frankreich - tui.com - Onlinekatalog

tui.onlinekatalog.de

frankreich - tui.com - Onlinekatalog

l IRLAND

Irland

Satte, grüne Landschaft

Routenvorschläge

Südlicher Shannon

Carrick-on-Shannon

- Shannonbridge -

Carrick-on-Shannon

1 Woche – Hin- und Rückfahrt



Oberer Lough Erne

Belturbet - Belleek -

Belturbet

1 Woche – Hin- und Rückfahrt



Tour für Angler

Portumna - Killaloe -

Portumna

1 Woche – Hin- und Rückfahrt



Nördlicher Shannon

Belturbet - Carrick-on-

Shannon oder umgekehrt

1 Woche – Einwegfahrt



Besuchen Sie Jamestown, bevor sich der

Fluss nach Lanesborough in den Lough

Ree mit seinem vielfältigen Tierreich und

der inspirierenden Landschaft öffnet. Wie

wäre es mit einer Partie Golf in Glasson

oder Hodson Bay? Athlone ist das

wirtschaftliche und kulinarische Zentrum

der Region.

Die Seenlandschaft von Fermanagh

bildet den Oberen Lough Erne mit

seinen vielen, schilfbewachsenen Inseln.

Besuchen Sie das Zentrum dieser Region,

Enniskillen. Der untere Lough Erne zählt

zu den ruhigsten Gewässern und Tully

Castle, Boa Island und Castle Caldwell

sind nur einige der Sehenswürdigkeiten

auf Ihrem Weg nach Belleek, das auch

über die Grenzen Irlands hinaus bekannt

für seine Töpferkunst ist.

Bevor Sie in südlicher Richtung zum

reizenden Terryglass fahren, sollten

Sie noch der neu renovierten Burg

in Portumna und dem Nationalpark

einen Besuch abstatten. Vorbei am

Wasersportzentrum Dromineer geht es

nach Garrykennedy, Mountshannon

und Scarriff. Dazwischen liegt Holy

Island, das Erinnerungen an das frühe

irische Christentum hervorruft. Im bei

Bootfahrern beliebten Killaloe befindet

sich eine sehenswerte Kathedrale aus

dem 13. Jh. sowie eine beeindruckende

Brücke mit 13 Bögen.

Fahren Sie auf dem modernen Shannon-

Erne-Waterway, um in Leitrim auf den

Shannon zu gelangen. Kurz darauf

erwartet Sie der Lough Allen. Angler

sollten in Drumshanbo anhalten. Der

mit Inseln bestückte Lough Key ist

das Juwel inmitten der Roscommons

Seen und sein Nationalpark ist eine der

Attraktionen der Region.

l Hinweise zum Fahrgebiet

Mehr Infos zur Emerald Star Flotte in

Irland, s.S.79-81.

Die Schleusen auf dem Shannon-

Erne-Waterway werden mittels einer

Chipkarte bedient. Diese erhalten Sie

an allen Basen, die Kosten betragen

ca. €12,70 für 20 Einheiten.

Für die Nutzung der Schleusen und

Hebebrücken auf dem Shannon fällt

eine Gebühr von je ca. €1,50 an.

50

MIETEN SIE EIN ANGELBEIBOOT!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine