ICC Switzerland

uniweiterbildung.ch

ICC Switzerland

INTERNET UND

WIRTSCHAFTSKRIMINILITÄT

Die Wirtschaftsorganisationen im Kampf

gegen virtuelle Wirtschaftskriminalität

Thomas Pletscher

Generalsekretär ICC Switzerland

Mitglied Geschäftsleitung economiesuisse


Unternehmen und

Wirtschaftskriminalität

Unternehmen als Hauptbetroffene

> Opfer (interne / externe Täter)

> Täter

> Intermediäre (Missbrauch der Infrastruktur)

Finanzielle Schäden

Imageschaden

Prävention und Sensibilisierung

nicht aber Strafverfolgung

© ICC Switzerland 16.02.2006 2


Organisationen

International

> Internationale Handelskammer

International Chamber of Commerce ICC

90 nationale Mitglieder

National

> economiesuisse

> Branchenorganisationen

© ICC Switzerland 16.02.2006 3


ICC Switzerland

• Gründung 1922 durch economiesuisse (früher

Vorort), der Schw. Bankiervereinigung und der

Schw. Handelskammer in Frankreich

• Organ der ICC geführt durch economiesuisse

• Rund 200 Mitglieder (schw.

Wirtschaftsorganisationen, Handelskammern,

Unternehmen, Banken, Anwaltskanzleien)

© ICC Switzerland 16.02.2006 4


Aktivitäten von

ICC Switzerland

• Zugang zu den Aktivitäten der Weltorganisation

• Orientierung über internationale

Wirtschaftsentwicklungen

• Sekretariat der Schweizerischen

Schiedsgerichtskommission

• Tagungen und Seminarien

• Verkauf von ICC-Publikationen

© ICC Switzerland 16.02.2006 5


Präventive Aktivitäten

• Kommission für E-Business, IT und

` Telekommunikation (EBITT)

• Commercial Crime Services

• Korruptionsbekämpfung

• Stop Piracy

• Vertrauenslabel - eComtrust

© ICC Switzerland 16.02.2006 6


EBITT

Mandat

Förderung des E-Commerce und der Integration

von Informations- und Kommunikationstechnologien

(IKT) mittels der Erarbeitung von Richtlinien, der

Förderung des Wettbewerbs und der Sicherung des

freien Zugangs zu den Mitteln der

Informationsgesellschaft.

© ICC Switzerland 16.02.2006 7


Aktivitäten von EBITT

Ausgewählte Projekte für das Jahr 2006

• Nacharbeiten zum UNO Weltinformationsgipfel

• Dereglierungen im IKT Sektor

• Sensibilisierung auf Gefahren mit IKT

• Stellungnahmen zur Datenaufbewahrungspflicht

www.iccwbo.org/policy/ebitt

© ICC Switzerland 16.02.2006 8


ICT Toolkits

© ICC Switzerland 16.02.2006 9


STOP PIRACY

Schweizer Plattform gegen Fälschung und

Piraterie

www.stop-piracy.ch/start.asp

Forum zum Austausch von vertraulichen

Informationen und Meldungen zwischen

registrierten Benutzern

http://intranet.stop-piracy.ch

© ICC Switzerland 16.02.2006 10


STOP PIRACY

Mission

Fälschung und Piraterie durch Sensibilisierung

der Öffentlichkeit und Verstärkung der

Kooperation und Koordination zwischen dem

privaten und öffentlichen Sektor sowie innerhalb

dieser Sektoren wirksam und nachhaltig

bekämpfen.

© ICC Switzerland 16.02.2006 11


Commercial Crime

Service

Mandat

Erbringung von Dienstleistungen zur Verhinderung von

Veruntreuungen und Wirtschaftsvergehen

Organisation

• International Maritime Bureau (IMB)

• Counterfeiting Intelligence Bureau (CIB)

• Financial Investigation Bureau (FIB)

© ICC Switzerland 16.02.2006 12


Korruptionsbekämpfung

www.iccwbo.org/policy/anticorruption

Empfehlungen zur Bekämpfung der Korruption in

internationalen Geschäftsbeziehungen

Handbuch

Seminarien

Unterstützung der Unternehmen gegen Forderungen von

Korruptionszahlungen

© ICC Switzerland 16.02.2006 13


Selbstregulierung

> Internationale Vertrauensinitiative e-Trust

> Zweck: Sicherheit und Vertrauen durch Normen,

Standards, Richtlinien und Zertifikate

> Nationale Umsetzung durch schweiz. Trägerverein:

– economiesuisse

– Schweizerische Normenvereinigung SNV

– Konsumentenforum kf

– Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen

– SwissICT

– Neu: swiss pharma quality association SPQA

> Gütesiegel „e-comtrust“

© ICC Switzerland 16.02.2006 14


Ausblick

Zunehmende Bedeutung des Strafrechts für die

Unternehmen

> Verantwortlichkeit

> Imageschaden

> Strafbarkeit der Unternehmen

Ziele:

> Klare Pflichten ohne Überschiessen

> Praxisnahe Umsetzung in den Unternehmen

© ICC Switzerland 16.02.2006 15


Contact

Thomas Pletscher

Mitglied der Geschäftsleitung economiesuisse

thomas.pletscher@economiesuisse.ch

Secretary General ICC Switzerland

thomas.pletscher@icc-switzerland.ch

Hegibachstrasse 47 CH - 8032 Zürich / Schweiz

Tel +41 44 421 35 35 Fax +41 44 421 34 88

www.economiesuisse.ch www.icc-switzerland.ch

© ICC Switzerland 16.02.2006 16

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine