zum Download! - Universität Vechta

uni.vechta.de

zum Download! - Universität Vechta

HOCHSCHULSPORT VECHTA! - EINFACH MITMACHEN!

Mit diesem Programm- und Informationsheft möchten wir alle Interessierten zur

Teilnahme am Hochschulsport animieren! Für Mitglieder der Universität Vechta

und der Universität Göttingen (Standort Vechta) ist die Teilnahme frei.

Die Bedingungen für Externe befinden sich auf den Seiten 8-11.

Neben den Informationen steht natürlich das Sportangebot im

Wintersemester 2013/14 im Vordergrund. Zusammen mit dem

AStA konnte wieder ein vielseitiges Programm erstellt werden.

Wer Lust auf Spaß, neue Bekanntschaften

und Erlebnisse hat, fit sein möchte und etwas

für die Gesundheit tun will, ist hier an der richtigen Adresse.

Wir hoffen, dass etwas Passendes dabei ist, und

wünschen viel Spaß bei den Aktivitäten im Hochschulsport.

Bitte beachten:

Neue Anmeldeformalitäten für das Fitnesscenter siehe S.26!

Inhaltsverzeichnis

Hochschulsport, Gemeinsam fit bleiben…………………............. Seite 2

Lageplan der Sportstätten….…………........................................... Seite 3

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (adh)............ Seite 4/5

Verwaltung, Postanschrift und Sprechzeiten................................. Seite 6

Hinweise zur Teilnahme am Hochschulsport, Zeitrahmen......... Seite 6/7

Angebote für Externe: Teilnahme, Fitnesscenter…………………. Seite 8

Antrag auf „Hochschulsport für Externe“..................................... Seite 9

Indoor-Cycling auch für Externe…………………………………....… Seite 11

Das ausführliche Sportprogramm......................................... ab Seite 12

Nutzung des Fitnesscenters für Hochschulmitglieder……......... Seite 26

adh Wettkampfprogramm.......................................................... Seite 28

Veranstaltungshinweise................................................................. Seite 29

Wochenplan................................................................................ Rückseite

Wichtig für alle Teilnehmer am Hochschulsport!!!

Kurzfristiger Ausfall von Übungsleitern und Änderungen im Sportprogramm werden

über die Info-Bretter, auf der Homepage und über facebook bekanntgegeben.

Hier gibt es aktuelle Hinweise auf Veranstaltungen, Ausschreibungen und

Bekanntmachungen.

Um Veränderungen zu ermöglichen werden Kritik, Probleme, Wünsche und Anregungen

gerne im Hochschulsportbüro entgegen genommen.

Das ausführliche Programm, aktuelle Informationen, Termine von Sonderveranstaltungen,

eben alles was wichtig ist für den Hochschulsport, findet sich täglich

aktualisiert, unter:

www.uni-vechta.de/einrichtungen/hochschulsport

oder facebook: Hochschulsport Uni Vechta


Hochschulsport,

„Gemeinsam fit bleiben“!!

Als eigenständige Einheit bietet der Hochschulsport

ein weitgefächertes Sportangebot im Freizeitbereich

an um den sportlichen Interessen und Wünschen

eines möglichst großen Teilnehmerkreises

entgegenzukommen. Der Hochschulsport will Abwechslung,

Erholung und Ausgleich in die Belastungen

des Studiums und der Arbeit bringen und

leistet somit seinen Beitrag zur Förderung der Gesundheit.

Die Teilnahme am Sportprogramm ist bis auf die Nutzung des Fitnesscenters,

der Indoor-Cycling-Kurse und der Sonderveranstaltungen für alle

Mitglieder der Universität Vechta kostenfrei!

Die externen Gäste finden die Teilnahmebedingungen zum Sportprogramm

und zur Nutzung des Fitnesscenters hier im Heft.

Die Kurse sind vor allem freizeit- und breitensportorientiert und daher so

geplant, dass

‣ Bewegung und sportliche Aktivität mit Spaß und Kommunikation verbunden

werden,

‣ Im Sinne von Gesundheitssport, Widerstandskräfte aufgebaut und die

individuelle Leistungsfähigkeit verbessert wird,

‣ dem Wunsch, durch gemeinsames Sporttreiben einen körperlichen

Ausgleich zu erfahren, entsprochen wird,

‣ körperliche Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Berücksichtigung individueller

Belange weiterentwickelt werden,

‣ im Sinne von Weiterbildung neue Sport- und Bewegungsmöglichkeiten

erfahren und erlernt werden können.

Vor allem verbindet sich mit einer Teilnahme an den Veranstaltungen gemeinsames

Erleben, sportliches Miteinander und persönliches Kennen lernen!

Lernkurse (LK), Freie Sportgruppen (FSG) und Wettkampfgruppen (WK)

Die LK werden von qualifizierten Übungsleitern geleitet, so dass

die Möglichkeit besteht, eine Sportart zu erlernen oder das eigene

Können zu vertiefen. In der FSG besteht die Möglichkeit

eine Sportart - in der Regel handelt es sich um Mannschaftssportarten

- ohne Anleitung auszuüben. Auch die Wettkampfgruppen

sind freie Sportgruppen, unterscheiden sich von den

FSG durch eine stärkere Leistungsorientierung und ein höheres Spielniveau.

Die Programmplanung entspricht den Vorlesungszeiten der Hochschule:

Jeweils zu Beginn der Vorlesungszeit der jeweiligen Semester wird ein neues

Sportprogramm herausgegeben. In der vorlesungsfreien Zeit wird vor dem Beginn

des Sommersemesters ein Ferienprogramm angeboten. Es beginnt direkt

im Anschluss, am 03. Februar 2014.


Und hier die Veranstaltungsorte auf einen Blick:

Universität Vechta

(Zugang über Universitätsstraße)

‣ A Aula

‣ B Fitnesscenter

‣ C Turnhalle

‣ D Trainingsraum Indoor-Cycling

‣ E Hochschulsportbüro (1. Stock)

‣ F Gymnastikhalle (1. Stock)

‣ G Sportplatz

‣ H Beachvolleyball/

-handball/-fußballplatz

‣ I Tennisplatz

‣ J Multifunktionsraum S 013

Schulzentrum Süd

(Zugang über Spitzenkamp)

‣ K Schulgebäude

‣ L Rollschuhbahn

‣ M Schwimmbad

‣ N Turnhalle

‣ O Gymnastikhalle

Schulzentrum Süd

Lageplan

Universität Vechta


kickenstudisport

fun

flitzen

hochschulmeister

sportreferate

mentoring

fitness höhenrausch

auftanken

gold

herzblut

gewinnen

workshops

trainingsreiz

Foto: Vaude


Wintersemester 2013/14

B i l d u n g s -

P r o g r a m m

Seminare

Workshops

Tandem-Mentoring

Auftaktveranstaltung

11./12.10.2013

Darmstadt

Ausrichtung von adh-Wettkampfsportveranstaltungen

Workshop für ausrichtende und

interessierte Hochschulen

25.10.2013

Darmstadt

(Steuer-)Rechtsfragen im Hochschulsport

Spezifika für die Arbeitspraxis

29./30.10.2013

Magdeburg

Sportreferateseminar

Berufsfelder im Sport

15.-17.11.2013

Bochum

Differenziertes Krafttraining

Trainingsplanung und Strategien

18./19.01.2014

Halle (Saale)

Mentoring

Networking

Selbstmanagement

Qualifizierung für Berufseinsteiger/innen

24./25.01.2014

Göttingen

Netzwerktreffen

Hochschulsporteinrichtungen mit Fitnesszentren

30./31.01.2014

Saarbrücken

Netzwerktreffen

Qualitätsmanagement im Hochschulsport

Termin wird noch bekannt gegeben

Berlin

Gefördert durch:

Änderungen vorbehalten!

Weitere Infos und Termine auf adh.de

aufgrund eines Beschlusses

des Deutschen Bundestages

sowie


Verwaltung, Postanschrift und Sprechzeiten

Leiter des Hochschulsports

Hochschulsportbüro

Sprechzeiten:

Edgar Telsemeyer

Montag: 18.00 -19.00 Uhr

Dipl.- Pädagoge

Dienstag: 17.30 -18.30 Uhr

Raum S101

Mittwoch:17.00 -18.00 Uhr

Tel.: 04441-15292

und nach Vereinbarung

E-Mail: edgar.telsemeyer@uni-vechta.de

Hallenwarte: Frau Bienert Herr Ankudowicz

Raum S039 (vor dem Fitnesscenter)

Tel.: 04441-15322

Mobiltelefon:

Bienert: 016093274189

Ankudowicz: 015121721049

Hinweise zur Teilnahme am Hochschulsport

Für alle TeilnehmerInnen am Hochschulsport (HSP) sind die folgenden Hinweise

wichtig und zu beachten:

1. Der HSP kann von allen in Vechta immatrikulierten Studierenden, allen Lehrenden

und allen Bediensteten der Universität Vechta und der Universität

Göttingen (Standort Vechta) besucht werden. Anmeldungen sind nur für

kostenpflichtige und teilnehmerzahlbegrenzte Angebote notwendig. Teilnahmebedingungen

für Externe hier im Heft.

2. Beim Besuch des HSPs ist es wichtig, dass alle Teilnehmer ihre

Studenten-, Dienstausweise bzw Be- rechtigungsnachweise

mit sich führen, da Übungsleiter, Hal- lenwarte und HSP-

Verantwortliche gehalten sind Kontrol- len vorzunehmen.

3. Den Anweisungen der Hallenwarte und der ÜbungsleiterInnen ist Folge

zu leisten. Um pünktliches Erscheinen zu den Veranstaltungen wird gebeten.

4. Die Turnhallen sind mit sauberen Hallenschuhen zu betreten! Kein Essen

und keine Getränke (nur Wasser erlaubt) mit in die Hallen nehmen! Geld

und Wertgegenstände bitte sicher in den Schließfächern verwahren!

5. Die Teilnahme am HSP ist für Universitätsmitglieder - wie jede Teilnahme an

einer offiziellen Hochschulveranstaltung - im Rahmen der gesetzlichen Re-


gelungen versichert. Aus dieser Teilnahme sind keinerlei Haftungsgründe

gegen die Universität oder ihren Bediensteten über die gesetzliche Haftung

hinaus ableitbar.

6. Alle Sportunfälle sind möglichst schnell unter Verwendung

des Vordruckes "Unfallanzeige" der Universitätsverwaltung

anzuzeigen. Die Vordrucke hierfür gibt es im

HSP-Büro, beim Hallenwart oder in der Verwaltung.

7. Wir machen darauf aufmerksam, dass Versicherungsschutz nur für Mitglieder

der Universität Vechta besteht, sofern sie in offiziellen Universitätsveranstaltungen

Sport treiben. Für alle weiteren Betätigungen und für alle

Externen ist im Falle eines Unfalls ausschließlich die eigene Kranken- bzw.

abgeschlossene Unfallversicherung zuständig.

8. Allen TeilnehmerInnen wird angeraten eine Haftpflichtversicherung abzuschließen

um gegen Forderungen Dritter abgesichert zu sein!

9. Außergewöhnliche Ereignisse im HSP (Turniere, etc....) werden außerdem

durch Flugblätter, Plakate und auf der Homepage bekannt gegeben.

10. Die Anmietung der universitätseigenen Beachplätze ist auch über das

Hochschulsportbüro oder den Hallenwart möglich.

11. Durch die Mitgliedschaft im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband

(adh) haben ÜbungsleiterInnen und interessierte TeilnehmerInnen die Möglichkeit

an Bildungsmaßnahmen teilzunehmen. Über dieses Angebot informiert

das Plakat "Bildungsprogramm WiSe 2013/14" im Sportfoyer, die entsprechende

Broschüre (im HSP-Büro erhältlich) oder www.adh.de.

12. Meldungen zur Teilnahme an Hochschulmeisterschaften, adh-Pokal oder

anderen Turnieren müssen 2 Wochen vor dem Meldetermin und verbindlich

im Hochschulsportbüro erfolgen, damit eine ordnungsgemäße

Anmeldung möglich ist und eventuell die Reiseanträge

und Anträge auf Zuschüsse oder Reisekostenerstattung

termingerecht gestellt werden können.

Aktuelle Ergänzungen oder Änderungen erfährt man an

den Infobrettern, auf der Homepage des

Hochschulsports und bei facebook!

Zeitrahmen

Die Veranstaltungen beginnen am Montag, den 14. Oktober 2013,

soweit kein anderer Veranstaltungsbeginn ausgedruckt ist. Am

Freitag, den 31.Januar 2014 endet das Programm. An gesetzlichen

Feiertagen und in der Weihnachtspause vom 23.12.13 bis

zum 03.01.14 finden keine Veranstaltungen statt.

Das Semesterferienprogramm beginnt Anfang Februar 2014!


Angebote der Universität Vechta für Externe 1

Teilnahme am Hochschulsport

Auch Externe können die Angebote des Hochschulsports nutzen. Hierzu muss eine

Berechtigungskarte erworben werden. Diese erhalten sie nach dem Ausfüllen des

Antrages (befindet sich auf der nächsten Seite) und der Zahlung des Beitrages im

Hochschulsportbüro. Für die Teilnahme wird eine pauschale Gebühr für den Zeitraum

der Vorlesungszeit erhoben. Anträge sind direkt beim Übungsleiter sowie im

Hochschulsportbüro erhältlich oder liegen im Sportfoyer aus. Das Hochschulsportbüro

befindet sich im Raum S101 direkt vor der Gymnastikhalle. Der Einstieg in die Kurse

ist jederzeit möglich. Ein Teilnahmerecht besteht unter dem Vorbehalt freier Kapazitäten.

Ab dem 2. Veranstaltungstermin ist die Berechtigungskarte bei jeder Veranstaltung

mitzuführen! Wer ohne gültige Berechtigungskarte teilnimmt, wird von

den Veranstaltungen ausgeschlossen!

Für den Zeitraum vom 14.10.13 bis zum 31.01.14

betragen die Gebühren für alle Kurse* ……………………........................ 35 Euro

Ermäßigter Beitrag (Studenten, Schüler, Auszubildende)........................... 25 Euro

*ausgenommen Sonderveranstaltungen, Indoor-Cycling und Fitnesscenternutzung

Nutzung des Fitnesscenters

Zudem kann das umfangreich ausgestattete Fitnesscenter der Universität genutzt

werden. Voraussetzung für die Nutzung ist die Teilnahme an einem Einweisungskurs

mit Übungsleitern des Hochschulsports um Gesundheitsgefährdungen von Teilnehmern

vorzubeugen. Im Kurs werden alle Geräte ausführlich und anschaulich

erklärt um so die Möglichkeiten der Fehleinstellung und die damit verbundenen Risiken

so gering wie möglich zu halten. Für den Einweisungskurs wird ein Gebühr

von 5€ erhoben, die aber auf die Nutzungsgebühr angerechnet wird. Im Hochschulsportbüro

wird gegen die Vorlage des Einweisungsbeleges, eines Passfotos

und der Entrichtung der Gebühr eine Fitnesscenterkarte ausgestellt. Der Einstieg

ist jederzeit möglich.

Für die Nutzung ist der Kauf dieser Fitnesscenterkarte bzw. der aktuellen Gebührenmarke

erforderlich. Bei Kartenverlust erheben wir die Bearbeitungsgebühr von

2,00 €. Öffnungszeiten siehe „Fitnesstraining an Geräten für Uni-Mitglieder“!

Die Gebühren betragen vom Normalpreis Ermäßigt

14.10.13 – 31.01.14 60,00 € 50,00 €

Zur Nutzung des Fitnesscenters muss der Hallenwart vor Ort sein!

Haftung und Versicherungsschutz

Für Externe wird eine Haftung nur für die durch die Universität Vechta

schuldhaft verursachten Schäden übernommen. Versicherungsschutz besteht

nur über die eigene Kranken- und Unfallversicherung! Allen Teilnehmern

wird angeraten eine Haftpflichtversicherung abzuschließen um gegen

Forderungen Dritter abgesichert zu sein!

1 Zu diesem Personenkreis zählen alle Personen, die nicht Mitglieder der Universität Vechta

und der Uni Göttingen, Standort Vechta sind.


Hochschulsport für Externe

Antrag zur Teilnahme am

Sportprogramm

Hiermit beantrage ich die Ausstellung einer Berechtigungskarte für die Teilnahme

am Sportprogramm des Hochschulsports Vechta für die folgende Zeit:

14.10.2013 – 31.01.2014

Name, Vorname_________________________________________

Ermäßigt (Schüler, Stud., Auszb.)* Ja □

* nur mit gültigem Ausweis/Bescheinigung

Adresse___________________________________________________

Telefon__________________

Betrag _____________Euro

Berechtigungskartennummer___________

Eine Erstattung der Beiträge kann nicht erfolgen. Es besteht Versicherungsschutz

nur über die eigene Kranken- und Unfallversicherung.

_________________________________________________________

Ort, Datum

Unterschrift


Indoor-Cycling

Das ultimative Powertraining für alle Ausdauersportler!

Unabhängig vom Wetter

werden hier von schnellen Flachlandtouren

bis zu harten Bergaufstiegen alles bewältigt.

Jeder Teilnehmer führt das Training

entsprechend seiner Leistungsfähigkeit

durch.

Teilnahmebedingungen: Pro Kurs müssen

minimal 3 Personen teilnehmen, die maximale

Teilnehmerzahl beträgt 11 Personen.

Die Teilnehmer sollten sich bis 12.00 Uhr mittags vor Kursbeginn in die ausgehängten

Listen eingetragen haben. Sollten zu dieser Zeit weniger als 3 Teilnehmer auf

der Liste stehen, wird der betreffende Kurs nicht durchgeführt! Abmeldungen

(auch per E-Mail oder Telefon) müssen spätestens bis 12.00 Uhr mittags vor

Kursbeginn erfolgen, sonst muss nachgezahlt werden.

Und was kostet der Spaß?

Pro Einheit Externe Mitglieder der Hochschule

Kosten für Teilnehmer 2,50 € 1,00 €

Kosten für Teilnehmer (Schüler,

Studierende, Azubis, Gleichgestellte) 1,00 € 0,50 ct

Es wird direkt beim Übungsleiter gezahlt. Bitte passend Geld bzw. Karte (siehe

Kasten unten) mitbringen. Bei freien Plätzen ist die spontane Teilnahme natürlich

weiterhin möglich, bezahlt wird dann direkt beim Übungsleiter.

Die Belegungszahlen werden am Brett vor dem Trainingsraum und im Internet

(www.uni-vechta.de/einrichtungen/hochschulsport/) bekannt gegeben.

Trainingszeiten:

Montag Dienstag Mittwoch

18.30-19.30 Uhr 18.30-19.30 Uhr 18.30-19.30 Uhr

20.00-21.00 Uhr

Trainingszeiten können sich kurzfristig ändern! Bitte Bekanntmachungen beachten!

Die Teilnehmer werden gebeten 15 Minuten vor Trainingsbeginn anwesend zu

sein, um die individuellen Einstellungen am Trainingsgerät vorzunehmen.

Als Service gibt es 10+1er Karten (11mal fahren, 10 bezahlen) im HSP-Büro zu

kaufen. Durch den Eintrag in die Teilnehmerliste werden festgelegte Trainingseinheiten

auf der Karte entwertet.

Für Externe:

Die Preise betragen für die: 10+1er Karte: 25 Euro

10+1er Karte ermäßigt: 10 Euro

Die ermäßigte Karte ist nur in Verbindung mit gültigem Schüler-/Studentenausweis nutzbar!

Für Mitglieder der Hochschule:

Die Preise betragen für die: 10+1er Karte: 10 Euro

10+1er Karte ermäßigt: 5 Euro

Die ermäßigte Karte ist nur in Verbindung mit gültigem Studentenausweis nutzbar!


Hier bringt Bewegung Spaß!

[Die Kurse sind nach dem zeitlichen Ablauf geordnet]

Am Montag:

Body-Forming 35+

LK 16.30 - 17.40 im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna-Katharina Jägeler

Für alle die um die 35 oder älter sind. Hier werden sowohl das Herzkreislaufsystem

als auch die Muskulatur in Schwung gebracht. Mit speziellen

Übungen und Hilfsmitteln werden die Problemzonen gestärkt und stabilisiert.

Die Übungen werden an dem Leistungsstand der Teilnehmer angepasst.

Cool Iron

LK 17.45 – 18.55 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna-Katharina Jägeler

Cool Iron ist ein Ganzkörpertraining für Männer und Frauen mit

speziellen Langhanteln, variablen Gewichten und der dazu

passenden Musik. Bei regelmäßiger Teilnahme führt dieser

Kraft-Ausdauer-Workout zur Rückenkräftigung, Fettreduktion

und Muskelaufbau. Alle Teilnehmer können durch Variation der

Gewichte in ihrem individuellen Rahmen trainieren. Effektiver

und gesünder geht es kaum! Begrenzte Plätze!

Power Gym

LK 18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Mica Knüpling/Sandra Stelmaczyk

Unter Einbeziehung diverser Hilfsmittel geht es hier um ein abwechslungsreiches

Trainingsprogramm, welches auf einem hohen

Belastungsniveau durchgeführt wird. Zu fetziger Musik wird

hier die Muskulatur trainiert und die Kondition verbessert.

Basketball

FSG 18.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Marcel Sander

Hier können Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen ans Laufen,

zum Werfen und dabei noch ins Schwitzen kommen. Vorausgesetzt wird

neben Lauf- und Lernbereitschaft nur der Spaß am Spiel im Mixedteam.

Fatburner

LK 19.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Sophia Herz

Ein Fitnesstraining,

das Lust auf mehr macht! Eine Kombination aus Step-Aerobic und/oder Aerobic

+ dynamische Kraftübungen, abgerundet mit cooler Musik.


Fitness Attack

LK 19.00-19.55 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Tamara Hohmeier

In diesem besonderen Cardio-Workout geht es um die Verbesserung

von Schnelligkeit, Fitness, Kraft und Beweglichkeit. Zur Kalorienverbrennung

und zum Aufbau von Kraft und Ausdauer werden athletische

Aerobic-Bewegungen mit Kraft- und Stabilisierungsübungen

kombiniert. Die Übungen werden, unterstützt durch mitreißende Musik, über die gesamte

Vorlesungszeit in jeder Einheit wiederholt.

FSG/LK

Brennball & Co

20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Tanja Hennig

Brennball, Völkerball und

Mattenklatschen die Klassiker der

Spielgeschichte. Jeder kennt diese

Art von Spielen noch aus dem

Sportunterricht: Kleine und einfache Spiele, bei denen der Spaß in Vordergrund

stehen soll. Es sind alle Spielbegeisterten angesprochen, die Freude an

ausgefallenen Spielformen haben. Der Kurs ist auf 30 Teilnehmer begrenzt. Bitte

in die Liste eintragen, rechts vor dem Fitnesscenter!

LK

Hip Hop

20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Hannah Heitmann/Wiebke Timmer

Wer Spaß und Freude hat in harmonischer Atmosphäre Choreographien

zu mehreren Hip Hop Stylen einzustudieren und zu

einem RMX zu vereinen sollte hier ein regelmäßiger Teilnehmer

werden. Die Lieder werden gemeinsam ausgewählt und

zur Gestaltung der Choreographien könnt ihr eure Ideen und

Anregungen jederzeit einbringen.

Orientalischer Bauchtanz

LK 20.00-21.15 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Gertje Nemitz

Dieser Kurs ist etwas für jeden, der Spaß am Tanz hat und orientalischen

Klängen nicht abgeneigt ist. Gelernt werden grundlegende

Bewegungen des orientalischen Bauchtanzes sowie

einfache Choreografien und Tänze, die ein ganz neues Gefühl für

den eigenen Körper und seine Beweglichkeit geben können! Also,

wer gerne Neues ausprobieren möchte, ist herzlich willkommen!


Am Dienstag:

Fit Mix am Mittag

LK 12.00- 12.55 Uhr Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Tamara Hohmeier

Ein vielseitiges Kräftigungstraining aller wichtigen Muskelgruppen unter

intensivem Einsatz von Step, Kleinhantel, Theraband und Flexibar zu

motivierender Musik.

Aqua- Fitness

Bewegung und Spaß im Wasser

LK

LK

18.00 - 18.40 Uhr im Hallenbad des Schulzentrums Süd

Leitung: Mirca Knüpling

Lasst euch auf ein sehr effektives Training mit viel Spaß und Musik

ein. Durch die Entlastung vom körpereigenen Gewicht werden Sehnen,

Bänder, Gelenke und vor allem die Wirbelsäule geschont. Die

Muskulatur und der gesamte Bewegungsapparat werden freier bewegt

sowie intensiver und gezielter belastet.

BBP

18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Maria Klumpe

Ein abwechslungsreiches Training mit dem Ziel die Fitness

und die Kondition zu verbessern. Mit den speziellen Übungen

für Bauch, Beine und Po sowie dazu passender Musik wird

hier der Körper ordentlich in Schwung gebracht.

Body-Fitness-Mix

LK 18.00 - 18.55 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Tamara Hohmeier

Dieser Kurs ist eine Mischung aus "Bauch, Beine, Po", "Rückenpower

" oder auch "Bodystyling". Intensive Bewegungen,

kombiniert mit Fitnessgeräten, sorgen für ein abwechslungsreiches

Ganzkörpertraining.

Handball

FSG 18.00 - 19.25 Uhr in der Turnhalle des SZ- Süd

Leitung: Marcel Luhn

Hier kann jeder mit Spaß und Einsatz ins Schwitzen

kommen. Und zur Abwechslung geht es jetzt wieder in

der Halle an den Ball. Übungen, Training und freies Spiel

gleich dreimal Spaß! Der Allroundkurs für alle Handball

Begeisterten!


Richtig Fit beim Hochschulsport

Mach es ….

regelmäßig; statt manchmal heftig, immer locker

Kurze Powerprogramme ein-, zweimal im Monat tun

weh, bringen aber wenig. Der Körper wird oft

überstrapaziert und braucht lang, um sich zu erholen

(Muskelkater). Wer jedoch regelmäßig ein-/zwei- oder

dreimal wöchentlich ein maßvolles Fitnessprogramm

absolviert, der spürt bald wie Kraft und Kondition

wachsen und braucht keine Angst um seine Gesundheit haben.

richtig und lerne dazu!

Im Sport lernt man nie aus – selbst die Spitzenkönner nicht.

Wichtiger noch, die Erfahrung, sich verbessern zu können, ist

die beste Motivation, um beim Sport zu bleiben. Wer

Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Sportart braucht ist

beim Übungsleiter an der richtigen Adresse. Er ist als

kompetenter Ansprechpartner im Zusammenspiel von Sport

und Wissenschaft auch für das persönliche Fitnessprogramm

sehr bedeutsam geworden.

mit Maß, denn zuviel ist weniger!

Es kommt auf das individuelle Maß an, denn Trainingsdauer

und Trainingsintensität müssen dem persönlichen

Leistungsvermögen entsprechen. Wer sich überfordert,

verliert die Lust; wer sich unterfordert, lässt die

Fitnesspotentiale ungenutzt. Die Erfahrung zeigt, dass eine

50-70%ige körperliche Belastung beim Training völlig ausreicht um das Ziel

richtig fit auf wirksame und angenehme Weise zu erreichen.

mit Spaß für body & soul

Das Herz beim Sport höher schlagen zu lassen kann aufregend, ins

Schwitzen zu kommen notwendig sein. Doch noch wichtiger

ist, sich dabei wohl zu fühlen. Stimmt das Gefühl, läuft auch

der Körper viel lieber zu guter Form auf. Wer es nur auf

möglichst schnell schwindende Pfunde oder auf

Bestleistungen abgesehen hat, handelt sich mehr Frust als

Lust ein. Wenn`s jedoch Spaß macht, dann kommt alles andere von selbst!

Aus Fitness-Initiative “richtig fit“ des Deutschen Sportbund


Volleyball für Fortgeschrittene

WK 18.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Stephanie Miller

Jetzt geht es wieder ab in die Halle! Hier werden unter Anleitung

Übungen durchgeführt und im Spiel natürlich gebaggert,

gepritscht und geschlagen was das Zeug hält.

Dieser Kurs ist nur für fortgeschrittene Volleyballer!

FSG

Freie Schwimmzeit

18.45 - 19.30 Uhr im Hallenbad des Schulzentrums Süd

Leitung: Mirca Knüpling

Schwimmen ist gesund und tut gut! Hier besteht die Möglichkeit

dieses ausgiebig zu tun.

TaiBo

LK 19.00- 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Maria Klumpe

Ihr werdet viel Kondition aufbauen um die Faustschläge

und Kicks nach schneller Musik, ohne Körperkontakt,

ohne Partnerarbeit, aber mit guter Laune

und Schweiß durchzuführen. Durch das Training

ohne aufwändige Choreographien kommen neben

den Frauen aber auch die Männer mit TaiBo in

Fahrt. Hier wird Ausdauer aufgebaut, Fett abgebaut

und die Muskulatur gekräftigt. TaiBo zählt zu den anstrengendsten Fitness-

Sportarten und man/frau kann hier bis zu 700kcal pro Stunde verbrennen.

Box-Fitness

LK 19.00 - 20.25 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Kambis Rahmani

Fitness mal anders! Ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining

mit einer Kombination aus Box-Fitnesstraining, Grundzügen

des Boxens und Selbstverteidigung. So wird man ganz fix

schnell und stark – und erhält nebenbei eine klasse Figur!

Badminton

LK / FSG 19.30 - 21.30 Uhr Turnhalle des Schulzentrums Süd

Leitung: Thomas Hogeback

Bei Bedarf steht die Übungsleiterin als Spiel- und Techniktrainer zur

Verfügung, ansonsten ist freies Spielen angesagt. Es besteht die

Möglichkeit, sich für die Spielzeit Schläger beim Übungsleiter auszuleihen.

Bälle werden nicht gestellt!


LK

FSG

Unihockey/ Floorball

20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Fabian Schopp

Hockey für alle! Mit leichtem Schläger und leichtem Ball den

Hockeysport kennen und lieben lernen. Hier kann man sich nach

Lust und Laune auspowern. Wenig Technik viel Bewegung. Ein

mitreißender Mannschaftssport!

Zumba

20.00- 20.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Nora Walrafen

Dieser Kurs ist eine Mischung aus Fitness und

verschiedenen Tanzarten. Man muss nicht

zwingend tanzen können, das WICHTIGSTE

ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß zu

haben. Die latein-amerikanischen, exotischen

Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Einfach

vorbeischauen, mitmachen und Spaß haben.

Am Mittwoch:

Step-Aerobic am Mittag

LK 12.30 - 13.25 im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Sarah Erich

In diesem Kurs wird überwiegend mit dem Step trainiert. Dabei

wird der Puls möglichst konstant gehalten um eine effektive

Fettverbrennung zu erreichen Die Stunde ist gerade für Einsteiger

aber auch „Choreografie-Muffel“ konzipiert.

Rücken Fit

LK 17.00 – 17.55 im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Maria Klumpe

Wer seinen Rücken und somit seine Haltung stärken möchte

ist in diesem Kurs genau richtig. Übungen um die Muskulatur

aufzubauen und die Körperwahrnehmung zu schulen, wechseln

sich mit Entspannungssequenzen ab. Um ein gutes Körperbewusstsein zu bekommen

wird hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Dieser Kurs

dient der Prävention und bietet für jedes Alter einen guten Ausgleich zum Bewegungsmangel

im Alltag.


Rücken Fit

LK 18.00 – 18.55 im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Maria Klumpe

Wer seinen Rücken und somit seine Haltung stärken möchte

ist in diesem Kurs genau richtig. Übungen um die Muskulatur

aufzubauen und die Körperwahrnehmung zu schulen, wechseln

sich mit Entspannungssequenzen ab. Um ein gutes Körperbewusstsein zu bekommen

wird hauptsächlich mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Dieser Kurs

dient der Prävention und bietet für jedes Alter einen guten Ausgleich zum Bewegungsmangel

im Alltag.

BBP

LK

18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Wiebke Timmer

Ein abwechslungsreiches Training mit dem Ziel die

Fitness und die Kondition zu verbessern. Mit den speziellen

Übungen für Bauch, Beine und Po sowie dazu

passender Musik wird hier der Körper ordentlich in

Schwung gebracht.

LK

Basketball

FSG 18.00 - 19.25 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Nils Drees

Hier können Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen ans

Laufen, zum Werfen und dabei noch ins Schwitzen kommen. Vorausgesetzt

wird neben Lauf- und Lernbereitschaft nur der Spaß

am Spiel im Mixedteam.

Step-Aerobic

19.00 - 19.55 in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Sarah Erich

In diesem Kurs wird überwiegend mit dem Step trainiert. Dabei

wird der Puls möglichst konstant gehalten um eine effektive

Fettverbrennung zu erreichen Die Stunde ist gerade für Einsteiger

aber auch „Choreografie-Muffel“ konzipiert.

Cool Iron

LK 19.00 – 20.10 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna-Katharina Jägeler

Cool Iron ist ein Ganzkörpertraining mit speziellen Langhanteln, variablen

Gewichten und der dazu passenden Musik. Ausführliche Be-


schreibung siehe unter Montag. Begrenzte Plätze!

Fußball

FSG 19.30 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Erik Kersten

Jetzt wieder ab in die Halle und los geht`s. Ob Kondition,

Taktik oder Technik, ihr dürft alles zeigen.

LK

Zumba

20.00- 20.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Nora Walrafen

Dieser Kurs ist eine Mischung aus Fitness und verschiedenen

Tanzarten. Man muss nicht zwingend tanzen können,

das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen

und Spaß daran zu haben. Die latein-amerikanischen,

exotischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Einfach

vorbeischauen, mitmachen und Spaß haben.

Fitness Attack

LK 20.15-21.15 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Tamara Hohmeier

In diesem besonderen Cardio-Workout geht es um die Verbesserung

von Schnelligkeit, Fitness, Kraft und Beweglichkeit. Zur

Kalorienverbrennung und zum Aufbau von Kraft und Ausdauer

werden athletische Aerobic-Bewegungen mit Kraft- und Stabilisierungsübungen

kombiniert. Die Übungen werden, unterstützt durch mitreißende

Musik, über die gesamte Vorlesungszeit in jeder Einheit wiederholt.

LK

Am Donnerstag:

Workout am Mittag

12.30- 13.25 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Wiebke Timmer

Ein vielseitiges Kräftigungstraining aller wichtigen Muskelgruppen

unter intensivem Einsatz von Step, Kleinhantel, Theraband und

Flexibar zu motivierender Musik.


Hatha Yoga

Sonderveranstaltung

LK 16.30 - 17.55 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Heike Mahavidya Tobys, Yogalehrerin

Yoga ist ein erprobtes System um Körper, Geist und Seele in Harmonie

zu bringen. Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil und führt

mit Körperstellungen zu mehr Kraft und Flexibilität, mit Atemübungen

zur Steigerung der Energie und mit Entspannung und Meditation zur

Beruhigung des Geistes. Jeder kann Yoga praktizieren, man muss weder gelenkig

noch sportlich sein.

Der Kurs ist gebührenpflichtig und auf 20 Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldung

erfolgt ab dem 14.10.13 mit Zahlung der Gebühr im HSP-Büro. Studenten

zahlen 15€ und Bedienstete 20€ für den Programmzeitraum.

Die ersten zwei Termine können als Schnupperkurse genutzt werden.

LK

Fitness Mix

18.00 - 18.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Julia Müller

Ein abwechslungsreiches Ausdauertraining mit dem Ziel

das Herzkreislaufsystem sowie die Fitness und die Kondition

zu verbessern. Mit Musik und einfachen Schritten

wird hier der Körper ordentlich in Schwung gebracht.

Aqua- Fitness

LK 18.00 - 18.40 Uhr im Hallenbad des Schulzentrums Süd

Leitung: Sarah Erich

Lasst euch auf ein sehr effektives Training mit viel Spaß und Musik

ein. Durch die Entlastung vom körpereigenen Gewicht werden

Sehnen, Bänder, Gelenke und vor allem die Wirbelsäule geschont.

Die Muskulatur und der gesamte Bewegungsapparat

werden freier bewegt sowie intensiver und gezielter belastet. Begrenzte Plätze!

Volleyball für alle

FSG 18.00 - 19.25 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Christoph Drees

Volleyball für alle. Ab in die Halle und Spaß haben beim pritschen und

baggern. Hier gehören Bewegung und Spaß zusammen! Guckt rein!

Tae-Kwon-Do

LK 18.00 – 19.55 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Alexander Spanagel

Die Kunst der Selbstverteidigung, den Angreifer nur mit Händen oder

Füßen abzuwehren. Stundenaufbau: Gymnastik, Konditionstraining,

Selbstverteidigung, Formentraining, Kampftraining.


Freie Schwimmzeit

FSG 18.45 - 19.30 Uhr im Hallenbad des Schulzentrums Süd

Leitung: Sarah Erich

Für alle die gerne schwimmen, besteht hier die Möglichkeit dieses

ausgiebig zu tun. Schwimmen macht fit! Schwimmen tut gut!

Body Styling

LK 19.00 - 19.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Sophia Herz

Das Ganzkörpertraining für alle, die fit werden oder bleiben wollen.

Bei abwechslungsreicher Musik wird hier der Alltagstress abgestreift.

Ausdauer, Beweglichkeit, Kraftaufbau, Koordination und

Entspannung kommen nicht zu kurz.

Skater-Hockey

FSG 19.30 - 21.30 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Edgar Telsemeyer

Jeder der schon etwas länger auf Rollen steht, sollte sich diesen

Spaß nicht entgehen lassen. Während der Veranstaltung

sind Inline-Skates, Hockey-Schläger, Schutzsets und Helme

ausleihbar. Es wird nicht nach Eishockeyregeln gespielt!

Selbstverteidigung Real vorauss. ab dem 7.11

LK 20.00 - 21.30 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: David Brinkhus

Realistische Selbstverteidigung aus der Praxis

In diesem Kurs werden unterschiedliche Kampfsportarten genutzt

um auf alle Bereiche einer realistischen Situation effektiv reagieren

zu können. Erst zählt die Kontrolle über sich und dann die Kontrolle

von Situation und Person.

Tischtennis

FSG 20.00 - 21.30 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Niklas Stiedenroth, Chantal Hennies

Tischtennis nach Lust und Laune. Hier kann man

mit Hilfe eines kleinen, leichten Balls mächtig ins

Schwitzen kommen!


Übungsleiter beim Hochschulsport?

Mit seinem Hobby Geld verdienen?

Der Hochschulsport „lebt“ von dem Können der Studierenden! Möchtet ihr „eure“

Sportart anbieten, eine neue Sportrichtung einführen, euch „Fit machen lassen “

zum Übungsleiter? Meldet euch im Hochschulsportbüro! Es werden immer „fähige“

Kräfte im Fitnessbereich sowie in den anderen Sportbereichen benötigt!!

Am Freitag:

Cool Iron

LK 13.00 – 14.15 Uhr im Uni-Multifunktionsraum S 013

Leitung: Anna-Katharina Jägeler

Cool Iron ist ein Ganzkörpertraining für Männer und Frauen

mit speziellen Langhanteln, variablen Gewichten und der

dazu passenden Musik. Bei regelmäßiger Teilnahme führt

dieser Kraft-Ausdauer-Workout zur Rückenkräftigung, Fettreduktion

und Muskelaufbau. Alle Teilnehmer können

durch Variation der Gewichte in ihrem individuellen

Rahmen trainieren. Effektiver und gesünder geht es

kaum!

Begrenzte Plätze!

FSG

LK

TaiBo am Mittag

12.00 – 12.55 Uhr in der Uni-Gymnastikhalle

Leitung: Maria Klumpe

Mit Faustschlägen und Kicks werdet ihr hier nach schneller Musik,

ohne Körperkontakt, ohne Partnerarbeit aber mit guter Laune

und Schweiß viel Kondition und Kraft aufbauen können.

Fußball

13.30 – 14.55 Uhr in der Uni-Turnhalle

Leitung: Erik Kersten

Jetzt wieder ab in die Halle und los geht`s. Ob Kondition, Taktik oder

Technik, ihr dürft alles zeigen.


Die „Studentenreiter Vechta“ stellen sich vor:

Die Studentenreiterei ist Teil des Hochschulsports,

wird aber ausschließlich von einer

Handvoll pferdebegeisterter Studierenden

seit 2007 organisiert. Wir möchten junge Leute

zusammen bringen, um diesen das Reiten,

auch ohne eigene Pferde, zu ermöglichen

und freuen uns über jedes neue Mitglied.

Wir sind ein lustiger Haufen aus Turnierreitern

und Freizeit- und Schulpferdereitern,

Reitanfängern und Nichtreitern.

Wer partytauglich und ein Pferd von einer

Kuh unterscheiden kann, ist bei uns richtig.

Ob es sich um die Unterstellung des eigenen

Pferdes, einer Reitbeteiligung, Reitunterricht

oder Ähnlichem handelt – wir stehen mit Rat

und Tat zur Seite! In den Wintermonaten fahren wir an den Wochenenden auf Studententurniere,

organisieren jährlich ein eigenes Turnier, führen Reitlehrgänge und

Knotentanzkurse durch.

Du triffst uns während des Semesters regelmäßig jeden Dienstag, ab 19.30h an

unserem Stammtisch in der Kneipe „Zum alten Pferdestall“ (Juttastraße 4).

Also: Schaut einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf

euch!

Mehr Infos: www.studentenreiter-vechta.de


Fitnesstraining an Geräten

für Universitätsmitglieder

NUTZERORDNUNG, GEBÜHREN, ÖFFNUNGSZEITEN!

Die Universität hat ihr Kraft- und Fitnesscenter mit

modernen Trainingsgeräten eingerichtet. Es ist so

ausgestattet, dass vielfältige Trainingsmöglichkeiten

und zusätzliche Trainingskapazitäten zur

Verfügung stehen. Die Nutzung ist nur nach einem

Einweisungskurs (Gebühr beträgt 5€) mit

ausgewiesenen Übungsleitern des Hochschulsports

möglich. Zur Teilnahme am Einweisungskurs

bitte in die, vor dem Fitnesscenter ausgehängten Listen eintragen, da nur 10

Personen teilnehmen können! Die Kosten für den Einweisungskurs werden auf die

Kosten für die Fitnesscenterkarte angerechnet!

Nach der Einweisung wird im Hochschulsportbüro gegen die Vorlage des

Einweisungsbeleges, eines (Pass)Fotos sowie der Entrichtung der Semestergebühr

eine Fitnesscenterkarte ausgestellt. Sie ist gültig für das jeweilige Semester.

Verlängert werden kann die Fitnesscenterkarte jedes Semester durch den Erwerb

einer neuen Semestermarke zum unten genannten Betrag. Bei Verlust und

Neuausstellung der Karte erheben wir die Gebühr von 2,00 €.

Die Kosten für die Fitnesscenterkarte betragen pro Semester

für Studierende der Hochschule 15 €

für Bedienstete der Hochschule 25 €

Neue Anmeldeformalitäten!

Die Ausstellung sowie Verlängerung der Ausweise kann ab sofort nur

noch zu den hier vorgegebenen Zeiten vor dem HSP-Büro erfolgen:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Samstag

18.00-19.30 10.00-11.30 14.00-15.30 15.00-16.30 12.00-15.00

Öffnungszeiten des Fitnesscenters im Wintersemester

14.10.13 – 31.01.14 Mo.-Do. 8.00-22.00 Uhr

Freitag 8.00-16.00 Uhr

Neue Trainingszeit:

Samstag 12.00-15.00 Uhr

Die Einweisungen finden montags von 18.00-20.00 Uhr und

donnerstags von 12.00-14.00 Uhr im Fitnesscenter statt!

Bei erhöhtem Bedarf können zusätzliche Zeiten angeboten

werden. Bitte im Sportdress erscheinen!


Bitte beachten: Während der Einweisung ist kein Training möglich!

Einweisung durch Thomas Pille und Timo Stockhorst

Reservierung durch Projekte Di. 15.30-16.30 Uhr

Weihnachtspause 23.12.13- 03.01.14 Das Fitnesscenter ist geschlossen!

An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen ist das Fitnesscenter

geschlossen!

Bitte beachten:

Voraussetzung für die Nutzung sind folgende Kriterien:

1. Gültige Fitnesscenterkarte

2. Anwesenheit des Hallenwarts


Wintersemester 2013/2014

W e t t k a m p f -

p r o g r a m m

DHM

DHP

adh-Open Halbmarathon

01.09.2013

HS Fulda

adh-Trophy Segeln

27.-29.09.2013

Uni Kiel

adh-Open Faustball

05.10.2013

Uni Düsseldorf

DHM Ju-Jutsu

19.10.2013

RWTH Aachen

DHM Crosslauf

09.11.2013

HS Pforzheim

DHM Kanupolo (Mixed)

29.11.-01.12.2013

Uni Leipzig

adh-Open

adh-Trophy

adh-Open Wasserball

29.11.-01.12.2013

KIT Karlsruhe

außerdem geplant:

adh-Open Ergorudern

DHM Fechten (Einzel)

adh-Open Floorball/Unihockey

DHM Leichtathletik (Halle)

DHM Reiten

DHM Ski/Snowboard

DHM Trampolin

Gefördert durch:

Alle Veranstaltungen

unter Vorbehalt!

Weitere Infos auf adh.de

aufgrund eines Beschlusses

des Deutschen Bundestages.

Unser Partner:


VERANSTALTUNGSHINWEISE SE DES HOCHSCHULSPORTS

Sporty-Party für alle!!!

Die heißeste Party, die leckeren Cocktails und die

beste Musik!

Vormerken: Mi 30.10.13 ab 22.00 Uhr vor B1!

Völkerballturnier am 03. Dezember!

Am Dienstag, den 03.12. ist in der Turnhalle des

Schulzentrums Süd vom Fachrat Sport ein

großes Völkerballturnier geplant! Alle

Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Jede Mannschaft besteht aus 5 Personen von

denen mindestens 2 Frauen sein müssen. Das

Turnier beginnt voraussichtlich um 18.00 Uhr.

Spielzeit und Modus richten sich nach der Anzahl der teilnehmenden

Mannschaften.

Anmeldung bitte bei fachratsport@uni-vechta.de

Eishockeyspielen in Vechta!

Am Donnerstag, den 05.12.13 und am Donnerstag, den 19.12.13

am 05.12. 20-22 Uhr und 19.12. von

19.00-21.00 Uhr in der

Eisarena Vechta!! Anmeldung bitte

frühzeitig im HSP-Büro. Die

Teilnahme kostet 10 € pro Person und Termin.

Nikolausturnier in Münster!

Geplant ist die Teilnahme am großen Turnier- und Partyspaß in Münster

am 06. + 07.12.2013. Folgende Sportarten sind möglich: Basketball

(Herren /Mix), Fußball (5 Spieler mind. 2 Frauen), Handball (Herren/ Mix),

Inline-Hockey, Uni-Hockey, Volleyball (Herren /Mix) Anmeldungen

möglichst früh, da die Nachfrage sehr hoch ist! Meldeschluss: Freitag,

22.11.2013 (12:00 Uhr) Anmeldung frühzeitig im HSP-Büro oder in den

Sportkursen. Weitere Infos unter www.nikolausturnier.de

Badmintonturnier am 17. Dezember!

In der Turnhalle des Schulzentrums Süd soll es am Dienstag,

den 17. Dez. eine Neuauflage des beliebten Badmintonturniers

geben. Im doppelten K.O. System wird eine

Mixed-Doppel-Konkurrenz ausgespielt.

Schnell anmelden im HSP-Büro!

Das Teilnehmerfeld ist begrenzt!

Informationen gibt es im HSP-Büro, an den Info-Brettern sowie unter

www.uni-vechta.de/hochschulsport

oder bei facebook: Hochschulsport Uni Vechta


Wochenplan WiSe 2013/14

14.10.13 – 31.01.14

Stand: 01.11.13

Montag Uhrzeit Ort

Basketball 18.00-19.55 Uni-Turnhalle

Bauchtanz Neu im Programm! 20.00-21.15 Uni-Multifunktionsraum S 013

Body-Forming 35+ 16.30-17.40 Uni-Multifunktionsraum S 013

Brennball und Co 20.00-21.30 Uni-Turnhalle

Cool Iron 17.45-18.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fatburner 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Fitness Attack 19.00-19.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fitnesstraining an Geräten, Einweisung 18.00-20.00 Uni-Fitnesscenter

Hip Hop 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Indoor-Cycling (kostenpfl. Sonderveranstaltung) 18.30-19.30 Uni-Indoor-Cycling-Raum

Indoor-Cycling (kostenpfl. Sonderveranstaltung) 20.00-21.00 Uni-Indoor-Cycling-Raum

Power Gym 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Dienstag Uhrzeit Ort

Aqua-Fitness 18.00-18.40 Schwimmhalle Schulz. Süd

Badminton 19.30-21.30 Turnhalle Schulz. Süd

BBP 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Body-Fitness-Mix 18.00-18.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Boxfitness 19.00-20.25 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fit-Mix am Mittag 12.00-12.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Freie Schwimmzeit 18.45-19.30 Schwimmhalle Schulz. Süd

Handball 18.00-19.25 Turnhalle Schulz. Süd

Indoor-Cycling (kostenpfl. Sonderveranstaltung) 18.30-19.30 Uni-Indoor-Cycling-Raum

Tai Bo 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Uni-Hockey/ Floorball 20.00-21.30 Uni-Turnhalle

Volleyball für Fortgeschrittene 18.00-19.55 Uni-Turnhalle

Zumba 20.00-20.55 Uni-Gymnastikhalle

Mittwoch Uhrzeit Ort

Basketball 18.00-19.25 Uni-Turnhalle

BBP 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Cool Iron 19.00-20.10 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fitness Attack NEU! 20.15-21.15 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fußball 19.30-21.30 Uni-Turnhalle

Indoor-Cycling (kostenpfl. Sonderveranstaltung) 18.30-19.30 Uni-Indoor-Cycling-Raum

Rücken Fit NEU! 17.00-17.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Rücken Fit 18.00-18.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Step Aerobic 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Step-Aerobic am Mittag 12.30-13.25 Uni-Multifunktionsraum S 013

Zumba 20.00-20.55 Uni-Gymnastikhalle

Donnerstag Uhrzeit Ort

Aqua-Fitness 18.00-18.40 Schwimmhalle Schulz. Süd

Body Styling 19.00-19.55 Uni-Gymnastikhalle

Fitness Mix 18.00-18.55 Uni-Gymnastikhalle

Fitnesstraining an Geräten, Einweisung 12.00-14.00 Uni-Fitnesscenter

Freie Schwimmzeit 18.45-19.30 Schwimmhalle Schulz. Süd

Hatha Yoga (kostenpfl. Sonderveranstaltung) 16.30-17.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Selbstverteidigung Real 20.00-21.30 Uni-Multifunktionsraum S 013

Skater-Hockey 19.30-21.30 Uni- Turnhalle

Taekwondo 18.00-19.55 Uni-Multifunktionsraum S 013

Tischtennis 20.00-21.30 Uni-Gymnastikhalle

Volleyball 18.00-19.25 Uni-Turnhalle

Workout am Mittag 12.30-13.25 Uni- Gymnastikhalle

Freitag Uhrzeit Ort

Cool Iron Neue Zeit! 13.00-14.15 Uni-Multifunktionsraum S 013

Fußball 13.30-15.00 Uni-Turnhalle

TaiBo am Mittag 12.00-12.55 Uni-Gymnastikhalle

Aktuelles unter:

oder

www.uni-vechta.de/hochschulsport

facebook: Hochschulsport Uni Vechta

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine