In-vitro-Maturation porciner Oozyten auf Feederlayer ... - Dragon IVF

dragon.ivf.com

In-vitro-Maturation porciner Oozyten auf Feederlayer ... - Dragon IVF

Tabelle 17: Versuch 7: Einfluß von Eileiter- und BRL-Feederlayern in Kombination unterschiedlich supplementierter Maturationsmedien (pFF,

Anti- Inhibin sowie nicht hitzeinaktiviertes Ziegenserum in verschiedenen Konzentrationen) auf das Kernmaterial porciner Embryonen.

Versuchsgruppe Zusatz zu TCM 199

Proteinquelle Feederlayer

Anzahl eingesetzer Oozyten

Gesamt X SD Min-Max

Oozyten mit zwei oder mehr Zellkernen

nach Befruchtung

(%)

X SD Min-Max

1 10%pFF ohne 124 31,0 7,0 20-38 36,5 a 15,2 22-60

2 10%pFF Eileiter 137 34,5 11,6 20-52 48,4 b 18,2 20-65

3 10%pFF BRL 117 29,25 4,8 21-33 48,7 b 6,6 41-57

4 9%pFF+1%AntiINH. ohne 110 27,5 2,6 24-30 27,3 a 5,2 19-33

5 9%pFF+1% AntiINH Eileiter 120 30,0 5,8 21-36 50,3 b 21,1 24-83

6 9%pFF+1% AntiINH. BRL 108 27,0 3,7 21-31 39,8 b 25,8 14-67

7 9% pFF +1%ZS ak. ohne 119 29,8 2,5 26-33 24,1 a 13,8 3-24

8 9% pFF +1% ZS ak. Eileiter 116 29,0 5,0 22-36 43,9 b 9,2 31-57

9 9%pFF +1% ZS ak. BRL 84 28,0 5,7 21-35 49,9 b 2,6 48-54

10 ohne ohne 124 31,0 9,1 17-42 19,9 a 7,3 10-29

11 ohne Eileiter 101 25,3 5,8 18-31 54,2 b 20,6 29-84

12 ohne BRL 111 27,8 2,7 23-30, 44,2 b 20,6 17-65

Werte mit unterschiedlichen Indices unterscheiden sich signifikant (p

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine