zum Beispiel:

• Abdeckung durch Blumentöpfe,

Planschbecken,

Zelte etc.

• Tiere: Maulwurf,

Kaninchen, Hunde,

Katzen etc.

• Braune Flecken durch

Hunde-Urin

• Intensive Nutzung:

Fußballspiele, spielende Kinder,

Gartenpartys

• Witterungseinflüsse, z.B.

Trockenschäden

ANWENDUNG

Einfach die Kahlstelle von totem Pflanzenmaterial

befreien, die Oberfläche

leicht aufrauen, den RASENFIX dünn

aufstreuen und vorsichtig wässern. Das

wasserspeichernde Kokos Nährsubstrat

quillt sofort auf und bildet zusammen

mit dem Geohumus® ein ideales Saatbett.

Durch die Quickstart Behandlung

keimt das enthaltene Premium Saatgut

schnell und schließt Kahlstellen sicher.

Der Rasen-Langzeitdünger und das

innovative Geohumus® sichern eine

optimale Nährstoffversorgung.

Der Algenkalk erlaubt auch eine

Anwendung bei Kahlstellen, die durch

Hundeurin verursacht wurden. Die

Kahlstelle verschwindet in kürzester

Zeit und wird nachhaltig geschlossen.

VORTEILE:

• 5 in 1 Komplettlösung

• Sofort einsatzbereit (Kein Mischen notwendig!)

• Optimal aufeinander

abgestimmte Komponenten

• Rasen etabliert sich auf allen Böden

• Für alle Lagen einsetzbar

(Licht / Schatten / feucht / trocken)

• Startdünger enthalten

• Umweltfreundlich und

effektiv durch Wasserersparnis

• Speichert Wasser für den Keimling

• Schnelle, einfache und

sichere Keimung und Handhabung

• Optimale Nährstoffaufnahme

Krieglach

1. MAI 2013


GADY / MF 13

Starke Leistung und viel Komfort

DIE NEUEN MF 5600 VON 85 BIS 105 PS

Speziell für die Bedürfnisse moderner

Betriebe entwickelt, vereinen die neuen

Modelle MF 5608 (85 PS), MF 5609

(95 PS) und 5610 (105 PS) höchste

Vielseitigkeit und Effizienz mit größter

Wirtschaftlichkeit und wegweisendem

Arbeitskomfort. Diese neuen Traktoren

sind jetzt in Kürze bei Ihrem MF Vertriebspartner

vor Ort erhältlich.

Nach erfolgreicher Erneuerung der Traktorenbaureihen

in den oberen Leis -

tungsklassen und damit einhergehender

Erfahrung mit neuen Technologien und

Konzepten, hat man sich bei MF erneut

dem unteren Leistungssegment zugewandt

und bringt nun, beginnend mit

der Baureihe MF 5600, eine völlig neue

Generation an Allroundtraktoren heraus,

mit denen wir in diesem Sektor am

Erfolg anknüpfen werden.

NACHSTEHEND DIE CHARAKTERIS -

TISCHEN EIGENSCHAFTEN:

• Einzigartiges Freisichtkonzept für beste

Übersichtlichkeit in Klasse und Design

• Höchste Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit

durch AGCO Power Motoren

• Sehr gute Gesamteffizienz und weiter gesteigerter

Bedienkomfort durch das überarbeitete

Dyna-4 ECO Getriebe mit AutoDrive

• Beste Frontladereigenschaften durch Anbauund

Ausstattungsmöglichkeiten ab Werk

Krieglach

1. MAI 2013

• Überragende Vielseitigkeit durch

ein starkes Hydraulikpaket

• Hervorragendes Leistungsgewicht

und überdurchschnittliche Nutzlast

• Bester Arbeitskomfort durch neue Kabine

und individuelle Ausstattungs- bzw. Bedienvarianten

wie bei den größeren

MF Modellen (MF 7600)

• Einfache intuitive Bedienung durch

einheitliches Massey Ferguson Konzept

• Minimaler Wartungsaufwand

bei bester Zugänglichkeit

www.austrodiesel.at

www.gady.at

Komm ins Gady-Team, wir suchen

Landmaschinenverkäufer(in)

für den Standort Klagenfurt

Ihre Aufgaben:

• Verkauf von neuen und

gebrauchten Landmaschinen

• Administrative Abwicklung

der Verkaufsprozesse

Ihr Profil:

• Affinität zur Landwirtschaft

• Abgeschlossene berufliche

Erstausbildung

• Motiviert, zuverlässig, verkaufsund

verhandlungssicher

• Führerschein Klasse B

Voraussetzung, F von Vorteil

Als Jahresbruttomindestgehalt sind

für diese Position laut KV € 19.474,00

vorgesehen - zuzüglich leistungsabhängiger

Prämien/Provisionen.

Vollständige schriftl. Unterlagen

& Foto bitte an: Franz Gady GmbH

z.Hd. Mag. Theresia Felber

8403 Lebring, Leibnitzer Str. 76

theresia.felber@gady.at

Wir freuen uns

auf Ihre Bewerbung!


14

T R A K T O R Ü B E R G A B E N 05/2013

Unsere Landwirte wissen um die Bedeutung hochwertiger

Traktoren, Landmaschinen und die richtigen Partner.

Gady dankt für die die langjährigen Partnerschaften und wünscht sichere Fahrt, gute Arbeitsbedienungen und eine erfolgreiche Ernte ...

ÜBERGABE

MF 7497-4

Comfort Plus

an die Landwirte

Josef Siegl und

Karl Kohlroser

in Ratschendorf

durch

Gady Verkaufsberater

Josef Altenburger

ÜBERGABE

MF Traktor

Serie 5400

an die Gemüsebauern

Mathias Tieber und

Martin Kleindl

in Graz-Liebenau

durch

Gady Verkaufsberater

Seppl Heher

ÜBERGABE

MF Traktor

5450-4

an die

Familie Pongratz -

Landwirtschaftliche

Kompostierung

in Dobl

durch

Gady Verkaufsberater

Seppl Heher

ÜBERGABE

MF Traktor

5450-4

an

Josef Schusteritsch

in Gössendorf

durch

Gady Verkaufsberater

Seppl Heher

ÜBERGABE

Steyr 4065-S

Kompakt mit

Hauer Frontlader

HL-S 70

an

Oliver Rogan

durch

Gady Verkaufsberater

Josef Altenburger

ÜBERGABE

Kubota

Kommunaltraktor

STV 40

an den Retzhof

in Leibnitz

durch

Gady Verkaufsberater

Manfred Stani

ÜBERGABE

Steyr CVT

6185 Traktor

an Helmut Scherr

in Wildon

durch

Gady Verkaufsberater

Jodef Altenburger

ÜBERGABE

Steyr Traktor

Profi 4110 mit

Amazone Sämaschine

an die Land- und

Forstwirtschaftliche

Fachschule Alt-Grottenhof

in Graz

durch

Gady Verkaufsberater

Andreas Niederl


G A DY / S T E Y R 15

Beste Rundumsicht, höchster Komfort

... ecotech der

Typisch für einen Steyr Traktor, wird

seine erstklassige Qualität bereits bei der

Kabine fühl- und erlebbar. Hier mündet

die langjährige Erfahrung der Steyr Ingenieure

in einer perfekten Verbindung von

Form und Funktion. Die SK3 Luxuskabine

wurde für die Profi Serie entwickelt.

Sie besticht durch edles Design und

höchsten Komfort und ist auch in einer

Niedrigdach-Version erhältlich: absolut

unverwechselbar, ein echter Steyr.

RUNDUMVERGLASUNG

UND HOCHSICHTFENSTER.

Wer die Kabine des Profi oder Profi Classic

durch den weit öffnenden Einstieg

betritt, genießt beste Perspektiven. Durch

die Vier-Säulen-Konstruktion ist die

Kabine allseits von einteiligen, rahmenlosen

Glaskomponenten umgeben, die im

unteren Teil leicht nach innen gebogen

sind. Das bedeutet nicht nur zusätzliche

Festigkeit für Kabine und Tür, sondern

schafft auch eine Geräumigkeit, die in

dieser Klasse einzigartig ist. Durch die

Profi ecotech Komfort. Die Kabine bietet

eine vertikale und horizontale Panoramasicht,

die in dieser Klasse einzigartig ist.

Mit dem standardmäßigen Steyr Multicontroller

liegen alle Schlüsselfunktionen

bequem in der Hand. Zusätzlich zu Fahrgeschwindigkeit,

Powershift, Powershuttle

und Hubwerk, ermöglicht er auch

Zugriff auf die Easy-Tronic-Funktionen

zum Programmieren von Vorgewendesequenzen

oder Durchflussraten und Zeitschaltungen

für Zusatzgeräte.

STEYR

HÄLT,

WAS

SIE SICH VON TRADITION

UND QUALITÄT, ABER AUCH

VON INNOVATION VERSPRECHEN.

GADY SEIERSBERG

DEUTSCHLANDSBERG

Profi Classic ecotech Komfort. Das Nie -

drigdach ist hier ebenso serienmäßig wie die

Klimaanlage und der luftgefederte Fahrersitz.

Alle Bedienelemente sind ergonomisch

angeordnet, so dass sich alle Funktionen

intuitiv und präzise steuern lassen. Wie die

Profi Modelle sind auch die Profi Classic

Modelle auf Wunsch mit gefederter Kabine

und gefederter Vorderachse lieferbar.

GADY LEBRING

GADY FEHRING

hervorragende Rundumsicht haben

Sie Ihren Arbeitsbereich jederzeit voll

im Blick, sogar nach oben durch das

serienmäßige Hochsichtfenster im

Dach können Sie die Bewegungen des

Frontladers verfolgen.

GEFEDERTE KABINE.

Für noch mehr Luxus und Fahrkomfort auf

der Straße, im Wald oder am Feld ist der

neue Steyr Profi auf Wunsch auch mit einer

gefederten Kabine lieferbar. Diese Option ist

eine ideale Ergänzung für den täglichen

Dauereinsatz in Kommunen, Betrieben und

GADY DEUTSCH-GORITZ

IHR ANSPRECHPARTNER:

8403 Lebring

Leibnitzer Straße 76,

Hr. Zöhrer - 03182/2457-25

bzw. 0699/16004067,

Hr. Painsi - 0699/16004093

8483 Deutsch Goritz,

Deutsch Goritz 26,

Hr. Altenburger -

0699/16004024 bzw.

03474/8256

8350 Fehring

Bahnhofsstr. 21

Hr. Niederl - 03155/2310

0699/16004025

Die perfekte

Arbeitsumgebung:

• Steyr SK3 Luxuskabine

• Serienmäßiges Hochsicht-

Dachfenster für sichere

Frontladerbedienung

• Große Türen und rutschfeste,

beleuchtete Stufen

auf beiden Seiten

• Bequemer, drehbarer

Fahrersitz

• Vollwertiger Beifahrersitz*

• Serienmäßige Klimaanlage,

auf Wunsch mit automatischer

Temperaturregelung

• Geräuschpegel in der Kabine

weniger als 71 dB(A)

• Auf Wunsch mit

gefederter Kabine lieferbar

• Kabine auch in Niedrigdachausführung

erhältlich

* je nach länderspezifischen Vorschriften und Spezifikationen

größeren Land- und Forstwirtschaften oder

für gesundheitlich sensible Personen.

IMMER EIN KÜHLER KOPF.

Die serienmäßige Klimaanlage sorgt in

jedem Profi oder Profi Classic selbst in

der größten Hitze zuverlässig für einen

kühlen Kopf, angenehme Temperaturen

und gute Sicht. Die speziellen Technostat-Filter

halten auch die angesaugte

Frischluft frei von Partikeln. Auf

Wunsch kann die Klimaanlage auch mit

einer automatischen Temperaturregelung

ausgestattet werden.

Steyr hält, was Sie sich von

der Zukunft versprechen.


GEBRAUCHTTRAKTOREN

MF 7475-4 Dyna VT, 135 PS, 50 km/H,

DLA, Fronthydraulik, BJ 07.. € 67.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 8120-4 Komfort, 145 PS, Dla, BJ 96

............................................ € 29.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 6130-4 Komfort, 85 PS, BJ 97

..............................................€ 23.950,-

3/3

AKTION

IHC Case 840-4 Komfort, 67 PS, BJ 92

................................................€ 19.950,-

MF 4325-4HV, 65PS, Euro-Line,12/12

Gang, BJ 02 .......................... € 28.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 4255-4 Komfort, 95 PS, Fronthydraulik,

BJ 00..................................€ 29.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 4245-4 Komfort, 24 Gang Power-

Shuttle Getriebe, Hauer Frontlader POM,

BJ 00........................................€ 29.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 4245-4 Komfort, 85 PS, 18/6 Gang,

BJ 99........................................€ 26.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 4225-4 LP, 18/6 Gang, Fronthydraulik

+ Konsole, BJ 98 ....................€ 24.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 390-4 Komfort, 90 PS, Fronthydraulik,

BJ 94........................................€ 17.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 375-4 Komfort Turbo, 80 PS,12/12,

Druckluftanlage, BJ 92............€ 19.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 373-4, 65 PS, Mauser TT, BJ 88

................................................€ 17.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 284-2 Komfort, 70 PS, BJ 83

..................................................€ 9.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 968-4, 68 PS, BJ 96....€ 22.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 8070-2, 58 PS, BJ 82 ..€ 10.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Lindner Geotrac 93, BJ 02 ....€ 34.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Lindner 1500-4, 52 PS, BJ 90€ 19.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

New Holland L65-4 Komfort, 65 PS,

Hydrac Frontlader hydr., BJ 97€ 26.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ford 4630-4, 70 PS , BJ 91 ..€ 14.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ford 4610-4 Komfort, 61 PS, BJ 87

................................................€ 14.950,-

3/3

AKTION

Steyr 9086-4 Komfort, Fronthydr., Klima,

Druckluftanlage, BJ 00 ..........€ 27.950,-

IHC 885 KLA Komfort, 86 PS, BJ 85

................................................€ 13.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Holder C 2.42 Kommunal Komfort, 42 PS,

mit Mähwerk, Absaugung, Schneeschild,

Splittstreuer, 800 Betr.Std., BJ 03 € 24.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kubota Rasentraktor Kommunal G1900,

18 PS mit Mähwerk und Schneeschild,

Kabine, BJ 02 ............................€ 9.950,-

GEBRAUCHTGERÄTE

V&N Maisstrohpflug MS 1050 3schar,

Vario, SS, DEL, Stützrad ..........€ 5.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kverneland Maisstrohpflug 4schar, steingesichert,

SS, DEL, Stützrad ......€ 4.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Regent Maisstrohpflug Titan 140 CX

Vario, SS, DEL, Doppelstützrad € 6.450,-

3/3

AKTION

MF 6255-4, 102PS, Anhaengebremsventil,

Joystick, BJ 01 ........ € 32.950,-

Rau Rotortiller 3m, Packerwalze mit

Accord pneumat. Sämaschine

..................................................€ 6.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Amazone Scheibenegge Catros 3m, Keilringwalze,

Striegel ....................€ 6.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Hatzenbichler Großflächenkombination

6m..............................................€ 5.500,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kuhn-Nodet Maissetzgerät-Planter 2,

4reihig, Düngerstreuer..............€ 2.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Nodet Maissetzgerät Planta 5reihig,

Düngerstreuer............................€ 2.950,-

3/3

AKTION

G E B R A U C H T T R A K T O R E N

3 / 3 - F i n a n z i e r u n g s a k t i o n • Z I N S E N F R E I

MF 4225-4 KL Turbo, 85 PS, Druckluftanlage,

FL-Konsole, Einhebelsteuergerät,

BJ 98 ....................................€ 25.950,-

Pöttinger Sämaschine Vita 3m mit

Schleppschar ............................€ 4.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Accord Sämaschine DA 3m Scheibenschar

..........................................€ 4.750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MC-Hale Press-Wickelmaschine Fussion

2, BJ 0................................€ 41.500,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Claas Rundballenpresse Rolant 254

Rotocut, 14 Messer ................€ 22.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Class Rundballenpresse Rollant 250 RC

................................................€ 13.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Claas Quadrant Großballenpresse 1200

RC ..............................................€ 9.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

New Holland Rundballenpresse 650,

Gelenkwelle................................€ 7.950,-

New Holland L65-4 Komfort, 80 PS,

Fronthydraulik, BJ 97 ...........€ 23.950,-

John-Deere Rundballenpresse 540

..................................................€ 3.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Elho Rundballenwickler Sideliner 1520

..................................................€ 8.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Mascar Wickelmaschine 3100S gezogen

..................................................€ 7.750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Mascar Wickelmaschine 2100S€ 6.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kverneland Rundballenwickler gezogen

..................................................€ 4.750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Trumag Tiefsilierladewagen 22 m 3 , hydr.

Deichsel, hydr. Bremse, WWGW ....€ 4.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Pöttinger Ladewagen Ladeprofi 2 € 3.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

3/3

AKTION

MF 4325-4 Komfort Turbo, 85 PS, 24

Gang Power-Shuttle-Getriebe, BJ 04

............................................€ 31.950,-

Steyr Ladewagen Hamster 17 m 3 , 4 Messer,

Gelenkwelle ........................€ 3.850,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kirchner Miststreuer TDT2120, Frässtreuwalzen,

BJ 97....................€ 8.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kuhn Scheibenmähwerk SM 280 mit

Aufbereiter, Gelenkwelle............€ 4.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Saphir Scheibenmähwerk 3m, 7 Scheiben

............................................€ 4.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Samasz Scheibenmähwerk 3m

..................................................€ 4.750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Lelly Frontmähwerk SM 240 ..€ 2.590,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Claas Frontmähwerk 2,70 m, GW € 2.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Milchkühler mit Tank 150 l ........€ 750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Trioliet Silobuster, elektr. Bedien. € 7.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Mammut Silozange 170 H ......€ 3.250,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ANGEBOT DES MONATS

MF 365-4 Komfort, 63 PS, 12/12 Gang,

BJ 92 .....................................€ 18.950,-

–––––––

Rauch 2 Kreiseldüngerstreuer 1500 l

hydr. Grenzstreueinrichtung......€ 2.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Kuhn Schlegelmulcher 2,70 m€ 2.750,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Omarv Mulcher, 2.80m............€ 2.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

HMF Mukchgerät 2.25m, GW.... € 1.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Seppi Mulchgerät Jolly, 3m, Gelenkwelle

........................................................ € 2.750,-

3/3

AKTION

MF 4345-4 KL, 90 PS, 24/24 Gang PS-

Getriebe, Fronthydr., hydr. Bremsventil,

4 Steuergeräte, BJ 01 € 32.950,-

V&N Heckmulcher Master Cut TSA/P 220

..................................................€ 2.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ino Seitenmulcher 1,50m, GW € 2.250,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Koeppl LHR 16 mit Mulcher und Bodenfräse

..........................................€ 6.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Eco Splittstreuer XTA750 ........€ 7.300,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Hauer Schneeräumschild 2300 € 1.250,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

1 Achs 3 Seitenkipper 5 t mit Aufsatzwänden

..............................€ 2.450,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Eschlböck Biber 70 + PENZ-Kran 5500 HL

auf Scania LKW montiert 0699/16004023

DIREKT VOM LANDWIRT

MF 274-4, Mauser TT,63PS mit Frontlader,

BJ 79 ................................€ 11.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

MF 240-2, Mauser TT, Frontlader mit

Gabel+Schaufel, BJ 81..............€ 5.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 8090-4 Komfort, 80 PS, BJ 85

..................................................€ 9.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 8075-4, 64 PS, BJ 87 ..€ 11.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 650-2, BJ 73....................€ 4.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Steyr 540, 40 PS, Mauser Verdeck € 3.950,-

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Lindner 1048-4 Frontladerkonsole,

48PS, BJ 84 ............................€ 10.950,-

www.gady.at

8403 Lebring • Tel. 03182/2457-25 • 0699 / 1600 4067

3/3

AKTION

3/3

AKTION


Ausgabe 05/2013

Verlagspostamt 8403 Lebring

Erscheinungsort Graz • P.b.b.

02Z032869M • Einzelpreis € 1,00

Diese Ausgabe des Partners

wurde am 22. April 2013 der

Post zum Versand an unsere

Abonnenten übergeben.

www.gady.at

Im

Blattinneren

finden

Sie ...

www.gady.at

Mit dem

OPEL Cascada ...

http://www.facebook.com/gadyautomobil

... IN DIE ERSTE LAUE FRÜHLINGSNACHT

www.salis-braunstein.at

http://www.facebook.com/Salis.Braunstein

MEHR ZUM NEUEN OPEL CASCADA

im Innenteil auf Seite 10-11

€ 58.550,- € 17.450,-

BMW 330D TOURING F31, EZ 04/2013,

M-Sportpkt., Leder schwarz, Aluräder 19“,

Panoramadach, Sichtpaket, Navigation,

Bluetooth, HIFI System, BMW Apps etc.

MINI ONE R56, reef blue met., EZ 08/2012

25.000 km, 98 PS, Klimaautom., Sportlenkrad,

Multifunkt.-Lenkrad, Lichtpaket, Aluräder

15“, Ablagenpkt., PDC statt € 22.248,-

JUNGWAGEN

€ 12.990,-

OPEL Astra Sondermodell „Life Style“

statt LP € 20.304,- oder zum “RUN OUT”-

Bonus, dem Wegfahrpreis mit 50/50 Finanzierung

nur € 6.490,-. Solange der Vorrat reicht.


2

T H E M A : 05/2013

INHALT

Neues von BMW

Seite 4

Gady Service News

“Glänzender Fahrspaß

im Frühling”

Seite 5

Gebrauchtwagen-

Angebote

Seite 6 - 7

Neues von MINI

Seite 8

Neues von TOYOTA

Seite 9

Neues von Salis & Braunstein

und der Marke OPEL.

Seite 10 - 11

Tolle BMW und

Toyota Vorführwagen

Seite 12

INNEN WIE AUßEN DURCHDACHT

Bei der Gestaltung von Innenräumen hat

sich das Thema „gesundes Wohnen“

bereits vielerorts durchgesetzt: Beim

Bauen, Sanieren und Einrichten von

Wohnräumen. Darauf zu achten, dass

Baustoffe, Böden, Farben und Einrichtungsgegenstände

keine oder so wenig

Schadstoffe wie möglich enthalten, ist

eine Selbstverständlichkeit geworden.

Ebenso wie in Innenräumen sollte man

aber auch bei der Garten- und Balkongestaltung

das Thema gesunde, intakte

Umwelt nicht aus den Augen lassen.

TIPP: Holz und Metall sind beliebte Materialien

zur Gartengestaltung, achten Sie

Ökologisch Bauen

Mit dem Frühling beginnt die Zeit, in der die Außenräume endlich auch wieder eine Rolle spielen

dürfen. Wenn es wärmer wird, erwachen Terrassen, Balkone und Gärten zu neuem Leben.

Sobald es das Wetter zulässt, heißt es „an die Arbeit“, damit nach dem Winter der Garten wieder

zum Garten werden kann. „Die Entscheidung, welche Produkte im Wohn- und Außenbereich eingesetzt

werden, kann erheblichen Einfluss auf unseren Wohnkomfort, die Umwelt und auf die

Gesundheit haben. In der Wohnraumgestaltung gibt es bereits ein gutes Angebot an ökologischen

darauf, womit die Oberflächen behandelt

werden. Lacke, Lasuren und Schutzanstriche

sollten umweltschonend und schadstoffarm

sein. Bevorzugen Sie heimische

Holzarten und achten Sie auf Produkte, die

das Österreichische Umweltzeichen tragen.

Aus: Online-Ratgeber „Gartenprodukte“ v. bewusstkaufen.at

WIEDERENTDECKTE FREUDE AM GARTEN

Nicht nur Blumen und Zierpflanzen, auch

Gemüse, Kräuter und Obst werden zunehmend

gerne selber kultiviert. Auf Fensterbrettern,

Balkonen, Terrassen sprießt Essbares

aus Töpfen, Kübeln und Trögen. Gartenbegeisterte

tauschen gerne Erfahrungen

aus und versorgen Gleichgesinnte mit Bauanleitungen

für Hochbeete und Rankhilfen.

TIPP: Die wichtigste Voraussetzung für den

Blüh- und Wachstumserfolg Ihrer Pflanzen

ist ein gesunder Boden und die richtige

Standortauswahl. Damit hält man Schädlinge

im Zaum und sollte ein Eingreifen


W E N N D I E K N O S P E N S P R I E S S E N . . . V O N D E R D Ü N G U N G B I S Z U R P F L E G E 3

& Gärtnern

und sozial verträglichen Alternativen. Diese stehen den bekannten

konventionellen Produkten in Designfragen um nichts nach

und wirken sich zusätzlich positiv auf die Umwelt und die

Gesundheit der BewohnerInnen aus. Gesund, umweltschonend

und energieeffizient wohnen ist mein Ziel für jeden Haushalt in

Österreich", erklärt Umweltminister Niki Berlakovich.

WAS KRÄNKT MACHT KRANK …

An seelischen Verletzungen stirbt man nicht.

Aber man leidet. Das kann ein einziger, achtlos

hingeworfener Satz zwischen Tür und Angel sein, der

einen mitten ins Herz trifft, dessen Gift sich überall im

Körper verteilt und die Seele langsam lähmt.

Automatisch verharrt man in der Schockstarre. Hilfund

orientierungslos. Getroffen, gekränkt, verletzt.

trotzdem notwendig werden, gibt es auch

ökologische Alternativen. Hier auf Qualität

zu achten, nimmt die Freude am Gärtnern

nicht gleich von Beginn, wenn die frisch

gesetzten Pflanzen nicht wachsen wollen.

www.gady.at

verstärkt sein Team um die Position

Buchhaltung

& Personalverrechnung

m/w • auf Vollzeitbasis -

Dienstort Lebring

Ihre Aufgaben:

• Kreditoren- & Debitorenbuchhaltung

• Zahlungsverkehr inkl. Mahnwesen

• Lohn- und Gehaltsverrechnung

Ihr Profil:

• Kaufmännische Ausbildung mit

fundierten Buchhaltungskenntnissen

• Personalverrechnerprüfung

• Selbständige u. genaue Arbeitsweise

Für diese Stelle gilt ein KV-Mindestgehalt

ab € 1.391,- brutto pro Monat -

Bereitschaft zur Überzahlung.

Vollständige schriftl. Unterlagen

& Foto bitte an: Franz Gady GmbH

z.Hd. Mag. Theresia Felber

8403 Lebring, Leibnitzer Str. 76

theresia.felber@gady.at

Wir freuen uns

auf Ihre Bewerbung!

Aus: Online-Ratgeber

„Substrate und Düngemittel“ von bewusstkaufen.at

IM NATÜRLICHEN GLEICHGEWICHT

Bei der ökologischen Gartengestaltung

geht es darum, dem Gleichgewicht der

Natur nachzuspüren. Intakte, geschlossene

Nährstoffkreisläufe sorgen für eine optimale

Versorgung Ihrer Pflanzen und wertvolle

Rohstoffe bleiben im Garten erhalten. Die

richtigen Pflanzen am richtigen Standort

und überlegte Nachbarschaften im Beet

unterstützen das Wachstum, garantieren

eine gute Ernte und locken Vögel und

Insekten an. Diese Nützlinge werden zu

natürlichen Verbündeten im Kampf gegen

Schädlinge.

TIPP: Verwenden Sie zum Düngen nur

natürliche, organische Produkte, die auch

im biologischen Landbau zugelassen sind.

Verzichten Sie auf chemisch-synthetische

Dünge- und Pflanzenschutzmittel. Verwenden

Sie Stärkungsmittel immer nur bei

Bedarf und in Maßen! Die Ursache für

schlechtes Pflanzenwachstum ist häufiger

eine Düngemittelüberversorgung als ein

Mangel. Schaffen Sie die richtige, natürliche

Umgebung für Bienen, Igel und andere

Tiere – so bekommen Sie kostenlose Unterstützung

beim Pflanzenschutz. Ein natürlicher,

gesunder Garten hat starke Selbstregulierungskräfte

– nutzen Sie diese!

Aus: Online-Ratgeber

„Pflanzenschuztmittel“ von bewusstkaufen.at

Weitere Informationen dazu unter:

www.bewusstkaufen.at

Fast immer schlagen wir als Betroffene dabei die falsche Richtung ein: Während

Männer meist auf Rache sinnen, versinken Frauen gerne im Selbstmitleid, zeigen

dem anderen die kalte Schulter, treten den Rückzug an. Damit stempelt man sich

selbst zum Opfer. Den anderen betrachtet man als Täter – als den Schuldigen an der

eigenen Misere. Und als jemanden, der einen offenbar nach Belieben verletzen kann.

Damit gibt man ihm Macht und verstärkt das eigene Ohnmachtsgefühl.

Der richtige Weg, mit Kränkungen umzugehen: Sie erst gar nicht an das eigene Herz

heranlassen. Kein anderer kann uns kränken, wenn wir es nicht zulassen! Wenn wir

zulassen, dass eine Bemerkung, eine Geste auf einen unserer wunden Punkte trifft.

Es ist schon im normalen Miteinander oft nicht leicht, den Hebel umzulegen und sich

für das, was man besser nicht hören sollte, taub zu stellen. Umso wichtiger ist es, vor

allem in kritischen Gesprächen, in Streitsituationen oder in Diskussionen mit Menschen,

die uns schon einmal verletzt haben, einen inneren Filter vor alles zu schalten,

was an uns herangetragen wird. Und wenn ein Satz ins Mark trifft, erstarrt man

innerlich zu Eis oder - je nach Temperament – man könnte vor Wut platzen.

Tiefe Atemzüge geben einem die Klarheit zurück, ein Spaziergang um den Häuserblock

oder eine Runde mit dem Rad lockert die angespannten Muskeln, man ist wieder

in der Lage, dem eigentlichen Problem nachzuspüren. Wenn man sich vom Partner

oder von guten Freunden angegriffen fühlt, sollte man sagen, wie die Botschaft

angekommen ist. Aber niemals: „Du hast mich gekränkt!“. “Ich fühle mich gekränkt!“

trifft es besser. Der feine Unterschied: Es gibt keinen Täter – und damit kein Opfer.

Entscheidend ist, das Zepter über das eigene Befinden nicht aus der Hand zu geben.

Sich unverletzbar zu machen heißt dabei nicht, unangreifbar zu sein. Wer sicher ist,

dass eine Bemerkung als Angriff gemeint war, sollte sich fragen, ob die Kritik berechtigt

war. Wenn nicht, darf der andere das Problem, das er offenbar mit einem hat,

behalten – es geht einem nichts an. Die Botschaft seines Satzes deutet auf einen

eigenen Schwachpunkt.

Wenn jedoch an der Kritik etwas dran ist, kann man sie als echte Chance sehen, da -

raus zu lernen, sich zu verbessern, in seiner Persönlichkeit zu wachsen. Alle Menschen

machen Fehler, keiner muss perfekt sein. Selbstbewusst zu sein heißt, sich seines

selbst bewusst zu sein – und nicht nur ängstlich darauf zu starren, was andere

in einem sehen könnten. Kränkungen sind keine Lappalien, sie hinterlassen Spuren,

die man sogar wissenschaftlich nachweisen kann: Im Gehirn erzeugen sie die gleichen

Muster wie eine körperliche

Verletzung. Wenn man sie

schon nicht verhindern

kann, sollte man sie

wenigstens zu heilen

versuchen.

Ihre Ingrid Gady


4

Mit dem neuen BMW 3er

Gran Turismo präsentiert

die Marke ein innovatives,

komplett eigenständiges

Konzept innerhalb

der erfolgreichen

BMW 3er Reihe.

N E U E S V O N B M W 05/2013

Der neue BMW 3er Gran Turismo.

BMW typische Proportionen, vier Türen

mit rahmenlosen Scheiben, eine

coupéhafte, sanft abfallende Dachlinie

und eine große automatisch öffnende

und schließende, elektrische Heckklappe

prägen die eigenständige Persönlichkeit

des BMW 3er Gran Turismo von außen.

Ein aktiver Heckspoiler – der erste seiner

Art in einem BMW Fahrzeug – sorgt für

optische Leichtigkeit und reduziert den

Auftrieb bei Reisetempo.

Im Vergleich zum BMW 3er Touring

weist der neue BMW 3er Gran Turismo

einen Längenzuwachs von 200 Millimetern

und einen 110 Millimeter größeren

Radstand auf. Zudem ist die neue

Modellvariante 81 Millimeter höher.

HOHER REISEKOMFORT IN EINZIG-

ARTIGER LOUNGE-ATMOSPHÄRE.

Die großzügigen

Abmessungen verschaffen

den Passagieren

ein überaus

komfortables Raumgefühl

und maximale

Bewegungsfreiheit

auf allen Plätzen.

Vorn wie hinten

profitieren die Insassen von einer um 59

Millimeter erhöhten Sitzposition, die einen

hervorragenden Überblick ermöglicht und

den Ein- und Ausstieg wesentlich erleichtert.

Zugleich bietet der BMW 3er Gran

Turismo mehr Kopffreiheit. Besonders

deutlich fällt der Raumgewinn für die

Fondpassagiere aus: Hinten offeriert der

BMW 3er Gran Turismo ganze 70 Millimeter

mehr Beinfreiheit und damit Freiheitsgrade,

die auf Oberklasse-Niveau liegen.

INTELLIGENTES GEPÄCKRAUM-

MANAGEMENT.

Auch der Gepäckraum profitiert von den

gewachsenen Dimensionen und bietet

mit 520 Liter Volumen sogar 25 Liter

mehr als der BMW 3er Touring. Die große

Beladungsöffnung und die weit aufschwingende

Heckklappe erleichtern den

Zugang. Eine praktische Serienausstattung

wie die im Verhältnis 40:20:40 teilbare

Rückbank mit klappbaren Kopfstützen

und in der Neigung verstellbaren Lehnen

(Cargofunktion) oder die zweiteilige

Heckablage unterstreicht die hohe Funktionalität

des BMW 3er Gran Turismo.

TYPISCH BMW 3ER: FUNKTIONALE

ELEGANZ, DREI AUSSTATTUNGSLINIEN.

Hochwertige Materialkombinationen

und höchste Verarbeitungsqualität

unterstreichen das Premium-Ambiente

im neuen BMW 3er Gran Turismo. Auch

die jüngste Variante der Baureihe ist in

einer Basisversion und in den Ausstattungslinien

Sport Line, Luxury Line und

Modern Line erhältlich. Zudem steht

schon ab Juli 2013 das optionale M

Sportpaket zur Verfügung.

MODELLSTART MIT DREI BENZIN-

UND ZWEI DIESELMOTOREN.

Zur Markteinführung des neuen BMW

3er Gran Turismo stehen fünf durchzugsstarke,

kultivierte und verbrauchsgünstige

Triebwerke zur Auswahl,

die einen Leistungsbereich von 105

kW/143 PS bis 225 kW/306 PS

abdecken. Alle Motoren arbeiten mit

aktueller BMW TwinPower Turbo Technologie.

Neben der Top-Motorisierung

in Form des Sechszylinder-Benziners für

den BMW 335i Gran Turismo umfasst

die Benziner-Palette zwei Vierzylinder,

die im BMW 328i Gran Turismo und im

BMW 320i Gran Turismo zum Einsatz

kommen. Die beiden Zweiliter-Dieselmotoren

für den BMW 320d Gran Turismo

und den BMW 318d Gran Turismo

runden das Triebwerks-Portfolio zum

Modellstart ab.

Die Kraftübertragung auf die Hinterräder

erfolgt serienmäßig über ein Sechsgang-Handschaltgetriebe.

Als Option

bietet BMW zudem für alle Motorisierungen

die Achtgang-Automatik an.

Beide Getriebe arbeiten mit der verbrauchsmindernden

Auto Start Stop

Funktion.

ÖSTERREICHPREMIERE AM

14. 6. 2013 – BEI GADY.

www.gady.at


SERVICENEWS INFORMIERT SIE ...

Original BMW Sommerkomplettradsatz-AKTION

passgenau für Ihren BMW

-15%

Auf alle Sommerkompletträder

bis 31. Juli 2013 .................................

NUR € 1.827,50

NUR € 2.201,50

NUR € 1.861,50

Für 1er BMW E81/82/87/88

Doppelspeiche 207M .... statt € 2.150,-

Bereif. vorne: 205/50R17, hinten: 225/45R17

GY Eagle NCT5* RSC

Für BMW X1 E84

Y-Speiche 322 ................. statt € 2.590,-

Bereif. vorne: 225/45R18, hinten: 255/40R18

PI Cinturato P7*RSC

Für 1er BMW F20/21

Y-Speiche 380....................statt € 2.190,-

Bereifung 205/50R17

PI Cinturato P7*RSC

Service Motoröl: Ein BMW

Service Motoröl bietet Ihnen

mehr als nur einen Ölwechsel.

Er umfasst auch eine Vorabprüfung

beispielsweise der

Bremsen und Reifen. Sie

erhalten einen umfassenden

BMW Service Motoröl, der

Ihrem Motor eine lange

Lebensdauer sichert.

Das BMW Service Motoröl beinhaltet:

• Austausch des Motoröls inklusive

Altölentsorgung

• Erneuerung des Ölfilters

• Serviceanzeige nach Werksvorschrift

zurücksetzen

www.gady.at

Angebot für z.B.

BMW 1er (E87) 116i bis BJ 2008

Angebot für z.B. BMW 3er

(E90/91) 318d/320d

bis BJ 2008.

NUR € 158,00

NUR € 198,00

K O M P E T E N T • Z U V E R L Ä S S I G • P R E I S W E R T

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt..

Lebring • 03182/2457

Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Graz-Seiersberg • 0316/281645

Deutsch-Goritz • 03474/8256

Bad Waltersdorf • 03333/2281

Deutschlandsberg • 03462/2816

Tausch Bremsbeläge vorne:

Beste Motorleistungen

erfordern auch Höchstleistungen

beim Bremsen.

Mit Original BMW Bremsen

können Sie sich jederzeit auf

kürzeste Bremswege, größte

Sicherheit und maximale

Verzögerung verlassen.

Der Tausch Bremsbeläge beinhaltet:

• Austausch der Bremsbeläge

• Erneuerung der Bremsbelagsfühler

• Bremsenreinigung

• Serviceanzeige nach Werksvorschrift

zurücksetzen

Original TOYOTA Zubehör Paket Yaris

für Modelle ab 2011/07 ... Statt € 403,51

Aktion gültig bis 31.7. 2013

Aktion gültig

bis 31.8.

2013

Toyota Style-Paket für 5türige Modelle

1. Toyota Laderaumwanne Ausführung

``low floor´´oder``high floor``

2. Toyota Edelvelour - Teppichmattenset

3. Einstiegsblende

4. Heckklappenleiste in chrom

5. Zierleisten an den Seiten in chrom

exkl. Arbeitszeit

Natürlich haben wir noch

weitere Angebote, kommen Sie

vorbei, wir beraten Sie gerne.

NUR € 343,-

Fehring • 03155/2310

Niederwölz • 03582/2263

Lafnitz • 03338/3980

BMW Graz-Liebenau • 0316/472220

BMW Graz-Wienerstr. • 0316/232316

Angebot für

BMW 1er (E87) 116i/116d bis BJ 2008

Angebot für

BMW 3er (E90)

318d/316i bis BJ 2008

Aktion gültig

bis 31.7.

2013

Aktion gültig

bis 31.8.

2013

NUR € 198,00

NUR € 219,00

Tempomat

für Toyota Auris HSD 2013

inkl. Arbeitszeit

Statt € 364,-

NUR € 228,-

http://www.facebook.com/gadyautomobil

Toyota Graz-Liebenau • 0316/471333

Litzelsdorf • 03358/2415

Krieglach • 03855/4433

Klagenfurt • 0463/43322

Lucas Service • 0316/284161


AUDI

Preise verstehen sich inkl. MwSt.. Druckfehler,

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

I H R E P A R T N E R

CITROEN

I N A L L E N M

MERCEDES

Audi A4 1.8T Aut. Avant,

grau met., EZ 2007/12,

Klimaautom., Aluräder 16", PDC, CD-Radio,

Schiebedach, Tempomat, Sonnenschutzverglasung

etc., BMW Gady-Wienerstraße, Tel.

0316/232316 ................................ € 13.750,-

BMW 318I E90 Lim.,

saphirschwarz met., EZ

2006/06, Klimaautom., Glasdach, Xenon,

Aluräder 18", CD-Radio, PDC, Sitzheizung,

Alarm, Multifunkt.-Lenkrad etc., Gady-Deutsch

Goritz, Tel. 03474/8256 ................ € 13.850,-

Citroen C1, EZ 2010,

29.000 km, Klimaanlage,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz, Tel.

0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

...................................................... € 5.990,-

Mercedes A - 150B, EZ

2008, 95 PS, Klimatronic,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz, Tel.

0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

...................................................... € 7.990,-

FIAT

MINI

Audi A4 TDI AVANT, EZ

2006, 116 PS, Klimatronic,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz,

Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

.................................................... € 12.990,-

BMW 318D E91 Tour,

monacoblau met., EZ

2007/02, Klimaautom., Xenon, PDC, CD-

Radio, Multifunkt-Sportlenkrad etc., BMW

Gady-Wienerstraße, Tel. 0316/232316

.................................................... € 15.650,-

Fiat Bravo 1.4/5türig

16V ACTIVE, braun met.,

EZ 2009/09, 90 PS, ABS, Klimaanlage, CD-

Radio, 8-fach bereift, vorne elektr. Fensterheber,

Zentralverriegelung, Gady-Graz Seiersberg,

Tel. 0316/281645 .................. € 8.650,-

MINI COOPER R56, astro

black met., EZ 2010/07,

122 PS, Klimaautom., Bordcomputer, Dach

weiß, Aluräder 17", Gady-Fehring, Tel. 03155/

2310

........................................................ € 13.750

BMW

FORD

BMW 116I E87, sparkling

graphite met., EZ 2006/

04, Klimaautom., Xenon, HIFI, CD-Radio,

Aluräder 16", Sonnenschutzverglasung, Multifunkt.-Lenkrad

etc., Gady-Lebring, Tel. 03182/

2457-0.......................................... € 10.450,-

BMW 325I Coupé E92,

spacegrau met., EZ

2007/03, Klimaautom., Tempomat, PDC,

Xenon, Sportsitze, Sitzverstellung elektr.,

Aluräder 17", Armauflage etc., Gady-Fehring,

Tel. 03155/2310............................ € 18.950,-

Ford C-MAX 2.0D TREND

grau met., EZ 2012/05,

Klimaautom., Sitzheizung, Tempomat, Multifunkt.-Lenkrad,

Sonnenschutzverglasung etc.,

Gady-Lebring, Tel. 03182/2457-0

.................................................... € 18.750,-

MINI ONE R56, chili red

uni, EZ 2012/01, 75 PS,

Klimaautom. Lederlenkrad, Ablagenpaket,

Sitzheizung, Lichtpaket, Freisprecheinrichtung,

PDC, CD-Radio etc., BMW Gady-Liebenau,

Tel. 0316/472220-0 .............. € 16.450,-

HYUNDAI

NISSAN

A L L R A D

BMW 118D E87, titansilber

met., EZ 2006/04, Klimaautom.,

Aluräder 17", CD-Radio etc., Gady-

Lebring, Tel. 03182/2457-0

.................................................... € 12.450,-

BMW X3 2.0D Aut. E83,

weiß, EZ 2009/01, Klimaautom.,

Sportsitze, Glasdach, Xenon, Aluräder

17", Teilleder, Navigation portabel etc., BMW

Gady-Liebenau, Tel. 0316/472220-0

.................................................... € 28.750,-

Hyundai Santa Fe 2.2CRDI

Aut., schwarz, EZ 2007/08,

Klimaautom., Tempomat, PDC, Aluräder 17",

Anhängevorrichtung, CD-Radio, USB, Sitzheizung,

Sonnenschutzverglasung etc., Gady-

Deutsch Goritz, Tel. 03474/8256 .. € 15.350,-

Nissan Qashqai 1.6 16V

2WD, schwarz, EZ 2008/

06, Klimaautom., Bluetooth, Aluräder 16",

Tempomat, Multifunkt.-Lenkrad, PDC, CD-

Radio etc., Toyota Gady-Liebenau, Tel.

0316/471333-0 ............................ € 12.750,-

LANCIA

OPEL

A L L R A D

BMW X1 20D XDrive,

marrakeschbraun met.,

EZ 2009/11, Klimaautom., Sitzheizung, Xenon,

PDC, USB, Aluräder 17", Tempomat, Sportlenkrad,

Fernlichtassistent, leasingfähig etc.,

Gady-Fehring, Tel. 03155/2310 .... € 24.450,-

BMW 520D AUT F11

Tour, schwarz met., EZ

2011/03, Teilleder, Sportsitze, PDC, Anhängevorrichtung,

USB, Xenon, Bluetooth, Heckklappe

autom. etc., BMW Gady-Wienerstraße,

Tel. 0316/232316.......................... € 39.950,-

Lancia Ypsilon 1.2

5türig, weiß, EZ 2011/10,

Klimaanlage, Tempomat, PDC, Aluräder etc.,

Gady-Lebring, Tel. 03182/2457-0

...................................................... € 9.650,-

Opel Agila Edition, EZ

2008, 51.000 km, 114

PS, Klimaanlage, CD-Radio, Salis & Braunstein

Graz, Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

...................................................... € 8.990.-

http://www.facebook.com/gadyautomobil

www.gady.at

MIT DEM OPTIMALEN LEASING- UND FINANZIERU


O B I L E N B E R E I C H E N D E S L E B E N S . . .

RENAULT

Opel Vivaro KOMBI,

BUS, DTi 9 Sitzer, EZ

2011, 24.000 km, 114 PS, Klima, CD-Radio,

Salis & Braunstein Graz, Tel. 0316 / 788 – 244,

Hr. Moderer

.................................................... € 22.900.-

Opel Astra 4you, EZ

06/2011, Klimaanlage,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz, Tel.

0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

Listenpreis: € 20.304.-

36% Vorteilsrabatt ...................... € 12.990.-

Renault Clio Kombi GT,

EZ 05/2010, 75PS,

29tkm, Klima, CD-Radio, ABS, etc., Salis &

Braunstein Graz, Tel. 0316 / 788 – 244, Hr.

Moderer

...................................................... € 7.990.-

Toyota Yaris 1.0/5türig

VVT-I LUNA, weiß, EZ

2009/12, 69 PS, ABS, Klimaanlage, CD-Radio,

elektr. Fensterheber vorne, Zentralverriegelung

etc., Gady-Fehring, Tel. 03155/2310

...................................................... € 8.950,-

SEAT

OPEL Insignia Sportstourer

130 PS CDTi, EZ

11/2011, Edition + Business Paket, Salis &

Braunstein Graz, Tel. 0316 / 788 – 244, Hr.

Moderer, Listenpreis: € 33.766.-

41% Vorteilsrabatt ...................... € 19.900.-

OPEL Zafira Edition 111

Atomatik Diesel, EZ

09/2010, 120PS, 37tkm, Klimaatomatik, CD-

Radio, ABS, Alu-Felgen, etc., Salis & Braunstein

Graz, Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

.................................................... € 14.990.-

Seat Ibiza Sportcoupé

1.2, silber, EZ 2011/03,

Klimaanlage, CD-Radio, Alufelgen, Tempomat

leasingfähig etc., Gady-Lebring, Tel. 03182/

2457-0

...................................................... € 8.250,-

Toyota Corolla Verso 2.2

D4D Austria, royalblau met.

EZ 2009/03, 136 PS, ABS, VSC, TRC, Klimaaut.,

Nebelscheinw., PDC hinten, Tempomat, Schmutzfänger

vorne und hinten, Sommerreifen auf Alufelgen

etc.,Bad Waltersdorf, 03333/2281 € 13.440,-

TOYOTA

OPEL Meriva Edition, EZ

08/2007, 90 PS, Klimaanlage,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz,

Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer, www.salisbraunstein.at

...................................................... € 6.990.-

OPEL Astra 1.6 Edition

Kombi, EZ 2010, 115PS,

35tkm, Klima, CD-Radio, ABS, etc., Salis &

Braunstein Graz, Tel. 0316 / 788 – 244, Hr.

Moderer

......................................................€ 11.490.-

Toyota Prius 1.5 VVT-I

Hybrid Komfort, silber met.

EZ 2005/01, 78 PS, ABS, Klimaaut., CD-Radio,

ge tönte Scheiben, PDC vorne + hinten, Navigationssyst.,

Nebelscheinw., Tempomat, Zentralverr.

etc. Seiersberg, Tel. 0316/281645 .... € 10.440,-

Toyota Verso 2.0 D4D

HIGH, weiß, EZ 2010/01,

126 PS, ABS, VSC, TRC, Klimaaut., CD-Radio mit

MP3/WMA Abspielfunkt., Aux-In Anschluss, Ne -

belscheinw.,Tempomat,Bluetooth Freisprech syst.,

PDC etc., Waltersdorf 03333/2281 .... € 17.440,-

VW

OPEL Corsa Linea, EZ

2011, 70 PS, Klimaanlage,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz,

Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

Listenpreis: € 15.817.-

37% Vorteilsrabatt ........................ € 9.990.-

Opel Astra 1.7CDTI

5türig, blau, EZ 2008/07,

Klimaautom., Tempomat, Aluräder 16", Multifunkt.-Lenkrad,

CD-Radio etc., Gady-Lebring,

Tel. 03182/2457-0

...................................................... € 8.750,-

Toyota Aygo 1.0/5 VVT-I

COOL, rot, EZ 2007/01, 68

PS, ABS, Klimaanlage, CD-Radio, getönte Rundumverglasung,

vorne elektrische Fensterheber,

Zentralverriegelung etc., Gady-Graz Seiersberg,

Tel. 0316/281645 ................................ € 4.980,-

VW POLO 1.2 5türig, silber

met., EZ 2003/01,

Aluräder, Standheizung, Radio etc., Gady-Lebring,

Tel. 03182/2457-0

...................................................... € 4.850,-

PEUGEOT

Opel Corsa Edition, EZ

2008, 80 PS, Klimaanlage,

CD-Radio uvm., Salis & Braunstein Graz,

Tel. 0316 / 788 – 244, Hr. Moderer

...................................................... € 7.890,-

Peugeot RCZ 1.6 THP,

blau, EZ 2010/07, Navigationssystem,

Tempomat, Xenon, Bluetooth,

Aluräder 18", PDC, CD-Radio, leasingfähig

etc., Gady-Lebring, Tel. 03182/2457-0

.................................................... € 19.750,-

Toyota Auris 1.6/5türig

VVT-I PREMIUM, silber

met., EZ 2007/10, 124 PS, ABS, VSC, TRC, Klimaautom.,

CD-Radio, Nebelscheinwerfer, Tempomat,

Aluräder 16", elektr. Fensterheber, Zentralverriegel.

etc., Fehring, 03155/2310.. € 10.440,-

VW PASSAT CC 2.0TDI

Lim., schwarz met., EZ

2008/09, Klimaanlage, Leder, Sitzheizung,

Navigationssystem, Anhängevorrichtung etc.,

BMW Gady-Liebenau, Tel. 0316/472220-0

.................................................... € 19.850,-

NGSANGEBOT ZU IHREM TRAUMAUTO www.salis-braunstein.at

http://www.facebook.com/Salis.Braunstein


8 N E U E S V O N M I N I 05/2013

LIEBE MINI FANS

UND SOLCHE, DIE

ES NOCH WERDEN.

ALEXANDRA

PIRKER

alexandra.pirker@gady.at

Tel. 0316/472220-85

ANGEBOTE

V O R F Ü H R W A G E N

MINI COOPER SD R61, light white,

EZ 2013/03, Chili Paket, 18"Aluräder

5 Stern Doublespoke anthrazit,

schwarze Scheinwerfer, Stoff

/Leder hot cross black, Dach weiß,

MH-Streifen etc.............€ 34.476,-

JUST............................€ 29.950,-

Anzahlung ......................€ 8.985,-

Leasing............................€ 198,48

MINI COOPER HIGHCLASS, grey, EZ

2012/06, Austrian Chili, Sonnenschutzverglasung,

Xenon, PDC, Paket Wired,

Dachhimmel anthrazit, ......€ 28.319,-

JUST............................€ 22.950,-

Anzahlung ......................€ 6.885,-

Leasing............................€ 129,03

MINI COOPER S COUNTRYMAN

ALL4, absolute black met., EZ 2011/

05, Klimaautom., Leder beige, BMW

Aluräder 18", Sonnenschutzverglasung,

Sportsitze, PDC, Innenspiegel

autom. abblendend etc. ....€ 37.913,-

JUST............................€ 27.450,-

Anzahlung ......................€ 8.235,-

Leasing............................€ 105,29

GIGA-Sport & MINI Gady verloste MINI

Country man und brachte so MAXI-Freude

Im November 2012

startete die Firma

Giga Sport in Verbindung

mit der

Firma Gady ein

Gewinnspiel. In

ganz Österreich gab

es 10.000 Sofort-

Gewinne, aber nur

ein MINI Country -

man wurde verlost.

Und diesen Hauptgewinn holte sich Claudia

Büchsner aus Kärnten, die - total be -

geistert von ihrem neuen MINI COUNTRY -

MAN - alles und jeden überstrahlte. Die

beiden Partner-Firmen GIGA-Sport und MINI

Gady freuten sich über ein spannendes und

Fahrspaß bringendes Gewinnspiel. ”Die Firma

Kastner&Öhler mit ihren GIGA-Sport-Filialen

gilt als steirisches Traditionsunternehmen.

Die Firma Gady ist stolz darauf, mit diesem

Partner gemeinsam ein österreichweites

Gewinnspiel durchgeführt zu haben, wo auch

ein steirisches Fahrzeug zur Verlosung kam.

Mit dem MINI Countryman aus Graz

wird individuelle Fahrfreude auch für

Leute erlebbar, die einiges

an Sportgeräten zu transportieren

haben! Somit ein perfekter

Partner für GIGA-Sport. Und

Claudia Büchsner wünschen

wir von Herzen alles Liebe, allzeit

eine sichere Fahrt und viel Fahrspass

mit ihrem neuen MINI

Countryman, kommentiert

Alexandra Pirker,

MINI Gady.

LIFESTYLE

ANGEBOTE DES MONATS

AUFGEPASST!

Beim Mini Countryman R60

gibt es einen Preisvorteil

von € 1000,- Sonderausstattungen!

Mit dem

MINI

Cabrio dem

Sonnenuntergang entgegen,

ein Barbecue im Park oder

einfach nur den Abend auf

der Terrasse genießen. Mit dem

kuscheligen Sweat Jacket in auffälligen

Farben hast du den perfekten

Begleiter für jede Situation. Mit orangen

Tascheninnenseiten. € 79,00

80 % Baumwolle, 20 % Polyester. XS-XL

LADIES’ SOUND

SWEAT JACKET

MINI COOPER R56, pepper white uni,

EZ 2012/08, 122 PS, TEILLEDER, Klimaaut.,

Sportsitze, Multifunkt.-Lenkrad,

schwarze Scheinw., Freisprech -

einricht., 17.500 km etc. ..€ 25.771,-

JUST............................€ 19.850,-

MINI ONE R56, midnight black

met., EZ 2011/12, 98 PS, Klimaanl.,

Sitzheiz., Lichtpkt., Pepper Paket,

CD-Radio, Bordcomputer, Ablagenpaket,

12.500 km etc. ..€ 21.060,-

JUST............................€ 15.350,-

MINI ONE R56, chili red uni, EZ 2012/

01,75 PS,Klimaaut.,Lederlenkrad, Ab -

lagenpkt., Sitzheiz., Lichtpkt., Freisprech

einricht., PDC, CD-Radio etc.

JUST .............€ 16.450,-

www.gady.mini.at

Alle Preise

verstehen

sich inkl. MwSt..

Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

LADIES’

FESTIVAL

T-SHIRT

Starke Farben für Fashionistas:

das „Colour Blocking“ Festival T-Shirt

mit seinem aufregenden Mix aus Berry

und Vibrant Orange. Figurbetont und

mit „Sound of MINI“ Schriftzug.

100 % Baumwolle. XS-XL € 29,00

Anfragen: alexandra.pirker@gady.at

http://www.facebook.com/MINIgady

Graz-Liebenau • 0 316 / 47 22 20-0

Graz-Nord • 0 316 / 23 23 16-0

Lebring • 0 31 82 / 24 57-0LET´


N E U E S V O N T OYO T A

Toyota Yaris Hybrid ist Deutschlands Sparkönig

– „Auto Bild“ testet verbrauchsarme Modelle

• Kleinwagen überzeugt mit

den niedrigsten Kosten

• Elektroautos und konventionell

angetriebene Fahrzeuge abgehängt

• Toyota Prius Plug-In Hybrid

ebenfalls vorn platziert

Der Toyota Yaris Hybrid ist das günstigste

Spritsparmodell Deutschlands. Im aktuellen

„Auto Bild“-Vergleichstest (Ausgabe

13/2013) von Fahrzeugen mit einem

konventionellen oder alternativen

Antrieb, landet der Toyota Kleinwagen

mit Abstand an der Spitze. Der Toyota

27. April 2013:

Toyota Gady mit Hybrid

und dem neuen RAV 4

am Hartberger Autofrühling

und City Autosalon

in Deutschlandsberg

Yaris Hybrid überzeugt im Vergleichstest

mit den geringsten

Kosten pro Kilometer: wer beispielsweise

nicht mehr als 7.000 Kilometer

im Jahr fährt, zahlt 0,62 Euro pro

Kilometer. Weder andere alternativ

angetriebene Modelle noch Autos mit

einem besonders effizienten Ottooder

Dieselmotor können da mithalten.

Je höher die Laufleistung, desto

niedriger sind die Kosten, die neben

dem Verbrauch auch den Wertverlust

sowie Fixkosten wie Steuer, Versicherung

und Wartung berücksichtigen.

Bei Jahreslaufleistungen von 15.000

oder 30.000 Kilometern spielt der

sparsame Kleinwagen ebenfalls seine

Stärken aus und die Kosten sinken auf

0,37 Euro bzw. 0,29 Euro pro Kilometer

– stets ein Bestwert im Test.

Mit dem größeren Toyota Prius Plug-

In Hybrid landet ein weiteres Modell

des japanischen Autoherstellers auf

dem dritten Platz.

TOYOTA Auris Touring Sports:

Design für die ganze Familie

• Der neue Auris jetzt

auch als Kombivariante

• Erster Kombi in der Kompaktklasse

mit Vollhybridantrieb

• 285 Millimeter länger mit

deutlich erhöhtem Gepäckvolumen

Der neue Auris steht neben einer umfassenden

Auswahl an Motorisierungen jetzt

auch in der zusätzlichen Karossiervariante

klassischen Zuschnitts zur Wahl. Als

erster Kombi seiner Klasse ist der Auris

wahlweise mit Vollhybridantrieb sowie

Benzin- und Dieselmotoren erhältlich.

Bei gleichem Radstand von 2.600 Millimetern

fällt der Auris Touring Sports um

285 Millimeter länger aus als die Schrägheck-Ausführung,

wobei der gesamte

9

Platz dem Gepäckraum zu Gute kommt.

Die Frontpartie ist im gleichen Design wie

die der Schrägheck-Variante gehalten.

Die Aerodynamik macht den Auris Touring

Sport effizienter und der tiefe

Schwerpunkt sorgt für agile Fahreigenschaften.

Die neue Toyota Designsprache

verleiht dem neuen Kombi eine kraftvolle,

aber zugleich elegante Präsenz. Mit dem

neuen Auris Touring Sports erweitert

Toyota sein Angebot an Hybridfahrzeugen

um ein weiteres interessantes Modell mit

dynamischem Design, einem hohen Maß

an Variabilität sowie deutlich erweiterten

Zuladungsmöglichkeiten.

Erhältlich wird der Auris Touring Sports

in Österreich ab Sommer 2013 sein.

Extremer Fahrspaß garantiert -

Toyota GT 86

Purer Fahrspaß – Kompromissloses Design – sicher und komfortabel,

all dies vereinigt sich im kompaktesten “viersitzer” Sportwagen der Welt.

Bsp.: Toyota GT86, 2.0,

200 PS, Aluräder 17“,

Bi-Xenonscheinwerfer,

Klimaautomatik, LED-

Tagfahrlicht, Audio -

system, Bluetooth uvm.

Feuerrot mit Tieferlegung

und attraktivem

Design: Gady Aktionsangebot

€ 31.990.-


10

T H E M A : 05/2013

ADAM ON

TOUR IN GRAZ -

das Gewinnspiel für

alle Individualisten

in Siegerlaune!

Der neue Opel Cascada

Ob er hält, was

seine Optik verspricht?

Katja Gady hat ihn

für Sie getestet.

Und gleich so viel vorweg,

es ist mehr als nur

ein Auto zum Verlieben.

DAS LEBT

http://www.facebook.com/

Salis.Braunstein

Bevor es bei salis und braunstein in Graz

mit der Testfahrt los geht, hat Katja

bereits Design innen sowie außen und

den Platz ausführlich inspiziert. Fazit:

Platz für 4 Personen und Gepäck.

Für Zahlenfetischisten:

280 Liter Kofferraumvolumen

bei geöffneten Verdeck,

380 bei geschlossenem

Und los geht es von Graz in den Süden der

Steiermark. Nach langem ist heute das

Wetter schon einmal so richtig für “oben

ohne” Fahrten geeignet. Und somit nichts

wie auf mit dem Verdeck. Auf Knopfdruck

öffnet sich das hydraulische Verdeck

während der Fahrt (bis zu 50km/h) und

nach 17 Sekunden ist alles oben ohne.

In Richtung südsteirischer Weinstraße

wird die Motorisierung mit dem 1.4-

Liter-Turbo-Benziner mit 140 PS einmal

genauer ausprobiert.

Schon bereits beim ersten Tritt aufs Gas

wird klar: Das neue Turbo-Aggregat ist

die richtige Wahl. Der Wagen zieht

spritzig an, lässt sich beherzt und präzise

um die Kurven lenken. Es macht einfach

nur Spaß.

Folgende drei Benzin- und ein Diesel-

Aggregat stehen für den Cascada zur

Auswahl. Den Einstieg macht ein 1,4-

Liter-Turbo-Beziner mit 120 PS, darüber

rangiert der ebenfalls 1,4 Liter große

Bruder mit 140 PS. Beide Motoren stellen

ein maximales Drehmoment von

220 Newtonmeter bereit und sind an

ein manuelles Sechsgang-Getriebe

gekoppelt.

Als Topmotorisierung kommt ein neu

entwickelter 1,6-Liter-Turbobenziner

mit 170 PS und 280 Newtonmeter

Drehmoment zum Einsatz. Einziger Diesel

im Quartett ist der 2.0 CDTI, der es

Heckfahrradträger für

Anhängezugvorrichtung,

für 2 Fahrräder,

schon ..... ab € 399,-

Frühlings-Check

nur € 9,90

Klimaanlagen-Check

schon ab € 39,-

Große

Sommerreifen-Aktion:

schon ab € 39,-

Graz • 0 316 / 788 - 207 Leibnitz • 0 34 52 / 22 11 - 0

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt..

Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

AUSDRUCK MOBILEN LEBENS


N E U E S V O N O P E L 11

auf Steiermark Tour ...

Das spricht für salis

und braunstein -

Frau Cornelia Pfleger

IMMER IM EINSATZ

ZUM WOHLE UNSERER

OPEL KUNDEN.

Ob im persönlichen Ge -

spräch oder am Telefon mit

unseren Kunden, ist sie doch

die Visitenkarte von salis und

braunstein. Ob es um einen

Termin im Service, einen Pannenfall, eine

Reklamation geht - bei Frau Pfleger ist

jeder Kunde in guten Händen. Und

warum? Weil das Rezept hierfür von

Frau Pfleger eigentlich ganz einfach ist.

„Spaß und Freude an der Arbeit“ und

„das Opel Team von salis passt einfach“!

Und beim neuen OPEL Adam - da war

doch was? Ja, da hat sie sich ganz

nach ihren Wünschen bereits einen

bestellt. Frei nach dem Motto: Der

neue Adam, so individuell wie sie.

Auch kaum zu glauben, ist doch Frau Pfleger

bereits zweifache Mutter und glücklich

verheiratet. Schön zu sehen, dass

Beruf und Privat so im Einklang geht.

Fazit der Test Fahrt mit

dem neuen OPEL Cascada:

Opel hat ein Cabrio auf die

Räder gestellt, das bislang

noch keine Konkurrenz hat.

Die bekannten Premiummodelle

spielen in einer

preislich völligen anderen

Liga. Und wer in Sachen

Preis auf Augenhöhe ist, ist

deutlich kleiner und kann

sich mit ihm nicht messen.

auf 165 PS und 380 Newtonmeter

bringt. Er kann ebenso wie der starke

Benziner neben der serienmäßigen

Sechsgangschaltung auch mit einer

Sechsgang-Automatik geordert werden.

Auf der Weinstraße angekommen, stellt

Katja begeistert fest „Kein Windzug

nervt“. Sind die vier Fensterscheiben und

das Windschott aufgeklappt, ist so gut

wie kein Windzug zu merken. Somit wird

jetzt die Sonne und der Cascada auf der

Weinstraße so richtig zum Genuss.

Wenn es am schönsten ist sollte man

aufhören, gilt jedoch nur für Katja Gady

und die Probefahrt. Wobei Sie sich nur

schweren Herzens vom neuen Cascada

trennt.

DER NEUE OPEL CASCADA

AB 26.490,00 EURO ZU HABEN

BEI SALIS UND BRAUNSTEIN

8020 Graz, Wienerstr. 35

Tel. 0316 / 788-0

office@salis-braunstein.at

8430 Leibnitz, Industriestr. 9

Tel. 03452 / 22 11-0

leibnitz@salis-braunstein.at

Der ÖAMTC übernimmt 40 OPEL

von salis und braunstein

statt LP € 20.304,-

nur € 12.990,-

Von A wie Agila

bis Z wie Zafira.

Der ÖAMTC hat für seine

Clubmitglieder „jetzt“ nur

die besten Fahrzeuge.

Anfang April übernimmt der ÖAMTC

40 verschiedene Opel Modelle, um

seinen Mitgliedern im Falle einer

länger dauernden Panne die beste

Ersatzmobilität zur Verfügung zu

stellen. Hier setzt der ÖAMTC nicht

nur auf die OPEL Qualität, sondern

auch auf einen seit Jahrzehnten

verlässlichen und seit über 75 Jahren

Partner der Marke Opel.

Das Autohaus salis und braunstein

in Graz und Leibnitz.

www.salis-braunstein.at

JUNGWAGEN

OPEL Astra Sondermodell „Life Style“

oder zum “RUN OUT”- Bo nus -

dem Wegfahrpreis mit

50/50 Finanzierung ... nur € 6.490,-

Aktion gültig nur solange der Vorrat reicht.

GRAZ • 0316/788 - 250

LEIBNITZ • 03452/2211 - 163

W W W . S A L I S - B R A U N S T E I N . A T


VORFÜHRWAGEN

BMW VORZUGSWAGEN

NEUWAGENGARANTIE

GÜNSTIGE PREISE

VOLL LEASINGFÄHIG

DES MONATS

TOYOTA JAHRESWAGEN

▲ BMW 328I F30 Lim., imperialblau

met., EZ 2013/03, Klimaautom.,

Xenon, Freisprecheinrichtung, Leder

grau, Sitzheizung, PDC, Sportline,

variable Sportlenkung etc. € 50.488,-

Kaufpreis: ..........................€ 42.450,-

Anzahlung: ........................ € 12.600,-

LEASING: ..............................€ 299,-

▲ BMW X3 30D Aut., spacegrau

met., EZ 2012/11, Sportsitze, Aluräder

19", autom. Heckklappe, Panoramadach,

Sportlenkung, Navigationssystem,

Bluetooth, Leder schwarz,

Speed Limit Info etc. ...... € 74.611,-

Kaufpreis: ..........................€ 63.850,-

Anzahlung: ........................ € 19.000,-

LEASING: ..............................€ 419,-

BMW X3 20D, alpinweiß, EZ 2013/03,

Navigationssystem, Sitzheizung,

Stoff-Leder Kombi, M-Sportpaket,

Xenon, HIFI, Fernlichtassistent, Freisprecheinrichtung,

Panoramadach,

PDC etc............................. € 62.740,-

Kaufpreis: ..........................€ 53.950,-

Anzahlung: ........................ € 16.000,-

LEASING: ..............................€ 346,-

Gady

Graz-Liebenau • 0 316 / 47 22 20

Graz-Nord • 0 316 / 23 23 16

Lebring • 0 31 82 / 24 57

Fehring • 0 31 55 / 2310

Deutsch Goritz • 0 34 74 / 82 56

http://www.facebook.com/gadyautomobil

BMW 318D F30 Lim., sparkling bronze

met., EZ 2012/11, Klimaautom., PDC,

Sportsitze, Fernlichtassistent, BMW

Aluräder 17", USB etc. .... € 42.215,-

Kaufpreis: ..........................€ 34.650,-

Anzahlung: ........................ € 10.200,-

LEASING: ..............................€ 197,-

BMW 316D F30 Lim., schwarz, EZ

2012/11, Klimaaut., Xenon, Sitzheiz.,

Freisprecheinricht., Sportsitze, BMW

Aluräder 16", PDC etc. ...... € 38.498,-

Kaufpreis: ..........................€ 31.950,-

Anzahlung: .......................... € 9.550,-

LEASING: ..............................€ 189,-

BMW 116D F20, saphirschwarz met.,

EZ 2012/07, Klimaautom., Freisprecheinrichtung,

BMW Aluräder 17", Ur -

ban Line, Sonnenschutzverglasung,

Sitzheizung, Stoff/Leder, Sichtpaket

etc. .................................... € 38.377,-

Kaufpreis: ..........................€ 29.550,-

Anzahlung: .......................... € 8.700,-

LEASING: ..............................€ 145,-

BMW 116I F20, saphirschwarz met.,

EZ 2012/02, Klimaautom., Xenon,

BMW Aluräder 16", PDC, Freisprecheinrichtung

etc. .... € 30.366,-

Kaufpreis: ..........................€ 23.650,-

Anzahlung: .......................... € 6.900,-

LEASING: ..............................€ 136,-

BMW X1 18D XDrive, schwarz, EZ

2011/11, Klimaaut., Sitzheiz., PDC,

Freisprecheinrichtung etc. € 37.282,-

Kaufpreis: ..........................€ 27.950,-

Anzahlung: .......................... € 8.200,-

LEASING: ..............................€ 181,-

BMW

Financial Services

bietet Ihnen erstklassige

Komplettlösungen zur

Finanzierung Ihres BMW.

Mobilität modern


BMW

Financial Services

Freude am Fahren

▲ Toyota Prius 1.8 COMFORT PLUG-

IN, saphirblau met., EZ 2013/03, 99 PS,

Klimaautom., CD-Radio mit Aux-In und

USB Anschluss, Tempomat, Rückfahrkamera,

Nebelscheinwerfer, Sitzheizung

vorne, Freisprechsyst., Smart-Entry &

Start, Touch Display 6.1" etc. € 38.100,-

Aktionspreis € 34.950,-

▲ Toyota Auris 1.8 HSD LOUNGE, arktisblau

met., EZ 2013/02, 99 PS, ABS, Klimaaut.,

Toyota Touch Display 6.1", Rückfahrkamera,

Tempomat, Teilledersitze+Sitzheiz.

vorne, SIPA+PDC vorne + hinten, Skyview

Panoramaglasdach etc. ..........€ 27.796,-

Aktionspreis € 25.640,-

Toyota Yaris 1.0/3türig LIFE, weiß, EZ

2012/03, 69 PS, ABS, VSC, TRC, Klimaanlage

mit Pollenfilter, RDS Radio, CD-

Player mit USB- und Aux-In Anschluss,

elektr. Fensterheber vorne etc.€ 13.860,-

Aktionspreis € 10.740,-

Toyota Yaris 1.0/5türig EDITION 75,

superrot, EZ 2013/03, 69 PS, ABS, VSC+,

TRC, Klimaanl., CD-Radio + USB- u. Aux-

In Anschluss, Audiobedien. am Lenkrad,

Ne belscheinwerfer etc. ..........€ 12.900,-

Aktionspreis € 12.690,-

Lebring • 0 31 82 / 24 57

Toyota Liebenau • 0 316 / 47 13 33

Fehring • 0 3155 / 23 10

Seiersberg • 0 316 / 28 16 45

Bad Waltersdorf • 0 33 33 / 22 81

Deutschlandsberg • 0 34 62 / 28 16

Lafnitz • 0 33 38 / 39 80

Deutsch Goritz • 0 34 74 / 82 56

Litzelsdorf • 0 33 58 / 24 15

Alle Preise verstehen sich inkl. aller Steuern. Druckfehler, Irrtümer u. Änderungen vorbehalten.

I H R P A R T N E R I N A L L E N M O B I L E N B E R E I C H E N D E S L E B E N S

www.bmw.at Freude am Fahren

Toyota Verso-S 1.4 D4D ACTIVE, azurblau

met., EZ 2012/03, 90 PS, ABS, Klimaanl.,CD-Player+USB

Anschluss, Le -

der lenkrad+Audiobedien. etc. € 20.065,-

Aktionspreis € 13.940,-

Toyota Verso 2.0 D4D HIGH, silber met.,

EZ 2012/07, 126 PS, ABS, VSC, TRC, 2

Zonen Klimaaut., CD-Player + MP3/WMA

Abspielfunkt.,USB Anschluss,Handschuh -

fach gekühlt, el. Fensterh. etc.€ 27.542,-

Aktionspreis € 21.440,-

Toyota Auris 1.4 D4D HIGH, silber met.,

EZ 2011/10, 90 PS, ABS, VSC, TRC, Klimaaut.,

RDS Radio, CD-Player mit MP3/

WMA Abspielfunkt., Lederlenkrad+Audio -

bedien.,Nebelscheinwerfer, etc. € 22.383,-

Aktionspreis € 15.790,-

Toyota Auris 1.33/5 YOUNG, schiefer met.

EZ 2013/01, 99 PS, ABS, VSC, HAC, 1-

Zonen-Klimaaut., CD-Radio m. USB An -

schluss,Multifunkt.-Lenkrad etc. € 17.274,-

Aktionspreis € 15.440,-

Toyota Avensis 2.0 D4D COMFORT

KOMBI, titaniumgrau met., EZ 2013/03,

124 PS, ABS, VSC, Klimaaut., CD-Radio +

MP3/WMA Abspielfunkt., Aux-In und USB

Anschluss,Rückfahrkamera, Regensensor,

Tempomat, Nebelscheinw., Touch & Go

Navigat.+6.1" Touch Display, etc. € 32.886,-

Aktionspreis € 26.640,-

Toyota RAV 2.2/5türig D4D 150 ELEGAN-

CE AUT., anthrazit met., EZ 2012/10, 150

PS, ABS, VSC, TRC, Klimaaut., MP3/WMA

Abspielfunkt., USB- u. Aux-In Anschluss,

Tempomat, Intelligentes

Zugangs- u. Startsyst.,

Alcantara Sitzbezüge etc.

Modell 2012, € 40.434,-

Aktionspreis € 31.990,-

So günstig

kann Fahrvergnügen

sein.

w w w . g a d y . a t

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine